Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)

Die Zuflucht in Ashenvale
Verfügbare Informationen zu "Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Schandris - Regenlied - Sarkos - Altus - Anubis - Scarlom - Merith
  • Forum: Die Zuflucht in Ashenvale
  • Forenbeschreibung: Tretet ein...
  • aus dem Unterforum: Die OOC-Theke
  • Antworten: 107
  • Forum gestartet am: Freitag 17.02.2006
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)
  • Letzte Antwort: vor 13 Jahren, 1 Monat, 22 Tagen, 3 Stunden, 43 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)"

    Re: Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)

    Schandris - 13.07.2007, 20:43

    Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)
    Also.. als Charaktere ist eigentlich fast alles zugelassen. Zwerge, Elfen, Vampire, Halbvampire, Hexen Zaubere ... allse kunterbunt.

    Nicht als Char gibt es Drachen, Götter und Mischwesen dieser zwei.


    Unterschied zwischen Magiern und Hexen: Hexen berufen sich auf die 5 Grundelemten und benutzen sie nur in reinform. Also Feuer, Wasser, Erde, Luft und Geist. Magier benurtzen das Element Geist und verweben darin für gewöhnlich die anderen Elemente. Dabei ist zu beachten, das Hexen mächtiger in den reinen Elemten sind, wogegen Magier durch die Mischung ihnen in der Kraft gleichkommen.



    Name: Artemis Damodred

    Alter: 16

    Größe: 1,89 m

    Gewicht: 70 kg

    Augen: Eisblau

    Haare: Schulterlang, Rotblond, leichte Locken

    Beruf: Händlerin exotischer Waren

    Charakter: meist ernst und eher abweisend, hat aber durchaus auch eine Freundliche und verschmuste Seite

    Beschreibung: Artemis lebt alleine in einem kleinen Landhaus am Rand von London. In der nähe befindet sich ein kleine See und ein Wäldchen. Für gewöhnlich trägt sie ein Bauchfreies Top und eng anliegende Hosen. Je nach Witterung auch mehr oder weniger. Sie bevorzugt die Farben Rot, Blau, Grün, Schwarz und Violett. Von Schmuck hält sie sich fern.
    Die leicht dunkle Haut und die schmalen Lippen verleihen ihrem Gesicht ein leicht edles Aussehen. Die runden Augen und die fast niedliche Stupsnase verändern diese Bild allerdings zwischen den Richtungen kalt und niedlich.



    Re: Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)

    Regenlied - 13.07.2007, 21:13


    Wie sind denn die Vampire in dieser Welt, Kätzchen? Ich denke darüber nach einen zu spielen...hast Du Vorgaben oder darf ich meiner Phantasie freien Lauf lassen?



    Re: Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)

    Sarkos - 13.07.2007, 21:34


    Hier kommt mein Charakter:

    Name: Berethal Drakorian

    Alter: 25

    Größe: 1,95 m

    Gewicht: 92 kg

    Haare: bis über die Ohren , schwarzes leicht zerzaustes Haar

    Augen: Grün

    Beruf : einer der magisch Begabten die von den Kreuzrittern eingesetzt werden um die Kreaturen zu jagen

    Aussehen: Trägt meistens eine weiße , schlichte Robe , die auf der Vorder- und Rückseite mit einem schwarzen Kreuz verziert ist. Vor dem rechten Auge hängt ein Monokel , das mit einer Kette an seiner Robe befestigt ist . An seinem Gürtel trägt er sowohl ein Kurzschwert als auch eine Phiole mit Weihwasser .

    Charakter : Eigentlich ein recht ruhiger und freundlicher Kerl, allerdings mit einem ausgeprägten Fanatismus für seinen Kampf gegen das Böse ausgestattet.


    Zurzeit reist er durch die Welt und bietet überall seine Hilfe gegen die Kreaturen des Bösen an.



    Re: Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)

    Altus - 14.07.2007, 10:17


    Hmm Kätzchen, hab ich das mit dne Kreuzrittern und der Inqusition so verstanden dass es...*vergleich such* in denen so fanatische giobt wie beim *grübel* Scharlachroten Kreuzzug von WoW. Ich weiß deine Geschichte und das Spiel haben nichts gemein, aber mir fällt sonst kein Vrgleich gerade ein....egal, mein Charackter:


    Name: Artemus Maroes

    Alter: 45

    Größe: 1, 70

    Gewicht: 85 Kg

    Haare: Frühzeitig ergraut, aufgrund eines vergangenen Ereignisses, Ansätze von Geheimratsecken, abr sonst ein ganz normaler Haarschnitt und -länge

    Augen: Schwarz

    Beruf: Archivar und Bibliothekar in der Londoner Bibliothek in der Londoner Abteilung der Kreuzritter

    Aussehen: Er wirkt auf den ersten Blick etwas schlacksig, was an seiner weiten kleidung liegt, die er gerne trägt. Diese besteht meist aus guten schwarzen Schuhen, einer passenden hose aus Samt, einem weißen Seidenhemd, einer schwarzen Lederweste und einer leicht abgedunkelten Brille.

    Charackter: Eher ruhig und in seine Arbeit vertieft. Er folgt Anweisungen gewissenhaft und gleich, seitdem er hierher versetzt wurde, nachdem er für den Außendienst nicht mehr brauchbar ist.


    Zur Zeit ist er damit beschäftigt die Abteilung über Wer-Kreaturen aller Art in der Bibliothek zu katalogisieren, da die alten Daten kaum noch lesbar sind. Dabei stieß er auf eine alte Legende, dass Werwölfe und Vampire den selben Urvater haben. Er geht dieser Therorie nach, seitdem er seinen Partner verloren hatte, der von einer Kreatur zerfleicht wurde, die man vorher nur slten gesehen hatte. Das Wesen war so brutal in seinem Handeln, wodurch aus Angst und Furcht seine Haare frühzeitig grau wurden und r seitdem nicht mehr für den Außendienst zu gebrauchen ist.


    Ich hoffe das reicht so Schan, wenn etwas unklar ist oder nicht passt, einfach was sagen, dann änder ich es



    Re: Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)

    Schandris - 14.07.2007, 10:20


    Sarkos, netter Char. Allerdings müsstest du mir die Art magie noch erklären, die er einsetze... da nämlich die Kreuzritter eine abneigung gegen sowas haben.
    Mein Vorschlag wäre ein Art heilige Magie die auf Geometrische Formen und so etwas aufbaut. vorwiegend Kreuze.

    Altus, der Char ist völlig in Ordnung. Und gibt gleich nen vorspann für eine Quest oder Plog oder wie man das nennt XD

    Vampire... naja... prinzipiell der klassische Blutsauger. Soll aber auch ausnahmen geben. Daher kannst du dich ziemlich weit spielen, Regen.

    Ahja... was mir noch eingefallen ist: Charakter unter 18 haben eigentlich noch schulpflicht. Artemis besucht auch derzeit noch eine Schule.


    Ähmm... ja... ich dachte wir nehmen mal als Hauptschauplatze vorerst London, können aber auch dann die ganze Welt bereisen.


    hab ich noch was vergessen? *grübelt* ne, denke nicht *G*



    Re: Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)

    Sarkos - 14.07.2007, 10:41


    Danke für die Idee mit der Magie , werde das so übernehmen .
    Seine Magie stützt sich in diesem Fall auf seinen Geist , der seinen fanatischen Glauben verstärkt und als "Lichtmagie" hervorbringt. Das ganze wird eben durch bekreuzigungen etc. abgerundet



    Re: Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)

    Altus - 14.07.2007, 10:43


    Vielleicht zu erwähnen ob die Kirche, Adel und der ganze Rest an REichen vielleicht der Bevölkerung absichtlich Technik oder so vorenthalten, um ihre Macht auf 100% zu halten oder so



    Re: Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)

    Regenlied - 14.07.2007, 11:23


    Es ist so gut wie alles erlaubt? Sehr gut.

