Allianz der Sterne
Verfügbare Informationen zu "Reorganisation - Ausbildung von spezialisierten Gruppen"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: The_Exile - Anonymous - Dunhagen - Skullman - sharp - Andre_Linausch - taranis75 - mankobaum - Valfather
  • Forum: Allianz der Sterne
  • Forenbeschreibung: Das META-FORUM der ALLIANZ DER STERNE
  • aus dem Unterforum: Archiv Organisation
  • Antworten: 48
  • Forum gestartet am: Montag 21.05.2007
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Reorganisation - Ausbildung von spezialisierten Gruppen
  • Letzte Antwort: vor 10 Jahren, 4 Monaten, 10 Tagen, 1 Stunde, 30 Minuten

Alle Beiträge und Antworten zu "Reorganisation - Ausbildung von spezialisierten Gruppen"

Re: Reorganisation - Ausbildung von spezialisierten Gruppen

The_Exile - 04.07.2007, 13:11
Reorganisation - Ausbildung von spezialisierten Gruppen
Also, ich habe den folgenden Vorschlag:

Wir bilden erstmal 2 Hauptgruppen und zwar
1) Die Forschungsgruppe mit:
Case-Berlin,
kopfsalat,
Boellie,
XenonMB,
Alfados,
Tripple_M,
Fauli_76,
Merlin_HK,
-luzi-,
Setesh,
Jogix

2)Kampfgruppe mit:
Scubaman,
cfv,
Ilim_Shaddar,
King_Dodo,
Skullman,
Xenophon,
w1cked,
erynyh

Desweiteren haben sich fager und kandy0926 auf Konstruktion spezialisiert und Mankor könnte dann unser Wirtschaftsspezialist werden;)

So. Das ist so meine Vorstellung von der groben Verteilung der Aufgaben innerhalb unseres Imperiums.

Bitte alle mal ihren Senf hierzu abgeben;)

Re: Reorganisation - Ausbildung von spezialisierten Gruppen

Anonymous - 04.07.2007, 15:57

ich finde die idee gut ! :)

Re: Reorganisation - Ausbildung von spezialisierten Gruppen

Anonymous - 04.07.2007, 17:44

joa hört sich ganz vernünftig an .. vielleicht noch die Einteilung für ein / zwei Botschafter

Re: Reorganisation - Ausbildung von spezialisierten Gruppen

Dunhagen - 04.07.2007, 17:47

Welche Aufgaben sollten diese Botschafter haben ?

Re: Reorganisation - Ausbildung von spezialisierten Gruppen

Anonymous - 04.07.2007, 18:02

Hauptsächlich korrespondenz mit anderen allys .. bei Anfragen anderer Allys oder Problemen ... ausser das machen autom. Imperator / Konsul .. dann brauch mans freilich nicht

Re: Reorganisation - Ausbildung von spezialisierten Gruppen

The_Exile - 04.07.2007, 18:33

:dito bingo!

°°
_________________________________________________

Also, wer ist jetzt dafür?
Bitte hier mit "Ja" oder "Nein" abstimmen!

Re: Reorganisation - Ausbildung von spezialisierten Gruppen

The_Exile - 05.07.2007, 10:06

Ja ;)

Re: Reorganisation - Ausbildung von spezialisierten Gruppen

Skullman - 05.07.2007, 10:54

JA. :partyman:

Re: Reorganisation - Ausbildung von spezialisierten Gruppen

Anonymous - 08.07.2007, 10:41

folgende idee bezüglich des kolonisierens.

es scheint, dass bisher noch keiner in unserer ally so weit ist ein kolomodul zu bauen.
damit wir schnell wachsen halte ich es für sinnvoll, dass die "großen", die schon recht weit in der forschung vorrangeschritten sind das kolonisationsmodul zu erforschen.
sobald sie das fertig erforscht und gebaut haben, sollten sie (nachdem der eigenbedarf gedeckt ist) den kleineren das modul zu verfügung stellen, damit diese sich auf andere forschungen stürzen können aber gleichzeitig auch schon planeten übernehmen können.

kleinigkeiten wie bezahlung und so müssten dann natürlich noch abgesprochen werden ;)

Re: Reorganisation - Ausbildung von spezialisierten Gruppen

Anonymous - 08.07.2007, 10:46

ja also ich habe das modul schon erforscht brauch jetzt nur noch das richtige chassi wenn ich das habe brauch ich noch die docks dann ist meine erste prio colos zu verkaufen für ally`s natürlich zum selbstkostenpreis :)

Re: Reorganisation - Ausbildung von spezialisierten Gruppen

Anonymous - 08.07.2007, 10:52

kannst du schon sehen wieviel das ungefähr kosten wird?

