Galaxywars

Randolf's Spielplatz
Verfügbare Informationen zu "Galaxywars"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Churchill - McKottera
  • Forum: Randolf's Spielplatz
  • Forenbeschreibung: Wieviel Tassen voll Zucker benötigt man um zum Mond zu fliegen?
  • aus dem Unterforum: Laber Ecke
  • Antworten: 4
  • Forum gestartet am: Montag 02.01.2006
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Galaxywars
  • Letzte Antwort: vor 17 Jahren, 10 Monaten, 26 Tagen, 15 Stunden, 12 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Galaxywars"

    Re: Galaxywars

    Churchill - 13.06.2006, 01:00

    Galaxywars
    Wie einige schon wissen bin ich ja bei Galaxywars recht aktiv und bin dort HC einer kleinen aber feinen Allianz. Nun was heißt klein, viele Allys plagen um diese Jahreszeit Mitgliederschwund was ja völlig normal ist.

    Meistens löschen sich die Leute, in diesem besonderen Fall jedoch hätten wir einen Account abzugeben der mit sehr viel Hingabe geführt worden ist. Flotte ist nicht die allerstärkste vorhanden, jedoch ist dieser Account wirklich hervorragendst ausgebaut was Minen und Forschung betrifft. Pflegeleicht, trotz gleichmäßig hochgezogenen Schiffsfabriken.

    Lange Rede kurzer Sinn, sollte jemand Interesse daran haben kann er sich gerne mal ingame oder im ICQ melden, dann können wir alles weitere bequatschen.

    Der Account wird NICHT abgegeben wenn es Ziel ist diesen als Farm oder Multiaccount zu mißbrauchen !



    Re: Galaxywars

    McKottera - 13.06.2006, 01:21


    was ist das denn für ein Spiel? Wie viel Zeit muss man da aufwenden? Ich hätte vielleicht Interesse, wenn man nicht zu viel Zeit reinstecken müsste!



    Re: Galaxywars

    Churchill - 13.06.2006, 17:32


    Galaxywars ist einer der Pioniere des Browsergames, wenig Grafik und textbasiert. Man baut Minen und Speicher, zieht je nach Auslastung die Schiffsfabrik hoch und produziert Flotte. Was man dann damit anstellt muß ich sicher nicht erklären in einem Spiel das Galaxywars heißt. Bei jedem dieser Ereignisse läuft ein eigener Timer rückwärts, zeigt somit an wie lange noch etwas gebaut wird oder eine Flotte eintrifft. Man kämpft entweder Mann gegen Mann, oder Allianzen erklären sich den Krieg wobei am Ende der produzierte Weltraummüll in eine Wertung einfließt.

    Das Spiel läuft immer Realtime - kein Urlaubsmodus ( man braucht Sitter ) - wer nicht am Platz ist und angegriffen wird verliert unter Umständen Ressourcen und Schiffe. In Phasen geringerer Aktivität reicht es sicher 2x am Tag reinzuschauen. Da man aber Schiffe auch mal wegschickt und die selbst mit Beute zurückkommen, muß man in der Regel schon öfters reinschauen.

    Noch Fragen ? Dann fragt mich ;)



    Re: Galaxywars

    Churchill - 28.06.2006, 23:09


    Mal hoch damit.....das Angebot steht noch 8)



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Randolf's Spielplatz

    Das ^>v Spiel - gepostet von Animorph am Mittwoch 19.07.2006
    Deutschland - Italien - gepostet von Vorgotten am Mittwoch 05.07.2006
    Eigentlich ja ein paar Tage zu spät.... - gepostet von Tomius am Samstag 22.04.2006



    Ähnliche Beiträge wie "Galaxywars"

    Wahl zur Miss Galaxywars - vampslayer (Montag 10.07.2006)
    klikla @ galaxywars - Anonymous (Freitag 26.08.2005)
    www.galaxywars.de - BlackBoy (Freitag 22.09.2006)
    GALAXYWARS - Ernie (Montag 16.01.2006)
    GalaxyWars - piccobino (Montag 15.05.2006)
    Galaxywars - thunder (Dienstag 14.06.2005)
    Galaxywars - fynn gaylord (Sonntag 20.08.2006)
    Galaxywars - patrick (Sonntag 18.03.2007)
    Galaxywars - Phill (Sonntag 28.01.2007)
    galaxywars - Sr.NOP (Donnerstag 12.07.2007)