@Isabell: EinreiterFRAGEN

VRH Eldorado - Forum
Verfügbare Informationen zu "@Isabell: EinreiterFRAGEN"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Sandy - Anonymous
  • Forum: VRH Eldorado - Forum
  • Forenbeschreibung: Hier schreibst du deine Berichte rein, aber auch Sachen an mich oder an euch kommen hier rein! Natürlich auch die News, labenr könnt ihr auch und falls ihr was kaufen wollt auch hiein! natürlich kannst du auch alles rundum Job heir klären!
  • aus dem Unterforum: Lehre
  • Antworten: 3
  • Forum gestartet am: Montag 07.06.2004
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: @Isabell: EinreiterFRAGEN
  • Letzte Antwort: vor 15 Jahren, 2 Monaten, 5 Tagen, 17 Stunden, 48 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "@Isabell: EinreiterFRAGEN"

    Re: @Isabell: EinreiterFRAGEN

    Sandy - 13.07.2004, 19:41

    @Isabell: EinreiterFRAGEN
    Hallo Isabell!
    Hier sind nun die 10 Fragen:


    1. Was muss man tun, bevor man das pferd reitet?
    2. Was lernt es dabei?
    3. Was solte man dabei auch verwenden?
    4. Wo sollte man es machen?
    5. Sollte man das pferd beim ersten Sattel anbinden?
    6. Was sollte man richtig anziehen?
    7. Auf was muss man das Pferd beim ersten zaumzeug gut vorbereiten?
    8. Wie alnge sollte man oben bleiben, wenn man das pferd zum ersten Mal reitet?
    9. Wie lehrt man die Reithilfen?
    10. Wie bereitet man das Pferd auf den ersten reiter vor?


    So, das wars! schreibe die Antworten bitte ins Forum!
    Sandy



    Re: @Isabell: EinreiterFRAGEN

    Anonymous - 14.07.2004, 16:06

    EinreiterANTWORTEN
    Hi

    1.+2.+3.+4. Man sollte es als erstes longieren dabei lernt es die Hlefen und die Stimme eines Menschen kennen. So ist es später nicht so schwer für ein Pferd da es dem Reiter vertraut und weil es die Hilfen schon kennt.
    Mansollte das Pfred auch schon früh an den Sattel gewöhnen und an das Zaumzeug (gebiss). Am besten macht man das ganze im Round Pen damit das Pferd nicht abhauen kann.
    5.NEIN wenn es in Panik gerät könnte es sich doll verletzen
    6.Den Sattelgurt, weil er rutschen könnte.
    7. Auf das gebiss, wer hat scho gern ein Stück metall im Mund.
    8. Nur ganz kurz. Damit sich das Pfred erst mal an das Gewicht auf dem Rücken gewöhnt.
    9. In dem sehr viel mit dem Pferd spricht..... :?:
    10. In dem man immer etwas mehr Gewicht auf den Rücken ausübt.



    Re: @Isabell: EinreiterFRAGEN

    Sandy - 14.07.2004, 19:48


    Super! Leider ist keine Stelle mehr bei Jobs frei! Dafür kannst du deine pferde aber selber einreiten falls sie es noch nicht sind! Also musst du keinen Einreiter dafür beauftragen :wink:



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum VRH Eldorado - Forum



    Ähnliche Beiträge wie "@Isabell: EinreiterFRAGEN"

    Suche noch gute Isabell Braune Hennen - Torben Hoeveler (Dienstag 16.01.2007)
    Gruppensieger 0,1 Isabell - Oliver Merk (Dienstag 29.08.2006)
    Isabell - Master.D. (Samstag 24.02.2007)
    @Julia: EinreiterFRAGEN - Anonymous (Freitag 09.07.2004)
    @Alicia: EinreiterFRAGEN - Sandy (Freitag 13.08.2004)
    Rote Augen bei Isabell OB SB ??? - Niels Wagner (Samstag 12.05.2007)
    Was läuft zwischen Isabell und marc? - Anonymous (Donnerstag 16.03.2006)
    @Kristin: EinreiterFRAGEN - Anonymous (Sonntag 27.06.2004)
    @Isabell: StallmädchenFRAGEN - Anonymous (Freitag 09.07.2004)
    Orangebrust Isabell - Niels Wagner (Montag 18.09.2006)