[WoW] Der Lichkönig (Arthas...?)

Unbesiegbar
Verfügbare Informationen zu "[WoW] Der Lichkönig (Arthas...?)"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Fellknäuel - Nalim - Anonymous - Talok
  • Forum: Unbesiegbar
  • aus dem Unterforum: Off-Topic & OOC Bereich
  • Antworten: 12
  • Forum gestartet am: Sonntag 19.08.2007
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: [WoW] Der Lichkönig (Arthas...?)
  • Letzte Antwort: vor 12 Jahren, 3 Monaten, 29 Tagen, 22 Stunden, 10 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "[WoW] Der Lichkönig (Arthas...?)"

    Re: [WoW] Der Lichkönig (Arthas...?)

    Fellknäuel - 25.06.2009, 21:12

    [WoW] Der Lichkönig (Arthas...?)
    Der frostige Geselle mit dem Supermegatötschwert sorgt in den offiziellen Foren von WoW ja schon seit langem für angeregte Diskussionen, während er hier bei uns bislang eher wenig Beachtung findet.

    Da wir ja zur Zeit immerhin zwei MSGs am laufen haben, die sich auf eine Konfrontation mit dem Fiesling zu bewegen, sollten wir ihm vielleicht doch mal etwas mehr Aufmerksamkeit widmen.

    Eine meiner Meinung nach recht interessante Frage ist z. B. die, die ich mehr oder weniger bereits im Titel gestellt habe: ist der Lichkönig Arthas?

    Ich denke: nein. Sicher, es ist zweifelsfrei Arthas´ Körper, den wir da in zahlreichen Ingame-Sequenzen zu sehen bekommen, aber - wieviel von Arthas steckt da noch drin?

    Ich vertrete ja schon lange die Meinung, daß Ner´Zhul sich nur Arthas´ Körper geschnappt und diesen dann eiskalt (Haha, Wortwitz! *schenkelklopf*) ab serviert hat; daß von Arthas halt nur noch der Körper und die Erinnerungen da sind. Seine Seele... hmm, vielleicht von Frostmourne verschlungen?

    Allerdings hab ich letztens in irgend einer Diskussion im offiziellen Forum (weiß nicht mehr genau, wo) die sehr interessante These aufgeschnappt, daß Matthias Lehner (der kleine Geisterjunge, der in den vergessenen Tiefen unterhalb der Eiskronenzitadelle herum lungert) das Alter Ego von Arthas Menethil ist.
    Auch ne interessante Alternative: Arthas´ Seele wurde lediglich aus seinem Körper verbannt und beobachtet das Geschehen nun quasi von außerhalb, wobei er ahnungslos vorbei kommende Spieler um Hilfe bittet.

    Soweit mal meine Überlegungen zum Thema; die Diskussion ist hiermit eröffnet! ;)



    Re: [WoW] Der Lichkönig (Arthas...?)

    Nalim - 25.06.2009, 21:27


    Nun.. ich möchte bei dieser Disskusion einen meiner Meinung nach mehr oder weniger wichtigen Baustein beitragen

    http://www.youtube.com/watch?v=8N2tpcvr6Qc

    Das ist mir beim Thema Arthas eingefallen...

    für den Anfang!



    Re: [WoW] Der Lichkönig (Arthas...?)

    Anonymous - 25.06.2009, 21:44


    soviel ich weiß verkörpert Matthias Lehner wirklich den letzten Rest von Arthas früherem selbst - der Name ist sogar ein Anagram zu Arthas Menethil.
    Wenn ich mich richtig erinnere, begegnet man ihm zum ersten mal, nachdem man das gefrorene Herz in den vergessenen Tiefen berührt hat. Danach folgen einige Quest, die sich mit Arthas Werdegang innerhalb des Gebietes der Eiskrone beschäftigen - bis hin zur Wiederholung des Kampfes gegen Illidan, welchen man als Arthas selbst erlebt.
    Am Ende stellt sich dann heraus, dass das Herz Arthas Herz ist und der letzte Überrest seines Daseins als Mensch. Er hat es sich nach der Vereinigung mit Ner' zuhls Geist - wobei ich glaube, dass die beiden zu einem Wesen geworden sind und keiner die Kontrolle hat - herausgerissen und in den tiefen Schacht unter der Zitadelle geworfen.
    Am Ende der Questreihe wird das Herz von Tirion Fordring zerstört, um den Lich König zu schwächen, gleichzeitig wird aber auch der Letzte Rest von Arthas Menschlichkeit zerstört und damit auch Matthias Lehner, was dazu führt das es nur noch den Lich König gibt, keinen Arthas Menethil.

