Klang Fragmente 6.6.6 "Das Omen" mit Wilzon und Ig

Electronic Music for Life
Verfügbare Informationen zu "Klang Fragmente 6.6.6 "Das Omen" mit Wilzon und Ig"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Schulle
  • Forum: Electronic Music for Life
  • aus dem Unterforum: Stream / Radio Dates
  • Antworten: 1
  • Forum gestartet am: Donnerstag 29.07.2004
  • Sprache:
  • Link zum Originaltopic: Klang Fragmente 6.6.6 "Das Omen" mit Wilzon und Ig
  • Letzte Antwort: vor 15 Jahren, 8 Tagen, 4 Stunden, 35 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Klang Fragmente 6.6.6 "Das Omen" mit Wilzon und Ig"

    Re: Klang Fragmente 6.6.6 "Das Omen" mit Wilzon und Ig

    Schulle - 06.06.2006, 09:12

    Klang Fragmente 6.6.6 "Das Omen" mit Wilzon und Ig
    18.00-20.00 Uhr
    Style: Deep,Minimal, Techhouse, Elektro,Techno


    In einer regelmäßigen Rotation präsentiert Euch „Klang Fragmente“ die Facetten der elektronischen Tanzmusik.
    Jeden Dienstag werden durch die Livesets von Nuke & seinen Gästen Eure musikalischen Sinne angeregt.
    Doch von Monotonie keine Spur, es werden alle auf Ihre Kosten kommen. Maximaler Minimalismus und feinster Techhouse sollen Eure Gehörgänge jeden Dienstag im Monat verwöhnen.
    Die verschiendensten Fragmente der elektronischen Musik werden auf den Turntables rotieren.

    Shouted.FM -> mth.electro
    Rechts findet ihr die Übersicht der Streams - mth.Electro sind wir!

    Mth.Electro über den Webplayer hören:
    Webplayer-Klick


    Artists:

    Wilzon



    Geboren am 14. November 1980 in Hannover studiert Markus auch bekannt als Wilzon Physische Erdkunde an der Universität Hannover. Außerdem hat er drei Lieben seine Freundin, seine Platten und die Spiele seines Lieblingsfußballklubs Werder Bremen zu sehen (vielleicht auch in einer anderen Ordnung ...) . Seitdem er 13 ist hört er elektronische Musik und entdeckte seine Liebe zur Funky House Music sehr bald. Er fing an Platten zu kaufen und hatte seine ersten offiziellen DJ-Auftritte im Frühling 1999 als Resident @ "Funky Friday Club" (Labor). In den nächsten Jahren folgte weiteren Auftritte. Bevor er sich nach Hamburg für sechs Monate im Frühling 2002 bewegte, schrieb er den Nightlife Report von Hannover für die wohlbekannte Raveline Zeitschrift. 2001 änderte sich sein Stil immer mehr in mehr elektronische und reduzierte Töne, und jetzt spielt er "Elektronik House Muzik" (Deep-, Minimal - und TechHouse). Er bevorzugt Töne vom Moon Harbour, Poker Flat oder Treibstoff Recordings, zum Beispiel. 2004 fing er an die Platten im Liquid , der populäre House und Techno Klub in Hannover mit seiner speziellen Atmosphäre ,zu drehen, der im Oktober 2004 wiedereröffnete.

    Clubs : Labor, Altes Rathaus, b bar, Gig, Red Orange Club, ex HdeM, Liquid, Acanto
    Events: Millenium House Mix (Radio Flora), Funky Friday Club (Labor/H), Sex on the Decks (Labor), Afterwork Party (Altes Rathaus/H), Disko Fieber (Gig/H), Sky Club (Conti Campus/H) Summer Wave 2003 (Nienburg), mono.club (Lorettas Lounge/H), Muschihaus (Gig), Liquid Opening, Super Boogie Night (Acanto/H), In Bed with Space (Acanto), 7 Years of Liquid, 30 Jahre "Unruhe" (Liquid)

    charts:

    tekel / choudbrussel / initial cuts
    touane + nuel / duo-deno ep / dumb unit
    wighnomy brothers / moppal kiff / freude am tanzen
    misc. / like morning in your eyes rmx / sender
    alfa romero / zebra racing / players paradise
    someone else & miguel tutera / sleep in peels / kickboxer
    nd / verstehen sie bass? / microfon
    frivolous vs. the phantom power / expo 1986 / karloff
    paper / elefante de ante / minuendo
    agaric / momentum ep / treibstoff

    www.wilzon.de


    ---------------------------------------------------------------------------



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Electronic Music for Life

    08.09.2007 audiobahnanschlag IV - gepostet von derA1 am Montag 10.09.2007
    Alk der größte Feind des Menschen! - gepostet von mipoo am Montag 15.05.2006
    [suche] - Jacken zum bedrucken - gepostet von derA1 am Montag 18.04.2005
    Playstation 3 - gepostet von monoject am Mittwoch 20.12.2006
    11.11 Metropol Division @ Centrum Erfurt - gepostet von Funatic am Donnerstag 09.11.2006
    Münztrick - gepostet von mipoo am Mittwoch 11.10.2006
    29.9.07 House Castle > Schloss Püchau - gepostet von Funatic am Dienstag 18.09.2007
    31.12.06 Silvester GangBang @ Ex-X - gepostet von T.S.N. am Sonntag 26.11.2006



    Ähnliche Beiträge wie "Klang Fragmente 6.6.6 "Das Omen" mit Wilzon und Ig"

    Klang Fragmente 09.05. mit Mike-E & Christian Triebanek - Schulle (Dienstag 09.05.2006)
    16.04.05 Sturm und Klang @ Seilfabrik - Zwickau - stick (Sonntag 10.04.2005)
    08.10.2005 - monoFM & Klang-Syndikat Tour @ Grotte - Linny (Sonntag 09.10.2005)
    PREAMPS & MICS...ihr Klang...DAS ARCHIV! - Chillus (Donnerstag 26.01.2006)
    8.10.2005- monoFM & Klang-Syndikat Tour @ Grotte - Funatic (Montag 04.07.2005)
    Klang Fragmente 13.06.06 mit Barnabas Juhasz-Dora & Nuke - Schulle (Montag 12.06.2006)
    22.10.05 monoFM & Klang Syndikat Tour Part II @ MAFA - Funatic (Samstag 12.11.2005)
    Das nenn ich Klang - Ghostwriter (Freitag 02.02.2007)
    15.10.05 sturm und klang @ seilfabrik /zwickau - stick (Freitag 16.09.2005)
    8.10.2005 monoFM & Klang Syndikat Tour Part I @ Grotte - Funatic (Mittwoch 09.11.2005)