dkp...... !!!!

Nocturnis Sanguinis
Verfügbare Informationen zu "dkp...... !!!!"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Anarchy-noc - Pleunerzens - Nolos - Eres - Scare - Partisan - celina
  • Forum: Nocturnis Sanguinis
  • Forenbeschreibung: Eine Informationsplattform von Nocturnis Sanguinis
  • aus dem Unterforum: Raids Allgemein & 25er
  • Antworten: 38
  • Forum gestartet am: Montag 26.02.2007
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: dkp...... !!!!
  • Letzte Antwort: vor 13 Jahren, 3 Monaten, 2 Tagen, 17 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "dkp...... !!!!"

    Re: dkp...... !!!!

    Anarchy-noc - 13.07.2007, 21:34

    dkp...... !!!!
    Hi Leute,
    also, ich check grad bissl ab wie wo und so, wir ne dkp seite einrichten können, denke werde ich die nächsten Tage gebacken kriegen...

    aber darum solls jetzt hier nicht gehen....

    .... sondern viel mehr um ideen und vorschläge wie wir unser DKP regeln sollten, welche Bonuse, welche Strafen... und so weiter... GEM oder ähnliches anmelden? Anmeldungen belohnen? Nicht-Abmeldunge bestrafen? Also wie... frühzeitige Onlineleute belohnen? etc etc etc....

    Zunächst einmal ein aktuelles Thema....

    Also... mal abtrennen hier

    _________________________________________________

    Nen Vorschlag, in welcher Weise Twinkcharaktäre bevorteilt werden könnten. Meiner Meinung sollte jeder Spieler einen Maincharakter bestimmen, um die Gildenwerbung eben auch gezielt genau darauf auslegen zu können. Entsprechend werden aber eben auch gezielt Leute in Raids nach "Mainchars" invitet... Also bei Anmeldung wird immer vom Maincharakter ausgegangen!!! Ebenso muss die Anmeldung dann im GEM etc mit dem Maincharakter geschehen....

    Folgenden Vorschlag werfe ich als einmal in den Raum, mit Erklärung!
    Zunächst die Situation.... sagen wir, du, als Shadowpriest, sollst als "Heiler" mitgehen. Nun wird im Raid gesagt, dass du als Shadowpriest nicht gebraucht wirst, sondern als Heiler. Also gehste umskillen "für den Raid".
    Du bekommst nun zwar genausoviel DKP wie jeder andere, obwohl du dich "geopfert" hast, jedoch musst du für ein Item nur "halb so viel" bezahlen, wie du geboten hast, bzw bei nicht-biet-system wieviel es normal kosten würde - wichtig: Für deinen Twink!! Also in dem Falle NUR für Heil-Items!

    Selbes gilt zum Beispiel, anderes Beispiel:
    Du hast als Main einen Schurken. Nun wird im Raid aber ein Heilpaladin gebraucht. Du bekommst mit dem Heilpaladin Items bekommen zum halben Preis!

    Als Voraussetzung für dieses System gilt:
    Du bist eigentlich schon mit deinem Main im Raid invited, nun wird aber festgestellt dass andere Klassen fehlen, die du mit deinem Twink auffüllen könntest. Nun loggst du daraufhin auf deinen Twink.
    Du kannst also nicht im Vorherein einfach sagen du gehst mit dem Twink.

    Das beugt auch "missbrauch" vor. Z.B. wenn du als "Schurke/Paladin" deinen Paladin als Main bestimmst, bekommst du mit deinem Schurken zwar die items für "halbe DKP", jedoch geht das natürlich nur, wenn nun der Raidleiter bestimmt dass du auf deinen Schurken loggen sollst, weil genug Paladine im Raid sind - und, wichtig, mangel an Schurken besteht.

    Nun, durch dieses System soll aber von mir speziell darauf hingewiesen werden, dass es erlaubt ist einen "taktischen Main" zu bestimmen, um wenn genug von deiner "Mainklasse" on sind, du mit deinem "Twink" die Items zum halben Preis kriegst (*zwinnker zu Pleu, falls du verstehst.. und wen du da evtll zum Main bestimmen solltest???)