    Darf ich Euch Morrgan of Moonshire vorstellen?

    Ein schlanker junger Mann, der so um die 20 Jahre alt sein mag tritt vor, verbeugt sich und lächelt die Gesellschaft mit geschlossenem Mund an.

    Seine Kleidung ist unauffällig, schwarz und weiß, doch das schwarze Seidenband um seinen Hals bildet einen starken Kontrast zu seiner auffällig blassen Haut.
    Ein wenig verlegen zur Seite blickend streicht er sich eine lange schwarze Haarsträhne aus dem Gesicht.

    "Sehrr errfreut Euch kennezulerrnen"

    Ich glaube, Ihr werdet sehr viel Spaß mit ihm haben... *lächelt Sarkos und Altus an*



    Re: Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)

    Anubis - 14.07.2007, 13:23


    Name: Akuma

    Rasse: Dämon

    Alter: ca. 300

    Größe: 1, 20 - 2, 00

    Gewicht: ?? Kg

    Haare: kann sein Haarfarbe ändern, sowie die länge des Haars

    Augen: kann die Augenfarbe änderen

    Beruf: ---

    Aussehen: Oft wie ein kleines Kind, das auf den Straßen umher streift, kann jedoch sein Aussehn beliebig verändern. Meist jedoch ist er ein 20 Jähriger Junge mit kurzen schwarzen Haar und rot-schwarzen Augen. Seine Kleidung besteht aus einen schwarzen T-Shirt und einer schwarzen Hose, darüber trägt er einen schwarzen Mantel. Sein wahres Aussehn hat noch niemand zu gesicht bekommen oder lebt noch um davon zu berichten, nur wird er hin und wieder in Bücher erwähnt.

    Charackter: ruhig, gelassen. Kennt kein Mitgefühl und erfreut sich an dem leiden der Menschen.



    Re: Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)

    Schandris - 14.07.2007, 13:33


    Kirche und Adel behalte keine Technick zurück. Ganz davon abgesehen ist der Unterscied zwischen Adel und der restlichen Bevölkerung nicht mehr sehr groß.

    hmm... Anubis... ich fürchte, das dein Dämon so nicht mitmachen kann... der hat einfach zu viele Möglichkeiten um aufzutauchen oder unterzutauchen und dann ist. Außerdem ist er so kaum irgenwie in die Geschichte einzubauen ohen dass er gleich von ner Handvoll Kreurritter angeggriffen wird.

    Nebenbei sollt ich noch erwähnen das es Orte gibt, welche von der restlichen Welt abgetrennt sind und nur durch Zauber zu erreichen. Avalon zum Beispiel und die Welt der Götter sowie Welt der Dämonen. Götter können nach belieben auf Erden wandeln, Dämonen ist das jedoch nicht möglich und müssen Beschworen werden.



    Re: Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)

    Anubis - 14.07.2007, 13:46


    War ja klar...außerdem was heißt zu viele Möglichkeiten unter zu tauchen?...er kann nur sein Aussehn ändern...nicht das was er anhatt...sicher es ändert sich in der Größe...aber sonst bleibt es immer gleich

    Das mit dem umher wandln könnte zu erklären sein, er wurde beschworen doch der Hexenmeister verlor die Kontrolle über ihm...aber gut...ich beuge mich deiner Entscheidung......



    Re: Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)

    Schandris - 14.07.2007, 13:49


    ist nichts gegen dich, Anubis... aber nur sein Aussehen mitsamt größe reicht mehr als aus.
    Versuchs doch mal mit einem etwas normaleren Char hmm?



    Re: Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)

    Regenlied - 14.07.2007, 14:15


    Schandris hat folgendes geschrieben: ist nichts gegen dich, Anubis... aber nur sein Aussehen mitsamt größe reicht mehr als aus.
    Versuchs doch mal mit einem etwas normaleren Char hmm?

    Ich schließe mich dem an. Nichts gegen Dich persönlich, Anubis, aber Dämonen sind mir einfach zu übermächtig.



    Re: Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)

    Anubis - 14.07.2007, 14:19


    Mein zweiter Versuch...

    Name: Akuma

    Rasse: Mensch

    Alter: ca. 300

    Größe: 1, 70

    Gewicht: 60 kg

    Haare: schwares kurzes Haar

    Augen: schwarz-rot

    Beruf: ---

    Aussehen: Er trägt immer ein schwarzes T-shirt, schwarze bequeme Hosen und einen schwarzen Mantel darüber.

    Charackter: ruhig, gelassen. Kennt kein Mitgefühl und erfreut sich an dem leiden der Menschen.


    Akuma hat einen Pakt mit einen mächtigen Dämon, diese Pakt erlaubt es Akuma die Magie der Dämonen ein zu setzen und diese selbst herbei zu rufen. Außerdem sieht er wie ein 20 Jähriger Bursche aus und fühlt sich auch so, ihm wurde die ewige Jugend geschenkt. Er kann seine Waffe herbei beschwören, seine Waffe ist eine Sense gefertigt aus den Seelen verdammter. Der Preis für diesen Pakt war seine Seele. Die Dämonen die Akuma herbei rufen kann, sind kleine Wichtel, wobei er höchstens Zwei gleichzeitig unter Kontrolle halten kann.



    Re: Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)

    Regenlied - 14.07.2007, 15:24


    Sehe ich das richtig, dass das ein Spielercharakter gegen Spielercharakter Spiel wird?
    In diesem Fall sollten wir vielleicht jemandem die Entscheidungshoheit über die Ausgänge von Kämpfen geben um Streit zu vermeiden.
    Schandris, würdest Du das übernehmen?



    Re: Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)

    Altus - 14.07.2007, 17:24


    Nicht zwangsläufig Ragen. Man kann ja verschiedene Handlungsstänge vorantreiben und Characktere, die nichts mit denen zu tun haben, die wir spielen, in Geplänkeln gegeneinander antreten lassen.

    So würden unsere Chars, vielleicht auch nur vorerst, aus 'Kampfhandlungen' heruasgehalten. Aber sollte es mal zu sowas kommen, würde ich auch sagen, das Schan entscheidet, wer, wann und vor allem wie gewinnt



    Re: Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)

    Regenlied - 14.07.2007, 17:29


    Altus hat folgendes geschrieben: Nicht zwangsläufig Regen. Man kann ja verschiedene Handlungsstänge vorantreiben und Characktere, die nichts mit denen zu tun haben, die wir spielen, in Geplänkeln gegeneinander antreten lassen.

    So würden unsere Chars, vielleicht auch nur vorerst, aus 'Kampfhandlungen' herausgehalten. Aber sollte es mal zu sowas kommen, würde ich auch sagen, das Schan entscheidet, wer, wann und vor allem wie gewinnt

    Ich weiß nicht - wenn Schandris die Funktion einer Spielleiterin übernimmt wird das mit zwei Handlungssträngen vielleicht unübersichtlich für sie...
    Nun gut, das muss sie selbst wissen. *lächelt*



    Re: Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)

    Schandris - 15.07.2007, 09:11


    also gut, Anubis.. beschränk die Zahl der zu Kontrollierenden mächtigen Dämonen auf einen und du kannst deinen bösen Charakter haben. Ich behalt mir aber das Recht vor, sollte dein Charakter sich trotzdem als zu mächtig heraustellen ihn von einer Gottheit zusammenstutzen zu lassen.

