Duskwood, Westfall und Redridge

Die Zuflucht in Ashenvale
Verfügbare Informationen zu "Duskwood, Westfall und Redridge"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Schandris - Merith
  • Forum: Die Zuflucht in Ashenvale
  • Forenbeschreibung: Tretet ein...
  • aus dem Unterforum: Die Zuflucht
  • Antworten: 88
  • Forum gestartet am: Freitag 17.02.2006
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Duskwood, Westfall und Redridge
  • Letzte Antwort: vor 13 Jahren, 5 Monaten, 7 Tagen, 57 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Duskwood, Westfall und Redridge"

    Re: Duskwood, Westfall und Redridge

    Schandris - 18.06.2006, 10:23

    Duskwood, Westfall und Redridge
    Niobe und Samia waren durch das Portal nach Stormwind gebracht. Dort, am Tor, der Menschenstadt wurden die beiden Schildwachen von zwei Kindern erwartete. Samia betrachtete beide recht überrascht. "Seit ihr die beiden Elfen, die nach Darkshire sollen, um uns zu helfen?", fragte das Mädchen mit den blonden Zöpfen. Der Junge dagegen betrachtete Samia etwas überrascht. Schlieslich war sie sogar für menschliche Verhältnisse recht klein. Die kleine Elfe nickte den beiden Kindern zu und gab dann zur antwort: "Ja, wir sollten nach Darkshire."



    Re: Duskwood, Westfall und Redridge

    Merith - 18.06.2006, 10:33


    Niobe sah sich erstaunt um und tätschelte ihrem Reitsäbler beruhigend die Flanke. Was für ein Unterschied zu den Gebieten der Elfen - so wenig Grün und so viel Stein...

    Selbst wenn sie Jahre hier zubringen müsste, gewöhnen könnte sie sich daran sicher nicht - schon der Gedanke schüttelte sie innerlich.



    Re: Duskwood, Westfall und Redridge

    Schandris - 18.06.2006, 10:51


    Samia lies ihren Blick kurz über den nahen Wald streifen als sie dann sagte: "Wir sollten euch zwei wohl zu uns auf die Säbler nehmen. Dann sind wir schneller. Niobe, wen möchtest du?" Derweil strich die kleine Elfe ihren nicht minder kleinen Säbler sanft über die Flanke. Die beiden Kinder machten große Augen. Sie durfte auf den Säblern mitreiten.



    Re: Duskwood, Westfall und Redridge

    Merith - 18.06.2006, 11:23


    Niobe sah Samia an, dann lächelte sie. "Lassen wir doch die Kinder entscheiden," sagte sie und wies einladend auf ihren Säbler, der begonnen hatte seinen mächtigen Kopf sanft an ihr zu reiben. Wäre er ein wenig ungestümer gewesen hätte er sie sicher mit seinem Gewicht zu Fall gebracht.



    Re: Duskwood, Westfall und Redridge

    Schandris - 18.06.2006, 11:31


    "Ich find den kleinen Süß!", jauchzte das Mädchen voller Freude und näherte sich behutsam Samias Säbler. Der junge sah Niobes Tier genau an und enthschied dann: "Der sieht viel gefährtlicher aus." Derweil half Samia em Mädchen mit einer Hand hinauf und setzt sie vor sich auf den Sattel. "Welchen Weg sollen wir denn nach Darkshire nehmen.", fragte die kleine Elfe dann. "Am besten über die drei Ecken. Der Weg ist kurz und ungefährlich.", sagt das Mädchen und strich dem kleinem Säbler über die Ohren. Dieser schnurrte leise dabei.



    Re: Duskwood, Westfall und Redridge

    Merith - 18.06.2006, 13:02


    Niobe half dem Jungen mit einem leichten Schwung auf den Säbler, so dass er glaubte er sei ganz allein aufgestiegen, dann nahm sie hinter ihm Platz und nickte Samia zu.

    "Gut, nehmen wir diesen Weg, wir wollen schließlich so schnell wie möglich dort ankommen, oder?"



    Re: Duskwood, Westfall und Redridge

    Schandris - 18.06.2006, 13:32


    Samia nickte und lies ihren Säbler langsam anlaufen. Es ging durch den Wald von Elwynn richtung redridge. Die Landschaft war anfang schön grün, wenn auch nicht so wild, wie es beide Schildwachen gerne hatten.



    Re: Duskwood, Westfall und Redridge

    Merith - 18.06.2006, 17:02


    Niobe ritt fast auf gleicher Höhe mit Samia. Sie sah sich aufmerksam um und versuchte sich den Weg einzuprägen während sie belustigt dem Gespräch der Kinder lauschte das sich vor allem um die mächtigen Katzen drehte, denn auch wenn Samias Säbler kleiner war als ihr eigener blieb er doch ein sehr großes Tier.



