Zeckenbiss

Rocky`s Sprechstunde
Verfügbare Informationen zu "Zeckenbiss"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: rockyhund - Anonymous - Wölfin
  • Forum: Rocky`s Sprechstunde
  • Forenbeschreibung: Ein Treffpunkt für Hundeliebhaber
  • aus dem Unterforum: Allgemeine Krankheiten
  • Antworten: 53
  • Forum gestartet am: Sonntag 31.12.2006
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Zeckenbiss
  • Letzte Antwort: vor 9 Jahren, 9 Monaten, 18 Tagen, 20 Stunden, 1 Minute
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Zeckenbiss"

    Re: Zeckenbiss

    rockyhund - 21.07.2007, 22:54

    Zeckenbiss
    Wie schützt ihr euer Tier vor Zeckenbissen?



    Re: Zeckenbiss

    Anonymous - 20.08.2007, 07:02


    Elefant



    Re: Zeckenbiss

    Wölfin - 20.08.2007, 07:20


    ..........mit Frontline habe ich auch schon immer gute Erfahrungen gehabt. Ich nehme die Lösungen in der Pipette.
    Mein Alf ist sonst auch immer von Zecken verschont worden, doch in diesem Jahr hatte er trotzallem schon 3 Stück, von den ekligen Biestern! :roll:



    Re: Zeckenbiss

    rockyhund - 20.08.2007, 10:24


    Frontline Spray? Das kenn ich ja gar nicht. Wir hatten auch immer die Pipetten. Letztes Jahr gabs Exspot, aber da ich mich ja immer so schwer tue mit dieser Chemiebombe habe ich dieses Jahr von Fressnapf Neem Spot on gekauft. Das ist ein biologisches Produkt und hält auch nur 3 - 4 Wochen. Es hat super geklappt und es gab nach dieser Pipette keine Zecke mehr und auch keinen Floh.

    Ist der Hund allerdings schon von Flöhen z.B. befallen, hilft dieses Zeug nicht, es ist zu schonend. Also nur bei Nichtbefall.



    Re: Zeckenbiss

    Anonymous - 20.08.2007, 10:47


    Elefant



    Re: Zeckenbiss

    rockyhund - 20.08.2007, 11:08


    Hey danke Scooby, das ist echt klasse. Und dieser Satz hier, der gefällt mir am besten.

    Die nach der Sprayanwendung über die Haut absorbierte Menge an Fipronil
    ist vernachlässigbar gering.

    Das ist nämlich der Unterschied zu den Pipetten. Die Pipettenlösung geht sofort durch die Haut in den Blutkreislauf und setzt sich in Leber und Niere fest. Ich mag das nicht, aber ich hatte nie eine Alternative, außer das biologische Zeug von Fressnapf. Aber wenn schon mal Flohbefall vorhanden ist, dann werde ich dieses Spray besorgen. Klasse. Dankeeeeee /FROI/



    Re: Zeckenbiss

    Anonymous - 20.08.2007, 11:29


    Elefant



    Re: Zeckenbiss

    rockyhund - 20.08.2007, 11:30


    Scooby hat folgendes geschrieben: Nicht dafür! :wink:

    also stinkt Rocky in Zukunft nach Alkohol, anstatt nch Knoblauch...

    hicks - bums - chachachaaaaaaaaaaaaaaaa... Trio



    Re: Zeckenbiss

    Anonymous - 20.08.2007, 11:31


    Elefant



    Re: Zeckenbiss

    Wölfin - 20.04.2008, 09:45


    DIE ZECKEN SIND WIEDER UNTERWEGS
    Von einigen Hundebesitzern habe ich gehört, dass ihre Hunde schon eine Menge Zeckenbisse hatten! Ich war ganz erschüttert, das schon einige dabei waren, die diese Viecher schon Ende letztem Monat in ihrer Haut steckten hatten, also Ende März! :evil:
    Ich hatte noch gar nicht daran gedacht, weil hier im Norden ist es noch sehr kühl und und von Frühlingswärme noch nichts zu spüren!

    Wie sieht es bei Euch aus? Hatte euer Hund in diesem Frühjahr auch schon Zecken? :shock:



    Re: Zeckenbiss

    rockyhund - 20.04.2008, 11:21


    Jaaaaaaaaaaaaaaaaaa, eine hatte Rocky - Anfang April......

    Hab ihm ne homöopathische Tinktur verpasst, die Dosis der Formel Z Tabletten und mehr frischen Knobi abends ins Futter.... Toi toi toi, nix weiter bekommen bis jetzt.....

