Das Gadernheim-Forum
Verfügbare Informationen zu "Witze"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Iris - Wolfgang - Mark S. - Benjamin - Jessi - Muriel - Anonymous - TanjaB - Marina Heinsmann - Tanni - Gagi - Rebecca - Kai - Edgar - Michael Lang - Marc - Boier - Holger - Tobias - Steppes
  • Forum: Das Gadernheim-Forum
  • aus dem Unterforum: Schon gesehen???
  • Antworten: 473
  • Forum gestartet am: Samstag 10.02.2007
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Witze
  • Letzte Antwort: vor 6 Jahren, 4 Monaten, 27 Tagen, 5 Stunden,

Alle Beiträge und Antworten zu "Witze"

Re: Witze

Iris - 16.02.2007, 12:24
Witze
Männer, hört wenn Euch jemand was sagt…

Chinesischer Horrortest

Ein Mann hat sich im Wald verlaufen. Nach 4 Wochen ohne Essen und Bett findet er endlich ein kleines Haus im Wald. Er klopft an und ein kleiner uralter Chinese öffnet ihm. Der Mann erklärt seine Notlage und der Chinese bietet ihm für die Nacht ein Bett an und bittet ihn gemeinsam zu Abend zu essen. Der Chinese stellt jedoch eine Bedingung an die Einladung, seine kleine Engeltochter wohnt bei ihm und möchte auf keinen Fall, dass irgendein Gast sie auch nur berührt. Der Mann nahm die Einladung dankend an und ging auf die etwas wunderliche Bedingung ein. Da warnte ihn der alte Chinese nochmals, wenn er seine Enkelin auch nur berühren würde, so müsste er seinen schrecklichen dreiteiligen chinesischen Horrortest überstehen. Der Mann willigte nochmals ein und freute sich auf das Essen und sein Bett.

Beim Abendessen kapiert der Mann, was es mit der seltsamen Drohung auf sich hatte, die kleine Enkeltochter war eine junge Dame und die hübscheste asiatische Perle, die er je gesehen hatte. Während des Essens konnte er seinen Blick nicht von ihr abwenden und auch sie schien Gefallen an ihm zu haben. möglicherweise lebte sie schon Jahre allein mit ihrem Großvater im Wald.
Als sich nach dem Essen jeder in sein Zimmer zurückzog, passierte, was passieren musste, der Mann hielt es nicht mehr aus und ging in das Zimmer des Mädchens, als er glaubte, der Großvater schlief schon fest. Er dachte sich, auch wenn er es merken sollte, was ist schon ein Chinesentest gegen eine Nacht mit dieser Frau. Die Nacht war dann tatsächlich auch die schönste Nacht seines Lebens.

Als er am anderen Morgen in seinem Zimmer aufwachte, hatte er ein beklemmendes Gefühl auf der Brust. Er machte die Augen auf und sah, dass ein großer Stein auf seiner Brust lag, auf dem ein Zettel klebte mit der Aufschrift:

„Erster chinesischer Horrortest: Felsbrocken auf der Brust.“

Der Mann dachte sich, der alte Chinese hat es dann wohl doch mitbekommen aber das Steinchen ist wohl lächerlich. Er nahm den Felsbrocken und warf ihn aus dem Fenster. In diesem Moment sah er, dass auf dem Felsbrocken ein zweiter Zettel klebte:

„Zweiter chinesischer Horrortest: Felsbrocken mit Schnur am linken Hoden angebunden.“

Der Mann bemerkte die Schnur aber er konnte den Felsbrocken nicht mehr fangen. Geistesgegenwärtig sprang er aus dem Fenster dem Stein hinterher, um das schlimmste zu verhindern. Nachdem er aus dem Fenster gesprungen und schon im freien Fall war, bemerkte er einen weiteren Zettel an der Hauswand, mit der Aufschrift:

„Dritter chinesischer Horrortest: Rechter Hoden mit Schnur an Bettpfosten festgebunden.“

Re: Witze

Wolfgang - 16.02.2007, 12:28

auwa :shock: :?

Re: Witze

Mark S. - 16.02.2007, 12:29

Aua!!! lol...

Re: Witze

Iris - 19.02.2007, 13:32

Verbesserungsvorschlag

Hallo lieber Gott,

Hier ein kleiner Verbesserungsvorschlag:

Das Leben sollte mit dem Tod beginnen – und nicht andersherum! Stell Dir das mal vor:

Du liegst six feet under, es ist dunkel und muffig und dann gräbst Du Dich dem Licht entgegen.

Dort angekommen, gehst Du ins Altersheim und wirst dann rausgeschmissen, wenn Du zu jung wirst, spielst danach ein paar Jahre Golf, bei fetter Rente, kriegst eine goldene Uhr und fängst gaaanz langsam an zu arbeiten.

Nachdem Du damit durch bist, geht´s auf die Uni. Du hast inzwischen genug Geld, um das Studentenleben in Saus und Braus zu genießen, nimmst Drogen, hast nix als Männer – Frauen im Kopf und säufst Dir ständig die Hucke voll.

Wenn Du davon so richtig stumpf geworden bist, wird es Zeit für die Schule. In der Schule wirst Du von Jahr zu Jahr blöder, bis Du schließlich auch hier rausfliegst.

Danach spielst Du ein paar Jahre im Sandkasten, anschließend dümpelst Du neun Monate in einer Gebärmutter herum und beendest dann Dein Leben als ORGASMUS!

Das wär doch geil, oder?

Re: Witze

Mark S. - 19.02.2007, 13:33

alt awwer net schlecht... lol..

Re: Witze

Benjamin - 20.02.2007, 15:24

lööl der iss gut!

Re: Witze

Mark S. - 20.02.2007, 18:02

Ein Mann kommt in die Apotheke und verlangt vom
Apotheker ein Kondom.
Stolz erzählt er ihm: "Heute Abend bin ich bei
meiner Freundin zum Essen eingeladen, danach
läuft bestimmt noch was!"
Nach zehn Minuten kommt er wieder und sagt: "Ich
hätte gerne noch ein Kondom, grad hab ich von nem
Kumpel erfahren das die Mutter meiner Freundin ne
richtige Schlampe ist und es mit jedem macht! Ich
schätze mal da geht heut Abend auch noch so
einiges."
Er bekommt das Kondom und geht...
Abends dann bei seiner Freundin schaut er den
ganzen Abend vor sich auf den Teller, und redet
kein Wort mit den Eltern von ihr.
Entrüstet sagt sie: "Wenn ich gewusst hätte das
du so unfreundlich bist, dann hätte ich dich
nicht eingeladen."
Darauf erwidert er: "Hätte ich gewusst, dass dein
Vater Apotheker ist, dann wäre ich auch nicht
gekommen!"

Re: Witze

Mark S. - 20.02.2007, 18:04

Der Freund ist das erste mal bei den Eltern seiner Freundin. Nach dem Essen verspührt er den unauswechlichen Drang zum... Furzen. Leise aber hörbar lässt er dann einen fahren.
Darauf sagt der Vater zum Hund unterm Tisch: "Hasso!"
"Puh", denkt der Mann: "Der Alte denkt dass es der Hund war", und lässt prompt noch einen fahren.
"Hasso!" ruft wieder der Vater.
Darauf folgt noch einer, aber ein verdammt lauter.
"Hasso!", sagt der Vater, "Geh weg, bevor der Typ dir noch auf den Kopf scheisst!"

Re: Witze

Mark S. - 21.02.2007, 00:11

Er zu Ihr: "Wäre schön, wenn Du ein bisschen geil wärst."
Sie zu Ihm: "Wäre geil, wenn Du ein bisschen schön wärst."

Re: Witze

Wolfgang - 21.02.2007, 00:13

kommt der aus de bild???

Re: Witze

Mark S. - 21.02.2007, 00:14

ne hab isch grad im netz gelesen.. hat awwer bildniveau... :wink:

Re: Witze

Benjamin - 21.02.2007, 14:09

lool sind gut ;-)

Re: Witze

Mark S. - 21.02.2007, 14:35

Warum wurde Jesus gekreuzigt und nicht ertränkt? Sonst müsste heute in jeder Kirche anstatt des Kreuzes ein Aquarium stehen...

Re: Witze

Mark S. - 21.02.2007, 14:47

Im Hörsaal sind zwei Garderobenhaken angebracht worden. Darüber ein Schild: "Nur für Dozenten!"
Am nächsten Tag klebt ein Zettel drunter: "Aber auch für Mäntel geeignet!"

Re: Witze

Wolfgang - 21.02.2007, 14:55

der is gut bie uns heist es stadtrat :lol:

Re: Witze

Mark S. - 22.02.2007, 13:00

Treffen sich zwei Rollstuhlfahrer. Sagt der eine: "Sach ma, hast Du ABS?" - "Nee, Kinderlähmung."

Ein Einäugiger sitzt im Kino. Auf einmal spricht ihn sein Nachbar an und bittet ihn, ein Auge auf seinen Mantel zu werfen, während er zur Toilette geht. Darauf der Einäugige: "Und wie soll ich dann dann den Film verfolgen?"

Re: Witze

Wolfgang - 23.02.2007, 11:29

Der Polizist fragt den Autofahrer:"Haben sie Restalkohol?"
Darauf der Autofahrer "Ich verbitte mir diese Bettelerei!"

Re: Witze

Mark S. - 26.02.2007, 00:07

Fährt ein Opi mit dem Bus und stiert die ganze Zeit einen Punker mit einem roten Irokesenschnitt an. Plötzlich reicht es dem Punker und er schreit den Opa an: "Hey Alter, hast Du in Deiner Jugend nie eine Sünde begangen?"
Sagt der Opa: "Ja natürlich! Ich habe in meiner Jugend Hühner gefickt. Jetzt überlege ich die ganze Zeit, ob Du mein Sohn sein könntest...

Was ist eine Gummipuppe mit weißen Augen?
Voll!

Trockenpflaume mit drei
Buchstaben? ---- OMA -----

Wie heisst Tutti Frutti im
Altersheim ??? Der Greis ist heiss !

Re: Witze

Wolfgang - 26.02.2007, 00:40

oh man wo hast du immer die dinger her??? :lol:

Re: Witze

Mark S. - 26.02.2007, 00:42

die fallen mer ab un zu wiedda ein... ;-) hab wohl doch noch net so e schlechte gedächtnis...

Re: Witze

Jessi - 26.02.2007, 13:43

hi hi... die sind gut :D

Re: Witze

Benjamin - 26.02.2007, 14:33

awwer echt

Re: Witze

Mark S. - 26.02.2007, 22:38

Irgendwann klopft jemand an die Himmelspforte und Petrus offnet die Tür und sagt:
"Du weißt, dass wir nur besondere Todesfälle aufnehmen, mein
Sohn?"
"Also ich bin nun wirklich ein besonderer Todesfall. Hab schon seit einiger Zeit vermutet, dass mich meine Frau betrügt. Also bin ich eines Tages mal drei Stunden früher nach Hause, renne die sieben Stockwerke hoch, reiß die Tür auf, find meine Frau nackt im Bett und such natürlich sofort die ganze wohnung ab.Ja, und endlich find ich den Kerl auf dem Balkon am Geländer hängend. Hab mir natürlich sofort einen Hammer besorgt und demMistkerl auf die Finger geprügelt. Der fällt die sieben
Stockwerke nach unten und landet in so einem blöden Strauch und steht tatsächlich wieder auf. Also hol ich total wütend den Kühlschrank aus der Küche, schmeiß den nach unten und erledige die Sau endgültig. Tja, und dann sterb ich an so einem dämlichen Herzinfarkt."

Sofort macht Petrus dem Mann die Himmelspforte auf.

Und sofort klopft es wieder und Petrus bekommt die nächste unglaubliche Geschichte zu hören:

"Also, ich mache wie jeden Morgen auf meinem Balkon Frühsport,
übersehe den beschissenen Hocker und falle über das Geländer.
Wirklich mit letzter Kraft kann ich mich ein Stockwerk tiefer an deren Geländer festkrallen, denke mir, Wahnsinn, was hast du für ein
Glück, als mir irgendso ein Idiot mit einem Hammer auf die
Finger haut. Also fall ich die restlichen sieben Stockwerke tief, hab schon mit meinem Leben abgeschlossen und lande in einem Strauch, ohne mir auch nur das Geringste zu tun. Ich kann das überhaupt nicht fassen, stehe auf und denke nur, meine Güte, was hast du heute für ein Glück, schaue nach oben, da trifft mich der bescheuerte Kühlschrank."

Sofort darf auch dieser Mann eintreten.

Kurze Zeit später klopft es wieder und ein nackter Mann steht vor Petrus.

"Und ob ich ein besonderer Todesfall bin. Nach einer richtig scharfen Nummer sitze ich völlig nackt im Kühlschrank....."

Re: Witze

Muriel - 26.02.2007, 22:41

hehe geil! :lol: :lol:

Re: Witze

Mark S. - 26.02.2007, 22:42

hab noch einen...

Anruf bei der Polizei:
"Hilfe, in unserem Nonnenkloster gab es eine Vergewaltigung!"

"Ist ja schrecklich, wer wurde denn vergewaltigt?"

"Der Briefträger."

Re: Witze

Muriel - 26.02.2007, 22:50

Kommt ein Schwuler in eine oeffentliche Toilette und sieht neben sich einen Mann stehen mit einem riesigen Pullermann. Sagt der Schwule: "Ach, den haette ich ja gerne mal drinnen!" darauf der Mann:" ...das ist gar kein Problem, aber ein Zentimeter von meinem Schwanz kostet Dich 10 DM" "ach Gott" sagt der Schwule" Ich habe doch nur noch 100 DM" "Tja" sagt der Mann, "dann kriegst Du auch nur 10 Zentimeter eingefuehrt" Gesagt getan - aufeinmal geht hinter dem Mann schwungvoll die Toilettentuer auf und knallt ihm ins Kreuz. Dabei dringt er bei dem Schwulen natuerlich bis zum Anschlag ein. "Ach herrje " sagt der Schwule " jetzt hab ich den Ganzen Arsch voller Schulden".

Re: Witze

Benjamin - 26.02.2007, 22:51

:lol: :arrow: :lol: :lol:

Re: Witze

Mark S. - 26.02.2007, 22:52

der is auch geil... lol...

