Zu wem hilft der neue Drachenreiter?

Eragon
Verfügbare Informationen zu "Zu wem hilft der neue Drachenreiter?"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Anonymous - Beowulf - eragon4live - Du Ebrithil - DarkMasterOfHeaven - Faolin - Katrina - maya - dragonloverin - Shara - Sora - Aiedail - Nill - SoulFire - Andy - Nerban - Eragon84 - Valfar - Arminius - Murtaghs Elfe - Aron - Lil_C - Arya93 - Lee - Aresander - Anny - Nico - 3R460N
  • Forum: Eragon
  • Forenbeschreibung: Willkommen im Eragon Forum !! Registrierung oder Login
  • aus dem Unterforum: Eragon Band 3
  • Antworten: 104
  • Forum gestartet am: Montag 13.02.2006
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Zu wem hilft der neue Drachenreiter?
  • Letzte Antwort: vor 12 Jahren, 9 Monaten, 21 Tagen, 15 Stunden, 54 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Zu wem hilft der neue Drachenreiter?"

    Re: Zu wem hilft der neue Drachenreiter?

    Anonymous - 18.06.2006, 17:52

    Zu wem hilft der neue Drachenreiter?
    Was meint ihr zu wem wird der nächste Drachenreiter helfen wenn es einen gibt?



    Re: Zu wem hilft der neue Drachenreiter?

    Beowulf - 02.07.2006, 02:59


    ich denke das das letzte ei erst nach dem Fall von Galbatorix schlüpft, da sicher kein weiterer Reiter ins geschehen eingreifen wird, insovern kein 4 Band rauskommt.
    ich denke galbatorix tot jemand holt das ei dabei schlüpft es, weitere Srachenreiter, und Saphia und Don werden zusammenkommen, und die Nachwelt wieder bereicher, und drotzdem, müssen meherer Drachen noch kommen, das wär doch sonst innzucht, und ich finde das ziemlich abstohsend.



    Re: Zu wem hilft der neue Drachenreiter?

    Anonymous - 02.07.2006, 09:47


    Nein das glaub ich nicht denn eragon wird die hilfe von einem weiteren drachenreiter brauchen um galba zu besiegen.



    Re: Zu wem hilft der neue Drachenreiter?

    Beowulf - 02.07.2006, 22:31


    wie soll denn der neue Drachenreiter seine Ausblidung so schnell erlernen. udn der Drache, der muss ja auch in kürtzester zeit alles erlernen, nein, selbst eragon hat länger gerbrauct, udn der kampf wird nicht mehr lange dauern.



    Re: Zu wem hilft der neue Drachenreiter?

    eragon4live - 03.08.2006, 10:05


    ich würd mal sagen imperium, weil des letzte ei ja im besitz von galbatorix ist... aber es kann ja auch gut sein, dass er sich zum guten "umschlägt" +gg



    Re: Zu wem hilft der neue Drachenreiter?

    Anonymous - 11.08.2006, 15:15


    ich glaube das er gut wird und galbatorix wird gestürtzt!



    Re: Zu wem hilft der neue Drachenreiter?

    Anonymous - 11.08.2006, 19:52


    Ich könnte mir vorstellen, dass das letzte Ei auch aus Galbatorix Fängen geklaut wird und der Drachenreiter ein Elf oder eine Elfin ist



    Re: Zu wem hilft der neue Drachenreiter?

    Du Ebrithil - 12.08.2006, 14:04


    ich denk mal nach der schlcht wenn galbi tot ist gehen arya orik und eragon in den saal der drache schlüpft bei arya und eragon und sie und saphira und grüni(ich nenn ihn ma so) bauen das drachenreitertum wieder auf oder so ähnlich!HAPPY END!was sonst???



    Re: Zu wem hilft der neue Drachenreiter?

    Beowulf - 20.08.2006, 12:48


    ja. und wa sdann es müssen ja noch mehr Drachen geben. mit drei Drachen kann man kein Neues Imperium auferstehen lassen. also müssen noch mehr kommen. falls sie das Drachenimperium wieder aufbauen.



    Re: Zu wem hilft der neue Drachenreiter?

    Du Ebrithil - 22.08.2006, 18:23


    'Hmm stimmt...vllt Dorn?oder Inzucht? :??:



    Re: Zu wem hilft der neue Drachenreiter?

    Beowulf - 22.08.2006, 19:03


    Inzucht ist doch ekelhaft nicht einmal schweine würden das tun. echt jetzt pfui :vogel:



    Re: Zu wem hilft der neue Drachenreiter?

    Du Ebrithil - 23.08.2006, 16:15


    Ich weiß...aber was wärn das fürn ende wenn es keine neuen Drachen gibt???



    Re: Zu wem hilft der neue Drachenreiter?