    Zwei Handlungssträngen sind für mich kein Problem. Auch wenns mir lieber gewesen wäre wenn wir zusammen gespielt hätten und nicht in zwei verschienden Handlungen.

    ahja... Regen? Könntest du deinen Charalter vielleicht ein wenig genauer ausführen? Ich würd gerne wissen wies vorallem mit dem Blursaugen aussieht. und vielleicht die Sache mit dem Sonnenlicht.



    Re: Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)

    Altus - 15.07.2007, 09:36


    Ich meinte schon eine gemeinsame Geschichte, aber zwei Stänge in der Hinsicht, das 'Gut' und 'Böse' erst einmal zusammen finden müssten, oder zumindest voneinander wissen. Kann ja nicht jeder jeden kennen.



    Re: Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)

    Anubis - 15.07.2007, 09:51


    Ok...danke, zu mächtig wird er schon nicht...



    Re: Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)

    Regenlied - 15.07.2007, 10:06


    Schandris hat folgendes geschrieben:
    ahja... Regen? Könntest du deinen Charalter vielleicht ein wenig genauer ausführen? Ich würd gerne wissen wies vorallem mit dem Blutsaugen aussieht. und vielleicht die Sache mit dem Sonnenlicht.

    Wurde soeben per Privatnachricht erledigt. Ich vertraue darauf, dass Du die Informationen vertraulich behandelst. *lächelt*



    Re: Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)

    Schandris - 15.07.2007, 10:32


    sooo.. gut.. dann fangen wir mal an... späteinstigen sind immer noch Möglich



    Re: Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)

    Regenlied - 15.07.2007, 12:52


    Anubis, wer sind die beiden Gestalten, die Dein Charakter befehligt? Sind das Dämonen oder normale Menschen?



    Re: Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)

    Anubis - 15.07.2007, 13:01


    Normale Menschen...wie gesagt kann mein Char nur einen Dämonen kontrollieren...



    Re: Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)

    Regenlied - 15.07.2007, 13:02


    Danke, ich wollte nur sichergehen.



    Re: Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)

    Schandris - 15.07.2007, 13:07


    *Erdreiste sich mal, den armen Kerl zu retten*
    tut mir leid, aber das ist zu verlockend.



    Re: Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)

    Regenlied - 15.07.2007, 13:17


    Anubis, ich bin aufgetaucht während sie ihn noch festhielten...ansonsten hätte ich sofort eingegriffen. Bitte lass nicht alles so schnell geschehen...ich denke, auch wenn ich für Artemis Platz mache - wir wollen beide nicht, dass es so schnell geht.



    Re: Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)

    Schandris - 15.07.2007, 13:22


    ich hab meinen Post einfach mal angepasst *kichert*



    Re: Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)

    Regenlied - 15.07.2007, 13:22


    Ah, vielen Dank



    Re: Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)

    Anubis - 15.07.2007, 13:25


    Ich hab meinen Post etwas editiert...ich hoffe er passt jetzt so...



    Re: Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)

    Regenlied - 15.07.2007, 13:28


    Anubis hat folgendes geschrieben: Ich hab meinen Post etwas editiert...ich hoffe er passt jetzt so...

    Oh ja. Vielen Dank, Anubis.



    Re: Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)

    Schandris - 15.07.2007, 16:52


    hmm... altus braucht mal nen Grund zu weiterschreiben *sofort was zusammentextet*



    Re: Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)

    Altus - 15.07.2007, 17:14


    nööö mach dir wegen mir mal keinen streß und kene umstände :)



    Re: Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)

    Schandris - 15.07.2007, 17:36


    upps... zu spät *unschuldig guckt*



    Re: Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)

    Regenlied - 15.07.2007, 18:51


    Sarkos hat auch schon eine Weile nichts geschrieben...*blickt nachdenklich drein*
    Müssen wird da etwas unternehmen?



    Re: Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)

    Schandris - 15.07.2007, 19:02


    Nonja... der steht in der Biblithek und könnte mir Altus char interagiern... oder muss ich den rest noch entlassen?



    Re: Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)

    Regenlied - 15.07.2007, 19:09


    Schandris hat folgendes geschrieben: Nonja... der steht in der Biblithek und könnte mir Altus char interagiern... oder muss ich den rest noch entlassen?

    Ich weiß nicht...Sarkos ist online und schreibt nicht...das kommt mir seltsam vor. *lächelt*



    Re: Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)

    Sarkos - 15.07.2007, 19:11


    oh ich bin da , und beobachte alles *grins* , wollte auf ne geeignete Gelegenheit warten was zu sagen . Ich schreib gleich wieder was.



    Re: Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)

    Altus - 15.07.2007, 20:33


    unglaublich dass ich das sage, aber mir gehts zu schnell....komme kaum noch mit...



    Re: Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)

    Regenlied - 15.07.2007, 20:45


    Wir könnten eine Regelung vereinbaren, nach der erst jeder etwas geschrieben haben muss bevor jemand zum zweiten Mal schreibt...das würde die Sache vielleicht etwas verlangsamen.



    Re: Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)

    Anubis - 15.07.2007, 20:49


    Oder...ich halt mich mit dem Posten etwas zurück....



    Re: Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)

    Schandris - 15.07.2007, 20:51


    wäre wohl am besten, immer einer nach dem anderen.



    Re: Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)

    Regenlied - 15.07.2007, 20:55


    Es tut mir Leid, dass ich so ungeduldig war...ich hätte auch nicht so viel schreiben müssen. *lächelt*
    Die Hintergrundgeschichte Deines Charakters ist interessant, Anubis.



    Re: Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)

    Anubis - 15.07.2007, 20:56


    wie gesagt...ich werd mich etwas zurück halten....oder sehr zurück halten...

    Die Hintergrund Geschichte meines Chars...danke, vielen Dank...wenigstens etwas was ich gut gemacht hab



    Re: Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)

    Regenlied - 15.07.2007, 21:03


    Du schreibst gar nicht so schlecht wie Du behauptest...ich fand Dich eigentlich ganz gut, bisher. *lächelt*
    Wie findest Du Morrgan?



    Re: Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)

    Anubis - 15.07.2007, 21:04


    Sehr interessant...ich bin schon gespannt...ich hab auch etliche Fragen, die hoffentlich in der Geschichte gelüftet werden..



    Re: Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)

    Schandris - 15.07.2007, 21:04


    Ihr schreibt alle gut... vielleicht ein wenig kurz aber sonst *grinst*



    Re: Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)

    Regenlied - 15.07.2007, 21:06


    Es ist schwer, viel zu schreiben, wenn man die Reaktionen der anderen abwarten muss...zumindest geht es mir so. Eigentlich kann man nur einen Satz direkte Rede schreiben, der Rest ist Beschreibung.



    Re: Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)

    Anubis - 15.07.2007, 21:09


    Ich versuch immer soviel wie möglich in einen Post zu schreiben...es ist halt schwer, wenn sich zwei Chars unterhalten viel zu schreiben.



    Re: Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)

    Schandris - 15.07.2007, 21:09


    man kann oftmal herrlich viel beschreiben... da ein Blick, dort eine kleinigkeit



    Re: Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)

    Anubis - 15.07.2007, 21:12


    Versuch ich ja eh...mehr oder weniger...mir wiederstrebt es ja selbst nur einen Satz zu Schreiben...ich versuch halt einfach mein Bestes, auch wenn es nicht besonders gelingt.



