News

Archiv für <a href="http://thogrim.th.funpic.de/backintime">Hogwarts - back in Marauders' time</a>
Verfügbare Informationen zu "News"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Bellona Apophis - Finn - Meredith Potter - Lucius Malfoy - Sally Maggen Smith - Clevens - Alexis Matthews - Narzissa Black
  • Forum: Archiv für Hogwarts - back in Marauders' time
  • Forenbeschreibung: Dieses Forum dient nur noch als Archiv für unsere neue Adresse: thogrim.th.funpic.de/backintime
  • aus dem Unterforum: Talkstation
  • Antworten: 17
  • Forum gestartet am: Sonntag 08.10.2006
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: News
  • Letzte Antwort: vor 12 Jahren, 1 Monat, 25 Tagen, 12 Stunden, 56 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "News"

    Re: News

    Bellona Apophis - 20.07.2007, 10:51

    News
    Ich hoffe ich bin damit hier richtig?

    Da wir ja alle super gebildet sind, dachte ich, ich eröffne mal so einen Thread, weil ich ihn für sinnvoll&wichtig halte. Falls ihr alle anderer Meinung seid, könnte man ihn ja wieder löschen. =)

    Ich dachte wir quatschen (Diskutieren :P ) hier mal ein Bisschen über Politik, Wirtschaft oder Panorama!?

    Was haltet ihr davon? Nicht gut? :o



    Re: News

    Finn - 20.07.2007, 16:20


    Die Idee find ich schon mal "Daumen-hoch" ^^ aber ich hab keinen Plan von der Welt ^^



    Re: News

    Meredith Potter - 03.08.2007, 11:36


    Dann erföffne ich mal die Diskusion^^^...

    Was haltete ihr von der Nichtraucherreform (oder wie des heißt) dies ja seit august in ein paar bundesländer gibt?

    also ich finds super, weil ich ja überzeugter nichtraucher bin und es mich zeimlich nervt in ne wirtschaft oder so zu gehen und da ist alles voll gequalmt... :wink:



    Re: News

    Lucius Malfoy - 05.08.2007, 00:40


    Wird große Umsatzeinbußen in der Gastwirtschaftsbranche bedeuten... in niedersachsen können sich die Gaststätten wenigstens aussuchen, Raucher oder nichtraucherlokale zu bleiben/werden, das finde ich vernünftiger... mich persönlich stört Zigarettenrauch auch nicht wirklich, obwohl ich Nichtraucher bin



    Re: News

    Sally Maggen Smith - 05.08.2007, 12:38


    ES IST SINNVOLL
    aber wird einige Kneipen den Tot bedeuten !!! Ich mein irgendwo ist es dumm.. echt!

    Es ist unfair Menschen in 2 Gruppen zu spalten: Ich mein, wenn man im Winter igentwo mal hin will und man hat in der Gruppe 2 oder 3 Nichtraucher und genauso viele Raucher. Was sollen die dann machen, also die Raucher, sollen die in die Kälte stehen um ihrer :!: Sucht:!: nachzugehen? Das finde ich einfach nur gemein, aber andernseites kann man auch nicht erwarten , dass sich die Nichtraucher in eine verqualmte Bude setzen? Von dem her... :roll:
    meine Meinung: Alle sollten das Rauchen aufhören, und dann passt die Sache ^^ *ist total irrealistisch, aber scheiß drauf *gg* soll man eben keine Zigaretten verkaufen,

    aber nein, das ist auch nicht möglich: Der Staat würde dadurch unglaublich viel an Geldern verlieren. Obwohl ich es schwachsinnig finde, dass Milionen in Kampangen und ähnliches GEGEN Rauchen investiert werden, wenn der Staat gleizeitig Milliarden reininvestiert. Rauchen ist eigentlich nur eine sinnlos gewaltige Geldeinnahmequelle.. mehr ist das eigentlich nicht, und ich finde das traurig...