Re: Reorganisation - Ausbildung von spezialisierten Gruppen

Anonymous - 08.07.2007, 10:58

fager hat folgendes geschrieben: kannst du schon sehen wieviel das ungefähr kosten wird?


ja kann ich

Chassis Korvette aber leider ohne warp eine zelle platz fehlt in diesem chassi
BRT 20 BRT (167 / 300)
Zellen 19 / 20
Ladevolumen 0
Belastbarkeit / Schild 600 / 20

Angriff

0
/
0
/
0
Scan 0
Impulse / Warp 212 / 0
Treibstoff / Verbrauch 20.000 / 0.5
Bauzeit 1T 35:44

Resourcen
Titan
7.200
Kupfer
8.250
Eisen
5.300
Aluminium
5.550
Quecksilber
5.000
Silizium
6.000
Uran
5.500
Krypton
5.000
Stickstoff
6.500
Wasserstoff
6.000

das sind aber nur ungefähre angaben da das andere chassi auch andere preise und bauzeiten haben wird

Re: Reorganisation - Ausbildung von spezialisierten Gruppen

Anonymous - 08.07.2007, 13:32

Soul mach halt noch nen neuen Thread auf und leg dort ne reihenfolge fest, wer nen kolo bekommt.
Und damits auch gleich rechtens ist: *meld* Brauch natürlich auch eins *gg*

ou und btw. brauchst irgendwas an res um den kolo bau voran zu bringen oder fehlts nur noch an forschung?

Re: Reorganisation - Ausbildung von spezialisierten Gruppen

Anonymous - 08.07.2007, 14:25

an material mangelts nicht nur noch an forschung das grosse ist halt die bauzeit aber luzi meinte auch schon erbaut welche da dürfte es also kein problem geben

Re: Reorganisation - Ausbildung von spezialisierten Gruppen

The_Exile - 08.07.2007, 18:48

Hiermit fordere ich unseren Imperator Dunhagen im Namen aller Mitglieder auf, die Ämterverteilung wie oben vorgeschlagen einzuteilen.

Re: Reorganisation - Ausbildung von spezialisierten Gruppen

Anonymous - 10.07.2007, 19:16

ich arbeite schon kräftig an den Produktionsstätten, denke so in ca. 3-4tagen kann ich das erste Koloschiff in Auftrag nehmen.

gruß Luzi


@soul ..und du darst den papierkram machen :finga:

Re: Reorganisation - Ausbildung von spezialisierten Gruppen

Anonymous - 10.07.2007, 19:23

grml wenns sein muss ok ich mach nen tread.
Sobald es möglich ist schiffe/komponenten zu verkaufen werde ich nen tread starten wo sich alle die eines wollen eines kaufen können jeder 10te kriegt eines umsonst :-P

Re: Reorganisation - Ausbildung von spezialisierten Gruppen

Anonymous - 10.07.2007, 20:27

grml ich glaub so viele sind nich ma aktiv in dem Forum unseres Imperiums

... muss ich wohl doch bezahlen für eins :/

:muede028

Re: Reorganisation - Ausbildung von spezialisierten Gruppen

sharp - 10.07.2007, 21:45

loool :finga:

also ich werd mir eins kaufen :weedman:

Re: Reorganisation - Ausbildung von spezialisierten Gruppen

Anonymous - 11.07.2007, 07:45

ich nehme auch welche. hab schon 2 planis gefunden, die 8 mal viel und 2 mal normal haben. :rock:

Re: Reorganisation - Ausbildung von spezialisierten Gruppen

Anonymous - 11.07.2007, 09:45

ja so nen schönen plani hab ich auch in meinem nachbarsystem ...

weiß einer ab wieviel % die Einteilung "viel" / "normal" / "wenig" ist?