    Naja, nach diesem milden Winter ist es doch klar, dass die Viecher jetzt kommen...... Positiv denken...... Unsere Hunde bekommen dieses Jahr keine.
    :mrgreen:



    Re: Zeckenbiss

    Wölfin - 20.04.2008, 14:05


    Rocky hatte auch schon eine, so ein Mist :shock: ! Bis jetzt ist Alf davon verschont geblieben und ich hörte das gestern nur von Anderen. Ich werde morgen früh in die Apotheke gehen und auch was dagegen holen.
    Dadurch das es hier bei uns bis jetzt immer ziemlich kühl war, hatte ich das wohl verdrängt. :roll:



    Re: Zeckenbiss

    rockyhund - 20.04.2008, 15:37


    Wölfin hat folgendes geschrieben:
    Dadurch das es hier bei uns bis jetzt immer ziemlich kühl war, hatte ich das wohl verdrängt. :roll:

    Die kommen bei euch bestimmt getarnt im Wintermantel..... lachmichwech



    Re: Zeckenbiss

    Wölfin - 20.04.2008, 18:15


    rockyhund hat folgendes geschrieben: Wölfin hat folgendes geschrieben:
    Dadurch das es hier bei uns bis jetzt immer ziemlich kühl war, hatte ich das wohl verdrängt. :roll:

    Die kommen bei euch bestimmt getarnt im Wintermantel..... lachmichwech

    Das glaube ich auch. Wenn ich einen sehe mach ich ihn nackich, der wird ganz schön frieren!!lachmichwech Die Biester werden dann schon sehen, mit wem sie sich anlegen.



    Re: Zeckenbiss

    rockyhund - 20.04.2008, 20:44


    Uuuuuaaaaaaaaaaaaaaaaaaahhhhhh, habe gerade Rocky gebürstet und mache seine Haare aus der Bürste auf ein Papiertuch .... und ????

    Da krabbelte ne Zecke.... uuuuuaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaahhhhh.

    OK, ich krieg mich wieder ein.... Das Viech tut keinem mehr was. :evil:



    Re: Zeckenbiss

    Wölfin - 21.04.2008, 04:44


    Ihhhhh, die Viecher sind soooo ekelig. Auf dem Scheiterhaufen mit denen, damit die nieeeee wieder was anrichten können. :evil:



    Re: Zeckenbiss

    Anonymous - 23.04.2008, 18:27


    Toi toi toi, noch keine Zecke... ich hoffe, dass wir aus dem letzten Jahr eine Serie machen können, da hatte sie KEINE! schrei



    Re: Zeckenbiss

    Wölfin - 24.04.2008, 09:45


    Bis gestern krabbelten auch noch keine Zecken an Alf herum, aber heute früh musste ich schon 3 Viecher von seinem Fell herunter sammeln! :evil:

    Ich habe sie in Papiertaschentücher gehüllt und im Garten verbrannt. Den Mistviechern darf man keine Chance geben, sich zu vermehren. Nur eine tote Zecke ist eine gute Zecke.



    Re: Zeckenbiss

    rockyhund - 24.04.2008, 11:16


    Jaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa, ich zerquetsche sie bis sie platzt... krabummmmm.... schrei



    Re: Zeckenbiss

    Anonymous - 24.04.2008, 16:49


    Elefant



    Re: Zeckenbiss

    Wölfin - 24.04.2008, 19:15


    :cry: Alf hatte die Zecken trotz Frontline. Im letzten Jahr hatten wir auch keine, aber in diesen Jahr sollen sich die Viecher explosionsartig vermehrt haben. Zwei milde Winter hintereinander, da sind sie nicht von eingegangen. :evil:



    Re: Zeckenbiss

    Anonymous - 25.04.2008, 11:14


    Elefant



    Re: Zeckenbiss

    rockyhund - 25.04.2008, 11:45


    Ich denke es hat sicher auch damit zu tun, ob die Zecken das Hundeblut mögen oder nicht..... einige Menschen bekommen ja auch keine Mückenstiche. Mein Scotti, den ich vor Rocky hatte, war das reinste Zeckentaxi..... Rocky dagegen .... toi toi toi.....

