Mein Pflegepferd Ocean Soul

Nevadas Berichteforum
Verfügbare Informationen zu "Mein Pflegepferd Ocean Soul"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Maike
  • Forum: Nevadas Berichteforum
  • Forenbeschreibung: Hier könnt ihr jetzt eure Berichte über eure Pferde schreiben.
  • aus dem Unterforum: Pferdepfleger
  • Antworten: 1
  • Forum gestartet am: Donnerstag 15.07.2004
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Mein Pflegepferd Ocean Soul
  • Letzte Antwort: vor 16 Jahren, 7 Monaten, 7 Tagen, 7 Stunden, 54 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Mein Pflegepferd Ocean Soul"

    Re: Mein Pflegepferd Ocean Soul

    Maike - 22.07.2004, 14:08

    Mein Pflegepferd Ocean Soul
    Heute war ich bei meinem Pflegepferd Ocean Soul. Ich ging zu ihr in den Stall. Ich holte ihr Halfter und betrat die Box. Ich begrüßte sie erstmal richtig und streichelte ihr übers Maul. Dann halfterte ich sie auf und führte sie zum überdachten Putzplatz. Es war sehr warm heute. Ich putzte Ocean Soul sehr gründlich, dann sattelte ich sie auf und trenste sie. Sie war ganz brav. Ich ging mit ihr in die Halle, da es mir draußen zu warm war. In der Halle gurtete ich erstmal nach und stieg dann auf. Ich ritt im Schritt am langen Zügel warm. Nach 5-10 Minuten hielt ich Ocean Soul an und gurtete nochmal nach. Nun nahm ich die Zügel auf und trieb sie in einen schönen fleißigen Schritt. Sie ging schön am Zügel und bog sich auch sehr schön bei Volten und Zirkel. Ich ritt viele Biegungen wie Zirkel, Volten und wechsel. Das Gleiche machte ich dann auch im Trab. Sie ging fleißig vorwärts. Der Galopp war auch sehr gut, nur einmal rutschte Ocean aus und kam aus dem Takt. Da parierte ich durch in den Trab und galoppierte nochmal an. Aber dafür konnte sie ja nichts. Ich ritt noch ein bisschen im Trab und Schritt verschiedene Hufschlagfiguren. Dann trabte ich nochmal an und trabte am langen Zügel leicht. Das machte ich auf jeder Hand und dann parierte ich furch in den Schritt und ritt sie trocken. Ich lobte sie und ritt schließlich in die Mitte. Ich stieg ab und wickelte die Steigbügel hoch. Ich führte Ocean Soul zum Putzplatz und band sie an. Ich sattelte sie ab und tauschte die Trense gegen das Halfter aus. Ich gab ihr ein Leckerlie und putzte die verschwitzten Stellen ihres Fells trocken. Dann führte ich sie zum Waschplatz und spritzte ihr die Beine ab. Ich gab ihr einen Apfel und brachte sie auf die Weide. Ich klopfte ihren Hals und streifte ihr das Halfter vom Kopf. Dann trabte sie auch schon zu den anderen Pferden und ich ging.
    LG Maike :D



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Nevadas Berichteforum



    Ähnliche Beiträge wie "Mein Pflegepferd Ocean Soul"

    Reitbeteiligung/pflegepferd - °~Mucki~° (Dienstag 04.09.2007)
    Dephts of Soul - florian (Donnerstag 29.03.2007)
    Soul von W.O.H hat deu zu vergeben - technokind (Dienstag 24.01.2006)
    Save your Prayer, save your Soul! - Anonymous (Dienstag 26.07.2005)
    musik that got that "touch my soul"-touch - locke (Freitag 27.10.2006)
    J Soul What I gotta do - krallar (Montag 17.01.2005)
    Ocean 7 - Anonymous (Sonntag 05.06.2005)
    Yu-Gi-Oh! The Eternal Duelist Soul - Zane (Donnerstag 23.03.2006)
    Ocean's Thirteen - engelchen (Freitag 20.07.2007)
    La Chef...Black Soul ta taaa! - Black Soul (Donnerstag 14.09.2006)