    Re: Duskwood, Westfall und Redridge

    Schandris - 18.06.2006, 18:32


    Ohne weitere vorkommnisse ritten die beiden Schildwachen zu den drei Ecken. Der rote Stein der Felsen schimmerte in der Sonne. Dort bogen sie Richtung Fluss ab und überquerten eine steinerne Brücke. Schlieslich erreichenten sie die ausläufer von Duskwood. Die Bäume wirkte gruselig und das zischen und krabblen von übergroßen Spinnen war zu hören.



    Re: Duskwood, Westfall und Redridge

    Merith - 18.06.2006, 20:20


    Beklemmend legte sich die Ausstrahlung dieser Landschaft auf Niobes Stimmung. Was war nur aus diesen Wäldern und ihren Bewohnern geworden?

    Nichts mehr erinnerte hier an das wilde Grün ihrer heimischen Wälder - wie konnte sich ein vernünftiges Wesen hier nur wohlfühlen?



    Re: Duskwood, Westfall und Redridge

    Schandris - 18.06.2006, 20:25


    Samia seufzte leise. "Hier haben die auswirkung des dunklen Portal und andere Magie das Land verändert. Angeblich war das früher ein wunderschöner Wald, auch wenn er schon immer im Nebel lag. Wir haben sicher genug zu tun, Niobe.", sagte die kleine Elfe ruhig und lies ihren Säbler weiter durch den Wald sprinten. Schlieslich kamen die ersten Gebäude von Darkshire in sicht. Der Ort wirkte nicht weniger trostlos wie der Wald. Aber die Menschen wollte ihre Heimat hier nicht aufgeben. Das Mädchen vor Samia deutet auf das Rathaus und sagte: "Dort sollt ihr euch melden. Euer Zimmer ist im Gasthaus gleich daneben."



    Re: Duskwood, Westfall und Redridge

    Merith - 18.06.2006, 20:41


    Auch als sie in Darkshire ankamen wich das beklemmende Gefühl nicht von Niobe. Aber sie lächelte freundlich als sie die Menschen sah.

    Vor dem bezeichneten Gebäude hielten sie ihre Säbler an, Niobe stieg ab und beobachtete leicht amüsiert wie der Kleine vom Säbler kletterte. Den ganzen Weg über hatte der Junge kein Wort gesagt, nur stolz auf dem Säbler gesessen und ihn ab und an gestreichelt. Nun stand er mit leuchtenden Augen vor dem Tier.

    "Kannst uns ja mal besuchen kommen," sagte Niobe zu ihm, "Wir sind die ganze Woche hier, zumindest am Abend."



    Re: Duskwood, Westfall und Redridge

    Schandris - 18.06.2006, 20:53


    Der Junge nickte freundlich und verschwand dann mit dem Mädchen, welches von Samia hinuntern gehievt wurde, in einem Haus. Die kleine Elfe schwang sich aus dem Sattel und sah sich kurz um. Dann legte sie Niobe die Hand auf die Schulter und schritt langsam in das Rathaus. Die Menschen sah den beiden Schildwachen neugierig nach.



    Re: Duskwood, Westfall und Redridge

    Merith - 18.06.2006, 21:01


    Niobe sah Samia fragend an. "Übernimmst du das Reden?" bat sie ein wenig unsicher. Sie sah sich aufmerksam um während sie in das Gebäude gingen.



    Re: Duskwood, Westfall und Redridge

    Schandris - 18.06.2006, 21:19


    Samia nickte und trat dann mit Niobe seite an seite vor den Bürgermeiste. Die kleine Nachtelfe verbeugte sich kurz und fing dann an: "Ishnu ala, wir sind die beiden gewunschenen Schildwachen." Der Bürgermeister musterte beide aufmerksam und schien wegen Samias größe Überrascht. Dann sagte der Mann: "Willkommen in Darkshire, ich hoffe ihr werdet einen angenehmen Aufenthalt haben. Ihr wollt Euch sicher ausruhen. Ich zeige Euch gleich das Zimmer." Dann trat der Bürgermeister an den Beiden vor bei zur Tür. Niobe und Samia folgten ihm. Es ging zur Taverne und dort nach kuzrem Grußtausch in den zweiten Stock. Das Zimmer war dem Wald zugwand. Der Dorfvorsteher öffnete die Tür und verabschiedete scih dann von den beiden Elfen.

    Das Zimmer war mit einem großem Schrank, einem Tisch nebst Stühlen, einem Spiegel und einem etwas größerem Bett eingerichtet.



    Re: Duskwood, Westfall und Redridge

    Merith - 18.06.2006, 21:38


    Niobe sah sich im Zimmer um, es war größer als ihr Quartier in Astranaar, aber der Blick aus dem Fenster stimmte sie schon wieder traurig.

