Windows Media Player 11: Deutsche Testversion für XP

Untitled
Verfügbare Informationen zu "Windows Media Player 11: Deutsche Testversion für XP"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: top111
  • Forenurl: Klick
  • aus dem Unterforum: Microsoft
  • Antworten: 1
  • Forum gestartet am: Dienstag 28.03.2006
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Windows Media Player 11: Deutsche Testversion für XP
  • Letzte Antwort: vor 14 Jahren, 11 Monaten, 22 Tagen, 10 Stunden, 57 Minuten
  • Getaggt durch: Media
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Windows Media Player 11: Deutsche Testversion für XP"

    Re: Windows Media Player 11: Deutsche Testversion für XP

    top111 - 23.05.2006, 06:42

    Windows Media Player 11: Deutsche Testversion für XP
    Microsoft hat heute eine erste Testversion des Windows Media Player 11 (WMP 11) für das Betriebssystem Windows XP veröffentlicht. Damit können sich mutige Tester einen ersten Eindruck der neuen Mediaplayer-Generation machen.

    Das ist neu:
    Die offensichtlichste Neuerung besteht in einer komplett überarbeiteten Optik: So präsentiert sich der WMP 11 im Vista-Design und wirkt erstaunlich aufgeräumt. Mittels der Technik "Advanced Audio Fingerprinting", mit der sich ein Titel oder Album identifizieren lässt, ergänzt der neue Player Ihre Musiksammlung um Coverbilder und Zusatzinformationen aus dem Internet.

    Das Umwandeln von CDs oder Musikdateien ins WMA-Pro-Format funktioniert auf Knopfdruck und die Synchronisation der Daten mit mobilen Geräten wurde vereinfacht. Außerdem soll der zugrunde liegende Code derart optimiert worden sein, dass der WMP 11 auch mit riesigen Musiksammlungen problemlos zurecht kommt. Eine Aufstellung von Systemvorraustetzungen, bekannten Problemen und weiteren Features, finden Sie in den Release Notes (englisch).

    Neuer Online-Shop "URGE"
    Ebenso neu, ist die Einbettung eines weiteren Online-Musik-Dienstes in den WMP 11. Entwickelt in Zusammenarbeit mit Musiksender MTV, soll "URGE" ein Gegengewicht zu Apples iTunes bilden. Der Dienst wird voraussichtlich mit etwa zwei Millionen Songs starten. Eine Musik-Flatrate, die sich auf das Abspielen am eigenen PC begrenzt soll für monatlich etwa 8 Euro zu erstehen sein. Wer bereit ist, etwa 12 Euro im Monat zu zahlen, darf die Songs auch herunterladen und auf mobile Geräte überspielen. Ein einzelnes Lied soll etwa einen Euro kosten.

    http://www.chip.de/downloads/c1_downloads_auswahl_15810801.html?t=1148359358&v=3600&s=7300d3c0ead6a585007ae039ab71cd10



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Untitled

    Google beschwert sich über Microsoft - gepostet von top111 am Dienstag 02.05.2006



    Ähnliche Beiträge wie "Windows Media Player 11: Deutsche Testversion für XP"

    Songtexte ins deutsche übersetzt - Angel (Freitag 17.08.2007)
    Studie: Deutsche mit ihrem Arbeitsplatz besonders zufrieden - derA1 (Montag 12.02.2007)
    Deutsche Bürokratie - Bahaadur (Dienstag 06.02.2007)
    Arabische Wörter ins Deutsche übersetzt - Karbala (Dienstag 31.07.2007)
    Sting - Mannheim, SAP Arena - 18.07.2011 - drumdani (Dienstag 19.07.2011)
    Wer hat noch ne Windows cd? - FlAcHmAnN (Montag 04.02.2008)
    Tips zum Umgang mit Windows Server 2003 - mcsalinux (Freitag 09.03.2007)
    Windows XP 64 - Michael Teichert (Donnerstag 16.02.2006)
    WINDOWS XP PERFEKT INSTALLIEREN - xlimited (Samstag 22.01.2005)
    Deutsche jungend echt zum tod lachen - Lu_latsch (Freitag 29.09.2006)