Die unendliche Geschichte O.O!

Pet Society
Verfügbare Informationen zu "Die unendliche Geschichte O.O!"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: eugendanceboy - Liriel - seelentaenzerin - straw - L.Jo - muchmuch - Sternchen - Ashley1908
  • Forum: Pet Society
  • Forenbeschreibung: It´s a Petsworld
  • aus dem Unterforum: Forums Spiele
  • Antworten: 108
  • Forum gestartet am: Mittwoch 23.09.2009
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Die unendliche Geschichte O.O!
  • Letzte Antwort: vor 9 Jahren, 5 Monaten, 7 Tagen, 6 Stunden, 49 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Die unendliche Geschichte O.O!"

    Re: Die unendliche Geschichte O.O!

    eugendanceboy - 20.12.2009, 01:09

    Die unendliche Geschichte O.O!
    Der name sagt alles! Es gibt kein ende !
    Jeder darf ein paar wörter ranhängen! aber nicht zu viele! :frech:

    Ich fang an mit: Es war ein mal...



    Re: Die unendliche Geschichte O.O!

    Liriel - 20.12.2009, 01:40


    Es war ein mal...


    ......ein kleiner Junge Namens Eugen.....



    Re: Die unendliche Geschichte O.O!

    eugendanceboy - 20.12.2009, 01:55


    Liriel hat folgendes geschrieben: Es war ein mal...


    ......ein kleiner Junge Namens Eugen.....

    Nein :wut: war ja klar!


    ok Es war ein mal.........ein kleiner Junge Namens Eugen.....der war so klein das....



    Re: Die unendliche Geschichte O.O!

    seelentaenzerin - 20.12.2009, 02:52


    Es war ein mal.........ein kleiner Junge Namens Eugen.....der war so klein das.... er unter jedem....



    Re: Die unendliche Geschichte O.O!

    Liriel - 20.12.2009, 02:56


    Es war ein mal.........
    ein kleiner Junge Namens Eugen.....
    der war so klein das....
    er unter jedem....


    kleinen Gebüsch hindurch huschen konnte, um.....



    Re: Die unendliche Geschichte O.O!

    seelentaenzerin - 20.12.2009, 04:09


    Es war ein mal.........
    ein kleiner Junge Namens Eugen.....
    der war so klein das....
    er unter jedem....
    kleinen Gebüsch hindurch huschen konnte, um.....
    nach den weissen mäusen zu jagen, die er...



    Re: Die unendliche Geschichte O.O!

    eugendanceboy - 20.12.2009, 14:24


    Es war ein mal.........
    ein kleiner Junge Namens Eugen.....
    der war so klein das....
    er unter jedem....
    kleinen Gebüsch hindurch huschen konnte, um.....
    nach den weissen mäusen zu jagen, die er...
    Sooo gerne nascht :kicher: aber nach einer zeit...



    Re: Die unendliche Geschichte O.O!

    straw - 20.12.2009, 14:41


    Es war ein mal.........
    ein kleiner Junge Namens Eugen.....
    der war so klein das....
    er unter jedem....
    kleinen Gebüsch hindurch huschen konnte, um.....
    nach den weissen mäusen zu jagen, die er...
    Sooo gerne nascht kicher aber nach einer zeit...
    war so vollgefressen dass er.....



    Re: Die unendliche Geschichte O.O!

    eugendanceboy - 20.12.2009, 14:52


    Es war ein mal.........
    ein kleiner Junge Namens Eugen.....
    der war so klein das....
    er unter jedem....
    kleinen Gebüsch hindurch huschen konnte, um.....
    nach den weissen mäusen zu jagen, die er...
    Sooo gerne nascht kicher aber nach einer zeit...
    war so vollgefressen dass er.....
    als er auf der waage war...



    Re: Die unendliche Geschichte O.O!

    straw - 20.12.2009, 15:15


    Es war ein mal.........
    ein kleiner Junge Namens Eugen.....
    der war so klein das....
    er unter jedem....
    kleinen Gebüsch hindurch huschen konnte, um.....
    nach den weissen mäusen zu jagen, die er...
    Sooo gerne nascht kicher aber nach einer zeit...
    war so vollgefressen dass er.....
    als er auf der waage war...
    vor schock umfiel un den hamster dabei....



    Re: Die unendliche Geschichte O.O!

    eugendanceboy - 20.12.2009, 15:45


    Es war ein mal.........
    ein kleiner Junge Namens Eugen.....
    der war so klein das....
    er unter jedem....
    kleinen Gebüsch hindurch huschen konnte, um.....
    nach den weissen mäusen zu jagen, die er...
    Sooo gerne nascht kicher aber nach einer zeit...
    war so vollgefressen dass er.....
    als er auf der waage war...
    vor schock umfiel un den hamster dabei....
    zerquetschte! Als er seine gedärme sah...



    Re: Die unendliche Geschichte O.O!

    seelentaenzerin - 20.12.2009, 15:52


    Es war ein mal.........
    ein kleiner Junge Namens Eugen.....
    der war so klein das....
    er unter jedem....
    kleinen Gebüsch hindurch huschen konnte, um.....
    nach den weissen mäusen zu jagen, die er...
    Sooo gerne nascht kicher aber nach einer zeit...
    war so vollgefressen dass er.....
    als er auf der waage war...
    vor schock umfiel un den hamster dabei....
    zerquetschte! Als er seine gedärme sah...
    wurde ihm so übel, dass...



    Re: Die unendliche Geschichte O.O!

    straw - 20.12.2009, 16:26


    Es war ein mal.........
    ein kleiner Junge Namens Eugen.....
    der war so klein das....
    er unter jedem....
    kleinen Gebüsch hindurch huschen konnte, um.....
    nach den weissen mäusen zu jagen, die er...
    Sooo gerne nascht kicher aber nach einer zeit...
    war so vollgefressen dass er.....
    als er auf der waage war...
    vor schock umfiel un den hamster dabei....
    zerquetschte! Als er seine gedärme sah...
    wurde ihm so übel, dass...
    er sich übergab als seine mutter reinkam die....



    Re: Die unendliche Geschichte O.O!

    eugendanceboy - 20.12.2009, 16:30


    Es war ein mal.........
    ein kleiner Junge Namens Eugen.....
    der war so klein das....
    er unter jedem....
    kleinen Gebüsch hindurch huschen konnte, um.....
    nach den weissen mäusen zu jagen, die er...
    Sooo gerne nascht kicher aber nach einer zeit...
    war so vollgefressen dass er.....
    als er auf der waage war...
    vor schock umfiel un den hamster dabei....
    zerquetschte! Als er seine gedärme sah...
    wurde ihm so übel, dass...
    er sich übergab als seine mutter reinkam die....
    sich dann auch übergab..



    Re: Die unendliche Geschichte O.O!

    straw - 20.12.2009, 16:50


    Es war ein mal.........
    ein kleiner Junge Namens Eugen.....
    der war so klein das....
    er unter jedem....
    kleinen Gebüsch hindurch huschen konnte, um.....
    nach den weissen mäusen zu jagen, die er...
    Sooo gerne nascht kicher aber nach einer zeit...
    war so vollgefressen dass er.....
    als er auf der waage war...
    vor schock umfiel un den hamster dabei....
    zerquetschte! Als er seine gedärme sah...
    wurde ihm so übel, dass...
    er sich übergab als seine mutter reinkam die....
    sich dann auch übergab..
    und auf der kotze ausrutschte. eugen fing an zu lachen und....



    Re: Die unendliche Geschichte O.O!

    eugendanceboy - 20.12.2009, 17:03


    Es war ein mal.........
    ein kleiner Junge Namens Eugen.....
    der war so klein das....
    er unter jedem....
    kleinen Gebüsch hindurch huschen konnte, um.....
    nach den weissen mäusen zu jagen, die er...
    Sooo gerne nascht kicher aber nach einer zeit...
    war so vollgefressen dass er.....
    als er auf der waage war...
    vor schock umfiel un den hamster dabei....
    zerquetschte! Als er seine gedärme sah...
    wurde ihm so übel, dass...
    er sich übergab als seine mutter reinkam die....
    sich dann auch übergab..
    und auf der kotze ausrutschte. eugen fing an zu lachen und....
    seine restliche kotze kam aus der nase rauß :lach:



    Re: Die unendliche Geschichte O.O!

    straw - 20.12.2009, 17:16


    Es war ein mal.........
    ein kleiner Junge Namens Eugen.....
    der war so klein das....
    er unter jedem....
    kleinen Gebüsch hindurch huschen konnte, um.....
    nach den weissen mäusen zu jagen, die er...
    Sooo gerne nascht kicher aber nach einer zeit...
    war so vollgefressen dass er.....
    als er auf der waage war...
    vor schock umfiel un den hamster dabei....
    zerquetschte! Als er seine gedärme sah...
    wurde ihm so übel, dass...
    er sich übergab als seine mutter reinkam die....
    sich dann auch übergab..
    und auf der kotze ausrutschte. eugen fing an zu lachen und....
    seine restliche kotze kam aus der nase raus
    seine mutter versuchte wütend aufzustehen aber schlug sich....



    Re: Die unendliche Geschichte O.O!

    eugendanceboy - 20.12.2009, 17:19


    Es war ein mal.........
    ein kleiner Junge Namens Eugen.....
    der war so klein das....
    er unter jedem....
    kleinen Gebüsch hindurch huschen konnte, um.....
    nach den weissen mäusen zu jagen, die er...
    Sooo gerne nascht kicher aber nach einer zeit...
    war so vollgefressen dass er.....
    als er auf der waage war...
    vor schock umfiel un den hamster dabei....
    zerquetschte! Als er seine gedärme sah...
    wurde ihm so übel, dass...
    er sich übergab als seine mutter reinkam die....
    sich dann auch übergab..
    und auf der kotze ausrutschte. eugen fing an zu lachen und....
    seine restliche kotze kam aus der nase raus
    seine mutter versuchte wütend aufzustehen aber schlug sich....
    dabei selbst als sie wieder audrutschte rofl



    Re: Die unendliche Geschichte O.O!

    straw - 20.12.2009, 17:26


    Es war ein mal.........
    ein kleiner Junge Namens Eugen.....
    der war so klein das....
    er unter jedem....
    kleinen Gebüsch hindurch huschen konnte, um.....
    nach den weissen mäusen zu jagen, die er...
    Sooo gerne nascht kicher aber nach einer zeit...
    war so vollgefressen dass er.....
    als er auf der waage war...
    vor schock umfiel un den hamster dabei....
    zerquetschte! Als er seine gedärme sah...
    wurde ihm so übel, dass...
    er sich übergab als seine mutter reinkam die....
    sich dann auch übergab..
    und auf der kotze ausrutschte. eugen fing an zu lachen und....
    seine restliche kotze kam aus der nase raus
    seine mutter versuchte wütend aufzustehen aber schlug sich....
    dabei selbst als sie wieder audrutschte
    eugen fiel fast um vor lachen als er das sah aber ihm wurde urplötzlich klar dass...



    Re: Die unendliche Geschichte O.O!

    L.Jo - 20.12.2009, 18:05


    Es war ein mal.........
    ein kleiner Junge Namens Eugen.....
    der war so klein das....
    er unter jedem....
    kleinen Gebüsch hindurch huschen konnte, um.....
    nach den weissen mäusen zu jagen, die er...
    Sooo gerne nascht kicher aber nach einer zeit...
    war so vollgefressen dass er.....
    als er auf der waage war...
    vor schock umfiel un den hamster dabei....
    zerquetschte! Als er seine gedärme sah...
    wurde ihm so übel, dass...
    er sich übergab als seine mutter reinkam die....
    sich dann auch übergab..
    und auf der kotze ausrutschte. eugen fing an zu lachen und....
    seine restliche kotze kam aus der nase raus
    seine mutter versuchte wütend aufzustehen aber schlug sich....
    dabei selbst als sie wieder audrutschte
    eugen fiel fast um vor lachen als er das sah aber ihm wurde urplötzlich klar dass...
    er wieder hunger bekam.



    Re: Die unendliche Geschichte O.O!

    straw - 20.12.2009, 18:09


    Es war ein mal.........
    ein kleiner Junge Namens Eugen.....
    der war so klein das....
    er unter jedem....
    kleinen Gebüsch hindurch huschen konnte, um.....
    nach den weissen mäusen zu jagen, die er...
    Sooo gerne nascht kicher aber nach einer zeit...
    war so vollgefressen dass er.....
    als er auf der waage war...
    vor schock umfiel un den hamster dabei....
    zerquetschte! Als er seine gedärme sah...
    wurde ihm so übel, dass...
    er sich übergab als seine mutter reinkam die....
    sich dann auch übergab..
    und auf der kotze ausrutschte. eugen fing an zu lachen und....
    seine restliche kotze kam aus der nase raus
    seine mutter versuchte wütend aufzustehen aber schlug sich....
    dabei selbst als sie wieder audrutschte
    eugen fiel fast um vor lachen als er das sah aber ihm wurde urplötzlich klar dass...
    er wieder hunger bekam.
    er ließ seine mutter in der kotze liegen und ging in die küche. dort traf er auf seinen vater der gerade...