    Soweit das was bis jetzt aus den Quests ersichtlich ist. Allerdings glaube ich, dass der Lich König bis zu einem gewissen Maß von Yogg-Saron, der den Lich König hasst, manipuliert wird. Immerhin besteht die gesamte Eiskronenzitadelle aus Saronit, Yogg-Sarons Blut.



    Re: [WoW] Der Lichkönig (Arthas...?)

    Talok - 25.06.2009, 23:01


    Yogg Saron hat keinen EInfluss auf tote. Er kann keine toten manipulieren sondern nur lebende.

    Er ist sozusagen der gegen part zu Arthas untoten kontrollieren.



    Ich glaube, dass Arthas und Nerzhul ihre seelen sich verschmolzen haben udn etwas neues gebildet haben.

    UNd wieso eigentlich der name MAtthias Lehner?

    Btw hat er das Herz erst zerstört nachdem er der Meinung war das es keine gute seele mehr gibt die man retten könnte.



    Re: [WoW] Der Lichkönig (Arthas...?)

    Fellknäuel - 26.06.2009, 11:09


    Zitat: UNd wieso eigentlich der name MAtthias Lehner?

    Vergleich mal die Anzahl der Buchstaben in "Arthas Menethil" und "Matthias Lehner". Ist, wie Loki gesagt hat, ein Anagram. Hab das allerdings erst auch nicht so richtig realisiert.

    Zitat: Btw hat er das Herz erst zerstört nachdem er der Meinung war das es keine gute seele mehr gibt die man retten könnte.

    Womit der alte Trottel einmal mehr seine Dummheit unter Beweis gestellt hat - ist doch Matthias Lehner der beste Beweis dafür, daß da noch etwas war, das man vielleicht hätte retten können.

    Naja, was anderes ist von dem Kerl wohl auch nicht zu erwarten... und immerhin hat er dem Spieler damit den Arsch gerettet, weil er den Lichkönig mit dieser Aktion außer Gefecht gesetzt hat.



    Re: [WoW] Der Lichkönig (Arthas...?)

    Talok - 26.06.2009, 12:24


    Ja ich würde auch jemandem glauben der sagt "Hey, ich habe das Gute von Arthas gesehen! Matthias Lehner. Ist ein Anagramm. Daran erkennt man das Arthas noch was gutes hat. Aber nur ich kann ihn sehen"

    Also ich würde die Person einweisen. xD



    Re: [WoW] Der Lichkönig (Arthas...?)

    Fellknäuel - 26.06.2009, 13:51


    Talok hat folgendes geschrieben: Ja ich würde auch jemandem glauben der sagt "Hey, ich habe das Gute von Arthas gesehen! Matthias Lehner. Ist ein Anagramm. Daran erkennt man das Arthas noch was gutes hat. Aber nur ich kann ihn sehen"

    Also ich würde die Person einweisen. xD

    Mach die Questreihe... :roll:



    Re: [WoW] Der Lichkönig (Arthas...?)

    Talok - 26.06.2009, 14:00


    Ja und? Ich bin trotzdem der einzige der den geist sehen kann dnen ich hab sie gemacht xD



    Re: [WoW] Der Lichkönig (Arthas...?)

    Fellknäuel - 26.06.2009, 14:42


    Es geht doch darum: Tirion behauptete, in Arthas´ Herz nichts mehr gesehen zu haben, was von seiner menschlichen Seele übrig ist - und hat es in bester Tirion-Manier (erst handeln, dann denken) kurzerhand zerschlagen.

    Wir - die Spieler - wissen, daß das nicht stimmt, und daß durchaus noch etwas davon übrig war. Ergo wissen wir auch, daß Tirion daneben lag und gewaltig Mist gebaut hat (okay, nicht das erste mal, aber trotzdem).

    Ob Tirion oder unsere Chars oder sonstwer im Spiel das nun weiß, ist unwichtig. Wichtig ist allein, daß es stimmt.