    Anonymous - 23.08.2006, 20:51


    Ein blödes. Es gibt doch noch Glaedr, vll. ändert er ja seine Meinung und will dann doch mithelfen die Drachen wieder aufleben zulassen, sobald Saphira etwas älter ist.



    Re: Zu wem hilft der neue Drachenreiter?

    Beowulf - 24.08.2006, 22:12


    Das glaub ich nicht. ich glaub sogar die sterben noch ziemlich am anfang des Buches. und hoffentlich geht es dann nicht imdrittne teil nu r um Krieg



    Re: Zu wem hilft der neue Drachenreiter?

    DarkMasterOfHeaven - 25.08.2006, 08:14


    hoff ich auch, und ich denk ma, dass es gut sein kann, dass arya der letzte drachenreiter bzw. die drachenreiterin wird ... fänd jedenfalls dumm wenn die drachen nich wieder mehr werden



    Re: Zu wem hilft der neue Drachenreiter?

    Beowulf - 31.08.2006, 14:48


    glaubt ihr nicht, dass arya die zukünftige königinn wird?



    Re: Zu wem hilft der neue Drachenreiter?

    Anonymous - 31.08.2006, 15:01


    Meinst du damit, dass Islanzadi stirbt? Das glaub ich nicht! :(



    Re: Zu wem hilft der neue Drachenreiter?

    Faolin - 11.09.2006, 09:31


    Ich glaub das der letzte Drache gestohlen wird und er schlüpft dann und schließt sich mit seinem Reiter den Varden an. Zwei gegen Zwei ist spannender als Eins gegen Drei.



    Re: Zu wem hilft der neue Drachenreiter?

    Katrina - 11.09.2006, 11:22


    natürlich hilft er zu den varden
    weil eragon doch des ei von ihm klaut und dann der drache bei nasuada schlüpft

    meine theorie



    Re: Zu wem hilft der neue Drachenreiter?

    maya - 13.09.2006, 08:54


    ich denke dass das ei auf der seite von niemanden ist ,
    weil es garnicht schlüpft oder weil die ausbildung viel zulang dauert.

    aber wenn es bei galbartorix oder wie man den schreibt schlüpft dann wird
    der Drachreiter/in mit kämpfen. denkt doch an murthag wie schnell der
    von galb. ausgebilden geworden ist. :?:



    Re: Zu wem hilft der neue Drachenreiter?

    Anonymous - 13.09.2006, 19:38


    Ich glaub es wird von Jod (wird der so geschrieben :??: ) geklaut.



    Re: Zu wem hilft der neue Drachenreiter?

    Katrina - 13.09.2006, 21:04


    @ orik
    meinst du jeod aus teirm



    Re: Zu wem hilft der neue Drachenreiter?

    dragonloverin - 29.10.2006, 16:28


    Ich glaube er oder sie steht auf der Seite der Varden!!!!!!



    Re: Zu wem hilft der neue Drachenreiter?

    Shara - 29.10.2006, 20:55


    das glaub ich auch. hihi, wäre doch ein süßes ende mit dem schlüpfen eines drachenbabys... :)



    Re: Zu wem hilft der neue Drachenreiter?

    Anonymous - 30.10.2006, 15:25


    Katrina hat folgendes geschrieben: @ orik
    meinst du jeod aus teirm

    Ja, genau den meine ich.



    Re: Zu wem hilft der neue Drachenreiter?

    Katrina - 30.10.2006, 16:25


    aber jeod war doch glaub ich schon mal drachenreiter oder



    Re: Zu wem hilft der neue Drachenreiter?

    Shara - 30.10.2006, 22:31


    :o: wirklich?? war der nicht einfach nur ein verbündeter der varden??



    Re: Zu wem hilft der neue Drachenreiter?

    Sora - 31.10.2006, 18:56


    Jeod war kein Drachenreiter, glaub ich. Aber ich denk auch nicht dass er einer wird, oder dass Arya Königin der Elfen wird. Irgendwann wird sies wahrscheinlich schon, aber nicht im Buch



    Re: Zu wem hilft der neue Drachenreiter?

    Anonymous - 31.10.2006, 20:23


    Er war kein Drachenreiter. Ich glaube auch nicht, dass Arya Königin wird.



    Re: Zu wem hilft der neue Drachenreiter?

    Aiedail - 31.10.2006, 21:20


    Irgenwann einmal, in ferner Zukunft, oder wenn wir wieder auf diese Vision zurückkommen wollen, wo ein paar Elfen (waren es nur Elfen?) auf ein Schiff gehen und eine davon eine Frau ist...



    Re: Zu wem hilft der neue Drachenreiter?

    Katrina - 01.11.2006, 12:56


    ich hoffe ihr verzeiht mir

    aber wieso sollte jeod nicht drachenreiter werden



    Re: Zu wem hilft der neue Drachenreiter?