    Sie packte ihr Gepäck in die eine Seite des Schrankes, dann sah sie Samia an. "Ich gehe mal nach unten um nach einer Waschgelegenheit zu fragen," sagte sie und öffnete die Tür.



    Re: Duskwood, Westfall und Redridge

    Schandris - 18.06.2006, 22:07


    Samia nickte und räumte auch ihre Sachen in den Schrank. Dann betrachtete sie den Raum und seufzte leise. "Ein Bett, das wird Niobe nicht entgangen sein und ihr nicht gefallen.", murmelte die kleine Elfe und setzt sich auf das Bett.

    --------

    Unten im Schankraum herrschte reger Betrieb. Die Schankmaiden wuselten zwischen den Tischen umher und der Wirt war darauf bedacht, die Gäste an der Theke zu bedienen. Viele Reisenden schinen in Darkshire stop zu machen.



    Re: Duskwood, Westfall und Redridge

    Merith - 18.06.2006, 22:11


    Niobe trat an die Theke und wartete bis der Wirt einen Moment Luft hatte, dann brachte sie ihre Frage nach einer Bade- oder Waschgelegenheit an.
    Gleichzeitig fragte sie ihn wegen einem zweiten Bett für das Zimmer.



    Re: Duskwood, Westfall und Redridge

    Schandris - 18.06.2006, 22:21


    "Bade und Waschgelegenheit haben wir in einem kleinem Anbau. Nur ein zweites Bett können wir leider nicht bieten. Tut mir leid.", antwortete der Wort und deutete dann eine Schankmaid. Diese lächelte und bekam die anordnung, der Elfe den Baderaum zu zeigen. Dieser befand sich an der hinterseites des Hauses und war bequem von oben zu erreichen.



    Re: Duskwood, Westfall und Redridge

    Merith - 18.06.2006, 22:31


    Niobe deutete eine leichte Verbeugung an. "Ich danke Euch, Herr Wirt," sagte sie bevor sie der Schankmaid folgte. Der Baderaum war groß und sauber, sie nickte zufrieden und ging dann nach oben um frische Sachen zum Wechseln zu holen.

    An der Sache mit dem Bett war wohl nichts zu machen, aber es gab schlimmeres als mit ihrer Stubengenossin ein Bett teilen zu müssen...

    Oben angekommen griff sie sich ein Handtuch und frische Sachen und fragte Samia: "Kommst du gleich mit oder willst du dich später frisch machen? Platz genug ist dort für mehr als zwei."



    Re: Duskwood, Westfall und Redridge

    Schandris - 18.06.2006, 22:34


    Samia stand auf und holte eine frische Robe hervor. "Ich komme mit.", sagte die kleine Elfe und ging zu Niobe. "Ich... kann auch auf dem Boden schlafen, wenn es dir unangenehm ist, ein Bett zu teilen.", sagte sie dann leise.



    Re: Duskwood, Westfall und Redridge

    Merith - 18.06.2006, 22:39


    Niobe lachte. "So weit kommt es noch - das Bett ist breit genug für uns beide, ich hatte nur Bedenken dass es dir vielleicht unangenehm wäre..."

    Sie öffnete die Tür und ging Samia voraus in den Baderaum, der sogar elfischen Ansprüchen gerecht werden konnte.



    Re: Duskwood, Westfall und Redridge

    Schandris - 18.06.2006, 22:55


    "Mir? Nie im Leben.", sagte Samia leise und mit tiefschwarzem Gesicht. Im Baderaum angekommen sah sich die kleine Elfe um und lies dann ihre Robe nach unten gleiten. Leicht Lächelnd und noch dunkel im Gesicht begann die Kleine sich zu Waschen.



    Re: Duskwood, Westfall und Redridge

    Merith - 18.06.2006, 23:32


    Auch Niobe entkleidete sich und begann sich zu waschen. Der Weg hatte sichtbare Spuren auf ihrer Haut hinterlassen, deshalb bat sie Samia ob diese ihr wieder den Rücken waschen könnte.



    Re: Duskwood, Westfall und Redridge

    Schandris - 18.06.2006, 23:45


    Samia nickte und begann mit einem lächeln Niobes Rücken zu waschen. Unter sanften Druck schrubbte sie den Dreck von der Haut der anderen Elfe. Gedanken wirbelten im Kopf der kleinen Elfe herum und ihre Ohren zuckten merklich. Sanft schrubbte sie Niobes Rücken verträumt weiter.



    Re: Duskwood, Westfall und Redridge

    Merith - 19.06.2006, 11:33


    Niobe atmete auf. Das warme Wasser und Samias Rückenwäsche schienen das Unbehagen das sie bisher in dieser Umgebung gehabt hatte mit dem Reisestaub wegzuwaschen. Vorsichtig streckte sie sich und lachte leise. "Das tat gut, möchtest du auch?"



