01.08.09 - Ravenna´s Leichnam: Rückzug

www.thumaroil.de - Das Forum
Verfügbare Informationen zu "01.08.09 - Ravenna´s Leichnam: Rückzug"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Uwe - Thorsten - Alarith
  • Forum: www.thumaroil.de - Das Forum
  • Forenbeschreibung: DVB, DVD, RPG und Hi-Def. - Hobbys, die Spaß machen!
  • aus dem Unterforum: Dalelands-Kampagne
  • Antworten: 6
  • Forum gestartet am: Freitag 16.09.2005
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: 01.08.09 - Ravenna´s Leichnam: Rückzug
  • Letzte Antwort: vor 10 Jahren, 9 Monaten, 11 Tagen, 15 Stunden, 38 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "01.08.09 - Ravenna´s Leichnam: Rückzug"

    Re: 01.08.09 - Ravenna´s Leichnam: Rückzug

    Uwe - 09.08.2009, 20:29

    01.08.09 - Ravenna´s Leichnam: Rückzug
    Mitten in der Schlacht verschwindet Ulfgar plötzlich und unerwartet - sehr wahrscheinlich per Teleportationszauber aus dem Kampfgeschehen. Seine zurückbleibenden Kameraden kämpfen tapfer gegen den scheinbar unbesiegbaren Kriegstroll, der nun noch durch einen unsichtbaren Magier unterstützt wird. Meli ist die einzige, die aufgrund ihres Zaubers unsichtbares sehen kann und somit in der Lage ist, eine unsichtbar gezauberte kleine
    Knochenfledermaus zu entdecken, die kurz zuvor im Raum herumflatterte. Nachdem Ulfgar verschwunden war, hat sie diese ebenfalls nicht mehr gesehen.
    Unmittelbar darauf schleuderte der Magier einen verheerenden Kugelblitz mit enormer Intensität über die Gruppe und tötete damit Caithleen auf der Stelle. Somit waren Malrubius und Caithleen tot. Der darauf folgende Angriff des Fürsten im Sturm auf den Magier scheiterte an einer Art magischen Blockade, die eine Annährung verhinderte. Sein Sturmangriff wurde sozusagen erstickt.
    Jedoch konnte der Kriegstroll zuvor zu Boden geschickt werden und Ferul entriss ihm sogleich den Feuerschutzring und sorgte mit den anderen zusammen für einen längeren Schlaf des Trolls. Töten konnten sie ihn aber so schnell nicht, da er nach wie vor regenerierte - auch Feuerschaden.
    Im Kampfgetümmel fielen dann die Vorkämpferin sowie einer der beiden arkanen Wächter und das führte offenbar dazu, das sich der noch immer unsichtbare Magier wegteleportierte. Der zweite arkane Wächter suchte über den Geheimgang das Weite.
    Das war die Gelegenheit zur Flucht für die Gruppe, bevor der zweite gefährliche Gegner - der Spinnensteingolem durch die Barriere gebrochen ist und angreifen kann. Außerdem war ja dort im Nebenraum noch die Klerikerin, die sich bislang recht ruhig verhalten hat.
    Schnell wurden alle erkennbaren magischen Gegenstände zusammengesammelt und Ferul teleportierte die Gruppe an die Oberfläche zum Tempel.
    Dort angekommen besudelte die Party mit ihren verschmutzen Stiefeln und blutenden Wunden das weiße Gebetstuch des Oberen des Tempels und sorgten damit direkt für etwas Mißgunst. Nichtsdestotrotz gelang es der Gruppe ein Geschäft (zwecks vollständiger Wiedererweckung von Caithleen und Malrubius) abzuschließen. Kosten: 50000 GM - zahlbar entweder in Gold oder per 1/2 Wert an nicht bösen magischen Gegenständen im Laufe eines Jahres. Trotz dieser durchaus enorm langen Zahlungsfrist stieß die hohe Summe auf Empörung innerhalb der Gruppe. Jedoch wurde sogleich eine Anzahlung geleistet und die Wiedererweckungen durchgeführt.
    Danach folgte eine Besprechung mit dem Stellvertreter des Fürsten, seinem Wachoffizier, da Fürst Trauergrimm noch beim König in Narbentalstadt verweilt bzw. noch dorthin unterwegs ist.
    Im Gespräch wurde klar, das die Kräfte des Schattentals offenbar nicht ausreichen würden, um die Drow zurückzuschlagen. Ohne den Fürsten ist der Wachoffizier offenbar nicht allzu bereit, waghalsige Aktionen durchzuführen - verständlicherweise.
    Letztlich hat sich Fürst Somec mit seinen Mitstreitern dazu bereit erklärt, die Nachrichten sogleich zum Fürsten Trauergrimm bzw. zum König zu bringen - persönlich...
    In den Gesprächen innerhalb der Gruppe und auch zu den Offiziellen gibt es Vermutungen über Ulfgars plötzliches Verschwinden.
    Da er bislang nicht aufgetaucht ist und niemand weiß, wo er sich befindet, gehen manche sogar davon aus, das er sich absichtlich wegteleportiert hat, um dem Tod zu entgehen bzw. die Gruppe im Stich zu lassen. Vielleicht gar der Gegenseite anzugehören...
    In jedem Fall sollte die Rückehr Ulfgars zur Gruppe eine interessante Begegnung werden.



    Re: 01.08.09 - Ravenna´s Leichnam: Rückzug

    Thorsten - 12.08.2009, 10:42


    Haben die Wiedererweckten Stufen oder sonstigen Verlust erlitten?
    50.000 GM pro Wiedererweckten oder für beide?