    Re: Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)

    Regenlied - 15.07.2007, 21:12


    Schandris hat folgendes geschrieben: man kann oftmal herrlich viel beschreiben... da ein Blick, dort eine kleinigkeit

    Ich werde mich bemühen. *lächelt*



    Re: Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)

    Schandris - 15.07.2007, 21:19


    ich versuch einfach immer die ein oder andere bewegung des Charakters miteinzubziehen und dessen verhalten.



    Re: Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)

    Regenlied - 15.07.2007, 21:22


    Ich verstehe was Du meinst...*krault Schandris das Fell*. Das Problem ist, dass mein Charakter nicht immer Grund hat etwas zu tun, was ich dann beschreiben könnte.
    Vielleicht sollte ich beschreiben auf welche Art seine Kleidung Falten wirft wenn er sich bewegt? *lächelt*



    Re: Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)

    Schandris - 15.07.2007, 21:33


    *schnurrt* nee... also wenn du das beschreibst, dann hast du nen Knall *kichert*

    naja... ich bin ja gespannt wann sich die Charaktere mal zusammenfinden werden. Ich hab ja Altus und Sarkos ne vorlage geliefert und Artemis zu besuchen.



    Re: Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)

    Regenlied - 15.07.2007, 21:35


    Och Schandris...*sieht das Kätzchen enttäuscht an* meinst Du wirklich? Findest Du die Idee nicht gut?
    Nun, mir fällt sicher noch etwas besseres ein. *lächelt*



    Re: Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)

    Regenlied - 16.07.2007, 10:40


    Anubis, ich antworte Dir jetzt nicht direkt, weil ich noch warten will bis Altus und Sarkos etwas geschrieben haben. Ist das in Ordnung?



    Re: Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)

    Anubis - 16.07.2007, 10:49


    Ich hab nichts dagegen...



    Re: Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)

    Altus - 17.07.2007, 08:02


    ich steige vorläufig aus der Geschichte aus, da ich zur Zeit anderes zu tun habe, was wichtiger ist. RL und so.....sorry, aber ich komme wieder. Das kein Versprechen, sondern eine Drohung :lol:



    Re: Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)

    Regenlied - 17.07.2007, 10:34


    Altus hat folgendes geschrieben: ich steige vorläufig aus der Geschichte aus, da ich zur Zeit anderes zu tun habe, was wichtiger ist. RL und so.....sorry, aber ich komme wieder. Das kein Versprechen, sondern eine Drohung :lol:

    Schade. Gerade, wo Dein Charakter etwas zu tun hätte. *lächelt*
    Ich verlasse mich darauf, dass Du Deine Drohung wahr machst.



    Re: Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)

    Altus - 17.07.2007, 21:01


    da ist manmal ein paar Stunen nicht wirklich verfügbar und ihr schreib mehrere Seiten. Erinnert mich an frühre Zuflucht-Vrhältnisse



    Re: Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)

    Regenlied - 17.07.2007, 21:06


    Altus hat folgendes geschrieben: da ist manmal ein paar Stunen nicht wirklich verfügbar und ihr schreib mehrere Seiten. Erinnert mich an frühre Zuflucht-Vrhältnisse

    Ja, es ist wieder richtig lebendig geworden hier...in meinem Falle eher untot...*lächelt*



    Re: Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)

    Sarkos - 17.07.2007, 21:18


    Mist , gerade wenn es spannend wird muss ich weg *flucht*

    Naja , bis morgen



    Re: Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)

    Regenlied - 17.07.2007, 21:18


    Schade. Bis morgen.
    Ohne Schandris können wir ohnehin schlecht weiter machen - irgendwer muss ja entscheiden wer den Kampf gewinnt.



    Re: Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)

    Anubis - 17.07.2007, 21:21


    Naja...wenn wir alle Fair bleiben...und sich keiner über Ergebnis aufregt...muss sie uns es ja nicht sagen...

    Wenn wird Akuma schwer verletzt und flüchtet (Bin ja wahrscheinlich dafür bekannt meine Chars etwas leiden zu lassen...)



    Re: Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)

    Regenlied - 17.07.2007, 21:28


    Ich finde, Du kannst Akuma ruhig den ein oder anderen Erfolg gönnen. Solange Du den tapferen Kreuzritter nicht tötest...



    Re: Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)

    Anubis - 17.07.2007, 21:31


    Wer sagte das der Kreuzritter nen leichten Kampf haben wird...



    Re: Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)

    Regenlied - 17.07.2007, 21:34


    Anubis hat folgendes geschrieben: Wer sagte das der Kreuzritter nen leichten Kampf haben wird...

    So ist es gut. *lächelt*



    Re: Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)

    Schandris - 17.07.2007, 23:21


    Ihr habt doch alle nen Knall *Seufzt* wenn das so weitergeht, bekommt ihr alle noch zwei Chars, damit endlich die zwei und einzeiler aufhören... das macht wirklich keinen spass zu lesen. Außerdem bekommt man davon AUgenkrebs... *seufzt*

    mal ein zwei posts aus einer alen WiD:

    „Guten Morgen.“, grüßte der ältere Herr freundlich. „Ein Kaffee, zum Essen haben wir einen gute Auswahl an Kuchen in der Vitrine.“, fügte er freundlich hinzu und stellte auch schon einen Kaffee, sowie Milch und Zucker auf den Tresen. Artemis huschte geschäftig zwischen Tresen und Küche hin und her. Da verräumte sie ein paar Teller, dort brachte sie ein paar Tassen und immer wieder überprüfte sie die Tische. Sie lächelte dabei zwar, allerdings nicht wirklich warm. Derweil brachte der Junge noch zwei weitere Torten zur Vitrine und musterte dabei Roxane genau. Artemis hatte er schon nach einer Woche aufgegeben. „Die ist so kalt wie ein Eisberg.“, hatte er sich gesagt und sein Augenmerk lieber auf hübsche Kundinnen geworfen.


    Der ehemalige Inquisitor, der sich von seiner alten Arbeitskleidung immer noch nicht trennte, schlenderte durch London. Ein paar Jahre zuvor hätte er diese Stadt als "Brutstätte englischer Bastarde" bezeichnet, doch jeder änderte sich einmal. Sie hatte einen gewissen Reiz, das konnte man nicht anders sagen, sicher, es gab Länder auf diesem Planeten, in denen man besseres Essen bekam, aber mit der Zeit gewöhnt man sich an alles. Er lebte in einer Kirche innerhalb der Stadt und der dortige Priester war sehr freundlich zu ihm.
    An diesem Morgen wanderte er durch die Stadt, durch Viertel, in denen er noch nicht war. Sein Magen meldete bereits längere Abwesenheit von Nahrung. Auf der anderen Seite der Straße erkannte er ein Café, das gerade jemand mit auffällig langen roten Haaren betrat. Ruhig schlenderte Gwydion über die Straße und betrat das Café ebenfalls. Ein Verkaufsgespräch fand zwischen einem älteren Herren und einer jungen Frau statt. Mit einem Nicken begrüßte der junge Mann die Anwesenden und stellte sich dann vor die Vitrine um sich schonmal eine Torte auszusuchen.
    Ein kaltes Lächeln strahlte aus seinem Gesicht und eine seltsame Aura umgab ihn.


