Forum Blau-Gelbe Löwen
Verfügbare Informationen zu "BTSV-Team für die Saison 2007/2008"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: danilo - Timo - Psycho - howo - magic12 - Alex - JulienS - Flo - hackespitzetor
  • Forum: Forum Blau-Gelbe Löwen
  • Forenbeschreibung: Eintracht Braunschweigs Fanclub im Großraum Hamburg
  • aus dem Unterforum: Mannschaft und Aufstellung
  • Antworten: 53
  • Forum gestartet am: Freitag 30.03.2007
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: BTSV-Team für die Saison 2007/2008
  • Letzte Antwort: vor 9 Jahren, 2 Monaten, 19 Tagen, 13 Stunden, 30 Minuten

Alle Beiträge und Antworten zu "BTSV-Team für die Saison 2007/2008"

Re: BTSV-Team für die Saison 2007/2008

danilo - 30.03.2007, 15:43
BTSV-Team für die Saison 2007/2008
Hallo Blau-Gelbe,

trotz neuem Trainer, Diskussionen über GmbH, Sponsor Staake, Stadionausbau...
wichtig ist die Mannschaft :shock:

Und die Mannschaft stellt ja wohl der neue Trainer Möhlmann zusammen.
Der wird sich sicher bereits seine Gedanken gemacht haben und seine Vorstellungen bereits gedanklich durchgespielt haben...

Irgendwie freue ich mich nun bereits auf die neue Regionalligasaison, denn dann ist endlich diese besch.... Saison vorüber :P

bgg

Re: BTSV-Team für die Saison 2007/2008

Timo - 13.06.2007, 09:08
Kaderplanung abgeschlossen?
Moin moin, ich habe gestern schon gelesen das die Kaderplanung von Benno soweit abgeschlossen sind nachdem Koitka und Horn verpflichtet wurden. Es muss nur noch das Ergebnis bezüglich Martin Horacek abgewartet werden. Ich habe in der letzten Zeit nur gelesen und frage mich jetzt wie der Kader aussieht. Wo kann ich denn den aktuellen Kader nachlesen?
Soweit ich bisher mitgezählt habe sind nur knapp 16 Spieler im Kader, meiner Meinung nach sehr wenig. Deshalb wüßte ich gerne genauer wie der Kader für die nächste Saison aussieht.
BGG
Timo

Re: BTSV-Team für die Saison 2007/2008

danilo - 13.06.2007, 10:57
Team
Im Tor stehen mit Fejzic, Horn und Lauenstein.
Mehr oder weniger mit wenig Erfahrung...

In der Abwehr wären wir mit 5 guten Leuten besetzt:
Horacek(?), Gundelach, Reichel, Dogan, Henn

Auch beim Mittelfeld habe ich wenig Sorgen:
Brinkmann, Kosta, Wehlage, Danneberg, Koitka, Fuchs, Fuchs, Washausen
7 Leute mit Regionalligaformat

Im Sturm ist es sehr dünn:
Ristic, Schembri, Hauk,Peters,(?)

Dann käme ich auf 21 Leute...

Im Tor sehe ich keinen erfahrenen Keeper. Schätze aber das die, die gekommen sind Stuckmann mehr oder weniger ersetzen können wenn nicht sogar darüber hinaus besser sind.

Falls noch Horacek kommt, sehe ich in der Abwehr wenig Probleme.

Im Mittelfeld sollten wir für die 3.te Liga ausreichend besetzt sein.

Das Problem sehe ich im Sturm. Dort fehlt ein echter Knipser, den jede Spitzenmannschaft aus der Regionalliga in der Vergangenheit gebraucht hat.
Aber da will ja Benno mit einem Stürmer noch nachbessern...

bgg

Re: BTSV-Team für die Saison 2007/2008

danilo - 20.06.2007, 09:52
Horacek
so nun ist es also amtlich.
Martin Horacek kommt gegen geringer Ablöse.
Für mich eine gute Entscheidung :wink:
Als Abwehrchef hat es in der Schlussphase stark dazu beitragen das wir wenigstens hinten wenig Tore kassiert haben.

Mit seiner Routine und Leistungsstärke könnte er die vielen neuen und jungen Abwehrspieler leiten und somit ein Garant für 'ne stabile Abwehr sein...

Hoffe nun noch auf einen echten Knipser im Sturm :roll:

bgg

Re: BTSV-Team für die Saison 2007/2008

Psycho - 26.06.2007, 19:34

Das erste Ergebnis (2:1) gegen den BSC ist eher enttäuschend, aber die endgültige Verpflichtung von Horacek und Oehrl lassen wieder vorsichtig die Hoffnung wachsen. Auch in E-com wird die Tendenz stärker, mit Zusammenhalt und Eintracht in die neue, wichtige Saison hineinzugehen.

