Elfen HOW MUCH

Eragon
Verfügbare Informationen zu "Elfen HOW MUCH"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Aresander - Lil_C - dragonloverin - Anonymous - Arminius - Aron - Argetböetq
  • Forum: Eragon
  • Forenbeschreibung: Willkommen im Eragon Forum !! Registrierung oder Login
  • aus dem Unterforum: Eragon-Sonstiges
  • Antworten: 20
  • Forum gestartet am: Montag 13.02.2006
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Elfen HOW MUCH
  • Letzte Antwort: vor 15 Jahren, 25 Tagen, 15 Stunden, 46 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Elfen HOW MUCH"

    Re: Elfen HOW MUCH

    Aresander - 14.07.2007, 22:02

    Elfen HOW MUCH
    Was glaubt ihr Wieviele Elfen es noch gibt und wieviele von ihnen in eine Schlacht ziehen würden ???



    Re: Elfen HOW MUCH

    Lil_C - 29.08.2007, 17:12


    es gibt vielleicht noch hm :hm: 5000 elfen vielleicht n bissl mehr. Ich denke das so 2000 in die schlacht ziehen würden im besten fall natürlich.



    Re: Elfen HOW MUCH

    dragonloverin - 29.08.2007, 19:28


    hmmm...ich weiß nicht wie viele es noch sind aber warum Lil_C glaubstdu das es nur 2000 von 5000 wären?



    Re: Elfen HOW MUCH

    Anonymous - 29.08.2007, 19:42


    Ich denke bei 5000 würden so 4000-4500 in den Krieg ziehen! Bei den Elfen gibt es ja fast keine Kinder und es kämpfen Männer und Frauen. Und Elfen altern auch nicht! Ich denke es werden nur wenige zurück bleiben um die Schutzzauber aufrecht zu halten, einige wenige Krieger und einige die Den hof und alles erhalten!!!!



    Re: Elfen HOW MUCH

    Lil_C - 29.08.2007, 19:51


    stimmt :hm: schon die elfen die sich nur um ihren eigenen kram kümmern sind in mittelerde. hab ich durcheinandergebracht :??:
    aber bei 5000 würden nicht mehr als 4000 gehen. glaub ich



    Re: Elfen HOW MUCH

    Anonymous - 29.08.2007, 20:07


    ok dann einigen wir uns auf 4000????



    Re: Elfen HOW MUCH

    Lil_C - 29.08.2007, 20:15


    ok
    Joe :angry:



    Re: Elfen HOW MUCH

    Arminius - 06.12.2007, 19:33


    Mir sind 5000 definitiv zu wenig... Ich selbst habe gerechnet (könnte völlig falsch sein)... nämlich so:
    Ellesmera zieht sich von Horizont von Horizont. Geschätzter Flächenwert von den Baumhäusern, und durchschnittlich 2 elfen pro haus, gibt entprechenden wert. Horizontx2xFlächex2... da hätten wir ellesmera... alle anderen Elfenstädte können wir, sagen wir halbs so groß schätzen.
    Alles in allem schätze ich die Elfen (seeehrr grob) auf 200.000 bis 500.000
    ....
    das höhrt sich sehr schlaumeierisch :??: an, aber 5000 sind definitiv zu wenig :(



    Re: Elfen HOW MUCH

    Aron - 06.12.2007, 20:32


    ja gut 5000 sind nicht viele, aber mit deiner Rechnung Arminius .... :hm: .... komm ich net ganz mit, zumindest weis ich net wie du die Menge der Häuser in Ellesmèra abschätzt.

    Nun nach meiner Meinung könnten es um die 100000-200000 Elfen sein.



    Re: Elfen HOW MUCH

    Arminius - 06.12.2007, 20:40


    @Aron: wenn ich den Horizont ausrechne (daher die Länge) kann ich die ungefähre Fläche Ellesmera's bekommen, und die geschätzte fläche eines baumhauses schätzen... die fläche der stadt geteilt durc hdie der häuser ergeben dann die anzhal der häuser, klar soweit?

    aber wir liegen mit den Schätzungen nahe beieinander



    Re: Elfen HOW MUCH

    Aron - 06.12.2007, 20:44


    Ahh nun komm ich mit, :)
    aber es gibt auch Grünflächen in Ellesméra.