Re: Witze

Muriel - 26.02.2007, 23:05

Wie setzt sich die ideale Fussballmannschaft zusammen ? In den Sturm kommen Juden, denn die duerfen nicht verfolgt werden. Ins Mittelfeld kommen Schwarze, Chinesen und Araber, denn die machen das Spiel bunt. In die Verteidigung kommen Schwule, denn die sorgen fuer Druck von hinten. Und ins Tor kommt eine 50-jaehrige Nonne, denn die hat schon seit 30 Jahren keinen mehr reingelassen.

Re: Witze

Mark S. - 26.02.2007, 23:06

:D :D :D :D

Eine Frau hat eine Affäre, während ihr Mann ...
... auf der Arbeit ist.
Während sie grade mit ihrem Liebhaber im Bett ist, kommt ihr 13-jähriger Sohn rein, sieht die beiden und versteckt sich im Wandschrank, um zuzugucken.
Dann kommt der Mann nach Hause und die Frau steckt ihren Liebhaber auch in den Wandschrank ohne zu merken, dass ihr Sohn da schon drin ist.
Sohn: "Dunkel hier drinnen."
Mann: "Ja."
Sohn: "Ich habe einen Baseball."
Mann: "Schön."
Sohn: "Willst du ihn kaufen?"
Mann: "Nein, danke."
Sohn: "Mein Vater steht da draußen..."
Mann: "Okay, schon gut, wie viel?"
Sohn: "250 Euro"
Mann: "Okay."
Nach drei Wochen passiert das gleiche nochmal, wieder sind der Sohn und der Liebhaber zusammen im Schrank.
Sohn: "Dunkel hier drinnen."
Mann: "Ja."
Sohn: "Ich habe einen Baseballhandschuh."
Der Mann erinnert sich an das Spiel vom letzten Mal und fragt genervt: "Wie viel diesmal?"
Sohn: "750 Euro"
Mann: "Na schön."
Ein paar Tage später sagt der Vater zum Sohn: "Komm, wir spielen Baseball, hol deinen Ball und deinen Handschuh."
Junge: "Ich kann nicht, ich hab das Zeug verkauft."
Vater: "Für wie viel ?"
Junge: "1000 Euro."
Vater: "Das ist doch unerhört, deine Freunde so abzuzocken, das ist ja viel mehr als die Sachen wert sind. Du kommst jetzt mit zur Kirche und beichtest deine Sünden."
Beide gehen zur Kirche und der Vater setzt den Jungen in den Beichtstuhl.
Junge: "Dunkel hier drinnen."
Pfarrer: "Fang nicht wieder mit dem Scheiß an."

Re: Witze

Muriel - 26.02.2007, 23:08

:lol: :lol: der is ja auch ma geil! :lol: :lol:

Re: Witze

Wolfgang - 27.02.2007, 01:39

klasse :lol: :lol: sau gut :lol: :lol:

Re: Witze

Anonymous - 27.02.2007, 02:15

atom lool

Re: Witze

Benjamin - 27.02.2007, 10:14

loool

Re: Witze

TanjaB - 27.02.2007, 13:34

Vater und Sohn besuchen den Viehmarkt. "Papa, warum betatschen die denn die Kühe dauernd?", will der Junior wissen. "Ganz einfach, der Käufer will eben wissen, wie die Kih im Fleisch steht", antwortet der Vater. Ein paar Tage später kommt der Kleine angelaufen: "Papa, Papa, komm schnell, ich glaube, der Briefträger will die Mama kaufen!"

Re: Witze

TanjaB - 27.02.2007, 13:35

Der Reporter fragt einen Passanten: "Was glauben Sie, ist das Problem unserer Gesellschaft - mangelndes Wissen oder etwa mangelndes Interesse?" - "Weiß ich nicht, ist mir auch egal."

Re: Witze

TanjaB - 27.02.2007, 13:38

Zwei Beamte sitzen in ihrem Büro. Der eine schlägt die Beine übereinander. Sagt der andere: "Was soll das? Sind wir hier zum arbeiten oder zum Tanzen?"

Re: Witze

Marina Heinsmann - 27.02.2007, 13:40

Was ist der Unterscheid zwischen einem Kasten Wasser und den Offenbachern Kickers?
Im Kasten Wasser ist eine Flasche mehr drinne.

Re: Witze

Mark S. - 27.02.2007, 15:03

Ein kleines Mädchen sitzt an einem Abgrund und weint fürchterlich. Kommt ein Mann vorbei und fragt sie "Kleines warum weinst Du denn?" Darauf die kleine "Meine Eltern sind tot, sie sind mit dem Auto hier runter gestürzt!" Darauf fasst sich der Mann an die Hose, macht den Reißverschluss auf und sagt "Ist heut wohl nicht dein Tag!"

Der Sohn des Kannibalenhäuptlings kommt in die Missionsschule. Auf dem Arm hält er ein Baby. "Fein, dass du deinen kleinen Bruder mitbringst", freut sich der Missionar. "Das ist nicht mein Bruder, das ist mein Pausenbrot!"

Der kleine Sohn vögelt seine Schwester. Meint sie: "Mensch, Du bist ja noch besser als Papa!". Darauf er: "Ja, das sagt Mama auch immer".

Re: Witze

Iris - 27.02.2007, 15:05

also mark... *kopfschüttel* :-)

Re: Witze

TanjaB - 27.02.2007, 15:30

krass aber gut....

Re: Witze

Mark S. - 28.02.2007, 11:13

Drei Arbeiter auf dem Gerüst in der 6. Etage. "Verdammt, ich muss mal aufs Klo!" - "Kein Problem, wir stellen ein Brett vor und stellen uns hinten drauf." Gesagt, getan. In diesem Moment ertönt die Glocke zur Mittagspause. Die beiden hinteren springen ohne nachzudenken vom Brett und holen ihr Essen heraus. Der Lehrling im zweiten Stock zum Meister: "Können Schwule fliegen?" - "Sehr lustig, wieso?" - "Eben flog hier einer vorbei, hat seinen Schwanz in der Hand und hat geschrien: 'Wo sind die Ärsche'!"

Re: Witze

Mark S. - 28.02.2007, 11:45

hab isch grad zufällig gefunden, die brennensten fragen der Menschheit...

Finde es lohnt sich mal über diese nachzudenken... ;-)

Wenn das Universum alles ist und sich ausdehnt, wo dehnt es sich dann rein?

Bekommt man Geld zurück, wenn das Taxi rückwärts fährt?

Was sehen weiße Mäuse, wenn sie besoffen sind?

Warum ist "einsilbig" dreisilbig?

Warum hat Tarzan keinen Bart?

In welcher Farbe läuft ein Schlumpf an, wenn man ihn würgt?

Was fühlt ein Schmetterling im Bauch, wenn er verliebt ist?

Was zählen Schafe, wenn sie einschlafen wollen?

Gibt es in einer Teefabrik Kaffeepausen?

Was passiert, nachdem man sich 2 Mal halbtot gelacht hat?

Warum muss man für den Besuch beim Hellseher einen Termin haben?

Leben Verheiratete länger oder kommt ihnen das nur so vor?

Mit welcher Geschwindigkeit breitet sich das Dunkel aus?

Gibt's ein anderes Wort für Synonym?

Wenn ein Schizophrener mit Selbstmord droht, kann er wegen Geiselnahme verurteilt werden?

Wenn Schildermacher streiken, wer beschreibt ihre Schilder?

Ist der Begriff "Selbsthilfegruppe" nicht widersinnig?

Warum laufen Nasen, während Füße riechen?

Warum gehen Frauen niemals alleine aufs Klo?

Warum werden in den USA für tödliche Injektionen eigentlich sterile Nadeln benutzt?

Wenn Schwimmen wirklich schlank macht - was machen Blauwale falsch?

Wieso haben die Türen von 24 Std.-Tankstellen eigentlich Schlösser?

Wenn man sich vornimmt, den ganzen Tag nichts zu erreichen und das dann auch schafft - hat man dann was erreicht oder nicht?

Welche Haarfarbe steht eigentlich im Pass eines Glatzköpfigen?

Mal angenommen, man bewegt sich in einem Fahrzeug mit Lichtgeschwindigkeit - was passiert, wenn man das Licht einschaltet?

Wenn Alleskleber immer und überall hält, warum nicht innen an der Tube?

Wie kommt ein Schneepflugfahrer morgens zur Arbeit?

Wenn die sog. "Black Box" eines Flugzeugs unzerstörbar ist, wieso baut man dann nicht das ganze Flugzeug aus dem Material?

Wenn nichts an Teflon haftet, wieso haftet es dann in der Pfanne?

Wie kommen die "Rasen betreten verboten" Schilder auf den Rasen?

Wenn der Mensch eine Weiterentwicklung vom Affen ist, wieso gibt's immer noch Affen?

Wie packt man Styroporkügelchen ein, wenn man sie verschickt?

Warum heißt das Arbeitsamt und nicht Arbeitslosenamt?

Re: Witze

TanjaB - 01.03.2007, 08:38

warum haben männer mit glatze oft löcher in der hose?

sie wollen sich auch mal durch die haare fahren...

Re: Witze

Wolfgang - 01.03.2007, 10:50

ha ha

Re: Witze

Benjamin - 01.03.2007, 11:02

wolf hat folgendes geschrieben:ha ha

ja du kannst dir auch ans kinn greifen :lol:

Re: Witze

Mark S. - 01.03.2007, 12:10

lol...

Re: Witze

Mark S. - 01.03.2007, 12:28

Ein Mann kommt von der Arbeit nach Hause: "Her mit dem Bier, her mit dem Essen aber schnell!" Seine Frau reagiert blitzartig, ohne Gegenrede. So geht das eine Zeitlang, bis eine Freundin zu ihr sagt: "So kannst du dich doch nicht behandeln lassen! Wehr dich doch! Sag ihm, solange er keine besseren Manieren an den Tag legt, arbeitest du keinen Handstreif mehr für ihn!" Am nächsten Tag kommt er wieder. "Her mit dem Bier, her mit dem Essen aber schnell!" Sie: "Schatz, ich liebe dich, aber solange du so mit mir sprichst, streike ich!" Der Mann wird zornig: "Sag das noch einmal und du siehst mich drei Tage lang nicht!" Sie: "Mach was du willst, aber so lasse ich mich nicht mehr behandeln!" Sie sah ihn am ersten Tag nicht... Sie sah ihn am zweiten Tag nicht... Gegen Ende des dritten Tages war die Schwellung dann soweit abgeklungen, dass sie ihn schon schemenhaft ausmachen konnte...

Re: Witze

Benjamin - 01.03.2007, 13:29

löööööööööööööööööööööööööööööööööööl

Re: Witze

Mark S. - 01.03.2007, 14:50

so hab dann noch ein paar nicht ganz so feine gefunden...

Nach der Geburt im Kreissaal. Die Hebamme hält das Neugeborene hoch, zeigt es der Mutter, wirft es danach an die Wand und schmeißt es zum Schluss in den Mülleimer. "Oh mein Gott, warum haben Sie das getan" schreit die verzweifelte Mutter. "Ach, war nur Spaß - war doch schon tot!"

Was ist gemein?
- Einem verurteiltem Reißzwecken auf den Elektrischen Stuhl legen.

Warum reisen siamesische Zwillinge so gern nach England?
Damit der andere auch mal fahren darf...

Re: Witze

Benjamin - 01.03.2007, 14:51

starker tobak..... :lol:

Re: Witze

Muriel - 01.03.2007, 22:55

kommt ne frau in de himmel
gott führt sie rum un zeigt ihr was es da oben alles so gibt
plötzlich sieht sie wie eine andere frau zwei löcher in den rücken bekommt, ganz verwirrt fragt sie gott was das denn sollte
er antworte sie würde nur die flügel montiert bekommen
die frau daraufhin "das möchte ich aber nicht"
gott ignorierte sie und zeigte ihr weiter die umgebung
plötlich sah di frau wie jemandem ein loch ins gehirn gebohrt wurde
frau sprach zu gott "und was soll das denn jetzt bitte"
gott antwortete:" er bekommt nur einen heiligenschein drangemacht"
die frau fix un ferdisch mit de welt blieb stehn un sagte zu gott
"tut mir leid aber ich will doch in die hölle, mir is des zu krass hier"
gott sprach:"ja aber in der hölle wird jede frau vergewaltigt"
die frau verdrehte die augen schaute gott an und sprach
"dann machs ma gut alder, denn da unne brauch ich mir keine löcher mehr bohrn lasse"

Re: Witze

Wolfgang - 02.03.2007, 00:17

gut :lol:

Re: Witze

Benjamin - 02.03.2007, 10:31

lööl ;-)

Re: Witze

Mark S. - 02.03.2007, 11:24

muss isch mer merken... :D

Re: Witze

Mark S. - 02.03.2007, 13:19

Wie holt man einen Eimarmigen vom Baum?
- Man winkt ihm zu....

Was ist ein Häufungspunkt von Polen?
-Warschau.

Ein junger Mann fragt ein hübsches Mädchen: "Würden sie für eine Million mit einem wildfremden Mann schlafen?"
- "Aber sicher, sofort!"
- "Würden sie für 25 DM mit mir schlafen?"
- "Wofür halten sie mich denn?"
- Das haben wir ja schon geklärt, jetzt verhandeln wir nur noch über den Preis."

Re: Witze

Jessi - 02.03.2007, 13:43

hihi :-)

Re: Witze

Benjamin - 02.03.2007, 13:57

boah shizo du packstso geile dinger aus

Re: Witze

TanjaB - 22.03.2007, 11:15

Kommt ne Ente in ne Bar und fragt den Barkeeper:

"Hast Du Brot?"

Barkeeper: "Nein"

Ente: "Hast Du Brot?"

Barkeeper: "Nein"

Ente: "Hast Du Brot?"

Barkeeper: "NEIN!!! Und wenn Du jetzt nochmal fragst nagel ich Deinen Schnabel auf die Theke!"

Ente: "Hast Du Nägel?"

Barkeeper: "NEIN"

Ente: "Hast Du Brot?"

Re: Witze

Wolfgang - 22.03.2007, 11:35

jo gut :lol: :lol: :lol:

Re: Witze

Mark S. - 22.03.2007, 17:21

hehe... der is gemerkt...:)

Was ist die gefährlichste Droge?...

