Senator74 ist hier gelandet

Disput
Verfügbare Informationen zu "Senator74 ist hier gelandet"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Burgunder - Maxvorstadt - Senator74
  • Forum: Disput
  • Forenbeschreibung: Diskussionsplattform für Kultur und Politik
  • aus dem Unterforum: Wer bin ich?
  • Antworten: 17
  • Forum gestartet am: Mittwoch 14.02.2007
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Senator74 ist hier gelandet
  • Letzte Antwort: vor 10 Jahren, 11 Monaten, 21 Tagen, 2 Stunden, 5 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Senator74 ist hier gelandet"

    Re: Senator74 ist hier gelandet

    Burgunder - 03.11.2010, 10:50

    Senator74 ist hier gelandet
    Erzählst du was über dich? :idea:



    Re: Senator74 ist hier gelandet

    Maxvorstadt - 03.11.2010, 16:49


    Hey, Senator. Erzähl was von dir. Am Besten gibst du uns erst einmal dein Kennwort und Bankkonto für Online-Banking und ein paar TAN-Nummern. :big_hand



    Re: Senator74 ist hier gelandet

    Senator74 - 03.11.2010, 16:52

    cash
    Habe gerade ein paar Tausend Euro von der Kapitalversicherung erhalten und bin beim Umschaufeln...
    beantworte lieber meinme PN!
    LG H.



    Re: Senator74 ist hier gelandet

    Maxvorstadt - 03.11.2010, 16:53

    Re: cash
    Senator74 hat folgendes geschrieben: Habe gerade ein paar Tausend Euro von der Kapitalversicherung erhalten und bin beim Umschaufeln...
    beantworte lieber meinme PN!
    LG H.

    Behalt dein Geld. Ich bin völlig zufrieden. :lol:



    Re: Senator74 ist hier gelandet

    Senator74 - 03.11.2010, 16:56

    das denke ich mir
    Wirst sicher zufriedenstellend verdienen,aber tauschen möchte ich mit dir jobmäßig nicht...meine Frau war Intensivschwester 40Jahre lang...so kenne ich die Berufssituation einigermaßen...Gruß!



    Re: Senator74 ist hier gelandet

    Maxvorstadt - 03.11.2010, 17:01

    Re: das denke ich mir
    Senator74 hat folgendes geschrieben: Wirst sicher zufriedenstellend verdienen,aber tauschen möchte ich mit dir jobmäßig nicht...meine Frau war Intensivschwester 40Jahre lang...so kenne ich die Berufssituation einigermaßen...Gruß!

    Ist doch gesellschaftlich anerkannt, wenn man Stress hat. Nein, ganz ehrlich, ich mag diesen Beruf wegen seiner Abwechslung. Trotz Routine und eingefahrenen Mustern wirst du immer mit etwas konfrontiert, wo du schnell und präzise umdenken mußt. Da gibt es kein Verschieben auf nachher. Ich liebe konkrete Dinge und wir medizinischen Handwerker müssen präzise sein und flexibel. Ein Internist kann noch viele Diagnosen stellen, wir können un s oft nur einen einzigen Fehlgriff leisten. :lol:



    Re: Senator74 ist hier gelandet

    Senator74 - 03.11.2010, 17:16

    mit Leib und Seele
    Ich habe mit deiner Antwort eigentlich gerechnet...irgendwie kommt zu mir rüber,dass du deinen Job sehr gern magst und machst...
    Freut mich!
    ...und die Bemerkung zum Q-Bericht (liest eh keiner) hat mich amüsiert!!



    Re: Senator74 ist hier gelandet

    Maxvorstadt - 03.11.2010, 17:25

    Re: mit Leib und Seele
    Senator74 hat folgendes geschrieben: Ich habe mit deiner Antwort eigentlich gerechnet...irgendwie kommt zu mir rüber,dass du deinen Job sehr gern magst und machst...
    Freut mich!
    ...und die Bemerkung zum Q-Bericht (liest eh keiner) hat mich amüsiert!!

    Er fällt mir auch nicht schwer. In Ruanda, aber eigentlich überall in Schwarzafrika konnte ich meine schnelle Entscheidungsfähigkeit gut einsetzen. Die die sollte ein Handwerker während seiner Arbeit schon besitzen. Da muß man auch manchmal improvisieren. Das ist mein eigentliches Talent. Ich kann blitzschnell Entscheidungen treffen. Meine Familie verlässt sich leider immer darauf. Ich mußte auch die Entscheidung treffen, als meine große Tochter geheiratet hatte und sie sich eine Wohnung kaufen wollten. Ich habe mir alle in Frage kommenden Wohnungen und die Umgebung angeschaut und schon habe ich eine Entscheidung getroffen. Alles an einem Tag. :big_smoke Und zwischendurch viele Zigaretten geraucht. :lol:



    Re: Senator74 ist hier gelandet

    Senator74 - 03.11.2010, 17:31

    Höchstform
    Es ist natürlich eine persönliche Freude,seine Entscheidungen im Rückblick
    bestätigt zu sehen...als richtig zu erleben...egal,ob familiär oder am OP...
    Aus Patientensicht kann ich seit 13.August mitreden,was OP-Praxis betrifft!
    Hans,mein Operateur hat auch seine Methode (Laparoskopie) beibehalten und beste Arbeit geleistet...halt 2 Stunden,statt einer,wie vorgesehen...



