Lumpis "Routinen"

klaraputzich
Verfügbare Informationen zu "Lumpis "Routinen""

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Haderlump - Anonymous - Kellervoll
  • Forum: klaraputzich
  • Forenbeschreibung: Hilfe zur Selbsthilfe in Putz- und Ordnungsfragen
  • aus dem Unterforum: Meine tägliche Routine
  • Antworten: 4
  • Forum gestartet am: Donnerstag 26.10.2006
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Lumpis "Routinen"
  • Letzte Antwort: vor 5 Jahren, 11 Monaten, 2 Tagen, 23 Stunden, 35 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Lumpis "Routinen""

    Re: Lumpis "Routinen"

    Haderlump - 14.08.2013, 23:15

    Lumpis "Routinen"
    Nachdem ich mich jetzt seit einem Jahr hier herumtreibe, muss ich auch mal in mich gehen, und überlegen, was sich in Sachen Routinen getan hat, bzw. was sich mittlerweile wirklich so bezeichnen lässt. :gruebel:

    Ich habe eine Morgenroutine, zu der alles gehört vom aufstehen, waschen, anziehen, Lumperich und mich mit Kaffee betanken, alle Lumpen mit Frühstück und Pausenbrot versorgen und ggf. rechtzeitig aus dem Haus scheuchen, bis zum Betten machen, schmutzige Wäsche einsammeln und Schlaf- und Kinderzimmer lüften.
    Das funktioniert soweit ganz gut, muss aber gestrafft werden, da ab September auch der Minizwerg rechtzeitig für die Kita startklar sein muss und ich in den ersten Monaten selbst Fahrdienst haben werde (später kann ihn dann der Lumperich voraussichtlich mitnehmen).

    Wir haben eine Abendroutine, zu der gehört: die Zwerge räumen nach dem Abendessen (noch mit, aber hoffentlich irgendwann ohne Hilfe) ihre Spielsachen zurück in die Kisten, es wird alles, das auf dem Boden verstreut liegt, aufgehoben, Esstisch wird abgeräumt, abgeputzt, die Stühle hochgestellt, dann wird der Staubsauger gestartet. Zur Abendroutine gehört ferner Kleidung für die Zwerge für den nächsten Tag rauslegen und ein Blick in den Terminkalender, ob am nächsten Tag etwas besonderes anliegt. Meistens bereite ich auch noch das Pausenbrot für den Zwerg für den nächsten Tag vor und packe es in den Kühlschrank (nicht gerade der Gipfel kulinarischer Genüsse, aber besser als Hektik am Morgen ;)). Im Winter wird abends auch noch das EG durchgelüftet.

    Was läuft sonst noch ziemlich glatt? :gruebel:
    Die Schmutzwäsche wird täglich eingesammelt und gewaschen, sobald eine entsprechende Ladung beisammen ist. Was direkt nach dem Trocknen gefaltet werden kann, wandert auch zeitnah zurück in die Schränke (bzw. auf die Stapel sauberer Wäsche :oops:).
    Müll, Recyclingmüll und Leergut werden regelmäßig entsorgt (was bei uns aber noch nie ein größeres Problem war, ist also keine "Errungenschaft").

    Was läuft (noch) nicht glatt?
    Mit dem Aufräumen ist die Krux nach wie vor, dass es zu viel Zeug ist, das dann doch wieder irgendwo rein geschmissen oder drauf gestapelt anstatt wirklich aufgeräumt wird. Horizontale Flächen werden noch immer als Abstellplatz für allen möglichen Kram missbraucht.
    Die Beweisbeseitigung ist zwar besser geworden, ist aber noch immer seeeehr ausbaufähig!
    Die Ausführung des Küchenfünfkampfs lässt zu wünschen übrig. Was in die Spülmaschine kann, wird täglich gespült und weggeräumt. Aber wehe, wenn nicht... Flyladys Alptraum - nix shine your sink. Buddel prinzipiell eine Hälfte von your sink erst einmal aus, spül das ganze Gedöns nochmal, und dann kannst du ans putzen und shinen denken! :roll: :oops:



    Re: Lumpis "Routinen"

    Anonymous - 15.10.2013, 12:14

    Hallo Lumpi!
    Das klingt alles sehr gut, was du dir vorgenommen hast. Ich wünsche dir viel Kraft und eine schöne Woche.

    LG Pusteblume :glueck:



    Re: Lumpis "Routinen"

    Haderlump - 16.10.2013, 13:15

    Re: Hallo Lumpi!
    Pusteblume16 hat folgendes geschrieben: Das klingt alles sehr gut, was du dir vorgenommen hast.

    Da bin ich ja erleichtert, dass meine Routinen deine Zustimmung finden. :mrgreen: Ebenfalls eine schöne Woche, und "troll" dich bitte aus meinem Thread. ;)



    Re: Lumpis "Routinen"

    Kellervoll - 20.10.2013, 12:35


    *prust* ich habe was verpasst!

    Grüß Dich Lumpi! Bin wieder mal da, aber nur weil ich mich ums aufräumen drücken will! :lol2: :lol2: :lol2: :lol2:



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum klaraputzich

    Stacy geht online :-) - gepostet von stacy am Dienstag 24.06.2008
    Küchenkräuter - nicht nur Würze sondern auch Heilmittel - gepostet von Klementine am Mittwoch 21.03.2007
    Wie halte ich jemanden fern? - gepostet von Jürgen-Pur am Donnerstag 12.07.2012
    Simplify-Tipp - gepostet von Klementine am Mittwoch 03.01.2007
    Wo fang ich an?? - gepostet von luthien30 am Sonntag 19.04.2009
    Zwei Seelen - gepostet von kokopellina am Dienstag 21.11.2006
    Brummsel stellt sich vor - gepostet von Brummsel am Samstag 11.05.2013
    Töpfe mit lebendigem Inhalt :o( - gepostet von Paradisblume am Donnerstag 08.07.2010



    Ähnliche Beiträge wie "Lumpis "Routinen""

    Krääääääääääääg - gepostet von Valfar am Mittwoch 19.01.2005
    Anweisung zum Posten von Ress Nachfragen/Angeboten - gepostet von pringles am Donnerstag 16.08.2007
    ich bin ein witzbold... - gepostet von Anonymous am Freitag 22.07.2005
    GIGA 2 wird eingestellt! - gepostet von Missing Link am Donnerstag 20.09.2007
    Moko - gepostet von Moko am Dienstag 06.11.2007