Der Bahnübergang, ein Zug un du bist weg...

Re: Witze

Mark S. - 22.03.2007, 19:12

George W. Bush und Tony Blair treffen sich zum Essen mit Gästen im Weißen Haus.
Fragt einer der Gäste: "Mister President, worüber unterhalten Sie sich denn den ganzen Tag?"
"Wir planen gerade den 3. Weltkrieg."
"Und wie sieht der aus?"
Bush: "Wir töten 4 Millionen Moslems und einen Zahnarzt ..."
Der Gast schaut etwas verwirrt: "Wieso einen Zahnarzt?"
Tony Blair klopft Bush auf die Schulter und meint: "Was habe ich dir gesagt, George. Keiner wird nach den Moslems fragen ..."


George Bush und Bin Laden spielen Schach. Bush verliert das Spiel. Warum?
Weil ihm zwei Türme fehlen!

Re: Witze

Wolfgang - 23.03.2007, 00:44

:lol: :lol: :lol:

Re: Witze

Benjamin - 23.03.2007, 00:46

sau gut :lol:

Re: Witze

TanjaB - 23.03.2007, 07:49

hihihi

Re: Witze

TanjaB - 23.03.2007, 07:56

Schäferhunde beim Tierarzt

Fragt der erste den zweiten: "Und, warum bist du hier?"
"Ach hör auf! Ich bin eigentlich ausgebildeter Wachhund.
Gestern sollte ich wie immer das Haus bewachen. Da ist doch nebenan in Nachbars Garten diese superscharfe Pudelhündin. Tja, da konnte ich nicht anders: Rüber über den Zaun und ab um die Ecke mit ihr. Und als ich wieder zurückkomme, ist das Haus ausgeräumt. Jetzt soll ich eingeschläfert werden... Und du?"
"Ich bin ausgebildeter Blindenhund. Als ich gestern mit Herrchen unterwegs war, ist auf der anderen Straßenseite diese absolut unwiderstehliche Rottweilerdame. Ich wollte ja nur mal rüber und "Hallo" sagen. Aber Herrchen hat's nicht über die Straße geschafft... Jetzt wollen sie mich auch einschläfern."
Beide drehen sich zum dritten Schäferhund um: "Und du?"
"Tja, gestern hat Frauchen geduscht. Als sie aus der Dusche kam, rutscht ihr Handtuch runter und sie bückt sich. Glaubt mir, ich konnte einfach nicht anders..."
"Und jetzt wirst du auch eingeschläfert?"
"Nee! Nur Krallen schneiden!"

Re: Witze

TanjaB - 23.03.2007, 08:03

Seid ihr den Geschlechterkampf leid? Männer und Frauen sind unterschiedlich, darin besteht keine Frage. Aber anstatt sich auf die negativen Eigenschaften von Männern und Frauen zur verschärfen, warum nicht die Positiven loben?

Lasst uns mit den Frauen anfangen:

Frauen sind mitfühlend, liebevoll, und sozial. Frauen weinen, wenn sie glücklich sind. Frauen machen immer kleine Dinge um zu zeigen dass sie sich kümmern. Sie werden auf keinen Fall aufgeben um das, ihrer Meinung nach, beste für ihre Kinder zu bekommen (beste Schule, bester Arzt,...) Frauen haben die Fähigkeit zu lächeln, wenn sie so müde sind, dass sie kaum aufstehen können.
Sie wissen wie man ein einfaches Essen in ein Festmahl verwandelt. Frauen wissen wie sie das meiste für ihr Geld bekommen. Sie wissen wie man einen traurigen Freund tröstet. Frauen bringen Freude und Lachen in diese Welt. Sie wissen wie man Kinder für endlose Stunden beschäftigt! Sie sind liebenswürdig und loyal. Frauen haben einen Willen aus Stahl hinter ihrem sanften Auftreten. Sie würden Meilen gehen um einem Freund in Not zu helfen. Frauen sind durch Ungerechtigkeit leicht zu Tränen zu bringen. Sie wissen wie man einem Mann das Gefühl gibt ein König zu sein. Frauen machen die Welt zu einem glücklicheren Ort zum Leben.

Jetzt die Männer:

Männer können gut schwere Sachen heben und Spinnen töten.

Re: Witze

TanjaB - 23.03.2007, 08:05

Ein Mann erklärt seinem Arzt, dass er und seine Frau schon seit sieben Monaten keinen Sex mehr hatten. Der Arzt ermuntert den Mann, seine Frau in die Sprechstunde zu schicken.
Als sie eintrifft erklärt sie dem Arzt: "Wissen sie, das ist so: Seit sieben Monaten fahre ich morgens mit dem Taxi zur Arbeit. Ich hatte kein Geld und der Fahrer fragte mich, ob ich aussteigen würde oder... Ich habe mich für das oder entschieden. Oft bin ich dann zu spät zur Arbeit gekommen und mein Abteilungsleiter hat mich gefragt, ob er das jetzt eintragen solle oder... Wieder habe ich mich für das oder entschieden. Auf dem Heimweg dann wollte der Taxifahrer wieder und so kommt es, dass ich nach der Arbeit einfach total übermüdet bin und zu fertig, um mit meinem Mann zu schlafen."
Darauf überlegt der Arzt eine Sekunde und sagt: "Soll ich ihrem Mann das genau so erklären oder..."

Re: Witze

Wolfgang - 27.03.2007, 12:08

der erste is gut :lol: :lol: :lol:

Re: Witze

Mark S. - 27.03.2007, 14:28

der letzte is a gut...:)

Re: Witze

TanjaB - 28.03.2007, 08:53

Unfallbericht eines Dachdeckers

Der folgende Brief eines Dachdecker ist an die SUVA (Schweizerische Unfallversicherung Anstalt) gerichtet und beschreibt die Folgen einer unüberlegten Handlung (Originalbericht - nicht erfunden !):

„ In Beantwortung Ihrer Bitte um zusätzliche Informationen möchte ich Ihnen folgendes mitteilen: Bei Frage drei des Unfallberichtes habe ich „ungeplantes Handeln“ als Ursache angegeben. Sie baten mich, dies genauer zu beschreiben, was ich hiermit tun möchte.

Ich bin von Beruf Dachdecker. Am Tag des Unfalles arbeitete ich allein auf dem Dach eines sechsstöckigen Neubaus. Als ich mit meiner Arbeit fertig war, hatte ich etwa 250 kg Ziegel übrig. Da ich sie nicht die Treppe hinunter tragen wollte, entschied ich mich dafür, sie in einer Tonne an der Außenseite des Gebäudes hinunterzulassen, die an einem Seil befestigt war, das über eine Rolle lief. Ich band also das Seil unten auf der Erde fest, ging auf das Dach und belud die Tonne. Dann ging ich wieder nach unten und band das Seil los. Ich hielt es fest, um die 250 kg Ziegel langsam herunterzulassen. Wenn Sie in Frage 11 des Unfallbericht - Formulare nachlesen, werden Sie feststellen, dass mein damaliges Körpergewicht etwa 75 kg betrug. Da ich sehr überrascht war, als ich plötzlich den Boden unter den Füßen verlor und aufwärts gezogen wurde, verlor ich meine Geistesgegenwart und vergaß, das Seil loszulassen.
Ich glaube, ich muss hier nicht sagen, dass ich mit immer größerer Geschwindigkeit am Gebäude hinaufgezogen wurde. Etwa im Bereich des dritten Stockes traf ich die Tonne, die von oben kam. Dies erklärt den Schädelbruch und das gebrochene Schlüsselbein. Nur geringfügig abgebremst, setzte ich meinen Aufstieg fort und hielt nicht an, bevor die Finger meiner Hand mit den vorderen Fingergliedern in die Rolle gequetscht waren. Glücklicherweise behielt ich meine Geistesgegenwart und hielt mich trotz des Schmerzes mit aller Kraft am Seil fest.

Jedoch schlug die Tonne etwa zur gleichen Zeit unten auf dem Boden auf und der Tonnenboden sprang aus der Tonne heraus. Ohne das Gewicht der Ziegel wog die Tonne nun etwa 25 kg. Ich beziehe mich an dieser Stelle wieder auf mein in Frage 11 angegebenes Körpergewicht von 75 kg. Wie Sie sich vorstellen können, begann ich nun einen schnellen Abstieg. In der Höhe des dritten Stockes traf ich wieder auf die von unten kommende Tonne. Daraus ergaben sich die beiden gebrochenen Knöchel und die Abschürfungen an meinen Beinen und meinem Unterleib. Der Zusammenstoß mit der Tonne verzögerte meinen Fall, so dass meine Verletzungen beim Aufprall auf dem Ziegelhaufen gering ausfielen und so brach ich mir nur drei Wirbel.

Ich bedaure es jedoch, Ihnen mitteilen zu müssen, dass ich, als ich da auf dem Ziegelhaufen lag und die leere Tonne sechs Stockwerke über mir sah, nochmals meine Geistesgegenwart verlor. Ich ließ das Seil los, womit die Tonne diesmal ungebremst herunterkam, mir drei Zähne ausschlug und das Nasenbein brach.

Ich bedaure den Zwischenfall sehr und hoffe, Ihnen mit meinen präzisen Angaben dienen zu können. Für genaue Auskünfte bitte ich Sie, mich anzurufen, da es mir manchmal schwer fällt, mich schriftlich auszudrücken.“



Entnommen aus der Zeitschrift „EXEKUTIVE“

Re: Witze

Mark S. - 28.03.2007, 12:44

ohne worte....

Re: Witze

Benjamin - 28.03.2007, 13:17

wie geil issen der unfallbericht bitte?

Re: Witze

Iris - 28.03.2007, 14:22

Die hübsche kleine Polizistin steht an der Kreuzung und regelt den Verkehr.

Plötzlich merkt sie, dass sie ihre Tage bekommt.

Leider hat sie noch 5 Stunden Dienst und nichts dabei, das ihr helfen

könnte.

In ihrer Not funkt sie die Wache an und bekommt einen Kollegen ans

Funkgerät. Diesem sagt sie: "Hallo Benni, bitte tu mir einen Gefallen!"

Benni: "Jeden!" Sie:" Ich stehe hier, bekomme meine Tage,

habe noch 5 Stunden Dienst und nichts dabei. Bitte bring mir meine

Tampons! Du findest sie oben rechts in meinem Schreibtisch. Und, Benni -

bitte beile Dich!"

Sie regelt den Verkehr. Zwei Stunden, drei Stunden.

Erst nach vier Stunden kommt Benni mit dem Polizeimotorrad und winkt

freundlich aus der Ferne mit der Tamponschachtel.

"Benni, Du bist ein Arschloch", ruft sie ihm entgegen.

"Ich habe Dir doch gesagt, Du sollst Dich beeilen. Warum kommst Du so

spät?"

"Ja, weißt Du, als Du über Funk durchgegeben hast, dass Du

Deine Tage hast, hat Willi eine Flasche Sekt ausgegeben,

Peter eine Kiste Bier bezahlt, Franz eine Runde geschmissen .......... "

Re: Witze

Benjamin - 28.03.2007, 15:04

bingo der iss gut ;-)

Re: Witze

Mark S. - 30.03.2007, 16:20

lol...

Warum geht eine Blondine immer in der Dusche auf und ab beim Duschen?
Weil auf ihrem Shampoo "Wash and go" steht!

Abschlußprüfung an der Uni. Thema dieses Semesters: Schall und Licht.
Erster Kandidat betritt den Raum.
Der Prof: "Was ist schneller, der Schall oder das Licht?"
Der Studi: "Das Licht."
Der Prof: "Schön, und wieso?"
Der Studi: "Wenn ich das Radio einschalte, kommt erst das Licht und dann der Ton."
Der Prof: "Raus!!!"
Der Zweite Kandidat. Dieselbe Frage.
Antwort: "Der Schall."
Der Prof: "Wieso denn das?!?
Der Studi: "Wenn ich meinen Fernseher einschalte, kommt erst der Ton und dann das Bild."
"RAUS!!!"
Der Prof fragt sich, ob die Studenten zu dumm sind oder ob er die Fragen zu kompliziert stellt. Der dritte Kandidat.
Der Prof: "Sie stehen auf einem Berg. Ihnen gegenüber steht eine Kanone, die auf sie abgefeuert wird. Was nehmen sie zuerst wahr? Das Mündungsfeuer oder den Knall?"
Der Studi: "Das Mündungsfeuer."
Der Prof frohlockt und fragt: "Können Sie das begründen?"
Der Student druckst und meint dann: "Na ja, die Augen sind doch weiter vorne als die Ohren..."

Re: Witze

Mark S. - 30.03.2007, 16:28

Ein westlicher Politiker, auf Studienreise in China, sucht das Gespräch mit der Bevölkerung.
Endlich hat er einen englischsprechenden Chinesen gefunden und erkundigt sich nach Lebensgewohnheiten, Wohnverhältnissen usw. Schließlich möchte er wissen: - do you have elections in China?
Der Chinese guckt erst mal leicht verwundert.
Dann antwortet er: " Yes, sil, evely molning."

Re: Witze

Mark S. - 30.03.2007, 16:39

Woran hat Pinoccio erkannt das er aus Holz ist?...
-Als er beim Wichsen fast abgebrannt wäre...

Sitzen 2 Scheißhaufen auf einer Mauer und rauchen einen Joint...
Kommt nen Dünschiss vorbei und fragt : "Darf ich auch mal ziehen??"
Sagt der eine Scheißhaufen zum Dünnschiss: "Ne das ist nur was für harte Jungs!!"...

Was macht eine Eskimo-Frau auf einer Eisscholle?... -Abtreiben...

Kann man mit einem Tampon schreiben?... In der Regel schon!...

Re: Witze

Muriel - 10.04.2007, 21:23

hehe wie geil! :lol: :lol: :lol:

Re: Witze

Muriel - 10.04.2007, 21:24

In der Hochzeitsnacht hat der Mann keine Lust, obwohl in seine Braut draengt. Schliesslich gibt sie sich geschlagen, als er auf die naechste Nacht vertroestet. Ebenso geschieht es in der zweiten und dritten Nacht, naemlich nichts... Am dritten Tag schimpft die Frau: "Wenn du es mit mir nicht gleich machst, dann gehe ich runter auf die Strasse und suche mir einen anderen Mann!" Darauf der Ehemann: "Ahhh jaa, da bringste mir dann bitte auch einen mit..."

