Ist es eine echte Freundin?

Lenormandforum
Verfügbare Informationen zu "Ist es eine echte Freundin?"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Wächter_des_Lichts - Esther - mik - Samira
  • Forum: Lenormandforum
  • Forenbeschreibung: Herzlich Willkommen im Lern -und Übungs- Forum / Wir freuen uns auf zahlreiche Einträge und wünschen Ihnen viel Spaß und Erfolg mit den Lenormandkarten
  • aus dem Unterforum: EIGENE ÜBUNGSLEGUNGEN (THEMENLEGUNG )
  • Antworten: 7
  • Forum gestartet am: Montag 05.02.2007
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Ist es eine echte Freundin?
  • Letzte Antwort: vor 10 Jahren, 10 Monaten, 4 Tagen, 9 Stunden, 50 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Ist es eine echte Freundin?"

    Re: Ist es eine echte Freundin?

    Wächter_des_Lichts - 25.08.2009, 16:02

    Ist es eine echte Freundin?
    Hallo Zusammen,

    hier kommt mal wieder etwas zu tun für Euch. :lol:

    Da ich mir unsicher war, ob diese Fragestellung so ok ist, habe ich nochmal ein 9-er- Bild und ein Beziehungsspiel zu der Thematik gemacht.
    Diese werde ich dann in der enstsprechenden Rubrik rein stellen.

    Es geht um eine langjährige Freundin von mir. Habe bei ihr in der letzten Zeit deart egoistische Züge bemerkt, d.h. das " Geben und Nehmen" ist absolut nicht im Ausgleich, dass ich mir die Frage stelle, ob dies noch eine Freundschaft ist.

    Ziehe mich gerade etwas von ihr zurück und überlege mir, den Kontakt gänzlich abzubrechen.

    Meine Frage: Ist sie eine wahre Freundin?

    #28 #29
    #33 #15 #26
    #18 #04 #30
    #21 #14 #36 #10
    #12 #05 #06
    #25 #20 #19

    In der Mitte ist der FUCHS.Also unehrlich, falsch. In kk zur Sense:
    Belastend und falsch die Gute.
    Andererseits kann man sagen die SENSE entfernt das Falsche, Hinterlistige, etc. :roll:
    Aber dann BERG in kk zu KREUZ: Wichtige Schwierigkeiten!?? Blockaden und Belastungen!? aber auch: Endgültiger Schluss!??

    Hm...das verwirrt mich jetzt schon mal. :roll: :mrgreen:

    SCHLÜSSEL+TURM+BUCH+RING:
    Mit Sicherheit bringt der Rückzug immer wieder kehrende Geheimnisse. D.H. Es entsteht Kopfkino, wenn ich sie nicht auf meinen Ärger, Bedenken ihrer Person entsprechend anspreche?

    HUND+WOLKE+LILIE+EULE:
    Klar. Da liegt der Zweifel an ihrer Freundschaft, der die ganze Situation disharmonisch macht.

    BÄR+PARK+HAUS+BAUM:
    Begegnungen sind wichtig und bringen Stabilität ins häusliche Umfeld??
    Für wen ist das wichtig? Für sie oder mich?
    Klar, für sie ist das wichtig. Als Kummerkastenonkel war/bin ich immer gut genug.

    Mal sehen, was Euch das Bild sagt.

    Lg

    Wächter_des_Lichts



    Re: Ist es eine echte Freundin?

    Esther - 26.08.2009, 08:52


    Hallo Wächter,

    na, das ist ja ein heikles Thema und von der Legung her sieht es mir schon danach aus, daß diese Freundschaft nicht mehr lange halten wird.

    Frage: Ist sie eine wahre Freundin?

    leider nein! Mit Fuchs und Sense sehe ich hier die Belastungen die durch Unehrlichkeit entstanden sind. Da die Sense nach außen "sticht" denke ich, daß hier nicht unbedingt (verbale) Verletzungen zugefügt werden.

    Kreuz / Berg sagen mir, daß es verstärkt Schwierigkeiten und Hindernisse geben wird, mit denen du dich auseinandersetzen sollst (evtl. ist das hier auch eine Lernaufgabe für dich)

    Schlüssel / Turm zeigt mit Sicherheit den Rückzug an
    Buch / Ring = die Verbindung ist gekappt, es wird nur noch nicht so deutlich ausgesprochen
    Hund / Wolken = die Freundschaft ist ziemlich vernebelt und unklar
    Lilie / Eulen = auch wenn ihr euch "nett" verhaltet bringt es trotzdem Streß
    Bär / Park = die gemeinsamen Treffen gehören der Vergangenheit an (noch dazu liegt der Park neben dem Turm)
    Haus / Baum = diese Freundschaft war eigentlich immer sehr stabil und "lebenswichtig", deshalb wird es wohl mit der "Trennung" nicht so einfach

    Ich wünsche dir alles Gute und denke, daß du sicherlich die richtige Entscheidung für dich treffen wirst. ;)

    LG Esther



    Re: Ist es eine echte Freundin?

    mik - 26.08.2009, 12:26


    Hallo Wächter,
    dann mal ein Versuch von mir.