    Etwas beunruhigte sie und es war nicht der Zeitmangel oder der nicht gerade freundlich wirkende Mann, der soeben das Café betreten hatte. Unwirsch schüttelte Roxane den Kopf leicht, wobei sie ein paar kurze Strähnen aus der Spange am Hinterkopf lösten und ihr ins Gesicht fielen. Mit einem verlegenen Lächeln strich sie diese aus dem Gesicht und blickte zu der Vitrine mit den Torten, wobei der junge Mann hinter dem Tresen ein freundliches Strahlen abbekam.
    „Die sehen alle sehr gut aus. Ich hätte gerne ein Stück von diesem Erdbeerboden da. Kann ich welche mitnehmen? Wenn ja, dann hätte ich gerne noch ein Stück davon zum Mitnehmen.“
    Während Roxane bereits die drei Pfund, welche zwei Stücke Kuchen sowie einen Kaffee samt ein paar Pence Trinkgeld beinhalteten, auf den Tresen gelegt und einen Löffel Zucker in ihren Kaffee verrührte, durchzuckte sie plötzlich eine Erkenntnis, die sie fast den Löffel hätte fallen lassen.
    Gerade war die Bedienung, eine junge Frau mit rotblonden Haaren, aus der Küche gekommen und verstaute gerade ein paar Teller in einem Regal. Etwas war mit dieser Frau, die zwar viel größer war als die junge Hexe, jedoch nicht älter aussah als sie selbst. Hatte sie denn keine Schule? Aber wichtiger war, wieso sie so eine merkwürdige Ausstrahlung besaß, eine unterdrückte Aura, wie von einer Mauer von Nebel umhüllt. Aber wie kam es dazu?


    „Vielen Dank, Miss.“, sagte der Mann hinterm Tresen freundlich und stellte ein Stück Kuchen auf einem Teller hin und eines säuberlich eingepackt. Danach erst nahm er das Geld vom Tresen und verstaute es schnell in der Kassa. Der Junge lächelte Roxane noch mal zu, ehe er in die Küche wuselte.
    Derweil ging Artemis auf den anderen Kunden zu und fragte Freundlich: „Guten Tag, darf ich Ihnen etwas bringen?“ Ihr lächelnd wirkte dabei so kühl wie immer. Die Frau lies ihre Augen abschätzend über den Gast wandern und streifte dabei einmal Roxane. Dann waren ihre Augen wieder völlig ruhig auf Gwydion gerichtet. „Der Kerl sieht aus wie von der Inquisition. Hoffentlich ist er nicht wegen mir hier.“, dachte Artemis nervös, aber ohne es sich anmerken zu lassen. Sie hatte ja noch nie etwas verbrochen oder? Und wenn, würden dann nicht eher die Kreuzritter vor ihre Haus stehen?


    Der junge Mann sah auf. "Oh, ja, gerne, Fräulein. Ich hätte gerne eine Tasse Kaffee und ein Stück von dieser Torte dort." Er deutete auf eine mit viel Sahne und Schokosplittern. Seine Augen suchten den Blickkontakt mit der Frau, die genauso groß war wie sie. "Sie haben eine interessante Ausstrahlung, Fräulein. Könnten Sie mir die Sachen an einen Tisch bringen? Danke." Gwydion setzte sich an einen Tisch. Mit einem Griff löste er sein Schwert von seiner Taille und legte es neben sich auf den Boden. Neugierig sah er die junge Frau mit den langen, roten Haaren an. Wenn man es genau nahm, befand er sich nicht unter Leuten, die ihm freundlich gesinnt waren.


    Nach einer langen, anstrengenden Nacht betrachtete Vivian ihren fertigen Laden. Sie hatte wirklich ganze Arbeit geleistet, auch wenn er mehr wie eine Geisterville wirkte, ihrer Meinung nach. Wenn auch eine ziemlich kleine. Na gut, sie konnte ja nichts dafür, dass sie eine Schwäche für Dunkle Farben hatte. Das lag allgemein in der Familie, sagte sie sich immer wieder. Sie hatte einige Puppen und Marionetten sorgsam in das Schaufenster gestellt. Sogar einen kleinen Stuhl, um eine Puppe darauf zu setzen. Mal sehen, wie das Geschäft hier lief. In den großen Städten wurde normal so ziemlich alles gekauft, vielleicht hatte sie ja Glück und würde gutes Geld machen. Momentan hatte sie nur das wenige, was von ihren Ersparnissen noch übrig geblieben war. Von dem Restvermögen mal abgesehen, das wollte sie nach Möglichkeit nicht anknabbern. Genüsslich an ihrer Pfeife ziehend wischte sie noch einmal mit dem Lappen über das Glas. Dieser Laden war ihre Zukunft, und die sollte auch glänzen. Als sie sich sicher war, dass sowohl außen als auch innen alles perfekt war, klopfte sie zufrieden die Asche aus der Pfeife und verstaute sie in ihrem Mantel. Es war Zeit für eine Pause. Immerhin hatte sie die ganze Nacht nicht geschlafen. Ein Starker Kaffee, genau. Das war jetzt das richtige. Hierbei kam es ihr sehr zugute, dass gleich gegenüber ein sehr einladendes Cafe lag. Auf dem kurzen Weg sah sie sich nach beiden Seiten um. London hatte es ihr schon immer angetan. In ihren Augen einfach eine herrliche Stadt, weitaus besser als manch andere auf dem Kontinent. Vorsichtig schubste sie die Tür auf und trat hinein. Zugegeben, es war nicht nur außen sehr einladend. Auch das Innere sprach für sich. Sie nickte einmal allen zu, die sie sah, und setzte sich dann an den Tresen. "Guten Morgen, der Herr." meinte sie freundlich, so gut es ihre geisterhafte Erscheinung zulies. "Ich hätte gerne einen Kaffee, wenn es sich machen lässt. Einen starken. Den habe ich dringend nötig seit der gestrigen Nacht."



    Re: Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)

    Regenlied - 18.07.2007, 08:37


    Das sind zwei Posts?
    Wie ist es dann möglich, dass darin mehr als zwei Figuren interagieren?
    Ich habe eine Abneigung dagegen, fremde Charaktere zu steuern...ich versuche bereits so viel zu beschreiben wie möglich...*seufzt*



    Re: Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)

    Anubis - 18.07.2007, 09:32


    Ich geb ja mein Bestes...ich versuch mein bestes zu geben.



    Re: Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)

    Schandris - 18.07.2007, 09:51


    öhm nein.. jeweils nach einem abstand ist ein neues Post. Teilweise sind acuh mehrer Charaktere von einem Schreiber. sind nur Beispiele.



    Re: Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)

    Altus - 18.07.2007, 09:53


    ich steige hiermit komplett aus der Zuflucht und allem anderen aus...



    Re: Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)

    Schandris - 18.07.2007, 09:56


    Altus hat folgendes geschrieben: ich steige hiermit komplett aus der Zuflucht und allem anderen aus...

    Hö?



    Re: Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)

    Regenlied - 18.07.2007, 09:59


    Altus hat folgendes geschrieben: ich steige hiermit komplett aus der Zuflucht und allem anderen aus...

    Aber...Altus, was ist denn?
    Ich meine, wenn es Dir zu schnell geht...ich habe ja schon einen Lösungsvorschlag gemacht...

    Ich verlasse mich immer noch darauf, dass Du Deine Drohung wahr machst, wiederzukommen.



    Re: Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)

    Altus - 18.07.2007, 10:13


    Hat nur sekundär was damit zu tun...



    Re: Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)

    Regenlied - 18.07.2007, 10:16


    Altus hat folgendes geschrieben: Hat nur sekundär was damit zu tun...

    Was ist passiert? Hast Du irgendeinen schweren Schicksalsschlag erlitten?



