Sprache der Nachtelfen

DragonBlood - Eine WoW Gilde
Verfügbare Informationen zu "Sprache der Nachtelfen"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Kahlika
  • Forum: DragonBlood - Eine WoW Gilde
  • Forenbeschreibung: Auf dem Realm "Der Abyssische Rat"
  • aus dem Unterforum: Elfen
  • Antworten: 2
  • Forum gestartet am: Donnerstag 01.02.2007
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Sprache der Nachtelfen
  • Letzte Antwort: vor 9 Jahren, 4 Monaten, 26 Tagen, 16 Stunden, 6 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Sprache der Nachtelfen"

    Re: Sprache der Nachtelfen

    Kahlika - 30.12.2010, 12:40

    Sprache der Nachtelfen
    Die Sprache
    Wie in vielen Fantasy-Welten haben auch die Nachtelfen aus Warcraft eine typische, melodische Sprache entwickelt. Hier sind einige Wörter und Sätze aufgelistet, die man eventuell im Rollenspiel gebrauchen könnte (Sprechmakros können hierbei Hilfreich sein).

    Da Thalassisch von der darnassischen Sprache abgeleitet wurde, gibt es auch Übereinstimmungen zwischen dem Thalassischen und dem verwandten Darnassischen. So sind etwa manche Wörter und Redewendungen aus dem Darnassischen unverändert ins moderne Thalassisch eingeflossen. Einige, aber bei weitem nicht alle, sind unten aufgeführt:

    A

    "ameth'aran"- Nachtelfenstadt in Darkshore
    "ana'duna falore, iszera duna bantallas"- vermutlich: "Es stimmt Schwester, die Grünhäute sind Primitive"
    "Ana'duna thera" = Die Rache wird unser sein - Aufforderung/Schlachtruf
    "Andu'falah dor!" = Die Balance soll wiederhergestellt werden! - Ein Kriegsschrei, der erst nach der Großen Teilung benutzt wurde, als sich die Nachtelfen entschlossen, das Gleichgewicht der Natur zu bewahren.
    "Ande'thoras-ethil." = Mögen deine Sorgen weniger werden.- Ein Abschiedsgruß.
    "Ash karath!" = Tu es! - Genau wie in der Gemeinsprache ist diese Aufforderung recht vielseitig verwendbar. Der Sprecher fordert damit jemanden auf, eine bestimmte Handlung auszuführen.
    "Ashra thoraman" - Frage, im Sinne von "Was willst du?"
    "Anu'dora/Ashte rudanador" - Form der Zustimmung
    "Anu therador mali" - Form des Einspruchs
    "Asha'falah" - Abschiedsform
    "Ashte'rodne fanass" vermutlich: "Unbeschreiblich häßlich" -
    "Ashte rudanador" - Form der Zustimmung
    "Astranaar" - unbekannt, Nachtelfenstadt in Ashenvale

    B

    "Ba'anthalso-dorei!" - vermutlich ein Eigenname der Naga
    Bandu thoribas! = Macht Euch bereit zum Kampf! - Ein Herausforderungsruf, der Feinden seit Alters her entgegengeschleudert wird.
    "Bashal'aran" - Nachtelfenstadt in Darkshore
    "Bash'a no falor talah" - Drohung, Fluch, im Sinne von "Seht euch vor" oder Aufforderung, Schlachtruf, im Sinne von "Macht euch bereit"

    C

    D


    "Darnassisch, Darnassian" - Die Sprache der Nachtelfen
    "Delar" -= Wächter der alten Zeit, Ancient Keepers
    "dor, dora, duna" vermutlich: Formen von "ist"
    "Dorei"= "Geborene" oder "Kinder", siehe "Quel'dorei" oder "Kaldorei" Wurde bisher nur im Zusammenhang mit Elfen benutzt
    "Drassil" = Krone, siehe"Nordrassil" oder "Teldrassil"
    "Darnassus" - Nachtelfenhauptstadt


