Regeln zum RPG

Forever Yours
Verfügbare Informationen zu "Regeln zum RPG"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Rachel Crowe
  • Forum: Forever Yours
  • Forenbeschreibung: Harry Potter RPG
  • aus dem Unterforum: .::Rules::.
  • Antworten: 1
  • Forum gestartet am: Dienstag 10.07.2007
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Regeln zum RPG
  • Letzte Antwort: vor 13 Jahren, 4 Monaten, 21 Tagen, 9 Stunden, 12 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Regeln zum RPG"

    Re: Regeln zum RPG

    Rachel Crowe - 12.07.2007, 10:08

    Regeln zum RPG
    | |* Anmeldung und Bewerbung *| |
    Meldet euch mit einem Vor- und Nachnamen an. Dies tut ihr entweder mit einem erfundenen, oder freien Chara. Nicht gestattet sind Namen von Realpersonen [Models, Sänger, Schauspieler..] und nicht gerne gesehn sind Verwandte von Buchcharas die jedoch nie erwähnt wurden [d.h erfundene Verwandte]. Euer Char kann entweder ein Schüler oder ein Erwachsener sein. (Schaut auch bitte zuerst nach ob euer Chara nicht schon besetzt ist!) dann öffnet ihr unter "Der sprechende Hut" ein neues Thema, mit dem vollständigen Namen eures Chars, und postet dort euren nach der Steckbriefvorlage geschriebenen vollständig fertigen Steckbrief. Danach wartet ihr, bis ihr das WoB von mindestens 2 Admins bzw. Mods bekommt. Eventuelle Fehler oder Unklarheiten im Steckbrief müsst ihr dann korrigieren. Wird das angenommen, könnt ihr anfangen und euren Steckbrief unter "Schulregister" posten.

    | |* Schreibregeln *| |
    1. Schreibt in ganzen Sätzen und achtet darauf, dass es richtig geschrieben ist. Ein Fehler pro Post ist kein Weltuntergang. Wenn aber in jedem Wort ein Fehler vorkommt, ist das schon schwerwiegend.


    2. Schreibt bitte längere Beiträge als zum Beispiel diesen:
    Er ging aus dem Haus. Dann lief er fröhlich die Strasse entlang. Als er seine Nachbarin erblickte, nickte er dieser freundlich zu und fragte sie nach ihrem Befinden. Sie erzählte ihm von irgendwelchen Zahnschmerzen, worauf er sie mitfühlend anblickte. Er gab ihr den Rat, schleunigst zu einem Heiler zu gehen, welche ihre Schmerzen im Nu verschwinden lassen würden. Schliesslich verabschiedete er sich von ihr und ging seines Weges.

    Eure Beiträge im In-Play sollten mindestens 1000 Zeichen enthalten (mit Leerzeichen).

    Es hört sich nach viel an, ist es aber nicht. Schon 10 Sätze können 1000 Zeichen ergeben, wenn man sie etwas ausbaut. Eure Postingpartner können so viel besser auf eure Antworten reagieren, als wenn ihr nur zwei Zeilen schreibt.
    Es kann schon mal vorkommen, dass ihr überhaupt keine Motivation habt, oder euch nichts einfällt, aber unser Ziel ist es, euer Können zu steigern, damit ihr längere und bessere Posts schreiben könnt. Schon eine einfache Unterhaltung, nur eine Frage kann so umschrieben werden, dass der Post 4000 Zeichen zählt. Setzt euch hohe Ziele, dann wird es euch auch leichter fallen, mehr zu schreiben. Aber denkt daran: Niemand wird euch böse sein, wenn ihr es mal nicht schafft…


    Der Beitrag bei Nr. 2 ist ziemlich eintönig, deshalb:
    3. Beschreibt die Gefühle und Eindrücke eurer Charaktere und die Umgebung:

    Die Strasse war von einem schwachen Licht erleuchtet. Vorsichtig trat sie von der Treppe, bedacht darauf, nicht in den, am Boden verteilten Dreck zu treten. Ihr war mulmig zumute. Die Strasse machte einen unheimlichen Eindruck, als würde ihr jeden Moment ein vermummter Killer in den Weg springen…


    4. Schreibt in der dritten Person Präteritum
    Beispiel:
    Er wandte sich von ihr ab und schritt aus der Halle.


    5. Gesprochenes wird in Anführungs- und Schlusszeichen geschrieben.
    Beispiel:
    " Ich habe aber Hunger!", maulte sie, als er sie mit aus der Grossen Halle zog.