Re: Reorganisation - Ausbildung von spezialisierten Gruppen

The_Exile - 11.07.2007, 10:08

Schick ne Sonde hin, dann siehst du genau wieviel % der hat ;)

Re: Reorganisation - Ausbildung von spezialisierten Gruppen

Anonymous - 11.07.2007, 15:06

also ich finde wir weichen vom thema ab von daher bin ich dafür wenn wir das mit dem ausbilden der gruppen mal in angriff nehmen oder hab ich das falsch verstanden ...... wenn ich das richtig verstanden habe würd ich nähmlich gerne erfahren wie so eine ausbildung denn aussieht :) und weiter würde ich auch gerne erfahren was wer innerhalb der gruppen denn jetzt genau macht also so im groben welche aufgaben er denn hatt das wäre doch sehr interessant zu wissen auf welches produkt ich , welches aus der aktion entsprang , denn jetzt erwerben/in anspruch nehmen kann

Re: Reorganisation - Ausbildung von spezialisierten Gruppen

The_Exile - 13.07.2007, 09:07

AAAAlso:

Wenn ich erstmal alle Koordinaten habe,werde ich unsere Mitglieder in Verteidigungssquads einteilen. Es wird dann der aktivste und erfahrenste Spieler von jedem Squad zum Squadleader. Seine Aufgabe wird es sein, eine Zusammenarbeit in der Gruppe zu stabilisieren und Unteraufgaben zu verteilen(z.B. Produktion von X Schiffen mit vorgegebener Bauweise, damit jeder eine verteidigungsfähige Flotte hat; oder:" bis nächste Woche sollen alle die technologie Y erforschen, damit wir dann alle ...)
Desweiteren wird auch empfohlen für jeden Squad eine eigenes Kolo-System zu errichten, nach dem Prinzip des Metastützpunktes.
Die gegenseitige Versorgung mit Rohstoffen soll dann auch nur innerhalb der Squads ablaufen, damit keine Transporter durch das halbe Universum fliegen und dabei zu viel Wasserstoff verbrauchen nur um 2k Kupfer zu liefern.

Das ist so eine erste Vorstellung von der ganzen Schei***.
Bitte hier alle posten was ihr davon haltet.

Re: Reorganisation - Ausbildung von spezialisierten Gruppen

Anonymous - 13.07.2007, 10:17

könnte bei den wenig vertretenen rassen ein wenig kompliziert werden eine ausreichende menge auf einem begrenztem raum zusammen zu bekommen.

aber grundsätzlich gute idee.

Re: Reorganisation - Ausbildung von spezialisierten Gruppen

The_Exile - 13.07.2007, 12:17

Dann müssen wir uns wohl mehr mitglieder dieser Rassen holen :partyman:

Re: Reorganisation - Ausbildung von spezialisierten Gruppen

Anonymous - 13.07.2007, 12:23

...in progress...

Re: Reorganisation - Ausbildung von spezialisierten Gruppen

Anonymous - 13.07.2007, 19:20

ich mags doch aber einzigartig zu sein :weedman:

Re: Reorganisation - Ausbildung von spezialisierten Gruppen

The_Exile - 13.07.2007, 20:43

wenn du ein absoluter selbstversorger bist, kannst du es von mir aus gerne bleiben =)

Re: Reorganisation - Ausbildung von spezialisierten Gruppen

Anonymous - 14.07.2007, 10:39

hm ne ... teamplay is da schon weng besser und schneller :rolleyes:

Re: Reorganisation - Ausbildung von spezialisierten Gruppen

The_Exile - 14.07.2007, 15:39

Sonst noch Meinungen? Es sind alle gefragt.

Re: Reorganisation - Ausbildung von spezialisierten Gruppen

Anonymous - 22.07.2007, 11:01

wo bleibt denn euere meinung alle so teilnahmslos so langsam sollte schon was vorann gehen denn für einige von uns ist der noobschutz bereits vorbei!!
also bitte euere meinung !!!

Re: Reorganisation - Ausbildung von spezialisierten Gruppen

Anonymous - 22.07.2007, 11:13

ich mach alles was ihr sagt, ich gebe euch auch gerne einw enig was von meinen negativen credits ab :)

Re: Reorganisation - Ausbildung von spezialisierten Gruppen

Andre_Linausch - 29.07.2007, 17:01
Die Squads?
Sorry hab das Forum kurz vernachlassigt. So wies aussieht stehen wir kurz vor einem Krieg und ich wollte mal fragen wie das mit den Verteidigungssquads aussieht. Wie ist die Entwicklung in diesem Bereich?
Denn die Idee ist super.