Re: BTSV-Team für die Saison 2007/2008

Timo - 27.06.2007, 12:21

Nach dem 14:1 gegen die Auswahmannschaft sieht es so aus als ob sich die Mannschaft langsam einspielt. Trotz vieler Wechsel. Vielleicht lag es aber auch einfach nur an der Kondition des Gegners, aber ich hoffe der Oehrl wird der Knipser den wir in dieser Liga brauchen. 4 Tore sind immerhin ein Anfang.
BGG
Timo

Re: BTSV-Team für die Saison 2007/2008

Psycho - 11.07.2007, 17:16

Die erste Niederlage gegen Oldenburg (bisher 5. Liga) geht schon an die Nerven. Auch wenn das Argument, dass es ein Aufbauspiel nach einem anstrengenden Trainingslager ist, berücksichtigt werden muss. Allerdings hat Werder den VfB Oldenburg 6:0 abgefertigt. Rein rechnerisch heißt das, wir verlieren im Pokal 7:0. Auch hier kenne ich das Gegenargument, wonach der Pokal seine eigenen Gesetze hat. Trotzdem: Die Saison wird schwer und Benno hat noch viel Arbeit!

Re: BTSV-Team für die Saison 2007/2008

howo - 11.07.2007, 18:22

7:0 hatten wir doch erst, warum nicht 9:2?
Ich will Tore sehen! :wink:

Re: BTSV-Team für die Saison 2007/2008

magic12 - 12.07.2007, 20:59

Ich sehe es mal so.
Wenn wir in den Vorbereitungsspielen schon verlieren - dann
wird keiner so schnell abheben und schon den Aufstieg feiern wollen.

Lasst doch die Erwartungshaltung etwas sinken.

Feiern tun wir dann, wenn es tatsächlich besser läuft.

:lol:

BGG
magic12

Re: BTSV-Team für die Saison 2007/2008

Alex - 13.07.2007, 08:35

Das mit der Erwartungshaltung ist richtig. Eintracht-Fans sind dafür bekannt, Extrempositionen einzunehmen.

Aber durch Brinkmanns Verletzung geht es leider schlecht los!

Re: BTSV-Team für die Saison 2007/2008

JulienS - 17.07.2007, 16:24

wo kommt ristic noch mal her?

finde 18einkäufe eigentlic zu viel und der trainer hat nicht ausgeschlossen das nochh mehr kommen soll! :shock:

Re: BTSV-Team für die Saison 2007/2008

Alex - 17.07.2007, 18:21

Zunächst herzlich Willkommen bei den Hamburger Löwen JulienS:

Sreto Ristic ist gebürtiger Jugoslawe (Zagreb).
Lt. Eintracht (eintracht.com): ... Bisherige Vereine: Grashopper-Club Zürich, 1. FC Union Berlin, VfB Stuttgart, Guangehou FC

Er wird seine Dinger schon für uns 'reinmachen!

Re: BTSV-Team für die Saison 2007/2008

JulienS - 18.07.2007, 14:29

Alex hat folgendes geschrieben: Zunächst herzlich Willkommen bei den Hamburger Löwen JulienS:

Sreto Ristic ist gebürtiger Jugoslawe (Zagreb).
Lt. Eintracht (eintracht.com): ... Bisherige Vereine: Grashopper-Club Zürich, 1. FC Union Berlin, VfB Stuttgart, Guangehou FC

Er wird seine Dinger schon für uns 'reinmachen!

ja danke Alex!

Sreto ristic ist aber schon alt!
denke nicht das er noch 3saisons machen wird!

Re: BTSV-Team für die Saison 2007/2008

Alex - 24.07.2007, 09:10

Auch der Kicker (vom 23.07.2007) meint, dass der Kader zu dünn besetzt sei.
Nicht nur Schwachstellen in der Mannschaft, sondern vielmehr auch Verletzungen von Leistungsträgern (wer das genau sein wird, wird sich in den ersten Spielen zeigen) können zum Handlungsbedarf auf dem Transfermarkt zwingen. Und hier soll Bedarf für "nur" 2 neue Spieler vorhanden sein.

Re: BTSV-Team für die Saison 2007/2008

danilo - 02.08.2007, 10:20
neuer Spieler...
tja, auf seinem Bewerbungsfoto steht ja bereits der Grund, warum wir ihn zum Probetraining eingeladen haben :6925:

http://www.newsclick.de/index.jsp/menuid/2166/include/2f67616c65726965732f73696e676c65496d6167652e6a7370/imageId/7084620/artid/7084619[/url]

Re: BTSV-Team für die Saison 2007/2008

Alex - 08.08.2007, 18:39

Außer auf der Eintracht-Homepage steht, dass Mittelfeldspieler Christian Lenze von Aue kommt.
Er soll wohl die Bindung zum Sturm (insbes. Ristic) schaffen.
Herzlich Willkommen; ob er wohl gleich gegen Babelsberg oder bereits am Sa. im Pokal eingesetzt wird?

Re: BTSV-Team für die Saison 2007/2008

Flo - 08.08.2007, 18:57

Hi,

finde ich vom Namen und von dem, was man so nachlesen kann, eine gute Verpflichtung. Hat auch Routine und kann die jungen vielleicht etwas führen. Die Verpflichtung scheint wirklich eine Verstärkung zu sein.
Zum Glück haben wir jetzt Spielfrei und Lenze kann sich bis Babelsberg noch etwas einspielen.