    Frage: Ist sie eine wahre Freundin?

    Für mich mit Sense als Abschlußkarte, den Fuchs noch dazu ein klares Nein. Eine wirklich gute Freundin ist sie wohl eher nicht.
    Die Sense beziehe ich auf ihren Egoismus- sie ist nur dann ein wahrer Freund wenn es für sie von Vorteil ist!
    Fuchs-Sense: Ehrlichkeit ist hier kein oberstes Gebot. Die Unehrlichkeit kam hier wohl auch eher recht spontan- also für sie passend (würde es vll als Notlüge bezeichnen) zum Vorschein.
    Der Fuchs schaut in den Berg, somit würde ich hier einfach mal sagen das Eure Hemmschwellen nicht auf einer Wellenlänge liegen. Die Schwierigkeiten und Blockaden wären jedoch schon unnötig. Berg-Kreuz: Das wird sich hier auch erledigen. Deine Sorgen bzgl. der Freundschaft/der Unwahrheiten werden nachlassen. Hier sehe ich nun auch einfach mal Deinen Stolz. Du erachtest es nicht für notwendig so mit Dir umspringen zu lassen.

    Schlüssel-Turm-Buch-Ring: Hier wird es mit Sicherheit zur Distanz kommen, die ich mit Schlüssel und Turm auch nicht als negativ sehe. Über diese Distanz wird hier aber nicht gesprochen, sie wird sich einschleichen und einfach so hingenommen. Den Ringe sehe ich hier aber auch u.U. so das es nicht wirklich zum Ende Eurer "Beziehung" kommt. Es läuft irgendwie weiter. Also einen definitive Bruch sehe ich hier nicht. Eher das es sich halt einschränkt, nicht mehr so gewichtig ist.

    Bär-Park:Ihr habt ein gemeinsames Umfeld in dem ihr auch mehr oder weniger noch in freundschaftlicher "Einigkeit" auftreten werdet. Dennoch wird es schon in gewisser Weise auch dort im reduzierten Rahmen erscheinen.
    Hund-Wolke-Lilie-Eulen: Das Vertrauen, die Freundschaft scheint hier sehr belastet udn unklar zu sein. Es werden wohl auch immer wieder kleinere Dinge auffallen die hinderlich für eine Freundschaft war. Das Vertrauen geht hier mit Wolke (Turm darunter, Kreuz drüber) in den Ex-Zustand. Also nichts wirklich "inniges" mehr. Die Unklarheiten sind einfach zu verhärtet um das noch so richtig als Freundschaft zu sehen. Mit Lilie-Vögel vesucht ihr hier aber wohl einen gewissen Frieden aufrecht zu erhalten. Eine gut Basis etwas für weitere -getrennte- Wege. Das wird nicht immer leicht sein und wohl auch zu Streß und Aufregung führen.
    Aber mit Haus und Baum war/ist es so die bessere Basis für ein Auskommen miteinander.

    Weia...schade eigentlich.
    Ich hoffe es wird nicht so- insgeheim. Ist immer ärgerlich wenn lange Freundschaften auseinander gehen.
    Buch-Ring zeigt ja auch die immer wiederkehrende Verschlossenheit. Also etwas wodurch eine wahre Freundschaft eh schon nicht existieren kann.

    LG mik



    Re: Ist es eine echte Freundin?

    Samira - 26.08.2009, 22:33


    Hallo Wächter,

    Ist sie eine wahre Freundin? Was verstehst Du darunter, was versteht sie darunter? Mit Fuchs ist „sie“ nicht unbedingt unehrlich. Sondern auf die Frage bezogen ist etwas falsch. Somit interpretiere ich das so, daß ihr wohl unterschiedliche Vorstellungen von dieser Freundschaft habt. Dies wirst Du plötzlich erkennen.

    Außerdem wäre ein Kontaktabbruch falsch. Auch unterstützt von den „falschen“ Blockaden.
    Ihr macht es Euch unnötig schwer (Fuchs-Kreuz).

    In der anderen Legung hatte ich schon mal nach einem Beziehungsthema, daß die Freundin wohl hat, gefragt.

    Das sehe ich hier auch wieder in der Reihe unter der 29, Buch+30+36+6+19.
    In Deiner Linie liegt, daß mit Sicherheit die Freundschaft momentan blockiert und schwierig ist, was Dich wiederholt unter Streß setzt.

    Die Ecken:
    33+19+26+25 Ihr seid gerade auf Distanz und keiner weiß, wie es zwischen Euch weitergeht, bzw. was jetzt eigentlich los ist.
    18´6+30+12 Die Freundschaft ist unklar, wobei ihr Euch beide nicht wohl fühlt.

    Senkrechte Mitte:
    15+20 4+5: Es ist wichtig offen zu sein, dann wird sich die Stabilität wieder einstellen.

    Die Senkrechte bezieht sich übrigens über auf das Thema um das es geht. Also es ist wichtig für Eure Freundschaft.