    Shara - 01.11.2006, 19:05


    na ja, ist er nicht ein wenig zu alt dafür?? ich würde einen jüngeren drachenreiter einfach besser finden.



    Re: Zu wem hilft der neue Drachenreiter?

    Nill - 01.11.2006, 19:09


    Ich glaube auch, dass sich ein Drache nicht so einen alten Typ raussucht, sondern eher einen jungen und noch ziemlich fitten Menschen.



    Re: Zu wem hilft der neue Drachenreiter?

    Sora - 02.11.2006, 18:03


    Logisch, sonst würde der Reiter ja viel früher sterben als der Drache



    Re: Zu wem hilft der neue Drachenreiter?

    Katrina - 22.01.2007, 13:56


    gut dann halt nicht



    Re: Zu wem hilft der neue Drachenreiter?

    SoulFire - 22.01.2007, 14:48


    Also erst mal finde ich die Fragestellung genial !

    Würde sagen der Reiter schließt sich den Varden an !



    Re: Zu wem hilft der neue Drachenreiter?

    Anonymous - 22.01.2007, 14:59


    Nill hat folgendes geschrieben: Ich glaube auch, dass sich ein Drache nicht so einen alten Typ raussucht, sondern eher einen jungen und noch ziemlich fitten Menschen.

    Schon vergessen, Drachenreiter altern langsamer!



    Re: Zu wem hilft der neue Drachenreiter?

    Andy - 22.01.2007, 15:54


    ja aber der ist bestimmt schon 60 und da noch drachenreiter und z.b. den tanz von schwan und schlange tanzen?



    Re: Zu wem hilft der neue Drachenreiter?

    Anonymous - 22.01.2007, 16:59


    Nee, 60 ist er bestimmt nicht!
    Außerdem, muss er den Tanz von Schlange und Kranich tanzen? Er kann es ja auch langsam anfangen und sich dann steigern, mit einem Drachen steigert sich ja auch seine Körperkraft, denk ich mal.



    Re: Zu wem hilft der neue Drachenreiter?

    Andy - 22.01.2007, 19:53


    könntest recht haben aber ich denke es könnte schon schwierig für ihn werden



    Re: Zu wem hilft der neue Drachenreiter?

    Katrina - 22.01.2007, 21:31


    also lag ich doch net so falsch und jeod ist höchstens 55



    Re: Zu wem hilft der neue Drachenreiter?

    Nerban - 14.02.2007, 15:42


    Ich denke der neue Drachenreiter wird entweder jemand der noch nicht vorkam oder Roran. Hätte auch schon ne geile Idee wie er das Ei bekommt.
    Auf jeden Fall denke ich, dass er den Varden helfen wird.
    Möglich wäre es auch, dass Arya der letzte Drachenreiter wird, aber ich glaubs irgendwie nit. Aber wenn sie es wäre bräuchte sie ja keine lange Ausbildung weil sie den Schwertkampf und die Magie ja schon drauf hat.

    Ich vermute entweder wird Saphira die Mutter einer neuen Großen Drachengeneration :yes: (der Vater wäre dann entweder, Glaedr,Dorn oder der letzte im Ei)oder es wird keine Drachen mehr geben. :no:

    Auf jeden Fall darf es kein Happy End geben, mindestens eine Hauptfigur muss sterben und wer passt da besser als Murtagh der als tragischer Held stirbt und damit seinem Bruder Eragon hilft Galbatorix zu stürzen?

    Aber mal n ganz cooler Fall wäre wenn der letzte Drache schon längst bei jemandem geschlüpft ist und galba es geheim hält, wäre ja möglich oder?



    Re: Zu wem hilft der neue Drachenreiter?

    Anonymous - 23.04.2007, 19:38


    Also ich denke Mal, dass Eragon das dritte Ei auf dem Helgrind findet wenn er die Razc abmurckst. Dann fliegt er damit zu den Elfen und dann schlüpft der Drache bei einem Elfen. Einen Menschen auszubilden würde zu lange dauern. Die meisten Elfen können ja schon mehr. (siehe Vanir)



    Re: Zu wem hilft der neue Drachenreiter?

    Eragon84 - 23.04.2007, 20:48


    Also egal wo sich das 3.Ei befinden wird,der Drachenreiter/In wird auf jeden Fall auf Eragonsseite sein.Wie sollte er es denn schaffen gegen 3 Reiter zu bestehen?Ich fände es auf jedenfall sehr komisch.

    2 gegen 2,das ist vollkommen in Ordnung.Ob es eine neue Drachengeneration gibt,da bin ich mir nicht sicher.1.Mal Inzucht ist nicht richtig und dann gibt es ja noch die Vision von Eragon wo er 2 Drachen sieht.Schaut so aus wie wenn das Saphira ist und einer der andren Drachen,die mit ihnen gemeinsam für immer das Land verlassen.Bin aber trotz allem noch sehr gespannt drauf,was dann wirklich zutreffen wird.

