Ab März 09 Verbot von Tierversuchen für kosmetische Inhalte

Untitled
Verfügbare Informationen zu "Ab März 09 Verbot von Tierversuchen für kosmetische Inhalte"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Regina
  • Forenurl: Klick
  • aus dem Unterforum: Infos vom Tasso Haustierregister
  • Antworten: 1
  • Forum gestartet am: Samstag 24.03.2007
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Ab März 09 Verbot von Tierversuchen für kosmetische Inhalte
  • Letzte Antwort: vor 11 Jahren, 9 Monaten, 13 Tagen, 3 Stunden, 32 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Ab März 09 Verbot von Tierversuchen für kosmetische Inhalte"

    Re: Ab März 09 Verbot von Tierversuchen für kosmetische Inhalte

    Regina - 17.02.2009, 12:56

    Ab März 09 Verbot von Tierversuchen für kosmetische Inhalte
    TASSO-Newsletter

    Wichtiger Etappensieg im Tierschutz:

    Ab März 2009 Verbot von Tierversuchen für kosmetische Inhaltsstoffe


    Das deutsche Tierschutzgesetz verbietet Tierversuche für die Entwicklung von Kosmetika bereits seit 1998. In der Europäischen Union waren Tierversuche für Kosmetik allerdings noch lange an der Tagesordnung. Erst seit 2004 sind Tierversuche für die Überprüfung kosmetischer Endprodukte auch in der EU verboten. Die Inhaltsstoffe oder Rohstoffe allerdings durften weiterhin an Tieren getestet werden. Am 11. März 2009 tritt nun die 7. Änderung der EU-Kosmetikrichtlinie in Kraft. Ab diesem Zeitpunkt sind Tierversuche auch für kosmetische Inhaltstoffe und die Vermarktung von Kosmetik, die im Tierversuch getestet wurde, EU-weit verboten. Dies ist ein weiterer Meilenstein zur gänzlichen Abschaffung der Tierversuche in der Kosmetik. „Auch wenn es noch viele Lücken gibt, die Gesetze nur schwer zu überwachen sein werden und noch viel Arbeit vor uns liegt, bis es gar keine Tierversuche mehr gibt, ist die Novellierung der Kosmetikrichtlinie absolut begrüßenswert.“, freut sich Philip McCreight von der Tierschutzorganisation TASSO.

    Verbrauchern, die verunsichert sind, rät McCreight auf Kosmetik von Herstellern, die Mitglied beim Bundesverband Deutscher Industrie- und Handelsunternehmen (BDIH) oder beim Internationalen Herstellerverband gegen Tierversuche in der Kosmetik (IHTK) sind, umzusteigen. „Mit der Wahl derartiger Produkte, die es übrigens auch schon in Drogeriemärkten gibt, kann man sicher sein, dass kein Tier in Versuchen leiden musste.“, so McCreight weiter.

    TASSO e.V.

    Frankfurter Str. 20 ● 65795 Hattersheim ● Germany

    Telefon: +49 (0) 6190.937300 ● Telefax: +49 (0) 6190.937400

    eMail: newsletter@tasso.net ● HomePage: www.tasso.net



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Untitled

    Autosuche... - gepostet von Bibi am Samstag 26.05.2007
    Neu in diesem Forum... - gepostet von Peter am Montag 23.04.2007
    Cavaliere in Not - gepostet von Gaby+Cavaliere am Montag 24.12.2007
    Gänseblümchen - gepostet von Nico am Samstag 31.03.2007
    24.9.08 - Pedigree ruft Hundefutter zurück - gepostet von Regina am Mittwoch 24.09.2008
    Bruno ist heute 6 geworden - gepostet von rote am Samstag 04.08.2007
    Gentechnik: blinde Hühner, glücklichere Hühner - gepostet von Regina am Dienstag 15.07.2008



    Ähnliche Beiträge wie "Ab März 09 Verbot von Tierversuchen für kosmetische Inhalte"

    Primus - Warlock - gepostet von Primus am Montag 29.05.2006
    *werbung* - gepostet von princess am Freitag 23.06.2006
    Python das alte Haus - gepostet von Python am Dienstag 01.08.2006
    Draenei und Nachtelfen - gepostet von gnark am Montag 28.08.2006