    Nun, man kann auch direkt dazu noch sagen: Dem "taktischem Main" förderlich ist auf jedenfall, wenn du genau diese "taktische Main"-Klasse für die Gilde wirbst... wodurch du evtl durch "die Umstände" gezwungen auf deinen "Lieblingstwink" gezwungen wirst, und die Items zum halben Preis bekommst... *zwinker*

    Achja, und bevor zuviel Taktik und immer umgestellt wirdd... ein einmal bestimmter Main kann auf jedenfall immer nur zu Zeiten gewechselt werden, um Mißbrauch vorzubeugen. Ich stelle mal eine Zeit von "4 Wochen" in den Raum, in denen du, hast du einen Main einmal bestimmt, dieser Char dein Main bleiben MUSS. Nach 4 Wochen kannst du auch deinen "Twink" zum neuen Main bestimmen.

    Viele Grüße, Noc
    PS: hoffe auf feedback auf meinen Vorschlag, sowie ein paar weitere vorschläge zu meinen fragen oben



    Re: dkp...... !!!!

    Pleunerzens - 13.07.2007, 21:59


    Na ja das mit der Twinkregel - Items zum halben Preis - ist ja ganz nett und gut für Leute, die ihren Twink ausstatten wollen, für jemanden wie mich, der das nicht will, jedoch ziemlich uninteressant.
    Wenn ich meinen Pala austätten wollen würde, würde das im Grunde gleichzeitig heißen, dass ich Main-Heilern Items wegnehme, was dementsprechend nicht dem Gildenfortschritt fördert, weil dann nen Heiler ausgestattet wird, der eh kein Heiler sein will ^^
    Von daher lass ich Items zu nehmen, außer sie würfen gedisst.

    Und meinen Pala zum Main machen, damit mein Schurke Items zum halben Preis bekommt.... nein danke, das würde ja auch bedeuten das ich meinen Pala noch mehr spielen müsste als ichs schon tue und von daher werd ichs 100% nicht machen



    Re: dkp...... !!!!

    Anarchy-noc - 13.07.2007, 22:18


    eine alternative dazu wäre, ganz schlicht mal.. ohne viel erklärung.
    Eine geringe Bonusdkp für Leute die auf ihren Twink loggen.
    Auch vorausgesetzt natürlich, dass der Main ganz deutlich bestimmt ist!
    Die Bonusdkp stelle ich mir aber im höchstfall so 10-20% Bonus vor...
    ...
    oder:
    Um meine Idee nochmal aufzugreifen...
    ne Art "Rabattsystem"
    Also du sammelst Rabattpunkte, sagen wir mal 2%, 3% vlt sogar 5% Je Boss, die du beim nächsten Item das du mit deinem Main kriegst, eben einlösen kannst.
    Dadurch werden nun auch die anderen nicht dkp mässig abgehängt...

    Beispiel:
    Du hast 5 Bosse mit deinem Twink gemacht, bei 5% Rabattpunkte je Boss.. würdest du auf dein nächstes item für Main 25% rabatt kriegen (Dein Höchstgebot, davon musste dann aber nur eben so und soviel zahlen)



    Re: dkp...... !!!!

    Nolos - 14.07.2007, 07:29


    Die Antwort ist 42! öh ne falscher film...
    Also ich post hier nur mal Zahlen:
    Startdkp: 10 Dkp
    Raid (17:30-22:00): +10 dkp (pro Std 2 Dkp)
    Firstkills: +4 Dkp
    Pünktlichkeit: +1 Dkp
    Bosskill: +2 Dkp
    Als Ersatz bereithalten (17:30-22:00): +10 Dkp (Pro Std 2 Dkp)
    Ohne Abmeldung fehlen: -8 Dkp (Soll schon richtig wehtun ;-) ; Ausnahmen können von der Raidleitung in besonderen Fällen gemacht werden)
    Länger als 5 Min Afk im Raid: -4 Dkp (Ausnahmen können von der Raidleitung in besonderen Fällen gemacht werden)

    Mein System würd dafür sorgen das AFK'ler und Leute die sich nich abmelden sozusagen Dkptechnisch "eins auf die Fresse bekommen".



    Re: dkp...... !!!!

    Anarchy-noc - 14.07.2007, 10:06


    huch, thx nolos! ;)
    JOP, also hab ne dkp seite erstellt, und schonmal 2 Punkte eingetragen für Maulgar down, also haben alle nu 12 momentan.