    Re: Die unendliche Geschichte O.O!

    muchmuch - 20.12.2009, 20:06


    Es war ein mal.........
    ein kleiner Junge Namens Eugen.....
    der war so klein das....
    er unter jedem....
    kleinen Gebüsch hindurch huschen konnte, um.....
    nach den weissen mäusen zu jagen, die er...
    Sooo gerne nascht kicher aber nach einer zeit...
    war so vollgefressen dass er.....
    als er auf der waage war...
    vor schock umfiel un den hamster dabei....
    zerquetschte! Als er seine gedärme sah...
    wurde ihm so übel, dass...
    er sich übergab als seine mutter reinkam die....
    sich dann auch übergab..
    und auf der kotze ausrutschte. eugen fing an zu lachen und....
    seine restliche kotze kam aus der nase raus
    seine mutter versuchte wütend aufzustehen aber schlug sich....
    dabei selbst als sie wieder audrutschte
    eugen fiel fast um vor lachen als er das sah aber ihm wurde urplötzlich klar dass...
    er wieder hunger bekam.
    er ließ seine mutter in der kotze liegen und ging in die küche. dort traf er auf seinen vater der gerade...
    eine pizza...

    hihi witziges spiel ^^



    Re: Die unendliche Geschichte O.O!

    eugendanceboy - 20.12.2009, 20:26


    Es war ein mal.........
    ein kleiner Junge Namens Eugen.....
    der war so klein das....
    er unter jedem....
    kleinen Gebüsch hindurch huschen konnte, um.....
    nach den weissen mäusen zu jagen, die er...
    Sooo gerne nascht kicher aber nach einer zeit...
    war so vollgefressen dass er.....
    als er auf der waage war...
    vor schock umfiel un den hamster dabei....
    zerquetschte! Als er seine gedärme sah...
    wurde ihm so übel, dass...
    er sich übergab als seine mutter reinkam die....
    sich dann auch übergab..
    und auf der kotze ausrutschte. eugen fing an zu lachen und....
    seine restliche kotze kam aus der nase raus
    seine mutter versuchte wütend aufzustehen aber schlug sich....
    dabei selbst als sie wieder audrutschte
    eugen fiel fast um vor lachen als er das sah aber ihm wurde urplötzlich klar dass...
    er wieder hunger bekam.
    er ließ seine mutter in der kotze liegen und ging in die küche. dort traf er auf seinen vater der gerade...
    eine pizza...
    bestellt hatte die er heimlich selber aufraß und als eugen das sah sate er..


    ganz nebenbei lest euch mal die geschichte mal durch ich lach bei diesen stellen tot:

    eugen fing an zu lachen und....
    seine restliche kotze kam aus der nase raus ! rofl
    (stellt euch das mal bildlich vor)

    seine mutter versuchte wütend aufzustehen aber schlug sich....
    dabei selbst als sie wieder audrutschte (muss man sich mal vorstellen)
    rofl rofl rofl! :lob:



    Re: Die unendliche Geschichte O.O!

    muchmuch - 20.12.2009, 20:29


    Es war ein mal.........
    ein kleiner Junge Namens Eugen.....
    der war so klein das....
    er unter jedem....
    kleinen Gebüsch hindurch huschen konnte, um.....
    nach den weissen mäusen zu jagen, die er...
    Sooo gerne nascht kicher aber nach einer zeit...
    war so vollgefressen dass er.....
    als er auf der waage war...
    vor schock umfiel un den hamster dabei....
    zerquetschte! Als er seine gedärme sah...
    wurde ihm so übel, dass...
    er sich übergab als seine mutter reinkam die....
    sich dann auch übergab..
    und auf der kotze ausrutschte. eugen fing an zu lachen und....
    seine restliche kotze kam aus der nase raus
    seine mutter versuchte wütend aufzustehen aber schlug sich....
    dabei selbst als sie wieder audrutschte
    eugen fiel fast um vor lachen als er das sah aber ihm wurde urplötzlich klar dass...
    er wieder hunger bekam.
    er ließ seine mutter in der kotze liegen und ging in die küche. dort traf er auf seinen vater der gerade...
    eine pizza...
    bestellt hatte die er heimlich selber aufraß und als eugen das sah sate er..
    "Mampf...was machst denn du da? Mampf!" und sich verschluckte. Das...



    Re: Die unendliche Geschichte O.O!

    eugendanceboy - 20.12.2009, 20:32


    Es war ein mal.........
    ein kleiner Junge Namens Eugen.....
    der war so klein das....
    er unter jedem....
    kleinen Gebüsch hindurch huschen konnte, um.....
    nach den weissen mäusen zu jagen, die er...
    Sooo gerne nascht kicher aber nach einer zeit...
    war so vollgefressen dass er.....
    als er auf der waage war...
    vor schock umfiel un den hamster dabei....
    zerquetschte! Als er seine gedärme sah...
    wurde ihm so übel, dass...
    er sich übergab als seine mutter reinkam die....
    sich dann auch übergab..
    und auf der kotze ausrutschte. eugen fing an zu lachen und....
    seine restliche kotze kam aus der nase raus
    seine mutter versuchte wütend aufzustehen aber schlug sich....
    dabei selbst als sie wieder audrutschte
    eugen fiel fast um vor lachen als er das sah aber ihm wurde urplötzlich klar dass...
    er wieder hunger bekam.
    er ließ seine mutter in der kotze liegen und ging in die küche. dort traf er auf seinen vater der gerade...
    eine pizza...
    bestellt hatte die er heimlich selber aufraß und als eugen das sah sate er..
    "Mampf...was machst denn du da? Mampf!" und sich verschluckte. Das...
    dazu folgte das eugen sein spielzeug erste hilfe koffer holte und....



    Re: Die unendliche Geschichte O.O!

    Liriel - 20.12.2009, 20:52


    Es war ein mal.........
    ein kleiner Junge Namens Eugen.....
    der war so klein das....
    er unter jedem....
    kleinen Gebüsch hindurch huschen konnte, um.....
    nach den weissen mäusen zu jagen, die er...
    Sooo gerne nascht kicher aber nach einer zeit...
    war so vollgefressen dass er.....
    als er auf der waage war...
    vor schock umfiel un den hamster dabei....
    zerquetschte! Als er seine gedärme sah...
    wurde ihm so übel, dass...
    er sich übergab als seine mutter reinkam die....
    sich dann auch übergab..
    und auf der kotze ausrutschte. eugen fing an zu lachen und....
    seine restliche kotze kam aus der nase raus
    seine mutter versuchte wütend aufzustehen aber schlug sich....
    dabei selbst als sie wieder audrutschte
    eugen fiel fast um vor lachen als er das sah aber ihm wurde urplötzlich klar dass...
    er wieder hunger bekam.
    er ließ seine mutter in der kotze liegen und ging in die küche. dort traf er auf seinen vater der gerade...
    eine pizza...
    bestellt hatte die er heimlich selber aufraß und als eugen das sah sate er..
    "Mampf...was machst denn du da? Mampf!" und sich verschluckte. Das...
    dazu folgte das eugen sein spielzeug erste hilfe koffer holte und....

    zu der Nachbarsfamilie rüberlief, um....



    Re: Die unendliche Geschichte O.O!

    muchmuch - 20.12.2009, 21:00


    Es war ein mal.........
    ein kleiner Junge Namens Eugen.....
    der war so klein das....
    er unter jedem....
    kleinen Gebüsch hindurch huschen konnte, um.....
    nach den weissen mäusen zu jagen, die er...
    Sooo gerne nascht kicher aber nach einer zeit...
    war so vollgefressen dass er.....
    als er auf der waage war...
    vor schock umfiel un den hamster dabei....
    zerquetschte! Als er seine gedärme sah...
    wurde ihm so übel, dass...
    er sich übergab als seine mutter reinkam die....
    sich dann auch übergab..
    und auf der kotze ausrutschte. eugen fing an zu lachen und....
    seine restliche kotze kam aus der nase raus
    seine mutter versuchte wütend aufzustehen aber schlug sich....
    dabei selbst als sie wieder audrutschte
    eugen fiel fast um vor lachen als er das sah aber ihm wurde urplötzlich klar dass...
    er wieder hunger bekam.
    er ließ seine mutter in der kotze liegen und ging in die küche. dort traf er auf seinen vater der gerade...
    eine pizza...
    bestellt hatte die er heimlich selber aufraß und als eugen das sah sate er..
    "Mampf...was machst denn du da? Mampf!" und sich verschluckte. Das...
    dazu folgte das eugen sein spielzeug erste hilfe koffer holte und....
    zu der Nachbarsfamilie rüberlief, um....
    die Nachbarskatze zu holen, denn...



    Re: Die unendliche Geschichte O.O!

    straw - 20.12.2009, 22:04


    Es war ein mal.........
    ein kleiner Junge Namens Eugen.....
    der war so klein das....
    er unter jedem....
    kleinen Gebüsch hindurch huschen konnte, um.....
    nach den weissen mäusen zu jagen, die er...
    Sooo gerne nascht kicher aber nach einer zeit...
    war so vollgefressen dass er.....
    als er auf der waage war...
    vor schock umfiel un den hamster dabei....
    zerquetschte! Als er seine gedärme sah...
    wurde ihm so übel, dass...
    er sich übergab als seine mutter reinkam die....
    sich dann auch übergab..
    und auf der kotze ausrutschte. eugen fing an zu lachen und....
    seine restliche kotze kam aus der nase raus
    seine mutter versuchte wütend aufzustehen aber schlug sich....
    dabei selbst als sie wieder audrutschte
    eugen fiel fast um vor lachen als er das sah aber ihm wurde urplötzlich klar dass...
    er wieder hunger bekam.
    er ließ seine mutter in der kotze liegen und ging in die küche. dort traf er auf seinen vater der gerade...
    eine pizza...
    bestellt hatte die er heimlich selber aufraß und als eugen das sah sate er..
    "Mampf...was machst denn du da? Mampf!" und sich verschluckte. Das...
    dazu folgte das eugen sein spielzeug erste hilfe koffer holte und....
    zu der Nachbarsfamilie rüberlief, um....
    die Nachbarskatze zu holen, denn...
    eugens vater und mutter sind beide allergisch gegen katzenhaare und eugen wollte schon lange allein im haus leben und nun wäre die perfekte gelegenheit dafür seinen eltern den rest zu gebe aber auf dem rückweg passierte etwas...



    Re: Die unendliche Geschichte O.O!

    eugendanceboy - 20.12.2009, 22:19


    Es war ein mal.........
    ein kleiner Junge Namens Eugen.....
    der war so klein das....
    er unter jedem....
    kleinen Gebüsch hindurch huschen konnte, um.....
    nach den weissen mäusen zu jagen, die er...
    Sooo gerne nascht kicher aber nach einer zeit...
    war so vollgefressen dass er.....
    als er auf der waage war...
    vor schock umfiel un den hamster dabei....
    zerquetschte! Als er seine gedärme sah...
    wurde ihm so übel, dass...
    er sich übergab als seine mutter reinkam die....
    sich dann auch übergab..
    und auf der kotze ausrutschte. eugen fing an zu lachen und....
    seine restliche kotze kam aus der nase raus
    seine mutter versuchte wütend aufzustehen aber schlug sich....
    dabei selbst als sie wieder audrutschte
    eugen fiel fast um vor lachen als er das sah aber ihm wurde urplötzlich klar dass...
    er wieder hunger bekam.
    er ließ seine mutter in der kotze liegen und ging in die küche. dort traf er auf seinen vater der gerade...
    eine pizza...
    bestellt hatte die er heimlich selber aufraß und als eugen das sah sate er..
    "Mampf...was machst denn du da? Mampf!" und sich verschluckte. Das...
    dazu folgte das eugen sein spielzeug erste hilfe koffer holte und....
    zu der Nachbarsfamilie rüberlief, um....
    die Nachbarskatze zu holen, denn...
    eugens vater und mutter sind beide allergisch gegen katzenhaare und eugen wollte schon lange allein im haus leben und nun wäre die perfekte gelegenheit dafür seinen eltern den rest zu gebe aber auf dem rückweg passierte etwas...
    und zwar begnete eugen einer geheimnissfollen frau..



    Re: Die unendliche Geschichte O.O!

    straw - 20.12.2009, 22:27


    Es war ein mal.........
    ein kleiner Junge Namens Eugen.....
    der war so klein das....
    er unter jedem....
    kleinen Gebüsch hindurch huschen konnte, um.....
    nach den weissen mäusen zu jagen, die er...
    Sooo gerne nascht kicher aber nach einer zeit...
    war so vollgefressen dass er.....
    als er auf der waage war...
    vor schock umfiel un den hamster dabei....
    zerquetschte! Als er seine gedärme sah...
    wurde ihm so übel, dass...
    er sich übergab als seine mutter reinkam die....
    sich dann auch übergab..
    und auf der kotze ausrutschte. eugen fing an zu lachen und....
    seine restliche kotze kam aus der nase raus
    seine mutter versuchte wütend aufzustehen aber schlug sich....
    dabei selbst als sie wieder audrutschte
    eugen fiel fast um vor lachen als er das sah aber ihm wurde urplötzlich klar dass...
    er wieder hunger bekam.
    er ließ seine mutter in der kotze liegen und ging in die küche. dort traf er auf seinen vater der gerade...
    eine pizza...
    bestellt hatte die er heimlich selber aufraß und als eugen das sah sate er..
    "Mampf...was machst denn du da? Mampf!" und sich verschluckte. Das...
    dazu folgte das eugen sein spielzeug erste hilfe koffer holte und....
    zu der Nachbarsfamilie rüberlief, um....
    die Nachbarskatze zu holen, denn...
    eugens vater und mutter sind beide allergisch gegen katzenhaare und eugen wollte schon lange allein im haus leben und nun wäre die perfekte gelegenheit dafür seinen eltern den rest zu gebe aber auf dem rückweg passierte etwas...
    und zwar begnete eugen einer geheimnissfollen frau..
    die schauderhaft schrecklich aussah und mit einem breiten grinsen ihm einen roten apfel anbot aber eugen....



    Re: Die unendliche Geschichte O.O!

    eugendanceboy - 20.12.2009, 22:31


    Es war ein mal.........
    ein kleiner Junge Namens Eugen.....
    der war so klein das....
    er unter jedem....
    kleinen Gebüsch hindurch huschen konnte, um.....
    nach den weissen mäusen zu jagen, die er...
    Sooo gerne nascht kicher aber nach einer zeit...
    war so vollgefressen dass er.....
    als er auf der waage war...
    vor schock umfiel un den hamster dabei....
    zerquetschte! Als er seine gedärme sah...
    wurde ihm so übel, dass...
    er sich übergab als seine mutter reinkam die....
    sich dann auch übergab..
    und auf der kotze ausrutschte. eugen fing an zu lachen und....
    seine restliche kotze kam aus der nase raus
    seine mutter versuchte wütend aufzustehen aber schlug sich....
    dabei selbst als sie wieder audrutschte
    eugen fiel fast um vor lachen als er das sah aber ihm wurde urplötzlich klar dass...
    er wieder hunger bekam.
    er ließ seine mutter in der kotze liegen und ging in die küche. dort traf er auf seinen vater der gerade...
    eine pizza...
    bestellt hatte die er heimlich selber aufraß und als eugen das sah sate er..
    "Mampf...was machst denn du da? Mampf!" und sich verschluckte. Das...
    dazu folgte das eugen sein spielzeug erste hilfe koffer holte und....
    zu der Nachbarsfamilie rüberlief, um....
    die Nachbarskatze zu holen, denn...
    eugens vater und mutter sind beide allergisch gegen katzenhaare und eugen wollte schon lange allein im haus leben und nun wäre die perfekte gelegenheit dafür seinen eltern den rest zu gebe aber auf dem rückweg passierte etwas...
    und zwar begnete eugen einer geheimnissfollen frau..
    die schauderhaft schrecklich aussah und mit einem breiten grinsen ihm einen roten apfel anbot aber eugen....
    kannte die geschichte von schneewittchen deshalb



    Re: Die unendliche Geschichte O.O!

    straw - 20.12.2009, 22:37


    Es war ein mal.........
    ein kleiner Junge Namens Eugen.....
    der war so klein das....
    er unter jedem....
    kleinen Gebüsch hindurch huschen konnte, um.....
    nach den weissen mäusen zu jagen, die er...
    Sooo gerne nascht kicher aber nach einer zeit...
    war so vollgefressen dass er.....
    als er auf der waage war...
    vor schock umfiel un den hamster dabei....
    zerquetschte! Als er seine gedärme sah...
    wurde ihm so übel, dass...
    er sich übergab als seine mutter reinkam die....
    sich dann auch übergab..
    und auf der kotze ausrutschte. eugen fing an zu lachen und....
    seine restliche kotze kam aus der nase raus
    seine mutter versuchte wütend aufzustehen aber schlug sich....
    dabei selbst als sie wieder audrutschte
    eugen fiel fast um vor lachen als er das sah aber ihm wurde urplötzlich klar dass...
    er wieder hunger bekam.
    er ließ seine mutter in der kotze liegen und ging in die küche. dort traf er auf seinen vater der gerade...
    eine pizza...
    bestellt hatte die er heimlich selber aufraß und als eugen das sah sate er..
    "Mampf...was machst denn du da? Mampf!" und sich verschluckte. Das...
    dazu folgte das eugen sein spielzeug erste hilfe koffer holte und....
    zu der Nachbarsfamilie rüberlief, um....
    die Nachbarskatze zu holen, denn...
    eugens vater und mutter sind beide allergisch gegen katzenhaare und eugen wollte schon lange allein im haus leben und nun wäre die perfekte gelegenheit dafür seinen eltern den rest zu gebe aber auf dem rückweg passierte etwas...
    und zwar begnete eugen einer geheimnissfollen frau..
    die schauderhaft schrecklich aussah und mit einem breiten grinsen ihm einen roten apfel anbot aber eugen....
    kannte die geschichte von schneewittchen deshalb
    nahm er dankend den apfel an und beschloss ihn an seine eltern zu verfüttern und ging auf sein haus zu ....