    Lg Eragon84



    Re: Zu wem hilft der neue Drachenreiter?

    Valfar - 09.05.2007, 12:55


    Joe the Shadow Killer hat folgendes geschrieben: Also ich denke Mal, dass Eragon das dritte Ei auf dem Helgrind findet wenn er die Razc abmurckst. Dann fliegt er damit zu den Elfen und dann schlüpft der Drache bei einem Elfen. Einen Menschen auszubilden würde zu lange dauern. Die meisten Elfen können ja schon mehr. (siehe Vanir)
    da denkste aber einfach, warum solte galbatorix ihnen das ei geben?



    Re: Zu wem hilft der neue Drachenreiter?

    Arminius - 12.11.2007, 21:21


    wie ich immer sage, wenn das zur geltung kommt:
    wer sagt denn, dass es überhaupt einen dritten reiter geben wird? vielleicht dreht galba am ende völlig durch, und macht spiegelei daraus...



    Re: Zu wem hilft der neue Drachenreiter?

    Anonymous - 24.11.2007, 21:18


    Also, eigentlich muss er den Varden/Elfen helfen sonst hat Eragon ja gar keine Chance, da er dann 3 Drachenreiter als gegner hat wenn er dem Imperium hilft...



    Re: Zu wem hilft der neue Drachenreiter?

    Arminius - 24.11.2007, 21:26


    wär doch schön... dan würde endlich mal das gute gewinnen, nämlich galbatorix.

    galba4ever!



    Re: Zu wem hilft der neue Drachenreiter?

    Anonymous - 24.11.2007, 21:30


    Na ja, es wär ja schön wenn galba doch gut wär, vielleicht hört er ja auf sein Volk zu tyrannisieren...

    Also, ich will etz nichts gegen Galba sagen, nur wär es doof wenn er weiter an der Macht bleibt, auch wenn ich nicht weiß wieso eig. nicht...

    P.S:Galba ist meine Lieblingfigur!!!


    galba4eva too



    Re: Zu wem hilft der neue Drachenreiter?

    Arminius - 24.11.2007, 21:34


    nenne mir einen punkt, der sagt das galba das volk tyranisiert, außer yazuac (von dem wir nicht mal mit sicherheit wissen, dass es auf galbis anordnung geschah)



    Re: Zu wem hilft der neue Drachenreiter?

    Anonymous - 24.11.2007, 21:38


    Na ja, sagt doch jeder... Er hat Carvahall zerstören lassen und zwingt alle dazu zu machen was er will...



    Re: Zu wem hilft der neue Drachenreiter?

    Arminius - 24.11.2007, 21:53


    das zählt nicht!
    das wurde schließlich erst durch den Verräter eragon ausgelöst!
    ich meine ein beispiel, bevor die ganze geschichte anfängt.



    Re: Zu wem hilft der neue Drachenreiter?

    Anonymous - 24.11.2007, 22:47


    Keine Ahnung...

    Hast natürlich recht...
    Galbatorix hat anscheinend wirklich nichts schlechtes getan von dem wir wissen außert die Drachenreiter fast auszurotten...
    Trotzdem, ich mag fiese Typen...



    Re: Zu wem hilft der neue Drachenreiter?

    Arminius - 24.11.2007, 23:14


    mein ava sagt wohl, dass ich das auch finde...
    ich habe schon iwo geschrieben, dass es gut war, dass die reiter ausgelöscht wurden.



    Re: Zu wem hilft der neue Drachenreiter?

    Murtaghs Elfe - 24.11.2007, 23:24


    Ich vermute mal, dass der dritte Drachenreiter Roran ist und deswegen sag ich auch, dass der dritte Drachenreiter sich den Varden anschließen wird.



    Re: Zu wem hilft der neue Drachenreiter?

    Anonymous - 24.11.2007, 23:26


    Wieso Roran???



    Re: Zu wem hilft der neue Drachenreiter?

    Arminius - 24.11.2007, 23:26


    Das will ich nicht hoffen!!! wo kommen wir denn da hin, wenn alles typisch buch ist?



    Re: Zu wem hilft der neue Drachenreiter?

    Anonymous - 24.11.2007, 23:39


    Meine Meinung! Das wär ja dann völlig aus der Luft gegriffen! Es reicht schon wenn der Vater (Morzan) das seinen Kindern( Eragon und Murthag) vererben konnte! Aber dann auch noch der Cousin von Eragon...
    Viel zu unrealitisch! Wobei ich nicht behaupten wioll das der Rest realistisch ist aber...
    Nein, Roran wird es ganz sicher nicht.