    Deswegen wird die Zahl wohl eher etwas um 200000 sein.



    Re: Elfen HOW MUCH

    Arminius - 06.12.2007, 20:50


    âh ja... hier könnten wir aber bis in alle ewigkeit streiten :lol:
    wenn du sagste es gibt grünfläche, dann sage ich einfach, es gibt die Tialdari-Halle, und Einsiedler^^
    Aber grob sind wir uns ja einig, wie gesagt ;)



    Re: Elfen HOW MUCH

    Aron - 06.12.2007, 20:54


    Da wir uns ja einig sind wie viele es sind, :)
    bin ich der Meinung, das die Hälfte der Elfen in die Schlacht ziehen wird.



    Re: Elfen HOW MUCH

    Arminius - 06.12.2007, 21:45


    Hmm... mal auf Ellesmerá bezogen: Man merkt da irgendwie kaum, dass überhaupt Elfen losmarschieren.... Ich meine, Eragon checkt das ja erst, als Oromis ihm davon erzählt...
    folglich müssen nur sehr wenige gehen, damit Eragon nichts davon mitkriegt... ich denke, dass die Elfen nicht gleich die Hälfte ihres ganzen Volkes raushauen :( schließlich ist es nicht direkt ihr Krieg, den sie da führen, sondern in erster Linie nur der der Menschen...
    Ich glaube, dass wahrscheinlich die besten elfischen Krieger losrennen werden, also gut 10.000-20.000 bedenkt, dass Elfen zwar stark sind, aber dass viele von ihnen wahrscheinlich noch nie eine Waffe in der Hand hatten... die meisten von ihnen beschäftigen sich ja damit, große Künstler und Musiker etct. zu werden, nicht :?:



    Re: Elfen HOW MUCH

    Aron - 07.12.2007, 13:42


    Hm. :hm: da könnteste rechet haben, eigentlich hat bisher noch nicht wirklich eine Aufbruchstimmung bei den Elfen geherscht.

    Und es sthet auch nur so viel fest, das sie kämfen werden.

    Gut, meine Schätzung war ein bisschen übertrieben, :D
    den wenn sie mit ca 100000 mann in die schlacht ziehen, könnten sie Galba einfach überrennen.
    Und du hast recht mit dem Punkt, dass sie sich damit beschäftigen große Künstler und Musiker zu werden, oder schon sind.



    Re: Elfen HOW MUCH

    Argetböetq - 08.01.2008, 21:04


    Auch wenn die Elfen mit vielen vielen Mann in die schlacht ziehen, haben sie das gleiche Problem wie alle Völker, nämlich den Mangel an wirklich starken Zauberern, die die restlichen Truppen schützen. Diese wenigen sind zwar viel besser ausgebildet als die von galba, doch auch ihnen geht irgendwann die Kraft aus, auch wenn die Bei weiten größer ist, als die von dem Menschen.
    (Das diese Aussage stimmt kann man im 2. Buch nachlesen, ich weiß aber nicht mehr wer es sagt)

    Aber gegen Murthag oder Galba selbst hätten sie ohne Eragon oder den neuen Drachenreiter keine Chance.
    Und außerdem hat Galba auch noch lange nicht all seine Untertanen auf Armeen verteilt, denn dann hätte er in seinen riesen reich wahrscheinlich auch ein paar 100000 Mann zur Verfügung.
    Außerdem wie ihr bereits selbst gesagt habt, sind Elfen ein friedliebendes Volk, daher werden sie auch noch nicht genügend Waffen haben um ein Herr von mehr als 5000 Mann auszurüsten.
    Und wieso sollte Eragon von dem Abmarsch der Truppen etwas bemerkt habe?
    Es gibt viele Elfenstädte, größere und kleinere und von jeder berechen wahrscheinlich immer nur ein paar Hundert auf. Außerdem ist Ellesmera ja sehr groß, wie soll Eragon alles mitbekommen?