    Re: Duskwood, Westfall und Redridge

    Schandris - 19.06.2006, 13:00


    "Gerne.", antwortete Samia und lächelte leicht. Dann drehte sie sich um und setzt sich auf einen Hocker. Ihre Ohren zuckten immer noch ein wenig verräterisch.



    Re: Duskwood, Westfall und Redridge

    Merith - 19.06.2006, 13:32


    Niobe schrubbte Samia sanft den Rücken, dann beendete sie die Wäsche mit einem Guss warmem Wassers.

    "So, und was machen wir jetzt?" fragte sie unternehmungslustig während sie sich trockenrubbelte. "Wollen wir die Stadt erkunden oder probieren wir in der Gaststube die menschliche Küche?"



    Re: Duskwood, Westfall und Redridge

    Schandris - 19.06.2006, 13:39


    Samia rubbelte sich ebenfalls trocken und versteckte dabei ihr schwarzes Gesicht. Dann warf sie sich die Robe über. "Wir sollten zuerst die Stadt erkunden und dann etwas essen. Danach gibt es sicher schon genug zu tun.", sagte die kleine Elfe und lächelte leicht.



    Re: Duskwood, Westfall und Redridge

    Merith - 19.06.2006, 13:59


    "Ausgangsuniform oder Zivil, was meinst du?" fragte Niobe während sie wieder nach oben gingen. "Ich wäre dafür wir sehen uns in Zivil um, auffallen tun wir hier auch ohne Uniform."

    Schwungvoll öffnete sie die Tür und wäre fast gegen den Türrahmen gestoßen. "Nicht gerade elfische Maße," lachte sie über ihr Missgeschick. "Aber ich werde mich wohl daran gewöhnen müssen..."



    Re: Duskwood, Westfall und Redridge

    Schandris - 19.06.2006, 14:07


    "Das Problem hab ich nicht.", sagte Samia und grinste. Dann ging sie ebenfalls hinein und gurtet ihre Schwerter. Die kleine Elfe lächelte und zog wie immer ihre Kapuze und Mundtuch zurecht.



    Re: Duskwood, Westfall und Redridge

    Merith - 19.06.2006, 19:50


    Kurze Zeit später war auch Niobe fertig und grinste Samia an bevor sie sich übertrieben tief bückte um durch die Türe zu gehen. Sie verließen die Taverne und gingen vorerst ziellos durch die Straßen.



    Re: Duskwood, Westfall und Redridge

    Schandris - 19.06.2006, 21:11


    Samia folgte Niobe und schlenderte dann mit ihr durch die Gasse. Die Fasaden der Häuser waren dunkle und ergraut. Auf den Straßen patrollierten Bewaffente Bürger, die ihre Stadt schützen wollte. Die beiden Elfen zogen immer wieder neugierge Blick auf sich.



    Re: Duskwood, Westfall und Redridge

    Merith - 22.06.2006, 13:09


    Niobe waren die neugierigen Blicke am Anfang mehr als unangenehm, aber langsam gewöhnte sie sich daran.

    "Kennst du dich hier ein wenig aus? Gibt es etwas, das wir uns unbedingt ansehen sollten?" fragte sie Samia im Weitergehen.



    Re: Duskwood, Westfall und Redridge

    Schandris - 22.06.2006, 13:34


    "Hie gibs nicht viel zu sehen. Weder irgendein schönes Waldstück noch sonst etwas. Außer du magst Friedhöfe.", sagte Samia und lies ihren Blick umherwandern. Die kleine Elfe gähnte schlieslich kurz und lächelte danach Niobe kurz an.



    Re: Duskwood, Westfall und Redridge

    Schandris - 27.06.2006, 21:59


    Nachdem die beiden Schildwachen Darkshire erkundete hatten und die hiesige Kost probiert hatten, war es bereits Dämmirg. Samia gähnte und ging gefolgt von Niobe in die Taveren und auf ihr Zimmer.
    Dort legte Samia ihre Schwerter ab und legte sich eine andere Robe an. Dann sah die kleine Elfe auf das Bett und anschliesen zu Niobe. Ein weng ratlosigkeit spiegelte sich in ihrem Blick.



    Re: Duskwood, Westfall und Redridge

    Merith - 27.06.2006, 22:18


    Niobe grinste verlegen. "Du kannst dich ruhig schon hinlegen, ich lese noch ein wenig..." Sie legte ein schmales Heftchen das sie von einem der Händler erstanden hatte auf den Tisch und machte sich ebenfalls fertig für die Nacht.

    Dann zog sie einen Stuhl heran und vertiefte sich in die das dünne Buch.



    Re: Duskwood, Westfall und Redridge

    Schandris - 27.06.2006, 22:20


    Samia legte sich aufs Bett, schloss aber die Augen nicht. Die klene Nachtelfe wirkte nervös wie ein kleinkind.



