K-Fee Werbung

www.crazy-class11f.de.vu
Verfügbare Informationen zu "K-Fee Werbung"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Kahro - eric draven - Big King
  • Forum: www.crazy-class11f.de.vu
  • Forenbeschreibung: Das Forum der 11f des Josephinums Hildesheim
  • aus dem Unterforum: Off Topic
  • Antworten: 4
  • Forum gestartet am: Mittwoch 31.03.2004
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: K-Fee Werbung
  • Letzte Antwort: vor 17 Jahren, 3 Monaten, 29 Tagen, 19 Stunden, 14 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "K-Fee Werbung"

    Re: K-Fee Werbung

    Kahro - 13.07.2004, 13:12

    K-Fee Werbung
    Weil ich die Werbung so sehr mag, hier ist sie für alle zum miterschrecken:

    http://www.k-fee.com/v3/index_to.html

    :twisted:

    Dazu fand ich dies:
    Horror", "halber Herzinfarkt", "Schocker", "Herzstillstand"

    So oder ähnlich beschreiben einige Zuschriften von TV-Zuschauern Ihre Reaktion auf die neuen K-fee Spots.
    Wir hatten und haben nie vorgehabt, TV-Zuschauer zu Tode zu erschrecken.

    Vielmehr stand der Markenkern, also die Wirkung des Getränks, das Aufwecken im Vordergrund.
    Zugegebenermaßen gefällt es uns allerdings, den endlosen Brei der "schöne neue Welt" Werbung einmal "durchzurühren".
    Wir wollen medial umsetzen, was unser Getränk K-fee bewirkt.
    Ein Live-Experiment mit dem Medium TV.
    "So wach waren Sie noch nie".
    Das Markenversprechen direkt erfahrbar machen. ... und das ist offenbar geglückt.

    Der Weckruf für Deutschland erregt die Gemüter und das ist gut so.
    Aber nicht nur negative Zuschriften erreichen uns, sondern auch viele äußerst positive.
    Auffallend ist aber auch, dass Eltern Ihre Kleinstkinder (z.B. eineinhalb Jahre alt), offenbar TV schauen lassen.
    Sollte also unser Spot dafür sorgen, dass diesen Kindern mehr Beachtung geschenkt wird, statt Sie vor das Werbefernsehen zu setzen, wäre ja auch noch ein positiver Nebeneffekt erreicht.

    FAZIT: Anders zu sein, stößt nie auf breite Zustimmung.
    Vielleicht kann man unsere Spots ja auch mit Humor nehmen. Wäre mal einen Versuch wert.

    Der Vorstand

    Dass ich noch Minuten nach dem dämlichen Spot dasitze und schreckliches Herzklopfen habe, weil ich so erschrocken bin, hat meiner Ansicht nach nichts mit mangelndem Humor meinerseits zu tun. Und dass Kinder drüber erschrecken, muss auch nicht daran liegen, dass man sie "vor dem Fernseher abgestellt" hat, es reicht ja, wenn man im Raum ist, wenn der Spot läuft, er ist ja nicht gerade unauffällig. Obstinat, wie ich bin, musste ich sogleich eine passende Antwort verfassen:

    Es tut mir leid, dass meine Eltern es offensichtlich versäumt haben, mir das marketingmäßige Humor-Gen mit auf den Weg zu geben. Ich gelobe mich zu bessern und jedes Mal, wenn Ihr Werbespot unverhofft auf dem Bildschirm auftaucht, Humor auszuüben. Selbst wenn mir die Kaffeetasse (vom selbstgebrauten Senseo-Kaffee) vor Schreck aus der Hand gefallen ist und mein Puls sich auf 180 begeben hat, wo er dann gerne eine Weile bleibt, jedes Mal dann werde ich drei Mal laut lachen. Schön, dass Sie so sicher wissen, dass Abneigung gegenüber Ihrem Werbespot immer darauf beruht, dass er "anders" ist - ich als offensichtlicher Konformist, der sich Ihrer Ansicht nach gerne mit "Heile-Welt-Spots" zudröhnen lässt, hänge mein Haupt voll Schande. Ich bin offensichtlich Ihres hippen Produkts nicht würdig und werde es daher vorsichtshalber im Regal stehen lassen. Allerdings werde ich den ganzen Weg zur Kasse lachen üben, vielleicht klappt es ja dann mit dem intellektuellen Zugang. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

