mal nen paar witze

Spassbrabbelecke
Verfügbare Informationen zu "mal nen paar witze"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: lacriangel - Sweety68 - Daniel - Bluemi
  • Forum: Spassbrabbelecke
  • Forenbeschreibung: Fun-Spass-Action
  • aus dem Unterforum: Witze
  • Antworten: 6
  • Forum gestartet am: Montag 02.04.2007
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: mal nen paar witze
  • Letzte Antwort: vor 12 Jahren, 4 Monaten, 8 Tagen, 18 Stunden, 54 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "mal nen paar witze"

    Re: mal nen paar witze

    lacriangel - 18.07.2007, 08:17

    mal nen paar witze
    Es war einmal ein junger Mann, der in die ...
    ... Stadt ging, um ein Geburtstagsgeschenk für seine neue Freundin zu erwerben. Da die beiden noch nicht sehr lange zusammen waren, beschloss er - nach reiflicher Überlegung - ihr ein paar Handschuhe zu kaufen. Ein romantisches, aber doch nicht zu persönliches Geschenk. In Begleitung der jüngeren Schwester seiner Freundin ging er zu Marks & Spencer und erstand ein paar schöne weiße Handschuhe. Die Schwester kaufte ein Unterhöschen für sich.
    Beim Einpacken vertauschte die Verkäuferin aus Versehen die Sachen, so bekam die Schwester die Handschuhe und der junge Mann bekam das Paket mit dem Höschen, das er auf dem Rückweg zur Post brachte und mit einem kleinen Briefchen an seine Liebste verschickte:
    "Mein Schatz, ich habe mich für dieses Geschenk entschieden, da ich festgestellt habe, dass du keine trägst, wenn wir abends zusammen ausgehen. Wenn es nach mir gegangen wäre, hätte ich mich für die langen mit den Knöpfen entschieden, aber Deine Schwester meinte, die kurzen wären besser. Sie trägt sie auch und man kriegt sie leichter ausgezogen. Ich weiss, dass das eine empfindliche Farbe ist, aber die Dame, bei der ich sie gekauft habe, zeigte mir ihre, die sie nun schon seit drei Wochen trägt, und sie waren überhaupt nicht schmutzig. Ich bat sie, Deine für mich anzuprobieren und sie sah echt klasse darin aus.
    Ich wünschte, ich könnte sie Dir beim ersten Mal anziehen, aber ich denke, bis wir uns wiedersehen, werden sie mit einer Menge anderer Hände in Berührung gekommen sein. Wenn Du sie ausziehst, vergiss nicht, kurz hineinzublasen, bevor Du sie weglegst, da sie wahrscheinlich ein bisschen feucht vom Tragen sein werden. Denk immer daran, wie oft ich sie bald küssen werde.
    Ich hoffe, du wirst sie Freitagabend für mich tragen.
    In Liebe

    P.S. Der letzte Schrei ist, sie etwas gekrempelt zu tragen, so dass der Pelz herausschaut!


    Eine Frau hat immer Besuch von ihrem Liebhaber, während ihr Mann auf der Arbeit ist. Eines Tages versteckt sich der neunjährige Sohn im Schrank um zu beobachten, was die beiden denn so machen. Auf einmal kommt der Ehemann überraschend nach Hause und die Frau versteckt auch ihren Liebhaber im Schrank: . . . Der Sohn: “Dunkel hier drinnen…” :: Der Mann (flüstert): “Stimmt.” :: Der Sohn: “Ich hab einen Fußball…” :: Der Mann: “Schön für Dich.” :: Der Sohn: “Willst Du den kaufen?” :: Der Mann: “Nee, vielen Dank!” :: Der Sohn: “Mein Vater ist draußen!” :: Der Mann: “OK, wie viel?” :: Der Sohn: “250 Euro.” . . . In den nächsten Wochen passiert es nochmal, dass der Sohn und der Liebhaber im gleichen Schrank enden. . . . Der Sohn: “Dunkel hier drinnen….” :: Der Mann (flüstert): “Stimmt.” :: Der Sohn: “Ich hab Turnschuhe.” :: Der Mann, in Erinnerung, gedanklich seufzend: “Wieviel?” :: Der Sohn: “500 Euro.” . . . Nach ein paar Tagen sagt der Vater zum Sohn: “Nimm deinen Fußballsachen und lass uns eine Runde spielen.” :: Der Sohn: “Geht nicht hab ich alles verkauft!” :: Der Vater: “Für wie viel?” :: Der Sohn: “Für 750 Euro.” :: Der Vater: “Es ist unglaublich wie Du Deine Freunde betrügst. Das ist viel mehr, als die Sachen gekostet haben. Ich werde Dich zum Beichten in die Kirche bringen!” . . . Der Vater bringt seinen Sohn in die Kirche und setzt ihn in den Beichtstuhl. . . . Der Sohn: “Dunkel hier drinnen…” :: Der Pfarrer: “Hör auf mit der Scheiße!”