    Re: 01.08.09 - Ravenna´s Leichnam: Rückzug

    Uwe - 12.08.2009, 13:17


    50000 GM für beide zusammen.
    Dadurch war die vollständige Wiedererweckung möglich. Ohne Stufenverlust!



    Re: 01.08.09 - Ravenna´s Leichnam: Rückzug

    Thorsten - 12.08.2009, 14:37


    ja is doch geschenkt!
    Also ich kann nicht meckern...



    Re: 01.08.09 - Ravenna´s Leichnam: Rückzug

    Uwe - 12.08.2009, 16:02


    @Thorsten: Die Diskussion kam erst auf, als im 3.0 Regelwerk ein deutlich niedrigerer "Verkaufspreis" für Zaubersprüche dieser Stufe gefunden wurde.
    Welcher Preis letztlich für eine Leistung verlangt wird, hängt natürlich in erster Linie vom Meister ab. Aber ich bin auch der Meinung, das die vollständige Wiederauferstehung für diesen Preis und diese Kondition sehr wohl angemessen ist. Daher auch der Preis.
    Die Alternative wäre eine normale Erweckung gewesen, die natürlich deutlich günstiger gewesen wäre - aber dafür mit Stufenverlust.
    Man hat sich dann eben für die teure Variante entschieden.
    Außerdem sind wohl mittlerweile genug magische Gegenstände vorhanden, die den Großteil der Summe ausmachen. Und Ihr habt ja schließlich noch lange Zeit, die Restsumme aufzubringen. Zahlungsziel war schließlich 1 Jahr.

    Auch wenn König Lurkan sich bereit erklärt hat, bei der Kirche mal wegen der Preise anzuklopfen, heißt das noch lange nicht, das diese sofort die Forderung kürzt oder gar streicht.

    @Ferul & Co.: Und als Lathander-Priester wäre ich etwas vorsichtig mit Äußerungen über Steuererhöhungen des Tempelbezirks etc. Sollten die Oberen zu hören bekommen, das ihre eigenen Leute gegen die Richtlinien des Tempels hinten herum meckern, kann das auch anders ausgelegt werden. Schließlich werden die Einnahmen aus den Erweckungen zum Wohle Lathanders wieder ausgegeben - an Bedürftige etc., die es dringender brauchen als Ihr.

    Die Dale Dearers wurden zu Beginn von Fürst Trauergrimm gefragt, ob sie sich der Sache annehmen wollen und haben das bejaht - ohne Bezahlung. Es war schließlich niemals die Rede von Erstattung irgendwelcher vollständiger Erweckungen etc. Wenn das der Fürst zugestehen würde, wäre er eins fix drei pleite.
    Das der Fürst sich nun in Eurer Schuld befindet, steht außer Frage. Aber was er dafür bezahlen muss oder soll, nicht.
    Jetzt ist es ohnehin so, das der König seinen beiden Fürsten den Befehl erteilt hat, den sie ohne weitere Mittel durchzuführen haben. Und wenn der Fürst eines Tales seine Bewohner aufruft, ihm zu folgen, fragen diese auch nicht nach der Bezahlung...
    Fragt sich halt nur, ob dann noch jemand dem Ruf folgt.



    Re: 01.08.09 - Ravenna´s Leichnam: Rückzug

    Alarith - 12.08.2009, 20:37


    Genau deshalb hat Ferul ja ein Problem mit dem Tempel. Das Geld für immer für Prunk und Pomp wie diesen überdimensionalen Phoenix ausgegeben, statt für Bedürftige. Ja auch Ferul möchte Lathander huldigen, aber lieber durch Taten in seinem Namen, und nicht durch den obzönsten Tempel in der Gegend. Ferul wird auch weiterhin bei jeder Gelegenheit gegen dieses überzogene Statussymbole meckern. Was z.B auch ein Grund für die Verstimmung mit dem Tempeloberhaupt ist. Die Verehrung von Lathander und Ehrerbietung für das Oberhaupt eines Tempels, der sich mehr mit sich selbst als dem Dienste Lathanders beschäftigt, sind für Ferul 2 verschieden Sachen.

    Viele Grüße

    Ala



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum www.thumaroil.de - Das Forum

    Eine Bitte an Alle - gepostet von Thumaroil am Samstag 24.03.2007
    12.01 / 13.01. - gepostet von Thumaroil am Mittwoch 20.12.2006
    11.11. - gepostet von Uwe am Montag 13.11.2006
    Geburtstage im Profil - gepostet von Thumaroil am Freitag 09.02.2007
    13./14.04. - gepostet von Thomas am Freitag 23.02.2007
    07.12. / 08.12. - gepostet von Uwe am Freitag 02.11.2007
    02.12. Auf den Spuren von Ali und dem Schlangenkult - gepostet von Thumaroil am Dienstag 05.12.2006
    EP - gepostet von Uwe am Dienstag 12.06.2007
    Role Playing Convention? - gepostet von Uwe am Donnerstag 02.04.2009



    Ähnliche Beiträge wie "01.08.09 - Ravenna´s Leichnam: Rückzug"

    Lob - Guinesstime - gepostet von Woita am Montag 19.06.2006
    Verbesserung von Einheiten - gepostet von Iwan90 am Samstag 08.07.2006
    MitgliederKarte / MemberMap Kampfgruppe 42 - gepostet von Kampfgruppe 42 LO am Freitag 04.08.2006