Für den Sieg
Der Linausch

Re: Reorganisation - Ausbildung von spezialisierten Gruppen

The_Exile - 29.07.2007, 17:07

Nun, ich vermute die Squads werden im moment nach der Rassenverteilung gehen, weil ihr dann halt nebeneinander hockt und euch unterstützen könnt.
Zer Anzahl der Spieler in einem Squad ist noch nichts bekannt, da zu wenig konstruktives feedback kam.

Also hier nochmal die Frage: Wie stellt ihr euch die Squads vor?

Re: Reorganisation - Ausbildung von spezialisierten Gruppen

sharp - 29.07.2007, 17:18

Ich schlage 3er-Teams vor, die möglichst aus einer Rasse sind.

Warum 3?

- 3 Spieler haben mindestens 3 Planis (wenn halt nicht mehr), um somit durch Entfernungsabgleich die Position eines feindlichen Planis rauszufinden.

- 3 Spieler sollten meist in der Lage sein, gemeinsam einen Gegner zu bezwingen. Aufgrund der zahlenmäßigen Überlegenheit der Meta ist dies realisierbar. Zudem könnte ein Team ja auch 2 Gegner (einen nach dem anderen) plätten.

Re: Reorganisation - Ausbildung von spezialisierten Gruppen

taranis75 - 29.07.2007, 18:17

Hi,
ich weis ich schreibe im falschem forum!

aber die idee von sharp ist super wir sollten uns je rasse eine gewisse streitmacht aufbauen!!!
Um etwas bewirken zu können!
Ich bin dabei!!!!

Allerdings müsste man mal testen wie das ist wenn zb. sharp und ich mit piraterie einen gegner angreifen ob wir dann mit oder gegen einnander kämpfen????

Gruß Taranis

Re: Reorganisation - Ausbildung von spezialisierten Gruppen

sharp - 29.07.2007, 18:54

wir kämpfen dannn gegeneinander, das brauchen wir lieber erst nicht auszuprobieren ;)


ABER: Wenn man einem Imp Krieg erklärt hat, dürfte eig die Option "Schlachtzug" oder wie auch immer dabei sein. Mit solche einem Parameter greift man nur Kriegsgegner an. Somit würden wir, auch wenn wir nicht im selben Imps sind Seite an Seite kämpfen.

Re: Reorganisation - Ausbildung von spezialisierten Gruppen

Andre_Linausch - 30.07.2007, 08:25

Hmm.... Also wenn ich das jetzt richtig verstanden habe dann sollten wir vieleicht verteidigungssquads auf Imperialer und Metaebene Organisieren. Schwierig stelle ich mir nur den Anfang vor.

Als erstes müßten alle der gleichen Rasse gesichtet und von den Entfernungen her gegenübergestellt werden.

Ich würde mich aber am anfang nicht auf eine Feste zahl beschränken da man dann ja erst sehen müßten wer überhaupt schon in der lage ist jemanden zu unterstützten. Zudem wenn wir nur 4 von einer rasse haben oder halt 8 usw und auf ein Starres system beharren bleiben immer welche außen vor. Mal Abgesehen von dem heck meck wer wan wo und mit wem. Um das zu vereinfachen würde ich folgendes vorschlagen.

Angestrebte Squadgröße 5-10. Da ist die verteidigungskraft garantiert. So das wir nicht aussotieren müßen und immer wieder aufpassen wer hat den nun schiffe wer nicht. Wenn ein neues Mitglied beitritt kann es einfach schon am anfang einer Squad unterstellt werden. Sobald es 10 sind wird wieder gespallten auf 5. Die dann wieder Mitglieder aufnehmen bis 10 usw.

Zudem denke ich das wir mit diesem System die Chance haben eine ordentliche Befehlskette aufzubauen. Die Squadleader sollten rechte und auch aufgaben erhalten. Nicht nur die Verteidigung zu organisieren sondern als richtige Ansprechpartner argieren. Um allgemeine Aufgaben wie unterstützung der ihm unterstellten mit infos, also rat und tat. So hat er die möglichkeit die Leute im Auge zu behalten und den status jedes einzelnen zu verfolgen. Was im Augenblick föllig unmöglich ist. ( Man stelle sich vor..Soul of Dead geht online und überprüft die Punktestände aller Mitglieder und fragt jeden wies im Augenblick läuft. Dann man prost) Somit dienen sie alls Entlastung für die Oberen Ränge und könne schwarze schafe aussortieren und gute fördern. Vieleicht ja sogar über ein kleines Etar verfügen? Sie sollten Befehle entgegennehmen und auch dafür sorge tragen das diese dann Ausgeführt werden.