Re: Witze

Mark S. - 10.04.2007, 22:19

auch net übel... ;-)

Re: Witze

Wolfgang - 10.04.2007, 22:21

richdich so :lol:

Re: Witze

Iris - 12.04.2007, 15:06

eigentlich ist es kein witz sondern die traurige wahrheit:


Szenario: Robert hat sein neues Taschenmesser mit in die Schule gebracht.

1973 -
Der Biolehrer zückt sein eigenes, und zusammen mit den anderen
Schülern vergleichen sie die unterschiedlichen Funktionen

2006 -
Die Schule wird weiträumig abgesperrt. GSG 9 und Elitetruppen der
Polizei rücken an. Robert wird mit mehreren Betäubungsschüssen gelähmt
und sofort in ein Hochsicherheitsgefängnis verfrachtet. Der
Schulpsychologe kommt und betreut die traumatisierten Mitschüler und
Lehrer.


Szenario: Robert und Markus raufen nach der Schule miteinander.

1973 -
Es bildet sich eine Gruppe und feuert die beiden an. Markus gewinnt.
Die beiden geben sich die Hand und alles ist geklärt.

2006 -
Die Polizei kommt, nimmt beide fest und klagt sie wegen schwerer
Körperverletzung an. Beide werden der Schule verwiesen und landen ohne
Ausbildung auf der Strasse.


Szenario: Robert sitzt nicht still und stört laufend den Unterricht

1973 -
Robert muss nach der Stunde nachsitzen und kriegt beim nächsten Mal
eine gehörige Tracht Prügel vom Lehrer. Ergebnis: Er sitzt ab sofort
ruhig und stört den Unterricht nicht mehr.

2006 -
Robert kriegt Ritalin in rauen Mengen und mutiert zum Zombie. Die
Schule bekommt Fördergelder vom Staat, weil Robert ein Härtefall ist.


Szenario: Robert schießt eine Fensterscheibe ein und kriegt deshalb
von seinem Vater eine Ohrfeige.

1973 -
Robert passt jetzt besser auf, wird erwachsen und führt ein normales
Leben.

2006 -
Roberts Vater wird wegen Kindsmisshandlung eingesperrt. Robert wird
der Mutter weggenommen und in ein Heim für Prügelkinder gesteckt.
Roberts kleine Schwester wird vom Psychologen suggeriert, dass sie
auch misshandelt wurde.
Der Vater kommt nie wieder aus dem Knast, und die Mutter fängt ein
Verhältnis mit dem Psychologen an.


Szenario: Robert hat Kopfweh und nimmt Tabletten mit in die Schule.

1973 -
Robert gibt dem Kunstlehrer in der großen Pause in der Raucherecke
auch eine.

2006 -
Die Drogenfahndung taucht auf. Robert wird wegen Drogenbesitz von der
Schule verwiesen. Sein Schulranzen, sein Pult und sein Zimmer zuhause
werden nach weiteren Drogen und Waffen durchsucht.


Szenario: Ahmed fällt wegen Deutsch in der 8. Klasse durch.

1973 -
Ahmed nimmt Nachhilfeunterricht in den Sommerferien und schafft den
Schulabschluss ein Jahr später ohne Probleme.

2006 -
Ahmeds Fall landet vor der Gleichstellungskommission der Schule. Die
liberale Presse findet das Verhalten der Schule unvertretbar. Deutsch
ist nicht die Mutter aller Sprachen. Man denke mal daran, was im Namen
der deutschen Sprache schon alles für Unheil angerichtet wurde. Die
Schule lässt unter dem immensen Druck eine Nachprüfung mit Fragen für
einen Erstklässler zu und Ahmed rückt nach. Den Abschluss schafft er
nicht und landet am Fließband bei VW, weil er immer noch kein Deutsch
kann.


Szenario: Robert wirft einen Feuerwerkskörper von Silvester in einen
Ameisenhaufen.

1973 -
Einige Ameisen sterben

2006 -
Tierschutzverein, Kripo, Anti-Terror-Truppe und Jugendamt werden gerufen.
Robert werden schwer gestörtes Sozialverhalten, pyromanische Anlagen
und terroristische Grundtendenzen attestiert. Die Eltern und
Geschwister müssen sich einem Psychotest unterziehen. Sämtliche PCs im
Haus werden auf Gewalt verherrlichendes Material untersucht. Roberts
Vater wird unter Beobachtung gestellt und darf nie mehr in seinem
Leben fliegen.


Szenario: Robert fällt beim Turnen hin und verletzt sich am Knie. Der
Lehrer läuft sofort zu ihm, hilft ihm auf und trocknet seine Tränen.
Dann geht er mit ihm ins Sekretariat, kümmert sich um ein Pflaster und
bleibt noch kurz bei ihm sitzen.

1973 -
Nach kurzer Zeit geht es Robert wieder besser, und er geht zurück in
die Pause.

2006 -
Der junge Lehrer wird wegen sexueller Belästigung von Minderjährigen
sofort aus dem Schuldienst entlassen und bekommt ein Strafverfahren,
in dem er zu
5 Jahren Gefängnis verurteilt wird.

Re: Witze

Iris - 12.04.2007, 15:15

fußballersprüche

*Mario Basler:*
Das habe ich ihm dann auch verbal gesagt.

*Richard Golz:*
Ich habe nie an unserer Chancenlosigkeit gezweifelt

*Olaf Thon:*
Wir lassen uns nicht nervös machen, und das geben wir auch nicht zu!

*Thomas Doll:*
Ich brauche keinen Butler. Ich habe eine junge Frau (Diese ist mittlerweile uebrigens mit Olaf Bodden verheiratet.)

*Steffen Freund:*
Es war ein wunderschöner Augenblick, als der Bundestrainer sagte: Komm Steffen, zieh deine Sachen aus, jetzt geht's los.

*Lothar Matthäus:*
Ich hab gleich gemerkt, das ist ein Druckschmerz, wenn man drauf drückt.

*Fritz Walter jun.:*
Die Sanitäter haben mir sofort eine Invasion gelegt.

*Toni Polster*
(über sein verbessertes Verhältnis zu Trainer Peter Neururer): Wir lassen uns beide von unseren Frauen scheiden und ziehen zusammen.

*Richard Golz*
(auf die Frage, was beim sogenannten Studentenklub SC Freiburg anders sei): Vor lauter Philosophieren über Schopenhauer kommen wir gar nicht mehr zum Trainieren.

*Jens Jeremies:*
Das ist Schnee von morgen.

*Toni Polster:*
Fuer mich gibt es nur entweder-oder. Also entweder voll oder ganz!

*Ingo Anderbrügge:*
Das Tor gehört zu 70 % mir und zu 40 % dem Wilmots.

*Rudi Völler:*
Zu 50 Prozent stehen wir im Viertelfinale, aber die halbe Miete ist das noch lange nicht!

*Jürgen Wegmann:*
Zuerst hatten wir kein Glück, und dann kam auch noch Pech dazu.

*Anthony Baffoe*
(nach gelber Karte zum Schiri): Mann, wir Schwarzen müssen doch zusammenhalten!

*George Best:*
Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben... Den Rest habe ich einfach verpraßt.

*Andreas Möller:*
Mein Problem ist, daß ich immer sehr selbstkritisch bin, auch mir selbst gegenüber.

*Fritz Walter jun.:*
Der Jürgen Klinsmann und ich, wir sind ein gutes Trio. (etwas später dann) Ich meinte: ein Quartett.

*Andreas Möller:*
Mailand oder Madrid - Hauptsache Italien!

*Paul Breitner:*
Da kam dann das Elfmeterschießen. Wir hatten alle die Hosen voll, aber bei mir lief's ganz flüssig.

*Roland Wohlfahrt:*
Zwei Chancen, ein Tor - das nenne ich hundertprozentige Chancenauswertung.

*Sean Dundee:*
Ich bleibe auf jeden Fall wahrscheinlich beim KSC.

*Paul Gascoigne:*
Ich mache nie Voraussagen und werde das auch niemals tun.

*Thomas Hässler:*
Ich bin körperlich und physisch topfit.

*Toni Polster:*
Man hetzt die Leute auf mit Tatsachen, die nicht der Wahrheit entsprechen.

*Fabrizio Hayer:*
Ich weiß auch nicht, wo bei uns der Wurm hängt.

*Lothar Matthäus:*
Wir dürfen jetzt nur nicht den Sand in den Kopf stecken!

*Andreas Möller:*
Ich hatte vom Feeling her ein gutes Gefühl.

*Andreas Möller:*
Ich habe mit Erich Ribbeck telefoniert, und er hat zu mir gesagt, ich stehe für die Maltareise nicht zur Verfügung.

*Hans Krankl:*
Wir müssen gewinnen, alles andere ist primär.

*Horst Szymaniak:*
Ein Drittel? Nee, ich will mindestens ein Viertel.

*Anthony Yeboah*
(er hatte gegen Michael Schulz nachgetreten): Ich wollte den Ball treffen, aber der Ball war nicht da.

*Klaus Thomforde:*
In der ersten Liga die Bälle zu halten find ich total geil. Da geht mir voll einer ab!

*Olaf Thon:*
Ich habe ihn nur ganz leicht retuschiert.

*Jürgen Wegmann*
(auf die Frage, ob er zum FC Basel wechselt): Ich habe immer gesagt, daß ich niemals nach Österreich wechseln würde.

*Thomas Hässler:*
Wir wollten in Bremen kein Gegentor kassieren. Das hat auch bis zum Gegentor ganz gut geklappt.

*Werner Lorant*
(über sein Buch "Eine beinharte Story"): Vieles was darin geschrieben wurde, ist auch wahr.

*Franz Beckenbauer:*
Berkant Oektan ist erst siebzehn. Wenn er Glück hat, wird er nächsten Monat achtzehn.

*Ron Atkinson:*
Ich wage mal eine Prognose: Es könnte so oder so ausgehen.

*Franz Beckenbauer*
(über das WM-Finale 1990): Damals hat die halbe Nation hinter dem Fernseher gestanden.

*Karl-Heinz Körbel:*
Die Eintracht ist vom Pech begünstigt.

*Manfred Krafft:*
Meine Mannschaft ist 15- oder 16mal ins Abseits gerannt. Das haben wir auch die ganze Woche geübt.

*Volker Finke:*
Ich habe zwei verschiedene Halbzeiten gesehen.

*Stefan Effenberg:*
Die Situation ist aussichtslos, aber nicht kritisch.

*Felix Magath:*
Franz Böhmert hat versucht, Wolfgang Sidka den Abgang so schön wie möglich zu machen.

*Fritz Langner:*
Ihr Fünf spielt jetzt vier gegen drei.

*Aleksander Ristic:*
Wenn man ein 0:2 kassiert, dann ist ein 1:1 nicht mehr möglich.

*Bryan Robson:*
Würden wir jede Woche so spielen, wären unsere Leistungen nicht so schwankend.

*Rudi Völler*
(über Rainer Calmund): Ja gut, der arbeitet von morgens bis abends. Ja gut, sowas nennt man im Volksmund glaube ich Alcoholic.

*Berti Vogts:*
Die Breite an der Spitze ist dichter geworden.

*Berti Vogts:*
Kompliment an meine Mannschaft und meinen Dank an die Mediziner. Sie haben Unmenschliches geleistet.

*Johannes Rau*
(zum Vorschlag, Fußballstadien nach Frauen zu benennen): Wie soll das denn dann heißen? Ernst-Kuzorra-seine-Frau-ihr-Stadion ?

Re: Witze

Mark S. - 12.04.2007, 17:22

ein paar kenn isch davon noch... lol...

Re: Witze

Iris - 13.04.2007, 12:13

Schnelle Autos

Sitzen drei Freunde in der Kneipe. Sagt der erste:
"Was hastn du deiner Frau zum Geburtstag geschenkt?"
"Ein Gerät, das geht von 0 auf 100 in 6 Sekunden".
"Was ist das denn?
"Ein Porsche," sagt der erste stolz.
"Das ist doch gar nichts," sagt der zweite, "ich hab meiner Frau
ein Gerät geschenkt, das geht von 0 auf 100 in 4 Sekunden!"
"Und was war das?" fragen die beiden anderen.
"Ein Ferrari, ist doch klar!"
"Was ist schon ein Porsche oder Ferrari. Ich hab meiner Frau
etwas geschenkt, das geht von 0 auf 100 in 2 Sekunden!"
"So ein schnelles Auto gibts doch gar nicht!" sagen die anderen.
"Wie kommt ihr denn auf ein Auto? Ne Waage hab ich ihr geschenkt!"

Re: Witze

Wolfgang - 13.04.2007, 13:16

he he das is jut den muß ich mir merken

Re: Witze

Mark S. - 13.04.2007, 19:38

nicht ganz fair awwer fein... lol...

Re: Witze

Tanni - 17.04.2007, 10:06

Warum haben Männer O-Beine? Weil alles Unwichtige in Klammern steht!

Was ist der unterschied zwischen einem Mann und einem Q? - Da gibt es keinen! Männer sind auch Nullen mit einem Schwänzchen!

Es ist ein Samstag wie jeder andere. Vater liegt auf dem Sofa und liest Zeitung, während Mama sich um die Wäsche kümmert. Der kleine Fritzchen spielt nebenan im Zimmer. Da ruft ihn sein Vater zu sich: "Fritzchen, geh zu Mama und sag ihr, ich will mit ihr Zirkus spielen, das Zelt ist schon aufgebaut." Daraufhin läuft Fritzchen zu Mama und teilt ihr mit: "Mama, Papa will mit Dir Zirkus spielen, das Zelt ist schon aufgebaut!" Darauf erwidert die Mama: "Sag Papa, ich kann nicht Zirkus spielen, der Bär hat Nasenbluten." Fritzchen darauf zu Papa: "Mama sagt, sie kann nicht mit Dir Zirkus spielen, der Bär hat Nasenbluten." Darauf Papa wütend: "Dann soll sie die Veranstaltung gefälligst selbst abblasen!"