    Leute: weg mit den Kippen :lol:



    Re: News

    Clevens - 18.08.2007, 23:45


    Tja würde ich nur an mich denken, dann wäre es mir natürlich egal wenn plötzlich alle Raucher an Herzversagen sterben würden. Denn ich habe keine Raucherfreunde und bin selbst kein Freund des Rauchens.

    Ich befürworte das Raucherverbot. Kann aber gleichzeitig den Frust vieler Raucher verstehen.

    Aber da ich keinen Zigarettenqualm mag finde ich das gut. :roll:

    (pfählt mich doch. In meiner Familie sind zu viele Leute durchs rauchen drauf gegangen, deshalb halte ich alle Raucher für unverantwortliche Süchtlinge die nicht den Schneid und die Kraft haben ihren Gelüsten standzuhalten.)



    Re: News

    Alexis Matthews - 19.08.2007, 00:44


    ^^ Wieso sollte man dich deshalb pfählen?
    Was shclimm sit, wenn man merkt wie deie eigenen Eltern qualmen, und der Onkel, und ein Bruder -.- und die Freundin des Bruders, etc.
    Tja, man kann sie duch ncihts vom Rauchen abbringen. Kalte fakten, sind ihnen egal, mein Vater selbst hatte Lungenkrebs, qualmt aber weiter.. und warum? Weil es ja auch andere Gründe gibt Krebs zu bekommen o_O das ist wohl eine der gestörtesten Ausreden die es gibt. :lol:

    -.-



    Re: News

    Clevens - 19.08.2007, 00:56


    Der Punkt ist einfach, dass die Leute nicht daran denken was ihr tot für ein Loch in die Familie reißen könnte. Wer nicht begreift, dass man damit eine ganze Menge Krankheiten begünstigt, der glaubt wahrscheinlich auch das die Erde eine Scheibe ist. Noch schlimmer sind nur noch Mütter, die während der Schwangerschaft rauchen.
    Denn das kann zu Missbildungen des Kindes führen und ist absolut unverantwortlich.
    :roll:



    Re: News

    Alexis Matthews - 19.08.2007, 01:08


    Ich weiß, aber was ich auch die totale Ironie finde, für Kinder können Mütter das Rauchen aufgeben, aber für sich nicht. Meine Mum war auch so: Bei keinem von uns dreien hat sie während der Schwangerschaft geraucht, außer ein Mal, bei meinem ältesten Bruder. Und anschließend, als wir älter waren, also schon ausm "Bauch" draußen, ging es weiter. Zwar begrenzt sich das "Rauchfeld" immer nur auf ein Zimmer (Küche) aber dennoch, ist es schwachsinnig. Wieso können sie nicht für sich selbst aufhören? Und manche sind da noch schlimmer.. die sehen das nicht für sich selbst oder ihre Kinder ein.
    Ich weiß echt nciht, was passieren würde, wenn eine aus meiner fam am rauchen sterben würde.. besser nan einem durchs Rauchen oder ähnlich verursachten Krebs. Ich würde durchdrehen.



    Re: News

    Narzissa Black - 19.08.2007, 12:54


    Also, ich bin selber Raucherin und ich kann die Aufregung einiger Raucher NICHT verstehen. Ich denke, kein vernünftiger Mensch der raucht, findet das toll. Ich selber finde es auch nicht besonders gut, ALLERDINGS fehlt mir die Willenskraft aufzuhören. Zurück zum Thema: Ich befürworte das Rauchverbot, erstmal, weil es fairer gegenüber den Nichtrauchern ist und außerdem rauchen Raucher dadurch auch weniger. :)

    Ich hab mal ein anderes Thema, es hat nicht viel mit News zutun, aber die Ansichten gewisser Leute würden mich schon interessieren...

    Wer von euch glaubt, dass: Religion = Rassismus?



    Re: News

    Lucius Malfoy - 19.08.2007, 12:59


    Wie kommst du denn darauf? Gabs irgendwen in deiner Umgebung (oder du selbst? :shock: ) der das so sieht?

    Religion hat nichts, absolut nichts mit Rassismus zu tun... Rassisten schieben die nReligion gerne vor, damit sie nen "Grund" haben, die anderen zu hassen, aber in keiner (mir bekannten) Religion steht: Hasse alle, die nicht an das glauben, was du glaubst, oder hasse alle, die anders aussehen als du, oder oder oder...