    Re: Die unendliche Geschichte O.O!

    eugendanceboy - 20.12.2009, 22:40


    Es war ein mal.........
    ein kleiner Junge Namens Eugen.....
    der war so klein das....
    er unter jedem....
    kleinen Gebüsch hindurch huschen konnte, um.....
    nach den weissen mäusen zu jagen, die er...
    Sooo gerne nascht kicher aber nach einer zeit...
    war so vollgefressen dass er.....
    als er auf der waage war...
    vor schock umfiel un den hamster dabei....
    zerquetschte! Als er seine gedärme sah...
    wurde ihm so übel, dass...
    er sich übergab als seine mutter reinkam die....
    sich dann auch übergab..
    und auf der kotze ausrutschte. eugen fing an zu lachen und....
    seine restliche kotze kam aus der nase raus
    seine mutter versuchte wütend aufzustehen aber schlug sich....
    dabei selbst als sie wieder audrutschte
    eugen fiel fast um vor lachen als er das sah aber ihm wurde urplötzlich klar dass...
    er wieder hunger bekam.
    er ließ seine mutter in der kotze liegen und ging in die küche. dort traf er auf seinen vater der gerade...
    eine pizza...
    bestellt hatte die er heimlich selber aufraß und als eugen das sah sate er..
    "Mampf...was machst denn du da? Mampf!" und sich verschluckte. Das...
    dazu folgte das eugen sein spielzeug erste hilfe koffer holte und....
    zu der Nachbarsfamilie rüberlief, um....
    die Nachbarskatze zu holen, denn...
    eugens vater und mutter sind beide allergisch gegen katzenhaare und eugen wollte schon lange allein im haus leben und nun wäre die perfekte gelegenheit dafür seinen eltern den rest zu gebe aber auf dem rückweg passierte etwas...
    und zwar begnete eugen einer geheimnissfollen frau..
    die schauderhaft schrecklich aussah und mit einem breiten grinsen ihm einen roten apfel anbot aber eugen....
    kannte die geschichte von schneewittchen deshalb
    nahm er dankend den apfel an und beschloss ihn an seine eltern zu verfüttern und ging auf sein haus zu ....
    als er stolperte und der apfel ihm selber in dem mund fiel...



    Re: Die unendliche Geschichte O.O!

    seelentaenzerin - 20.12.2009, 22:52


    uuh, die geschichte wird ja langsam brutal.. :p
    (ich kopier jetz nicht nochmal alles, spart platz)

    als er stolperte und der apfel ihm selber in dem mund fiel...
    spuckte er ihn sofort aus, ohne hineingebissen zu haben, aber...



    Re: Die unendliche Geschichte O.O!

    straw - 20.12.2009, 23:02


    als er stolperte und der apfel ihm selber in dem mund fiel...
    spuckte er ihn sofort aus, ohne hineingebissen zu haben, aber...
    die katze der nachbarin fraß ihn und eugens plan seine eltern zu vergiften und ihnen einen allergischen schock zu verpassen scheiterte also beschloss er...



    Re: Die unendliche Geschichte O.O!

    muchmuch - 20.12.2009, 23:02


    als er stolperte und der apfel ihm selber in dem mund fiel...
    spuckte er ihn sofort aus, ohne hineingebissen zu haben, aber...
    er spuckte der frau genau in den mund....



    Re: Die unendliche Geschichte O.O!

    eugendanceboy - 20.12.2009, 23:08


    hmm?


    als er stolperte und der apfel ihm selber in dem mund fiel...
    spuckte er ihn sofort aus, ohne hineingebissen zu haben, aber...
    die katze der nachbarin fraß ihn und eugens plan seine eltern zu vergiften und ihnen einen allergischen schock zu verpassen scheiterte also beschloss er...
    ein eigenes haus zu kaufen also ging er zu seiner nachbarin und...



    Re: Die unendliche Geschichte O.O!

    straw - 20.12.2009, 23:16


    als er stolperte und der apfel ihm selber in dem mund fiel...
    spuckte er ihn sofort aus, ohne hineingebissen zu haben, aber...
    die katze der nachbarin fraß ihn und eugens plan seine eltern zu vergiften und ihnen einen allergischen schock zu verpassen scheiterte also beschloss er...
    ein eigenes haus zu kaufen also ging er zu seiner nachbarin und...
    un raubte sie aus damit er genug geld hatte ein eigenes haus zu bauen.nachdem er genug geld hatte rief er sich ein taxi und fuhr.....



    Re: Die unendliche Geschichte O.O!

    eugendanceboy - 21.12.2009, 03:18


    als er stolperte und der apfel ihm selber in dem mund fiel...
    spuckte er ihn sofort aus, ohne hineingebissen zu haben, aber...
    die katze der nachbarin fraß ihn und eugens plan seine eltern zu vergiften und ihnen einen allergischen schock zu verpassen scheiterte also beschloss er...
    ein eigenes haus zu kaufen also ging er zu seiner nachbarin und...
    un raubte sie aus damit er genug geld hatte ein eigenes haus zu bauen.nachdem er genug geld hatte rief er sich ein taxi und fuhr.....
    nach hollywood um seine karriere als...



    Re: Die unendliche Geschichte O.O!

    L.Jo - 21.12.2009, 09:31


    als er stolperte und der apfel ihm selber in dem mund fiel...
    spuckte er ihn sofort aus, ohne hineingebissen zu haben, aber...
    die katze der nachbarin fraß ihn und eugens plan seine eltern zu vergiften und ihnen einen allergischen schock zu verpassen scheiterte also beschloss er...
    ein eigenes haus zu kaufen also ging er zu seiner nachbarin und...
    un raubte sie aus damit er genug geld hatte ein eigenes haus zu bauen.nachdem er genug geld hatte rief er sich ein taxi und fuhr.....
    nach hollywood um seine karriere als...
    ... go-go-tänzer voranzutreiben. der taxilenker ...



    Re: Die unendliche Geschichte O.O!

    straw - 21.12.2009, 09:32


    als er stolperte und der apfel ihm selber in dem mund fiel...
    spuckte er ihn sofort aus, ohne hineingebissen zu haben, aber...
    die katze der nachbarin fraß ihn und eugens plan seine eltern zu vergiften und ihnen einen allergischen schock zu verpassen scheiterte also beschloss er...
    ein eigenes haus zu kaufen also ging er zu seiner nachbarin und...
    un raubte sie aus damit er genug geld hatte ein eigenes haus zu bauen.nachdem er genug geld hatte rief er sich ein taxi und fuhr.....
    nach hollywood um seine karriere als...
    ... go-go-tänzer voranzutreiben. der taxilenker ...
    fuhr direkt zur nächsten schwulenbar und dort traf eugen auf bob der....



    Re: Die unendliche Geschichte O.O!

    L.Jo - 21.12.2009, 09:45


    als er stolperte und der apfel ihm selber in dem mund fiel...
    spuckte er ihn sofort aus, ohne hineingebissen zu haben, aber...
    die katze der nachbarin fraß ihn und eugens plan seine eltern zu vergiften und ihnen einen allergischen schock zu verpassen scheiterte also beschloss er...
    ein eigenes haus zu kaufen also ging er zu seiner nachbarin und...
    un raubte sie aus damit er genug geld hatte ein eigenes haus zu bauen.nachdem er genug geld hatte rief er sich ein taxi und fuhr.....
    nach hollywood um seine karriere als...
    ... go-go-tänzer voranzutreiben. der taxilenker ...
    fuhr direkt zur nächsten schwulenbar und dort traf eugen auf bob der ...
    ... im zivilberuf als baumeister tätig war.



    Re: Die unendliche Geschichte O.O!

    straw - 21.12.2009, 09:51


    als er stolperte und der apfel ihm selber in dem mund fiel...
    spuckte er ihn sofort aus, ohne hineingebissen zu haben, aber...
    die katze der nachbarin fraß ihn und eugens plan seine eltern zu vergiften und ihnen einen allergischen schock zu verpassen scheiterte also beschloss er...
    ein eigenes haus zu kaufen also ging er zu seiner nachbarin und...
    un raubte sie aus damit er genug geld hatte ein eigenes haus zu bauen.nachdem er genug geld hatte rief er sich ein taxi und fuhr.....
    nach hollywood um seine karriere als...
    ... go-go-tänzer voranzutreiben. der taxilenker ...
    fuhr direkt zur nächsten schwulenbar und dort traf eugen auf bob der ...
    ... im zivilberuf als baumeister tätig war.
    eugen und bob fielen sich weinend in die armen und fingen heftig an zu knutschen. die reaktion des publikums war....



    Re: Die unendliche Geschichte O.O!

    L.Jo - 21.12.2009, 09:54


    als er stolperte und der apfel ihm selber in dem mund fiel...
    spuckte er ihn sofort aus, ohne hineingebissen zu haben, aber...
    die katze der nachbarin fraß ihn und eugens plan seine eltern zu vergiften und ihnen einen allergischen schock zu verpassen scheiterte also beschloss er...
    ein eigenes haus zu kaufen also ging er zu seiner nachbarin und...
    un raubte sie aus damit er genug geld hatte ein eigenes haus zu bauen.nachdem er genug geld hatte rief er sich ein taxi und fuhr.....
    nach hollywood um seine karriere als...
    ... go-go-tänzer voranzutreiben. der taxilenker ...
    fuhr direkt zur nächsten schwulenbar und dort traf eugen auf bob der ...
    ... im zivilberuf als baumeister tätig war.
    eugen und bob fielen sich weinend in die armen und fingen heftig an zu knutschen. die reaktion des publikums war...
    ... rührend. plötzlich fielen sich alle in die arme und begannen, "y.m.c.a." zu tanzen.



    Re: Die unendliche Geschichte O.O!

    straw - 21.12.2009, 10:19


    als er stolperte und der apfel ihm selber in dem mund fiel...
    spuckte er ihn sofort aus, ohne hineingebissen zu haben, aber...
    die katze der nachbarin fraß ihn und eugens plan seine eltern zu vergiften und ihnen einen allergischen schock zu verpassen scheiterte also beschloss er...
    ein eigenes haus zu kaufen also ging er zu seiner nachbarin und...
    un raubte sie aus damit er genug geld hatte ein eigenes haus zu bauen.nachdem er genug geld hatte rief er sich ein taxi und fuhr.....
    nach hollywood um seine karriere als...
    ... go-go-tänzer voranzutreiben. der taxilenker ...
    fuhr direkt zur nächsten schwulenbar und dort traf eugen auf bob der ...
    ... im zivilberuf als baumeister tätig war.
    eugen und bob fielen sich weinend in die armen und fingen heftig an zu knutschen. die reaktion des publikums war...
    ... rührend. plötzlich fielen sich alle in die arme und begannen, "y.m.c.a." zu tanzen.
    zum glück saß im publikum ein agent und nahm eugen und bob unter vertrag die nächsten 5 jahren durften die beiden....



    Re: Die unendliche Geschichte O.O!

    seelentaenzerin - 21.12.2009, 13:16


    nach hollywood um seine karriere als...
    ... go-go-tänzer voranzutreiben. der taxilenker ...
    fuhr direkt zur nächsten schwulenbar und dort traf eugen auf bob der ...
    ... im zivilberuf als baumeister tätig war.
    eugen und bob fielen sich weinend in die armen und fingen heftig an zu knutschen. die reaktion des publikums war...
    ... rührend. plötzlich fielen sich alle in die arme und begannen, "y.m.c.a." zu tanzen.
    zum glück saß im publikum ein agent und nahm eugen und bob unter vertrag die nächsten 5 jahren durften die beiden....
    von der bühne aus das publikum unterhalten. aber als...



    Re: Die unendliche Geschichte O.O!

    straw - 21.12.2009, 14:23


    nach hollywood um seine karriere als...
    ... go-go-tänzer voranzutreiben. der taxilenker ...
    fuhr direkt zur nächsten schwulenbar und dort traf eugen auf bob der ...
    ... im zivilberuf als baumeister tätig war.
    eugen und bob fielen sich weinend in die armen und fingen heftig an zu knutschen. die reaktion des publikums war...
    ... rührend. plötzlich fielen sich alle in die arme und begannen, "y.m.c.a." zu tanzen.
    zum glück saß im publikum ein agent und nahm eugen und bob unter vertrag die nächsten 5 jahren durften die beiden....
    von der bühne aus das publikum unterhalten. aber als...
    der vertrag vorbei war waren beide fett und alt und mussten sich eine neue arbeit scuhen als ....