Versteht mich bitte nicht Falsch das hier soll ja ein Spiel sein und das ist auch nur ein Vorschlag. Aber mal erhlich....
Auf kurz oder lang sehe ich in so einem system die einziege möglichkeit wie wir regierbar bleiben. Oder sogar erst regiebar werden.

Für den Sieg
Der Linausch

Re: Reorganisation - Ausbildung von spezialisierten Gruppen

Anonymous - 30.07.2007, 16:30

Andre_Linausch hat folgendes geschrieben: Hmm.... Also wenn ich das jetzt richtig verstanden habe dann sollten wir vieleicht verteidigungssquads auf Imperialer und Metaebene Organisieren. Schwierig stelle ich mir nur den Anfang vor.

Wie wahr wie wahr :)

Zitat:
Als erstes müßten alle der gleichen Rasse gesichtet und von den Entfernungen her gegenübergestellt werden.


Darum werde ich mich heute noch kümmern und einen vorschlag ausarbeiten naja ok lieber bis morgen

Zitat:
Angestrebte Squadgröße 5-10. Da ist die verteidigungskraft garantiert. So das wir nicht aussotieren müßen und immer wieder aufpassen wer hat den nun schiffe wer nicht. Wenn ein neues Mitglied beitritt kann es einfach schon am anfang einer Squad unterstellt werden. Sobald es 10 sind wird wieder gespallten auf 5. Die dann wieder Mitglieder aufnehmen bis 10 usw.


Sehr gute idee wie ich finde

Zitat:
Zudem denke ich das wir mit diesem System die Chance haben eine ordentliche Befehlskette aufzubauen. Die Squadleader sollten rechte und auch aufgaben erhalten.

finde ich auch sehr gut hatten wir ja schon ansatzweise mit skullman :)
die sollten aber auch mitglieder sein die auch irc,icq,forum aktiv sind und igm`s schnell abarbeiten minnimum 2mal täglich finde ich

Zitat:
Nicht nur die Verteidigung zu organisieren sondern als richtige Ansprechpartner argieren. Um allgemeine Aufgaben wie unterstützung der ihm unterstellten mit infos, also rat und tat. So hat er die möglichkeit die Leute im Auge zu behalten und den status jedes einzelnen zu verfolgen.


und was ich finde später auch sehr wichtig wird "tankstellen" einrichten sowie einen bauteile austausch veranstalten :) um die forschung zu erleichtern so kann sich das suad die forschung zum teil aufteilen

Zitat:
Was im Augenblick föllig unmöglich ist. ( Man stelle sich vor..Soul of Dead geht online und überprüft die Punktestände aller Mitglieder und fragt jeden wies im Augenblick läuft. Dann man prost)


hört sich an als hack ich jemandem den kopf ab ^^ nene so krass isses dann doch nid ist ja nur ein game :) meine meinung dazu ist wenn ich so ein spiel beginne sehe ich schnell wie man gefordert ist um spass zu haben sollte mir das nid zusagen weill es zuviel zeit in anspruch nimmt oder ich einfach keinen spass drann habe lösche ich lieber meinen acc um anderen nicht den spass zu verderben ganz einfach jedoch muss man da differenzieren können da es viele verschiedene individuen sind die sowas spielen die einen sind eher aufs rl fixiert und wollen 2h in der virtuellen welt abschalten und die anderen sind eher auf die virtuelle welt fixiert.... frei nach dem motto jeder ist wie er ist ^^

aber abschliessend ich bin mit fast allen sehr zufrieden klar könnte die mitarbeit von ALLEN etwas mehr sein im forum aber alles in allem bin ich mit allen bis auf einige wenige ausnahmen sehr zufrieden

Zitat:
Somit dienen sie alls Entlastung für die Oberen Ränge und könne schwarze schafe aussortieren und gute fördern. Vieleicht ja sogar über ein kleines Etar verfügen?


Von meiner seite her geht das klar solange der Etat nicht in zu hohem umfangim minus ist :)

Zitat:
Sie sollten Befehle entgegennehmen und auch dafür sorge tragen das diese dann Ausgeführt werden.