    E

    "Elune-adore." = Elune sei mit Euch. Eine Begrüßung, die man häufig bei den Schwestern von Elune hört. Beachtet, dass es nicht sehr klug wäre, einen Blutelfen so zu begrüßen.
    "Endu'di riffa" - Aufforderung, Schlachtruf
    "En'shu falah-nah" - Abschiedsform
    "Enu thora'serador" vermutlich: "Dies ist ein heiliger Ort"
    "Eldarath" - Nachtelfenstadt in Azshara
    Eldre'thalas - Nachtelfenstadt in Feralas
    Elune'ara - unbekannt, See in Moonglade


    F

    "Fandu-dath-belore?" = Wer ist da? - Die Aufforderung an einen Unbekannten, sich zu identifizieren. Wird ausschließlich militärisch verwendet.

    G

    H

    I

    "Idar" = Insel
    "Ish'nu alah" = "Friede mit dir" oder "Das Glück sei mit dir" - Eine übliche Begrüßung.
    "Ish'nu dal-dieb" vermutlich "Friede auch mit dir" Eine übliche Begrüßung und Antwort auf "Ish´nu alah".
    "Izal-shurah" - unbekannt, verwendet als: "Grosse Bibliothek von Izal-Shurah"

    J

    K

    "Kal" = "Sterne", siehe "Kaldorei", "Kalimdor" oder "Kalidar" -
    Kaldorei Kinder der Sterne Ein alter Name, den das Volk angenommen hat, das heute meist als Nachtelfen bezeichnet wird.
    "Kalidar" = "Sterneninsel" - Insel vor Kalimdor
    "Kalimdor" = "Land der Sterne" oder "Land des ewgigen Sternenlichts" - Einst der einzige Kontinent auf Azeroth

    L

    "Lok" = Stab, Stock
    "Lok'delar" = Stab des alten Wächters

    M

    N

    "Nendis" - unbekannt, Nachtelfenstadt
    "Nor" = "Himmel", siehe "Nordrassil" -
    Nordrassil Krone der Himmel Wird das Wort als Eigenname verwendet, bezieht sich Nordrassil auf den ersten Weltenbaum.

    O

    P

    Q

    "Quel" = "Hoch", siehe "Quel'dorei" oder "Quel'thalas"
    Quel'dorei Hochgeborene Die höchste Kaste der Nachtelfengesellschaft in alten Zeiten. Nicht länger existent.
    "Quel'serrar" = "Hohe Klinge"
    "Quel'thalas" = "Das hohe Reich", "Hohes Reich" - Der Name bezeichnet das Reich der Blutelfen/Hochelfen

    R

    "Rhok" = Langbogen
    "Rhok'delar"= Langbogen des alten Wächters
    "Ronae" = friedlich

    S

    "Serrar" = Klinge
    "Shan" = Ehre (Im Darnassischen auch Druide)
    "Shan'do" = Geehrter Lehrer - Ein höflicher Titel, der großen Respekt ausdrückt.
    "Shen'dralar" - unbekannt, Gruppe von Hochwohlgeborenen in Eldre'thalas
    "Surumar" - unbekannt, alte Nachtelfenstadt


    T

    "talah" = Überleben
    "tel" = "Erde", siehe "Teldrassil"
    "Teldrassil" = Krone der Erde - Wird das Wort als Eigenname verwendet, bezieht sich Teldrassil auf den zweiten Weltenbaum.
    "Thara dormil dorah" - "Seht nach oben"
    "Thero" = Schüler
    "Thero'shan" = Geehrter Schüler - Ein höflicher Titel, der großen Respekt ausdrückt.
    "Thor falah nor dora" - Aufforderung, Schlachtruf
    "Tor ilisar'thera'nal!" = Mögen unsere Feinde sich hüten! - Ein Kriegsruf, der seit uralten Zeiten verwendet wird.