    Re: Die unendliche Geschichte O.O!

    eugendanceboy - 21.12.2009, 17:35


    Ihr seid echt fies! :((

    :motz:
    die geschcihte müssen wir jetzt zum guten verändern!
    nach hollywood um seine karriere als...
    ... go-go-tänzer voranzutreiben. der taxilenker ...
    fuhr direkt zur nächsten schwulenbar und dort traf eugen auf bob der ...
    ... im zivilberuf als baumeister tätig war.
    eugen und bob fielen sich weinend in die armen und fingen heftig an zu knutschen. die reaktion des publikums war...
    ... rührend. plötzlich fielen sich alle in die arme und begannen, "y.m.c.a." zu tanzen.
    zum glück saß im publikum ein agent und nahm eugen und bob unter vertrag die nächsten 5 jahren durften die beiden....
    von der bühne aus das publikum unterhalten. aber als...
    der vertrag vorbei war waren beide fett und alt und mussten sich eine neue arbeit scuhen als ..
    Bob die wunderschönste frau sah namens nadine und eugen fallen lies der eine berühmte firma in hollywood aufgebaut hatte, jedenfalls heirateten nadine und bob....

    :frech: :frech:



    Re: Die unendliche Geschichte O.O!

    straw - 21.12.2009, 18:10


    ääh eugen versuchste mich aufzumuntern :gruebel: so schön bin ich auch wieder nicht:gruebel:


    nach hollywood um seine karriere als...
    ... go-go-tänzer voranzutreiben. der taxilenker ...
    fuhr direkt zur nächsten schwulenbar und dort traf eugen auf bob der ...
    ... im zivilberuf als baumeister tätig war.
    eugen und bob fielen sich weinend in die armen und fingen heftig an zu knutschen. die reaktion des publikums war...
    ... rührend. plötzlich fielen sich alle in die arme und begannen, "y.m.c.a." zu tanzen.
    zum glück saß im publikum ein agent und nahm eugen und bob unter vertrag die nächsten 5 jahren durften die beiden....
    von der bühne aus das publikum unterhalten. aber als...
    der vertrag vorbei war waren beide fett und alt und mussten sich eine neue arbeit scuhen als ..
    Bob die wunderschönste frau sah namens nadine und eugen fallen lies der eine berühmte firma in hollywood aufgebaut hatte, jedenfalls heirateten nadine und bob..
    nadine war froh darüber dass bob sie auf händen trug und verwöhnte doch irgendwas stimmte nicht, denn nadine hatte ein schreckliches geheimnis welches.......



    Re: Die unendliche Geschichte O.O!

    eugendanceboy - 21.12.2009, 18:13


    aber als...
    der vertrag vorbei war waren beide fett und alt und mussten sich eine neue arbeit scuhen als ..
    Bob die wunderschönste frau sah namens nadine und eugen fallen lies der eine berühmte firma in hollywood aufgebaut hatte, jedenfalls heirateten nadine und bob..
    nadine war froh darüber dass bob sie auf händen trug und verwöhnte doch irgendwas stimmte nicht, denn nadine hatte ein schreckliches geheimnis welches.......
    nur sie wusste und zwar hatte sie jemanden ermordet der....



    Re: Die unendliche Geschichte O.O!

    L.Jo - 21.12.2009, 21:21


    aber als...
    der vertrag vorbei war waren beide fett und alt und mussten sich eine neue arbeit scuhen als ..
    Bob die wunderschönste frau sah namens nadine und eugen fallen lies der eine berühmte firma in hollywood aufgebaut hatte, jedenfalls heirateten nadine und bob..
    nadine war froh darüber dass bob sie auf händen trug und verwöhnte doch irgendwas stimmte nicht, denn nadine hatte ein schreckliches geheimnis welches.......
    nur sie wusste und zwar hatte sie jemanden ermordet der...
    ... es einfach verdient hatte. denn:



    Re: Die unendliche Geschichte O.O!

    eugendanceboy - 21.12.2009, 22:16


    aber als...
    der vertrag vorbei war waren beide fett und alt und mussten sich eine neue arbeit scuhen als ..
    Bob die wunderschönste frau sah namens nadine und eugen fallen lies der eine berühmte firma in hollywood aufgebaut hatte, jedenfalls heirateten nadine und bob..
    nadine war froh darüber dass bob sie auf händen trug und verwöhnte doch irgendwas stimmte nicht, denn nadine hatte ein schreckliches geheimnis welches.......
    nur sie wusste und zwar hatte sie jemanden ermordet der...
    ... es einfach verdient hatte. denn:
    er hat sie betrogen mit miennie mouse! es war Mickey der jetzt tot im garten vergraben liegt nadine hofft...



    Re: Die unendliche Geschichte O.O!

    Liriel - 22.12.2009, 02:40


    aber als...
    der vertrag vorbei war waren beide fett und alt und mussten sich eine neue arbeit scuhen als ..
    Bob die wunderschönste frau sah namens nadine und eugen fallen lies der eine berühmte firma in hollywood aufgebaut hatte, jedenfalls heirateten nadine und bob..
    nadine war froh darüber dass bob sie auf händen trug und verwöhnte doch irgendwas stimmte nicht, denn nadine hatte ein schreckliches geheimnis welches.......
    nur sie wusste und zwar hatte sie jemanden ermordet der...
    ... es einfach verdient hatte. denn:
    er hat sie betrogen mit miennie mouse! es war Mickey der jetzt tot im garten vergraben liegt nadine hofft...

    ....das niemand ihr auf die Schliche kommt, aber da hatte sie nicht mit Irene gerechnet, die hatte nämlich......



    Re: Die unendliche Geschichte O.O!

    eugendanceboy - 22.12.2009, 03:17


    aber als...
    der vertrag vorbei war waren beide fett und alt und mussten sich eine neue arbeit scuhen als ..
    Bob die wunderschönste frau sah namens nadine und eugen fallen lies der eine berühmte firma in hollywood aufgebaut hatte, jedenfalls heirateten nadine und bob..
    nadine war froh darüber dass bob sie auf händen trug und verwöhnte doch irgendwas stimmte nicht, denn nadine hatte ein schreckliches geheimnis welches.......
    nur sie wusste und zwar hatte sie jemanden ermordet der...
    ... es einfach verdient hatte. denn:
    er hat sie betrogen mit miennie mouse! es war Mickey der jetzt tot im garten vergraben liegt nadine hofft...
    ....das niemand ihr auf die Schliche kommt, aber da hatte sie nicht mit Irene gerechnet, die hatte nämlich......
    eine zauberkugel wodurch sie alles sah deswegen hat irene...



    Re: Die unendliche Geschichte O.O!

    L.Jo - 22.12.2009, 18:43


    aber als...
    der vertrag vorbei war waren beide fett und alt und mussten sich eine neue arbeit scuhen als ..
    Bob die wunderschönste frau sah namens nadine und eugen fallen lies der eine berühmte firma in hollywood aufgebaut hatte, jedenfalls heirateten nadine und bob..
    nadine war froh darüber dass bob sie auf händen trug und verwöhnte doch irgendwas stimmte nicht, denn nadine hatte ein schreckliches geheimnis welches.......
    nur sie wusste und zwar hatte sie jemanden ermordet der...
    ... es einfach verdient hatte. denn:
    er hat sie betrogen mit miennie mouse! es war Mickey der jetzt tot im garten vergraben liegt nadine hofft...
    ....das niemand ihr auf die Schliche kommt, aber da hatte sie nicht mit Irene gerechnet, die hatte nämlich......
    eine zauberkugel wodurch sie alles sah deswegen hat irene...
    ... alles gewusst. aber sie konnte nicht zur polizei gehen und anzeige erstatten, weil ...



    Re: Die unendliche Geschichte O.O!

    eugendanceboy - 22.12.2009, 19:48


    aber als...
    der vertrag vorbei war waren beide fett und alt und mussten sich eine neue arbeit scuhen als ..
    Bob die wunderschönste frau sah namens nadine und eugen fallen lies der eine berühmte firma in hollywood aufgebaut hatte, jedenfalls heirateten nadine und bob..
    nadine war froh darüber dass bob sie auf händen trug und verwöhnte doch irgendwas stimmte nicht, denn nadine hatte ein schreckliches geheimnis welches.......
    nur sie wusste und zwar hatte sie jemanden ermordet der...
    ... es einfach verdient hatte. denn:
    er hat sie betrogen mit miennie mouse! es war Mickey der jetzt tot im garten vergraben liegt nadine hofft...
    ....das niemand ihr auf die Schliche kommt, aber da hatte sie nicht mit Irene gerechnet, die hatte nämlich......
    eine zauberkugel wodurch sie alles sah deswegen hat irene...
    ... alles gewusst. aber sie konnte nicht zur polizei gehen und anzeige erstatten, weil ...
    sie in ihrer kugel herausgesehen das Nadine ihr das leben retten wird und wenn sie im knast ist geht das ja schlecht deswegen beschloss...



    Re: Die unendliche Geschichte O.O!

    L.Jo - 22.12.2009, 20:00


    aber als...
    der vertrag vorbei war waren beide fett und alt und mussten sich eine neue arbeit scuhen als ..
    Bob die wunderschönste frau sah namens nadine und eugen fallen lies der eine berühmte firma in hollywood aufgebaut hatte, jedenfalls heirateten nadine und bob..
    nadine war froh darüber dass bob sie auf händen trug und verwöhnte doch irgendwas stimmte nicht, denn nadine hatte ein schreckliches geheimnis welches.......
    nur sie wusste und zwar hatte sie jemanden ermordet der...
    ... es einfach verdient hatte. denn:
    er hat sie betrogen mit miennie mouse! es war Mickey der jetzt tot im garten vergraben liegt nadine hofft...
    ....das niemand ihr auf die Schliche kommt, aber da hatte sie nicht mit Irene gerechnet, die hatte nämlich......
    eine zauberkugel wodurch sie alles sah deswegen hat irene...
    ... alles gewusst. aber sie konnte nicht zur polizei gehen und anzeige erstatten, weil ...
    sie in ihrer kugel herausgesehen das Nadine ihr das leben retten wird und wenn sie im knast ist geht das ja schlecht deswegen beschloss...
    ... irene zu warten, bis nadine ihr das leben gerettet hatte und sie dann in den knast zu bringen. und das sollte schneller gehen als erwartet, denn ...



    Re: Die unendliche Geschichte O.O!

    eugendanceboy - 22.12.2009, 20:03


    schon am nächsten tag wo irene nue kugeln voodu puppen und mehr kaufte und über die straße ging...



    Re: Die unendliche Geschichte O.O!

    L.Jo - 22.12.2009, 20:08


    schon am nächsten tag, als irene neue kugeln, voodoo-puppen und mehr gekauft hatte und über die straße ging...
    ... fiel plötzlich eine kokosnuss vom himmel. nadine, immer geil auf zutaten für ihren pina-colada-cocktail ...



    Re: Die unendliche Geschichte O.O!

    muchmuch - 22.12.2009, 21:53


    schon am nächsten tag, als irene neue kugeln, voodoo-puppen und mehr gekauft hatte und über die straße ging...
    ... fiel plötzlich eine kokosnuss vom himmel. nadine, immer geil auf zutaten für ihren pina-colada-cocktail ...
    ...bekam plötzlich einen Niesanfall...



    Re: Die unendliche Geschichte O.O!

    Liriel - 22.12.2009, 22:03


    schon am nächsten tag, als irene neue kugeln, voodoo-puppen und mehr gekauft hatte und über die straße ging...
    ... fiel plötzlich eine kokosnuss vom himmel. nadine, immer geil auf zutaten für ihren pina-colada-cocktail ...


    ....sammelte diese kokosnuss ein, bevor es Irene tun konnte und rannte damit zur Küche von Seriantai, um............



    Re: Die unendliche Geschichte O.O!

    L.Jo - 22.12.2009, 22:37


    schon am nächsten tag, als irene neue kugeln, voodoo-puppen und mehr gekauft hatte und über die straße ging...
    ... fiel plötzlich eine kokosnuss vom himmel. nadine, immer geil auf zutaten für ihren pina-colada-cocktail ...
    ....sammelte diese kokosnuss ein, bevor es Irene tun konnte und rannte damit zur Küche von Seriantai, um...

    ... sich mit dieser sogleich einen hinter die binde zu kippen. vor lauter eile stolperte sie allerdings über paris hilton, die auf dem türvorleger ihren rausch ausschlief. dabei ...



    Re: Die unendliche Geschichte O.O!

    muchmuch - 22.12.2009, 22:54


    schon am nächsten tag, als irene neue kugeln, voodoo-puppen und mehr gekauft hatte und über die straße ging...
    ... fiel plötzlich eine kokosnuss vom himmel. nadine, immer geil auf zutaten für ihren pina-colada-cocktail ...
    ....sammelte diese kokosnuss ein, bevor es Irene tun konnte und rannte damit zur Küche von Seriantai, um...
    ... sich mit dieser sogleich einen hinter die binde zu kippen. vor lauter eile stolperte sie allerdings über paris hilton, die auf dem türvorleger ihren rausch ausschlief. dabei ...

    ... bekam sie einen unglaublichen Niesanfall und schleimte Paris ganz voll, die daraufhin...



    Re: Die unendliche Geschichte O.O!

    L.Jo - 22.12.2009, 23:02


    schon am nächsten tag, als irene neue kugeln, voodoo-puppen und mehr gekauft hatte und über die straße ging...
    ... fiel plötzlich eine kokosnuss vom himmel. nadine, immer geil auf zutaten für ihren pina-colada-cocktail ...
    ....sammelte diese kokosnuss ein, bevor es Irene tun konnte und rannte damit zur Küche von Seriantai, um...
    ... sich mit dieser sogleich einen hinter die binde zu kippen. vor lauter eile stolperte sie allerdings über paris hilton, die auf dem türvorleger ihren rausch ausschlief. dabei ...
    ... bekam sie einen unglaublichen Niesanfall und schleimte Paris ganz voll, die daraufhin...

    ... ihr hündchen hervorholte, sich damit den schleim aus dem gesicht wischte und benommen lallte: "bist du die ritterin der kokosnuss?"

    (edit: mädels, schön langsam brauchen wir die lebensrettung :lach: )



    Re: Die unendliche Geschichte O.O!

    eugendanceboy - 23.12.2009, 19:34


    schon am nächsten tag, als irene neue kugeln, voodoo-puppen und mehr gekauft hatte und über die straße ging...
    ... fiel plötzlich eine kokosnuss vom himmel. nadine, immer geil auf zutaten für ihren pina-colada-cocktail ...
    ....sammelte diese kokosnuss ein, bevor es Irene tun konnte und rannte damit zur Küche von Seriantai, um...
    ... sich mit dieser sogleich einen hinter die binde zu kippen. vor lauter eile stolperte sie allerdings über paris hilton, die auf dem türvorleger ihren rausch ausschlief. dabei ...
    ... bekam sie einen unglaublichen Niesanfall und schleimte Paris ganz voll, die daraufhin...
    ... ihr hündchen hervorholte, sich damit den schleim aus dem gesicht wischte und benommen lallte: "bist du die ritterin der kokosnuss?"
    Nadine konnte nicht antworten weil sie immer weiter nieste und so aus dem fenster fiel! Serientai war so erschrocken das sie mama Lirel anrufte und...

    was meinst du mit lebensrettung?