    Wir lassen uns überraschen... Mehr als ne Tinktur und gewisse Gegenden meiden, kann ich nicht machen und ich lass mir doch nicht das Sommerleben von diesen Viechern vorschreiben... lachmichwech



    Re: Zeckenbiss

    Wölfin - 25.04.2008, 13:04


    @Scooby
    Nein, Ginster haben wir nicht im Garten, aber sehr viele Büsche und Rasen. Ich schätze, der Alf hat sich seine Zecken bei uns am Wanderweg geholt. Dort sind viele Bäume, Hecken und Wiesen, darum auch ein Tummelplatz für viele Wildtiere, die ja auch ein klasse Wirt für Zecken sind. Wir passen auf und Alf wird weiterhin Frontline-betröpfelt!lachmichwech

    @Rockyhund
    Du kannst auch recht haben, das es von Hund zu Hund verschieden ist. Das Blut von Alf scheint vielleicht dieses Jahr besonders lecker zu sein. 2008 ein guter Jahrgang für Alfblut. Voll ausgereift in einer Südhanglage mit einem leichten Geschmack von Pute



    Re: Zeckenbiss

    rockyhund - 25.04.2008, 19:04


    grööööhl - wie lecker....

    Habe auch heute wieder ein Zeckelein am Hals bei ihm gefunden.... grrrrrr......



    Re: Zeckenbiss

    Wölfin - 26.04.2008, 07:03


    ..................

    Was hab ich mich bei der B-bearbeitung gekratzt EKELHAFT!! :evil:



    Re: Zeckenbiss

    rockyhund - 26.04.2008, 20:20


    Heut zur Feier des sonnigen Tages lag ne fette, sich nicht mehr rührende Zecke auf seiner Lieblingsdecke...... Frag ich mich doch, wo dieses Viech war ... hab gestern abend beim Kämmen nix entdeckt.... Grrrrrrr



    Re: Zeckenbiss

    Wölfin - 27.04.2008, 05:29


    Oh, so ein Mist!! :evil: Die hatte sich richtig verstecken können und wenn der Hund auch noch längeres Fell hat, kann das schon mal passieren.
    Alf wundert sich auch schon, weil er jeden Abend so eine liebevolle Ganzkörpermassage bekommt. Er genießt es und bin dann froh, wenn ich nichts gefunden habe. Aber sicher kann ich mir da auch nicht sein. :shock:



    Re: Zeckenbiss

    rockyhund - 27.04.2008, 15:11


    Bevor wir heut nachmittag losgeschlappt sind, hab ich mich mit so nem biologischen Zeug eingesprüht... Bäääh..... aber ok, was solls.....

    Rocky musste anfangs zigmal niesen - ich glaub die Zecken fallen schon allein von meinem Geruch um.... gemeinsam Lachen



    Re: Zeckenbiss

    rockyhund - 27.04.2008, 22:16


    Und hier kommt etwas sehr sehr Schönes für meine liebe wölfin....

    Beim abendlichen Kämmen bin ich so mit meinen Fingern durch seine Unterwolle gestrichen und auf einmal dachte ich, was ist das denn komisch weiches an seinem Brustkorb ...

    Und was wars ????

    Eine winzige Babynacktschnecke..... iiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiii lachmichwech



    Re: Zeckenbiss

    Wölfin - 28.04.2008, 04:19


    rockyhund hat folgendes geschrieben: Und hier kommt etwas sehr sehr Schönes für meine liebe wölfin....

    Beim abendlichen Kämmen bin ich so mit meinen Fingern durch seine Unterwolle gestrichen und auf einmal dachte ich, was ist das denn komisch weiches an seinem Brustkorb ...

    Und was wars ????

    Eine winzige Babynacktschnecke..... iiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiii lachmichwech

    Iiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiii, ist das wiiieeederlich



    Re: Zeckenbiss

    Anonymous - 29.04.2008, 13:39


    Elefant



    Re: Zeckenbiss

    Wölfin - 29.04.2008, 14:24


    Ich kann Scooby ja sooooo gut verstehen! Kuss



    Re: Zeckenbiss

    rockyhund - 29.04.2008, 22:26


    So ich habe heute mein Antizeckenmittel erhöht.

    Es gibt jetzt abends ins Futter 2 anstatt 1 Knobizehe und von den Formel Z-Tabletten gibts jetzt 4 anstatt 2.

    Wollen wir doch mal sehen, ob die Viecher sein Blut jetzt immer noch mögen.... :evil:



    Re: Zeckenbiss

    Wölfin - 30.04.2008, 08:11


    rockyhund hat folgendes geschrieben: So ich habe heute mein Antizeckenmittel erhöht.

