Vorstellung

Legatio Agonia Loge - Die Abgesandten der Qualen
Verfügbare Informationen zu "Vorstellung"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Kuruk der Jähzornige - yersinia pesti - Nikiita - Plexa
  • Forum: Legatio Agonia Loge - Die Abgesandten der Qualen
  • Forenbeschreibung: Und ich werde niederschlagen auf diese mit grosse Rache und wütendem Zorn, welche wagten unsere Brüder zu vernichten. Und sie werden wissen dass ich die Herrin bin wenn ich Vergeltung an Ihnen übe
  • aus dem Unterforum: Allgemeines
  • Antworten: 11
  • Forum gestartet am: Mittwoch 25.04.2007
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Vorstellung
  • Letzte Antwort: vor 10 Jahren, 9 Monaten, 28 Tagen, 10 Stunden, 19 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Vorstellung"

    Re: Vorstellung

    Kuruk der Jähzornige - 19.08.2009, 22:52

    Vorstellung
    Hallo liebe Loge Freunde,

    der Kuruk kann sich ENDLICH vorstellen, das freut das WOW-Zocker Herz!
    Zu mir, ich heiße Klaus bin grad 30 geworden (Geb. Tag am Freitag den 13.) und ich habe folgende Charakter mit in eure feine Gilde gebracht,

    Kuruk (bisheriger so genannter Mainchar) Ork Hunter BB/Ingi L 74
    Justice (PVP Twink) Paladin Blutelf Kräuterer/Transmutationsalchi L72
    Calyppso (Fun Char) Troll Magier Schneider/??? L 67
    Agrosh (Fun Char) Ork Schamane Bergbau/Kürschnerei L 73
    Gox (PVP Char) Untoter Hexer Kräuterer/Mondstoffschneider L 73
    Zharak (Test Char) Ork Todesritter Kräuterer/Inschriften L 75
    Nahuel (PVP Char) Blutelfen Schurke Kürschn./Lederei L 73
    Thanoss (PVP Walze) Tauren Krieger Bergb. / Schmied Level 72
    Redwood (Test Char) Druide Kräuterer/Alchi L 71
    Dasylva (die Jugend) Troll Schattenrpriester Level 50

    Ich kam zu euch, durch Dofgeags Twink Troxus und Eloar, die ich kennen lernte als ich grade 1h mit meinem ersten Char Calyppso auf der Arguswacht war, wir rockten ein paar mal das Bollwerk und den Blutkessel und irgendwann fragte ich den Trox-iminator, wo ich mich bewerben müsse...naja der Rest ist Geschichte!

    Zu meiner WOW Vergangenheit, 4 Jahre WOW wo man JEDES zwischenmenschliche Tief mitgenommen hat, ich war in 2 Raidgilden zu Burning Crusade Zeiten, waren wir Deutschlandweit die erste Gilde mit Zul Aman Clear Video Online... Ich kenne bis Burning Crusade nahezu alles, mit Kuruk war ich erfolgreich bis Ehrürchtig in Karazhan, Zul Aman, Gruul der Drachenschlächter, Maghteridon, SSC (außer Vashj) und Festung der Stürme! Ich mache gern PVP und auch gern Arena, habe mit meinem Krieger und dem Account von nem Kollegen damals Nachts allein Arena gemacht und ca. 40/60 kämpfe allein mit Thanoss gewonnen!

    Ich bin von Natur aus ein ruhiges Sampftmütiges Geschöpf, so ein bischen Tauren like... allerdings, evtl. berufs Bedingt, ich war die letzten 4 Jahre Disponent für die B Kompanie, so hießen die Fahrer die Mutwillig Probleme machen und Dinge zerstören und zu spät kommen usw. bin ich auch irgendwie sehr jähzornig geworden, ich habe mich zum Ende (letztes Jahr im Dezember) meiner WOW Zeit fast nur noch im TS und im Forum mit der Gilden und Raidleitung gestritten, weil es eine Doppelmoral gab und weils ich es nicht akzeptiere den Mund zu halten wenn ein Schnösel der halb so alt ist wie ich den Chef auspacken will...