    Re: Zu wem hilft der neue Drachenreiter?

    Arminius - 24.11.2007, 23:42


    man ary... wir verstehen uns ja wie seelenverwandte.



    Re: Zu wem hilft der neue Drachenreiter?

    Anonymous - 24.11.2007, 23:46


    Ja das stimmt....



    Re: Zu wem hilft der neue Drachenreiter?

    Aron - 27.11.2007, 23:12


    Von mir aus kann es werden wer will, bolß nich Roran, den mag ich nicht so besonders. Und nätülich sollte der neue Drachnereiter zu Eragonsseite gehören, gibt bestimmt ineresante kämpfe :clap:



    Re: Zu wem hilft der neue Drachenreiter?

    Arminius - 01.12.2007, 18:06


    ich hatte gerade ne idee:
    um das gleichgewicht zwischen Gut und Böse zu halten, könnte der neue drache sehr wohl "Böse" werden, wenn dafür Murthag zu eri überläuft...
    nicht?



    Re: Zu wem hilft der neue Drachenreiter?

    Lil_C - 01.12.2007, 18:11


    ich denke er wird böse(also galbi helfen) aber er wird dann zu eragon überlaufen, und dann werden era + der neue * evtl. murthag galbi besiegen!!!



    Re: Zu wem hilft der neue Drachenreiter?

    Arya93 - 01.12.2007, 18:18


    Iwie glaub ich au das der neue Reiter böse wird, denn sonszt hätte Era ja realistische Chancen und müsste nicht zum Verlies der Seelen ;)



    Re: Zu wem hilft der neue Drachenreiter?

    Aron - 01.12.2007, 18:25


    Gut und nachdem Eri beim verließ der Seelen war schafft er es Murthag auf seine Seite zu bringen,dann stehts zwei gegen zwei, währ doch ne Idee oder?



    Re: Zu wem hilft der neue Drachenreiter?

    Arya93 - 01.12.2007, 18:27


    Ja, wärs und ich halte sie für realistisch



    Re: Zu wem hilft der neue Drachenreiter?

    Lil_C - 01.12.2007, 19:26


    ich auch. au möglich. aber wir sehens ja dann!



    Re: Zu wem hilft der neue Drachenreiter?

    Lee - 17.12.2007, 19:19


    Vllt hat galba ja nen sohn und der wirds dann ( eher unwarscheinlich aba möglich)



    Re: Zu wem hilft der neue Drachenreiter?

    Lee - 17.12.2007, 19:20


    dann sollt er ja eher zu seinem vater haltn...^^



    Re: Zu wem hilft der neue Drachenreiter?

    Arminius - 17.12.2007, 19:27


    Lee hat folgendes geschrieben: Vllt hat galba ja nen sohn und der wirds dann ( eher unwarscheinlich aba möglich)

    An wilde und geradezu lächerlich weit hergeholte Spekulationen werde ich mich bei dir wohl gewöhnen müssen, was? ^^ :D ^^



    Re: Zu wem hilft der neue Drachenreiter?

    Aresander - 17.12.2007, 19:30


    @Arminius... auch wenns net bös gemeint ist bitte etwas anders ausdrücken das mit dem Lächerlichen hat letztes Mal dazu geführt das dir Astrahil die Meinung gegeigt hat

    @Lee: Zwei Spamms sind Ok, sollten jedoch bitte net zur Regel werden, bei dreien muss ich dich verwarnen.



    Re: Zu wem hilft der neue Drachenreiter?

    Arminius - 17.12.2007, 19:31


    Ok, ok, Moderator. Aber hätte Astri mich net für Manius gehalten, wär das Pulverfass auch nie hochgegangen^^



    Re: Zu wem hilft der neue Drachenreiter?

    Aresander - 17.12.2007, 20:36


    Doch denke schon und nun back to Topic



    Re: Zu wem hilft der neue Drachenreiter?

    Anny - 18.12.2007, 15:32


    also entweder eri wird auf unerklärliche weise megastark und kann auf einmal drei gegnerische drachenreiter besiegen

    oder der neue hilft eri dan wärs zwei gegen zwei

    oder eri schaffts irgendwie dass murtagh wieder zu ihm gehört und der neue gehört zu galbatorix dann wärs auch zwei gegen zwei

    oder eri begeht selbstmord und das reich versinkt in ewiger dunkelheit..ähm nö :lol: also was ich glaube ist, dass der neue ( oder nein hoffentlich DIE neue) so jemand "unbedeutendes" wie katrina ist und dann zu eri gehört



    Re: Zu wem hilft der neue Drachenreiter?

    Aron - 18.12.2007, 17:03


    Aber Katrina is auch wieder net so gut, sie ist ja Roans verlobte, und bedenke Eragons Traum, mit dem Schiff, demnach müsste er ja mit ihr zusammen sein.