    LG Samira



    Re: Ist es eine echte Freundin?

    Wächter_des_Lichts - 27.08.2009, 13:06


    Hallo Ihr Drei,

    erst einmal ein liebes Dankeschön für Eure Mühen und ausführlichen Deutungen. :-)

    @ Esther: Vollkommen richtig. "Verbal" wurde ich nicht verletzt. Eher durch ihr egoistisches Verhalten. Lernaufgabe klingt spanned. Miste gerade so ein wenig in meinem Leben aus. Die Entwicklung der "Freundschaft", bzw.die Erkenntnis über den wahren Wert dieser "sog.Freundschaft" könnte in der Tat eine Lernaufgabe sein. Vor allem die Frage, wie ich damit umgehe. :mrgreen:
    Oh ja...momentan habe ich keinen Bezug zu ihr. Halte mich weiter zurück. Sie ist quasi gefühlsmäßig auf Eis gelegt.
    Schöne Idee, den BÄR hier als Indikator für die Vergangenheit zu sehen. Vernachlässige diesen Aspekt des Bären gerne in meinen Deutungen. :oops: :roll:

    @ Mik: Richtig. Sie zieht ganz klar den Vorteil aus Freundschaften. Ihre Freunde sind gut sich ihre Sorgen anzuhören und sie zu beratschlagen. Aber wehe, man braucht sie mal. Da bekommt man oberflächliche Aufmerksamkeit.
    Oh ja..ganz genau. So lass ich auch nicht mit mir umspringen.
    :mrgreen: Das Vertrauen und die Tiefgründigkeit ist hin. Mal sehen, ob ich Lust habe auf einen losen Kontakt?!

    @ Samira: Und ob wie unterschiedliche Vortstellungen von Freundschaft haben. :mrgreen: Für mich ist es wichtig, dass das "Geben und Nehmen" im Ausgleich ist. Freunde sollen füreinander da sein. Zuverlässig, ehrlich und respektvoll miteinander umgehen. Und nicht wie eine Figur aus dem Regal geholt werden,wenn man sie braucht, um sie dann "auszusaugen" und danach wieder weg zu stellen.
    Sie ist seit 10 Monaten in einer Beziehung. Das ist ein Grund dafür, dass wir jetzt feststellen, wie sie wirklich tickt. Sie ist glücklich und zufrieden. Somit braucht sie ihre Freunde nicht. Warum auch? Es läuft alles rund bei ihr. Sobald sie Stress und Probleme hat, sind wir wieder gut genug. Aber, ob es mich dann noch geben wird, ist fraglich?

    Wünsche einen schönen Tag.

    Lg

    Wächter_des_Lichts



    Re: Ist es eine echte Freundin?

    mik - 28.08.2009, 08:54


    Hi Wächter,
    danke für die Rückmeldung.

    Ich denke mal- auch wenn Du nicht wirklich Lust haben könntest auf losen Kontakt- Du wirst sie definitiv nicht ignorieren ;)
    Bei Begrüßungen und ähnlichem wird es in jedem Fall kontaktmäßig her bleiben.
    Auch denke ich das die Freundschaft über kurz oder lang Aufbaufähig ist. ABER, das nur wenn ihr klare Striche/Abstriche macht :)

    lg



    Re: Ist es eine echte Freundin?

    Wächter_des_Lichts - 05.09.2009, 15:08


    Zum Sachstand :mrgreen:

    Sie hatte letzte Woche eine Freundin und mich wieder zugetextet, da sie Probleme mit ihrem Lover hatte. Na ja... wir haben uns das angetan. Selbst Schuld! :mrgreen:
    Haben uns gestern gesehen zu Dritt( die besagte Freundin ist von ihrem Verhalten genau so betroffen wie ich). Es war eigentlich ein schöner, vertrauter Abend.

    Ihr habt Recht. Habe sie bis jetzt nicht "aus dem Leben geschmissen" :lol:

    Lg

    Wächter_des_Lichts



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Lenormandforum

    Neue Woche 03.08.-09.08 - gepostet von mik am Montag 03.08.2009
    Übungsbild vom 10.02.07 - gepostet von biggi1 am Samstag 10.02.2007



    Ähnliche Beiträge wie "Ist es eine echte Freundin?"

    Sepp hat Geburtstag!! - Eia-Hans (Mittwoch 21.11.2007)
    sepp? - De Töppi (Freitag 11.11.2005)
    Sepp von der Alm - francesca (Montag 05.07.2004)
    sepp ist da^^ - sepp (Sonntag 30.12.2007)
    Sepp bekommt Unterstützung! - Metal-Hans (Dienstag 01.01.2008)
    Giftschlange als Beifahrer ... - redid (Mittwoch 04.07.2012)
    Sepp - sepp (Freitag 03.11.2006)
    Hi Sepp - Anonymous (Donnerstag 22.02.2007)
    [BoB] sparx vs. [SPHG] sepp - sparx (Montag 09.10.2006)
    Sepp - Kaiserin Sandra (Dienstag 13.06.2006)