    Es gibt jetzt abends ins Futter 2 anstatt 1 Knobizehe und von den Formel Z-Tabletten gibts jetzt 4 anstatt 2.

    Wollen wir doch mal sehen, ob die Viecher sein Blut jetzt immer noch mögen.... :evil:

    Gibst Du rohen Knoblauch für Rocky? Mir hatte man vor einiger Zeit mal gesagt, das Zwiebel und Knoblauch giftig sind für Hunde. Ich hatte das auch nie gewusst und mich nie damit befassen müssen, weil ich es auch nie meinen Hunden gegeben habe.
    Schau mal was ich gefunden habe. :shock:
    http://eurasier-klub.de/de/cms/docs/knoblauch.pdf



    Re: Zeckenbiss

    rockyhund - 30.04.2008, 10:58


    Er bekommt seitdem er bei mir lebt eine Zehe ins Abendfutter....Das ist alles im grünen Bereich.... und das Beste ist, wenn er rülpst.... müffelllllll



    Re: Zeckenbiss

    Anonymous - 30.04.2008, 11:43


    Elefant



    Re: Zeckenbiss

    Wölfin - 30.04.2008, 12:36


    Wölfin hat folgendes geschrieben: rockyhund hat folgendes geschrieben: So ich habe heute mein Antizeckenmittel erhöht.

    Es gibt jetzt abends ins Futter 2 anstatt 1 Knobizehe und von den Formel Z-Tabletten gibts jetzt 4 anstatt 2.

    Wollen wir doch mal sehen, ob die Viecher sein Blut jetzt immer noch mögen.... :evil:

    Gibst Du rohen Knoblauch für Rocky? Mir hatte man vor einiger Zeit mal gesagt, das Zwiebel und Knoblauch giftig sind für Hunde. Ich hatte das auch nie gewusst und mich nie damit befassen müssen, weil ich es auch nie meinen Hunden gegeben habe.
    Schau mal was ich gefunden habe. :shock:
    http://eurasier-klub.de/de/cms/docs/knoblauch.pdf

    @Rockyhund
    Du schreibst was von 2 Knobizehen!
    Bitte sei vorsichtig, ich habe in Foren noch andere schlimme Dinge gelesen. Der Tip ist nur liebgemeint Kuss



    Re: Zeckenbiss

    rockyhund - 30.04.2008, 13:08


    Er bekommt normalerweise eine ausgepresste Zehe und nun presse ich 2 oder 1,5 aus.... das was da ausgepresst wird, ist wirklich sehr wenig....

    Aber ich kanns ja auch bei einer lassen. So wie gehabt.

    Danke dir. Kuss



    Re: Zeckenbiss

    Anonymous - 30.04.2008, 21:44


    Knochblauch haben wir nie ausprobiert.
    Frontline auch nicht, wir hatten Advantage von Bayer. Davon hat sie immer schönen Juckreiz bekommen und da es sich ja nun mal um ein systemisches Gift handelt, haben wir das nur eine Saison verwendet.
    Danach hab ich mir dann ne Tinktur aus dem Fressnapf geholt. Hinterher roch die Kleine irgendwie nach Zigarre und seit dem haben wir Ruhe, auch nachdem wir es gar nicht mehr aufgetragen haben.
    Wer weiß...

    Wünsch Euch ne zeckenfreie Zeit!



    Re: Zeckenbiss

    Anonymous - 01.05.2008, 06:31


    Elefant



    Re: Zeckenbiss

    rockyhund - 01.05.2008, 11:05


    Da geb ich dir vollkommen recht, es wird viel zu viel Theater gemacht und wenn ich dann auch noch die Werbung im Fernsehen sehe, fällt mir überhaupt nix mehr ein.....

    Rocky bekommt auch alle 4 Wochen in dieser Zeit die Tinktur aus dem Fressnapf-Laden. Natürlich wirkt die nicht so wie Frontline und all das andere chemische Zeug vom Tierdoc, aber das ist mir egal. Das Mittel ist bioglogisch vorbeugend, d. h. z. B. bei akutem Flohbefall hilft das natürlich nicht mehr.... dann muss man schon mal zur Chemiekeule greifen, aber solange noch kein Viech da ist, ist es in der Hinsicht vorbeugend, dass durch den Duft, den das Zeug verteilt, auch keine Viecher kommen... jedenfalls nicht so viele.....