    Re: Zu wem hilft der neue Drachenreiter?

    Arminius - 18.12.2007, 17:20


    Wenn mir noch einer mit der Idee mit Katrinka kommt :gr:
    :D
    Wenn die das wird, dann bin ich wirklich sprachlos. Aber ich glaube (logisch betrachtet) muss der neue Reiter Galbi dienen, ob er will oder nicht, schließlich wird der Drache bei Galbatorix schlüpfen.
    Oder aber Eragon tötet Galbi und am Ende der Geschichte erst schlüpft der neue Reiter...



    Re: Zu wem hilft der neue Drachenreiter?

    Aron - 18.12.2007, 17:26


    @ Arminius, ich glaube kaum das der Reiter schlüpft eher der Drache :lol: :lol: :lol:



    Re: Zu wem hilft der neue Drachenreiter?

    Arminius - 18.12.2007, 17:28


    Arminius hat folgendes geschrieben: Wenn mir noch einer mit der Idee mit Katrinka kommt :gr:
    :D
    Wenn die das wird, dann bin ich wirklich sprachlos. Aber ich glaube (logisch betrachtet) muss der neue Reiter Galbi dienen, ob er will oder nicht, schließlich wird der Drache bei Galbatorix schlüpfen.
    Oder aber Eragon tötet Galbi und am Ende der Geschichte erst schlüpft der neue Reiter...

    Das ist so gemeint, dass der neue Reiter, bei Galbi mit dem Ei in Kontakt kommen muss, und dort muss er dann auch schwören und so weiter^^



    Re: Zu wem hilft der neue Drachenreiter?

    Nico - 27.06.2008, 19:44


    wen der neue schwört dan ist murtagh frei ^^ und dorn nicht zu vergessen dan kämpft eragon gegen galba und murtagh wen er wieder mit eragon befreundet ist gegen den neuen also man weißt es erst ab den 4 buch ^^



    Re: Zu wem hilft der neue Drachenreiter?

    Aresander - 27.06.2008, 20:33


    sama welcher Grammatikverstümmeler hat diesen Thread eigentlich eröffnet ?



    Re: Zu wem hilft der neue Drachenreiter?

    Lee - 27.06.2008, 21:25


    kA

    @Nico: warum solltem Murtagh und Dorn dann frei sein? Galba kann bestimmt auch zwei Reiter mit ihren Drachen in seiner Gewlat halten wenn sie erst ma geschworn ham



    Re: Zu wem hilft der neue Drachenreiter?

    Nico - 14.07.2008, 11:04


    Lee hat folgendes geschrieben: kA

    @Nico: warum solltem Murtagh und Dorn dann frei sein? Galba kann bestimmt auch zwei Reiter mit ihren Drachen in seiner Gewlat halten wenn sie erst ma geschworn ham

    ja aber das kostet ihn energie er hatt ja schon mit murtagh probleme also warum sollte er dan net frei sein ok villt net frei aber todt oder so

    reicht das als eine antwort



    Re: Zu wem hilft der neue Drachenreiter?

    3R460N - 05.08.2008, 12:34


    Mh ist es nicht unwahrscheinlich, dass so lange kein Drache schlüpf un auf einmal innerhalb von wenigen Jahren alle 3? ich glaub das dritte ei bleibt zu!



    Re: Zu wem hilft der neue Drachenreiter?

    Lee - 27.08.2008, 11:26


    ich denk auch das der dritte drache erst in der mitte oder gegen ende des vierten bandes schlüpfen wird

    @Nico: aber Galba hat ja nen Weg gefunden immer mächtiger zu werden und ich denk der neue Reiter wird sich anfangs noch nicht wehren und dann hat Galba zeit ihn sich so zu erziehen wie er ihn braucht also muss er keine energie verschwenden um den neuen Reiter festzuhalten und kann mehr auf Murtagh aufpassen



    Re: Zu wem hilft der neue Drachenreiter?

    3R460N - 27.08.2008, 15:35


    Aber wenn schon der dritte schlüpft, glaub ich dass er nicht fürs imperium kämpft. davon gibts mir mittlerweile genug...



    Re: Zu wem hilft der neue Drachenreiter?

    Lee - 27.08.2008, 23:34


    das machts ja intressanter und dann kommt imma die frage: wenn der neue schon galba hilft, hilft dann Murtagh wieder Era?
    meine antwort ist: Jain,
    der neue wird zu galba helfen und Murtagh stirbt bevor er sich auf eras seite schlagen kann



    Re: Zu wem hilft der neue Drachenreiter?