    MfG Andi



    Re: Elfen HOW MUCH

    Arminius - 09.01.2008, 14:23


    Das ist korrekt... Größtenteils. Du hast jetzt keine Zahl genannt, aba das habe ich ja schon :D

    Das mit den Waffen ist allerdings zweifelhaft.
    Die Elfen wurden vor 100 Jahren in ihren Wald zurückgedrängt, und seitdem helfen sie den Varden gegen das Imperium zu kämpfen.
    Islanzadi hatte sogar Truppen entsandt, habe ich gestern gelesen *g*
    An den Waffen liegt es nicht, allerdings glaube ich auch weniger, dass mehr als ein paar Tausend in den Krieg ziehen, dafür bemerkt Era einfach zu wenig...
    Aber sie haben ja schon einmal ihre besten Magier ausgesandt...



    Re: Elfen HOW MUCH

    Argetböetq - 09.01.2008, 15:14


    Ich wieder hole mich noch einmal, warum sollte Eragon merken, dass sich irgendwo Truppen sammeln?
    Ich würde an der stelle der Elfen meine Armee so nah an der Grenze zu Galbas Reich sammeln wie nur möglich, um Marschweg zu sparen.
    lg Andi



    Re: Elfen HOW MUCH

    Arminius - 09.01.2008, 15:21


    Das ist natürlich möglich. Aber dennoch hat es sich aus Islanzadis Mund nicht sehr überzeugend angehört.
    Und ich meine nicht, dass die Truppen sich in Ellesmera sammeln, sondern viel mehr, dass die Elfenkrieger aus Ellesmera losziehen. Das müsste der junge Reiter eigentlich bemerken, außer wenn es nur wenige Krieger sind.
    Allerdings kann ich mich genauso erbärmlich irren wie Merkel, die dachte, das volk ist reif für die totale Dummheit.
    Es ist möglich, dass außer Ellesmera alle anderen Städte komplett in den Krieg ziheen^^ Und so hunderttausende Elfen in den Krieg ziehen.
    Nun ja, wir werden ja bald erfahren (na ja, was heißt bald -.-) wie viele es sein werden...



    Re: Elfen HOW MUCH

    Argetböetq - 09.01.2008, 15:42


    Ich glaube nicht dass er es merken müsste so groß wie ellesmera ist. Außerdem hat eragon auch erst gemerkt, las er schon mitten in ellesmera zwischen den häusern stand, dass da noch andere Elfen sind.
    Somit hat das also nichts auszusagen. Außerdem ist Eragon selbst ja sehr beschäftigt gewesen und konnte nicht in der ganzen Stadt unterwegs sein.



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Eragon

    MonstersGame & Knightfight - gepostet von Nasuada am Samstag 20.01.2007
    Momente im Leben - gepostet von Aresander am Sonntag 26.08.2007
    Euer Alter - gepostet von Luke am Samstag 22.04.2006
    Geheime Welt Idhún - gepostet von Sahayra am Dienstag 01.05.2007
    gelöchte infos über 3 buch in offizjelem eragon forum - gepostet von Stitch00 am Freitag 09.02.2007
    Tony Hawk's Underground 2 - gepostet von Garfield am Samstag 18.02.2006
    Halo - gepostet von Eragorn am Montag 20.03.2006
    Wie melde ich mich zum RPG an? - gepostet von megalomon am Sonntag 02.09.2007
    Nickelback - gepostet von xXEragonXx am Dienstag 26.09.2006



    Ähnliche Beiträge wie "Elfen HOW MUCH"

    She reminds me SO MUCH of Agnetha - Bluesue1967 (Donnerstag 08.11.2007)
    How to Use it 23-33 - LightYagami (Mittwoch 02.01.2008)
    Nr. 22: How much are you worth? - Schwanette (Samstag 04.11.2006)
    How to do! - maxmadoniac (Donnerstag 17.08.2006)
    how to hypnotise a Man! - Blaat (Montag 30.01.2006)
    How do you spell Freedom? - sweetheart (Montag 22.05.2006)
    HOW OLD R U ? - 2iggy (Samstag 12.03.2005)
    How to connect to Server? - {HGM}KillerForYou (Samstag 10.02.2007)
    "Elfen und Drachen in ihrer natürlichen Lebensform" - ~$PASH$~ (Mittwoch 06.09.2006)
    DIE ELFEN IN SCHOTTLAND - manuxenia (Freitag 03.09.2004)