Meine Snus-Anfänge...

Snus Forum
Verfügbare Informationen zu "Meine Snus-Anfänge..."

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: droddl - Tabacus Oralus - Dr.Snus - Snusman - kettensnuser
  • Forum: Snus Forum
  • Forenbeschreibung: Wir sind umgezogen nach: http://snusforum.iphpbb3.com
  • aus dem Unterforum: Newbies
  • Antworten: 6
  • Forum gestartet am: Montag 24.01.2005
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Meine Snus-Anfänge...
  • Letzte Antwort: vor 11 Jahren, 11 Monaten, 21 Tagen, 2 Stunden, 8 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Meine Snus-Anfänge..."

    Re: Meine Snus-Anfänge...

    droddl - 01.09.2007, 08:44

    Meine Snus-Anfänge...
    Heyho...

    Ich hab' vorgestern endlich meinen Brief aus Sverige bekommen! 3 Dosen Snus. Einmal Catch Dry Eucalyptus, einmal Göteborgs Rape und einmal den Onyx. Hab mich gefreut wie ein kleines Kind. Dann mach ich eine Dose auf und denke mir: ach du ...!!! Das stinkt ja unglaublich! Meine Freundin ist nach einiger Zeit darauf gekommen wonach es riecht: Katzenpisse! Ist das normal? Ich frage mich, wie ich meinen Freunden etwas anbieten soll, was so riecht!

    Naja, auf jeden Fall hab ich mir gleich mal ein Catch Beutelchen unter die Lippe geschoben. Erst hat es etwas gebrannt und dann hat es salzig mit etwas eucalyptus geschmeckt. Das Salz hat aber eindeutig überwogen. Mittlerweile hab ich nach 2 Tagen jetzt den vierten Beutel Catch drin und es schmeckt eigentlich wirklich lecker. Von der Wirkung hab ich beim ersten mal wirklich gedacht ich hab einen geraucht. Mittlerweile hat sich die Wirkung etwas abgeschwächt, ist aber noch bemerkbar!

    Den Göteborgs Rape hab ich auch schon ausprobiert und muss sagen, dass mir der Geschmack sehr behagt! Von der Wirkung nicht so stark wie der Catch, aber gut.
    Vom Onyx lass ich besser erstmal meine Finger. Der is ja stärker, ne?
    Alles in allem muss ich sagen, dass mir Snusen wirklich gefällt, aber der Geruch ist ja abartig! Empfinde nur ich das so?

    bye droddl



    Re: Meine Snus-Anfänge...

    Tabacus Oralus - 01.09.2007, 08:58


    Zitat:Meine Freundin ist nach einiger Zeit darauf gekommen wonach es riecht: Katzenpisse! Ist das normal?...Alles in allem muss ich sagen, dass mir Snusen wirklich gefällt, aber der Geruch ist ja abartig! Empfinde nur ich das so? Das habe ich auch schon von anderen gehört denen ich Snus angeboten habe, kann es selber aber nicht nachvollziehen. Leider weiß ich nicht mehr um welche Sorte es sich dabei handelte.Zitat:Mittlerweile hab ich nach 2 Tagen jetzt den vierten Beutel Catch drin und es schmeckt eigentlich wirklich lecker. Bei mir war es so, daß ich nach dem 2ten Beutel regelrecht "wie angefixt" war. Das Rauchen hab ich sofort drangegeben ;).



    Re: Meine Snus-Anfänge...

    Dr.Snus - 03.09.2007, 06:49


    Also CatchDry Eucalyptus riecht meiner Meinung nach ganz okay, auch Göteborgs Rape ist ein wenig gewöhnungsbedürftig aber eigentlich gut und "fruchtig", aber beim Onyx hast Du recht dass der irgendwie komisch riecht! Ganz abgesehen davon dass das Zeug viel zu teuer ist finde ich ihn nicht so berauschend. Als ich ihn meiner Mutter unter die Nase hielt meinte sie, er würde nach "alter Damenbinde" riechen :grübel: Ich glaube sie hat recht ;-)



    Re: Meine Snus-Anfänge...

    Snusman - 03.09.2007, 17:26


    Natürlich riecht Snus sehr gewöhnungsbedürftig, besonders einige Portionssnus riechen schon ziemlich heftig, aber nach einer Zeit gewöhnt man sich daran und man riecht Snus ganz anders. Ich kenne auch viele Leute, die meinen das Snus ekelhaft riecht, aber ich finde Zigarettenrauch stinkt 100 % ekliger. ;-)



    Re: Meine Snus-Anfänge...

    kettensnuser - 03.09.2007, 17:41


    Keine Frage! Als ich mein erstes Snus-Packet bekommen habe, habe ich auch erst mal den Geruch bemerkt und nur gedacht: "Oh Mann, was hab' ich mir denn da bestellt?"

    5 Minuten später hatte ich die erste Portion Skruf Stark unter der Lippe und noch mal 5-10 Minuten später war mir klar, daß ich auf Zigaretten dann in Zukunft gerne verzichten würde.

    Geruch und Geschmack sind beim Snus wirklich völlig verschiedene Welten. An den Geruch habe ich mich bis heute übrigens noch nicht wirklich gewöhnt - mit Ausnahme von wenigen Sorten, die tatsächlich auch noch gut riechen.

    Grüße



    Re: Meine Snus-Anfänge...

    Tabacus Oralus - 03.09.2007, 17:48


    Was den Geruch angeht, da ist es manchmal so, daß mir regelrecht das Herz aufgeht wenn ich eine frische Dose Snus aufmache!! Einfach super. Hat sicher auch was mit Konditionierung zutun ;). Man verbindet halt den Geruch mit dem positeven des Snus.



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Snus Forum

    Keine Versandkosten bei Buysnus für 3 Tage - gepostet von Tabacus Oralus am Montag 17.09.2007
    1 jähriges Bestehen unseres Shops - gepostet von JHAOnlineShop am Sonntag 23.04.2006
    Mobile Snuskühlung - gepostet von Tabacus Oralus am Sonntag 13.05.2007
    Wise Purified White Portion Snus - gepostet von Snusman am Dienstag 27.06.2006
    Mein erstes mal... - gepostet von goafreak am Freitag 15.06.2007
    Snus Premiere, Erfahrungsbericht - gepostet von Snusseldussel am Dienstag 27.02.2007
    Knox Portion - gepostet von Snusman am Dienstag 28.03.2006
    Rocker Stoppt Produktion! - gepostet von snusfreak am Samstag 28.10.2006



    Ähnliche Beiträge wie "Meine Snus-Anfänge..."

    habe meine oma erreicht... - cath (Sonntag 23.10.2005)
    lila Riemchenpumps - Damenschuhträger (Montag 11.04.2011)
    Wer will meine Inseln? - WurstwasserJoe (Freitag 02.09.2005)
    Ich grüße meine Mami... - Zafkiel H. (Montag 13.02.2006)
    Meine neue HP - nadinchen (Mittwoch 19.04.2006)
    ~meine vph~ - Tatanka (Donnerstag 29.03.2007)
    Meine GPZ 600 - gpzler (Montag 30.01.2006)
    (Meine Werke) lustige bilder - GodfatherOfGothmetal (Montag 26.03.2007)
    Meine Bewerbung - Anonymous (Freitag 23.06.2006)
    Meine Lieblingslieder - oliver (Mittwoch 11.07.2007)