BGG
Flo

Re: BTSV-Team für die Saison 2007/2008

Alex - 09.08.2007, 08:10

Er soll wohl gleich zum Pokalspiel am Sa. eingesetzt werden (so Benno M. in der BS-Zeitung vom heutigen Tage).

Re: BTSV-Team für die Saison 2007/2008

Timo - 10.09.2007, 13:32

Wie ich gerade auf e.com gelesen habe, sind zwei Abwehrspieler zum Probetrainning da. Auch ein bisschen Erfahrung könntne die mitbringen.
Aber mal eine Frage, die Wechselfrist ist doch am 31.8 abgelaufen. Sind diese Spieler vereinslos und man kann sie dann immer verpflichten, oder wie läuft das?
BGG
Timo

Re: BTSV-Team für die Saison 2007/2008

Alex - 10.09.2007, 17:35

Ich meine, für vereinslose Spieler gilt die Wechselfrist nicht.

Re: BTSV-Team für die Saison 2007/2008

Flo - 11.09.2007, 08:17

Genau, aus dem Pool der Arbeitslosen Profis, die sich m.M. nach in Duisburg fit halten, kann man sich auch nach Ablauf der Wechselfrist bedienen.

Re: BTSV-Team für die Saison 2007/2008

Flo - 13.09.2007, 16:04

... und genau aus diesem Pool hat Eintracht sich jetzt bedient und lt BZ den Abwehrspiel Yildirem verpflichtet. Geboren ist dieser wohl in Peine und erhält einen stark leitsungsbezogenen Vertrag.

Re: BTSV-Team für die Saison 2007/2008

danilo - 13.09.2007, 21:18

Mit dem Spieler kann ich leben.
Da er zudem von Benno einige Wochen beobachtet wurde, sollte sein Leistungsstand und Physis gut beurteilbar gewesen sein.
Denke der Spieler ist erfahren und könnte der Truppe weiterhelfen.
Ist zwar Mittelfeld, aber defensiv und glaube ich auch in der Abwehr einsetzbar.

D.h. sicherlich kein Kracher, aber einer der weiterhelfen kann.

bgg

Re: BTSV-Team für die Saison 2007/2008

danilo - 17.09.2007, 15:59
Alexander Huber
Ist ab dem letzten Spieltag für den HSV II im Einsatz und hat bereits am letzten Spieltag gegen Kickers Emden gespielt.
http://www.kicker.de/news/fussball/regionalliga/vereinenord/spielersteckbrief/object/29739/saison/2007-08

So wie ich unser Glück mit EX-Spielern kenne, macht der am 26.9. das Spiel des Jahres gegen Uns und schießt zu allem Überfluß auch noch ein Tor :?

bgg

Re: BTSV-Team für die Saison 2007/2008

Flo - 17.09.2007, 16:30

...würde mich auch nicht wundern, weil er ein guter ist. M.M. einer der besten, solidesten Spieler unserer letzten RüRu.
Das Zwischenmenschliche mit dem Verhalten in Sachen Vertragsverhandlung mal außen vor gelassen, was ja auch nicht gerade unwichtig ist.

Re: BTSV-Team für die Saison 2007/2008

Alex - 20.11.2007, 09:15

Nun wird auch endlich die Braunschweiger Zeitung kritischer:

http://www.newsclick.de/index.jsp/menuid/2166/artid/7590278

Hier wird u.a. von dringend erforderlichen Nachverpflichtungen gesprochen und vom erhöhten Druck auf Möhlmann.

Nachverpflichtungen in der Abwehr, im Mittelfeld und im Sturm halte auch ich für äußerst erforderlich.
Möhlmann muss bleiben, auch wenn ich einige Ein- und Auswechslungen oder das Nicht-Aufstellen jüngerer - ggf. unbelasteter - Spieler nicht nachvollziehen kann.