    Trotz diesem vielleicht Manko, hoffe ich auf unzählige Stunden Spaß mit euch und freue mich auf weiter tolle Instanzen mit den Leuten die mir bis heute schon sehr ans Herz gewachsen sind, natürlich zuerst, Eloar und Troxus, die mich zu eurem Haufen gebracht haben, die liabe MuyMuy, mit der man immer etwas flaxen und Späße machen kann, der treue Mouvag/Urgon, der wohl nur 24er Taschen trägt, denn immer wenn ich ihn treffe ist Weihnachten und mein Inventar ist schon vor der Ini voll.
    Nekraim, der irgenwie ein Liebenswürdiger Quälgeist ist und wo ich ehrlich Spaß dran hab ihm seine Fragen zu beantworten, das erinnert mich an die Zeit wo ich neu war in Azeroth....

    Ich finde die Gilde, was ich bisher in fast 2 Wochen erlebt habe ziemlich ok, tolle Leute (die zwar kaum Schaden machen können) auf meiner Stufe gehen öfter mal ein par Inis mit Urg Muy und der lieben Phoenixia sowie Troxus, Gildenränge sind mir persönlich völlig egal, solange sie keine Vor/Nachteile beinhalten, wie zB. das ich darauf hoffen muss das jemand der mir was von dem geben kann was ICH eingelagert habe usw.


    So nun weiß ich nix mehr falls das überhaupt wer liest und noch fragen bestehen, gibt keine Geheimnisse im Hause Kuruk



    Re: Vorstellung

    Kuruk der Jähzornige - 20.08.2009, 00:34

    Nachtrag
    Mal ein paar Links und Dinge von mir:

    Zum einen gabs mal auf buffed der inwow.de folgende Seite wo man Prüfen kann wie und wo man Ruf bekommt für jede beliebige Fraktion

    http://www.wowjuju.com/index.php?page=6#EU_Die%20Arguswacht_Nahuel

    (als Beispiel mit meinem Schurken -> Der Name heißt Jaguar in indianisch)

    Tolle Madmortem Events (das war mein alter PVE Server):

    http://www.youtube.com/watch?v=nE2wuwZo6OM

    http://www.youtube.com/watch?v=Bf5X4w8VR8M
    Mann mußte mit einem Level 1 Tauren bis nach UC laufen durch Schlingdortal usw. einfach mal reinsehen!) Gab 10 000 G belohnung glaub ich.... schon lang her...

    die letzte Raidgilde

    http://www.youtube.com/watch?v=PCQ5LInCy0A

    Mucke die ich brauch um im PVP ausm Quark zu kommen xD

    http://www.youtube.com/watch?v=bzJ3d6S3dlA

    Mein Musiktipp des Jahres für Schurken:

    http://www.youtube.com/watch?v=kdEYVy6BF0w (bitte volle Lautstärke ich will hörn wo ihr wohnt^^)



    Re: Vorstellung

    Kuruk der Jähzornige - 21.08.2009, 15:39

    Gildenaktivitäten....


    Ich habe eine Idee für eine Gildenaktivität die man auch Regelmässig machen könnte für 3-10 Leute!

    Also man kann an beliebiger Stelle anfangen, ich geh mal vom "Worst Case Fall" aus, 3 Leute, Level 60-80, kloppen sich durch Stratholme in den Pestländern --->> bis zum Baron der ein Mount droppen kann, können sich unterwegs vielleicht kleine noch Equippen bzw. nicht gebundene Sachen an Twinks oder auf die Gildenbank, weiter, für Strat würde ich falls sich wirklich mehr als 5 finden sollten in 2 Gruppen aufspalten!

    Danach verbinden sich beide Gruppen vor ZulGurrub im Schlingdorntal und hauen die 2 Mount Mobs tot und alles auf dem weg, wieder können sich evtl.e Twinks ausstatten (60er Ini), dann, gleich um die Ecke verhauen wir den ersten Karazhan Boss, der ist zwar Level 70, aber kann auch ein Mount droppen...

    Zum Abschluss, bzw. Alternative, könnte man noch, falls außer mir noch jemand nen 70+ Druiden hat sich kurz durch die Heroischen Sethekhallen hauen...(5er Ini) und auch dort seine Chance auf ein Reittier prüfen.... (falls wer meint das sei zu schwer, da habe ich mich auf Level 70 allein mit Dofgeag durchgehauen, dann schaffen das bestimmt auch 3 DKs^^)


    NATÜRLICH gibts es keine EP, oder Ruf bei Fraktionen wo man den derzeit brauch, aber es wäre ein vielleicht Spaßiges Ereignis, bei dem nahezu alle teilnehmen könnte....