    Re: Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)

    Altus - 18.07.2007, 10:21


    Ich bin nicht bereit, mit Leuten, die ich kaum kenne, darüber zu reden, was in meinem RL vor sich geht.

    Das ist nichts gegen dich Regen, sondern generell. Ihr sollt euch nicht dne Kopf über mein Leben zerbrechen, mach ich bei euch ja schließlich auch nicht



    Re: Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)

    Regenlied - 18.07.2007, 10:27


    Altus hat folgendes geschrieben: Ich bin nicht bereit, mit Leuten, die ich kaum kenne, darüber zu reden, was in meinem RL vor sich geht.

    Das ist nichts gegen dich Regen, sondern generell. Ihr sollt euch nicht dne Kopf über mein Leben zerbrechen, mach ich bei euch ja schließlich auch nicht

    Ich erwarte nicht, dass Du erzählst was passiert ist, aber ob etwas in Deinem RL passiert ist oder ob es an uns liegt wüsste ich schon gern.



    Re: Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)

    Altus - 18.07.2007, 10:28


    Ich denke die Antwort auf diese Frage ist meinem letzten Post zu entnehmen



    Re: Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)

    Regenlied - 18.07.2007, 10:30


    Altus hat folgendes geschrieben: Ich denke die Antwort auf diese Frage ist meinem letzten Post zu entnehmen

    Verstehe. Lebewohl.



    Re: Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)

    Scarlom - 18.07.2007, 15:21


    Ich hätte da eine Frage an unser Kätzchen, welches die Welt erschaffen hat. Erstmal ein Hallo an dich, wenn du dies als Erstes liest. *winkt Shandris zu*

    Du hast gesagt, dass Zwerge und Elfen auch in dieser Welt vorkommen, dann müssten allerdings erst einige Fragen geklärt werden:

    Da es sich ja eigintlich um "unsere Welt" handelt, frage ich mich, wo und wie die mystischen Wesen dann leben. Sind sie anerkannte Bewohner dieser Welt (was ich weniger Glaube) und haben daher sogar eigene Städte oder müssen sie sich genau so wie Vampire und Werwölfe tarnen? Oder gehen wir noch mehr ins Mythologische und daher sind Zwerge, Elfen, Kobolde und all das Gesocks Bewohner der Anderswelt, so wie die Germanen und Kelten daran glaubten. Wenn Letzteres allerdings zutrifft, sind diese Wesen dann in deiner Fiktionswelt nicht auch klare Beweise für die Existenz heidnischer Gottheiten (zB. Wotan, Morrigan, Thor u.sw)?

    Was für eine Kultur haben diese Wesen. Haben sie je ihre eigene Kultur (so wie im Fantasy) oder passen sie sich den manschlichen Kulturen an? Das heisst, dass ein schottischer Elf zum Beispiel einen Kilt trägt, wo ein Bayrischer die Lederhosen.

    Diese Fragen musst du natürlich nicht alle beantworten, ich frage nur, damit ich nicht etwas unmögfliches in deiner Welt spiele. Falls du also noch keine Antworten darauf hast, werde ich entweder selbst die Initiative übernehmen (falls du willst) oder einen anderen Char spielen.



    Re: Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)

    Schandris - 18.07.2007, 21:05


    Hi Scar, nett dich zu sehen *kichert*

    Also, um den Punkt Elfen, Zwerge und Götter abzuklären:

    Götter leben prinzipiell in einer anderen Ebene der Existenz, können aber ohne umschweife zur Erde oder anderen Ebenden wechseln.

    Elfen und Zwerge werde kaum noch von Menschen gesehen und gelten eigentlich mehr als mythen. Allerdings leben beide mehr oder weniger in der Welt. Sie bewohen sogenannte entrückte Orte. Diese sind einfach nicht so ohne weiteres betretbar und haben eventuell ein anderes zeitgefüge. Zum Beispiel ist im Sherwood Forest ein sogenannter Elfenwald versteckt.

    Zu den entrückten Orte gehört auch Avalon. (nähere erklärung dazu, sollte es in der Story auftauchen)
    Atlantis dagegen ist eine völlig andere Sache und wird noch, eventuell erklärt oder auch nicht *blink*

    ich hoffe damit klären sich alle Fragen.



    Re: Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)

    Scarlom - 18.07.2007, 21:10


    Also wär ein Zwerg in London wohl alles andere als unauffällig, da werde ich mir etwas anderes überlegen müssen aber Scarlom wäre nicht Scarlom, wenn er nicht einen Plan B in Petto hätte. *lacht*
    Gib mir ein paar Minuten Zeit, die Charakterbeschreibung kommt gleich. *grinst*



    Re: Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)

    Scarlom - 18.07.2007, 21:54


    Dorian Eichdorn

    Das monotone stapfen von Stiefeln hallt durch die Strasse, begleitet von leisen Pfeifen und dem Geräusch eines umherrollenden Steines. Aus dem Dunkeln der Gasse kommt auch tatsächlich ein Stein hervorgerollt, allerdings mit Runen verziert...
    Nur einige Sekunden später kommt ein Stiefel und treten den Stein vor sich hin, immer und immer wieder. Dieser Stiefel gehört einem jungen Mann, welcher im Gegensatz zum Adel alles andere als Edelkleidung trägt.
    Hosenträger, ein völlig verstaubtes Polohemd im Karolook und ein kahlrasierter Kopf, welcher unter einer ,ebenfalls im Karolook gehaltenen, Flatcap verborgen war, zeichneten ihn eindeutig als das aus, was unter Bevölkerung abwertend als Skinhead oder Hooligan beschumpfen wird. Sie allerdings nennen sich viel lieber Rootboys, weil sie sich den Wurzeln zurückersinnen, von welchen sie kamen. Hochwasserhosen, welche die völlig vertaubten Boots preisgeben, runden das Bandenoutfit perfekt ab.
    Was nur das geübte Auge bemerkt, die Flatcap ist nicht dafür da, um den kurzen Haarschnitt zu verbergen, sondern die Ohrspitzen des jungen Mannes.

    Auch scheint der Steintreter Tättowierungen nicht abgeneigt, auch wenn statt der üblichen Band- oder Fussballmanschaftslogos verschnörkelte Tierzeichnungen,Ranken und Runen auf dem kleinen aber doch kräftigen Körper zu sehen sind. Das Gesicht zeigt ein Lächeln, welches an den Genuss mehrerer Gläser Guiness erinnert und sein Feuerroter Kinnbart gibt dem jugendlichem Gesicht ein schelmisches Etwas. Weiter tretet der junge Mann den Runenstein durch die Strassen Londons und pfeift weiterhin ein altes schottisches Trinklied vor sich hin...


    Dorian Eichdorn ist ein Kobold, auch wenn man es am Anfang gar nicht glauben möchte. Denn durch das abrasieren der Feuerroten Haare und dem ständigen tragen einer Flatcap, hat er sich bis jetzt erfolgreich als Mensch durchgeschummelt. Hier fröhnt er nun den neuen Art von Koboldartigen Scherzen, nämlich dem fröhnen von Fussballspielen, dem regelmässigen Besuch von Pubs und der lauten OI-Musik.
    Natürlich kann Dorian wie jeder Kobold einiger Zauber, auch wenn sie eher hilfreicher oder Scherzhafter Natur sind, anstatt zerstörerischer. Dazu benutzt er am liebsten Runen, welcher er irgendwo reinritzt oder aufmalt...

