@Tati: SpringreitlehrerFRAGEN

VRH Eldorado - Forum
Verfügbare Informationen zu "@Tati: SpringreitlehrerFRAGEN"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Sandy - Anonymous
  • Forum: VRH Eldorado - Forum
  • Forenbeschreibung: Hier schreibst du deine Berichte rein, aber auch Sachen an mich oder an euch kommen hier rein! Natürlich auch die News, labenr könnt ihr auch und falls ihr was kaufen wollt auch hiein! natürlich kannst du auch alles rundum Job heir klären!
  • aus dem Unterforum: Lehre
  • Antworten: 3
  • Forum gestartet am: Montag 07.06.2004
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: @Tati: SpringreitlehrerFRAGEN
  • Letzte Antwort: vor 15 Jahren, 8 Monaten, 30 Tagen, 7 Stunden, 38 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "@Tati: SpringreitlehrerFRAGEN"

    Re: @Tati: SpringreitlehrerFRAGEN

    Sandy - 08.07.2004, 14:28

    @Tati: SpringreitlehrerFRAGEN
    Hallo Tati!
    Hier sind nun die 10 Fragen:


    1. Was für einen Sitz macht man wenn man über das Hindernis springt?
    2. Was muss man mit den Zügeln kurz vorm Hindernis machen?
    3. Was muss man sonst mit ihnen machen?
    4. Mit welchem Hindernis haben wasserscheue Pferde Probleme?
    5. Wie soll man ein wasserscheues Pferd mit Wasser vertraut machen?
    6. Wieso sollte man den Parcour abschreiten, bevor man ihn reitet?
    7. Was sollte man über die Galoppsprünge wissen?
    8. Wie sollte man ein pferd möglichst reiten?
    9. Was ist besser: Schnell und viel fehler oder langsam und wenig Fehler?
    10. Giobt es eine Zeitbegränzung?


    Schreibe die Antworten bitte hier ins Forum!!!
    Sandy



    Re: @Tati: SpringreitlehrerFRAGEN

    Anonymous - 09.07.2004, 10:47


    1. Was für einen Sitz macht man wenn man über das Hindernis springt?
    2. Was muss man mit den Zügeln kurz vorm Hindernis machen?
    3. Was muss man sonst mit ihnen machen?
    4. Mit welchem Hindernis haben wasserscheue Pferde Probleme?
    5. Wie soll man ein wasserscheues Pferd mit Wasser vertraut machen?
    6. Wieso sollte man den Parcour abschreiten, bevor man ihn reitet?
    7. Was sollte man über die Galoppsprünge wissen?
    8. Wie sollte man ein pferd möglichst reiten?
    9. Was ist besser: Schnell und viel fehler oder langsam und wenig Fehler?
    10. Giobt es eine Zeitbegränzung?



    1.Den leichten Sitz
    2.verkürzen
    3.das pferd versammeln???
    4.wassergraben
    5.indem man ein erfahrenes pferd vorgehen lässt oder der reiter auf dem erfahendem pferd nimmt den zügel und führt es mit hinein
    6.damit man die galoppsprünge besser einschätzen kann
    7.wie lang sie sind
    8.versammelt
    9.langsam und wenig fehler
    10.ja



    Re: @Tati: SpringreitlehrerFRAGEN

    Sandy - 09.07.2004, 13:47


    Oki, kannst dann die Springunterrichte übernehmen!!!



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum VRH Eldorado - Forum



    Ähnliche Beiträge wie "@Tati: SpringreitlehrerFRAGEN"

    Tati - Tati (Mittwoch 23.03.2005)
    @jennifer: Springbereiter/SpringreitlehrerFRAGEN - Anonymous (Sonntag 11.07.2004)
    tati is doof - Barking Dogs (Donnerstag 03.08.2006)
    Tati - Sexy_Beaver (Donnerstag 07.06.2007)
    @Tati: HuschmiedFRAGEN - Anonymous (Freitag 13.08.2004)
    @tati: TierarztFRAGEN - Anonymous (Freitag 13.08.2004)
    Tati - Schnuckelhäschen (Sonntag 05.11.2006)