    Re: Die unendliche Geschichte O.O!

    L.Jo - 27.12.2009, 00:53


    na die von irene, eugen ... lies noch mal nach :zwinker:

    aber nun mal weiter:

    schon am nächsten tag, als irene neue kugeln, voodoo-puppen und mehr gekauft hatte und über die straße ging...
    ... fiel plötzlich eine kokosnuss vom himmel. nadine, immer geil auf zutaten für ihren pina-colada-cocktail ...
    ....sammelte diese kokosnuss ein, bevor es Irene tun konnte und rannte damit zur Küche von Seriantai, um...
    ... sich mit dieser sogleich einen hinter die binde zu kippen. vor lauter eile stolperte sie allerdings über paris hilton, die auf dem türvorleger ihren rausch ausschlief. dabei ...
    ... bekam sie einen unglaublichen Niesanfall und schleimte Paris ganz voll, die daraufhin...
    ... ihr hündchen hervorholte, sich damit den schleim aus dem gesicht wischte und benommen lallte: "bist du die ritterin der kokosnuss?"
    Nadine konnte nicht antworten weil sie immer weiter nieste und so aus dem fenster fiel! Serientai war so erschrocken, dass sie mama Lirel anrief und...
    ... sie bat, ihr einen mojito vorbeizubringen - denn den hatte sie auf den schock hin dringend notwendig. liriel, fürsorglich wie immer, machte sich natürlich sofort auf den weg und traf dabei auf nadine, die ...



    Re: Die unendliche Geschichte O.O!

    Liriel - 27.12.2009, 01:14


    ... sie bat, ihr einen mojito vorbeizubringen - denn den hatte sie auf den schock hin dringend notwendig. liriel, fürsorglich wie immer, machte sich natürlich sofort auf den weg und traf dabei auf nadine, die ...



    ...verzweifelt versuchte, Irene zu retten, aber.............



    Re: Die unendliche Geschichte O.O!

    L.Jo - 27.12.2009, 20:24


    ... sie bat, ihr einen mojito vorbeizubringen - denn den hatte sie auf den schock hin dringend notwendig. liriel, fürsorglich wie immer, machte sich natürlich sofort auf den weg und traf dabei auf nadine, die ...
    ...verzweifelt versuchte, Irene zu retten, aber ...

    ... das war gar nicht so einfach. denn irene, immer noch benommen durch die tatsache, dass nadine ihr die kokosnuss vor der nase weggeschnappt hatte, taumelte direkt auf den abgrund am stadtrand zu und babbelte dabei wirres zeug. von nüssen und palmen und so. keine frage: nadine musste handeln - und zwar schnell. sie ...



    Re: Die unendliche Geschichte O.O!

    muchmuch - 28.12.2009, 19:30


    ... das war gar nicht so einfach. denn irene, immer noch benommen durch die tatsache, dass nadine ihr die kokosnuss vor der nase weggeschnappt hatte, taumelte direkt auf den abgrund am stadtrand zu und babbelte dabei wirres zeug. von nüssen und palmen und so. keine frage: nadine musste handeln - und zwar schnell. sie ...
    ... rief die Feuerwehr an, dass die ein großes Netz im Abgrund spannen solletn. Der Feuerwehrmann am Telefon allerdings, ...



    Re: Die unendliche Geschichte O.O!

    L.Jo - 28.12.2009, 21:25


    ... das war gar nicht so einfach. denn irene, immer noch benommen durch die tatsache, dass nadine ihr die kokosnuss vor der nase weggeschnappt hatte, taumelte direkt auf den abgrund am stadtrand zu und babbelte dabei wirres zeug. von nüssen und palmen und so. keine frage: nadine musste handeln - und zwar schnell. sie ...
    ... rief die Feuerwehr an, dass die ein großes Netz im Abgrund spannen sollten. Der Feuerwehrmann am Telefon allerdings, ...

    ... der offenbar gerade Mittagessen wollte - im Hintergrund hörte man die Schnitzel dampfen -, schnauzte sie nur an: "Bin ich Spiderman?!" Daraufhin blieb Nadine nichts anderes übrig, als sich mit Edward Cullen - ihrerseits zärtlich "Hackfresse" genannt - zu verbünden und ...



    Re: Die unendliche Geschichte O.O!

    muchmuch - 28.12.2009, 21:27


    ... rief die Feuerwehr an, dass die ein großes Netz im Abgrund spannen solletn. Der Feuerwehrmann am Telefon allerdings, ...
    ... der offenbar gerade Mittagessen wollte - im Hintergrund hörte man die Schnitzel dampfen -, schnauzte sie nur an: "Bin ich Spiderman?!" Daraufhin blieb Nadine nichts anderes übrig, als sich mit Edward Cullen - ihrerseits zärtlich "Hackfresse" genannt - zu verbünden und ...
    ...auf seinem Rücken sitzend die Schulucht von unten hochzuklettern, wie im Film, wobei seine Haut wirklcih wie eine Tonne Glitter glitzerte, was Nadine zum Lachen brachte. Plötzlich...



    Re: Die unendliche Geschichte O.O!

    L.Jo - 28.12.2009, 21:41


    ... rief die Feuerwehr an, dass die ein großes Netz im Abgrund spannen solletn. Der Feuerwehrmann am Telefon allerdings, ...
    ... der offenbar gerade Mittagessen wollte - im Hintergrund hörte man die Schnitzel dampfen -, schnauzte sie nur an: "Bin ich Spiderman?!" Daraufhin blieb Nadine nichts anderes übrig, als sich mit Edward Cullen - ihrerseits zärtlich "Hackfresse" genannt - zu verbünden und ...
    ...auf seinem Rücken sitzend die Schulucht von unten hochzuklettern, wie im Film, wobei seine Haut wirklcih wie eine Tonne Glitter glitzerte, was Nadine zum Lachen brachte. Plötzlich...

    ... stürzte eine Schar diebischer Elstern - angelockt vom Haut-Glitzer - auf die beiden herab, sodass Nadine schlagartig das Lachen verging. Aber Hackfresse blieb cool. Er ...



    Re: Die unendliche Geschichte O.O!

    muchmuch - 28.12.2009, 21:45


    ... der offenbar gerade Mittagessen wollte - im Hintergrund hörte man die Schnitzel dampfen -, schnauzte sie nur an: "Bin ich Spiderman?!" Daraufhin blieb Nadine nichts anderes übrig, als sich mit Edward Cullen - ihrerseits zärtlich "Hackfresse" genannt - zu verbünden und ...
    ...auf seinem Rücken sitzend die Schulucht von unten hochzuklettern, wie im Film, wobei seine Haut wirklcih wie eine Tonne Glitter glitzerte, was Nadine zum Lachen brachte. Plötzlich...
    ... stürzte eine Schar diebischer Elstern - angelockt vom Haut-Glitzer - auf die beiden herab, sodass Nadine schlagartig das Lachen verging. Aber Hackfresse blieb cool. Er ...

    ...benutzte seine Supervampirkräfte und begann wie ein Frosch die Wand raufzuhüpfen, um den Elstern zu entkommen. Und tatsächlich kamen sie rechtzeitig oben an, um dann...



    Re: Die unendliche Geschichte O.O!

    L.Jo - 28.12.2009, 21:50


    ... der offenbar gerade Mittagessen wollte - im Hintergrund hörte man die Schnitzel dampfen -, schnauzte sie nur an: "Bin ich Spiderman?!" Daraufhin blieb Nadine nichts anderes übrig, als sich mit Edward Cullen - ihrerseits zärtlich "Hackfresse" genannt - zu verbünden und ...
    ...auf seinem Rücken sitzend die Schulucht von unten hochzuklettern, wie im Film, wobei seine Haut wirklcih wie eine Tonne Glitter glitzerte, was Nadine zum Lachen brachte. Plötzlich...
    ... stürzte eine Schar diebischer Elstern - angelockt vom Haut-Glitzer - auf die beiden herab, sodass Nadine schlagartig das Lachen verging. Aber Hackfresse blieb cool. Er ...
    ...benutzte seine Supervampirkräfte und begann wie ein Frosch die Wand raufzuhüpfen, um den Elstern zu entkommen. Und tatsächlich kamen sie rechtzeitig oben an, um dann...

    ... der armen Irene eine Angel mit einer Kokosnuss dran vor die Nase zu halten und sie so vom Abgrund weg wieder in Richtung Stadt zu lotsen. Alles schien in bester Ordnung - allerdings ging es Nadine gar nicht gut, weil ...



    Re: Die unendliche Geschichte O.O!

    muchmuch - 28.12.2009, 21:53


    ...auf seinem Rücken sitzend die Schulucht von unten hochzuklettern, wie im Film, wobei seine Haut wirklcih wie eine Tonne Glitter glitzerte, was Nadine zum Lachen brachte. Plötzlich...
    ... stürzte eine Schar diebischer Elstern - angelockt vom Haut-Glitzer - auf die beiden herab, sodass Nadine schlagartig das Lachen verging. Aber Hackfresse blieb cool. Er ...
    ...benutzte seine Supervampirkräfte und begann wie ein Frosch die Wand raufzuhüpfen, um den Elstern zu entkommen. Und tatsächlich kamen sie rechtzeitig oben an, um dann...
    ... der armen Irene eine Angel mit einer Kokosnuss dran vor die Nase zu halten und sie so vom Abgrund weg wieder in Richtung Stadt zu lotsen. Alles schien in bester Ordnung - allerdings ging es Nadine gar nicht gut, weil ...

    ... Edward so stark gehüpft ist, dass ihr richtig schlecht wurde. Aber Edward hatte ja seine Superkräfte und konnte, neben Irene zu retten, auch ...



    Re: Die unendliche Geschichte O.O!

    L.Jo - 28.12.2009, 21:56


    ... stürzte eine Schar diebischer Elstern - angelockt vom Haut-Glitzer - auf die beiden herab, sodass Nadine schlagartig das Lachen verging. Aber Hackfresse blieb cool. Er ...
    ...benutzte seine Supervampirkräfte und begann wie ein Frosch die Wand raufzuhüpfen, um den Elstern zu entkommen. Und tatsächlich kamen sie rechtzeitig oben an, um dann...
    ... der armen Irene eine Angel mit einer Kokosnuss dran vor die Nase zu halten und sie so vom Abgrund weg wieder in Richtung Stadt zu lotsen. Alles schien in bester Ordnung - allerdings ging es Nadine gar nicht gut, weil ...
    ... Edward so stark gehüpft ist, dass ihr richtig schlecht wurde. Aber Edward hatte ja seine Superkräfte und konnte, neben Irene zu retten, auch ...

    ... noch ein paar Krähen erwürgen, um ihr einen Bloody Mary zur Stärkung zu mixen. Als er jedoch sah, dass Nadine beim Anblick der roten Brühe grün anlief ...



    Re: Die unendliche Geschichte O.O!

    muchmuch - 28.12.2009, 22:03


    ... stürzte eine Schar diebischer Elstern - angelockt vom Haut-Glitzer - auf die beiden herab, sodass Nadine schlagartig das Lachen verging. Aber Hackfresse blieb cool. Er ...
    ...benutzte seine Supervampirkräfte und begann wie ein Frosch die Wand raufzuhüpfen, um den Elstern zu entkommen. Und tatsächlich kamen sie rechtzeitig oben an, um dann...
    ... der armen Irene eine Angel mit einer Kokosnuss dran vor die Nase zu halten und sie so vom Abgrund weg wieder in Richtung Stadt zu lotsen. Alles schien in bester Ordnung - allerdings ging es Nadine gar nicht gut, weil ...
    ... Edward so stark gehüpft ist, dass ihr richtig schlecht wurde. Aber Edward hatte ja seine Superkräfte und konnte, neben Irene zu retten, auch ...
    ... noch ein paar Krähen erwürgen, um ihr einen Bloody Mary zur Stärkung zu mixen. Als er jedoch sah, dass Nadine beim Anblick der roten Brühe grün anlief ...

    ..., also noch grüner als sie ohnehin schon war, ließ er diesen geschmacklich großartigen Cocktail stehen, und brachte Nadine zum Arzt. Jetzt war aber noch Irene zu versorgen. ...



    Re: Die unendliche Geschichte O.O!

    L.Jo - 28.12.2009, 22:08


    ... der armen Irene eine Angel mit einer Kokosnuss dran vor die Nase zu halten und sie so vom Abgrund weg wieder in Richtung Stadt zu lotsen. Alles schien in bester Ordnung - allerdings ging es Nadine gar nicht gut, weil ...
    ... Edward so stark gehüpft ist, dass ihr richtig schlecht wurde. Aber Edward hatte ja seine Superkräfte und konnte, neben Irene zu retten, auch ...
    ... noch ein paar Krähen erwürgen, um ihr einen Bloody Mary zur Stärkung zu mixen. Als er jedoch sah, dass Nadine beim Anblick der roten Brühe grün anlief ...

    ..., also noch grüner als sie ohnehin schon war, ließ er diesen geschmacklich großartigen Cocktail stehen, und brachte Nadine zum Arzt. Jetzt war aber noch Irene zu versorgen ...

    ... die mittlerweile gedankenverloren am Gehsteig vor der Arztpraxis saß und versuchte, ein Loch in die Kokosnuss zu bohren. Edward ...



    Re: Die unendliche Geschichte O.O!

    muchmuch - 28.12.2009, 22:12


    ... Edward so stark gehüpft ist, dass ihr richtig schlecht wurde. Aber Edward hatte ja seine Superkräfte und konnte, neben Irene zu retten, auch ...
    ... noch ein paar Krähen erwürgen, um ihr einen Bloody Mary zur Stärkung zu mixen. Als er jedoch sah, dass Nadine beim Anblick der roten Brühe grün anlief ...
    ..., also noch grüner als sie ohnehin schon war, ließ er diesen geschmacklich großartigen Cocktail stehen, und brachte Nadine zum Arzt. Jetzt war aber noch Irene zu versorgen ...
    ... die mittlerweile gedankenverloren am Gehsteig vor der Arztpraxis saß und versuchte, ein Loch in die Kokosnuss zu bohren. Edward ...

    ..wollte ihr aber eigentlich kein Messer geben, mit dem sie sich verletzen hätte können, denn sonst würde er sie aussaugen wollen und dann wäre Nadine erst wieder schlecht drauf. Also...