Auch wieder so ne gute idee :)

Zitat:
Versteht mich bitte nicht Falsch das hier soll ja ein Spiel sein und das ist auch nur ein Vorschlag. Aber mal erhlich....
Auf kurz oder lang sehe ich in so einem system die einziege möglichkeit wie wir regierbar bleiben. Oder sogar erst regiebar werden.


ich bin ganz der meinung ich finde auch das ein spiel in dem jeder von uns in erster linie spass haben will und das kann er nid wenn wir unorganisiert sind und nur immer kleiner gemacht werden von anderen die grösser werden dadurch :)

Zitat:
Für den Sieg
Der Linausch

Nach sicher doch Für den Sieg! und dafür das FIN bald nur noch Asche ist!

Re: Reorganisation - Ausbildung von spezialisierten Gruppen

Anonymous - 01.08.2007, 16:32

hmm jo ich hab mir gdanken gmacht und zu dem schluss gekommendas wir ersma alle am we die inaktiv sind rauswerfen und dann die aufteilung im chat besprechen oder hat einer ne bessere idee?

Re: Reorganisation - Ausbildung von spezialisierten Gruppen

Anonymous - 01.08.2007, 16:46

halte ich auch so für sinnvoll. ansonsten hat man nachher gruppen die nur ein member hat ;)

Re: Reorganisation - Ausbildung von spezialisierten Gruppen

sharp - 01.08.2007, 16:59

eine etwas bessere idee hätt ich schon:

wir könnten schon früher damit anfangen -=Zensiert by The_Exile=-

Re: Reorganisation - Ausbildung von spezialisierten Gruppen

mankobaum - 01.08.2007, 17:43

gut gut also ich ahbe so ein paar spezies bei mir schreibe ingame mail an alle die lautet,wer sich bis zum sonntag nciht bei persönlich gemeldet hat wird aus dem imperium sowie meta ausgeschlossen!habe lieber 5 starke verlässliche spieler als 15 und 10 taugen nix

Re: Reorganisation - Ausbildung von spezialisierten Gruppen

Anonymous - 05.08.2007, 09:45

hi

also letzte nacht wurden die squads grob eingeteilt Bitta Alle schauen welchem leader/team ihr unterstellt seid und ihm euren beitrag zum krieg sagen:
http://www.iphpbb.com/board/ftopic-38379840nx92746-296.html
Ziele sind auch schon länger in einer liste zusammengetragen worden falls ihr noch ziele kennt die dort:
http://www.iphpbb.com/board/ftopic-38379840nx92746-283.html
nicht drinnenstehen bitte kompletieren helfen Heute geht es los ! Auf de Sieg !

Re: Reorganisation - Ausbildung von spezialisierten Gruppen

Valfather - 06.08.2007, 10:40

Werden die Squadforen von den jeweiligen Squadleadern eröffnet oder kann man da selber Hand anlagen?

Re: Reorganisation - Ausbildung von spezialisierten Gruppen

Valfather - 06.08.2007, 10:51

Hoppla...da war ich wohl zu wenig aufmerksam^^

Hab nix gesagt...*schäm*

Re: Reorganisation - Ausbildung von spezialisierten Gruppen

Anonymous - 06.08.2007, 12:40

einfach schreiben ^^was auf dem herzen liegt ^^
Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken
Weitere Beiträge aus diesem Forum
AdS AdressenSammlung - gepostet von SOULofDEATH am Donnerstag 06.09.2007
Kommissar Gaunt´s Inquisitionsflotte - gepostet von Kommissar-Oberst Gaunt am Mittwoch 29.08.2007
Stellt euch hier vor! - gepostet von mankobaum am Donnerstag 31.05.2007
anderes BG? - gepostet von Anonymous am Sonntag 21.10.2007
Ähnliche Beiträge
Gruppen - Jui (Montag 14.05.2007)
Gruppen Leiter - Trunks (Sonntag 15.04.2007)
gruppen - Lino (Samstag 18.02.2006)
2 Kara Gruppen - lupidu (Donnerstag 10.05.2007)
Ausbildung - carina (Mittwoch 06.06.2007)
ACS Lizenz Ausbildung - charlyeyer (Sonntag 30.09.2007)
Gruppen der Riders - Arleen (Donnerstag 06.12.2007)
Eagles Ausbildung / Weiterbildung! - Mandy (Dienstag 20.06.2006)
Schule, Ausbildung oder Minijob? - NR-Sabse (Dienstag 11.07.2006)
Ausbildung - Anonymous (Mittwoch 11.05.2005)