Ich bin dann mal weg ... Meine Reise auf dem Jakobsweg

www.JustForFun-Radio.de
Verfügbare Informationen zu "Ich bin dann mal weg ... Meine Reise auf dem Jakobsweg"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: chrisulap
  • Forum: www.JustForFun-Radio.de
  • Forenbeschreibung: Das Forum rund um JustForFun-Radio
  • aus dem Unterforum: Bücher
  • Antworten: 1
  • Forum gestartet am: Mittwoch 10.08.2005
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Ich bin dann mal weg ... Meine Reise auf dem Jakobsweg
  • Letzte Antwort: vor 10 Jahren, 6 Monaten, 1 Tag, 15 Stunden, 52 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Ich bin dann mal weg ... Meine Reise auf dem Jakobsweg"

    Re: Ich bin dann mal weg ... Meine Reise auf dem Jakobsweg

    chrisulap - 23.03.2009, 12:01

    Ich bin dann mal weg ... Meine Reise auf dem Jakobsweg
    Ich bin dann mal weg ... Meine Reise auf dem Jakobsweg (Hape Kerkeling)

    Kurzbeschreibung auf Amazon: Hier gehts zu Amazon

    Kein Witz: Hape Kerkeling, Deutschlands vielseitigster TV-Entertainer, geht zum Grab des heiligen Jakob: 600 Kilometer durch Frankreich und Spanien bis nach Santiago de Compostela, und erlebt die außergewöhnliche Kraft einer Pilgerreise.Es ist ein sonniger Junimorgen, als Hape Kerkeling, bekennende couch potato, endgültig seinen inneren Schweinehund besiegt und in St.-Jean-Pied-de-Port aufbricht. Sechs Wochen liegen vor ihm, allein mit sich und seinem elf Kilo schweren Rucksack: über die schneebedeckten Gipfel der Pyrenäen, durch das Baskenland, Navarra und Rioja bis nach Galicien zum Grab des heiligen Jakob, seit über tausend Jahren Ziel für Gläubige aus der ganzen Welt. Mit Charme, Witz und Blick für das Besondere erschließt Kerkeling sich die fremden Regionen, lernt er die Einheimischen ebenso wie moderne Pilger und ihre Rituale kennen. Er erlebt Einsamkeit und Stille, Erschöpfung und Zweifel, aber auch Hilfsbereitschaft, Freundschaften und Belohnungen – und eine ganz eigene Nähe zu Gott. In seinem Buch über den Wert des Wanderns zeigt der beliebte Spaßmacher, wie er auch noch ist: abenteuerlustig, weltoffen, meditativ.

    Persönliches Urteil

    Ich hatte mich ja geweigert das Buch zu kaufen, als dieser Hype darum aufkam. Andererseits hatte ich im TV irgendwann mal eine kurze Lesung daraus mitbekommen und musste ein wenig grinsen; da dacht ich mir schon, dass ich es mir irgendwann mal antun werde.

    Nun hab ich es von einer Kollegin geschenkt bekommen und muss sagen: Klasse!! Keine Ahnung wie oft ich wirklich einerseits laut lachen musste (in der Bahn oder abends allein im Bett kann das schon peinlich sein) - andererseits aber auch so ein wenig nachdenklich wurde, es mit freudiger Erwartung las und auch sehr ernst mitnahm, was er so von sich gab.

    Das Buch hat wirklich eine gesunde Mischung aus der sich gehörenden Ernsthaftigkeit und diesem tollen Humor, den Hape nun mal einfach hat.

    Rundum wirklich gelungen !

    Bewertung: 8,5 Pkt.

    Euer Lese :uni



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum www.JustForFun-Radio.de

    Termine Oktober - gepostet von Sphinx13 am Mittwoch 08.10.2008
    Matrix Reloaded - gepostet von chrisulap am Montag 03.12.2007
    Happy Nikolausi... - gepostet von chrisulap am Mittwoch 06.12.2006
    Hard Candy (ab 29. Juni 2006) - gepostet von Sphinx13 am Dienstag 15.08.2006
    Buch: Wo kein Zeuge ist - gepostet von Sphinx13 am Montag 03.03.2008
    Termine September - gepostet von Sphinx13 am Samstag 02.09.2006
    Aktuelle Sendepläne KCR - gepostet von Sphinx13 am Montag 24.07.2006



    Ähnliche Beiträge wie "Ich bin dann mal weg ... Meine Reise auf dem Jakobsweg"

    Das Attentat - gepostet von Ricky am Dienstag 18.07.2006
    Nicht jeder Krieger trug ein Kettenhemd. - gepostet von Starkimarm am Montag 14.08.2006