    Re: Duskwood, Westfall und Redridge

    Merith - 27.06.2006, 22:24


    Nach einer Weile schlug Niobe das Buch zu und legte es beiseite. Sie gähnte leise, löschte das Licht und legte sich neben Samia. "Schlaf gut..." sagte sie leise ein wenig unsicher.



    Re: Duskwood, Westfall und Redridge

    Schandris - 27.06.2006, 22:37


    Samia antwortete Niobe leise: "Schlaf auch du gut." Schlieslich schloss auch die kleine ihre Augen. UNbewusst wollte sie sich zusammen und kuschete sich ohne jede Absicht an Niobe.



    Re: Duskwood, Westfall und Redridge

    Merith - 27.06.2006, 22:41


    Niobe lag noch eine Weile wach. Sie lächelte leicht als Samia sich an sie kuschelte. 'Wirklich wie ein Kätzchen...' dachte sie noch bevor Ysera sie in ihr Reich entführte.



    Re: Duskwood, Westfall und Redridge

    Schandris - 28.06.2006, 19:37


    Samia schlief ruhig an Niobe gekuscelt bis zum nächsten Tag druch.

    Ihr erwachen war zwar angenehm, aber trieb ihr die Schwärze ins Gesicht und verlegen sah sie Niobe an.



    Re: Duskwood, Westfall und Redridge

    Merith - 28.06.2006, 19:55


    Niobe lachte leise als sie Samias Gesicht sah. Sie war schon eine Weile munter, hatte die andere aber nicht wecken wollen und war deshalb ruhig liegengeblieben.

    "Und - wie hast du geschlafen?" fragte sie kichernd. "Du hast dich an mich gekuschelt wie ein Kätzchen..."



    Re: Duskwood, Westfall und Redridge

    Schandris - 28.06.2006, 20:11


    "G... Gut.", stammelte Samia. Sie lächelte lecht und wirkte recht verlegen. "Tu... Tut mir leid...", sagte die kleine Elfe entschudldigend.



    Re: Duskwood, Westfall und Redridge

    Merith - 28.06.2006, 20:37


    Niobe grinste verlegen. "Das muss dir doch nicht peinlich sein - aber wenn du willst können wir auch ein zweites Lager auf dem Boden aufschlagen..."



    Re: Duskwood, Westfall und Redridge

    Schandris - 28.06.2006, 20:44


    Samia schüttelte den Kopf. "Ich... ich schlafe gerne mit dir in einem Bett.", sagte sie und lächelte verlegen.



    Re: Duskwood, Westfall und Redridge

    Merith - 28.06.2006, 20:52


    "In Ordnung," lachte Niobe. "Und da das jetzt geklärt ist - raus aus den Federn, wir sind hier nicht im Urlaub dachte ich..."

    Sie schwang sich aus dem Bett und begann sich anzuziehen. "Was liegt eigentlich heute an?" fragte sie dabei, sich zu Samia umwendend.



    Re: Duskwood, Westfall und Redridge

    Schandris - 28.06.2006, 21:03


    Samia deutet auf einen Stapel Briefe. "Genung.", sagte die kleine Elfe immer noch schwarz im Gesicht.



    Re: Duskwood, Westfall und Redridge

    Merith - 28.06.2006, 21:07


    Niobe zog die Uniform zurecht, dann sah sie auf die Briefe. "Was ist denn das?" fragte sie erstaunt. "Sollen wir jetzt Post befördern?"



    Re: Duskwood, Westfall und Redridge

    Schandris - 28.06.2006, 21:31


    Samia lächelte und schüttelte den Kopf. "Nein, das sind die Probleme der ganzen Leute hier... Sind sogar nach Ort sortiertt.", sagte die kleine und nham einen Breif von oben.



    Re: Duskwood, Westfall und Redridge

    Merith - 28.06.2006, 21:47


    "Der ganze Stapel?" fragte Niobe unläubig und sah skeptisch auf die Briefe. "Und das sollen wir in einer Woche erledigen?"

    Seufzend griff sie nach einem Brief, dann ließ sie ihn wieder sinken. "Eins nach dem anderen, worum geht es bei deinem?"



    Re: Duskwood, Westfall und Redridge

    Schandris - 28.06.2006, 21:52


    Samia kicherte leise. "Nein, die sollen wir nicht alle erldeigen, nur ein paar.", sagte sie ehe sie den Brief öffnete und anfing zu lesen. "Ohje... Orks in Redridge... die Belagern die Straße nach Morgans Wacht.", sagte die kleine und lies den Brief sinken.



    Re: Duskwood, Westfall und Redridge

    Merith - 03.07.2006, 20:05


    "Brechen wir gleich auf oder gibt es dringlichere Fälle?" wollte Niobe wissen, die die übrigen Briefe geöffnet und auf dem Tisch ausgebreitet hatte.