    Weil von "Preisen" so um die 10-20 DKP ausgegangen wird, find ich deine Punkte vergabe für andere dinge aber bissl überzogen:

    Dachte da dann eher so:

    Startdkp: 10 Dkp
    Raid (17:30-22:00): ab 1h jeweils +1 DKP je volle 1h STATT +10 dkp (pro Std 2 Dkp)
    [b]Firstkills: +4 Dkp (jop, annehmbar!)
    Pünktlichkeit: +1 Dkp (auch annehmbar!)
    Bosskill: +2 Dkp (richtig, hab ich auch so gedacht!)
    Als Ersatz bereithalten (17:30-22:00): ab 1h jeweils +1 DKP je volle 1h PLSU Pünktlichkeit! STATT +10 dkp (pro Std 2 Dkp)
    Ohne Abmeldung fehlen: *Dazu kann ich nix sagen, müssen wir drüber reden* -8 Dkp (Soll schon richtig wehtun ;-) ; Ausnahmen können von der Raidleitung in besonderen Fällen gemacht werden)
    Länger als 5 Min Afk im Raid: *kann ich auch nix dazu sagen, aber klingt gerecht* -4 Dkp (Ausnahmen können von der Raidleitung in besonderen Fällen gemacht werden)

    EDIT:
    Anmerkungen:
    Pünktlichkeit: Es werden alle für den Raid zu verfügung stehenden Gildis invitet. Jeder der da ist, egal ob benötigt oder nicht, wird invitet! Bei diesen zur verfügung stehenden wird davon ausgegangen dass sie den ganzen Raid dabei sein können! Sie bekommen also nur fürs da sein, auch wenn sie nicht gebraucht werden, auf jedenfall 1 DKP
    Ersatz: Diese Spieler werden in den Raid invitet, und behandelt, als wären sie voll dabei! Dabei müsste man sogar überlegen, ob man diesen Spielern nicht sogar Bosskilldkp gibt?! Also ich würde von Ersatz fordern: Mit im Raid invited und alle Rdy Checks sign können! Ausserdem zusätzlich im TS anwesend! Also behandlung als volle Raidmember! Dafür eben evtl auch Bosskill dkp? Achja... Ersatz sollte es eben auch nur eine beschränkte vom RL bestimmte Zahl geben... bringt nix 10 DDs auf ersatz zu haben!
    Minusdkp: Das ist ein Punkt, den wir noch genau besprechen müssten...



    Re: dkp...... !!!!

    Anarchy-noc - 14.07.2007, 10:15


    PS:
    hab eine DKP seite schon online gestellt.... link poste ich sobald ich alle einstellungen gemacht hab und bissl durchgecheckt habe was alles möglich ist, also bissl moderator erfahrung gesammelt hab durch probieren



    Re: dkp...... !!!!

    Nolos - 14.07.2007, 12:06


    naja ich würd keine bosskilldkp für den ersatz geben ich mein sie können in der zeit sachen farmen usw während die anderen bosse versuchen/killn/wipen d.h. Sie sind nicht direkt am Boss beteiligt sie bekommen also keine dkp für den boss nur fürs bereithalten ich find das schon gut so.
    ersatz=Freizeit (Farmen etc) und Dkp dafür
    raidmember= Bosskills + dkp dafür
    Die Member werden also dafür belohnt das sie ihn legen den sie sind es ja die etwas leisten die Ersatzleute warten nur und haben eigtl Freizeit bis zur Einberufung



    Re: dkp...... !!!!

    Anarchy-noc - 14.07.2007, 12:21


    "Freizeit" ist gut gesagt,
    wenn Leute DKP für Abruf bekommen, dann sollen sie auch sofort ansprechbar sein(!)
    also mehr als farmen ist auf keinen Fall drin, keine Inis oder sonstwas... das den Leuten klar machen wird schwer ;)



    Re: dkp...... !!!!

    Anarchy-noc - 14.07.2007, 15:48


    http://nocturnis.100webspace.net/eqdkp/listmembers.php?s

    zackdata, also so sieht also in etwa unser neues dkp aus, der 1. raid schon eingetragen, leider ohne raidtracker, machts bissl schwierig

    PS(!):
    Bitte nicht zu überbeanspruchen die Seite :roll:
    Bin mir nicht sicher ob mein Stream für die Gilde reicht, werd ich die Tage mal beobachten 3 Gigabyte.. naja, müsst schon reichen ^^



    Re: dkp...... !!!!

    Nolos - 14.07.2007, 19:46


    Wenn mir mal jemand erklären würde wie sowas funktioniert würd ich sowas machen egal was sowas für anforderungen stellt mein pc bringts 10fache xD



    Re: dkp...... !!!!

