Umgebung

World of Mutants.de
Verfügbare Informationen zu "Umgebung"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Professor X - Wolverine - Rogue
  • Forum: World of Mutants.de
  • Forenbeschreibung: Ein Weg entsteht, indem man ihn geht.
  • aus dem Unterforum: Alkali Lake
  • Antworten: 3
  • Forum gestartet am: Samstag 10.06.2006
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Umgebung
  • Letzte Antwort: vor 10 Jahren, 6 Monaten, 17 Tagen, 17 Stunden, 33 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Umgebung"

    Re: Umgebung

    Professor X - 03.05.2009, 18:45

    Umgebung
    Die leicht waldige, oft verschneite Umgebung des riesigen Stausees.



    Re: Umgebung

    Wolverine - 03.05.2009, 18:57


    pp: Garage

    Storm flog den Jet sicher und geübt, aber nicht unbedingt vorsichtiger als nötig, immerhin hatten sie es eilig. Sie war noch immer wütend über Logans Verhalten und hätte ihm am Liebsten ein paar Takte dazu gesagt, aber irgendwie hatte sie das Gefühl heute tatsächlich nicht zu ihm vordringen zu können. Der Mutant war ruhelos und für seine Verhältnisse weißer im Gesicht als sonst. Sie hatte außerdem keine Lust sich von einem gereizten Wolverine anpampen zu lassen. Das war Scotts Job. Sollte er sich mit ihm auseinandersetzen.

    Logan blieb den Flug über still. Zum einen mochte er es nicht zu fliegen und zum anderen wirbelten noch immer eine Menge Erinnerungsfetzen durch seinen Kopf, die ihn schier durcheinander brachten.
    Daher war er froh, als sie endlich landeten und er aus seinem Sitz aufstehen konnte.

    Gemeinsam verließen sie den Gleiter und traten in die kühle Luft hinaus.
    Logan nahm den Geruch von Bäumen, Wasser und Schnee wahr. Dennoch war ihm nicht wohl zumute wie sonst, wenn er sich in der freien Natur aufhielt. Ein Gefühl von Verrat, Täuschung Schmerz in physischer und psychischer Form legte sich auf sein Bewusstsein und er ballte kurz die Hände zu Fäusten.
    "Kommt." sagte Storm, die den Treffpunkt mit Mystique ungefähr im Kopf hatte. Ob die Frau schon da war oder überhaupt kommen würde jedoch, wusste sie nicht.



    Re: Umgebung

    Rogue - 03.05.2009, 22:09


    Marie schwieg während des Fluges. Logan redete ohnehin nicht gerne und schon gar nicht während er sich in der Luft befand, und Stom schien nach wie vor verärgert zu sein, und war daher auch nicht sonderlich gesprächig. Marie hatte nicht wirklich etwas dazu zu sagen, also blieb sie still. Wenn sie Glück hatten, würde Storm sich bald wieder beruhigen.

    Die junge Mutantin blickte nach vorne. Obwohl sie nur Storms Hinterkopf sehen konnte, ahnte sie dass die Augen der Frau leuchteten, während sie das Flugzeug steuerte... wahrscheinlich klärte sie gerade das Wetter oder besorgte ihnen Deckung in Form eines Gewitters.
    Es war schon faszinierend, über welche Kräfte Ororo Monroe verfügte. Oder im Grunde eigentlich die ganzen "alten" X Men des Professors. Storm konnte das Wetter beeinflussen, konnte Gewitter heraufbeschwören und einen ganzen Landstrich verfinstern! Scott konnte mit seinem Blick ganze Gebäude einfach verglühen lassen. Und selbst Jean hatte beachtliche Telekinetische Fähigkeiten. Irgendwie waren das schon ganz besondere Fähigkeiten. Mächtiger, als das was die Kids sonst heute so hatten. Ob es dafür Gründe gab? Aber andererseits schienen die Mutationen ja auch immer ausgefeilter zu werden.
    Sie hatte sich immer gewünscht eine Mutation so wie jene von Logan zu haben. Irgendetwas unauffälliges. Aber ihre Gabe war keine Gabe, sondern ein Fluch.

    Erneut glitt ihr Blick zu Logan hinüber, und sie sah, wie seine Hände sich zu Fäusten ballten. Was lag für ihn hier am Alkali Lake verborgen?
    War das hier der Grund für das Metall, das aus seinen Handknöcheln fuhr?
    Storm landete, und Marie schnallte sich ab. Sie packte schnell die wichtigsten Dinge zusammen, und folgte Storm und Logan anschließend nach draußen. Ororo schien zu wissen wo es lang ging, auch wenn Marie keinerlei Anhaltspunkte in der Wüste aus weißem Eis zu erblicken vermochte. Den Jet ließen sie stehen, wo er war - wer begab sich schon an einen solch gottverlassenen Ort?
    Marie beschleunigte ihre Schritte ein wenig, um nicht den Anschluss zu verlieren, und hielt sich wie üblich neben Logan.

    tbc: Treffpunkt X



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum World of Mutants.de

    Umgebung - gepostet von Professor X am Sonntag 03.05.2009
    Magnetos Fanwork - gepostet von Magneto am Mittwoch 04.04.2007
    Treppen und Korridore - gepostet von Professor X am Samstag 10.06.2006



    Ähnliche Beiträge wie "Umgebung"

    Warum geht ihr zum Eishockey? - gepostet von morro90 am Donnerstag 20.07.2006