Re: BTSV-Team für die Saison 2007/2008

Psycho - 20.11.2007, 15:16

Eins schicke ich mal vorweg: Auch ich bin nicht gegen eine Neuverpflichtung von Spielern! Ich gebe aber folgende Punkte zu bedenken:
Die Analyse der BZ legt nahe, dass wir in allen Mannschaftsteilen Verstärkungen brauchen. Ich frage mich, ob dieses überhaupt finanziell machbar ist, denn die Finanzlage bei der Eintracht ist angespannt. Daran wird kurzfristig auch kein neues Präsidium etwas ändern können. Wenn gleichzeitig auch noch Kritik am Trainer laut wird, befürchte ich, dass wir uns wieder in eine Situation hinein argumentieren, die der vom letztem Jahr vergleichbar ist. Damals hat uns eine fast neue Mannschaft sowie ein neuer Trainer auch nichts gebracht.
Aus meiner Sicht sind folgende Punkte wichtig:
1. Der Trainer muss gestärkt werden. Seine Selbstkritik (BZ vor einigen Wochen), er habe beim Kauf neuer, junger Spieler nicht genügend auf deren "mentale" Stärke geachtet, ist zutreffend. Er hat nach den Niederlagen am Anfang der Saison aus der Mannschaft eine Einheit geformt, die sich allmählich gesteigert und erste Erfolge realisiert hat. Der Rückschlag gegen Ahlen ist wahrscheinlich darauf zurückzuführen, dass kurzfristig Stammspieler ausgefallen sind. Der langfristige Ausfall von Wehlage, ein insbesondere für die Hierarchie der Mannschaft wichtiger Spieler, ist dabei besonders schwerwiegend. Die Nachricht auf NDR 3, es sei Wehlages fünfter Schienenbeinbruch, lässt allerdings auf eine (um es vorsichtig auszudrücken) risikoreiche Einkaufspolitik schließen.
2. Das Selbstbewusstsein der vorhandene Mannschaft muss gestärkt werden. Der ständig wiederkehrende Hinweis auf Fehler von z.B. Horacek bzw. des Torwarts tragen zu deren weiterer Verunsicherung bei. Typen wie Danneberg, Oehrl etc. müssen in die Rolle des Leitwolfs hineinwachsen und die Lücke ausfüllen, die durch den Ausfall von Wehlage entstanden ist. Wir werden die Qualifikation zur 3. Liga nur mit den vorhandenen Spieler (und einigen Ergänzungen) erreichen können. Dabei ist zu bedenken, dass diese neuen Spieler integriert werden müssen (was Zeit kostet, die wir nicht haben) und insbesondere Führungsspieler nicht an Bäumen wachsen, zumal auch andere Vereine in der Winterpause nach gerade diesen Spielern suchen werden.
3. Die Präsidiumswahl muss zu neuen Gesichtern in der Vereinsführung führen und zur Beruhigung der Gesamtsituation beitragen. Ich bleibe bei meiner an anderer Stelle von der dunklen Seite kritisierten Einstellung, dass der sportliche Erfolg nur indirekt mit der VF in Zusammenhang steht. Die Fehler der VF dürfen keine Entschuldigung für eine fehlende Konzentration der Spieler auf dem Platz darstellen. Genauso werden von einer neuen VF keine Wunder zu erwarten sein. Spieler und Trainer müssen sich auf ihre Aufgabe konzentrieren, alles für den Erhalt der 3. Liga zu tun. Wir Fans sollten sich dabei bedingungslos unterstützen.

Re: BTSV-Team für die Saison 2007/2008

danilo - 22.11.2007, 16:14

Das Thema Eintracht ist z.Z. ja ein endlos trauriges Thema.
Und das ja bereits seit fast 2 Jahren...
Ich erspar mir hier die Aufzählung jeglicher Fehlentscheidungen bzw. Missmanagement im Verein. Die Liste würde den Beitrag sprengen...
Fast alle sind ja bestens informiert und wissen was ich meine.

Sicherlich sollten die zahlreichen Fehler der VF keine Ausreden für die Spieler sein, allerdings sind genau diese Fehler der VF genau die Gründe dafür in welcher sportlichen Situation wir uns befinden.
Und das genau hängt nicht nur indirekt sondern direkt damit zusammen !

Vor ein paar Wochen war meine Meinung, das die Mannschaft mit 3-4 Verstärkungen in der Winterpause verstärkt werden müssten.
Im Moment bin ich mir unsicher, ob das reicht...
In dieser Mannschaft fehlt es an vielen Ecken und Enden.
Fraglich ob das nicht bereits zu spät ist. Wir befinden uns nicht am Spieltag 5 sondern bereits kurz vor der Winterpause...
Trainer und Mannschaft sollten dennoch bedingungslos unterstützt werden.
Das fällt mir z.Z. ziemlich schwer, wenn man gleichzeitig an die Fehler in der VF, dem Missmanagement, dem Chaos und der Diskussion im Zshg. mit der GmbH und der Handlungslosigkeit gerade bei den Entscheidungsträgern denken muss.
Wo würden wir uns sportlich befinden, wenn im VF kompetent gewirtschaft würde.

Am letzten Samstag während der Niederlage gegen wohl bieder aufspielende Ahlener musste ich leider feststellen, das ich eine leichte Gleichgültigkeit bei mir feststellen musste.
Frei nach dem Motto, letzendlich hat der Verein bei dem ganzen Chaos auch nix besseres verdient...
In solchen Momente kann man nur noch an andere Themen denken, die auch und überhaupt Spass machen...

Dennoch werde ich mir das letzte Heimspiel in diesem Jahr gegen WOBII antun und hoffen, das bis dahin das Thema 4. Liga nicht Gewissheit geworden ist :roll:

bgg

Re: BTSV-Team für die Saison 2007/2008

Alex - 28.11.2007, 09:20

Verstärkungen müssen zwingend her!
Sei es um den internen Konkurrenzkampf zu beleben. Aber eigentlich doch eher als tatsächliche Verstärkung der ersten 11.

vgl. dazu (neben meinem Beitag zum Do.-Spiel) auch:

http://www.aller-zeitung.de/newsroom/sport/dezentral/sport/art3463,168854

Re: BTSV-Team für die Saison 2007/2008

magic12 - 03.12.2007, 12:29

Laut Aller Zeitung hat Eintracht Interesse an Sascha Mölders vom MSV Duisburg. Spielt nur in der Zweiten und will dort nicht versauern.

