Visuelle Populärkultur

Disput
Verfügbare Informationen zu "Visuelle Populärkultur"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: ABAS - umananda
  • Forum: Disput
  • Forenbeschreibung: Diskussionsplattform für Kultur und Politik
  • aus dem Unterforum: Kultur und Medien (Audio / Video / TV / Photographie)
  • Antworten: 4
  • Forum gestartet am: Mittwoch 14.02.2007
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Visuelle Populärkultur
  • Letzte Antwort: vor 10 Jahren, 8 Monaten, 6 Tagen, 8 Stunden, 59 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Visuelle Populärkultur"

    Re: Visuelle Populärkultur

    ABAS - 12.10.2010, 09:25

    Visuelle Populärkultur
    Onlinematerial zu einem ehemaligen Präsenzkurs zu diesem Thema:

    " Dieser Kurs bietet interessierten Studierenden der Ethnologie und der Sinologie und Ostasienwissenschaften in einer interdisziplinären und komparativen Herangehensweise einen Einstieg in methodologische und inhaltliche Diskussionen zu visueller Populärkultur Indiens und Greater Chinas. Wir werden anhand verschiedener Materialien wie Comics, Schul- und Kinderbüchern, Lifestyle-Magazinen, Postern, Kalenderbildern, Karikaturen, Werbung, Fotos und Film, Fernsehen und Internetdarstellungen (Blogs, Websites etc.) untersuchen, wie ethnische, nationale, gender-spezifische Identitäten in den jeweils regionalen Kontexten im Laufe des zwanzigsten und einundzwanzigsten Jahrhundert visuell dargestellt und konstruiert werden "

    http://web.me.com/weidenhaus/Website/Willkommen.html



    Re: Visuelle Populärkultur

    umananda - 12.10.2010, 09:52


    Wahnsinn .... verwendest du diese Datenbanken auch alle persönlich? Manche sind ja nicht schlecht ...

    Servus umananda



    Re: Visuelle Populärkultur

    ABAS - 12.10.2010, 10:43


    umananda hat folgendes geschrieben: Wahnsinn .... verwendest du diese Datenbanken auch alle persönlich? Manche sind ja nicht schlecht ...

    Servus umananda

    Die meisten sind Bookmarks die ich mir schon lange
    abgespeichert habe. Ich verwende diese Infoquellen
    je nach Themenbereich selektiv und klicke mich dann
    durch.

    Bei einigen Quellen ist natürlich auch mal mehr oder
    weniger "Müll" dabei, aber die sites ändern regelmässig
    die Inhalte und jeder hat auch persönliche Präferenzen.
    Ich finde einen möglichst grossen Informations-Pool
    aus vielen Quellen interessant und auch oft nützlich.



    Re: Visuelle Populärkultur

    umananda - 12.10.2010, 10:50


    ... nichts dagegen. Aber man sollte sie schon zusammenfassen. Ansonsten wird es sehr unübersichtlich. Wer etwas sucht, sollte den Ort schon kennen - wo er etwas finden kann.

    Servus umananda



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Disput

    "empatheia" - gepostet von umananda am Sonntag 13.05.2007



    Ähnliche Beiträge wie "Visuelle Populärkultur"

    Fantastic und Sunny - September - carolin (Dienstag 06.09.2005)
    @sunny - Emelie (Mittwoch 13.06.2007)
    Zwischen Sonne und Regen - Raskan (Donnerstag 27.10.2005)
    blabla blaaaaaa - Anonymous (Dienstag 18.07.2006)
    Nadira - Sunny - Sunny (Donnerstag 26.07.2007)
    aufnahmegesuch von sigurd an bruderschaft der dunklen sonne - Anonymous (Sonntag 11.02.2007)
    06.06.06 SUNNY RED - cannibal213 (Sonntag 14.05.2006)
    30/31.03. Sunny bastards Festival; Zeche Carl/ Essen - Schimmel (Montag 22.01.2007)
    Sunny - Mandy (Samstag 12.08.2006)
    Sunny - mareikeucarina (Montag 17.09.2007)