Kobato

Hangetsu
Verfügbare Informationen zu "Kobato"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Mariko - Luna
  • Forum: Hangetsu
  • aus dem Unterforum: Manga&Anime
  • Antworten: 8
  • Forum gestartet am: Donnerstag 11.02.2010
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Kobato
  • Letzte Antwort: vor 11 Jahren, 1 Monat, 20 Tagen, 12 Stunden, 13 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Kobato"

    Re: Kobato

    Mariko - 20.04.2010, 19:54

    Kobato
    Der neue HIT! von den berühmten Zeichnerinnen von CLAMP nach Tsubasa Reservoir Chronicle.
    Bisher sind in Japan 3 Bände erschienen (hier zu Lande nur der Erste aber die anderen sind bereits vorbestellbar).
    In diesem humorvollen Manga, der bereits bei Anime-Loads als Anime zu finden ist, geht es um das Mädchen Kobato Hanato, die immer in Begleitung des blauen und stets grimmigen Stoffhundes Ioryogi ist, stolpert von einem Missgeschick ins andere. Ihr Ziel ist es "gebrochene Herzen" zu heilen und diese Fragmente in einer Flasche zu sammeln. Wenn diese voll ist, wird Kobatos langersehnter Wunsch erfüllt! Einfacher gesagt als getan, denn Kobato weiß nichteinmal wie man sich auf der Erde verhält.
    Sehr empfehlenswertes Werk und für CLAMP-Fans unumgänglich! Des weiteren werden sogar Charaktere aus Chobits auftreten :wink:



    Re: Kobato

    Luna - 21.04.2010, 20:20


    Ja, das kann ich nur bestätigen. Ich habe zwar nur die erste Folge gesehen, aber die hat mir sehr gut gefallen.



    Re: Kobato

    Mariko - 21.04.2010, 20:25


    Den ersten Manga habe ich bereits gelesen und von der Nebenhandlung total anders..also das mit der Flasche und so ist alles wie im Anime aber es gibt soweit schon unterschiede. Ioryogi hat übrigens die japanische Stimme von Kurogane (Tsubasa Chronicle) :D



    Re: Kobato

    Luna - 21.04.2010, 20:35


    Waaaaaaaaaaas. Habe ich gar net gemerkt.



    Re: Kobato

    Mariko - 21.04.2010, 20:47


    Du hast ja Tsubasa auch bestimmt nicht auf Japanisch gesehen :wink:



    Re: Kobato

    Luna - 27.04.2010, 16:21


    Da hast du Recht. Aber Kobato habe ich jetzt komplett gesehen. Also entweder ich habe zwischendurch nicht aufgepasst, oder da wurde nicht gesagt, an welchen Ort die Hauptperson überhaupt will. Na ja, dass sie am Ende nicht da hin gekommen ist finde ich schon sehr doof.

    So können die Macher aber jeder Zeit einfach weiter machenmit dem Anime.



    Re: Kobato

    Mariko - 28.04.2010, 19:58


    Ich glaube auch das da noch was kommt. Aber es stimmt schon. Es wird nicht erwähnt was das für ein Ort ist. Sowas ist jedoch irgendwie typisch für viele Stories von CLAMP. Ich hab leider auch noch nicht alles gesehen, nur ein paar erste Episoden (gab spannenderes). Viel spannendes passiert ja eigentlich nichts weil es ganz klar ein Shoujou ist.



    Re: Kobato

    Luna - 29.04.2010, 21:34


    Ja, genau deswegen hatte ich dann auch erst einmal aufgehört, es zu schauen.



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Hangetsu



    Ähnliche Beiträge wie "Kobato"

    Jessi's Problem - gepostet von ljelonek am Freitag 07.07.2006
    Homepage - gepostet von silent am Sonntag 20.08.2006
    Straßen - gepostet von von Rheinland am Montag 11.09.2006
    Hackalarm - gepostet von The Real Kronos am Sonntag 01.10.2006