    Re: Die unendliche Geschichte O.O!

    L.Jo - 28.12.2009, 22:14


    ... Edward so stark gehüpft ist, dass ihr richtig schlecht wurde. Aber Edward hatte ja seine Superkräfte und konnte, neben Irene zu retten, auch ...
    ... noch ein paar Krähen erwürgen, um ihr einen Bloody Mary zur Stärkung zu mixen. Als er jedoch sah, dass Nadine beim Anblick der roten Brühe grün anlief ...
    ..., also noch grüner als sie ohnehin schon war, ließ er diesen geschmacklich großartigen Cocktail stehen, und brachte Nadine zum Arzt. Jetzt war aber noch Irene zu versorgen ...
    ... die mittlerweile gedankenverloren am Gehsteig vor der Arztpraxis saß und versuchte, ein Loch in die Kokosnuss zu bohren. Edward ...
    ..wollte ihr aber eigentlich kein Messer geben, mit dem sie sich verletzen hätte können, denn sonst würde er sie aussaugen wollen und dann wäre Nadine erst wieder schlecht drauf. Also...

    ... ging er zu seinem schnittigen Auto, holte einen Handbohrer und einen Strohhalm hervor und knackte für Irene die Kokosnuss. Während diese selig ihre Kokosmilch schlürfte, kamen Esme und *y* des Weges, die ...



    Re: Die unendliche Geschichte O.O!

    muchmuch - 28.12.2009, 22:19


    ... Edward so stark gehüpft ist, dass ihr richtig schlecht wurde. Aber Edward hatte ja seine Superkräfte und konnte, neben Irene zu retten, auch ...
    ... noch ein paar Krähen erwürgen, um ihr einen Bloody Mary zur Stärkung zu mixen. Als er jedoch sah, dass Nadine beim Anblick der roten Brühe grün anlief ...
    ..., also noch grüner als sie ohnehin schon war, ließ er diesen geschmacklich großartigen Cocktail stehen, und brachte Nadine zum Arzt. Jetzt war aber noch Irene zu versorgen ...
    ... die mittlerweile gedankenverloren am Gehsteig vor der Arztpraxis saß und versuchte, ein Loch in die Kokosnuss zu bohren. Edward ...
    ..wollte ihr aber eigentlich kein Messer geben, mit dem sie sich verletzen hätte können, denn sonst würde er sie aussaugen wollen und dann wäre Nadine erst wieder schlecht drauf. Also...
    ... ging er zu seinem schnittigen Auto, holte einen Handbohrer und einen Strohhalm hervor und knackte für Irene die Kokosnuss. Während diese selig ihre Kokosmilch schlürfte, kamen Esme und *y* des Weges, die ...

    ...sich kreischend uns quietschend auf Edward stürtzten und ihn gar nicht mehr los lassen wollten. Edward allerdings wollte gerade nach Nadine sehen, die aus der Arztpraxe kam. ...



    Re: Die unendliche Geschichte O.O!

    L.Jo - 28.12.2009, 22:25


    ... Edward so stark gehüpft ist, dass ihr richtig schlecht wurde. Aber Edward hatte ja seine Superkräfte und konnte, neben Irene zu retten, auch ...
    ... noch ein paar Krähen erwürgen, um ihr einen Bloody Mary zur Stärkung zu mixen. Als er jedoch sah, dass Nadine beim Anblick der roten Brühe grün anlief ...
    ..., also noch grüner als sie ohnehin schon war, ließ er diesen geschmacklich großartigen Cocktail stehen, und brachte Nadine zum Arzt. Jetzt war aber noch Irene zu versorgen ...
    ... die mittlerweile gedankenverloren am Gehsteig vor der Arztpraxis saß und versuchte, ein Loch in die Kokosnuss zu bohren. Edward ...
    ..wollte ihr aber eigentlich kein Messer geben, mit dem sie sich verletzen hätte können, denn sonst würde er sie aussaugen wollen und dann wäre Nadine erst wieder schlecht drauf. Also...
    ... ging er zu seinem schnittigen Auto, holte einen Handbohrer und einen Strohhalm hervor und knackte für Irene die Kokosnuss. Während diese selig ihre Kokosmilch schlürfte, kamen Esme und *y* des Weges, die ...
    ...sich kreischend uns quietschend auf Edward stürtzten und ihn gar nicht mehr los lassen wollten. Edward allerdings wollte gerade nach Nadine sehen, die aus der Arztpraxe kam ...

    ... also gab er ihnen rasch ein Autogramm und versprach, ihnen später seine Bauchmuskeln zu zeigen. Als Irene - immer noch an ihrer Kokosnuss nuckelnd - Nadine erblickte, rief sie: "Jetzt kann ich dich endlich in den Knast bringen!" Nadine wurde daraufhin rot wie eine Erdbeere und ...



    Re: Die unendliche Geschichte O.O!

    muchmuch - 28.12.2009, 22:42


    inen Handbohrer und einen Strohhalm hervor und knackte für Irene die Kokosnuss. Während diese selig ihre Kokosmilch schlürfte, kamen Esme und *y* des Weges, die ...
    ...sich kreischend uns quietschend auf Edward stürtzten und ihn gar nicht mehr los lassen wollten. Edward allerdings wollte gerade nach Nadine sehen, die aus der Arztpraxe kam ...
    ... also gab er ihnen rasch ein Autogramm und versprach, ihnen später seine Bauchmuskeln zu zeigen. Als Irene - immer noch an ihrer Kokosnuss nuckelnd - Nadine erblickte, rief sie: "Jetzt kann ich dich endlich in den Knast bringen!" Nadine wurde daraufhin rot wie eine Erdbeere und ...

    ..sah dass Edward keine Ahnung hatte, warum. Schnell meinte sie: "Irene is noch so verwirrt... die weiß nicht was sie redet." Doch Esme und *Y* sahen, dass sie nicht so ganz die Wahrheit sagte...



    Re: Die unendliche Geschichte O.O!

    L.Jo - 28.12.2009, 22:49


    ...sich kreischend uns quietschend auf Edward stürzten und ihn gar nicht mehr los lassen wollten. Edward allerdings wollte gerade nach Nadine sehen, die aus der Arztpraxe kam ...
    ... also gab er ihnen rasch ein Autogramm und versprach, ihnen später seine Bauchmuskeln zu zeigen. Als Irene - immer noch an ihrer Kokosnuss nuckelnd - Nadine erblickte, rief sie: "Jetzt kann ich dich endlich in den Knast bringen!" Nadine wurde daraufhin rot wie eine Erdbeere und ...
    ..sah dass Edward keine Ahnung hatte, warum. Schnell meinte sie: "Irene is noch so verwirrt... die weiß nicht was sie redet." Doch Esme und *Y* sahen, dass sie nicht so ganz die Wahrheit sagte ...

    ... Deshalb baten sie Edward flüsternd, sie zu Irene nach Hause zu bringen. Unter dem Vorwand, ihr ein Date mit Edwards reichem Onkel Graf Dracula zu verschaffen, lockten sie Nadine in den Wagen, packten Irene samt Kokosnuss in den Kofferraum und ...



    Re: Die unendliche Geschichte O.O!

    muchmuch - 28.12.2009, 22:52


    ... also gab er ihnen rasch ein Autogramm und versprach, ihnen später seine Bauchmuskeln zu zeigen. Als Irene - immer noch an ihrer Kokosnuss nuckelnd - Nadine erblickte, rief sie: "Jetzt kann ich dich endlich in den Knast bringen!" Nadine wurde daraufhin rot wie eine Erdbeere und ...
    ..sah dass Edward keine Ahnung hatte, warum. Schnell meinte sie: "Irene is noch so verwirrt... die weiß nicht was sie redet." Doch Esme und *Y* sahen, dass sie nicht so ganz die Wahrheit sagte ...
    ... Deshalb baten sie Edward flüsternd, sie zu Irene nach Hause zu bringen. Unter dem Vorwand, ihr ein Date mit Edwards reichem Onkel Graf Dracula zu verschaffen, lockten sie Nadine in den Wagen, packten Irene samt Kokosnuss in den Kofferraum und ...

    ...fuhren los. Auch wenn Edward leicht verängstigt wegen der zahlreichen Fans war, fuhr er los. Wärend sie so dahinfuhren...



    Re: Die unendliche Geschichte O.O!

    L.Jo - 28.12.2009, 22:59


    ... also gab er ihnen rasch ein Autogramm und versprach, ihnen später seine Bauchmuskeln zu zeigen. Als Irene - immer noch an ihrer Kokosnuss nuckelnd - Nadine erblickte, rief sie: "Jetzt kann ich dich endlich in den Knast bringen!" Nadine wurde daraufhin rot wie eine Erdbeere und ...
    ..sah dass Edward keine Ahnung hatte, warum. Schnell meinte sie: "Irene is noch so verwirrt... die weiß nicht was sie redet." Doch Esme und *Y* sahen, dass sie nicht so ganz die Wahrheit sagte ...
    ... Deshalb baten sie Edward flüsternd, sie zu Irene nach Hause zu bringen. Unter dem Vorwand, ihr ein Date mit Edwards reichem Onkel Graf Dracula zu verschaffen, lockten sie Nadine in den Wagen, packten Irene samt Kokosnuss in den Kofferraum und ...
    ...fuhren los. Auch wenn Edward leicht verängstigt wegen der zahlreichen Fans war, fuhr er los. Wärend sie so dahinfuhren, ...

    ... Nadine von einem Schloss in Tansilvanien träumte, Esme und *y* von einem Abendessen mit Edward und Edward selbst von literweise Bloody Mary, hörten sie plötzlich ...



    Re: Die unendliche Geschichte O.O!

    Sternchen - 04.05.2010, 14:23


    ... also gab er ihnen rasch ein Autogramm und versprach, ihnen später seine Bauchmuskeln zu zeigen. Als Irene - immer noch an ihrer Kokosnuss nuckelnd - Nadine erblickte, rief sie: "Jetzt kann ich dich endlich in den Knast bringen!" Nadine wurde daraufhin rot wie eine Erdbeere und ...
    ..sah dass Edward keine Ahnung hatte, warum. Schnell meinte sie: "Irene is noch so verwirrt... die weiß nicht was sie redet." Doch Esme und *Y* sahen, dass sie nicht so ganz die Wahrheit sagte ...
    ... Deshalb baten sie Edward flüsternd, sie zu Irene nach Hause zu bringen. Unter dem Vorwand, ihr ein Date mit Edwards reichem Onkel Graf Dracula zu verschaffen, lockten sie Nadine in den Wagen, packten Irene samt Kokosnuss in den Kofferraum und ...
    ...fuhren los. Auch wenn Edward leicht verängstigt wegen der zahlreichen Fans war, fuhr er los. Wärend sie so dahinfuhren, ...
    ... Nadine von einem Schloss in Tansilvanien träumte, Esme und *y* von einem Abendessen mit Edward und Edward selbst von literweise Bloody Mary, hörten sie plötzlich ...

    ... wie ein lauter Sturm aufkam, der sie scheinbar verflolgt. Es war wie eine neue dunkle Macht, derer sie nicht erhaben waren...



    Re: Die unendliche Geschichte O.O!

    Ashley1908 - 04.05.2010, 17:11


    ... Deshalb baten sie Edward flüsternd, sie zu Irene nach Hause zu bringen. Unter dem Vorwand, ihr ein Date mit Edwards reichem Onkel Graf Dracula zu verschaffen, lockten sie Nadine in den Wagen, packten Irene samt Kokosnuss in den Kofferraum und ...
    ...fuhren los. Auch wenn Edward leicht verängstigt wegen der zahlreichen Fans war, fuhr er los. Wärend sie so dahinfuhren, ...
    ... Nadine von einem Schloss in Tansilvanien träumte, Esme und *y* von einem Abendessen mit Edward und Edward selbst von literweise Bloody Mary, hörten sie plötzlich ...
    ... wie ein lauter Sturm aufkam, der sie scheinbar verflolgt. Es war wie eine neue dunkle Macht, derer sie nicht erhaben waren...

    ...aus einer dunklen Wolke erschienen die Volturi. Erschrocken sahen Edward, Nadine und Irene, die vor Erschrecken fast in die Kokusnuss biss, dass jemand bekanntes sich den Volturi angeschlossen hatte. Sie sah sehr wütend aus es war ....



    Re: Die unendliche Geschichte O.O!

    Sternchen - 04.05.2010, 19:19


    ... Deshalb baten sie Edward flüsternd, sie zu Irene nach Hause zu bringen. Unter dem Vorwand, ihr ein Date mit Edwards reichem Onkel Graf Dracula zu verschaffen, lockten sie Nadine in den Wagen, packten Irene samt Kokosnuss in den Kofferraum und ...
    ...fuhren los. Auch wenn Edward leicht verängstigt wegen der zahlreichen Fans war, fuhr er los. Wärend sie so dahinfuhren, ...
    ... Nadine von einem Schloss in Tansilvanien träumte, Esme und *y* von einem Abendessen mit Edward und Edward selbst von literweise Bloody Mary, hörten sie plötzlich ...
    ... wie ein lauter Sturm aufkam, der sie scheinbar verflolgt. Es war wie eine neue dunkle Macht, derer sie nicht erhaben waren...
    ...aus einer dunklen Wolke erschienen die Volturi. Erschrocken sahen Edward, Nadine und Irene, die vor Erschrecken fast in die Kokusnuss biss, dass jemand bekanntes sich den Volturi angeschlossen hatte. Sie sah sehr wütend aus es war ....

    Carlisle... Wie konnte er ihnen das nur antun? Edward dachte, dass er nach sovielen Jahrzehnten bei ihnen nicht endlich geheilt wäre von ihrem schwarzen Denken...



    Re: Die unendliche Geschichte O.O!

    L.Jo - 05.05.2010, 00:11


    ...Deshalb baten sie Edward flüsternd, sie zu Irene nach Hause zu bringen. Unter dem Vorwand, ihr ein Date mit Edwards reichem Onkel Graf Dracula zu verschaffen, lockten sie Nadine in den Wagen, packten Irene samt Kokosnuss in den Kofferraum und ...
    ...fuhren los. Auch wenn Edward leicht verängstigt wegen der zahlreichen Fans war, fuhr er los. Wärend sie so dahinfuhren, ...
    ... Nadine von einem Schloss in Tansilvanien träumte, Esme und *y* von einem Abendessen mit Edward und Edward selbst von literweise Bloody Mary, hörten sie plötzlich ...
    ... wie ein lauter Sturm aufkam, der sie scheinbar verflolgt. Es war wie eine neue dunkle Macht, derer sie nicht erhaben waren...
    ...aus einer dunklen Wolke erschienen die Volturi. Erschrocken sahen Edward, Nadine und Irene, die vor Erschrecken fast in die Kokusnuss biss, dass jemand bekanntes sich den Volturi angeschlossen hatte. Sie sah sehr wütend aus es war ....
    Carlisle... Wie konnte er ihnen das nur antun? Edward dachte, dass er nach sovielen Jahrzehnten bei ihnen nicht endlich geheilt wäre von ihrem schwarzen Denken...