    Mit dem besten Gruße

    Wobei ich den Werbespot zwar grässlich und scheusslich finde, mir aber in diesem Zusammenhang hauptsächlich die Arroganz des "Vorstandes" übel aufstößt. Und jetzt möchte ich noch kurz erwähnen, dass Nescafé XPress ganz hervorragend lecker schmeckt und sowieso kein Grund vorliegt, das komische Kaffee-Getränk zu erwerben. Hmm, lecker Nescafé XPress. <--Gratis-Plug, weil mich die Werbestrategie voll aufregt. Wachgemacht quasi.

    Nachtrag: Seit ich diesen Eintrag schrieb, hat man die arrogante Startseite offensichtlich abgeändert und bezeichnet Leute, die den Spot nicht gut finden, nur noch als "Unterwäschebügler", nimmt aber von den anderen Beleidigungen immerhin Abstand. Nescafé XPress, ein Gedicht!!



    Re: K-Fee Werbung

    eric draven - 11.01.2005, 14:37


    Ich bringevollstes Verstaendnis fuer dich auf, mein liebstes.
    Abgesehen davon. dass mir aus uebermaessigem Mitleid fuer einen chronischen Denkfehler im Gehirn des Produzenten ein leichtes schmunzeln ueber die Lippen gehuscht ist, haette ich dabei eine Scheissangst um das Herz meiner Oma, das schon 5 Bypaesse verkraften musste. Ja ja, die Meinung der "breiten Masse" sieht wohl anders aus und ich kann nur froh sein, dass es im Internetcafe keine Lautsprecher gibt.
    Ansonsten ginge es mir wahrscheinlich wie 90% aller Seniorenanlagenbewohner, die dabei einen Herzanfall bekommen. Aber wenn man zum Beispiel jemanden aus dem Koma aufwecken will...-zwar ist er hinterher tot, aber immerhin aufgewacht :?



    Re: K-Fee Werbung

    Big King - 18.01.2005, 17:26


    hehe lol
    Ich find die spots hammer ^^
    Ich hab mir alle 5 angeguckt, und obwohl ich jedes mal wusste, was kommt hab ich mich jedes mal zu tode erschreckt ;)
    Hammer ;)



    Re: K-Fee Werbung

    Kahro - 21.01.2005, 21:29


    Sophia du hast uns aus Kapstadt geschrieben (was mir sehr früh auffällt) aber was ich eigentlich sagen wollte...habe ich jetzt vergessen... vedammt vllt fällts mir gleich wieder ein :evil:



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum www.crazy-class11f.de.vu



    Ähnliche Beiträge wie "K-Fee Werbung"

    Werbung - Pippilotta (Mittwoch 12.07.2006)
    Werbung - eichbiar (Samstag 06.05.2006)
    SPAM/Werbung - wavehunter (Mittwoch 11.04.2007)
    Werbung am falschem Platz - pizza666 (Freitag 04.05.2007)
    Die Räuber - Simbeat (Suttner) (Mittwoch 21.01.2009)
    Werbung für TRW? - ZodiacXD (Freitag 13.07.2007)
    Signatur-Werbung? - Kulashaker (Donnerstag 07.10.2004)
    werbung (darf ich eh machen?) - Finess (Sonntag 30.09.2007)
    die böse Fee - Bloody_Angel (Dienstag 06.11.2007)
    Werbung machen - drug100 (Samstag 03.03.2007)