Raketenwerfer (Verteidigung)

www.gorelands.de.vu
Verfügbare Informationen zu "Raketenwerfer (Verteidigung)"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: madmax - Unreal
  • Forum: www.gorelands.de.vu
  • Forenbeschreibung: GORELANDS-IDEENFORUM
  • aus dem Unterforum: Einheiten & Kampfsystem
  • Antworten: 3
  • Forum gestartet am: Sonntag 04.06.2006
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Raketenwerfer (Verteidigung)
  • Letzte Antwort: vor 13 Jahren, 2 Monaten, 10 Tagen, 16 Stunden, 59 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Raketenwerfer (Verteidigung)"

    Re: Raketenwerfer (Verteidigung)

    madmax - 15.06.2006, 17:28

    Raketenwerfer (Verteidigung)
    Bisher ist die Verteidigung ja rein passiv.

    Sie schießt nicht und kann damit Angreifern keinen Schaden zufügen.

    Sobald aber Einheiten zu Hause sind, ist sie sehr effektiv, weil bei gleichstarken Kampftruppen, beim Verteidiger wesentlich weniger Opfer entstehen werden, weil viele Schüsse des Angreifers von der Def geblockt werden. Meist ist das aber für den Verteidiger nur ein wenig hilfreicher Vorteil, weil er ja nicht so viel vom Schlachtfeld abbekommen wird...

    Daher war die erste Überlegung bei der Def. einen Sonderbonus einzuführen. Ist die Def sehr stark, dann kann der Spieler gar nicht angegriffen werden, sprich: Ein Absoluter Schutz.

    Am Anfang ist die Def sicher wertvoll gegen Räuber, aber wenn ein "Großer" vorbei kommt, dann nutzt es nicht viel.

    Auch durch die Schlachtfeldregelung ist es für den Verteidiger schwierig, was im Kampf davon abzubekommen.

    Daher eine neue Idee:

    Eine Aktive Verteidigungseinheit!

    Der Raketenwerfer.

    Der Raketenwerfer ist eine "quasi" Kamikazeeinheit. Sie schießt nur ein einziges mal und ist danach verbraucht. Die Verteidigungseinheit selbst kann NICHT kaputtgemacht werden. Soll heißen, nachdem der Raketenwerfer geschossen hat ist er weg! 1 Schuss 1 Treffer. Raketenwerfer schießen AUSSCHLIEßLICH auf angreifende Fahrzeuge. Es schießen maximal so viele Raktenwerfer, wie Fahrzeuge angreifen.

    Die zerstörten Fahrzeuge kommen selbstverständlich auf das Schrottfeld.

    Damit hat der Verteidiger eine Möglichkeit, Angriffe effektiv abzuwehren!
    Raketenwerfer sollen ungefähr im Schnitt so teuer sein, wie ein Standardfahrzeug.

    Strategien gegen Raketenwerfer: Ich fahre zuerst mit "billigen" Motorrädern hin, die werden mir durch die Raketenwerfer kaputt gemacht, danach kommen meine Autos und Laster, welche keine Angst mehr vor den Raketenwerfern haben brauchen. Natürlich müssen die "billigen" Motorräder gefahren werden, von Einheiten, die zwar Kämpfen werden, aber da ja die Fahrzeuge kaputt gehen, kaum was vom SF wieder nach Hause bringen...

    Man muss das sehr genau Auskalkulieren! Aber die Verteidigung kommt mir sonst noch zu schwach vor!



    Re: Raketenwerfer (Verteidigung)

    Unreal - 15.06.2006, 18:01

    Re: Raketenwerfer (Verteidigung)
    wie wärs mit nagelketten oder tretminen oder sowas gegen die fahrzeuge ;) und evtl wiederrum räumfahrzeuge dafür...

    wichtig ist auf jeden fall, dass der verteidiger nicht nur zusehn kann wie der angreifer seine def demoliert und wieder abzieht, da verliert sonst so manch einer die lust am gamen

    der angreifer sollte schon ein bischen riskio eingehen wenn er jemanden angreift, das macht ja gerade den kick ;)



    Re: Raketenwerfer (Verteidigung)

    madmax - 15.06.2006, 18:14

    Re: Raketenwerfer (Verteidigung)
    Unreal hat folgendes geschrieben: wie wärs mit nagelketten oder tretminen oder sowas gegen die fahrzeuge ;)

    Ja das klingt nett und realistisch! Tretminen vielleicht nicht so, aber Nagelketten find ich ne Super-Einheit in der Endzeit...

    Zitat:
    wichtig ist auf jeden fall, dass der verteidiger nicht nur zusehn kann wie der angreifer seine def demoliert und wieder abzieht, da verliert sonst so manch einer die lust am gamen

    der angreifer sollte schon ein bischen riskio eingehen wenn er jemanden angreift, das macht ja gerade den kick ;)

    Nagelketten verhindern, dass beschädigte Autos Rohstoffe wegtransportieren können. Das ist schon sehr fies, wenn es um das SF geht. Da kann man sich gut mal verkalkulieren *grins*

    Muss ja nicht gleich so eine "Hau-Drauf" Sache, wie der Raktenwerfer sein!



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum www.gorelands.de.vu

    InGame News - gepostet von madmax am Mittwoch 28.06.2006
    Browsergames - gepostet von madmax am Montag 05.06.2006



    Ähnliche Beiträge wie "Raketenwerfer (Verteidigung)"

    Verteidigung - koi (Freitag 21.10.2005)
    Wie baue ich eine gute Verteidigung - -DooM- (Freitag 09.02.2007)
    Verteidigung of Fame - Jhomas5 (Sonntag 03.12.2006)
    Verteidigung - racheengel (Samstag 22.07.2006)
    Angriff und Verteidigung - Gambler (Donnerstag 24.11.2005)
    [Unterrichtsbez. Konzeptpapiere] Verteidigung gg. Dämonen 1 - Aledrion (Donnerstag 05.07.2007)
    Angriffe/Verteidigung - maxmadoniac (Sonntag 27.08.2006)
    Verteidigung - Day_Walker (Donnerstag 21.07.2005)
    Verteidigung gegen die Dunkeln Künste - Alexis Arkadius Lestrange (Freitag 14.12.2007)
    Verteidigung - rabe (Mittwoch 21.09.2005)