    Vom Gemüt her ist Dorian ein einfacher Zeitgenosse. Er ist mutig und hat immer einen mehr oder weniger passenden Spruch auf den Lippen, allerdings geht er Konflikten lieber aus dem Weg, wenn sie gefährlicher als kleine Starssenprügeleien sind. Er ist Hilfsbereit und behauptet immer von sich ein gebürtiger Schotte mit allemannischen Wurzeln zu sein. Was das zu bedeuten hat, weiss wohl nur er...


    Uff... doch etwas länger gedauert als geplant. *grinst*



    Re: Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)

    Regenlied - 18.07.2007, 21:56


    Er scheint Dir sehr ähnlich zu sein, Scarlom. *lächelt*
    Ich bin mal gespannt, was er so alles anstellt.



    Re: Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)

    Schandris - 18.07.2007, 21:58


    klingt nett, kannst du gehalten scar *kichert*

    ich sollte mal anemerken, das ich wegen schichtarbeit wohl diese woche meiste erst ab 2200 poten werde.



    Re: Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)

    Scarlom - 18.07.2007, 22:00


    eigintlich sollte er das genaue Gegenteil von mir im selben Millieu darstellen. *lacht*

    Ich bin allemanne mit schottischen Wurzeln, er das Gegenteil. Er ist Skinhead, ich veräppel meine Skinheadkollegen immer. *kichert*

    Ich wollte mich mal sehen, wenn ich einen anderen Weg eingeschlagen hätte... und zaubern könnte. *lacht*



    Re: Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)

    Regenlied - 18.07.2007, 22:06


    Da bin ich ja gespannt. Nun, ich gehe jetzt schlafen. Gute Nacht allerseits!



    Re: Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)

    Scarlom - 18.07.2007, 22:10


    Nacht Regen. Bis Morgen hoff ich dann mal. *winkt hinterher*


    Ach Schandris, ich selber werde wohl nicht viel früher hier sein. oder öfter...



    Re: Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)

    Merith - 26.07.2007, 08:55


    ...also irgendwie krieg ich immer mehr Lust mitzumachen... ich probier mal was...


    Halb vom Schatten der Häuser verdeckt sitzt eine schmale zerlumpte Gestalt auf dem Pflaster. Wenn sie den Kopf hebt, was selten geschieht, blicken die dunklen Augen im verhüllten Gesicht durch den vor ihr stehenden hindurch in unbekannte Fernen.

    Es ist weder auszumachen welches Geschlecht noch welches Alter die Gestalt hat, nur scheint sie noch sehr jung zu sein, kaum dem Kindesalter entwachsen.

    Hin und wieder streckt sie ihre kleine schmutzige Hand aus und bittet leise: "Gebt einem, der alles verloren hat..."

    Seltsam ist nur, dass sie nicht jeden bittet - aber alle die von ihr angesprochen werden bleiben stehen und lassen eine Münze in die ausgestreckte Hand fallen...


    Meint ihr das ginge als Einstieg?

    ...zur Figur selbst nur soviel: es ist ein ganz "normaler" Mensch, so normal wie man in dieser Welt eben sein kann *lächelt*



    Re: Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)

    Schandris - 26.07.2007, 12:43


    Merith?, der Char klingt nettm aber ich hätte doch gerne eine Liste der Fähigkeiten oder anders und ne genauere Beschreibung von ihr, oder ihm



    Re: Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)

    Merith - 27.07.2007, 08:01


    hm.... Fähigkeiten?

    betteln
    sollte er besondere Fähigkeiten besitzen dann ist das noch unentwickelt/unentdeckt
    vielleicht ist es ein Talent dass er immer die richtigen Leute anspricht? *grübel*

    Beschreibung?

    schmal, halblanges Haar in einem schmutzigen Braun
    dunkle seelenlose Augen in die nur manchmal ein Funken Leben zu kommen scheint
    ach ja... es ist ein Junge, auch wenn man das an der Stimme und der Figur unter den Lumpen noch nicht erkennen kann



    Re: Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)

    Schandris - 27.07.2007, 12:29


    *grinsel* ich hätte jetzt auf Empath geschlossen, aber man kann sich auch irren *grinsel* kannst gerne mitmachen Merith



    Re: Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)

    Merith - 29.07.2007, 10:56


    ok, dann mal los *lächelt*



    Re: Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)

    Regenlied - 08.09.2007, 13:56


    Ich improvisiere gerade...in einer Welt die keine festgelegten Regeln für Vampire hat ist das Problem eines Vampirs wider Willen schwer zu spielen.
    Bitte seht mir eventuelle Logikfehler nach und weißt mich möglichst schnell darauf hin.



    Re: Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)

    Schandris - 18.09.2007, 13:22


    *zwei neue Chars reinwirft*

    Name: Selin

    Alter: 18

    Größe: 1,75 m

    Familie: Unbekannt

    Zugehörigkeit: Lehrling im Ordern der Kreuzritter

    Besonderheiten: Nichts bekannt

    Charakter: ruhig; überlegt; manchmal stürmisch; hält nichts von Theorie; ist gegenüber Verehrern sehr abweisend; sie kann sehr stur sein.

    Beschreibung: Selin gehört durchaus zu den attraktiven Frauen. Sie versteckt ihren Körper zwar so gut wie immer unter Männerkleidern und Rüstungen, allerdings schützt dies nicht gänzlich. Sie hat weiße Haut, rubinrote Augen leuchten aus einem schönen, ebenmäßigen, aber auch hart wirkenden weiblichen Gesicht. Kurze, nur bis leicht über die etwas spitzen Ohren reichende, fast weisse Haare rahmen den Kopf ein. Die Nase der Frau ist etwas schärfer, gibt ihr aber im Zusammenspiel mit den dünnen Lippen ein schönes Aussehen.

    Werdegang im Orden: Selin wurde als Säugling im Orden aufgenommen und als eine der wenigen weiblichen Lehrlinge angenommen. Durch ihre Sturheit hatte sie immer wieder Probleme mit den Ausbildern und anderen Lehrlingen. Sie gilt als hoffungsvolle Nachwuchsritterin.



    Name: Elemindra Moonchild, kurz Min

    Alter: unbekannt

    Größe: 1,61

    Augen: leicht schräg stehend, mandelförmige und rötlichbraun

    Haare: Hüftlang, Blond

    Beruf: unbekannt

    Charakter: Frech, fröhlich und liebt Pflanzen und Tiere über alles. Sieht neugierig in die Welt und nimmt alles in ihrer Umgebung wahr.

    Beschreibung: Min trägt ein hellgrünes Hemd, welches ihre Arme völlig verdeckt. Darüber sitzt eine etwas dunklere, grüne Lederweste die kurz unter dem Busen endet. An den Unterarmen trägt sie grün gefärbte, metallene Schienen. Die Hose besteht aus eng anliegenden, grünen Leder. Die hellgrünen Stiefel gehen bis zu den Knien und haben eine weiche Sohle. Zusätzlich trägt sie noch einen dunkelgrünen Umhang mit Kapuze. Die Hände werden von dünnen Lederhandschuhen bedeckt, natürlich auch in grün. Auf dem Rücken trägt sie einen Köcher mit Pfeilen und einen Bogen. Darunter stecken zwei fein gearbeitete Schwerter mit Blattverziertem Griff und Klinge in Efeubestickten Scheiden. Um den Kopf trägt sie meist noch ein blassgrünes Band, welche ihre Ohren verdeckt. Das Gesicht wirkt jugendlich und man würde sie auf den ersten Blick auf etwa 16 schätzen.