Warum schwitzen Männer ab 50 zwischen dem ersten und zweiten Geschlechtsakt immer so? - Weil der Sommer dazwischen liegt!

Was ist der Beweis dafür, dass Märchen frei erfunden sind? - Weil der Prinz immer ein intelligenter, gutaussehender Single ist.

Wie jagt man einem Mann Angst ein? - Man schleicht sich von hinten an und beginnt, Reis zu werfen.

Was haben ein Mann und eine Gebrauchtwagen gemeinsam? - Beide sind leicht zu kriegen, billig und unzuverlässig.

Wie zeigt ein Mann, dass er Zukunftspläne macht? - Er kauft zwei Kisten Bier

Eine Frau begleitet ihren Ehemann zum Arzt. Nach der Untersuchung ruft der Arzt die Ehefrau allein in sein Zimmer und sagt: "Ihr Ehemann ist in einer schrecklichen Verfassung, er leidet unter einer sehr schweren Krankheit, die mit Stress verbunden ist. Sie müssen meinen Anweisungen folgen, oder er wird sterben: Machen Sie ihm jeden Morgen ein nahrhaftes Frühstück. Zum Mittagessen geben Sie ihm ein gutes Essen, das er mit zur Arbeit nehmen kann und am Abend kochen Sie ihm ein wirklich wohlschmeckendes Abendessen. Nerven Sie ihn nicht mit Alltäglichem und Kleinigkeiten, die seinen Stress noch verschlimmern könnten. Besprechen Sie keine Probleme mit ihm. Versuchen Sie ihn zu entspannen und massieren Sie ihn häufig. Er soll vor allem viel Teamsport im Fernsehen ansehen und am wichtigsten, befriedigen Sie ihn komplett mehrmals die Woche sexuell. Wenn Sie das die nächsten zehn Monate tun, wird er wieder ganz gesund werden." Auf dem Weg nach Hause fragt ihr Ehemann: "Und was hat der Arzt Dir gesagt?" - "Dass Du sterben wirst", antwortet die Frau trocken.

:lol:

Re: Witze

Iris - 17.04.2007, 14:58

Ein älterer Italiener bat seinen Priester, ihm die Beichte abzunehmen...

"Vater, während des 2. Weltkrieges klopfte eine Frau an meine Tür
und bat mich, sie auf meinem Dachboden vor den Deutschen zu verstecken."

Der Priester sagte: "Das war wundervoll von Dir und Du brauchst dafür
doch nicht zu beichten."

"Ja, es ist halt so, Vater, ich war schwach und verlangte
von Ihr, sich mit täglichem Sex erkenntlich zu zeigen.

"Oh, Ihr wart beide in großer Gefahr und hättet beide schrecklich
leiden müssen, wenn die Deutschen sie gefunden hätten. Gott, in seiner
Weisheit und seiner Rücksicht wird Gut und Schlecht abwägen und gnädig
urteilen. Es sei dir vergeben.

"Danke, Vater. Das erleichtert mich wirklich sehr. Ich habe nur noch eine Frage:

Muss ich ihr sagen, daß der Krieg vorbei ist?

Re: Witze

Benjamin - 17.04.2007, 15:36

boah wie geil issen der bitte?

Re: Witze

Iris - 17.04.2007, 16:56

ich hab auch im büro gelegen vor lachen!

Re: Witze

Mark S. - 17.04.2007, 17:51

lol... :D :D :D

Re: Witze

Wolfgang - 17.04.2007, 20:19

he he he klare antwort NÖ :lol: :lol: :lol:

Re: Witze

Gagi - 20.04.2007, 22:56

Sitz eine Mutter ihre Tochter ein Reichenbächer und en Garemer in einem Zugabteil. Als sie durch einen Tunnel fahren und es Dunkel wird hört man ein Kussgeräusch und darauf eine Ohrfeige. Nun denkt die Mutter: Einer von denn Kerlen hat meine Tochter geküßt und die hat ihm eine verpaßt. Die Tochter denkt: Einer von den Zwei wollte mich küssen und hat aus versehen meine Mutter geküßt und die hat ihm eine gescheuert. Der Reischenbächer denkt: Der Garemer hat einfach des Mädche geküßt und die hat aus versehn mir ne Ohrfeige verpaßt. De Garemer denkt: Beim nächste Tunnel schmatz ich noch mal mim Mund un Hau dem Reichebächer noch onnie Noi!

Re: Witze

Benjamin - 20.04.2007, 23:48

auch nicht übel ;-)

Re: Witze

Wolfgang - 21.04.2007, 01:21

Re: Witze

Mark S. - 21.04.2007, 02:15

so is rischdich... lol...

Re: Witze

Mark S. - 21.04.2007, 18:45

Eine Frau geht zum Frauenarzt und klagt über Unterleibschmerzen. Dieser diagnostiziert einen Mangel an Sex und vögelt sie gleich richtig durch. "So, das dürfte erst mal genügen, aber gehen sie zur Sicherheit noch mal zu meinem Kollegen im nächsten Zimmer." Die Frau macht's, aber auch der Kollege weiß nur, dass die Schmerzen wahrscheinlich aus einem Mangel an Sex entstehen und vögelt sie ebenfalls noch mal ordentlich durch. Anschließend betritt die Frau das nächste Zimmer, und da sich auch hier ein Herr mit weißem Kittel befindet, schildert sie auch ihm ihre Probleme. "Tja, das liegt wahrscheinlich daran, dass sie zuviel Sex haben." "Waaaas?" schreit die Frau. "Ihre zwei Kollegen haben erzählt, dass ich wohl zu wenig Sex habe!" Darauf öffnet der Doktor die Tür und sagt zu seiner Sprechstundenhilfe: "Gehen sie mal raus und sagen sie den Malern, sie sollen meinen Patientinnen nicht so nen Scheiß erzählen!"

Ein Arzt ruft am Samstagabend bei einem Klempner an und schildert ihm folgende Situation: "Sie müssen sofort kommen mein Keller steht völlig unter Wasser. Wahrscheinlich ein Rohr kaputt!" Der Klempner: "Tut mir leid, es ist doch Wochenende, da will ich meine Ruhe haben....!" Darauf der Arzt völlig wütend: "Also hören sie mal, wenn einer meiner Patienten am Wochenende anruft, muss ich auch zu einem Hausbesuch raus!" Diesem Argument kann sich auch unser Klempner nicht entziehen und fährt daraufhin zum Haus des Arztes. Dort angekommen schaut er sich den Keller an, wirft eine Hand voll Dichtungen ins Wasser und meint: "Wenn's bis Montag nicht besser ist, rufen sie mich wieder an."

Re: Witze

Rebecca - 21.04.2007, 18:53

[url]

wie geil ........ :lol: :lol: :lol: :lol: [/url]

Re: Witze

Tanni - 23.04.2007, 16:45

Drei Schiffbrüchige, ein Franzose, ein Holländer
und ein Deutscher,
schwimmen zu einer einsamen Insel, werden von
Eingeborenen aus dem Wasser
gefischt und zum Häuptling gebracht. der schaut
sie an und sagt mit
strenger
Stimme:

"wenn ihr hier bleiben wollt, müsst ihr in den
Wald gehen und jeweils mit
zwei Früchten zurückkommen..."

Ohne lange nachzudenken, stürmen die drei los.
Als erstes kommt der
Franzose
zurück, der eine Weintraube und eine Erdbeere in
der Hand trägt. Er
bringt
sie dem Häuptling, welcher spricht: "nun stecke
dir beide Früchte in
deinen
Arsch, doch wenn du lachst, bist du des
Todes!"

Der Franzose fängt mit der Weintraube an, muss
aber ganz fürchterlich
kichern. Mit einem fürchterlichen Schlag seines
Holzzepters schlägt ihm
der
Häuptling daraufhin den Schädel ein. Kaum sind
die sterblichen Überreste
beiseite geräumt, trifft auch schon der Deutsche
ein, nichts ahnend und
stolz einen Apfel und eine Birne in der Hand
tragend. Wieder spricht der
Häuptling: "Stecke dir diese Früchte in deinen
Arsch, doch wenn du
lachst,
bist du des Todes!"

Der Deutsche tut, wie ihm geheißen. Doch ganz
plötzlich, als der Apfel
schon
tief in seinem Hintern steckt und hart an der
Versenkung der Birne
gearbeitet wird, bekommt er einen Lachanfall,
dass ihm die Tränen in die
Augen schießen. Wutentbrannt schlägt ihm der
Häuptling den Schädel ab.

Wie die beiden sich so vor dem Himmelstor
treffen, fragt der Deutsche den
Franzose: "Was war los, musstest du lachen?"


"Ja leider. Die Weintraube hat tierisch
gekitzelt, und ich konnte mich
nicht
beherrschen. Und du? Was war mit dir?"

"Der Apfel war kein Problem, aber dann kam der
Holländer mit der Melone
und
der Ananas um die Ecke .

Re: Witze

Jessi - 23.04.2007, 16:47

*hihi*... :D

Re: Witze

TanjaB - 23.04.2007, 16:49

hihihi, sind mal wieder klasse sachen dabei!

Re: Witze

Tanni - 23.04.2007, 16:50

mmt ein Mädchen freudestrahlend von der Schule nach Hause und erzählt: "Mama, wir haben heute zählen gelernt, die anderen können nur bis 3, aber ich kann schon bis 10."
"Das ist ja schön", sagt die Mutter.
"Ist das wohl, weil ich blond bin?" fragt das Mädchen.
"Ja, Kind, das ist, weil Du blond bist" antwortet die Mutter.
Am nächsten Tag kommt das Mädchen wieder von der Schule und erzählt freudestrahlend: "Heute haben wir das Alphabet gelernt. Die anderen können nur von A - C, aber ich kann schon von A - Z."
"Das ist wirklich toll", sagt die Mutter.
"Ist das wohl, weil ich blond bin?" fragt das Mädchen.
"Ja, Kind, das ist weil Du blond bist" antwortet die Mutter.
Am folgenden Tag kommt das Mädchen wieder freudestrahlend von der Schule und erzählt: "Wir waren heute schwimmen, die anderen haben noch gar keine Brüste und ich habe schon so große" und zeigt auf ihre Doppel D.
"Ja" sagt die Mutter.
"Ist das wohl weil ich blond bin?" fragt das Mädchen.
"Nein, Kind", antwortet die Mutter, "das ist so, weil Du schon 23 bist!"

Re: Witze

Wolfgang - 23.04.2007, 19:16

Re: Witze

Jessi - 24.04.2007, 14:21

*loool*... :D

Re: Witze

Mark S. - 24.04.2007, 14:48

hehe... lol... :D :D

Re: Witze

Tanni - 24.04.2007, 18:37

"Herr Doktor, was soll ich nur tun? Der Sex mit meinem Mann funktioniert nicht mehr so richtig!"
Fragt der Arzt: "Haben Sie schon Viagra probiert?"
"Mein Mann nimmt ja nicht mal Aspirin!"
"Sie müssen das halt im Geheimen machen. Geben Sie das Medikament in den Kaffee, oder so."
"Gut, Herr Doktor, ich probiere das mal aus!"
Zwei Tage später kommt die Frau wieder in die Praxis: "Herr Doktor, das Mittel können Sie vergessen. Es war einfach schrecklich!"
"Wieso? Was ist denn passiert?"
"Nun ja, wie geraten, habe ich das Medikament in seinen Kaffee getan. Dann ist er plötzlich aufgesprungen, hat mit dem Unterarm alles vom Tisch gefegt und sich die Kleider vom Leib gerissen. Dann ist es auf mich losgestürzt, hat mir auch die Kleidung vom Leib gerissen und mich gleich auf den Tisch gelegt und genommen."
"Ja, und? War es nicht schön?"
"Schön? Das war der beste Sex seit 20 Jahren, aber bei McDonalds können wir uns jetzt nicht mehr sehen lassen."

Re: Witze

Jessi - 24.04.2007, 18:39

haha... der is gut ;-)

Re: Witze

Rebecca - 24.04.2007, 21:09

der witz is klasse ..... :lol: :lol: :lol: :lol:

Re: Witze

Mark S. - 24.04.2007, 21:20

:D :D

Re: Witze

Wolfgang - 24.04.2007, 22:34

Re: Witze

TanjaB - 26.04.2007, 14:14

häschen läuft durch den wald und weint ganz arg doll... begegnet ihm ein krokodil und frag das häschen was den mit ihm los ist... das häschen sagt ganz weinerlich "ich weiß gar nicht was ich bin..." sagt das krokodil: "mh, du hast lange schlappohren und nen stummelschwanz... du kannst eigentlich nur ein häschen sein". oh freut sich das häschen! danke, danke! ich weiß was ich bin und hoppelt davon. ein paar tage später trifft das immer noch glückliche häschen wieder das krokodil. diesmal weint das krokodil bitterlich... fragt das häschen: "was ist denn passiert? wieso weinst du denn so?". Ach, sagt das krokodil, ich weiß gar nicht was ich bin... mh macht das häschen und schaut sich das krokodil genau an und sagt: "du hast ein großes maul und einen großen schwanz... kannst eigentlich nur ein italiener sein...."

zwei priester laufen durch die wüste. auf einmal merken sie, dass jemand hinter ihnen ist ud drehen sich um. stehn da zwei löwen... die priester laufen weiter und die löwen immer hinter her. dann fangen die priester an zu rennen und schaun nach hinten und die löwen rennen auch... irgendwann gehn die priester auf die knie und flehen gott an, dass er sie vor den löwen bewahrt... sie drehen sich um und die löwen sind auch auf den knien und beten: "komm herr jesus sei unser gast...."

eine frau backt einen kuchen, den sie zu ihrer tochter bringen möchte. der kuchen ist etwas ganz besonderes und es kommen auch 5 eier rein. als er fertig ist, macht sie sich ganz stolz mit ihm zu fuß auf den weg zu ihrer tochter. vorm friedhof stolpert sie, fällt hin und der kuchen fliegt über die friedhofsmauer. sie steht auf und steht ganz verzweifelt davor und sagt immer wieder "mein gott, da liegt er. da drüber hinter der mauer liegt er. oh mein gott". kommt ein mann vorbei und sagt ihr, dass da ja noch viele andere liegen. die frau sagt daraufhin: "schon, aber keiner mit 5 eiern...."

sitzen drei in der kneipe als die tür aufgeht und einer rein kommt der aussieht wie jesus. der setzt sich an einen tisch und die drei schaunen ihn die ganze zeit an und überlegen ob es vielleicht wirklich jesus ist. naja, irgendwann sagt einer von den dreien, dass er jetzt rüber geht und fragt. gesagt getan. er geht an den tisch und fragt ob es jesus ist. der sagt, ja, ich bin jesus. mh, denkt sich der andere, klasse! er fragt jesus ob er ihn von seinem furchtbaren rheuma heilen kann. mh, sagt jesus. ok. er legt ihm die hand auf und er ist geheilt! super denkt er sich und geht an seinen tisch zurück und erzählt es. der nächste geht hin und auch er wird von jesus geheilt. nur der dritte will nicht. da geht jesus zu ihm rüber und sagt ihm, dass er ihn auch gerne heilen kann, wenn ihm etwas weh tut.... "fass mich bloss nicht an" sagt der dritte, "ich bin noch 2 wochen krankgeschrieben...."