    Re: Senator74 ist hier gelandet

    Maxvorstadt - 03.11.2010, 17:41

    Re: Höchstform
    Senator74 hat folgendes geschrieben: Es ist natürlich eine persönliche Freude,seine Entscheidungen im Rückblick
    bestätigt zu sehen...als richtig zu erleben...egal,ob familiär oder am OP...
    Aus Patientensicht kann ich seit 13.August mitreden,was OP-Praxis betrifft!
    Hans,mein Operateur hat auch seine Methode (Laparoskopie) beibehalten und beste Arbeit geleistet...halt 2 Stunden,statt einer,wie vorgesehen...

    Ob sie immer richtig sind, kann man nicht garantieren. Aber wenn man keine Entscheidung trifft, dann steckt der Karren erst recht im Dreck. :lol:



    Re: Senator74 ist hier gelandet

    Senator74 - 03.11.2010, 17:44

    so ist es
    Du trägst permanent Verantwortung und bist zu Spitzenleistungen gezwungen...bzw. machst diese aus der Motivation heraus...das Beste geben zu wollen...eigentlich unbezahlbar,was ihr Ärzte leistet,Chirurgen besonders...



    Re: Senator74 ist hier gelandet

    Maxvorstadt - 03.11.2010, 17:47

    Re: so ist es
    Senator74 hat folgendes geschrieben: Du trägst permanent Verantwortung und bist zu Spitzenleistungen gezwungen...bzw. machst diese aus der Motivation heraus...das Beste geben zu wollen...eigentlich unbezahlbar,was ihr Ärzte leistet,Chirurgen besonders...

    Das wird auch allmählich unbezahlbar. Der Ärztemangel in Deutschland ist bereits Realität. Darum überlegt man schon, den Numerus Clausus im Medizinstudium abzuschaffen. :nixweiss



    Re: Senator74 ist hier gelandet

    Senator74 - 03.11.2010, 17:57

    Lösung
    MeinFreund (Operateur) kriegt die Gänsehaut,wenn die Rede auf den ärztlichen Nachwuchs kommt...Graz,Österreich,...egal wo!!



    Re: Senator74 ist hier gelandet

    Maxvorstadt - 03.11.2010, 18:05

    Re: Lösung
    Senator74 hat folgendes geschrieben: MeinFreund (Operateur) kriegt die Gänsehaut,wenn die Rede auf den ärztlichen Nachwuchs kommt...Graz,Österreich,...egal wo!!

    Wieso? Jeder hat mal angefangen. Ich auch. Eine meiner Töchter tritt nun in meine Fußstapfen. Sie ist noch sehr jung, aber sie wird mal eine gute Chirurgin. Wenn sie ihren Facharzt fertig hat, geht sie für drei Jahre nach Tanzania. Die Jugend ist nicht schlechter als wir. Das Geschwätz kennen wir doch auch von unseren Vätern. Früher war alles besser. Nix war besser. Es war anders, :big_smoke



    Re: Senator74 ist hier gelandet

    Senator74 - 03.11.2010, 18:19

    stimmt,aber
    ...ein Newcomer sollte sich etwas sagen/zeigen lassen...vielleicht ist es eine österreichische Krankheit,dass die Turnuspinsel so tun,als hätten sie die Weisheit mit dem Löffel gefressen...das ist fatal...



    Re: Senator74 ist hier gelandet

    Maxvorstadt - 03.11.2010, 18:29

    Re: stimmt,aber
    Senator74 hat folgendes geschrieben: ...ein Newcomer sollte sich etwas sagen/zeigen lassen...vielleicht ist es eine österreichische Krankheit,dass die Turnuspinsel so tun,als hätten sie die Weisheit mit dem Löffel gefressen...das ist fatal...

    Ach was. Solche gab es schon immer. Aber die guten Ärzte sind von Beginn an aufmerksam und wissbegierig. Die schlechten Ärzte glauben schon alles zu wissen. Das ist in der Medizin genauso wie anderswo. :lol:

    Jetzt aber endgültig Feierabend.



    Dr.med.Maxvorstadt



    Re: Senator74 ist hier gelandet

    Senator74 - 03.11.2010, 18:47

    hoffentlich
    hast du mehrheitlich recht...es geht ja nur um Menschenleben...!!



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Disput

    Beleg für verschärfte Judenverfolgung in Vichy-Frankreich - gepostet von umananda am Montag 04.10.2010
    Noch ein Abgesang an die sogenannte Linke - gepostet von Krautfleckerl am Freitag 30.11.2007



    Ähnliche Beiträge wie "Senator74 ist hier gelandet"

    Bewerbung - Anonymous (Freitag 13.07.2007)
    Z1000 Doppelendrohr - Kawa-Jens (Freitag 28.03.2008)
    Bewerbung von La Forge - Anonymous (Donnerstag 12.07.2007)
    Bewerbung - aZeoZ - Soltar (Freitag 13.07.2007)
    Bewerbung - Anonymous (Donnerstag 12.07.2007)
    Bewerbung - cormag1993 (Mittwoch 30.01.2008)
    Fragen an uns und das Team. - Chuck Norris (Donnerstag 12.07.2007)
    Aufbau eines Blue Stars Flag Team - Coach Alex (Donnerstag 12.07.2007)
    Dawn of War 2 - eLcH (Freitag 28.03.2008)
    Bewerbung Schurke für Gilde und/oder Raid - Zagara (Donnerstag 12.07.2007)