    Re: Duskwood, Westfall und Redridge

    Schandris - 03.07.2006, 22:40


    "Soweit ich sehe, alles recht einfach. Der Einzige, der mir ein wenig Sorgen macht, ist das Gerücht über einen mächtigen Magier, der bei den Orks in der nähe von Redrige ist. Aber das kann sicher noch warten.", sagte Samia und lächelte. Dann sah sie sich kurz um und fragte: "Welche Gegend den als erstes?"



    Re: Duskwood, Westfall und Redridge

    Merith - 03.07.2006, 23:14


    Niobe grinste nahm dann wahllos einen der Zettel vom Tisch und hielt ihn Samia hin.

    "Das hier!" sagte sie. "Bevor wir lange überlegen..."



    Re: Duskwood, Westfall und Redridge

    Schandris - 04.07.2006, 08:43


    Samia sah den Brief kurz an und lächelte dann. "Dann mal nach Westfall, Murlocjagd.", sagte sie und begann damit ihre Rüstung anzulegen. Nach kurzer Zeit war die kleine Elfe fertig gerüstet und zog noch je einen Brief für Duskwood und Redridge raus.



    Re: Duskwood, Westfall und Redridge

    Merith - 05.07.2006, 15:51


    Kurze Zeit später saßen die beiden auf ihren Säblern und begaben sich in Richtung Westfall.

    Der Ritt verlief ohne nennenswerte Zwischenfälle und bald waren sie an ihrem Ziel angekommen.



    Re: Duskwood, Westfall und Redridge

    Schandris - 05.07.2006, 18:04


    Samia lenkte ihren Säbler an die Küste und sah sich dann den Strand an. "Sieht ja aus wie eine Rattenplage. Wundert mich nicht, das hier so viele Schiffe sinken.", sagte die kleine Elfe und steig von ihrem Säbler. Achtsam suchte sie nach einem Weg von den Klippen nach unten.



    Re: Duskwood, Westfall und Redridge

    Merith - 09.07.2006, 16:20


    Niobe kletterte vorsichtig hinter Samia her. Es war nicht ganz einfach in der Rüstung zwischen den Klippen umherzuturnen und sie hatte keine Lust sich schon im Vorfeld selbst mattzusetzen.

    Leise fluchend folgte sie ihrer Kameradin, dabei abwechselnd den Blick auf ihre Füße und die Murlocks gerichtet.



    Re: Duskwood, Westfall und Redridge

    Schandris - 09.07.2006, 16:23


    Kaum das Samia den Fuss auf den Sand setzte, sah sie sich wieder um. Die Murlocs beachteten die beiden Schildwachen nicht. "So, und wie jagen wie die Biester wieder ins Meer?", fragte die kleine Elfe und sah zu Niobe.



    Re: Duskwood, Westfall und Redridge

    Merith - 09.07.2006, 17:42


    Niobe zuckte mit den Schultern. "Wenn ich wüsste wovor sie sich fürchten..."

    Sie betrachtete die Murlocks nun genauer, denn sie hatte zwar von diesen Kreaturen gehört, aber zu Gesicht bekommen hatte sie bisher nie einen.



    Re: Duskwood, Westfall und Redridge

    Schandris - 09.07.2006, 17:52


    "Ganz sicher vor Drachen, aber ich hab leider keinen in der Tasche.", sagte Samia lächelnd und sah sich dann noch um. Langsam ging sie auf eine Gruppe Murlocs zu. Diese sahen die Elfe zuerst seltsam an und wichen dann ein wenig zurück.



    Re: Duskwood, Westfall und Redridge

    Merith - 09.07.2006, 17:57


    Bei Samias Worten muss Niobe grinsen. Ein Drache in der Tasche...

    Langsam folgt sie der Kleineren. "Was hast du vor Samia?" fragt sie leise.



    Re: Duskwood, Westfall und Redridge

    Schandris - 09.07.2006, 17:58


    "Ich jag ihnen einen Schreck ein.", sagte Samia und zog ihr Mundtuch nach unten. Ihre Zeichen leuchtenden hell auf und dann lief Samia auf die Murlocs los. Ihre Augen leuchtenden und die Murlocs fingen an zu laufen.



    Re: Duskwood, Westfall und Redridge

    Merith - 09.07.2006, 18:22


    Zuerst sah Niobe erstaunt zu, dann fiel ihr ein dass Samia ja doch eine gewisse Beziehung zu Drachen hatte.

    Gespannt verfolgte sie das Geschehen und rief Samia zu: "Wenn ich dir irgendwie helfen kann, sag es bitte..."