    ... Während er - genauso wie Esme, *y* und Irene, der vor Schreck die Kokosnuss aus der Hand fiel - starr vor Schreck dastand, war Nadine entzückt. Rasch legte sie etwas Lipgloss auf, stolzierte auf den guten Mann zu und fragte: "Zeigst du mir deine Sargsammlung?" Daraufhin ...



    Re: Die unendliche Geschichte O.O!

    Ashley1908 - 05.05.2010, 10:20


    ...aus einer dunklen Wolke erschienen die Volturi. Erschrocken sahen Edward, Nadine und Irene, die vor Erschrecken fast in die Kokusnuss biss, dass jemand bekanntes sich den Volturi angeschlossen hatte. Sie sah sehr wütend aus es war ....
    Carlisle... Wie konnte er ihnen das nur antun? Edward dachte, dass er nach sovielen Jahrzehnten bei ihnen nicht endlich geheilt wäre von ihrem schwarzen Denken...
    ... Während er - genauso wie Esme, *y* und Irene, der vor Schreck die Kokosnuss aus der Hand fiel - starr vor Schreck dastand, war Nadine entzückt. Rasch legte sie etwas Lipgloss auf, stolzierte auf den guten Mann zu und fragte: "Zeigst du mir deine Sargsammlung?" Daraufhin ...

    ...antwortete er "Sehr gerne komm mit. Ich hoffe es stört dich nicht, ich bekomme heute noch Besuch zum Essen. Du bist auch herlzlich eingeladen!" Darauf antwortete Nadine "Gerne, aber wer kommt denn?"... Carlisle antwortete " Natürlich Ashley, sie muß mir etwas dringendes erzählen." Gespannt gingen beide Hand in Hand Richtung Gruft....



    Re: Die unendliche Geschichte O.O!

    Sternchen - 05.05.2010, 12:46


    ...aus einer dunklen Wolke erschienen die Volturi. Erschrocken sahen Edward, Nadine und Irene, die vor Erschrecken fast in die Kokusnuss biss, dass jemand bekanntes sich den Volturi angeschlossen hatte. Sie sah sehr wütend aus es war ....
    Carlisle... Wie konnte er ihnen das nur antun? Edward dachte, dass er nach sovielen Jahrzehnten bei ihnen nicht endlich geheilt wäre von ihrem schwarzen Denken...
    ... Während er - genauso wie Esme, *y* und Irene, der vor Schreck die Kokosnuss aus der Hand fiel - starr vor Schreck dastand, war Nadine entzückt. Rasch legte sie etwas Lipgloss auf, stolzierte auf den guten Mann zu und fragte: "Zeigst du mir deine Sargsammlung?" Daraufhin ...
    ...antwortete er "Sehr gerne komm mit. Ich hoffe es stört dich nicht, ich bekomme heute noch Besuch zum Essen. Du bist auch herlzlich eingeladen!" Darauf antwortete Nadine "Gerne, aber wer kommt denn?"... Carlisle antwortete " Natürlich Ashley, sie muß mir etwas dringendes erzählen." Gespannt gingen beide Hand in Hand Richtung Gruft....
    ... Nadine (reden wir hier eigentlich von straw :p) war ganz überwältigt von der Sargsammlung. Langsam schritt sie die dunklen Ruhestätten ab, als auf einmal...



    Re: Die unendliche Geschichte O.O!

    L.Jo - 06.05.2010, 23:28


    ... Während er - genauso wie Esme, *y* und Irene, der vor Schreck die Kokosnuss aus der Hand fiel - starr vor Schreck dastand, war Nadine entzückt. Rasch legte sie etwas Lipgloss auf, stolzierte auf den guten Mann zu und fragte: "Zeigst du mir deine Sargsammlung?" Daraufhin ...
    ...antwortete er "Sehr gerne komm mit. Ich hoffe es stört dich nicht, ich bekomme heute noch Besuch zum Essen. Du bist auch herlzlich eingeladen!" Darauf antwortete Nadine "Gerne, aber wer kommt denn?"... Carlisle antwortete " Natürlich Ashley, sie muß mir etwas dringendes erzählen." Gespannt gingen beide Hand in Hand Richtung Gruft....
    ... Nadine (reden wir hier eigentlich von straw :p Edit L.Jo: JA! *g*) war ganz überwältigt von der Sargsammlung. Langsam schritt sie die dunklen Ruhestätten ab, als auf einmal...

    ... eine kleine, Urnen-ähnliche Box Nadines Aufmerksamkeit auf sich zog. Neugierig öffnete sich das Ding - und erschrak zutiefst: Denn daraus sprang - auf einer Feder befestigt - eine aus Kokosnüssen gefertigte Puppe, die ein Schild, auf der eine Erdbeere hinter Gittern abgebildet war, in der Hand hielt. Nadine verfiel dem Verfolgungwahn - das war Irenes Werk, davon war sie überzeugt - und suchte das Weite. Der Vampir sah seinem Abendessen traurig hinterher und ...



    Re: Die unendliche Geschichte O.O!

    Sternchen - 06.05.2010, 23:36


    ... Während er - genauso wie Esme, *y* und Irene, der vor Schreck die Kokosnuss aus der Hand fiel - starr vor Schreck dastand, war Nadine entzückt. Rasch legte sie etwas Lipgloss auf, stolzierte auf den guten Mann zu und fragte: "Zeigst du mir deine Sargsammlung?" Daraufhin ...
    ...antwortete er "Sehr gerne komm mit. Ich hoffe es stört dich nicht, ich bekomme heute noch Besuch zum Essen. Du bist auch herlzlich eingeladen!" Darauf antwortete Nadine "Gerne, aber wer kommt denn?"... Carlisle antwortete " Natürlich Ashley, sie muß mir etwas dringendes erzählen." Gespannt gingen beide Hand in Hand Richtung Gruft....
    ... Nadine (reden wir hier eigentlich von straw :p Edit L.Jo: JA! *g*) war ganz überwältigt von der Sargsammlung. Langsam schritt sie die dunklen Ruhestätten ab, als auf einmal...

    ... eine kleine, Urnen-ähnliche Box Nadines Aufmerksamkeit auf sich zog. Neugierig öffnete sich das Ding - und erschrak zutiefst: Denn daraus sprang - auf einer Feder befestigt - eine aus Kokosnüssen gefertigte Puppe, die ein Schild, auf der eine Erdbeere hinter Gittern abgebildet war, in der Hand hielt. Nadine verfiel dem Verfolgungwahn - das war Irenes Werk, davon war sie überzeugt - und suchte das Weite. Der Vampir sah seinem Abendessen traurig hinterher und ...

    ...Und entschloss sich, nicht so schnell aufzugeben. Carlisle schwebte den langen Ganz entlang und lies seine Kräfte vollends entfalten. Er erreichte Nadine schon an der Eingangstür und riss sie mit einem heftigen Ruck zu ihm herum. "Wie kannst du es wagen...



    Re: Die unendliche Geschichte O.O!

    L.Jo - 06.05.2010, 23:52


    ... eine kleine, Urnen-ähnliche Box Nadines Aufmerksamkeit auf sich zog. Neugierig öffnete sich das Ding - und erschrak zutiefst: Denn daraus sprang - auf einer Feder befestigt - eine aus Kokosnüssen gefertigte Puppe, die ein Schild, auf der eine Erdbeere hinter Gittern abgebildet war, in der Hand hielt. Nadine verfiel dem Verfolgungwahn - das war Irenes Werk, davon war sie überzeugt - und suchte das Weite. Der Vampir sah seinem Abendessen traurig hinterher und ...
    ...entschloss sich, nicht so schnell aufzugeben. Carlisle schwebte den langen Ganz entlang und lies seine Kräfte vollends entfalten. Er erreichte Nadine schon an der Eingangstür und riss sie mit einem heftigen Ruck zu ihm herum. "Wie kannst du es wagen...

    ... so unhöflich zu sein?!" :D
    "Iss doch zumindest eine Kleinigkeit, bevor du abhaust!" Nadine wurde einmal mehr rot - zur Abwechslung wie eine Tomate - und ließ sich von Carlisle bereitwillig zum bereits gedeckten Tisch führen. Was sie darauf sah, ließ ihr das Wasser im Mund zusammenlaufen: Erdbeeren in allen Variationen ... und von Kokosnüssen weit und breit keine Spur, hurra! Nadine langte ordentlich zu - lächelnd beobachtet von ihrem Gastgeber. Er wusste: Je mehr sein Nachtisch reinhaute, umso intensiver würde die Strawberry-Shortcake-Note sein. Doch ...



    Re: Die unendliche Geschichte O.O!

    Sternchen - 07.05.2010, 00:24


    ... eine kleine, Urnen-ähnliche Box Nadines Aufmerksamkeit auf sich zog. Neugierig öffnete sich das Ding - und erschrak zutiefst: Denn daraus sprang - auf einer Feder befestigt - eine aus Kokosnüssen gefertigte Puppe, die ein Schild, auf der eine Erdbeere hinter Gittern abgebildet war, in der Hand hielt. Nadine verfiel dem Verfolgungwahn - das war Irenes Werk, davon war sie überzeugt - und suchte das Weite. Der Vampir sah seinem Abendessen traurig hinterher und ...
    ...entschloss sich, nicht so schnell aufzugeben. Carlisle schwebte den langen Ganz entlang und lies seine Kräfte vollends entfalten. Er erreichte Nadine schon an der Eingangstür und riss sie mit einem heftigen Ruck zu ihm herum. "Wie kannst du es wagen...

    ... so unhöflich zu sein?!" :lach:
    "Iss doch zumindest eine Kleinigkeit, bevor du abhaust!" Nadine wurde einmal mehr rot - zur Abwechslung wie eine Tomate - und ließ sich von Carlisle bereitwillig zum bereits gedeckten Tisch führen. Was sie darauf sah, ließ ihr das Wasser im Mund zusammenlaufen: Erdbeeren in allen Variationen ... und von Kokosnüssen weit und breit keine Spur, hurra! Nadine langte ordentlich zu - lächelnd beobachtet von ihrem Gastgeber. Er wusste: Je mehr sein Nachtisch reinhaute, umso intensiver würde die Strawberry-Shortcake-Note sein. Doch ...

    ...Aufeinmal hielt Nadine erschrocken inne... Carlisle aß gar nichts, was sie nervös machte und sie dachte: 'Sollte sie vielleicht auch nicht so reinhauen, nicht dass er dann, wenn es das Dessert bei ihm oben gibt, er ihre kleinen Speckröllchen zu sehr herausstechen sah.' Also ließ Nadine...



    Re: Die unendliche Geschichte O.O!

    L.Jo - 07.05.2010, 00:39


    ... so unhöflich zu sein?!" :lach:
    "Iss doch zumindest eine Kleinigkeit, bevor du abhaust!" Nadine wurde einmal mehr rot - zur Abwechslung wie eine Tomate - und ließ sich von Carlisle bereitwillig zum bereits gedeckten Tisch führen. Was sie darauf sah, ließ ihr das Wasser im Mund zusammenlaufen: Erdbeeren in allen Variationen ... und von Kokosnüssen weit und breit keine Spur, hurra! Nadine langte ordentlich zu - lächelnd beobachtet von ihrem Gastgeber. Er wusste: Je mehr sein Nachtisch reinhaute, umso intensiver würde die Strawberry-Shortcake-Note sein. Doch ...

    ...Aufeinmal hielt Nadine erschrocken inne... Carlisle aß gar nichts, was sie nervös machte und sie dachte: 'Sollte sie vielleicht auch nicht so reinhauen, nicht dass er dann, wenn es das Dessert bei ihm oben gibt, er ihre kleinen Speckröllchen zu sehr herausstechen sah.' Also ließ Nadine ...

    ... ihr Futter stehen. "Ich bin satt", meinte sie trocken. Carlisle machte große Augen: "Aber iss doch noch etwas - wäre doch schade drum, ich hab mir echt Mühe gegeben", meinte er. Darauf schnappte sich Nadine ein Stück Erdbeerkuchen und zettelte eine Tortenschlacht an - in der Hoffnung, der knackige blonde Jüngling würde ihr danach die Reste aus dem Bauchnabel schlecken. Als sie aber plötzlich sein paprikagrünes Gesicht sah - offensichtlich war ihm ob der Süßigkeiten-Attacke übel geworden - wusste sie: Daraus würde nix werden ...



    Re: Die unendliche Geschichte O.O!

    Ashley1908 - 07.05.2010, 09:19


    L.Jo hat folgendes geschrieben: in der Hoffnung, der knackige blone Jüngling würde ihr danach die Reste aus dem Bauchnabel schlecken.

    :jump: :n162: :jump:



    Re: Die unendliche Geschichte O.O!

    L.Jo - 07.05.2010, 09:42


    *looooooooooool*

    ...Aufeinmal hielt Nadine erschrocken inne... Carlisle aß gar nichts, was sie nervös machte und sie dachte: 'Sollte sie vielleicht auch nicht so reinhauen, nicht dass er dann, wenn es das Dessert bei ihm oben gibt, er ihre kleinen Speckröllchen zu sehr herausstechen sah.' Also ließ Nadine ...
    ... ihr Futter stehen. "Ich bin satt", meinte sie trocken. Carlisle machte große Augen: "Aber iss doch noch etwas - wäre doch schade drum, ich hab mir echt Mühe gegeben", meinte er. Darauf schnappte sich Nadine ein Stück Erdbeerkuchen und zettelte eine Tortenschlacht an - in der Hoffnung, der knackige blonde Jüngling würde ihr danach die Reste aus dem Bauchnabel schlecken. Als sie aber plötzlich sein paprikagrünes Gesicht sah - offensichtlich war ihm ob der Süßigkeiten-Attacke übel geworden - wusste sie: Daraus würde nix werden ...

    ... also meinte sie: "Ich glaub, du brauchst einen Kamillentee. Ich mach dir einen." Obwohl ihr Gastgeber davon wenig begeistert war - er wusste, davon würde er Pusteln bekommen; aber das war ihm in diesem Moment egal -, nickte er rasch und verschwand im Badezimmer, um sich die Pampe abzuwaschen und sich die Zähnchen zu putzen. Nadine durchstüberte indes die Küchenschränke. Nach schier ewig langer Suche entdeckte sie zwischen Blutkonserven, unzähligen Hirn-mit-Ei-Fertiggerichten und Tomatensugo den gesuchten Tee, als es plötzlich an der Tür klopfte ...