    Eres - 14.07.2007, 20:41


    Mh, gibt ja auch div. Seiten wo man sowas machen kann :

    http://worldofwarcraft.guilding.net/

    Anmeldesystem, Dkp alles in einem.



    Re: dkp...... !!!!

    Nolos - 15.07.2007, 07:09


    Thx



    Re: dkp...... !!!!

    Anarchy-noc - 15.07.2007, 11:08


    DKP System - Offenes Bieten - Angebot & Nachfrage - Markttheorien - Gegenüberstellung - Wahrer Wert - Geld = DKP

    Im folgenden stelle ich meine Argumentation für ein offenes Bieten wie ich hoffe so schlüssig wie möglich dar. Ich möchte also die Frage des "Warums" beantworten und dabei die Antworten auch auf die "gefühlten Nachteile" geben.

    Zunächst zum DKP System:
    DKP = Geld. Geld bekommt man für eine geleistete Arbeit. In unserem Fall bekommt ihr Punkte für Arbeit für den 25er Raid, die ihr wie Währung ausgeben könnt.

    Pro Offenes Bieten
    In einem Angebot (sehr begrenzt!) Nachfrage verhältnis kann nur offenes Bieten den wahren Wert von Waren (Items) wiederspiegeln! Geschlossenes Bieten verzerrt den wahren Wert vor allem dadurch, dass unter Umständen mehr bezahlt wird, als das Item wert ist. (Höchstbieter zum Höchstpreis). Bei öffentlichem Bieten wird der Preis durch den Markt minimiert (bsp: Ebay!).
    Das Problem, das in WoW deutlich wird, ist dass jeweils nur immer jene bieten können, welche auch im Raid sind. Beispiel eines Schurkenitems, bei welchem nur 1 Schurke im Raid ist: Er bekommt das Item zu niedersten Preis. Bei uns theoretisch sogar 0 DKP. Genau hier liegt ein Problem, das es eigentlich nicht geben dürfte. Man müsste also den 0 DKP Bietern Grenzen ziehen.
    Eine mögliche Lösung:
    Um ein 0 DKP gebot trotz allem nicht kostenfrei zu machen, könnte man ein weiter Raidförderndes Mindestdkp einführen. Ich denke an in etwa soetwas: Bei erfolgreichen Geboten unter 5 DKP muss der Gewinner je DKP < 5 40 Gold in die Gildenkasse zahlen (je Punkt also ca den Wert eines Kristall der Leere als Berechnungsgrundlage!)

    andere Markttheorien
    Die eigentliche "ungerechtigkeit" von anderen Bezahlsystemen will ich hier nocheinmal zusammenfassen:
    DKP > all: Fix Preise und nur derjenige mit den höchsten DKP bekommt das Item, aber nur, sofern er es auch will!:
    Dieses von uns einstmals vollführte System kann nur ungerecht sein! Zunächst ist klar, dass es die Reichen immer Reicher macht, und die Armen immer Ärmer! Natürlich hat jeder Arbeit aufgebracht, aber ist die Frage nach dem "Wert" der Arbeit immer vorhanden! Bei diesem System ist der "Wert der Arbeit", egal ob nun Bosse auf Farmstatus sind oder nicht, immer genau gleich. Nur die Kosten der Items auf späterem Niveau, die aber muss man bedenken vom Monopolisten des Raidleiters bestimmt sind, können dies ausgleichen.
    Dieses System kann nur zu einer ungleichbehandlung von raidneulingen führen, sowie Leuten die schon DKP ausgegeben haben.
    Beispiel eins späteren Items: Annahme ist, dass jemand viiiele DKP gespart hat auf ein bestimmtes Item. Nun ist er der DKP-Ruler. Er bekommt ganz sicher ein Item, auf das viele andere need haben, bezahlt dafür aber NUR einen bestimmten Fixpreis. Dieser Fixpreis ist beim ersten Drop (also Boss first kill z.B.) genauso wie später, obwohl der Wert des Items sicher höher ist.
    Der DKP-Ruler zahlt einen verhältnismässig geringen Preis! Er bleibt, wegen der Raidbeteiligung, weiterhin "der Reichste"(!)... obwohl der das kostbarste Item evtl abbekommen hat.
    Fazit: Ich bin gegen das System, mag sich jeder denken was er will! Vor allem weil ich mir als Raidleiter nie herausnehmen könnte wieviel ein item nun wirklich wert ist!
    Stilles Gebot: Gebot per Whisper:
    Hier haben wir genau das andere Extremum, was wiederrum die Leute die Leute ärmer macht, als sie durch ihre Arbeit in Wahrheit wären!
    Das Stille Gebot macht Items, die weniger Wert wären, um einiges Teurer unter umständen! Ausserdem folgt, Gildenbedenkend, ein stiller Denk-Machtkampf... Es werden wohl geradezu Banden gebildet in der Gilde, die sich im Stillen bieten nicht überbieten.. absprachen.. etc...
    Fazit: Das alles kann man sich durch offenes Bieten auch sparen!

