Ist denn der Andrew...

Untitled
Verfügbare Informationen zu "Ist denn der Andrew..."

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Christian - Markus - benderhead - Pfarrerfunke
  • Forenurl: Klick
  • aus dem Unterforum: Umfragen
  • Antworten: 8
  • Forum gestartet am: Freitag 29.06.2007
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Ist denn der Andrew...
  • Letzte Antwort: vor 15 Jahren, 6 Monaten, 24 Tagen, 20 Stunden, 50 Minuten
  • Alle Beiträge und Antworten zu "Ist denn der Andrew..."

    Re: Ist denn der Andrew...

    Christian - 13.07.2007, 09:12

    Ist denn der Andrew...
    von CK / FF Christ oder nicht...!

    Glaubt einfach der Mehrheit!



    Re: Ist denn der Andrew...

    Markus - 13.07.2007, 12:33


    lol :)
    Ne, das geht ja gar nicht diese Frage. Figure Four war eine christliche Band, Comeback Kid sind es nicht. Entweder man wird ihn persönlich fragen oder Fuze 3.0 auspacken, da stehts drin.



    Re: Ist denn der Andrew...

    benderhead - 13.07.2007, 14:21


    haha.. ich antworte da auch nicht drauf...

    es geht mir auch nicht darum ob er einer ist oder nicht, das ist seine sache...

    aber es ist schon interessant wie bands teilweise die szenen nutzen

    interessant war das nebenbei auch bei POD die im HM immer superfromm rüberkommen und im rock hard dann dringend mitteilen müssen dass sie keine fundamentalisten sind und auch bier trinken

    und underoath wurde ja sogar von irgendner nichtchristenzeitung vorgeworfen (ox oder rockhard) in amerika derbe zu predigen und zu sagen wie wichtig ihnen das ist und in deutschland dann eher nicht

    naja... ist ihre sache...

    aber es gibt halt tatsächlich bands die ich mir auch wegen der texte kaufe, auch wenn es vielleicht nichtchristliche gibt die nen tacken besser sind oder so... und gute texte lassen mich sogar manchmal sachen hören die vom style gar nicht mein ding sind...

    und wenn so ne band dann plötzlich "normal" wird, dann hab ich sie auch nicht mehr nötig, denn dann kann ich mir auch die nichtchristlichen faves reinziehen...

    schönes beispiel MXPX... als ich die erste damals gekauft hatte war mein gedanke: geil, ne christliche band die etwas klingt wie bad religion

    als sie dann eher normal von den texten wurden (was NICHTS über ihren glauben aussagt) waren sie für mich aber nicht mehr sehr relevant... denn dann kann ich eben auch NOFX oder bad religion hören und die finde ich einfach besser...

    hier aussem ox

    "We love playing music and everything, but we hope when you hear us, and see us, you don't see Underoath, but you see Jesus Christ." Was sich nach einer wenigstens unmissverständlichen Ansage eines der Bandmitglieder anhört, wird noch verabscheuungswürdiger, wenn man weiß, dass sie genau das in Wirklichkeit gar nicht ist. Denn während die Band in den Vereinigten Staaten bei ihren Auftritten Bibelkreise organisiert, werden auf europäischen Bühnen missionarische Bemühungen in der Regel vermieden. Hoffen wir für den Seelenfrieden der Musiker, dass sie gute Gründe für diesen Spagat haben. Schließlich gilt nicht erst seit Rod Flanders von den Simpsons: "Lügen bringen den kleinen Jesus zum Weinen." (Thomas Renz)



    Re: Ist denn der Andrew...

    Markus - 13.07.2007, 17:22


    Ach naja, wen kümmerts. Der Renz ist nen meinungsmachender Honk. Ich frag Andrew auf ihrer nächsten Tour persönlich ;). Gibt sicher wieder nen Pressetick und dann werden wir sehen. Ich werde ihm mal "die Hände auflegen", you know :) hehe



    Re: Ist denn der Andrew...

    benderhead - 13.07.2007, 18:53


    haha... naja... meinetwegen musste ihn nicht fragen... er hat ja schon viel dazu gesagt... sowas bringt nur ärger.. siehe das silver interview im ox wo dann der arme mann von deren plattenfirma erstmal bekräftigen musste dass er von ihrem christlichen background nichts wusste und sich sicher ist, dass sie den rocknroll wirklich leben :-)



    Re: Ist denn der Andrew...

    Pfarrerfunke - 13.07.2007, 22:22


    Christliche Bands...mhhh

    Oft ist es ja so, dass einzelne Christen sind und die anderen nicht, oder nur bestimmte wirklich was sagen!!! Bei Figure Four...keine Ahnung, ist mir alles zu unkonkret!!!

    Im Hardcore war es ja auch lange hoch angesehen, sich zu respektieren, Glaube, Essen, Konsum, Sex usw.
    Doch Christen nerven die wohl alle.

    Friss staub oder fütter das Mamon...hahaha!!!



    Re: Ist denn der Andrew...

    benderhead - 13.07.2007, 23:19


    (anmerkung bender: diese antwort bezog sich nicht auf jan sondern ein inzwischen gelöschtest post nach ihm)

    wie gesagt.. ansichtssache finde ich... in den letzten jahren hat auf jeden fall der straighness-faktor der texte bei vielen abgenommen und das ist schon schade... und so ne doppel-leben-geschichten mit superfromm drüben und hier dann eher so möglichst normal finde ich auch seltsam...

    naja.. dachte halt immer, gerade punk und HC hat textlich meist mit dem zu tun was einem wichtig ist und stand immer für klare aussagen ... hat sich aber die letzten jahre scheinbar geändert...



    Re: Ist denn der Andrew...

    Markus - 14.07.2007, 08:58


    Schönes Schlusswort



    Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken



    Weitere Beiträge aus dem Forum Untitled

    Filmbilder erraten - gepostet von Christian am Montag 01.10.2007
    Alles Gute zum Geburtstag Peter - gepostet von Christian am Sonntag 19.08.2007
    aweia - gepostet von benderhead am Sonntag 16.09.2007



    Ähnliche Beiträge wie "Ist denn der Andrew..."

    Was ist das denn? - Lythande (Mittwoch 16.05.2007)
    Wer von euch ist denn OC FAN? ^^ - Sandy (Donnerstag 23.03.2006)
    EY Was denn los bei uns.... - Ruffy (Donnerstag 04.01.2007)
    Was machen denn die Schulanfängerinnen so ??? - Tanja (Montag 10.09.2007)
    Wie lange hat es denn gedauert.... - eiskaffee (Sonntag 03.09.2006)
    wo seid Ihr denn alle ??? - Christa (Donnerstag 02.02.2006)
    Ja wer kann denn am 30.11. mit mir tauschen? - Lena (Donnerstag 15.11.2007)
    Was war das denn gerade? - Lesina (Mittwoch 07.03.2007)
    PFINGSTWORKSHOP KRIFTEL 2011 - gioachino (Samstag 25.12.2010)
    Na denn mal wieder los! - Tares (Mittwoch 13.09.2006)