andys-angelladen.de
Verfügbare Informationen zu "Schleppmontage"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Zander-Hunter - Magne - Spiderman
  • Forum: andys-angelladen.de
  • Forenbeschreibung: Tips, Tricks und Fotos
  • aus dem Unterforum: Montagen
  • Antworten: 6
  • Forum gestartet am: Montag 12.03.2007
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Schleppmontage
  • Letzte Antwort: vor 9 Jahren, 7 Monaten, 16 Tagen, 16 Stunden, 7 Minuten

Alle Beiträge und Antworten zu "Schleppmontage"

Re: Schleppmontage

Zander-Hunter - 01.03.2008, 17:19
Schleppmontage
Hey Leute,

ich habe mal ne Frage ! Ich probier schon seit Stunden eine vernüfntige Schleppmontage zu fertigen, bekomme es aber einfach nicht hin. Bitte um genaue Hilfe !



Gruß
Tim

Re: Schleppmontage

Magne - 01.03.2008, 18:42

Was willst du denn schleppen und in welcher Tiefe, welches Gewässer (max min tiefe)?

Re: Schleppmontage

Zander-Hunter - 01.03.2008, 18:50

Ich gehe die Tage an den Forellensee in Alt Jührden. Ich weiss nicht genau wie tief das Wasser dort ist !

Re: Schleppmontage

Spiderman - 02.03.2008, 11:26

Du meinst sicher den großen der drei Teiche, der mit Booten befahrbar ist.
Tja, da kann ich Dir leider nicht viel zu sagen, wie tief der ist.An dem war ich noch nicht.Nur an den anderen beiden.
Ich würde einfach mal die Betreiber anrufen, die können dir bestimmt sagen, wie Tief der ist.

Re: Schleppmontage

Zander-Hunter - 02.03.2008, 17:15

War heute mit einem Kollegen da. War gar nicht schlecht ! Habe auf Grund geangelt. Hat tierisch Spaß gemacht, bin aber leider mit nem Schneider nach Hause gegangen :cry: :( War verdammt schlechtes Wetter ! Sehr sehr viel Wind. Naja, nächstesmal klappts besser ! :wink:
Bis dahin....

Petri Heil


Gruß
Tim

Re: Schleppmontage

Magne - 05.03.2008, 02:03

Hmm schade, aber petri heil für nächste Mal.

Um den Thread abzuschließen hier nochmal zwei Schleppmontagen, wie sie für Naturköder und sehr geringer Geschwindigkeit geeignet sind.

Fisch an der Pose:

Ähnlich dem Posenangeln, nur wird eine spezielle Schlepppose benutzt, man kann auch wahlweise eine feststellpose benutzen, die auf der Schnur fixiert wird, durch leichtes Rudern bewegt sich der Köfi zur Oberfläche und sinkt dann langsam taumelnd Richtung Grund.

Der Clip

Es gibt zwar spezielle Clips dafür, man kann sich die auch Einfach mithilfe von Wäscheklammer, die an einer Schnur mit einem entschsprechend schweren Blei klemmen selber basteln.
Die Schnur wird einfach angeklippt und so auf entsprechender Tiefe gebracht. Bei einem Biss fängt die Schnur an zu wandern. Die geht aber nur, wenn man sehr langsam schleppt, fährt man zu schnell hat man viele "Fehlbisse".
Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken
Weitere Beiträge aus diesem Forum
Tolle Forelle - gepostet von Wallerhunter am Montag 25.02.2008
Ähnliche Beiträge
Geschichtenwettbewerb Thema : Kaninchen - Vivien13 (Samstag 30.09.2006)
Neues Thema?^ - rastaman (Mittwoch 25.01.2006)
Thema Pop Boygroups Us5 - anniirock (Dienstag 08.08.2006)
Fellwechsel: Das leidige Thema - cäsar (Freitag 14.04.2006)
ernstes thema! - carlos (Samstag 24.06.2006)
Thema - Gabba Gandalf (Samstag 17.03.2007)
Thema: Schamanen 10.05.07 - Snowdrop (Donnerstag 10.05.2007)
thema CARNAVAL - Anonymous (Mittwoch 04.01.2006)
Thema: Telefonate führen im Unterricht - Schnupfen (Freitag 15.09.2006)
Neues Thema : Literatur !!! ;) - Hélène (Samstag 16.09.2006)