    The End:
    All dies während ich schrieb auch nocheinmal selbst durchdacht, bin ich mir sehr sicher dass ich für Offenes Bieten bin, und dies mir wohl, ausser durch extrem gute Argumente, nicht nehmen lassen werde als Raidleiter.
    Viele Grüße, Noc



    Re: dkp...... !!!!

    Nolos - 15.07.2007, 12:49


    Zitat: Bei erfolgreichen Geboten unter 5 DKP muss der Gewinner je DKP < 5 40 Gold in die Gildenkasse zahlen
    1. Die Preise sind für einen Heiler auf Dauer kaum haltbar Vllt eine Sonderstellung der Heiler? (Schonmal als Holy-priest gefarmt? o.O)
    2.Mindestdkp würde ich auf 1-2 Dkp legen weil im Worstcase haben vllt alle Krieger mal unter 5 Dkp?
    3.Wenn es ein Offenes Bieten ist (wie du z.B Ebay einführst) sollte man mehrfach bieten können um andere zu überbieten denn in meinem Fall würd ich dann einfach warten bis alle anderen Gebote abgegeben sind und dann genau 1 DKp drüber gehen...

    Fazit: Bin auch für offenes bieten nur sollte man etwas am Feinschliff des Systems arbeiten.



    Re: dkp...... !!!!

    Eres - 15.07.2007, 14:08


    Also ich finde folgendes System ganz gut: jeder gibt sein Gebot per /w an den Raidleader, der Höchstbietende bekommt dann das Item zum Gebot des 2. Höchtbietenden plus 1 (bsp. Spieler A bietet 12, Spieler B 20 DKP, jetzt kriegt Spieler B das Item für 13 DKP)

    Das System hat den Vorteil das der Preis wirklich von der Nachfrage bestimmt wird und außerdem das nicht sinnlos DKP verballert werden. Wenn 2 leute das Teil unbedingt haben wollen wirds halt teuer, wenn nur einer das Teil unbedingt haben will, kann er zwar ne hohes Gebot abgeben um zu wissen das er das teil auch kriegt, aber am ende kriegt er das Item zu einem "guten" Preis da die Nachfrage nicht so hoch war. Dieses Sytem hat eigendlich keinen Nachteil, zumindest keinen mir ersichtlichen.



    Re: dkp...... !!!!

    Scare - 15.07.2007, 14:24


    Hatten wir alles schon, Diskussion wird von mir NICHT anerkannt!



    Re: dkp...... !!!!

    Anarchy-noc - 15.07.2007, 16:53


    könnten auch ne mischung machen, also wie bei ebay..
    zwar "offenes bieten", aber an den Raidleiter, der jeweils das momentane Gebot in den Raid schreibt (also 2. Gebot +1)



    Re: dkp...... !!!!

    Anarchy-noc - 15.07.2007, 17:05


    @Scare

    Achja und Moment mal!!!!
    Also zu "deinem" feinem DKP habe ich keine diskussion gefunden, sondern du hast es bestimmt.... einfach so,
    meine DKP etc waren mit einigen Abgesprochen, und hängt jetzt auch noch offen in der Luft, und kann jederzeit auch noch geändert werden je nach entwicklung der Diskussion hier.

    Ich hab dein DKP vom ersten tag an nicht akzeptiert, was ich dir auch sagte ^^ und auch weswegen es gleich beim nächsten Raid nicht mehr galt, weil einige ähnlich dachten.

    Wenn du Whispers bekommst, dann frag ich mich widerrum was das soll... sollen die leute mich doch bitte selber anschreiben, bzw jeweils den verantwortlichen für sowas! pffff!



    Re: dkp...... !!!!