    U

    V

    W

    X

    "Xaxas" = Elementarzorn - Dieses Wort hat viele mögliche Bedeutungen, einschließlich "Chaos" und "Katastrophe". Als Eigenname bezeichnet Xaxas den Drachen Deathwing.

    Y

    Z

    "Zaram" = Klinge, Schwert
    "Zin" = Glorie, Ruhm
    "Zin-Azshari" = Ruhm von Azshara - Als Eigenname bezeichnet Zin-Azshari die Hauptstadt der Nachtelfen während der Regentschaft von Königin Azshara.
    "Zin Kaldori" - "Glorie [der] Kinder der Sterne"



    Re: Sprache der Nachtelfen

    Kahlika - 30.12.2010, 12:45


    Begrüssung

    - Balah Ash = Guten Tag*
    - Balah bandu = Guten Abend*
    - Ishnu = Hallo*
    - Alah'ni = Grüße*
    - U'phol thus lo Balah = Schön euch zu sehen*
    - U'pho dieb lo Balah = Schön dich zu sehen*
    - Mush nei shari'fal, Dune'adah Elune = Seid mir gegrüßt, Schwester Elunes*
    - Ishnu-dal-dieb = Viel Glück für Eure Familie
    - Elune-Adore = Elune sei mit euch/dir
    - Ishnu-alah = Glück sei mit dir/Euch
    - Alah darnana dor = Formelle Begrüssung, Bedeutung unbekannt.

    Abschied

    - Ande'thoras-ethil = Mögen eure Sorgen geringer werden
    - Del'Nadris = Machs/Macht es gut*
    - Anu Neph'o dal'dieb thus = Das Glück begleite euch*
    - Anar Shari mush = Viel Spaß noch*
    - Tal fulu = Leb wohl*
    - Tur Asto're = Bis später*
    - Tur T'as'e = Bis Morgen*
    - Tei nurus andu = Man sieht sich*

    Kampfrufe

    - Andu-falah-dor ! = Stelle das Gleichgewicht wieder her ! (Druiden)
    - Bandu Thoribas ! = Seid bereit zu kämpfen !
    - Tor ilisar'thera'nal ! = Passt auf, Feinde !*
    - Ana'duna thera = Die Rache wird unser sein*
    - Anu'dorini talah = Für das Überleben der Natur (Druiden)*
    - Endu'di Rifa = Ein Kampfschrei*
    - Thor falah nor dora = Druidischer Kampfschrei*
    - Tal Anoduna ! = Zum Angriff !*
    - Balah ! = Zielt !*

    Orte

    - Nordrassil = Krone der Himmel
    - Teldrassil = Krone der Erde
    - Zin-Azshari = Ruhm von Azshara

    Namen/TItel

    - Shan'do = Geehrter Lehrer
    - Thero'shan = Geehrter Schüler
    - Kaldorei = Kinder/Volk der Sterne, Sternengeborene
    - Quel'dorei = Hochgeborene

    Verschiedenes

    - Nei shano dieb = Ich liebe dich*
    - Ash Karath ! = Tue es !
    - Fandu-dath-belore ? = Wer geht da ?*
    - Xaxas = Die Verkörperung elementarer Wut, wie sie in Vulkanausbrüchen oder Erdbeben auftritt, Katastrophe, auch (verächtliche) Bezeichnung für Deathwing/Neltharion
    - Do = Ja*
    - Anar = Nein*



    *(Vermutungen, nicht von Blizzard bestätigt)



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum DragonBlood - Eine WoW Gilde

    Neue (alte) Königin! - gepostet von Kahlika am Freitag 28.12.2007
    Vorschläge zum Gildentreffen - gepostet von Sojin am Montag 07.05.2007
    Das Herz des Jägers - gepostet von Dràca am Dienstag 20.02.2007
    Helden der Horde - Trolle - gepostet von Kahlika am Montag 26.05.2008



    Ähnliche Beiträge wie "Sprache der Nachtelfen"

    Faramier - Faramier (Donnerstag 21.06.2007)