Re: Witze

Tanni - 26.04.2007, 17:52

hehehehe genial ;-)

Re: Witze

Benjamin - 26.04.2007, 18:12

seeehrt gut!

Re: Witze

Wolfgang - 26.04.2007, 23:31

gut wo habt ihr immer die dinger her?

Re: Witze

TanjaB - 27.04.2007, 06:43

Wolfgang hat folgendes geschrieben:gut wo habt ihr immer die dinger her?

des sin original bayrische witze :o). aber wenn mein onkel sie erzählt, sind sie noch besser, als aufgeschrieben... wobei... der mit häschen und krokodil ist von michi.

Re: Witze

TanjaB - 27.04.2007, 09:16

friedhelm funkel (trainer eintracht) und Jürgen Klopp (trainer mainz 05) sterben beide und kommen in den himmel. der liebe gott empfängt sie beide und sagt ihnen, dass er ihnen jetzt noch zeigt wo sie wohnen werden. naja, sie laufen dann halt weiter und kommen an ein haus. in dem fenster hängt ein mainz 05 wimpel und gott sagt, dass das das haus vom jürgen ist. der freut sich und findet es schön. ok sagt gott, dann gehn wir mal weiter und schaun uns das haus vom friedhelm an. sie kommen dann an ein haus, dass total schwarz, rot, weiß gestrichen ist, überall eintracht schaals und fahnen und vor der tür steht ne kapelle die spielt "im herzen von europa". da meint der jürgen zu gott: "sag mal, wieso bekomm ich nur nen wimpel und der friedhelm so ein riesen aufgebot?". sagt gott: "wieso friedhelm? das ist mein haus!".....

hässchen, bär und stinktier gehen durch den wald und treffen ne eule. geht das hässchen zu der eule und fragt: "sag mal eule, was bin ich eigentlich?". sagt die eule: "mh, hast schlappohren und nen stummelschwanz, bist ein hässchen". hässchen ist zufrieden und geht wieder. gehr der bär zur eule und fragt das gleiche. sagt die eule: "mh, bist groß, hast tatzen, bist ein bär". bär ist auch zufrieden und geht wieder. dann geht auch das stinktier hin und fragt was es ist. die eule überlegt und überlegt, dann sagt sie: "mh, du bist nicht schwarz, du bist nicht weiß und du stinkst... kannst nur ein türke sein"....

Re: Witze

Tanni - 27.04.2007, 11:17

Ein Mann will mit dem Zug in den Sommerurlaub fahren. Da niemand auf seinen Papagei aufpassen will, entschließt er sich, das Plappermaul mitzunehmen. Mit dem Papagei auf der Schulter sitzend kommt er zum Fahrkartenschalter und will seine Karte nach Rimini lösen. Der Schalterbeamte weist ihn jedoch darauf hin, dass er auch für den Papagei eine Fahrkarte lösen muß. "Das Geld spar ich mir!", denkt sich der Mann, geht auf's WC, steckt sich den Papagei in die Hose und löst dann eine Fahrkarte für sich. Im Zugabteil macht er es sich dann bequem und schläft auch kurz danach ein - den Papagei immer noch in der Hose. Am nächsten Halt steigt eine Nonne in den Zug und nimmt leise im Abteil unseres Reisenden Platz. Der Zug ist gerade losgefahren, die Nonne blättert in der Kirchenzeitung, als sie leichte Bewegungen in der Hose des Mannes bemerkt. Sie lugt über den Zeitungsrand und denkt sich: "Der hat bestimmt böse Träume!"
Nach einer Weile werden die Bewegungen heftiger und sie hört eine Stimme: "Das ist wohl warm hier drin!"
"Oh!", denkt sie, "und er redet auch noch im Schlaf!"
In der Hose wird es immer wilder und eine Stimme krächzt: "Mein Gott, es ist wirklich heiß hier!".
Jetzt, wo auch noch ihr Chef angesprochen wird, ist die Nonne etwas beunruhigt und schaut genau hin. Da sieht sie, wie sich der Reißverschluss an der Hose des Mannes langsam öffnet, ein Flügel herauskommt, der zweite auch auftaucht und der Papagei dann den Kopf durch den Hosenschlitz steckt. Er schaut nach links und rechts, dann der Nonne direkt in die Augen und sagt: "Kuckuck!" Die Nonne ist ganz außer sich, springt auf, schüttelt den Mann und sagt zu dem Aufwachenden: "Lieber Mann, ich bin eine Frau Gottes und habe vielleicht nicht viel Ahnung von so was, aber ich glaube, ihnen ist ein Ei geplatzt!"

Re: Witze

TanjaB - 27.04.2007, 11:25

wie geil ist der denn!!! sau stark!

Re: Witze

Mark S. - 27.04.2007, 12:46

nicht schlecht... lol... :D :D

Re: Witze

Jessi - 02.05.2007, 15:21

*hihi*... ;-)

Re: Witze

Benjamin - 02.05.2007, 18:08

absolut 10 Points!

Re: Witze

Iris - 04.05.2007, 11:56

Ich heiße Hans

Lassen Sie mich erklären, wie ich die Situation bei uns zu Hause geregelt habe. Nachdem ich letztes Jahr meinen Job bei Siemens aufgeben durfte und mit einer stattlichen Summe in
Frührente geschickt wurde, musste meine Frau auch noch mal ran.

Zusätzlich zu ihrem 400 Euro Job als Putze bei der Pension gegenüber, arbeitet sie jetzt noch ganztags bei Penny an der Kasse und im Lager. Das hat den Vorteil, dass wir uns die Zusatzversicherungen für mich auf jeden Fall leisten können. Dinge wie Chefarzt, Einzelzimmer, Zahnersatz und so weiter...

Allerdings musste ich nach ein paar Wochen Frührente feststellen, dass das Alter meiner Frau nicht sehr gnädig ist. Ich komme so gegen sechs Uhr abends vom Tennisclub oder seit kurzem auch mal vom Golfplatz heim. Um diese Zeit ist sie dann auch gerade zuhause. Obwohl sie weiß wie hungrig ich bin, sagt sie mir dann, sie müsse sich erst mal eine halbe Stunde ausruhen. Der Weg vom Bahnhof zu uns dauert zu Fuß so um die 30 Minuten, wenn man zügig geht etwa 25 Minuten. Das sollte doch zur Erholung genügen.

Egal. Ich rege mich ja gar nicht auf. Ich lege mich also inzwischen auf die Couch und sage ihr sie soll mich wecken, wenn das Abendessen auf dem Tisch steht. Da ich entweder im Golf- oder im Tennisclub zu Mittag esse, können wir es uns nicht leisten auch noch am Abend zum Essen zu gehen. Außerdem geht nichts über deftige Hausmannskost in den eigenen vier Wänden, oder?

Früher war es nun so, dass sie das Geschirr gleich nach dem Essen in die Küche brachte und alles aufräumte. Heutzutage dauert das Ganze ein bisschen länger. Ich erinnere sie immer
wieder höflich dran, dass die Teller nicht von alleine in die Küche und den Geschirrspüler wandern und manchmal wirkt das sogar und sie schafft alles weg bevor sie ins Bett geht.

Ein weiteres Symptom dass sie älter wird ist das ewige Genörgel. Auf einmal jammert sie rum, dass sie es nicht mehr schafft sich auch noch um die Zahlungen und die Haushaltskasse zu kümmern. Dabei hat sie jeden Tag 25 Minuten Mittagspause! Aber Jungs, ich sage nur: In guten wie in schlechten Zeiten! Also lächle ich und spreche ihr Mut zu. Sie muss ja nicht alles an einem Tag machen. Dann dauert es halt mal 2 oder 3 Tage, bis die Finanzen wieder in Ordnung sind.
Dann passieren auch keine Fehler.

Ich habe sie auch daran erinnert, dass man ruhig mal ein Mittagessen ausfallen lassen kann, das würde ihr auch nicht schaden. Ich glaube kaum, dass man ihre beginnende Fettleibigkeit taktvoller hätte ansprechen können. Aber selbst bei den einfachsten Arbeiten lässt sie inzwischen nach. Zum Beispiel, wenn sie unser Haus putzt. Früher als die Kinder noch da waren und mithalfen, hat sie das an einem Samstagvormittag locker geschafft, jetzt dauert es oft bis zur Sportschau.

An den Wochenenden bin ich meistens zu Hause und wenn ich dann von der Couch aus sehe, wie sie sich abquält sage ich ihr schon mal, dass sie ein Päuschen vertragen könnte und sich einen Kaffee machen soll und mir auch gleich einen bringen kann.

Ich weiß, dass viele meiner Freunde beim Tennis und Golf mich für einen Heiligen halten, weil ich meine Frau so unterstütze. Ich sage nicht, dass es leicht ist! Manche Männer können so etwas überhaupt nicht und sind richtige Machos. Und keiner weiß besser als ich, wie frustrierend Frauen im Alter werden können. Ich kann meinen Leidensgenossen nur zurufen: etwas mehr Takt und weniger Kritik gegenüber ihren Frauen auszuüben.

Ich habe diesen Brief geschrieben, weil ich glaube, dass wir auf dieser Welt sind um uns gegenseitig zu helfen und ich hoffe damit einigen anderen die Augen geöffnet zu haben. Euer Hans

*Anmerkung der Redaktion:
Hans starb plötzlich und unerwartet. Laut dem Polizeibericht war die Todesursache ein Golfschläger, der bis zum Griff in seinem After steckte. Sein Frau wurde von der weiblichen Jury vom Mordverdacht frei gesprochen. Ihre Anwältin hatte argumentiert, dass Hans sich versehentlich auf den Golfschläger gesetzt haben muss.

Re: Witze

Wolfgang - 08.05.2007, 11:37

Zwei Passanten füttern Tauben. Sagt der eine:
"Tauben sind wie Politiker. Solange sie unten sind, fressen sie einem aus der Hand.
Aber sobald sie oben sind , bescheißen sie uns!"

Re: Witze

Mark S. - 08.05.2007, 16:08

@ iris lol...

@ wolfi da is was wahres dran... :D

Re: Witze

Tanni - 09.05.2007, 15:01

Ein 12-jähriger Junge geht durchs Rotlichtviertel. An einer Leine schleift er einen toten Frosch mit sich. Er geht in einen Puff und sagt zur Puffmutter: "Ich will mit einem deiner Mädchen Sex haben. Ich weiß, dass ich noch zu jung bin, aber ich habe viel Geld." Daraufhin fragt die Frau: "Welches Mädchen willst du? Such dir eine aus." Da sagt der Kleine: "Ich will eine mit einer scheußlichen Geschlechtskrankheit." Die Bordellmutter geht nur ungern darauf ein, aber der Junge hat ziemlich viel Geld bei sich, und so gibt sie schließlich nach: "Dann musst du es mit Nancy tun." Der Junge beeilt sich aufs Zimmer von Nancy, wo er Sex mit ihr hat.
Nach einer halben Stunde geht er weg. Er schleift noch immer den Frosch hinter sich her. Da kann die Bordellchefin ihre Neugier nicht mehr bezwingen und fragt den Kleinen, warum er gerade eine mit einer schrecklichen Krankheit wollte. Darauf antwortet der Junge: "Schau, wenn ich jetzt nach Hause komme, bin ich alleine mit der Babysitterin. Ich weiß, dass sie auf kleine Buben steht, also wird sie Sex mit mir haben wollen. Auf diese Art bekommt sie eine scheußliche Krankheit von mir. Wenn mein Vater sie heute Abend nach Hause bringt, wird er sie auf dem Rücksitz vom Auto sicher vögeln. Ich kenne ihn. Und wenn er dann nach Hause kommt, wird er auch noch meine Mutter packen. Und morgen wird meine Mutter, ich kenne sie, mit dem Milchbauern auf dem Küchentisch schnackseln...
Und das ist der Scheißkerl, der meinen Frosch überfahren hat.

Re: Witze

Mark S. - 09.05.2007, 15:02

der is gut... ;-)

Re: Witze

Wolfgang - 09.05.2007, 15:08

der kleine geht über leichen :lol:

Re: Witze

Benjamin - 09.05.2007, 15:16

lööl

Re: Witze

Jessi - 10.05.2007, 10:22

oh man *lool* :-)

Re: Witze

Tanni - 11.05.2007, 16:48

Ein Chef wollte eine neue Sekretärin für sein Vorzimmer einstellen. Er wandte sich an die Lokalpresse und veröffentlichte folgende Anzeige:
"Großbusige Sekretärin mit vorteilhaftem Aussehen für mein Vorzimmer gesucht. Biete hohen Lohn, Bereitschaft zu gewissen Diensten wird erwartet".
Er erhielt viele Antworten und führte viele Gespräche mit großbusigen Schönheiten. Zum Schluss blieb er an einer ganz süßen hängen, die wie eine Puppe aussah. Als das Gehalt und andere Punkte verhandelt wurden, wurde es dem Chef ein bisschen peinlich, dass er solche Forderungen, wie er es tat, stellte.
Er fragte daher: "Das mit den gewissen Diensten, ist das in Ordnung?"
"Kein Problem, ich habe keinen Freund und Sie sehen gut aus", antwortete sie. Der Chef wurde Feuer und Flamme und erklärte weiter: "Wie gut! Also, wenn ich es etwas gemütlich haben möchte und niemand mitbekommen soll, worüber wir sprechen, dann sage ich, dass ich einen Brief nach Kambodscha schreiben lassen möchte."
Es vergingen ein paar Tage und der Chef merkte, dass das Begehren sich meldete. Er drückte den Knopf der Gegensprechanlage und sagte: "Ich möchte einen Brief nach Kambodscha schreiben lassen". Die Antwort ließ etwas auf sich warten, kam dann aber doch: "Gerne Chef, aber nun ist es so, dass ich heute das rote Farbband in der Schreibmaschine habe."
"Ach so", antwortete der Chef, "dann erledigen wir es ein anderes mal."
Es dauerte eine Weile und die Sekretärin merkte, dass sie den Chef wohl etwas enttäuscht hatte und drückte den Knopf auf der Gegensprechanlage: "Betreffend dieses Briefes, können wir das nicht mündlich erledigen?"
"Dafür ist es zu spät" antwortete der Chef, "ich habe ihn bereits mit der Hand geschrieben!"

