Eaglet-Forum.de.gg -> www.eaglet-forum.de
Verfügbare Informationen zu "Frischer eaglet besitzer"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: IIIViperIII - Dero - Anonymous
  • Forum: Eaglet-Forum.de.gg -> www.eaglet-forum.de
  • Forenbeschreibung: Das Forum für alle Eaglet und Aprilia Rocker ist umgezogen: www.eaglet-forum.de
  • aus dem Unterforum: Gilera Eaglet
  • Antworten: 5
  • Forum gestartet am: Mittwoch 11.02.2009
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Frischer eaglet besitzer
  • Letzte Antwort: vor 8 Jahren, 8 Monaten, 14 Tagen, 51 Minuten

Alle Beiträge und Antworten zu "Frischer eaglet besitzer"

Re: Frischer eaglet besitzer

IIIViperIII - 24.10.2010, 12:25
Frischer eaglet besitzer
hallo erstmal alle im forum,

ich bin neu hier und auch gerade erst besitzer einer eaglet geworden. bei dem guten stück handelt es sich um einen garagenfund eines verwanten. wir fanden beim garage aufräumen in seiner garage eine matt schwarze gilera eaglet. das gute stück ist glaube ich baujahr 96. das mopped wurde nur ein einziges mal gefahren und hat eine laufleistung von 160 km. seit dem kauf stand die maschine dann in der garage und wurde vergessen. über die jahre ist sie etwas verstaubt was ja klar ist sieht aber sonst wirklich aus wie neu. nach so langer standzeit wollte das maschinchen leider nicht direkt anspringen, also neuen spritt, batterie, öl, kerze und etwas startpilot und sie springt sofort an und läuft super rund. leider sind im laufe der jahre die papiere abhanden gekommen und der orginalkaufvertrag wird noch gesucht =) ist aber vorhanden, sodass ich leider irgendwie neue papiere brauche aber nicht weiß wie. ich hätte allerdings ein paar fragen zur eaglet da das internet nicht sehr viel infos her gibt.

usw.

von wann bis wann wurde die eaglet gebaut?
wie sieht es mit dem benzin verbrauch aus ( nur aus interesse ) ?
was gibt es für besondere eigenarten die zu beachten sind ?
welchen spritt am besten tanken?
kann man den seiten ständer verstellen ?
was könnt ihr über die fahreigentschaften berrichten ?
ist die beschleunigung besser als bei einem 50 ccm roller ?



ich danke schonmal im vorfeld für eure antworten.

mfg kevin

Re: Frischer eaglet besitzer

Dero - 30.10.2010, 21:07

Hallo Viper :),

Verbrauch liegt bei mir bei ca 4,5l, habe soweit alles original, nur die drossel is glaube draußen, hab bis jetzt aber noch nicht nachgeguckt.
Tanken tust du am besten ganz normales Super, ab und zu Super+ is auch nicht schlecht, aber nicht dringend notwenig.
Fahreigenschaften: Dank des Aufbaus, der auch einer 125er gerecht käme ist sie schön stabil am fahren, das einzige Problem ist das niedrige Gewicht von nur 107kg(so bei mir eingetragen)+Fahrer, was dazu führt dass bei starkem wind schon ganz schöne schübe vonner seite kommen.
Beschleunigung ist ganz gut denke ich, aber ob sie wirklich beser is als 50er roller is fraglich, da man schalten muss und das dank der 6 gänge ziemlich oft ;)

Wenn du noch ein paar technsiche probleme/fragen offen hast ist hier ein Link, in dem du dir das werkstatthandbuch runterladen kannst, das hilft oft weiter.

http://yourfiles.to/?d=A4E0900115

Gruß Dero

Re: Frischer eaglet besitzer

IIIViperIII - 01.11.2010, 11:39

super danke für die infos erstmal. ich bin mal gespannt wie das gute stück dann so läuft. warte immernoch auf die papiere, bin schon ganz ungeduldig =)

Re: Frischer eaglet besitzer

Anonymous - 01.11.2010, 19:44

kannst ja dann hier berichten ;)

Re: Frischer eaglet besitzer

Anonymous - 02.11.2010, 10:38

Hab heute endlich mein versicherungskennzeichen nebst papiere bekommen, musste auch direkt mal ne runde auf der eaglet drehen, wen wunderts ;). ich bin erstmal super positiv überrascht, dass das mopped nach 14 jahren doch direkt so gut fährt. klar alles schön langsam aber immerhin. wenn der motor einmal warm ist finde ich doch das das maschinchen für 50 ccm gut zieht. bin vorher von 125 bis 1 liter maschinen schon alles gefahren und doch angenehm überrascht. also kein vergleich mit 50 ccm rollern. es ist die auspuff drossel draußen. ich kann leider keinen vergleich anstellen wie sie mit drossen zieht aber ich bin erstmal zufrieden. die ersten 500 km muss sie eh erst eingefahren werden aber ich bin zuversichtlich. bei gemütlicher fahr und frühem schalten erreichte ich heute schon 70 khm, das ist für mich eh aussreichend und schon garnicht schlecht denke ich. angenehm empfinde ich das das gute stück auch wirklich durchzieht, bei meinem 50er roller sieht das da schon anders aus. habe jetzt die 300 km marke durchbrochen =) ( heute 55 km gefahren rest hatte sie schon drauf ). allerdings müssen neue reifen her, nach 14 jahren sind die einfach hin, auch wenn sie noch einen super eindruck machen. weich, geschmeidig etc... ich halte euch auf dem laufenden was noch so alles passiert ;)

mfg kevin
Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken
Weitere Beiträge aus diesem Forum
Diskusion zum Marktplatz - gepostet von Rico am Mittwoch 13.05.2009
Verkaufe 75 ccm Metrakit nagelneu - gepostet von sandro2822 am Dienstag 12.10.2010
Ähnliche Beiträge
Infos: Mario Party 4 - Miss Toadstool (Freitag 17.08.2007)
Super Youtube Sachen - Rage (Sonntag 29.04.2007)
Guild Wars 2 Halloween Event 22.10-31.10.2012 - wotan1976 (Samstag 13.10.2012)
22+23 Super Agrui - Formel 1 Star (Mittwoch 05.09.2007)
Super Mega Wichtig - larali (Sonntag 09.04.2006)
Refree Super Star - DonCaldo (Sonntag 04.06.2006)
Super Mario Sunshine - Mario Margana (Samstag 30.06.2007)
Wer holt sich Mario Party 8? - TOAD1 (Dienstag 05.06.2007)
Super Smash Bros Brawl! - Tyrio (Mittwoch 23.08.2006)
Ering Warrior 50 4T - Baotian2007 (Mittwoch 09.07.2008)