    Anarchy-noc - 17.07.2007, 14:38


    Ich fasse das DKP zusammen:

    Startdkp: 10 Dkp
    Mit Ja Angemeldet: +1Dkp
    Pünktlichkeit nur bei Ja Angemeldet: +1 Dkp
    Raid: ab 1h jeweils +1 DKP je volle 1h
    Firstkills: +4 Dkp
    Bosskill: +2 Dkp
    Als Ersatz bereithalten (17:30-22:00): ab 1h jeweils +1 DKP je volle 1h
    Trotz Anmeldung fehlen: -10 Dkp
    Trotz Anmeldung zwischen 15 Minuten und 30 Minuten zu spät: -5 DKP
    Länger als 5 Min Afk im Raid: -5 Dkp
    Vor 2 1/2h nach Raideintragzeit gehen: -5 DKP

    Mit Nein Abgemeldet: 1 DkP je Nein

    Lootvergabe erfolgt durch Gebot wie bei Ebay!
    Man whispert ein verstecktes Höchstgebot an den Plündermeister.
    Dieser gibt im Raid jeweils 2.Höchstes Gebot +1 an.
    Ab Posting hat jeder 30 Sekunden Zeit seine Gebote abzugeben, dann endet die Auktion.

    Anmerkung:
    Damit sich nicht jeder mit "Vielleicht" einträgt, gibt es nur bei "Ja" Pünktlichkeits sowie Anmeldungsdkp.
    Damit sich weiterhin auch jene, die nicht können, mit "Vielleicht" warm halten, gibt es auch für Abmeldungen jeweils einen DKP Betrag (mit 1 DKP genau die Hälfte einer Ja-Anmeldung mit Pünktlichkeit!)

    -----------------------------------------------------------------------
    alle so nun einverstanden bis akzeptabel?



    Re: dkp...... !!!!

    Anarchy-noc - 17.07.2007, 18:30


    für alle Interessierten, hier mal ein Screenshot aus einem von mir geschriebenem Excelprogrämmchen / Datenbank - zur Übersicht der Zusagen und Absagen zu bestimmten Raids:



    Habe leider nichts in dieser Form im Netz gefunden....
    und weil im Netz nichts gefunden, wo man spezifische einstellung wie lang man sich ab und anmelden kann etc vornehmen kann, habe ich das gerade bei mir eben in so einer excel tabelle laufen.

    Wer sich erinnert, mit excel hab ich auch schonmal ZG/AQ20 gearbeitet, bei 25er Raids ist das nicht soviel mehrarbeit wie damals...

    Ich denke diese Übersicht würde dem 25er Raidlead eine gute Übersicht geben, wer sicher angemeldet ist.
    Leere Felder gelten als "Vlt"



    Re: dkp...... !!!!

    Eres - 17.07.2007, 19:02


    Schön das mein DKP Vorschlag anklang gefunden hat :lol:



    Re: dkp...... !!!!

    Nolos - 17.07.2007, 19:35


    Btw ich fehle... meine kleine Milchschnitte *fg*



    Re: dkp...... !!!!

    Anarchy-noc - 17.07.2007, 21:31


    du bist ja auch "weggeschnitten" ^^ NO kommt nach NA(rcoticca) ^^



    Re: dkp...... !!!!

    Anarchy-noc - 19.07.2007, 10:10


    kleine Ausfeilung noch des Bietsystems:

    Ich werde jeweils den Namen des momentanen Höchstbieters in den Raid schreiben mit dem Gebot
    Beispiel: 11 Nocturnis



    Re: dkp...... !!!!

    Scare - 19.07.2007, 10:51


    Falsch, ich werde den Höchstbieter mit 2. höchstem Gebot +1 reinschreiben ..;)



    Re: dkp...... !!!!

    Anarchy-noc - 19.07.2007, 11:42


    genau das ^^ nur nicht dazu geschrieben - wie bei ebay eben



    Re: dkp...... !!!!

    Eres - 19.07.2007, 17:23


    Mh, also ehrlich gesagt finde ich das eine sehr umständliche Methode.

    Machts euch doch einfach.... item wird gepostet, 15 sek Zeit ein Gebot an den Raidleader zu /w, und Höchstbietender kriegts zum 2. höchsten Gebot +1 und fertig. Muss man sich halt vorher überlegen wieviel einem das Item Wert ist, wenn ein andere bereit ist mehr dafür auszugeben hat man halt pech gehabt und muss bis zum nächten drop warten.

    So wie es jetzt ist könnten die Gebote auch direkt in den Raidchat geschrieben werden, ist im Prinzip das Selbe nur würde schneller gehen.