Habe ich aus einer anderen Webseite so übernommen.

BGG
magic12

Re: BTSV-Team für die Saison 2007/2008

Alex - 12.12.2007, 09:53
Horacek und Koitka sollen gehen (und Gundelach ggf. auch)
... so heisst es heute in der Braunschweiger Zeitung, vgl.
http://www.newsclick.de/index.jsp/menuid/2166/artid/7694655

Dazu mit der Überschrift "... nicht mehr im Kader" auch:
http://www.eintracht.com/news/artikel/8570

Meiner Meinung nach fehlt noch Hr. Ristic, der mich (leider) auch nie überzeugten konnte.

Re: BTSV-Team für die Saison 2007/2008

Alex - 14.12.2007, 10:19

Zum Thema von Dieter (Magic) vom 03.12.2007:

http://www.reviersport.de/41267---msv-braunschweig-will-moelders.html

Noch steht nichts fest, da ja auch andere Vereine an ihm "dran" sind.

Re: BTSV-Team für die Saison 2007/2008

Alex - 18.12.2007, 09:44

Und da sind die Wünsche / Bewertungen der Mannschaftsteile von Benno:
http://www.newsclick.de/index.jsp/menuid/2166/artid/7723619

Re: BTSV-Team für die Saison 2007/2008

Psycho - 03.01.2008, 11:42

Ein interessanter Beitrag der BZ zum Thema neuen Spieler:

http://www.newsclick.de/index.jsp/menuid/2166/artid/7729095

Lieberknecht war aus meiner Sicht eine gute Wahl. Die Schaffung dieser Identifikation ist das A und O einer Mannschaft, wenn ein Verein nicht das Geld hat, einen Überflieger bzw. Zauberer zu verpflichten, der nur irgendein Publikum braucht, um seine Tricks vorzuführen.

Re: BTSV-Team für die Saison 2007/2008

danilo - 05.01.2008, 17:33
Dennis Kruppke
Eine Neuverpflichtung, die ich positiv sehe.
Er ist zwar nicht der grosse Goalgetter, den wir dringend bräuchten aber wo gibt es den schon...
Der Markt ich z.Z. leergefegt an guten Stürmern mit Torgarantie.
Da Möhlmann anscheinend zum System 4:3:3 tendiert, haben wir mit Oehrl, Ristic und Hauk 3 Strafraumstürmer, die sich um eine Position "kloppen".
Damit benötigen wir schnelle und gute Flügelstürmer.
Kruppke ist so einer. Von daher könnte er gut passen.

Auf der linken Seite tummeln sich nun Yildirim, Kosta, Lenze, Fuchs und Kruppke. Es droht ein leistungsfördernder Konkurrenzkampf :wink:

Nun bin ich mal gespannt auf die noch fehlenden Verpflichtungen für die Abwehr :roll:

bgg

Re: BTSV-Team für die Saison 2007/2008

Psycho - 23.01.2008, 10:43

Nun ist auch das strittigeThema Kapitalgesellschft endlich durch und wir sollten möglichst gemeinsam in die Zukunft schauen und das Positive sehen.
Nastase wird überall als Verstärkung gelobt. Hoffentlich kommt er wirklich, man kann es kaum glauben. Scheinbar lassen sich vertragslose Spieler (siehe der Albaner, der jetzt bei RW Erfurt ist) bis zum 31.01. Deutschlandrundreisen von den Vereinen bezahlen. Wenn es mit ihm nicht klappt, soll er seinen Namensvetter schicken. Der räumt dann mit dem Tennisschläger in der Abwehr auf.
Horacek hat übrigens als Testspieler bei Paddelborn ein Eigentor geschossen und das gegen 97-1. Hat der in Braunschweig gar nichts gelernt?
P.S.: Gestern habe ich mit meinem Grippekopf übrigens Dschungelcamp gesehen, wo sich die blaugelbe Isabel aus der Löwenstadt (die, die mit dem Elber tanzt) tapfer hält. Weiß jemand, ob sich Isabel für Fußball interessiert. Wenn ja, könnten wir sie bitten (wenn sie mit den Kakerlaken fertig ist), die Gegner der Eintracht zu verwirren bzw. mit Ristic oder Oehrl ein Tänzchen zu wagen, damit beide die Hüftsteifigkeit verlieren und bei ihnen der Knoten platzt.

Re: BTSV-Team für die Saison 2007/2008

danilo - 23.01.2008, 11:41

@Kapitalgesellschaft
Eeeeeendlich ist dieses Thema hoffentlich von der aktuellen Bildfläche verschwunden ;)
Nicht das mir das völlig egal ist, aber in der laufenden wichtigen Saison hat das Thema "Kapitalgesellschaft" das für mich wesentlich wichtigere Thema "Quali schaffen für die 3.te Liga" beherrscht.
Letzendlich kann ich mit dem was verabschiedet wurde, gut leben.
Zudem sind die Personen im Aufsichtsrat für mich größtenteils o.k.
Wichtig auch, das Ebel als Vereinspräsident auch der Vorsitzende des Aufsichtsrates offensichtlich ein bisschen das Sagen hat...