    Ich erwarte auch net das es so laufen muss,/soll ist halt ne Idee...[size=18][/size]



    Re: Vorstellung

    yersinia pesti - 22.08.2009, 14:38

    Re: Gildenaktivitäten....
    Kuruk der Jähzornige hat folgendes geschrieben:

    Ich habe eine Idee für eine Gildenaktivität die man auch Regelmässig machen könnte für 3-10 Leute!

    Also man kann an beliebiger Stelle anfangen, ich geh mal vom "Worst Case Fall" aus, 3 Leute, Level 60-80, kloppen sich durch Stratholme in den Pestländern --->> bis zum Baron der ein Mount droppen kann, können sich unterwegs vielleicht kleine noch Equippen bzw. nicht gebundene Sachen an Twinks oder auf die Gildenbank, weiter, für Strat würde ich falls sich wirklich mehr als 5 finden sollten in 2 Gruppen aufspalten!

    Danach verbinden sich beide Gruppen vor ZulGurrub im Schlingdorntal und hauen die 2 Mount Mobs tot und alles auf dem weg, wieder können sich evtl.e Twinks ausstatten (60er Ini), dann, gleich um die Ecke verhauen wir den ersten Karazhan Boss, der ist zwar Level 70, aber kann auch ein Mount droppen...

    Zum Abschluss, bzw. Alternative, könnte man noch, falls außer mir noch jemand nen 70+ Druiden hat sich kurz durch die Heroischen Sethekhallen hauen...(5er Ini) und auch dort seine Chance auf ein Reittier prüfen.... (falls wer meint das sei zu schwer, da habe ich mich auf Level 70 allein mit Dofgeag durchgehauen, dann schaffen das bestimmt auch 3 DKs^^)


    NATÜRLICH gibts es keine EP, oder Ruf bei Fraktionen wo man den derzeit brauch, aber es wäre ein vielleicht Spaßiges Ereignis, bei dem nahezu alle teilnehmen könnte....

    Ich erwarte auch net das es so laufen muss,/soll ist halt ne Idee...[size=18][/size]




    huhu kuruk ...
    die idee ist super.. nikki und ich haben das auch schon gemacht..allerdings nicht alle hintereinander,aber bei mounts sind wir immer gerne dabei^^
    wenn ich zeit habe ,gehe ich bei sowas gerne mit,muss nichts davon haben..mir macht es spass ,was mit der gilde zu unternehmen...
    hoffe,es klappt bald...
    gruesse yersi



    Re: Vorstellung

    Nikiita - 29.08.2009, 17:03

    Re: Gildenaktivitäten....
    Hallo Kuruk,
    ja, grundsätzlich, wenn ich nicht was besseres zu tun habe :twisted:
    bin ich auch dabei.
    Ab und zu zumindest mal, farmen bis zum erbrechen ist nicht so meins.. :roll:

    BtW, wo befindet sich übrigens besagter Eintrag?
    Du weisst schon welcher, kann ihn nicht finden.

    Fuerti
    :lol:



    Re: Vorstellung

    Kuruk der Jähzornige - 05.09.2009, 08:36

    Gelöscht
    Ja leider hat mich irgendwann so eine Enttäuschung ergriffen als nach 5 Tagen zwar 11 Aufrufe zu sehen waren aber keine einzige Abstimmung, da hab ich etwas gefrustet und resignierend gelöscht... seitdem ist Level 80 auch nicht mehr oben auf der Prioritäten Liste. :lol: :lol: :lol:



    Re: Vorstellung

    Kuruk der Jähzornige - 05.09.2009, 09:01

    Doof
    Tja. es ist noch früh,

    deswegen hab ich wieder das wichtigste vergessen,
    der Mountrun vom gestrigen Abend ----> Karazan!

    Also zunächst mal DANKE das wir es endlich mal angehen
    konnten und das endlich mal alle Kara Muffel sehen konnten
    das der erste Boss, wenn Kutu und Bladee dabei sind innerhalb
    von unter 10 min. erreicht und gelegt ist, ich weiß nicht warum
    ihr lieber für einen weißen Tuckenvogel lieber 1 - 1,5h durch die
    Terrasse geistert und Kara mit der Begründung dauert zu lange abwinkt!

    Und :lol: :lol: :lol: nochmal für Nya :lol: :lol: :lol: es ist der ERSTE BOSS, DER ERSTE :lol: DER ERSTE, nicht die Tugendhafte Muy ääääh Maid :lol: :lol: (3ter Boss) nicht im Theater Event (4ter Boss) sondern der ERSTE, :lol: mir persönlich erscheint es auch von der Optik her als sehr Logisch, das der Boss der im Stall auftaucht und auf einem Brennenden Pferd in den Kampf reitet, dieses auch droppt :wink: .