    Aron - 27.08.2008, 23:42


    Also ich denke das Murtagh nicht stirbt naja gut am schluss also vom vierten Band

    Ja und ich dneke das der Dritte Drachenreite rwiede rzu Era hilft und wer weis am ende kämpft auch noch Murtagh gegen Galba mit und wird dann getötet



    Re: Zu wem hilft der neue Drachenreiter?

    Lee - 27.08.2008, 23:48


    klingt auch gut... aba sicher ist (zumindert für mich) das Murtagh späterstens nach dem vierten band tot ist
    beim neuen Drachen kommts meiner meinung immer noch drauf an wo der schlüpft
    wenn er bei galba schlüpft wird der ihn erziehen und auf seine seite ziehen
    wenn er bei den Varden schlüpft wird er natürlich era helfen
    und wenn er unabhängig der beiden parteien schlüpft wird er sich
    -wenn er einn machtgieriges miststück ist zu galba tun
    -wenn er für die freiheit ist mit era kämpfen



    Re: Zu wem hilft der neue Drachenreiter?

    3R460N - 28.08.2008, 15:37


    ich find die Vorstellung gut, dass falls der schlüpfen sollte, sich auf einmal wieder auch Murthag gegen Galba wendet und die drei drachen aus den Eiern mit ihren Reitern (zwischen denen besteht ja ne gewisse verbindung) Galba angreifen und der sie nacheinander niedermäht, erst Murthag, den er ja kontrolliert , dann den neuen und eragon fast, der schafft es dann mit oder ohne Oromis Hilfe, ich weiß noch nicht (^^) Galba doch noch zu besiegen und die zwei gefallenen Reiter zu rächen. oromis und Glaedr und eragon und Saphira als letzte Drachenreiter verlassen dann alägesia, wo die ära der Drachenreiter endgültig vorbei ist, auf dem schiff aus dem Traum... Oromis um "auf seine letzte reise zu gehen" und eragon um woanders neue abenteuer und, wenn arya nicht mitkommt eine neue liebe zu suchen.... möglich?



    Re: Zu wem hilft der neue Drachenreiter?

    Lee - 28.08.2008, 15:40


    gut möglich, is auch ne interessante theorie die vision zu interpretieren, aber was is mit den leuten die auf das schiff gehen?... ich würd sagen mehr dazu im zugehörigem thread
    also hilft der neue zu eragon



    Re: Zu wem hilft der neue Drachenreiter?

    3R460N - 28.08.2008, 15:46


    ja glaube schon, ich musste direkt alles schreibenum den neuen Drachenreiter da einzubinden. Ich glaub aber nicht, dass die zwei so sofort dicke freunde werden, zusammen die aublidung machen und durchs land wandern.. ne stell ich mir iwie anders vor



    Re: Zu wem hilft der neue Drachenreiter?

    Lee - 28.08.2008, 15:47


    vllt bildet ja auch era den neuen reiter aus :??:



    Re: Zu wem hilft der neue Drachenreiter?

    3R460N - 28.08.2008, 15:50


    Dazu kommt er mir irgendwie nicht reif und weise genug vor aber sollte Oromis uns rühzeitig verlassen, bleibt eragon wohl nichts anderes übrig...



    Re: Zu wem hilft der neue Drachenreiter?

    Lee - 28.08.2008, 15:52


    außer er wird davor schon von galba ausgebildet
    oder murtagh flüchtet mit ihm und auf der flucht bringt er ihm noch ein paar wichtige sachen bei, schickt ihn zu eragon und stellt sich dann gegen galba um dem neuen einen vorsprung zu geben und dann macht galba murtagh platt :D



    Re: Zu wem hilft der neue Drachenreiter?

    3R460N - 28.08.2008, 15:54


    ogott sao viele Theorien auf einmal^^
    Ich glaube 1 der drache schlüpft vllt gar nicht
    und wenn doch (2.) tritt das ein was ich eben so ausführlich beschrieben hab, mit viesion und tot und allem pipapo



    Re: Zu wem hilft der neue Drachenreiter?

    Lee - 28.08.2008, 15:57


    vllt sollt man ma ne abstimmung über die theorien machen^^
    also die vision-theorie is bei mir unter den top 3 zusammen mit meiner neusten theorie und der er schlüpft gar nicht theorie :D



    Re: Zu wem hilft der neue Drachenreiter?

    3R460N - 28.08.2008, 17:35


    Ich find das aber halt wichtig, dass es diese Verbindung zwischen den Drei Drachen gibt. Shruikan und Glaedr sind doch noch vom alten schlag, aber diese Drei Hoffnungsträger zu spalten, fänd ich komisch. Ich glaub deswegen am meine Theorie und daran dass Murthag am ende sich doch gegen Galba entscheidet. Ich könnte mir auch vorstellen, dass er sich nicht im Kampf gegen Galba stellt, sondern stirt um eragon iwie den weg zu galba leichter zu machen, also sich von galba töten lässt, sich sozusagen opfert, wenn ihr versteht was ich meine. Auf jeden Fall wendet er sich gegen ihn.. würd ich sagen



    Re: Zu wem hilft der neue Drachenreiter?