@Horacek
Paderborn's Trainer hat bereits im Interview gesagt, das er für eine Verpflichtung nicht in Frage kommt.

@Namensvetter des Tennisschielers
Dazu gibt es folgenden Artikel aus seiner letzten aktiven Zeit bei Dinamo Bukarest...
http://de.uefa.com/competitions/ucl/news/kind=1/newsid=576575.html
Bei den Weblöwen wird er ja teilweise schon hochgelobt.
Tatsache ist, das mit Fabian Bröker und Vasile Nastase z.Z. 2 Spieler für die gleiche Position des Innenverteidigers getestet werden.
Schätze wohl das nur einer kommen wird und der muss vor Ablauf der Transferperiode 31. Januar kommen.
Zumindest einen guten Abwehrspieler für unsere bisher löchrige Abwehr brauchen wir noch.
Wer letzendlich der Bessere ist, kann eigentlich nur Möhlmann entscheiden.

bgg

Re: BTSV-Team für die Saison 2007/2008

Alex - 24.01.2008, 14:38

Angebote liegen nun beiden Spielern vor. Schaun' 'mer 'mal ...

Re: BTSV-Team für die Saison 2007/2008

Alex - 24.01.2008, 23:00

Nun, Nr. 1 hat zugesagt, Nr. 2 leider nicht.

M.E. fehlt aber noch jmd.!

Re: BTSV-Team für die Saison 2007/2008

danilo - 25.01.2008, 00:07
leistungsbezogene Komponente
Bin mir unschlüssig, wie ich die letzten Transferaktivitäten beurteilen soll :roll:

Einerseits haben wir nun einen Fabian Bröker, der vermutlich regionalligatauglich sein sollte.
Der ist sicher froh wieder Fussball spielen zu dürfen.
Hoffe er hilft uns weiter...

Nun hat der Namensvetter des Tennisspielers abgesagt, weil er die leistungsbezogene Komponente ablehnte.
Ob und überhaupt er uns hätte weiterhelfen können, werden wir nun nicht mehr erfahren.
Es sieht für mich eher danach aus, das nach dem "finanziellen Klogriff" mit Horrorschreck man vereinsseitig eine klare Linie fahren möchte.
Aufgrund der positiven Beurteilung von Nastase seitens Möhlmann lt. BZ wundert mich allerdings die geringe Risikobereitschaft der VF :roll:

Bröker alleine reicht mir für da hinten definitiv nicht :!:
Und es bleibt nur noch eine Woche Zeit...

bgg

Re: BTSV-Team für die Saison 2007/2008

Alex - 30.01.2008, 20:08

Morgen läuft die Frist für weitere Verstärkungen ab. Gerüchten zufolge gibt es diesbezüglich noch etwas Positives zu berichten. Warten wir aber erst einmal eine mögliche Bestätigung ab. - Was bleibt uns auch übrig ...

Re: BTSV-Team für die Saison 2007/2008

Psycho - 31.01.2008, 01:12

Seit heute nachmittag diskutieren sie bei den Weblöwen, nachdem Nastase wieder in BS sein soll, ob er nun doch unterschreibt und die Absage nur eine Finte war, um andere Vereine nicht auf ihn aufmerksam zu machen.

Am Abend meldete sich der Alte Löwe dazu:
Verpflichtungen: "das eine ist der, von dem hier schon seit Stunden geredet wird. Der Stürmer wird zu heftigen Diskussionen führen (kriegt seine letzte Chance) , Hoffentlich auch bei euch. Tore ....das kann er."

Später ergänzt der Alte Löwe, der Name des Stürmers beginne mit Ku ...

Ich schließe daraus, dass Nastase sicher ist. Lob, gutes Ablenkunkungsmanöver beim Vertragspoker und scheinbar guter Mann. Der Stürmer ist (Vermutung der Weblöwen) entweder Kumbela, der nach einer Schlägerer in Erfurt rausgeworfen wurde und vorher einige rote Karten erhalten hat, oder unser (ehemaliger) Spieler Kuru. Das wäre in beiden Fällen ein Risiko, aber wer nicht wagt, der nicht gewinnt! Wir werden es vielleicht schon in LG sehen können.
Kukucevic (?!?), ehemals HSV, Führt, jetzt 60 wird es kaum sein, da er die anderen Löwen gestern zum Sieg geschossen hat.

