20 einfache Regeln, die deinen Schreibstil verbessern

Pferde und Freunde
Verfügbare Informationen zu "20 einfache Regeln, die deinen Schreibstil verbessern"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Pferdehintern
  • Forum: Pferde und Freunde
  • Forenbeschreibung: Dieses Forum ist ein Beitrag zur Chaos-Forschung... für Nebenwirkungen egal welcher Art übernehmen wir keine Haftung.
  • aus dem Unterforum: Chat / Schwätzchen
  • Antworten: 1
  • Forum gestartet am: Montag 12.09.2005
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: 20 einfache Regeln, die deinen Schreibstil verbessern
  • Letzte Antwort: vor 13 Jahren, 3 Monaten, 17 Tagen, 14 Stunden, 8 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "20 einfache Regeln, die deinen Schreibstil verbessern"

    Re: 20 einfache Regeln, die deinen Schreibstil verbessern

    Pferdehintern - 10.05.2006, 10:15

    20 einfache Regeln, die deinen Schreibstil verbessern
    Texte schreiben muss jeder irgendwann. Da ist es besonders wichtig, dass man sich für den richtigen Schreibstil entscheidet. Viele Leute machen dort unnötige Fehler, die durch das Befolgen dieser einfachen Regeln aus der Welt geschafft würden.

    Vermeide Abkürzungen u. Kurzworte, etc.
    Bemerkungen in Klammern (egal, wie wichtig sie sind) sind überflüssig.
    Vermeide Klischees wie die Pest. Sie sind ein alter Hut.
    Fremdworte sind nicht adäquat.
    Man sollte niemals verallgemeinern.
    Vermeide Zitate. Wie schon Ralph Waldo Emerson sagte. "Ich hasse Zitate! Sag mir, was du weißt!"
    Vergleiche sind genauso schlecht wie Klischees.
    Fasse dich kurz. Bringe keine redundante Informationen. Mache nicht mehr Worte, als nötig sind. Sowas ist wirklich total überflüssig.
    Versuche dich in manchen Situationen eventuell ein bisschen weniger unkonkret auszudrücken.
    Ein-Wort-Sätze? Niemals!
    Untertreibung ist immer das Beste!
    Analogien sind so überflüssig wie ein Fahrrad für Fische.
    Passive Sätze müssen unbedingt vermieden werden.
    Umgangssprache ist ja wohl fett krass daneben, oder?
    Wer braucht schon rhetorische Fragen?
    Übertreibung ist eine der allerschlimmsten Dinge überhaupt!
    Wie ich schon sagte: "Wiederhole dich nie!"
    Achtung: Alle alliterierenden Aussagen abschaffen!
    Paß auf, daß Du Dich an die neue Rechtschreibung hältst.
    Benutze auf keinen Fall nicht keine doppelte Verneinung.
    Schreibe immer zusammenhängende Texte, also:
    Keine Aufzählungen
    Keine nummerierten Listen



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Pferde und Freunde

    Orakel... - gepostet von Pferdehintern am Sonntag 22.01.2006
    Reptilien und alles Exotische - gepostet von on4legs am Samstag 19.11.2005



    Ähnliche Beiträge wie "20 einfache Regeln, die deinen Schreibstil verbessern"

    Regeln - JoeyJordison (Montag 26.04.2004)
    Regeln - [LND] Flayer (Donnerstag 28.12.2006)
    Regeln - >US5B@be< (Montag 23.10.2006)
    Regeln zum schreiben einer Bewerbung - mitsurugi (Sonntag 09.01.2005)
    Regeln vorher lesen!!! - king gollum (Mittwoch 07.03.2007)
    REGELN - Kameko (Mittwoch 16.08.2006)
    Regeln zum Forum - pecado (Donnerstag 19.07.2007)
    die Regeln!!! - theliumoxy (Freitag 30.06.2006)
    Regeln - Burner (Sonntag 17.09.2006)
    Board-Regeln - Noctor (Montag 14.11.2005)