    Das soll nun aber keine Kritik oder sogenanntes Gedisse sein, ich bin nur manchmal ernsthaft am Rätseln, warum jeder alles falsch versteht,
    deswegem auch nochmal meine Hypothese, wenn ihr meine Stimme hören könntet, vielleicht wird das ja mal egal ob im Skype oder TS, werdet ihr merken das sowas normaler weise NIE ernstgemeint ist, bzw eher eine parodie auf den Ewigen Sch..... vergleich einiger Kiddies im WOW sein soll, nur man kann halt alles so verstehen wie man möchte.

    Da dies hier mein Thread ist und ich wohl einer der wenigen (der einzige???) bin der nicht durch eine RL Bekanntschaft / Verwandtschaft in der Gilde ist, muss ich aber trotzdem nochmal nachfragen, bzw. darauf hinweisen, natürlich will ich niemanden ernsthaft angreifen, wenn allerdings Dinge geschehen, wo man Minutenlang Ignoriert wird bzw. am langen Arm verhungern gelassen wird oder sich jemand der einem kurz helfen wollte mitmal wegteleportiert und einen irgendwo auf halben wege stehen läßt, dann sage ich das klar und deutlich, das ich das nicht in Ordnung fiinde!

    Natürlich ist es A ein Spiel und B will ich nun auch nicht wochenlang auf diesen Dingen herumreiten, deswegen werd ich auch keine Namen nennen, aber ich möchte doch wissen, ob es nun nicht mehr erwünscht ist das sowas offen angesprochen wird???
    Bzw. was ist der Weg, der Loge um sowas zu behandeln, oder wird da von Fall zu Fall entschieden, da einem manche ja doch durch RL oder sonstwas näher stehen als andere?

    Bitte helft mir nicht in weitere Fettnäpfchen zu treten und besucht öfter mal das Forum! :roll: :lol: :roll:

    Denn insgesamt, seid ihr doch alle die beste und gemütlichste Gilde dich ich in 4,5 bewegten Jahren WoW finden konnte und die 10 mal 20 Euro für alle 10 Charakter haben sich bisher mehr als gelohnt....

    einen lieben Gruß
    der Kuruk /Thanoss

    PS: Tami schau mal ins offiz. Gamemaster-Kundendienst Forum und such nach dem Verfasser Thanoss



    Re: Vorstellung

    Plexa - 11.09.2009, 19:17


    Hi Kuruk
    is doch ein guter Thread..wollte es bloß mal geagt haben damit du auch weißt wie andere drüberdenken :wink:
    mfg Plexa



    Re: Vorstellung

    Kuruk der Jähzornige - 12.09.2009, 10:44

    Danke!
    Mittlerweile weiß ich ja nicht über was ich mich mehr freue deine Anerkennenden Worte oder das überhauüt mal wieder jemand den Weg ins Forum gefunden hat, dann sind wir jetzt schon4^^ :P



    Re: Vorstellung

    Kuruk der Jähzornige - 12.09.2009, 10:45

    Re: Danke!
    Kuruk der Jähzornige hat folgendes geschrieben: Mittlerweile weiß ich ja nicht über was ich mich mehr freue deine Anerkennenden Worte oder das überhaupt mal wieder jemand den Weg ins Forum gefunden hat, dann sind wir jetzt schon4^^ :P



    Re: Vorstellung

    Kuruk der Jähzornige - 13.09.2009, 00:23

    FOR PORN ! ! !
    Link



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Legatio Agonia Loge - Die Abgesandten der Qualen

    5er Arena Team - gepostet von Igortauren am Samstag 24.05.2008
    Schattenseide - gepostet von Loa am Donnerstag 31.05.2007
    Begleiten von "LowLevel", Durch Inzen ziehen ..... - gepostet von Loa am Mittwoch 20.06.2007



    Ähnliche Beiträge wie "Vorstellung"

    Allimania - gepostet von Mutat0r am Dienstag 20.06.2006
    nur noch wenige Tage! - gepostet von Nives am Dienstag 11.07.2006
    Dr. Ing. h.c. F. Porsche - gepostet von MILCH am Sonntag 27.08.2006
    Sammye - gepostet von Rosszdievca am Montag 18.09.2006