    6. Gedanken werden kursiv geschrieben
    Beispiel:
    Während er den Zauberstab schwang, dachte er: Hoffentlich komme ich hier heil wieder raus!

    7. Geschrieenes wird fett geschrieben
    Beispiel:
    Er holte tief Luft und schrie: "Ich kriegt mich nie!"



    | |* Regeln im In-Play *| |
    1. Ihr dürft die Charas anderer User nur auf deren Einverständnis bewegen. Wer dieses Verbot mehrere Male übertritt, bekommt eine Verwarnung!


    2. Den Anweisungen der Admins oder Mods muss Folge geleistet werden. Wird das nicht gemacht, Wird die Anweisung EINMAL wiederholt. Bei Verstössen, die der Meinung der Admins und Mods nach zu derb sind, gibt es erst eine Verwarnung. Bei keiner Verbesserung wird man gelöscht.


    3. Sexuelle und Gewaltanzeigende Handlungen sind nur im kleinsten Mass erlaubt. Dass sich die Charas prügeln oder verletzen ist erlaubt, muss aber unter den betreffenden Usern abgesprochen werden. Es wird niemand ohne die Zustimmung der Admins getötet oder schwerwiegend (mit bleibenden Schäden) verletzt! Misshandlungen (z.B. Folter) und Vergewaltigungen sind verboten!
    Vor solche Posts (mit sexueller oder gewalttätiger Handlung) setzt ihr bitte das Rating NC-17!


    4. Eure Chars wissen nicht das, was ihr wisst. Sie haben also keine Ahnung von versteckten Intrigen oder sonstigem. Ja, sie können es herausfinden, sie sind aber keine Hellseher!


    5. Natürlich gibt es Zauberer und Hexen mit besonderen Fähigkeiten (Parsel, Animagus, Metamorphmagus, etc.) Aber das kann nicht jeder Zweite! Es ist auch spannend, mal jemand Normales zu spielen, der vielleicht auch nicht gerade der Schulschwarm oder ein Supergenie ist, weder sich in einen Wolf verwandeln kann und mit Schlangen spricht. Besondere Fähigkeiten werden nur mit einer guten Begründung (In der Vorgeschichte) angenommen!


    | |* Abkürzungen *| |
    ooc: out of character
    ooc schreibt ihr, wenn ihr etwas Zusätzliches in euren Beitrag schreiben wollt, dass nichts mit der Handlung zu tun hat. Beispiel:
    ooc: Ich hoffe, ich habe deinen Beitrag richtig verstanden...


    ic: in character
    ic schreibt ihr, wenn ihr vorher eine Bemerkung mit ooc gemacht habt und wieder mit der eigentlichen Handlung fortfahrt. Beispiel:
    ic: Sie drehte sich um, als sie die Stimme ihres Bruders hörte und fing an zu lachen.


    tbc: to be continued:
    tbc schreibt ihr, wenn euer Chara den Ort wechselt. Beispiel:
    Er folgte seiner Mannschaft und schritt vom Quidditchfeld.
    tbc: Klasssenzimmer/ Muggelkunde
    Jetzt schreibt ihr in Klassenzimmer/ Muggelkunde weiter^^



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Forever Yours



    Ähnliche Beiträge wie "Regeln zum RPG"

    Info: RPG-Start - Lord Voldemort (Montag 04.06.2007)
    Regeln - JoeyJordison (Montag 26.04.2004)
    RPG-Fortsetzungsgeschichte! - Goldfinger (Sonntag 23.04.2006)
    Regeln - [LND] Flayer (Donnerstag 28.12.2006)
    Regeln - >US5B@be< (Montag 23.10.2006)
    Regeln zum schreiben einer Bewerbung - mitsurugi (Sonntag 09.01.2005)
    Regeln vorher lesen!!! - king gollum (Mittwoch 07.03.2007)
    REGELN - Kameko (Mittwoch 16.08.2006)
    Regeln zum Forum - pecado (Donnerstag 19.07.2007)
    die Regeln!!! - theliumoxy (Freitag 30.06.2006)