Frage: Stoff vs. Plot

Drehbuchforum
Verfügbare Informationen zu "Frage: Stoff vs. Plot"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: jasdonk - mathias
  • Forum: Drehbuchforum
  • Forenbeschreibung: Intensivkurs Drehbuchschreiben
  • aus dem Unterforum: Intensivkurs
  • Antworten: 2
  • Forum gestartet am: Dienstag 21.09.2010
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Frage: Stoff vs. Plot
  • Letzte Antwort: vor 11 Jahren, 1 Monat, 18 Tagen, 9 Stunden, 26 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Frage: Stoff vs. Plot"

    Re: Frage: Stoff vs. Plot

    jasdonk - 16.10.2010, 12:20

    Frage: Stoff vs. Plot
    Hallo ihr Lieben,

    ich habe über das gestern (Freitag den 15.10.10) gelerntew nachgedacht und bin drauf gekommen, dass ich immer noch nicht wirklich den Unterschied zwischen Stoff und Plott verstanden habe. Kann mir das jemand zufriedenstellend erklären, am besten an einem Beispiel. Vielen Dank und LG Jan



    Re: Frage: Stoff vs. Plot

    mathias - 17.10.2010, 14:40


    Der Stoff ist die konkrete Begebenheit. zum Beispiel: Ein Polizist erschießt einen Gauner.

    Der Plot ist der Handlungsbogen des Buches, des Films: Der kann nun mehr als vielfältig sein.

    z.B. Ein Zeuge soll in einem Gerichtsverfahren gegen einen Polizisten aussagen
    oder Ein Polizist will einen Gauner fangen.
    oder Ein Mann will eine Million aus einer Bank klauen
    oder Ein Polizist will verhindern in das Gefängnis zu kommen
    oder Ein Gauner will verhindern ins Gefängnis zu kommen
    oder Ein Kind will einen Polizisten töten
    oder Ein Polizist soll erkennen das töten, egal aus welchem Grund falsch ist.

    Der Plot ist also vom Stoff abhängig. aber nicht nur von dem auch von Thema, Welt und idee.
    Der Plot richtet sich danach welcher Handlungsbogen am Besten dazu geeignet ist deine Idee zu vermitteln. Auf die Idee bist du über das Thema gekommen, und auf das Thema bist du Aufgrund deines Stoffes gekommen und dein Stoff ist eine konkrete Begebenheit die dich interessiert. Der Handlungsbogen, der Plot muss nicht per se interessant sein (Beispiel: die Götter müsssen verrückt sein. Der Plot ist , das ein Mann eine Cola Flasche zurück bringen möchte. Der Stoff war aber wahrscheinlich, das ein Mann aus einem Südafrikanischen Vollksstamm sich über die seltsamen "zivilisierten" Menschen wundert), denn er dient nur dazu, deine Idee und dein Stoff zu vermitteln.



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Drehbuchforum

    23.09.2010 - gepostet von mathias am Freitag 24.09.2010



    Ähnliche Beiträge wie "Frage: Stoff vs. Plot"

    Wichtige Hinweise - unknow (Freitag 08.09.2006)
    wichtige frage !!! - moneymaker (Montag 19.02.2007)
    BREAKING NEWS....wichtige weltbewegende meldungen - //kssLr (Freitag 14.01.2005)
    Nachricht vom 23.07.05 - 14:36 - aninast (Samstag 23.07.2005)
    die letzten Spiele - Daniel Müller (Samstag 31.03.2012)
    Kleine Operation - pionier (Montag 08.12.2008)
    Wichtige Tools!! - c-flow (Mittwoch 18.10.2006)
    WICHTIGE Information! - Henrik (Sonntag 10.06.2007)
    Schickt mir eine Private Nachricht ( PN ) - tomahawk (Dienstag 03.10.2006)
    Nachricht von meiner Tochter Loulou - steffiii (Mittwoch 09.02.2005)