    Re: [WoW] Der Lichkönig (Arthas...?)

    Talok - 26.06.2009, 15:57


    Wir wissen NICHT ob TIrion das wusste. Wir haben das Herz angefasst, Tirion hat es nur betrachtet!

    Edit: Achja, was hast du gegen den alten herr eigentlich? Willst du ihm auf ewig seine vergangenen Fehler vor halten? Und um ehrlich zu sein, ich kann ihn ein wenig verstehen. ZUmindest was die sache mit Eitrigg angeht.



    Re: [WoW] Der Lichkönig (Arthas...?)

    Anonymous - 26.06.2009, 21:59


    hier gehts um den Lich König, nicht um den Scharlachroten- oder Argentumkreuzzug.^^
    Im Übrigen denke ich, dass Yogg-Saron als Gott des Todes sehr wohl Einfluss auf die Toten hat. Allerdings lässt auch der Lich König sich von den Vyrkul als Todesgott verehren, womit er Yogg-Sarons Platz eingenommen hat.
    Dafür hasst der alte Gott den Lich König, was besondes deutlich im Kampf gegen Yogg-Saron wird - ich glaube auch nicht, dass das der letzte Kampf mit ihm war - in einer seiner Visionen sieht man wie der Lichkönig einen mehr oder weniger Unbekannten foltert. Während dies geschieht ist es Aufgabe des Raids sogennante Einflusstentakel zu zerstören, die in der Zitadelle verteilt sind. Am Ende des Szenarios sagt Yogg-Saron folgendes: "He will learn... no king rules forever; only death is eternal!" (grob übersetzt müsste das soviel heißen wie: Er wird lernen, dass kein König für immer herrscht; nur der Tod währt ewig!)
    Außerdem ist seine Stimme auch in den Saronit-Minen zu hören. Dazu gibt es auch eine Quest auf seiten der Allianz, in der ein sterbender Gnom behauptet, dass der Name des alten Gottes innerhalb der Minen mit viel Erfurcht ausgesprochen wird.
    Ein Thema, das ich in diesem Zusammenhang auch interessant finde, ist wer wohl der oben genannte Gefangene des Lichkönigs ist. Also ich glaube ja es ist dieser Ork vom Wrathgate-Event...Sauerfang der Jüngere oder so.



    Re: [WoW] Der Lichkönig (Arthas...?)

    Fellknäuel - 26.06.2009, 22:51


    Talok hat folgendes geschrieben: Wir wissen NICHT ob TIrion das wusste. Wir haben das Herz angefasst, Tirion hat es nur betrachtet!

    Ich würd mal sagen, er wußte es definitiv nicht. Denn hätte er Bescheid gewußt, hätte er Arthas´ Herz nicht zerschlagen.
    Auch wenn ich Tirion nicht leiden kann, so glaube ich doch nicht, daß er Arthas´ Seele geopfert hätte, nur um sein eigenes Leben zu retten.

    Zitat: Edit: Achja, was hast du gegen den alten herr eigentlich? Willst du ihm auf ewig seine vergangenen Fehler vor halten? Und um ehrlich zu sein, ich kann ihn ein wenig verstehen. ZUmindest was die sache mit Eitrigg angeht.

    Sagen wir, seine vergangenen Fehler wiegen zu schwer, als daß ich sie ihm einfach so nach sehen könnte. Da müßte er schon was wirklich großartiges leisten, daß ich sagen könnte: okay, jetzt hat er wieder die Kurve gekriegt!

    Das mit Etrigg mag ja gerade noch so an gehen, aber die Sache in Hearthglen war schon ein derbes Selfowned für Tirion. Einen scharlachroten Inquisitor ermorden, nur weil der einen wahnsinnigen Amokläufer zur Strecke gebracht hat, den Tirion noch dazu selbst geschaffen hat... nein, ehrlich, das geht mal gar nicht.



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Unbesiegbar

    Fire charm - gepostet von Fellknäuel am Donnerstag 25.10.2007



    Ähnliche Beiträge wie "[WoW] Der Lichkönig (Arthas...?)"

    GRUGA - gepostet von -_Maffin_- am Donnerstag 08.06.2006
    Dringende Frage, und kein Spam!! - gepostet von Anonymous am Sonntag 09.07.2006