Re: Witze

Benjamin - 11.05.2007, 16:55

das iss so geil!!!!! :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

Re: Witze

Mark S. - 12.05.2007, 17:59

Treffen sich zwei alte Freunde. Sagt der eine: "Du, hör mal, kann ich dich mal etwas fragen?"
"Na klar", antwortet der andere.
"Bumst Du eigentlich noch deine Frau?"
"Ja, klar!"
"Auch ab und zu in das andere Loch?"
"Bist du verrückt - meinst Du ich will, dass sie schwanger wird!"

Zwei Iren John und Sean, wollen am Samstagabend einen trinken gehen. Als sie ihre Finanzen überprüfen, stellen sie fest, dass sie zusammen nur noch 50 Cent besitzen. Nicht genug für einen feucht-fröhlichen Abend Plötzlich hat John eine Idee:
Er geht mit den 50 Cent in eine Metzgerei und kauft eine Bockwurst. Sean will ihn gerade für total bescheuert erklären lassen, als dieser sagt: "Lass uns mal zusammen in einen Pub gehen. Wir bestellen zwei Pints. Wir trinken aus. Dann gehst Du vor mir auf die Knie, öffnest meinen Hosenschlitz, ziehst die Bockwurst, die ich in der Tasche habe, raus und nimmst sie in den Mund. Du wirst sehen, was passiert."
Die beiden gehen ins Pub, trinken zwei Pints, Sean geht vor dem anderen auf die Knie und fängt an, die Bockwurst in den Mund zu nehmen und daran zu lutschen.
Der Wirt sieht das, ist total sauer: "Raus aus meinem Pub. Solche Sauerei dulde ich nicht in meinem laden. Raus!! Und zwar sofort!!!!!" Die beiden gehen raus. John sagt: "Und? Haben wir bezahlt? - Nein!"
Rein ins nächste Pub, 2 Pints, austrinken, Bockwurstnummer, sofortiger Rausschmiss. Wieder nichts bezahlt.
Nach 12 weiteren Pubs lallt Sean zu John: "Ich kann nicht mehr. Ersssens bin ich total besofffn. Und dann tun mir die Knie weh."
John antwortet: "Du und deine Knie. Was soll ich denn sagen? Ich hab vor sechs Pubs die Scheiß Bockwurst verloren."

Re: Witze

Jessi - 13.05.2007, 17:13

*hihi*... net schlecht ;-) ... der von vorherige von der tanja is aba auch gut ;-) ... :D :D :D

Re: Witze

Benjamin - 13.05.2007, 21:09

lööl

Re: Witze

TanjaB - 14.05.2007, 10:27

Im schönen Sachsen, in der Nähe von Leipzig:

Ein Vater möchte seinem 8-jährigen Sohn die Tiere im Wald zeigen.


Sie steigen auf einen Hochsitz.


Der Junge schaut nach Norden und sieht zwei Füchse, der Vater
beobachtet den Süden und erblickt eine sonnenbadende, nackte Frau.


Der Sohn ganz aufgeregt zu seinem Vater:


"Figgse, Babba, Figgse!!!"


Daraufhin der Vater:


"Nur, wennde dor Muddi nüscht soochst"!!!

Re: Witze

Benjamin - 14.05.2007, 13:33

aaaaahhhhhhhhhh ich liesch uff de erd...... :lol: :lol: :lol: :lol:

Re: Witze

Jessi - 14.05.2007, 14:52

ha, der is gut :D

Re: Witze

Rebecca - 14.05.2007, 15:20

der witz is echt geil :lol: :lol: :lol:

Re: Witze

Tanni - 15.05.2007, 10:43

nicht schlecht :-)

Re: Witze

Tanni - 15.05.2007, 10:57

Ein Ganove plant den Coup seines Lebens...
Er will Nachts in ein Kreditinstitut einbrechen... Mit List und Tücke überwindet er die ersten Sicherheitssysteme, bis er vor einem kleinen Tresor steht.
Er knackt ihn und findet 2 Joghurts!? Da er kein Kostverächter ist und das Kreditinstitut jedenfalls schädigen will, löffelt er die beiden aus und begibt sich zur zweiten Sicherheitsebene. Auch dort überwindet er die Sicherheitssysteme und knackt auch den zweiten Tresor und findet 12 Joghurts!?
"Na ja, egal", denkt er sich und löffelt auch diese aus. Fast gesättigt begibt er sich zur Sicherheitsebene 3, knackt auch da den Tresor und findet 30 Joghurts.
"Die Kreditinstitute sind auch nicht mehr das, was sie waren..." Auch diese verzehrt er, um allein sein angeknackstes Ego wieder herzustellen...
Mit vollem Bauch und reichlichem Vollgefühl wankt er nach Hause und legt sich nörgelnd schlafen. Am nächsten Morgen weckt ihn sein Radiowecker um Punkt 7:00 Uhr: "DÜSSELDORF. Gestern Nacht brach ein Verrückter in die Samenbank AG ein und..."

Re: Witze

Tanni - 15.05.2007, 10:58

Rotkäppchen sitzt im Wald und pflückt Blumen. Kommt der große, böse Wolf hinter einem Baum hervor und sagt "Rotkäppchen, jetzt bist Du dran!" - "Oh, wenn ich schon sterben muss," antwortet Rotkäppchen, "habe ich dann wenigstens noch einen Wunsch frei?" Der Wolf erwidert "Ich bin heute gut drauf, du hast sogar drei Wünsche frei. Was ist der erste?" "Wolf, ich möchte, dass du mich zur Frau machst!" sagt das Rotkäppchen.
Der Wolf legt sich also ins Zeug, macht Rotkäppchen zur Frau, wischt sich den Schweiß von der Stirn und fragt "Und was ist dein zweiter Wunsch?" - "Noch mal." - Abermals gibt sich der Wolf große Mühe und fragt schließlich, schon etwas atemlos, nach dem dritten Wunsch. - "Noch mal". Der Wolf gibt sein Letztes und bricht völlig entkräftet tot über Rotkäppchen zusammen.
Kommt ein Jäger hinter einem Baum hervor und rügt Rotkäppchen seinen Zeigefinger schüttelnd: "Rotkäppchen, das war schon der dritte große, böse Wolf diese Woche!"

Ein junger Mann wollte seiner Angebeteten ein Geschenk machen. Die beiden hatten sich schon längere Zeit nicht mehr gesehen, und nach sorgfältiger Erwägung entschied er sich für den Kauf eines Paares Handschuhen: Romantisch, aber nicht zu persönlich.
Begleitet von der jungen Schwester seiner Herzensdame, ging er ins Warenhaus und kaufte ein Paar weiße Handschuhe. Die Schwester der Angebeteten kaufte sich ein Paar Slips. Während des Einpackens vertauschte die Kassiererin beide Pakete. So erhielt die Schwester die Handschuhe, und der Mann die Damenslips. Ohne den Inhalt des Päckchens zu kontrollieren, schickte er dieselben an seine Holde und fügte folgendes kleine Schreiben hinzu:
"Ich habe diese ausgewählt, weil mir aufgefallen ist, dass Du normalerweise keine trägst. Wenn´s nach mir ginge, hätte ich lange mit Knöpfen genommen, aber Deine Schwester trägt auch kurze und diese sind leichter auszuziehen. Die Farbe scheint vielleicht etwas heikel, aber die Verkäuferin zeigte mir ihre, die sie bereits drei Wochen anhatte, und sie waren kaum beschmutzt.
Sie hat auch Deine probehalber angezogen und es sah einfach chic aus.
Ich wünschte, ich könnte sie Dir zum ersten Mal anziehen, denn bis ich dich am Freitag zum nächsten Mal sehe, sind bestimmt schon viele damit in Kontakt gekommen. Wenn Du sie ausziehst, vergiss nicht, hinein zu blasen, bevor Du sie weglegst, denn naturgemäß werden sie vom Tragen innen etwas feucht. Denk daran, wie oft ich sie im nächsten Jahr küssen werde! Ich hoffe, Du wirst sie am Freitag für mich anziehen.
In Liebe
Dein Schatz.
PS: Nach neuester Mode trägt man sie übrigens umgeschlagen, so dass der Pelz ein wenig rausschaut."

Re: Witze

Wolfgang - 15.05.2007, 11:01

:lol: :lol: :lol:

Re: Witze

Tanni - 15.05.2007, 11:07

Die Polizei sucht einen großen blonden Mann um die Dreißig, der Frauen belästigt!", liest Frau Schröder ihrem Mann vor. Er: "Meinst Du wirklich, dass das der richtige Job für mich ist?"

"Du Egon, warum ist eigentlich deine Verlobung mit Karin in die Brüche gegangen?" "Nur weil ich sagte, dass ihre Strumpfhose Falten hätte!" "Aber das ist doch keine Beleidigung!" "Doch, sie hatte nämlich gar keine an!"

"Ein Mann stürzte seine Frau aus dem Fenster." Aus welcher Zeitung stammt diese Schlagzeile? Richtig: BILD! "Eine Frau stürzte seinen Mann aus dem Fenster." Aus welcher Zeitschrift könnte diese Schlagzeile stammen? Richtig: "Schöner wohnen".

"Hey, hast du schon gehört, dass man vom Masturbieren schwerhörig wird?" "Wie bitte?"

"Ich weiß nicht, ob unsere momentanen Probleme an Unwissenheit oder an mangelndem Interesse liegen. "Keine Ahnung, is mir auch egal."

Adam zu Eva: "Ich schwöre dir, du bist das erste Mädchen, das ich je geliebt habe!" "Das brauchst du nicht zu schwören, das habe ich auch so gemerkt!"

Als Gott den Mann erschuf übte sie nur!

Als Gott die Männer schuf, muss sie sternhagelvoll gewesen sein.

Als sich die frischgebackene Ehefrau bei ihrem Mann beschwert, dass er sexuell nicht die Leistungen ihres letzten Geliebten erreichen würde, prahlt er selbstsicher, dass auch er 5 mal die Nacht könne. Er schleppt die Unzufriedene ins Schlafzimmer, besorgt es ihr 2 mal hintereinander, um dann erschöpft ein Nickerchen einzulegen. Nach dem 3. mal muss er wieder kurz ruhen, schafft knapp die 4. Nummer, entschlummert nochmals sanft, um dann nach dem 5. mal endgültig einzuschlafen. Als er endlich wieder aufwacht, ist es 11.15 Uhr. Kurz vor Mittag erscheint er endlich an seinem Arbeitsplatz in der Fabrik, wo ihn sofort der Schichtleiter anfährt: "Es ist mir egal, dass Du heute viel zu spät dran bist, ich will nur wissen, wo Du Montag, Dienstag und Mittwoch gesteckt hast!"

Re: Witze

TanjaB - 15.05.2007, 11:19

:o)

Re: Witze

Jessi - 15.05.2007, 14:26

:lol: :lol: :lol:

Re: Witze

Mark S. - 18.05.2007, 14:16

- "Wo liegt der Herr, der von der Dampfwalze überfahren wurde?"
- "Zimmer 7 bis 24."

- "Papa, da sammelt einer für das neue Schwimmbad."
- "Na dann, gib ihm einen Eimer Wasser."

Sitzt ein Ehepaar auf der Terasse. Fragt er:
- "Wollen wir heiraten?"
Sie steht auf, geht in den Keller, kommt zurück und schlägt dem Mann mit einem Hammer auf den Kopf. Sagt er:
- "Aahh! Hammerhai!"

Eine junge Nonne fährt per Anhalter. Der Fahrer findet sie sehr sexy und nähert seine Hand ihrem Knie. Da flüstert die Nonne:
- "Psalm 90, Vers 5!"
Verstört hält der Fahrer inne. Zuhause schlägt er in der Bibel nach und liest:
- "Du bist auf dem richtigen Weg..."

Re: Witze

Tanni - 18.05.2007, 15:36

hehe genial Schizo

Re: Witze

Tanni - 18.05.2007, 16:17

Ein Trabifahrer fährt auf der Autobahn, als er
wegen nem motorschaden liegen bleibt.
von hinten nähert sich ein Ferarri fahrer, der
sieht den trabi aufm standstreifen und hält
an:
F: "was issn passiert?"
T: "hab n motorschaden"
F: "du hast so n altes auto, deswegen werd ich so
gnädig sein und dich abschleppen"
Die 2 Männer hängen das abschleppseil ein, als
dann der ferarrifahrer noch zum trabbifahrer
meint: "wenn ich zu schnell fahre, dann gib
lichthupe"
"alles klar" meint der trabbifahrer.
dann fahren also die 2 los. 80, 90, 100, 105.