    Re: News

    Narzissa Black - 19.08.2007, 15:29


    Jemand meinte gestern zu mir, dass Religion nichts anderes als Rassismus ist. Ich habe das selber nicht ganz verstanden, die Person war betrunken und ich dachte hier denkt jmd. genauso und kann mir diese Ansicht erklären. :o



    Re: News

    Lucius Malfoy - 19.08.2007, 15:36


    Ich glaube zu solchen Aussagen sind auch nur betrunkene oder sehr dumme Menschen fähig... ähm... oder vielleicht auch nur betrunkene sehr dumme Menschen^^



    Re: News

    Narzissa Black - 19.08.2007, 15:38


    Ich bin eher der Meinung, er hat es einfach nur nachgeplappert. :?

    Naja, was ist jetzt eigtl. mit der 2ten Geisel? Weiß das jmd.? Meint ihr, er kommt noch frei?



    Re: News

    Clevens - 19.08.2007, 15:45


    Religion mit Rassismus gleichzusetzen ist nicht besonders klug, aber es Religion ist unzweifelhaft ein guter Nährboden für jede Art von Rassismus, eben weil man so viele Leute auf einmal anspricht und denen aus ihrem Glauben einen Strick drehen kann um sie zu folgsamen Schafen zu machen.



    Re: News

    Lucius Malfoy - 19.08.2007, 15:46


    hm...für mich als nicht-zeitungsleser, nicht-fernsehgucker und nicht-radiohörer: welche Geiseln denn nun schon wieder?



    Re: News

    Narzissa Black - 19.08.2007, 15:59


    Oah Jan

    www.spiegel.de
    www.focus.de

    Und wenn es ganz hart auf hart kommt: www.bild.de :wink:

    Na, es wurden ja 2 Männer von den Taliban entführt. Der eine Mann wurde erschossen, der andere lebt noch, aber ich finde in den Medien nicht mehr so viel, das Interesse hat wohl nacheglassen. Und jetzt wurde schon wieder eine Frau entführt, die ist für eine Hilfsorganisation tätig und schwanger. :shock:

    4 Wochen keine Schule hinterlassen eindeutig Spuren. :roll:



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Archiv für <a href="http://thogrim.th.funpic.de/backintime">Hogwarts - back in Marauders' time</a>

    Die Kramkiste von Remus - gepostet von Remus Lupin am Sonntag 22.10.2006
    Slytherintisch - Abendessen - gepostet von Aurelius Somerset am Samstag 02.06.2007
    Gang vor den Schulsprecherräumen - gepostet von Sirius Black am Samstag 19.05.2007
    Der Slug-Club - gepostet von Alice Roberts am Samstag 08.09.2007
    Abteil von Lily, Alice und Frank - gepostet von Alice Roberts am Samstag 03.02.2007
    Zoë Reynolds - gepostet von James Potter am Freitag 07.09.2007
    Riksi nich da - gepostet von Alexis Matthews am Mittwoch 07.11.2007



    Ähnliche Beiträge wie "News"

    NEWS: Rockstarz ab 11. August - LennaK (Mittwoch 28.06.2006)
    News - disaster (Montag 13.03.2006)
    ÖGD Bundesgebiet: News-Flash - Uwe Gerber (Dienstag 16.05.2006)
    Am Sonntag kommen "Big News" NICHTVERPASSEN - HerR Kox$er (Donnerstag 08.03.2007)
    Lustige News - einbösesmärchen (Samstag 08.07.2006)
    Kurzinfo über die SG Hanauerland - digl236 (Freitag 01.07.2011)
    News !! - Uchiha (Samstag 15.09.2007)
    News vom 24. Dez. '06 - sakura (Sonntag 07.01.2007)
    News - Christoph Ullmann (Donnerstag 26.10.2006)
    BREAKING NEWS....wichtige weltbewegende meldungen - //kssLr (Freitag 14.01.2005)