    Ein Ehepaar beschließt dem Winter in Deutschland zu entfliehen und bucht eine Woche Südsee. Leider kann die Frau aus beruflichen Gründen erst einen Tag später als ihr Mann fliegen. Der Ehemann fährt wie geplant. Dort angekommen bezieht er sein Hotelzimmer und schickt seiner Frau per Laptop sogleich eine Mail. Blöderweise hat er sich beim Eingeben der E-Mail-Adresse vertippt und einen Buchstaben vertauscht. So landet die E-Mail bei einer Witwe, die gerade von der Beerdigung ihres Mannes kommt und gerade die Beileidsbekundungen per E-Mail abruft. Als ihr Sohn das Zimmer betritt, sieht er seine Mutter bewußtlos zusammensinken. Sein Blick fällt auf den Bildschirm, wo steht:

    AN: meine zurückgebliebene Frau
    VON: Deinem vorgereisten Gatten
    BETREFF: Bin gut angekommen.

    Liebste, bin soeben angekommen. Habe mich hier bereits eingelebt und sehe, dass für Deine Ankunft alles schon vorbereitet ist. Wünsche Dir eine gute Reise und erwarte Dich morgen. In Liebe, Dein Mann.

    PS: Verdammt heiß hier unten!


    Liebes Tagebuch!
    Tag 1

    Es ist alles gepackt für die Kreuzfahrt.
    Alle meine sexy Kleidung und auch das tolle Make-up
    Ich bin richtig aufgeregt.

    Liebes Tagebuch!
    Tag 2

    Wir waren den ganzen Tag auf See.
    Es war wunderbar. Wir haben Wale gesehen und Delphine.
    Ich traf den Kapitän - er scheint ein sehr netter Mann zu sein.

    Liebes Tagebuch!
    Tag 3

    War heute im Pool.
    Spielte auch etwas Shuffle Board und habe Golfbälle über das Deck geschlagen.
    Der Kapitän hat mich zum Dinner an seinen Tisch eingeladen.
    Ich fühlte mich wirklich geehrt. Es war ein schöner Abend.
    Er ist sehr attraktiv und charmant.

    Liebes Tagebuch!
    Tag 4

    Habe heute $ 180 im Board-Casino gewonnen.
    Der Kapitän bat mich auf seine Privat-Kabine zum Abendessen.
    Mit Champagner, Kaviar - purer Luxus.
    Er bat mich, die Nacht mit ihm in seiner Kabine zu verbringen.
    Ich habe abgelehnt.
    Ich sagte ihm, dass ich meinem Ehemann treu bin.

    Liebes Tagebuch
    Tag 5

    Heute wieder am Pool. Sonnenbrand.
    Verbrachte den restlichen Nachmittag an der Pianobar.
    Der Kapitän sah mich und spendierte ein paar Drinks.
    Wirklich, er ist sehr charmant.
    Er bat mich wieder, die Nacht mit ihm in seiner Kabine zu verbringen.
    Ich habe wieder abgelehnt.
    Er sagte, wenn ich seine Einladung nicht annehme, versenkt er das Schiff.

    Ich war schockiert.

    Liebes Tagebuch
    Tag 6

    Heute habe ich 1,600 Passagieren das Leben gerettet,
    (Zweimal)


    - "Angeklagte, Sie bestreiten alos nicht, Ihren Mann während der Fußballübertragung erschossen zu haben?" - "Nein, Herr Richter." - "Was waren seine letzten Worte?" - "Schieß doch! Schieß doch endlich, du alte Pfeife."