    Und dann hab ich ja noch was Tolles.... Ein Biomittel von Schlecker mit Zitrusduft. Das ist wie ein Öl und ich reibe mir die Handflächen damit ein und dann das Felltier.... Er riecht danach wie eine fellige Zitrone... gröööhl...... lachmichwech



    Re: Zeckenbiss

    Anonymous - 07.05.2008, 07:39


    Elefant



    Re: Zeckenbiss

    rockyhund - 07.05.2008, 21:13


    Dieses Felltier müffelt nach Knobi, nach ätherischen Ölen und trotzdem hab ich heute 2 Zeckenviecher entfernt. Eine gaaaaaaaaaaaaaanz winzige und wisst ihr wo sie saß???? Im Innenohr... oh maaaaaaaaaaaaaaaaaaaaan.....



    Re: Zeckenbiss

    Anonymous - 13.05.2008, 10:03


    Elefant



    Re: Zeckenbiss

    Wölfin - 14.05.2008, 07:09


    Alf bekommt nun auch schon seit knapp 4 Wochen Frontline und hat bisher nur eine Zecke gehabt, die dann auch gleich eingegangen ist schrei . Selbst Schuld, an Alf hat man nun mal nicht herum zu picken und Blut zu saugen lachmichwech .
    Jetzt ist Ruhe, denn Alf hat chemische Kampfwaffen ätsch !



    Re: Zeckenbiss

    rockyhund - 20.04.2009, 16:49


    Wie sieht es denn in eurer Region mit Zecken aus?

    Rocky hat seit Mitte März Tinkturen, jedoch finde ich fast jeden Abend beim Bürsten 2 Zecken. Meistens sind sie bereits toooooot ... aaaaber gestern als ich sein Fell auf der Decke bürstete, krabbelte eine auf der Decke rum ....uuuuaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaah.... jetzt ist verstärkt Teppich saugen angesagt ... Bäh. Kann mir mal jemand sagen, für was die Viecher nützich sind? Die haben doch überhaupt keine Lebensberechtigung oder?



    Re: Zeckenbiss

    Anonymous - 20.04.2009, 21:15


    Oscar hängt auch immer voll mit Zecken. Nach jedem Spatziergang wird gleich abgesucht, weil wir bei ihn keine Chemie mehr anweden können, leider finden wir nicht immer alle. Weiß einer ein Tipp was man noch benutzen kann, ausser Chemie?
    Ich weiß auch nicht für was die nützlich sind. Eins weiß die sind eckelig und haben keine Lebensberechtigung.

    LG Danie



    Re: Zeckenbiss

    rockyhund - 21.04.2009, 10:18


    Hi Danie,

    ätherische Öle gibt es, die du ihm auf die Haut träufeln kannst, bevor ihr ausgeht ... musste mal im Zoofachhandel schauen oder bei www.schecker.de

    Das Zeug, das wir haben, duftet nach Zitrone ... und davon gebe ich einige Tropfen ins Nackenfell und an den Schwanzanfang....



    Re: Zeckenbiss

    Anonymous - 21.04.2009, 18:16


    Danke dir, dann werd ich mal gleich mal nach schauen.
    Kuss



    Re: Zeckenbiss

    rockyhund - 07.04.2010, 12:55


    Habt ihr euren Fellnasen schon Tinkturen verabreicht????



    Re: Zeckenbiss

    Wölfin - 08.04.2010, 05:07


    Na klaro, nachdem ich ein gebranntes Kind bin, bin ich sehr vorsichtig geworden Zwinker



    Re: Zeckenbiss

    rockyhund - 08.04.2010, 12:52


    Ich werde es auch am WE machen ... hab ich doch gestern Rasen gemäht und ??? Unglaublich ich habe 3 !!! Mückenstiche bekommen.... durch die Hose wohlbemerkt... Hammer !



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Rocky`s Sprechstunde

    Tiergnadenhof - gepostet von rockyhund am Dienstag 21.08.2007
    OPEN - gepostet von rockyhund am Donnerstag 16.08.2007
    Ich bins ... Rocky - gepostet von rockyhund am Sonntag 28.01.2007



    Ähnliche Beiträge wie "Zeckenbiss"

    Schweini-Ausfall durch Zeckenbiss? - starbuck77 (Donnerstag 12.04.2007)
    nach nem zeckenbiss... - lynnylla (Samstag 03.03.2007)
    Zeckenbiss - Masman Krowarhim (Montag 19.06.2006)
    Zeckenbiss - Sweety68 (Donnerstag 05.07.2007)