Re: BTSV-Team für die Saison 2007/2008

Psycho - 31.01.2008, 01:31

Und noch einen zum Schmunzeln:

"Der Deal war wie folcht:
Müllmann sagt: "Ich will Nastasia weil ich das Tier inne Mannschaft brauche!"
Sacht Jochen: " Naan! Wia brochen aanen Sztürmo!"
Sacht Müllmann: "Hinten szticht die Biene! Frach die Web-Löwens!"
Sacht Jochen leicht aufschäumend: "Ich will den Achmet, den Krüjo entdeckt hat, den ich roosjeschmissen habe!"
Sacht Müllmann: "Hinten muss Blase Horror raus, den du raanewech entdeckt hast!"
Sacht Jochen: "Aba nua wenn den Kuru kommen tut!"
Sacht Müllmann: "Aanvasztanden!!! um den tut sich den Pico kümmern!"

Re: BTSV-Team für die Saison 2007/2008

Alex - 31.01.2008, 10:06

Jedenfalls kommt nun doch noch - dies waren auch die Gerüchte - der Rumäne Valentin Vasile Nastase!
Meines Erachtens ein Guter. Aber Vorschusslorbeeren oder Vorverurteilungen müssen erst noch durch die Praxis bewiesen werden. Vielleicht sehen wir ihn bereits in Lüneburg.

Vgl. dazu auch:

http://www.newsclick.de/index.jsp/menuid/2166/artid/7910550

Auf den Eintracht-Seiten ist übrigens noch nichts zu finden ...

Re: BTSV-Team für die Saison 2007/2008

danilo - 31.01.2008, 10:20
Nastase
Hoffe auf die Bestätigung der offiziellen Vereinsseite.

Für mich wär's dann die nötige Verstärkung für die Abwehr.
Ob er wirklich so gut ist, wird sich herausstellen.
Aus Erfahrung mit Horaczek ist ein Risiko immer dabei.
Sicher, aber wer mehrere Jahre auf höchstem Niveau in der italienischen Serie A und CL-League gespielt hat, sollte für die Regionalliga eigentlich eine Verstärkung sein ;)

Damit wären es die 3 Verpflichtungen, die ich im Verlaufe der Hinserie bereits gefordert hatte.
3 neue Leute, nicht zuviel und nicht zu wenig...
Eigentlich fehlt uns nun nur noch ein richtiger Knipser vorne im Sturm, aber den gibt's i.M. nicht auf dem Markt...

bgg

Re: BTSV-Team für die Saison 2007/2008

Alex - 31.01.2008, 19:07

Na endlich:

http://www.eintracht.com/news/artikel/8671

Aber das mit dem Stürmer bleibt wohl ein Gerücht, oder?

Re: BTSV-Team für die Saison 2007/2008

danilo - 31.01.2008, 23:23
Kumbela kommt auch noch
Also nun kommt doch der gewünschte Stürmer.
Weiss allerdings nicht so recht was ich davon halten soll.
Fussballerisch und leistungsmäßig hab ich da überhaupt nix auszusetzen und würde mich sogar fast freuen.

Menschlich hab ich da aber grosse Bedenken.
Schlägt seine schwangere Frau grün und blau, flog bereits dreimal vom Platz und jede vergangene Saison mindestens einmal.
Für mich ist die Verpflichtung höchst zweifelhaft.
Mal schauen wie er sich in einem anderen Umfeld, mit dem Trainer Möhlmann macht.
Und vor allem ob er überhaupt in die Mannschaft passt...

Einerseits junge ehrliche und entwicklungsfähige Spieler wie Washausen und Pfitzner...
Andererseits ein Schlägertyp neben und auf dem Platz.
Verteilt Kopfnüsse an Gegenspieler, dealt mit Drogen, verprügelt seine Frau und ist fast ein Fall für @psycho :wink:

Und was mich besonders freut, ist das die 4 Winterverpflichtungen allesamt das Zeug zum Stammplatz haben.
D.h. das die Qualität und der Konkurrenzkampf unweigerlich steigt :wink:

bgg

Re: BTSV-Team für die Saison 2007/2008

Psycho - 01.02.2008, 00:12

:lol: Danke, endlich mal ein herausfordernder Auftrag. Ich werde mal in LG abseits im Gras mit unserem Domique einen durchziehen. Ich glaube eher, unser Jurist ist gefragt und schreibt einen Vertrag, der einige Klauseln beeinhaltet, die es zulassen, in das Portemonnai von Herrn Kumbela zu greifen, wenn er Mist baut. Das führt in der Regel zu lehrreichen Erfahrungen auf der einen Seite und zu einer Risikovermeidung auf der anderen Seite. Beiden einen Vertrag bis 2009 zu geben (wahrscheinlich nur für die dritte Liga!) ist auf jeden Fall mutig. Ich schätze auch, dass jetzt Doping-Proben (Cannabis!?!) bei Kumbela schon vor dem Spiel gemacht werden. Nicht das unser Domique das entscheidene Tor gegen den Abstieg schießt und dann getestet wird. Punkte weg, Liga weg und unser Knipser schleicht mit den Worten "No problem, brother" (ach ne, Kongo ist eher französich) auf der Zunge von dannen.