    Re: Die unendliche Geschichte O.O!

    Sternchen - 07.05.2010, 13:13


    ...Aufeinmal hielt Nadine erschrocken inne... Carlisle aß gar nichts, was sie nervös machte und sie dachte: 'Sollte sie vielleicht auch nicht so reinhauen, nicht dass er dann, wenn es das Dessert bei ihm oben gibt, er ihre kleinen Speckröllchen zu sehr herausstechen sah.' Also ließ Nadine ...
    ... ihr Futter stehen. "Ich bin satt", meinte sie trocken. Carlisle machte große Augen: "Aber iss doch noch etwas - wäre doch schade drum, ich hab mir echt Mühe gegeben", meinte er. Darauf schnappte sich Nadine ein Stück Erdbeerkuchen und zettelte eine Tortenschlacht an - in der Hoffnung, der knackige blonde Jüngling würde ihr danach die Reste aus dem Bauchnabel schlecken. Als sie aber plötzlich sein paprikagrünes Gesicht sah - offensichtlich war ihm ob der Süßigkeiten-Attacke übel geworden - wusste sie: Daraus würde nix werden ...

    ... also meinte sie: "Ich glaub, du brauchst einen Kamillentee. Ich mach dir einen." Obwohl ihr Gastgeber davon wenig begeistert war - er wusste, davon würde er Pusteln bekommen; aber das war ihm in diesem Moment egal -, nickte er rasch und verschwand im Badezimmer, um sich die Pampe abzuwaschen und sich die Zähnchen zu putzen. Nadine durchstüberte indes die Küchenschränke. Nach schier ewig langer Suche entdeckte sie zwischen Blutkonserven, unzähligen Hirn-mit-Ei-Fertiggerichten und Tomatensugo den gesuchten Tee, als es plötzlich an der Tür klopfte ...

    "Carlisle? Da hat jemand an der Tür geklopft?" rief Nadine zum Badezimmer hin. "Ja, mach mal auf, ich glaub, da bringt jemand mein Frühstück für morgen!" Nadine blickte irritiert, sah dann aber ein, dass er sich ja unmöglich von Blutkonserven und Hirn-mit-Ei-Fertiggerichten oder Tomatensugo ernähren konnte. Also ging sie schnurstracks zur Tür, blickte durch das "Auge" und hielt entsetzt inne. Denn da stand...



    Re: Die unendliche Geschichte O.O!

    L.Jo - 09.05.2010, 23:06


    ... also meinte sie: "Ich glaub, du brauchst einen Kamillentee. Ich mach dir einen." Obwohl ihr Gastgeber davon wenig begeistert war - er wusste, davon würde er Pusteln bekommen; aber das war ihm in diesem Moment egal -, nickte er rasch und verschwand im Badezimmer, um sich die Pampe abzuwaschen und sich die Zähnchen zu putzen. Nadine durchstüberte indes die Küchenschränke. Nach schier ewig langer Suche entdeckte sie zwischen Blutkonserven, unzähligen Hirn-mit-Ei-Fertiggerichten und Tomatensugo den gesuchten Tee, als es plötzlich an der Tür klopfte ...

    "Carlisle? Da hat jemand an der Tür geklopft?" rief Nadine zum Badezimmer hin. "Ja, mach mal auf, ich glaub, da bringt jemand mein Frühstück für morgen!" Nadine blickte irritiert, sah dann aber ein, dass er sich ja unmöglich von Blutkonserven und Hirn-mit-Ei-Fertiggerichten oder Tomatensugo ernähren konnte. Also ging sie schnurstracks zur Tür, blickte durch das "Auge" und hielt entsetzt inne. Denn da stand...

    ... eine Gestalt, die in der einen Hand eine bluttiefende Schweinshaxe und in der anderen ein rundes Etwas - offenbar eine Kokosnuss - hielt. Aber noch mehr als das entsetzte Nadine, das diese Gestalt offenbar eine ziemlich attraktive Frau war. Verdammt! Das war das letzte, was sie jetzt brauchen konnte. Dennoch öffnete sie die Tür. "Ja bitte?", schnauzte sie die Unbekannte an. "Guten Abend, ich bin Ashley", antwortete diese freundlich ...



    Re: Die unendliche Geschichte O.O!

    Sternchen - 10.05.2010, 00:13


    ... also meinte sie: "Ich glaub, du brauchst einen Kamillentee. Ich mach dir einen." Obwohl ihr Gastgeber davon wenig begeistert war - er wusste, davon würde er Pusteln bekommen; aber das war ihm in diesem Moment egal -, nickte er rasch und verschwand im Badezimmer, um sich die Pampe abzuwaschen und sich die Zähnchen zu putzen. Nadine durchstüberte indes die Küchenschränke. Nach schier ewig langer Suche entdeckte sie zwischen Blutkonserven, unzähligen Hirn-mit-Ei-Fertiggerichten und Tomatensugo den gesuchten Tee, als es plötzlich an der Tür klopfte ...

    "Carlisle? Da hat jemand an der Tür geklopft?" rief Nadine zum Badezimmer hin. "Ja, mach mal auf, ich glaub, da bringt jemand mein Frühstück für morgen!" Nadine blickte irritiert, sah dann aber ein, dass er sich ja unmöglich von Blutkonserven und Hirn-mit-Ei-Fertiggerichten oder Tomatensugo ernähren konnte. Also ging sie schnurstracks zur Tür, blickte durch das "Auge" und hielt entsetzt inne. Denn da stand...

    ... eine Gestalt, die in der einen Hand eine bluttiefende Schweinshaxe und in der anderen ein rundes Etwas - offenbar eine Kokosnuss - hielt. Aber noch mehr als das entsetzte Nadine, das diese Gestalt offenbar eine ziemlich attraktive Frau war. Verdammt! Das war das letzte, was sie jetzt brauchen konnte. Dennoch öffnete sie die Tür. "Ja bitte?", schnauzte sie die Unbekannte an. "Guten Abend, ich bin Ashley", antwortete diese freundlich ...

    Und dann kam die Inkarnation der Schönheit zur Tür hineinstolziert... Nadine staunte und sah und sah und sah laaaange Beine... Lange nackte Beine... Und einen äußerst kurzen Minirock... "Was willst du und wie siehst du aus? Heute bin ich der Hauptgang!" schnauzte Nadine erneut. "Ganz ruhig Kleine, du siehst zwar nicht aus wie ein Hauptgang, aber ich will nur mit Carlisle etwas wichtiges bereden. Ich hab ihm was zu sagen! Wo ist er?" .. "Ich bin hier, meine Liebste!" grüßte Carlisle, lief wie ein Gott auf sie zu, umarmte sie und drückte ihr zwei Küsse auf die Wange. "Lasst uns alle drei ins Wohnzimmer gehen und dort die wichtige Sache bereden!" ...



    Re: Die unendliche Geschichte O.O!

    L.Jo - 10.05.2010, 09:17


    ... eine Gestalt, die in der einen Hand eine bluttiefende Schweinshaxe und in der anderen ein rundes Etwas - offenbar eine Kokosnuss - hielt. Aber noch mehr als das entsetzte Nadine, das diese Gestalt offenbar eine ziemlich attraktive Frau war. Verdammt! Das war das letzte, was sie jetzt brauchen konnte. Dennoch öffnete sie die Tür. "Ja bitte?", schnauzte sie die Unbekannte an. "Guten Abend, ich bin Ashley", antwortete diese freundlich ...
    .. und dann kam die Inkarnation der Schönheit zur Tür hineinstolziert... Nadine staunte und sah und sah und sah laaaange Beine... Lange nackte Beine... Und einen äußerst kurzen Minirock... "Was willst du und wie siehst du aus? Heute bin ich der Hauptgang!" schnauzte Nadine erneut. "Ganz ruhig Kleine, du siehst zwar nicht aus wie ein Hauptgang, aber ich will nur mit Carlisle etwas wichtiges bereden. Ich hab ihm was zu sagen! Wo ist er?" .. "Ich bin hier, meine Liebste!" grüßte Carlisle, lief wie ein Gott auf sie zu, umarmte sie und drückte ihr zwei Küsse auf die Wange. "Lasst uns alle drei ins Wohnzimmer gehen und dort die wichtige Sache bereden!" ...

    Nadine lächelte. Es machte sie stolz, dass sie in die wichtige Sache miteinbezogen werden sollte. Hoch erhobenen Hauptes stolzierte sie gefolgt von Ashley ins Wohnzimmer, während Carlisle in der Küche verschwand, um die Schweinshaxe in kleine Scheibchen zu schneiden und sie mit Tomatensauce als Snack aufzutischen. Betont lässig ließ sich Nadine auf die Couch fallen und musterte die unverschämt gutaussehende Besucherin, die im wuchtigen Ohrensessel Platz nahm und galant die superlangen Beine übereinander schlug. "Was soll denn so wichtig sein?", fragte Nadine und tat so, als ob sie ein Gähnen unterdrücken musste. Tatsächlich platzte sie beinahe vor Neugier ...



    Re: Die unendliche Geschichte O.O!

    Sternchen - 10.05.2010, 12:37


    .. und dann kam die Inkarnation der Schönheit zur Tür hineinstolziert... Nadine staunte und sah und sah und sah laaaange Beine... Lange nackte Beine... Und einen äußerst kurzen Minirock... "Was willst du und wie siehst du aus? Heute bin ich der Hauptgang!" schnauzte Nadine erneut. "Ganz ruhig Kleine, du siehst zwar nicht aus wie ein Hauptgang, aber ich will nur mit Carlisle etwas wichtiges bereden. Ich hab ihm was zu sagen! Wo ist er?" .. "Ich bin hier, meine Liebste!" grüßte Carlisle, lief wie ein Gott auf sie zu, umarmte sie und drückte ihr zwei Küsse auf die Wange. "Lasst uns alle drei ins Wohnzimmer gehen und dort die wichtige Sache bereden!" ...

    Nadine lächelte. Es machte sie stolz, dass sie in die wichtige Sache miteinbezogen werden sollte. Hoch erhobenen Hauptes stolzierte sie gefolgt von Ashley ins Wohnzimmer, während Carlisle in der Küche verschwand, um die Schweinshaxe in kleine Scheibchen zu schneiden und sie mit Tomatensauce als Snack aufzutischen. Betont lässig ließ sich Nadine auf die Couch fallen und musterte die unverschämt gutaussehende Besucherin, die im wuchtigen Ohrensessel Platz nahm und galant die superlangen Beine übereinander schlug. "Was soll denn so wichtig sein?", fragte Nadine und tat so, als ob sie ein Gähnen unterdrücken musste. Tatsächlich platzte sie beinahe vor Neugier ...

    ... "Wir warten auf Carlisle!" sagte Ashley. 'Jaja, war mir schon klar, dass du, mit deinen superlangen Beinen, mir nicht allein verrätst, um was hier so ein Aufriss gemacht wird!' dachte sich Nadine und versuchte, ihr weniger superlangen Beine ebenso galant übereinander zu legen, wie es Ashley ihr vorgemacht hatte. Dabei verwirrte sie ihre kurzen Stampfer so sehr, dass sie vom Stuhl flog, was bei Ashley einen mörderischen Lachkrampf herauf beschwor. Carlisle kam, tischte den Snack auf und während Nadine sich aufrappelte und fast das Kotzen bei dem Schweinshaxe-Anblick bekam, begann Ashley zu erzählen... "Uns besteht ein Angriff bevor..." Ashley hielt kurz inne... "... von...



    Re: Die unendliche Geschichte O.O!

    L.Jo - 10.05.2010, 13:15


    ... "Wir warten auf Carlisle!" sagte Ashley. 'Jaja, war mir schon klar, dass du, mit deinen superlangen Beinen, mir nicht allein verrätst, um was hier so ein Aufriss gemacht wird!' dachte sich Nadine und versuchte, ihr weniger superlangen Beine ebenso galant übereinander zu legen, wie es Ashley ihr vorgemacht hatte. Dabei verwirrte sie ihre kurzen Stampfer so sehr, dass sie vom Stuhl flog, was bei Ashley einen mörderischen Lachkrampf herauf beschwor. Carlisle kam, tischte den Snack auf und während Nadine sich aufrappelte und fast das Kotzen bei dem Schweinshaxe-Anblick bekam, begann Ashley zu erzählen... "Uns besteht ein Angriff bevor..." Ashley hielt kurz inne... "... von...

    "... den Ritttern der Kokosnuss." Nadine gefror der Alk in den Adern. "Irgendwann", so dachte sie, "werde ich alle verfluchten Kokospalmen dieser Welt niedermähen." - "Ich kenne ihre Namen nicht", fuhr Ashley fort, schnappte sich ein Stück Schweinshaxe und begann genüsslich daran zu knabbern, "fest steht, dass sie mit deinem Jungen unterwegs sind, Carlisle. Zwei ziemlich attraktive Frauen - offenbar seine Verehrerinnen - und eine Hellseherin, vermutlich eine 68er-in, sehr klug und mit einem Faible für Kokosnüsse. Ich befürchte, sie werden unser Vorhaben stören." In Nadines Kopf ratterte es. Es war von *y*, Esme und Irene die Rede, eindeutig. Aber welches Vorhaben sollten sie vermasseln? Was hatte sie damit zu tun? Und vor allem: Würde sie endlich die Gelegenheit haben, die Leiche von Mickey Maus aus ihrem Garten verschwinden zu lassen und damit dem Knast zu entgehen, in den Irene sie offenbar bringen wollte? ...



    Re: Die unendliche Geschichte O.O!

    Sternchen - 11.05.2010, 00:51


    Oh Gott, langsam wird mir das echt zu hoch :D Wie wäre es mit einer neuen Geschichte :p



    Re: Die unendliche Geschichte O.O!

    L.Jo - 11.05.2010, 08:56


    *g* versteh ich. ist ja auch schwierig, es bei so vielen personen zu schaffen, einen roten faden durch die story zu ziehen. wir können den thread ja offen lassen, vielleicht mag ja irgendjemand irgendwann weiterschreiben ;)



    Re: Die unendliche Geschichte O.O!

    Sternchen - 12.05.2010, 12:29


    Vielleicht können wir auch Eugen überreden eine neue zu beginnen :D



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Pet Society



    Ähnliche Beiträge wie "Die unendliche Geschichte O.O!"

    EVP Maker - gepostet von Emuen am Freitag 30.06.2006
    Kalender - gepostet von Andi am Montag 04.09.2006