    Also das soll jetzt keine Nörgelei oder so sein sondern konstruktive Kritik, denn ich denke so wie Ihr das machen möchtet verkompliziert die Sache nur unnötig, ich denke es hat keiner Lust solange an der Lootvergaben zu hängen wie am Bosskampf selbst.



    Re: dkp...... !!!!

    Anarchy-noc - 20.07.2007, 09:08


    yo also Eres, wegen Zeit hab ich echt ein Problem...
    mein größtes Problem ist das "Zeitgleiche Posten" der Gebote.
    Ich denke in Zukunft wird das schnelle gehen. Dann warte ich kurz auf Erstgebot, ab diesem Zeitpunkt zähl ich bei jedem Neuhochgebot von 5 auf 0, und dann bäm.

    PS: Als Plündermeister muss ich mich an die Rechenmethode wegen schnellem Hochgebot posten auch erst dran gewöhnen, das wird auch von meiner/unsrer RL Seite bald schneller gehen.



    Re: dkp...... !!!!

    Anarchy-noc - 20.07.2007, 13:24


    In Anbetracht der Tatsache, dass DKP nichts anderes als "Währung" ist, also Geld, das man sich durch aktivität verdient, stehe ich als Raidleiter und Gildenrat, voll dafür ein dass folgende Regelung getroffen wird:

    Man darf DKP auch für andere Spieler ausgeben.
    Das soll heißen z.B.:
    Einzelne Spieler, die sich DKP verdient haben, dürfen nach belieben auch für "Spieler xyz" mitbieten.
    Dies soll z.B. dazu führen, dass Freunde von anderen Spielern z.B. schnell ins DKP eingeführt werden, indem der Freund z.B. für den Spieler mitbietet, und somit seine Leistung dem Freund übergibt.
    Ausserdem soll dies dazu führen, dass Spendenbereite Spieler für z.B. die "gildentanks" mitbieten können, um so die Tanks besser und schneller als andere auszustatten.

    Ob man DKP, die man sich ja wohl eindeutig verdient hat, auch direkt auf andere Spieler transferieren darf, ist eine Frage, die ich wohl eher mit "Nein" beantworten würde.
    Denn ein Gildenleaver könnte dann auf sein eigenen wohlwollen anderen Spielern einfach zuviel zuschieben, was auf dieser Seite ungerecht wäre.

    Also:
    Fazit: PRO
    Man darf für andere Spieler bieten, muss dies aber beim Gebotwhisper mit angeben. z.B. Nocturnis: 14 Bránwen

    Weiteres PRO ist, wenn sich Spieler gewisse Charaktäre teilen, und so auch beide Chars gleich ausstatten wollen, bzw Freunde auf gleichem Stand bleiben wollen, obwohl vlt eiiner inaktiver ist als der andere.



    Re: dkp...... !!!!

    Scare - 21.07.2007, 00:36


    Nein, dagegen, wenn dann bleibt es jetzt so wie es ist, dann bringt DKP NICHTS



    Re: dkp...... !!!!

    Nolos - 21.07.2007, 07:19


    Jop Scare hat diesmal Recht
    /sign



    Re: dkp...... !!!!

    Pleunerzens - 21.07.2007, 10:41


    ich bin auch gegen diese regelung für andere zu bieten



    Re: dkp...... !!!!

    Scare - 21.07.2007, 10:55


    Ich mach mir einfach Gedanken, wie des aussehen müsste.. Ich würd mich nur pausenlos aufregen, weil auf einma jemand jedes Item bekommt, weild er dann immer alle fragt "bietest du für mich?"..



    Re: dkp...... !!!!

    Partisan - 21.07.2007, 14:13


    [x] scare



    Re: dkp...... !!!!

    celina - 21.07.2007, 16:15


    kagg idee !!! jeder hat seinen arsch selbs zuversorgen !!

    [x] Scare



    Re: dkp...... !!!!