    Re: Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)

    Regenlied - 19.09.2007, 21:05


    Du scheinst eine Vorliebe für sehr junge Charaktere zu haben, Kätzchen. *lächelt*

    Eine Frage um etwas klarzustellen: Siezen wir uns oder Ihrzen wir uns? Ich fürchte, ich habe da etwas durcheinandergebracht.

    Übrigens: Du bist Spielleiterin. Du musst also die Götter und die finsteren Mächte spielen was Morrgan betrifft. Ich traue mir in dieser Hinsicht keine Neutralität zu. Ob Morrgan also seinen Traum erfüllt bekommen wird, irgendwann...das musst Du entscheiden. ;)



    Re: Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)

    Schandris - 20.09.2007, 13:30


    achwas... Min ist uuuuralt XD die wiegt die beiden anderen leicht wieder auf *grinst breit*

    Keine angst, die Götter sind fest in meine Tatzen. Wobei mir schon was gutes eingefallen ist.
    Allerdings sollte ich eben mal klarstellen, das es zwar den Christlichen Glauben gibt, dieser allerdings keinen vertretenen Gott hat oder eine Art Himmel / Hölle. Die Unterwelt ist dafür ansich ein netter Ort wo den meisten ihre Wünsche erfüllt werden. Bis auf die ganz die bösen, die bekommen eine Sonderbehandlug oder werden direkt ins Reich der Dämonen geschubst.



    Re: Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)

    Merith - 20.09.2007, 17:27


    Nette Vorstellung Kätzchen *lächelt*



    Re: Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)

    Regenlied - 20.09.2007, 18:25


    Schandris hat folgendes geschrieben: achwas... Min ist uuuuralt XD die wiegt die beiden anderen leicht wieder auf *grinst breit*

    Keine angst, die Götter sind fest in meine Tatzen. Wobei mir schon was gutes eingefallen ist.
    Allerdings sollte ich eben mal klarstellen, das es zwar den Christlichen Glauben gibt, dieser allerdings keinen vertretenen Gott hat oder eine Art Himmel / Hölle. Die Unterwelt ist dafür ansich ein netter Ort wo den meisten ihre Wünsche erfüllt werden. Bis auf die ganz die bösen, die bekommen eine Sonderbehandlug oder werden direkt ins Reich der Dämonen geschubst.

    In diesem Fall beruhen Morrgans allergische Reaktionen auf Kreuzritter, Kirchen, etc auf dem Placeboeffekt?
    Das ändert meine Vorgehensweise ein wenig.
    Dass die Macht die ihn zum Vampir machte eine Böse ist muss so bleiben, sonst fällt mein Charakterkonzept zusammen. Außerdem sind Vampire eigentlich immer destruktiv.
    Bleibt die Frage ob Morrgan eine Seele hat und wo die nach seinem Tod landet...nun ja, ich überlasse es Dir das zu entscheiden.



    Re: Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)

    Schandris - 20.09.2007, 20:19


    öhmm... naja... Heilige Aura.. ich sagte keinen Gott oder Himmel Hölle. Engel gibs im Prinzip schon... ich weiss nur nicht mehr wie ich die genau reingebastelte hatte *grübel*



    Re: Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)

    Anubis - 06.10.2007, 07:59


    Name: Morret

    Rasse: Mensch

    Familie: angeblich alle Tod

    Status: wird von den Behörden wegen etlicher Vergehen gesucht

    Alter: unbekannt

    Besonderheit: Illsuionist

    Charakter: hat keine genauen Charakterzüge, meist nett. Man könnte auch sagen, leicht Wahnsinnig

    Aussehen: graue Haut, weiße Haare, leicht gebückte Haltung. Seine Augenfarben sind unterschiedlich: Ein Auge Blau-grün und das ander rot. Sonst ein sehr jungendliches Aussehen

    Kleidung: ein schwarzes, schmutziges Hemd und eine schwarze, schmutzige Hose

    Bewaffnung: einen Dolch, wo ein Name eingraviert ist und dann noch etliche weitere Wurfdolche.

    Beschreibung: Morret wirkt meist nicht gerade wie ein Mensch, jedoch kann er sein Aussehen mit einer Illusion verändern. Er verbirgt sich meist im Schatten und wird nur selten gesehen. Was Illusionen angeht, ist er der Beste, niemand kann seine Illusionen sofort durch schauen. Auch wen er alt aussieht, ist er sehr beweglich und schnell.

    Werdegang: Morret tauchte einfach irgendwann einmal auf, er behaubtet auf der Suche nach seiner Familie zu sein. Im laufe der Zeit hatte er sich einiges zu Schulden kommen lassen: Raub, Mord, Erpressung...
    Die Behörden behaupten zwar Morret sei ein Wahnsinniger Mörder, doch die Zivilbevölkerung, die Morret gesehen hat und ihm etwas kennt, hilft den Behörden nicht.



    Re: Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)

    Schandris - 06.10.2007, 09:49


    Ist so in Ordnung Anubis. Ich möchte dir nur sagen, das einige magische Wesen durch Illusion nicht sondelrich leicht täuschbar sind. Elfen fast gar nicht, Zwerge und Kobolde sehr schwer und was den rest angeht, ist ganz verschieden.



    Re: Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)

    Anubis - 06.10.2007, 10:37


    hab ich mir schon fast gedacht...aber sovielen Elfen wird er schon nicht begegnen...selbst wenn...Schutzlos ist er ja nicht



    Re: Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)

    Regenlied - 08.10.2007, 21:43


    Es tut mir Leid, dass ich so lange nichts gepostet habe. Ich bin im Moment etwas im Stress. Werde versuchen, mir zumindest mal alles durchzulesen.



    Re: Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)

    Merith - 10.10.2007, 06:38


    *winkt in die Runde*

    Mir gehts ähnlich wie Regen, aber ich hab gute Vorsätze, mal schaun ob ich sie durchsetzen kann *lächelt verlegen*



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Die Zuflucht in Ashenvale

    One-shot Sammlung von marrak (= Anubis) - gepostet von Anubis am Donnerstag 16.08.2007
    Drachen - zusammengetragen Informationen einer Drachennärrin - gepostet von Schandris am Dienstag 06.06.2006
    Etwas einmaliges - gepostet von Altus am Sonntag 04.03.2007
    Reise ins Ungewisse - gepostet von Schandris am Dienstag 25.07.2006
    Kommentare zu: Im Zeichen des Phönix - gepostet von Merith am Dienstag 08.05.2007
    Diabolos der Schattenwanderer - gepostet von diabolos am Freitag 29.09.2006
    Der schwankende Oger - gepostet von Altus am Mittwoch 18.04.2007



    Ähnliche Beiträge wie "Welt in Dunkelheit (duskussion Charaktere usw.)"

    Sieben Jahre von Familie getrennt: - T.H. (Dienstag 02.12.2008)
    lasst uns die welt retten! - JanReiners (Samstag 17.09.2005)
    Welt 9 - Gamer No. 1 (Mittwoch 04.10.2006)
    Heisseste Frau der Welt? - tWeedy (Freitag 09.03.2007)
    Größter Diamant der Welt - Anonymous (Dienstag 28.08.2007)
    Mögliche Charaktere - lordsidious (Mittwoch 31.05.2006)
    Dave Evans & Thunderstruck - ccity (Sonntag 11.10.2009)
    Das Leben in dieser Welt ist echt zum k... Ohne Mos nix los - matman (Donnerstag 03.05.2007)
    Nico Francis Weg in die Welt - tanjah (Mittwoch 12.07.2006)
    meine kleine reale welt :) - Hanna*theW* (Mittwoch 10.05.2006)