Umfrage: Pferdefieber

Shettyclub
Verfügbare Informationen zu "Umfrage: Pferdefieber"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: RheaSilver - Anonymous - roxane - Jazz - Mini-Mary - Shettynudel - guinerva
  • Forum: Shettyclub
  • Forenbeschreibung: Das Forum für Shettyfreunde
  • aus dem Unterforum: Stallgeflüster
  • Antworten: 7
  • Forum gestartet am: Donnerstag 09.12.2004
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Umfrage: Pferdefieber
  • Letzte Antwort: vor 15 Jahren, 7 Monaten, 21 Tagen, 20 Stunden, 10 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Umfrage: Pferdefieber"

    Re: Umfrage: Pferdefieber

    RheaSilver - 22.05.2006, 21:48

    Umfrage: Pferdefieber
    Sagt mal... Wie lang ist es denn bei euch so her das ihr mit dem 'Pferdefieber' infiziert wurdet???
    *auch mal eine Umfrage starten will und einfach schrecklich neugierig ist*
    Also ich bin da ja alles andere als ein alter Hase.^^'
    Und ich wurde von meiner besten Freundin Julia angesteckt weil die mich so oft zu ihren süßen Shettys mitgenommen hat.*smile*
    Wann fing das so an??? Vor zwei Jahren oder??? +/- ein paar Monate denk ich...

    Ich mag übrigens den Begriff 'Pferdefieber' seit ich ihn mal irgendwo in einem Buch von Julia gelesen hab, wo er benutz wurde um die Faszination/Liebe zum Pferd zu erklären. :D



    Re: Umfrage: Pferdefieber

    Anonymous - 22.05.2006, 22:12


    Bei mir fing das an, als ich ca. 5 Jahre alt war. Wir fuhren damals immer am Wochenende zum Zelten, dort gab es Ponys. Mit ca. 8 Jahren hatten wir einen Wohnwagen, privat auf einer Wiese bei einem Bauern, der hatte zwei Pferde, ein Fjordi und irgend so ein Kaltblut denke ich, war ein Fuchs.
    Auf dem Fjordi lernte ich, mich in so fast jeder Situation irgendwie oben zu halten. Später als meine Eltern dann das Wochenendhäuschen hatten, ritt ich bei einem Ponyhof in der Nähe. Da lernte ich dann ein Mädchen kennen, die 2 Shettys und ein Fjordi hatte. Dort ritt ich regelmäßig, und hatte später dann noch zusätzlich Unterricht in einer Reitschule in Hamburg. Mit 12 Jahren, ich war schon 160 cm groß, nahm ich mir vor, nicht mehr zu wachsen, weil sonst würde ich keine Shettys mehr reiten können, und ich bin auch nicht mehr gewachsen :D . Irgendwann wurden die Ponys meiner Freundin dann verkauft, und ich verlor das Interesse, mit meinen Eltern zum Wochenendhaus zu fahren. 10 Jahre Reitpause.

    Mit ca.25 Jahren kam das Fieber bei mir wieder, da hatte ich schon meine ersten zwei Kinder. Ich ging abends zum Reitunterricht und wurde das erste mal Reitbeteiligung. Leider begann ich zu der Zeit auch eine Drogenkarriere, was aber heute schon längst hinter mir liegt. das bedeutete aber über kurz oder lang mal wieder das Aus für meine Reiterei, beides ging eben nicht zu finanzieren.
    Immer wieder kam für mich aber die Gelegenheit, wieder mit dem Reiten anzufangen. In den letzten drei Jahren war ich durchgehend dabei.
    Zwei Jahre als Reitbeteiligung und seit November 2005 habe ich eben Benny, den ich super reiten kann, weil ich nicht größer wie 160 cm geworden bin.
    Alles in allem, mich hat das Pferdefieber mit 5 Jahren befallen, jetzt bin ich 45, und bin es noch nicht los, Gott sei Dank. Und meine beiden kleineren Kinder habe ich schon angesteckt. Auch meine große Tochter mag Pferde sehr,sehr gerne, reitet aber nicht selber.



    Re: Umfrage: Pferdefieber

    roxane - 23.05.2006, 06:24


    hmmm ich weiss gar nicht genau.. ich glaub ich bin schon so verrückt zur welt gegkommen*g* mein erstes pony bekam ich dann mit 12 glaub ich ... winke Birgit



    Re: Umfrage: Pferdefieber

    Jazz - 23.05.2006, 08:16


    boah schwierige frage...also ich glaub das fing an als ich um die 2 war da durfte ich bei meinem opa mal aufs pferd. und wie das so is mit erinnerungen die sooooo lange her sind man sich net wirklich daran erinnern es is eher wie ein verwaschener traum. naja mit 11 hab ich dann auch bei meinem opa angefangen reiten zu lernen( das verhältnis meiner ma zu ihrem pa war net das allerbeste weshalb da auch so ne zeitspanne dazwischen lag) mit 14 hab ich dann wieder aufgehört...tja warum...ich glaub wegen diesen unnötigen dreibeinern die waren damals irgendwie interessanter...ja ich war jung und dumm damals hihi. dann kam mein liebes töchterlein auf die idee reiten lernen zu wollen, da war ich immerhin schon reifere 32. ich hab die gelegenheit beim schopf gepackt und bin gleich mit in die reitstunde. 3,5 jahre später leistete ich mir nen wunderschönen fehlkauf in form einer 7jährigen blüterstute. das pferd war im grunde echt super nur passten wir leider net zusammen. danach kam unser dicker zu uns und wer sagts denn das war UNSER pferd. ein tinker 4 jährig "geritten" natürlich :wink: naja er kannte immerhin sattel, trense und reitergeweicht. weitere 2 jahre später hatten wir die gelegenheit im ort nen stall(umgebauter kuhstall beim bauern) in eigenregie zunutzen. das war dann der zeitpunkt an dem ......tataaaa..... endlich unser shetty zu uns kam. ein ehemalgis schlachtpony aus holland. 2 war er damals. nun, ein jahr später, isser ein kopp und ein arsch mit unserm großen. die 2 verstehen sich super.
    öhm wie war die frage zu anfang nochmal.....