    Anarchy-noc - 21.07.2007, 20:45


    :oops:
    ich habts doch alle keine Freunde ingame ^^

    Find ich persönlich sehr sehr schade dass dies nicht geht, weil ehrlich, ich weiss teils nicht was mit den kack dkp tun vor T5-T6 ^^ - ausser höchstens nen bietenden Schurken/Hexer auszustechen um "meinen" Tankor zu equippen ^^
    Dann sagt aber nix dagegen, wenn ich mal mit Branwen spiele, aber für ihren Char mitbiete!!! (wenn ich sie spielen würde, wo ich die DKP auch MIR zuteile freilich^^)

    Was dann mit "Twinks"? Ist es verboten für Twinks einzukaufen? Ich persönlich sehe z.B. Sadus Pala teils auch als meinen Twinki.
    Also irgendne Regel will ich da sehen, bevor sich die Leute dann später beschwehren sollte ich mal in den "Genuß" kommen, Sadu nicht da, Tank gebraucht, sie zu spielen... und dann keine Chance auf nen Item? 8)

    Versteht ihr die Situation? Also wie soll ich mich dann in so nem Fall verhalten? DARF ich dann für Branwen mitbieten, wenn ich den Char gerade in diesem Raid selber spiele auf mein DKP konto?
    (welchen sinn hats für mich, nen char zu spielen, ohne chance auf Item weil mir mitbieten verboten ist)



    Re: dkp...... !!!!

    Scare - 22.07.2007, 00:39


    Ja geil, dann kommt jemand wie Archi mit seinem Twink an und bietet mir jetzt z.B. T-Setteile oder sonstiges weg. Das kanns ja wohl nicht sein!



    Re: dkp...... !!!!

    Anarchy-noc - 22.07.2007, 01:47


    Archi hat mit seinem Twink ja nen T-Set teil geholt....

    ... und nun? Es ist sein "hart verdientes dkp" - ich red ja jetzt nicht on heute, aber nach paar Wochen raiden wird ziemlich klar sein wer sich rauskristallisiert.
    Darf nicht jeder mit seinem DKP machen was er will?
    Werden meine DKP verworfen wenn ich einen Twink (Raidrdy nach equip) auf 70 habe?

    Also mal echt, wenn ich raide MIT Dkp, dann will ich meine verdienten DKP auch einsetzen wie ich will. DAher auch "bieten", und nicht fix-preis.
    Solang andere mehr zahlen ists gut.

    Man hat nicht unbegrenzt DKP! Jeder kann nur soviele Items bekommen, wie er sich verdient hat... und warum nicht für den Twink? Ich versteh das nicht... warum nicht?
    Warum sollte jetzt ich nicht z.B. mit für Branwen bieten können... und wenn schon nicht "direkt" wenn wir beide im Raid sind, dann doch wenigstens wenn ich den Char selber spiele?!

    Hey, wenn ich selbst was brauchen würde... toll... aber hallo, jetzt mal andere Frage(!):
    WAs soll ich mir dabei denken wenn Leute die nach ihrem Equip zu urteilen beiweitem nicht halb so viel Zeit in das Spiel investiert haben um so weit zu kommen, mir/bran das Zeug weglootet?

    Ich habe die DKP selbst verdient, warum kann ich sie nicht einsetzen wie ich will?
    Klar is jetzt Bran+Ich sonderfall... aber mir würds ganz schön stinken! Me full epic equipt no need auf nix, andere full blau equipt bieten mir/bran sachen weg... naja... antworten? Argumentationen, die auf die Frage eingeht: "Was habe ich mir durch mein Raiden verdient?"



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Nocturnis Sanguinis

    Druide - Der Weg zum Feraltank - gepostet von Anarchy-noc am Samstag 16.06.2007
    Probs mit der Con... - gepostet von Nori am Mittwoch 13.06.2007
    dkp...... !!!! - gepostet von Anarchy-noc am Freitag 13.07.2007
    Bewerbung Schurke - gepostet von Anonymous am Freitag 12.10.2007
    FORENWECHSEL Registrieren! - gepostet von Anarchy-noc am Mittwoch 05.09.2007



    Ähnliche Beiträge wie "dkp...... !!!!"

    DKP System - Schurkilix (Montag 16.07.2007)
    Übersicht - DKP RUN 26 - 18.08.06 - Raya (Sonntag 20.08.2006)
    Unser DKP System - Der Rat (Dienstag 21.11.2006)
    Übersicht - DKP RUN 53 - 27.11.2006 - Raya (Freitag 01.12.2006)
    DKP Forum - Centroon (Montag 03.07.2006)
    Für unsere DKP Pfleger - Wingtsu (Sonntag 26.03.2006)
    Vorschlag DKP system - chaosvsorder (Samstag 16.09.2006)
    Beschwerden, Änderungen und Nachträge für DKP - Akrostychon (Mittwoch 22.11.2006)
    Übersicht - DKP RUN 18 - 30.07.06 - Raya (Dienstag 01.08.2006)
    Fliegen 25.10.09 fileicht mit grock - doergeloh (Samstag 24.10.2009)