Aber wollen wir mal auch bei Herrn Kumbela nicht nur schwarz sehen. No risk, no fun. Wir haben unsere Problempositionen (Foley weist bei den Weblöwen zu Recht darauf hin, dass wir ganz hinten noch einen Schwachpunkt haben) neu besetzt, die VF hat Geld in die Hand genommen und gut investiert. Wir haben die gewünschten Spieler bekommen, also warum sollen wir jetzt nicht mal das Glück haben (gehört auch dazu), das alles rund läuft und wir die Liga erhalten. Und Magic wird sagen, Kumbela wird der zweite Rische und schießt das entscheidene Tor ... es sind doch nur 10 Punkte. Recht hat er, die Zeit der Leisetreterei sollte zumindest beendet sein. Es sei denn, die Neuen benutzen wieder Monate das Argument, sie müssten erst ihre körperlichen Verfassung verbessern, sich integrieren, akklimatisieren etc., bevor sie gegen den Ball treten können.

Re: BTSV-Team für die Saison 2007/2008

Alex - 01.02.2008, 11:03

Dazu der aktuellste Artikel der BS-Zeitung:

http://www.newsclick.de/index.jsp/menuid/2166/artid/7915189

Ich hoffe nur, dass er sich nun in BS "benimmt", z.B. keine rote Karte mehr erhält, und sich die Klärung der strafrechtlichen Vorwürfe gegen ihn nicht auch noch nachteilig für die Eintracht (unkonzentrierte Leistungen von ihm oder Nichteinsetzbarkeit wegen eines möglichen Gerichtsprozesses oder gar einer Strafe) auswirken.

Ansonsten denke ich auch, dass sportlich gut in der Winterpause zugelegt wurde und hoffe, alle Neuzugänge morgen (möglichst überzeugend) im Einsatz zu sehen.

Übrigens, die Verträge interessieren mich wirklich! Grundsätzlich, da ich auch Vertragsrechtler bin und im Besonderen wegen der Klauseln bzgl. der Ligazugehörigkeit der Eintracht (wohl "nur" für die 3. Liga) und der Konkretisierung der Leistungsbezogenheit.

Re: BTSV-Team für die Saison 2007/2008

danilo - 07.02.2008, 15:55
Fabian Bröcker
bei der o.g. Neuverpflichtung gab es bei mir bereits einen Fehler in der Namensschreibweise, die zu Recht zum Aufschrei besonders bei den @weblöwen führte.

Hatte den Namen aus Versehen nicht mit 'ck' geschrieben.
Dieser Name Bröker ist aus Braunschweiger Historie (damals böses Foul an Martin Amedick...) negativ belegt...

Leider gibt es lt. Kicker eine neue Namensvariante ;)
Dort ist von einem Spieler namens Blöcker die Rede...

siehe -> http://www.kicker.de/news/fussball/regionalliga/startseite/artikel/175459/

bgg

Re: BTSV-Team für die Saison 2007/2008

Alex - 25.07.2008, 11:49

Versteht ihr, dass "wir" mit einem ca. 6 Mio.-Etat schon wieder Ligakrösus sind?
vgl.: http://www.kicker.de/news/fussball/3liga/startseite/artikel/381142/

Im übrigen freut es mich, dass Jasmin neben Horn der Nr. 1 ebenfalls Gas gibt und sich nicht hängen lässt (alles andere wäre allerdings auch unprofessionell);
vgl.: http://www.kicker.de/news/fussball/3liga/startseite/artikel/215303/

Re: BTSV-Team für die Saison 2007/2008

Psycho - 29.07.2008, 17:52

Da freut man sich drei Tage und dann kriegst Du wieder einen Nackenschlag. 8 Wochen ohne Kruppke!
http://www.eintracht.com/news/artikel/9371
Nachlegen scheitert an den Finanzen - kann nur heißen: Jungs, jetzt erst recht. Alles tun für einen gelungenen Saisonstart!

Re: BTSV-Team für die Saison 2007/2008

hackespitzetor - 30.07.2008, 09:01

ja, sehr sehr ärgerlich, nachdem er in aue sehr ansprechend gespielt hat. ausgerechnet einer der wenigen routiniers, die wir in der offensive haben, fällt lange aus.
was nun? :dontknow:
Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken
Weitere Beiträge aus diesem Forum
07.06.2007 - gepostet von danilo am Dienstag 05.06.2007
Ähnliche Beiträge
TEAM BILDUNG - [M-T-C] Bl4ck-Shadow (Freitag 16.12.2005)
12.04 vs. Team Pentagram - RuE (Mittwoch 12.04.2006)
SG GöBa II - VFB Haßloch II - Saison 07/08 - Paco (Freitag 10.08.2007)
Staffeleinteilung der kommenden Saison - Lücki (Freitag 14.07.2006)
Neubeginn von ÖSV Team - gü (Dienstag 28.11.2006)
Michael Liniger wechselt auf die nächste Saison den Club - Metro (Dienstag 09.01.2007)
2. Bundesliga Saison 2007/2008 - KingsRoad (Freitag 06.07.2007)
Ein Team ? - Ein Witz ! - bennyme (Montag 30.04.2007)
DIE Überraschungsmannschaft der Saison - FC_Porto (Freitag 07.09.2007)
Team Saison I - iangordon34 (Dienstag 25.04.2006)