Der Tag eines mannes

(¯`·.¸¸.->!![~Die 4 MusketSchiffler~]!! <.¸¸.·´¯)
Verfügbare Informationen zu "Der Tag eines mannes"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: canuma2all
  • Forum: (¯`·.¸¸.->!![~Die 4 MusketSchiffler~]!! <.¸¸.·´¯)
  • Forenbeschreibung: Beschreibung Ihres Forums
  • aus dem Unterforum: Fun Texte
  • Antworten: 1
  • Forum gestartet am: Sonntag 11.04.2004
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Der Tag eines mannes
  • Letzte Antwort: vor 17 Jahren, 5 Monaten, 12 Tagen, 13 Stunden, 18 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Der Tag eines mannes"

    Re: Der Tag eines mannes

    canuma2all - 13.04.2004, 16:38

    Der Tag eines mannes
    Tagtraum eines Mannes

    06.00 Wecker klingelt
    06.15 Blow Job
    06.30 Großer befriedigender Morgenschiss, dabei den Sportteil der Zeitung lesen
    07.00 Frühstück: Rumpsteak und Eier, Kaffee und Toast, zubereitet von einer nackten Hausangestellten.
    07.30 Limousine kommt an
    07.45 Einige Gläser Wiskey auf dem Weg zum Flughafen.
    09.15 Flug in Privatjet
    09.30 Limousine mit Chauffeur zum Golf Club (Blow Job unterwegs)
    09.45 Golf spielen
    11.45 Mittagessen: Fast Food, 3 Bier, eine Flasche Dom Perignon
    12.15 Blow Job
    12.30 Golf spielen
    14.15 Limousine zurück zum Flughafen (einige Gläser Wiskey)
    14.30 Flug nach Monte Carlo
    15.30 Nachmittagsausflug zum Fischen, Begleiterinnen sind alle nackt.
    17.00 Flug nachhause, Ganzkörpermassage durch Verona Feldbusch
    18.45 Scheißen, Duschen, Rasieren
    19.00 Nachrichten anschauen: Michael Jackson umgebracht, Marihuana und Hardcore-Pornos legalisiert.
    19.30 Abendessen: Hummer als Vorspeise, Dom Perignon, großes saftiges Filetsteak, gefolgt von Eiscreme serviert auf bloßen Brüsten
    20.00 Sex mit drei Frauen (alle drei mit lesbischen Neigungen)
    21.00 Napoleon Cognac und eine Cohuna Zigarre vor einem Großbildschirm-Fernseher, Sportschau anschauen. England schlägt Deutschland
    23:00 Massage und Bad im Whirlpool, dazu eine leckere Pizza und ein reinigendes helles Bier
    23.30 Gute-Nacht-Blow-Job
    23.45 Alleine im Bett liegen
    23.50 Ein 12-sekündiger Furz, der die Tonart 4-mal wechselt und den Hund nötigt, den Raum zu verlassen.


    Realität eines Mannes

    06:00 Wecker klingelt. Aufstehen, die Tränensäcke aufreißen und von der Sonne geblendet über die Wäsche von gestern stolpern. Fluchen.
    06:15 Kaffeepulver in die Tasse schütten und den Aschenbecher mit Heiß-Wasser aufgießen. Fehler nicht bemerken.
    06:30 Angewiderten Blick auf die verschimmelten Lebensmittel im Kühlschrank werfen, Türe wieder schließen.
    06:31 Kaffee trinken wollen und den Fehler bemerken.
    06:32 Zum Kotzen aufs Klo und die Durchfallspuren vom Vorabend in die Augen kriegen. Haltloses Kotzen.
    06:53 Wird Zeit fürs Büro. Keine Zeit mehr fürs Waschen. Anziehen. Unterhose hält noch mindestens drei Tage, ein Hemd aus dem Wäscheberg fischen, die Jeans passt immer.
    07.00 Schnell ins Auto und bei der Bäckerei vorbei. Kein Geld dabei. Fluchen. Noch schnell zum Automaten. Zeit wird knapp. Auf ins Büro.
    07:27 Firmenparkplatz randvoll, verbotswidrig parken. Fluchen
    07:30 Im Aufzug abfällige Bemerkungen über den Neuen, der immer wie aus dem Ei gepellt aussieht, reißen und ihn als Homo bezeichnen. Gerümpfte Nasen und verdrehte Augen der Mitfahrenden nicht bemerken.
    07:35 Am Schreibtisch Platz nehmen. Wichtig aussehen.
    07:47 Den überfälligen Termin für die Präsentation erneut vergessen. Hektische Aktivität entwickeln. Jede Störung mit einem Fluchen kommentieren.
    12:00 In die Kantine zum Essen und wieder den Magen verderben.
    12:30 Von der Chefin wegen miserabler Leistungen verwarnt werden. Den Kollegen wegen Rauchens denunzieren und ihm die eigenen Fehler anlasten.
    17:30 Nach einem anstrengenden Arbeitstag (Kaffee getrunken, Sekretärin belästigt, die eigenen Fehler als Plus für die Firma verkauft) den Computer ausschalten.
    17:35 Zum Auto laufen, den Strafzettel abnehmen, mit der Politesse streiten und eine Verwarnung bekommen.
    18:00 Beim Imbisswagen gegenüber Currywurst und Pommes einwerfen. Über die unhaltbaren Zustände im Land klagen.
    19:00 Im Supermarkt Zigaretten holen und einen Kasten Bier.
    19.37 Tanken und noch schnell durch die Waschstraße fahren.
    20:13 Gerade noch rechtzeitig zum Wetterbericht zurück kommen, Hungergefühle, Blick in den Kühlschrank werfen, Türe ganz schnell wieder schließen, diesmal richtig. Ein Bier trinken.
    21:00 Scheißen, Rasieren. Duschen auf morgen verschieben. Mehr Bier trinken. Auf der Couch einschlafen.
    03.15 Vom Fernsehrauschen aufwachen. Klamotten ausziehen, hinschmeißen, ins Bett werfen.
    04:00 Völlig erschöpft einschlafen.
    _________________
    Ich weiß, dass ich nichts weiß!
    Aber... dann weiß ich ja was!



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum (¯`·.¸¸.->!![~Die 4 MusketSchiffler~]!! <.¸¸.·´¯)



    Ähnliche Beiträge wie "Der Tag eines mannes"

    Besiedlung eines neuen Planeten - Drex (Sonntag 13.11.2005)
    27. Tag Abend - Fiona Webb (Mittwoch 18.07.2007)
    Letzter Tag mit meiner Süßen!! - Anna (Dienstag 20.06.2006)
    Bewerbung eines Hexenmeisters[Tryout failed] - Ryu (Donnerstag 18.01.2007)
    Waterloo at 'Aktuelle Schaubude' - complete - hamlet3 (Montag 08.09.2008)
    Bewerbung eines Hexenmeisters - Anonymous (Montag 03.12.2007)
    HMC sagt Guten Tag - HMC (Sonntag 07.10.2007)
    Neuer Tag - anna92 (Donnerstag 13.07.2006)
    24. Tag/Mittags - Jodi Fountain (Freitag 22.06.2007)
    Ein neuer Tag - Kristina (Freitag 27.10.2006)