    Re: Duskwood, Westfall und Redridge

    Schandris - 09.07.2006, 18:30


    Samia lief ein Weile zu den Murlocs und verfolgte sie kurz. Dann ging sie zu Niobe und grinst leicht. "Ich glaube, die haben Angst.", sagte sie und sah noch zu wie sich gerade in paar Murlocs ins Meer stürtzten. "Ich glaue aber nicht, das die sich lange Abschrecken lassen.", fügte dann die kleine Elfe hinzu.



    Re: Duskwood, Westfall und Redridge

    Merith - 09.07.2006, 19:14


    "Da hast du wohl Recht," gab Niobe zurück. "Man müsste so etwas wie eine Murlockscheuche installieren..."

    Dann fiel ihr etwas ein. "Wie reagieren diese Wesen eigentlich auf Töne - könnte man da vielleicht etwas machen?"



    Re: Duskwood, Westfall und Redridge

    Schandris - 09.07.2006, 19:25


    "Töne? Das ist die Idee! Wir müssen uns nur noch etwas einfallen lassen, eine Flöte die bei Win blässt oder so.", dachte Samia laut und sah sich um.



    Re: Duskwood, Westfall und Redridge

    Merith - 09.07.2006, 19:46


    Niobe sah sich ebenfalls um, dann grinste sie. "Das Schilf da drüben ist vielleicht genau das richtige - kennst du die Windharfen in Aldrassil? Ich habe damals geholfen sie auszubessern..."

    Niobe nahm ihr Messer und schnitt einige starke Halme ab, verband sie mit den Fasern der Blätter und blies zur Probe darüber. Ein helles durchdringendes Pfeifen erklang.

    "Was meinst du," fragte sie Samia lachend. "Das sollte doch reichen? Wir brauchen nur ein paar davon in der richtigen Windrichtung anzubringen..."



    Re: Duskwood, Westfall und Redridge

    Schandris - 09.07.2006, 20:04


    Samia rieb sich die Ohren. "Also, mir reicht der Ton jedenfalls.", sagte sie grinsend und deutet auf die Klippen. "Am besten dort oben und in alle Windrichtungen ein paar.", sagte die kleine Elfe.



    Re: Duskwood, Westfall und Redridge

    Merith - 09.07.2006, 20:09


    Niobe nickte und zeigte Samia worauf es bei der Herstellung dieser Instrumente ankam. Bald hatten sie genug davon hergestellt und begannen sie auf den Klippen zu befestigen.



    Re: Duskwood, Westfall und Redridge

    Schandris - 09.07.2006, 20:28


    Bald war die Küste mit den Abschreckvorrichtingen bestückt und Samia gähnte kurz. "Dann lass uns mal schnell noch etwas anderes erledigen.", sagte die kleine Elfe und stieg auf ihren Säbler auf.



    Re: Duskwood, Westfall und Redridge

    Merith - 09.07.2006, 20:59


    Auch Niobe bestieg wieder ihren Säbler und folgte Samia.

    Der Wind trug noch eine ganze Zeit lang den Ton der Windharfen hinter ihnen her...



    Re: Duskwood, Westfall und Redridge

    Schandris - 09.07.2006, 21:04


    "Ich glaube, auf den Weg zurück nach Darkshire können wir noch schnell bei den Ruinen vorbeischauen. Da soll was komscihes vor sich gehen.", sagte Samia und ziegte einen Breif vor.



    Re: Duskwood, Westfall und Redridge

    Merith - 09.07.2006, 21:28


    Niobe nickte. "Was steht denn drin?" wollte sie wissen. "Wieder irgendwelche Viechter die Ärger machen?"



    Re: Duskwood, Westfall und Redridge

    Schandris - 09.07.2006, 21:38


    "Nein, wir sollen uns das verlassen Dörfchen nur mal ansehen.", sagte Samia und lächelte sanft. Dann ritten sie auch schon in den Wald von Duskwood.
    Auf halben Weg von Darkshire waren die Ruinen. Die kleine Elfe hielt an und lies ihre Blick über das Dörfchen wandern.



    Re: Duskwood, Westfall und Redridge

    Merith - 09.07.2006, 21:40


    Niobe war dicht hinter Samia, jetzt lenkte sie ihren Säbler neben sie und fragte leise: "Und was soll hier sein? Es scheint einfach nur... verlassen."



    Re: Duskwood, Westfall und Redridge

    Schandris - 09.07.2006, 21:50


    "Stimmt, hier gibt es nichts, das unsere Aufmerksamkeit benötigt. Außer dem Friedhof dahinter. Aber dort wimmelt es von Untoten.", sagte die kleine Elfe und lenkte ihren Säbler wieder auf die Straße nahc Darkshire.



    Re: Duskwood, Westfall und Redridge

    Merith - 09.07.2006, 22:01


    "Untote..." Verachtung klang in Niobes Stimme mit. "Das wird ja immer besser..."

    Sie wendete ihren Säbler wieder und schloss dann zu Samia auf.