    - "Na, wie war dein erster Abend mit deiner neuen Freundin?" - "Enttäuschend. Wir haben in ihrem Zimmer Sekt getrunken und geplaudert. Plötzlich knipst sie das Licht aus und fängt an sich auszuziehen. Da hab ich natürlich gleich gemerkt, daß sie müde war und bin gegangen!"

    - "Was schneidest du denn da aus der Zeitung aus?" will der Wirt von seinem Stammgast wissen. "Den Artikel über den Mann, der seine Frau umgebracht hat, weil sie ständig seine Anzugstaschen durchsucht hat." - "Und wozu brauchst du den Artikel?" - "Um ihn in meine Anzugstasche zu stecken."

    - Das Paar ist seit 30 Jahren verheiratet und man feiert in dem Zimmer des Hotels, wo man die Hochzeitsnacht verbracht hatte. Der Mann liegt schon im Bett, als seine Frau aus dem Bad kommt, splitternackt, genau wie damals. Verführerisch fragt sie ihn: "Sag mal, Liebling, was hast Du damals gedacht, als ich so aus dem Bad kam?" Er erwidert: "Ich habe Dich gemustert und mir gedacht, ich möchte Deine Brüste aussaugen und dir den Verstand wegbumsen!" "Und was denkst Du heute?" fragt sie mit vor Erregung zitternder Stimme. Meint der Mann: "Ich denke, dass mir das ganz gut gelungen ist..."



    Re: mal nen paar witze

    Sweety68 - 05.09.2007, 20:36


    Blondinenwitze
    Drei Blondinen wollen in der Wüste ein Picknick machen und überlegen, was sie alles mitnehmen wollen.
    Sagt die erste: "Ich nehme etwas zu Essen mit, damit wir nicht verhungern."
    Sagt die zweite: "Ich nehme etwas zu trinken mit, damit wir nicht verdursten.
    Sagt die dritte: "Und ich nehme eine Autotür mit."
    Fragen die anderen: "Warum denn das?"
    "Ja", sagt die dritte, "dann kann ich das Fenster herunter drehen, wenn es zu warm wird."



    Re: mal nen paar witze

    Daniel - 06.09.2007, 19:31


    Ich hab auch noch einen genialen:

    Das alte Ehepaar feiert 70sten Hochzeitstag. Alle sind da: Bürgermeister, Landrat, Zeitung, Lokalfernsehen.

    Der Reporter fragt den Ehemann: Was waren die schönsten Jahre in Ihrer so langen Ehe?

    Darauf der Mann: "Naja, wenn ich mir das so überlege, die fünf schönsten Jahre in unserer Ehe waren die, als ich in russischer Kriegsgefangenschaft war."

    :lol: :twisted:



    Re: mal nen paar witze

    Sweety68 - 08.09.2007, 16:37


    Boah dass war aber Frauenfeindlich!!



    Re: mal nen paar witze

    Daniel - 08.09.2007, 21:35


    :oops: , find ihn aber trotzdem gut. :top:



    Re: mal nen paar witze

    Bluemi - 09.09.2007, 08:02


    sicher wegen der 5 Jahre :ja:



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Spassbrabbelecke

    Bewertung bei TT - gepostet von Daniel am Mittwoch 05.09.2007
    icq - gepostet von Minutauros am Samstag 07.04.2007



    Ähnliche Beiträge wie "mal nen paar witze"

    Dann will ich mich jetzt auch mal vorstellen... - Berit (Montag 26.03.2007)
    "Lost" gratis im Netz - na das ist doch mal was!:) - Dani (Dienstag 11.04.2006)
    ....einfach mal zum nachdenken..... - phex (Dienstag 05.12.2006)
    Mal n bissl Urlaubfeeling *g* - ~Mona~ (Samstag 03.09.2005)
    ich auch mal will :-D - carmen (Dienstag 29.08.2006)
    ich muss euch mal was zeigen: - steffen (Sonntag 24.06.2007)
    Nun mal raus... - matthiasheld (Dienstag 05.10.2004)
    Ich beleg mit Aalyah nen Tanzkurs ;) - knuddelmutti (Sonntag 20.05.2007)
    Mal sehen wie kreativ unsere Allymember so sind... - Arlor (Freitag 02.02.2007)
    Ein paar Worte über euch - vanessa (Samstag 10.09.2005)