    doris



    Re: Umfrage: Pferdefieber

    Mini-Mary - 23.05.2006, 09:41


    Tja, bin schon von Kindesbeinen an infiziert, gibt auch kein Heilmittel (zum G :) lück )
    Angefangen hat alles mit dem abgrasen sämtlicher Bauernhöfe in unserer Umgebung, wo Pferde und Ponys zu finden sind, über späteren Reitunterricht und gelegentliche Reitfehrien bis hin zum eigenen Pony/Pferd.
    Und jetzt ist sowieso alles zu spät, da ich auch den Rest meiner Familie angesteckt habe! :wink:



    Re: Umfrage: Pferdefieber

    Shettynudel - 23.05.2006, 11:23


    ich denkje bei mir war es so mit 5oder 6 :D



    Re: Umfrage: Pferdefieber

    guinerva - 01.06.2006, 22:03


    Hi Mädels,
    also mit dem Pferdevirus hab ich mich sehr sehr früh infiziert... wann das genau anfing weiß ich nicht, aber ich es existieren aus meiner Kleinkindzeit nur Pferdebilder... zuerst hab ich Playmobilpferde nachgezeichnet, dann selbst gemalt usw...
    Und auf Fotos findet man mich auch schon mit 3 oder 4 Jahren sehr Häufig in der Nähe von Pferden...
    Damals war kein Pferd vor mir sicher, ich musste jedes streicheln und am besten gleich draufsitzen...
    Schon recht früh mussten meine Eltern, also hauptsächlich mein Vater, irgendwelche Pferde auftun, wo ich geführt werden konnte... so mit 4 waren wir immer auf Bauernhöfen wo man Ponys ausleihen konnte... und mit 6 Jahren hatte ich dann richtigen Reitunterricht auf einem Ponyhof... das ging so bis 10Jahre, dann war ein gutes Jahr Pause, da ich kein Pflegepferd finden konnte und dann hatte ich meinen Dicken als Pflegepony und dann kurz drauf war er mein eigener...

    Aber ich war mit meiner Pferdeliebe schon immer sehr krank... ich weiß noch, da war ich mit meinem Dad und meinem Bruder in Frankreich im Urlaub... wir hatten einen VW-Bus, wo ich hintendrin geschlafen hatte. Ich hab wohl irgendwie geträumt, dass ich geritten bin und dann bin ich aufgewacht und konnte mich nicht damit anfreunden, dass das nur ein Traum war... also hab ich das Heulen und Schreien angefangen: "Ich will ein Pferd!!! Ich will reiten!!!" und das solange bis mein Papa anhielt, mich rausschmiss und ein paar hundert Meter weiterfuhr, ehe er mich wieder einlud... Denn ich hatte echt stundenlang geschrien...
    Die Geschichte muss ich mir bis heute vorhalten lassen, wenn ich was vom Pferd erzähle... also ich war schon richtig fanatisch...

    LG Guinerva



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Shettyclub

    Genisis im AOL-Stadion - gepostet von schneemandy am Samstag 16.06.2007
    Fotowettbewerb Thema "WEIHNACHTEN" - gepostet von graziano am Montag 13.11.2006
    Fahren vom Boden - gepostet von Fjordi777 am Montag 16.04.2007
    Pony Westerntrense mit Gebiss - gepostet von dudu am Dienstag 05.06.2007
    tränende Augen - gepostet von Fjordi777 am Freitag 04.05.2007
    Regeln für die Fotos - gepostet von graziano am Samstag 03.02.2007
    Strahlfäule - gepostet von Shettyxx am Donnerstag 10.08.2006
    Unruhe im Stall - gepostet von graziano am Mittwoch 15.12.2004



    Ähnliche Beiträge wie "Umfrage: Pferdefieber"

    KTK-Prüfungsschema - David Sporn (Mittwoch 27.10.2010)
    Umfrage: Wie hat euch der Hof Kirchhorst gefallen? - jaja85 (Samstag 10.06.2006)
    Umfrage - [WWD] SALEWOLF (Donnerstag 01.06.2006)
    Umfrage - Nido (Donnerstag 02.02.2006)
    umfrage - Gloindil (Freitag 13.04.2007)
    Umfrage - Riddick (Freitag 29.09.2006)
    Umfrage Website - -]TguG[-mcwichi (Dienstag 17.08.2004)
    Alternative zu halbsymmetrischen Pockt Zoom Rotorblättern ? - dipr (Donnerstag 23.07.2009)
    Umfrage - massive (Sonntag 22.10.2006)
    Umfrage Gästebuch - -]TguG[-mcwichi (Dienstag 17.08.2004)