    Re: Duskwood, Westfall und Redridge

    Schandris - 09.07.2006, 22:10


    "Bei den hiesigen Friedhöfen tummeln sich Skelette und Ghule. Eigentlich Schade, der Wald wäre ansonsten sicher wunderschön.", sagte Samia und die beiden Schildwachen ritten dann langsam weiter gen Darkshire.



    Re: Duskwood, Westfall und Redridge

    Merith - 09.07.2006, 22:17


    "Bin ich froh dass unser Aufenthalt hier begrenzt ist - ich hätte keine Lust für immer hier zu bleiben..." brummte Niobe während sie neben Samia weiterritt.



    Re: Duskwood, Westfall und Redridge

    Schandris - 09.07.2006, 22:20


    "Es hat auch seine Vorteile hier zu sein.", sagte Samia grinsend. Dann fügte sie leise hinzu: "Ich kann mit dir in einem Bett schlafen." Dabei zuckten die Ohren der kleinen Elfe leicht und kurz blickte sie verträumt vor sich hin.



    Re: Duskwood, Westfall und Redridge

    Merith - 09.07.2006, 22:27


    Niobe war kurz abgelenkt weil sie ein leises Rascheln in den Büschen gehört hatte. Nun blickte sie fragend zu Samia.

    "Was hast du gerade gesagt? Ich habe dich nicht richtig verstanden..."



    Re: Duskwood, Westfall und Redridge

    Schandris - 09.07.2006, 22:32


    "Nichts wichtiges.", wehrte Samia lächeldn ab. Die beiden Schildwachen erreichten nun Darkshire und ritten direkt zu den Ställen um ihre Säbler abzusatteln. Samia holte etwas Felisch für die beiden treuen Tiere und krault ihrem Säbler den Nacken. Dieser schmiegte sich schnurrend an die kleine Elfe.



    Re: Duskwood, Westfall und Redridge

    Merith - 09.07.2006, 22:38


    Niobe rieb ihren Säbler ab, dann ließ sie ihn in Ruhe fressen. Sie sah zu Samia hinüber.

    "Jetzt ein heißes Bad und dann ab ins Bett," sagt sie und sieht Samia dabei an. "Oder hast du für heute noch etwas vor?"



    Re: Duskwood, Westfall und Redridge

    Schandris - 09.07.2006, 22:41


    Samia schüttelte den Kopf. "Ein Bad klingt wirklich nur zu gut.", sagte die kleine Elfe und gab ihrem Säbler noch einen leichten klapps ehe sie langsam ins Gasthaus ging.



    Re: Duskwood, Westfall und Redridge

    Merith - 09.07.2006, 22:53


    Die beiden begaben sich ins Badehaus und gingen anschließend noch eine Kleinigkeit essen bevor sie sich auf ihr Zimmer zurückzogen.

    Die nächsten Tage brachten nicht viel Neues, sie gingen Hinweisen nach, erledigten einige kleinere Aufträge und fielen Abends meist ziemlich geschafft ins Bett...



    Re: Duskwood, Westfall und Redridge

    Schandris - 09.07.2006, 22:56


    Die Woche ging schneller um als die beiden Elfen dachten. Irgendwie war Samia traurig darüber, das diese Woche vorbei war. Denn dann konnte sie nicht mehr mit Niobe ein Bett teilen. Schlieslich brachen die beiden Schildwache am Abend des letzen Tages wieder nach Stormwind auf. Die Bewohner verabschiedeten die beiden herzlichst und wünschten ihnen eine gute Reise.
    In Stormwind wurden sie durch ein Portal wieder nach Astranaar gebracht.



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Die Zuflucht in Ashenvale

    Gewagte Idee - gepostet von Altus am Samstag 14.04.2007
    Reise ins Ungewisse - gepostet von Schandris am Dienstag 25.07.2006
    Spielen wir ein Spiel - gepostet von Altus am Mittwoch 11.10.2006
    Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.) - gepostet von Schandris am Freitag 13.07.2007
    Forgottem Realms - Drachenlied - gepostet von Schandris am Donnerstag 04.10.2007



    Ähnliche Beiträge wie "Duskwood, Westfall und Redridge"

    Deuterium gesucht... Kurs über Standart - Anonymous (Mittwoch 03.12.2008)
    Die Todesminen - Westfall - LVL15-20 - Mernith (Freitag 25.05.2007)
    Punzel questet in Westfall - Exklusivbericht - Parzivall (Freitag 31.03.2006)
    Das Redridge Gebirge - sockenbart (Samstag 02.06.2007)
    Redridge aufräumen? - caius (Montag 03.09.2007)
    Duskwood - sockenbart (Samstag 02.06.2007)
    Probe - Alex (Montag 04.08.2008)
    Raid auf Westfall - Neconic (Sonntag 03.06.2007)
    Westfall - sockenbart (Samstag 02.06.2007)