    Lee - 28.08.2008, 21:43


    du meinst murtagh lässt sich umbringen (oder bring sich selber um) damit galba ihn nicht gegen era einsetzten kann und auch keine zusätzliche kraftreserve hat... wär natürlich auch was



    Re: Zu wem hilft der neue Drachenreiter?

    3R460N - 29.08.2008, 12:55


    Ja so in der Art halt.. Ich glaub eigentlich nicht an nen Selbstmord wenn ich ehrlich bin aber dass Murthag sozusagen das Böse in Galbatorix kennt und sich gegen ihn und seine Befehle wendet auch wenn er dafür sterben muss
    Beispiel: Galba befiehlt ihm Nasuada zu töten und Murthag bringts nicht übers Herz und widersetzt sich dem Befehl und lässt dafür sein Leben
    (Dasselbe spiel zB mit eragon oder so)



    Re: Zu wem hilft der neue Drachenreiter?

    Lee - 29.08.2008, 21:36


    ist auch intressant, aber er könnt sich auch einfach selbst umbringen und den neuen (falls er auf galbas seite ist) gleich mit



    Re: Zu wem hilft der neue Drachenreiter?

    3R460N - 30.08.2008, 00:11


    Wien Selbstmordattentäter^^
    Bloß dann hätte er ja mit einem Schlag zwei von eragons gegnerischen Drachenreitern ausgelöscht und so leicht wirds eragon bestimmt nicht gemacht, der hats ja nie einfach, der arme ;-)



    Re: Zu wem hilft der neue Drachenreiter?

    Lee - 30.08.2008, 00:13


    war des jetzt ironie :bä:
    wenn Murtagh era wirklich helfen will würd er den neuen umbringen wenn er für galba ist und wenn er für die varden ist würd er ihm helfen zu fliehen und sich dabei opfern... und wenn Murtagh era nicht helfen will, dann halt net



    Re: Zu wem hilft der neue Drachenreiter?

    3R460N - 30.08.2008, 00:17


    Ne war nicht ironisch gemeint, eraagon wurds noch nie leicht gemacht
    als bauernjunge soll er ein volk aus der unterdrückung befreien
    ein schatten verkrüppelt ihn und so weiter
    Das wär doch schon ein wunder wenn 2 seiner gefährlichsten gegner auf einmal aus dem weg wären...



    Re: Zu wem hilft der neue Drachenreiter?

    Lee - 30.08.2008, 00:22


    ok er hatts echt nicht leicht und deswegn kann man ihm des ja ma gönnen, aber vllt wird der neue reiter auch stärker als murtagh und bringt Murtagh um, womit era nicht unbedingt weniger probleme hat



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Eragon

    Favole - Artbooks von Victoria Frances - gepostet von Akki am Samstag 05.05.2007
    Hilfe - gepostet von Ollowain Klingenarm am Montag 13.03.2006
    Dinge die man nicht tun sollte wenn man lange Leben will - gepostet von Aresander am Donnerstag 28.06.2007
    Counterstrike - gepostet von Nerestro am Samstag 15.04.2006
    Würdest du gerne im Mittelalter leben? - gepostet von Pope am Donnerstag 29.06.2006
    Was ist es ??? - gepostet von Aresander am Sonntag 22.07.2007
    Fluch der Karibik - gepostet von Thorti am Samstag 29.07.2006
    Korpiklaani - gepostet von SoulFire am Sonntag 04.03.2007
    Schule - gepostet von Kondate am Dienstag 17.10.2006



    Ähnliche Beiträge wie "Zu wem hilft der neue Drachenreiter?"

    Mit wem bekommt man es zu tun?! - Kahe (Donnerstag 26.01.2006)
    Wem siehst du ähnlich? - Skamonster (Sonntag 21.01.2007)
    Wem ein Titel einfällt solls sagen... - Grave (Mittwoch 17.05.2006)
    Von wem am angegriffen wurde - RCJ157 (Montag 08.05.2006)
    wem kann ich meine restlichen rohstoffe überlassen? - Please (Donnerstag 29.03.2007)
    Wer soll alles mit wem zusammen kommen??? - *Sokka* (Montag 24.09.2007)
    Von wem seid ihr alles Fan? - minga (Sonntag 29.04.2007)
    mit wem hab ichs denn hir zu tun?! - myself (Mittwoch 11.10.2006)
    Wer mit Wem ??? =P - Lascheee (Donnerstag 21.09.2006)
    Mit wem habe ich gerade das Vergnügen? - ashanti (Donnerstag 29.03.2007)