"prima, 105 is er noch nie glaufen" denkt er
sich.
jetzt kommt von hinten n porsche an fährt neben
den ferrari her und provoziert den ferrari fahrer
mit handbewegungen. "das kann ich nicht auf mich
sitzen lassen" denkt sich der ferrarifahrer. also
auf die linke spur und tritt dem bock ins gehirn.
220, 230, 240 immer dem porsche hinter, 260, 270,
280, 285 und zieht am porsche vorbei.
am nächsten tag am stammtisch der
porschefahrer
der porschfahrer: "gestern hab ich was erlebt, da
hat mich bei 285 n ferrari abgehängt..."
n anderer: "das is ja normal, mit ferraris
brauchste dich net anlegen"
Der porschfahrer: "ih war ja noch net fertig,
aber hinter dem ferrari hat sich n trabbi in
windschatten gehängt und hat noch lichtupe
gegeben"

Ein Mann kommt in die Apotheke und verlangt vom
Apotheker ein Kondom.
Stolz erzählt er ihm: "Heute Abend bin ich bei
meiner Freundin zum Essen eingeladen, danach
läuft bestimmt noch was!"
Nach zehn Minuten kommt er wieder und sagt: "Ich
hätte gerne noch ein Kondom, grad hab ich von nem
Kumpel erfahren das die Mutter meiner Freundin ne
richtige Schlampe ist und es mit jedem macht! Ich
schätze mal da geht heut Abend auch noch so
einiges."
Er bekommt das Kondom und geht...
Abends dann bei seiner Freundin schaut er den
ganzen Abend vor sich auf den Teller, und redet
kein Wort mit den Eltern von ihr.
Entrüstet sagt sie: "Wenn ich gewusst hätte das
du so unfreundlich bist, dann hätte ich dich
nicht eingeladen."
Darauf erwidert er: "Hätte ich gewusst, dass dein
Vater Apotheker ist, dann wäre ich auch nicht
gekommen!"

Re: Witze

Mark S. - 18.05.2007, 16:18

hehe... :D

Re: Witze

Tanni - 18.05.2007, 16:30

An der Grenze, ein Mann fährt mit dem Fahrrad vor, auf dem Gepäckträger einen Sack.
Zöllner: "Haben Sie etwas zu verzollen?"
Mann: "Nein."
Zöllner: "Und was haben sie in dem Sack?"
Mann: "Sand."
Bei der Kontrolle stellt sich heraus dass es tatsächlich Sand ist.
Eine ganze Woche lang kommt jeden Tag der Mann mit dem Fahrrad und dem Sack auf dem Gepäckträger. Am achten Tag wird's dem Zöllner doch verdächtig.
Zöllner: "Was haben sie in dem Sack?"
Mann: "Nur Sand."
Zöllner: "Hmm, mal sehen..."
Der Sand wird diesmal gesiebt - Ergebnis: nur Sand.
Der Mann kommt weiterhin jeden Tag zur Grenze. Zwei Wochen später wird es dem Grenzer zu bunt und er schickt den Sand ins Labor - Ergebnis: nur Sand.
Nach einem weiteren Monat der "Sandtransporte" hält es der Zöllner nicht mehr aus und fragt den Mann: "Also, ich gebe es Ihnen schriftlich, dass ich nichts verrate, aber sie schmuggeln doch etwas. Sagen sie mir bitte bitte, was es ist!?!"
Der Mann: "Fahrräder..."

Re: Witze

Jessi - 19.05.2007, 19:26

*hihi*...geschickt gemacht ;-)

Re: Witze

Benjamin - 20.05.2007, 22:10

loool der iss jutt!

Re: Witze

Wolfgang - 21.05.2007, 08:26

was ist der unterschied zwichen dem FC Bayern München und einem EI?

Re: Witze

Wolfgang - 21.05.2007, 09:44

ganz einfach das EI hat ne schale.

Re: Witze

Tanni - 21.05.2007, 11:48

Wolfgang hat folgendes geschrieben:ganz einfach das EI hat ne schale.

nicht schlecht wolfi

Re: Witze

TanjaB - 21.05.2007, 12:49

Mark S. hat folgendes geschrieben:-
Sitzt ein Ehepaar auf der Terasse. Fragt er:
- "Wollen wir heiraten?"
Sie steht auf, geht in den Keller, kommt zurück und schlägt dem Mann mit einem Hammer auf den Kopf. Sagt er:
- "Aahh! Hammerhai!"



kapier ich nicht :o(

die anderen sind alle klasse!

Re: Witze

TanjaB - 21.05.2007, 12:50

ok! habs doch noch verstanden! eben hats klick gemacht...

Re: Witze

Iris - 22.05.2007, 07:16

Drei Lektionen für ein besseres Leben

Lektion Nr. 1

Ein Mann betritt die Dusche gerade in dem Augenblick als seine Frau aus der Dusche steigt. Es läutet und nach einer kurzen Diskussion darüber, wer denn nun zur Tür geht, gibt die Frau nach, hüllt sich in ein Handtuch, läuft die Treppe hinunter und öffnet die Haustür:

Es ist Kurt, ein Bekannter ihres Mannes und bevor sie noch grüssen
kann sagt er:

"Ich gebe Dir sofort 300 Euro wenn du Dein Handtuch fallen läßt". Ein bißchen verwundert überlegt sie kurz, knotet aber das Handtuch auf und steht nackt vor Kurt. Er sieht sie an, gibt ihr dann 3 Hunderter und sagt:

"Wow, ich geb Dir noch 500 für ein bißchen erotische Zärtlichkeit im Hausflur."

Zuerst verdutzt, dann aber auch erregt von der Situation und der Aussicht, sich zwischendurch etwas Schönes kaufen zu können, willigt sie nach kurzer Bedenkzeit ein. Noch verwirrt von diesem Vorfall, aber auch froh über das kleine Vermögen, das sie in kaum 2 Minuten gemacht hat, geht sie anschließend wieder hinauf ins Badezimmer. Ihr Mann, noch unter der Dusche, fragt:

"Wer war es denn?"

"Dein Kumpel Kurt." antwortet sie.

Ihr Mann: "Super, hat er dir die 800 Euro gegeben, die er mir schuldet?"

Moral der Lektion Nr. 1:
Tauschen Sie Informationen rasch aus, wenn Sie im Team arbeiten, sie könnten wichtig für die Entscheidungsfindung sein. Sie vermeiden so Mißverständnisse und schlechtes Auftreten nach außen hin.

Lektion Nr. 2

Am Lenkrad seines Autos auf dem Weg zum Kloster begegnet ein Priester einer Nonne, die zu Fuß unterwegs ist. Er bleibt stehen und fragt sie, ob sie bis zum Kloster mitfahren möchte. Sie bejaht, steigt ins Auto und als sie die Beine überkreuzt, kommt deren Schönheit zum Vorschein. Der Priester kann nicht anders als ihre Beine anzusehen und verliert für einen kurzen Moment die Kontrolle über sein Auto. Nachdem er das Auto wieder unter Kontrolle hat, legt er plötzlich die rechte Hand auf den Schenkel der Nonne. Sie sieht ihn an und sagt:

"Vater, erinnern sie sich an Psalm 129?".

Beschämt zieht er schnell seine Hand zurück und überschlägt sich mit Entschuldigungen. Ein bißchen später, die Versuchung ist einfach zu groß, profitiert er von einem Gangwechsel und berührt erneut den Schenkel der Nonne, worauf diese wieder dieselbe Frage stellt:

"Vater, erinnern Sie sich an Psalm 129?".

Wieder wird er rot und zieht stotternd seine Hand zurück:

"Tut mir leid, Schwester, aber das Fleisch ist schwach".

Im Kloster angekommen steigt die Nonne wortlos aus dem Auto und wirft ihm einen eindeutigen Blick zu. Der Priester eilt sofort zur ersten Bibel die
er finden kann und schlägt Psalm 129 auf:

"Gehet vorwärts, suchet höher, dort werdet ihr Herrlichkeit erlangen".

Moral der Lektion Nr. 2:
Seien Sie in Ihrem Aufgabengebiet immer gut informiert, sonst kann es sein, daß Sie gute Gelegenheiten verpassen.

Lektion Nr. 3

Ein Vertreter, eine Chefsekretärin und ein Personalchef gehen mittags aus dem Büro in Richtung eines kleinen Restaurants und finden auf einer Sitzbank eine alte Öllampe. Sie reiben an der Öllampe und wirklich entsteigt ihr ein Geist:

"Normalerweise gewähre ich 3 Wünsche, aber da Ihr zu dritt seid, hat jeder einen Wunsch frei!"

Die Chefsekretärin drängt sich vor und gestikuliert wild:

"Ich zuerst! Ich! Ich möchte auf einem herrlich schönen Strand auf den Bahamas sein, der Urlaub soll nie enden, keine einzige Sorge soll mir mein schönes Leben vermasseln". Und hopp - verschwindet die Chefsekretärin.

Der Vertreter will nun an die Reihe kommen:

"Ich! Jetzt, ich! Ich will mit der Frau meiner Träume an einem Strand in Tahiti eine Pina Colada schlürfen!". Und hopp - verschwindet der Vertreter.

"Nun kommst du dran" sagt der Geist zum Personalchef:

"Ich will, daß die beiden nach dem Mittagessen wieder im Büro sind", sagt dieser.

Moral der Lektion Nr. 3:
Lassen Sie jemanden der Ihnen höhergestellt ist immer zuerst sprechen!

Re: Witze

Wolfgang - 22.05.2007, 08:03

lektion drei is gut.

Re: Witze

Anonymous - 22.05.2007, 09:04

Ich kenn nicht viele Witze, aber der hier ist sau gut^^(ka ob der schonma gepostet wurde)

Code:Der Sohn fragt den Vater: ,,Papa, was ist eigentlich Politik?"
Da sagt der Vater: ,,Mein Sohn das ist ganz einfach, sieh mal ich bringe das Geld nach Hause, also bin ich Kapitalismus.Deine Mutter verwaltet das Geld, also ist sie die Regierung. Unser Dienstmädchen ist die Arbeitsklasse.Wir alle haben nur eins im Sinn, nämlich dein Wohlergehen. Folglich bist du das Volk und dein Bruder, der noch in den Windeln liegt, ist die Zukunft.

Hast du das Verstanden?"

Der kleine überlegt und bittet seinen Vater ,dass er erst eine Nachtdarüber schlafen möchte.

In der Nacht wird der Junge wach, weil sein kleiner Bruder in die Windeln gemacht hat und furchtbar brüllt. Da er nicht weiß ,was er machen soll , geht er zu den Eltern ins Schlafzimmer.

Da liegt aber nur die Mutter und schläft so fest , dass er sie nicht wecken kann... So geht er weiter in das Zimmer des Dienstmädchens, wo der Vater sich gerade mit derselben verlustiert. Beide sind so in Ekstasse, dass sie nicht mitbekommen, dass der kleine Junge vor ihrem Bett steht. Also beschließt der Junge unverrichteter Dinge wieder schlafen zu gehen.

Am nächsten Morgen fragt der Vater seinen Sohn ob er nun mit eigenen Worten erklären kann was Politik ist;

,,Ja" antwortet der Sohn,

,,Der Kapitalismus missbraucht die Arbeiterklasse,

während die Regierung schläft.

Das Volk wird vollkommen ignoriert und die Zukunft liegt in der Scheiße."

Das ist Politik!

Re: Witze

Benjamin - 22.05.2007, 11:27

lööl


iss was wahres dran ;-)

Re: Witze

Anonymous - 22.05.2007, 11:48

Eine Frau will fuer Ihren Mann ein Haustier kaufen. Sie geht in den Tierladen, aber sie findet die Preise sehr teuer. Als sie den Inhaber nach günstigen Tieren fragt, bietet der Ihr einen Frosch für 50,- DM an. Sie wundert sich warum das Tier auch so teuer ist. Er erklärt ihr, da es ein ganz besonderer Frosch ist. Er könne blasen. Sie überlegte auch nicht lang und kaufte den Frosch, mit dem Hintergedanken es selber nicht mehr machen zu müssen. Sie überreichte den Frosch ihrem Mann. Dieser war sehr skeptisch und wollte es auch gleich in der Nacht ausprobieren. Die Frau ging dann spät am Abend zu Bett. Um 2 Uhr in der Früh wachte sie auf, da sie in der Küche Töpfe und Pfannen klappern gehört hatte. Als sie in die Küche ging,sah sie ihren Mann und den Frosch das Kochbuch durchstöbern. "Warum durchstöbert ihr zwei Kochbücher um diese Uhrzeit" fragte sie. Ihr Mann schaut zu ihr auf und sagt: "Wenn ich dem Frosch Kochen beibringen kann, fliegst Du raus!!!"

Re: Witze

Mark S. - 22.05.2007, 13:48

der is gut... lol...

Re: Witze

Benjamin - 22.05.2007, 14:40

löl

Re: Witze

Anonymous - 22.05.2007, 14:44

Zitat:Oh man, bin ich doch gestern kontrolliert worden, und der Polizist sagt: "Fahrzeugpapiere und aussteigen, ich denke, Sie sind betrunken!"
Ich: "Herr Inspektor, ich versichere Ihnen, ich habe nichts getrunken!"
Polizist: "Ok, machen wir einen kleinen Test! Stellen Sie sich vor: Sie fahren im Dunkeln auf einer Strasse, da kommen Ihnen zwei Lichter entgegen, was ist das?"
Ich: "Ein Auto."
Polizist: "Na klar! Aber welches? Ein Mercedes, ein Audi oder ein BMW?"
Ich: "Keine Ahnung!"
Polizist: "Also doch betrunken."
Ich: "Unter Garantie nicht!"
Polizist: "Okay, noch ein Test: Stellen Sie sich vor: Sie fahren im Dunkeln auf einer Strasse, da kommt Ihnen ein Licht entgegen, was ist das?"
Ich: "Ein Motorrad!"
Polizist: "Na klar! Aber welches? Eine Honda, eine Kawasaki oder eine Harley?"
Ich: "Keine Ahnung!"
Polizist: "Wie ich sagte: betrunken!"
Ich wurde langsam etwas sauer, deshalb wollte ich mal eine Gegenprobe machen:
"So, Herr Inspektor, Gegenfrage: Es steht eine Frau am Strassenrand. Sie trägt einen Mini, Netzstrümpfe und hochhackige Schuhe. Was ist das?"
Polizist: "Na, klar. Eine Hure."
Ich: "Ja klar, aber welche? Ihre Tochter, ihre Frau oder ihre Mutter?

Re: Witze

Mark S. - 22.05.2007, 14:46

schmeiss mich wech...

Re: Witze

Tanni - 22.05.2007, 17:51

Sitzt eine Nonne in einem Bus. Kommt ein Hippie und setzt sich neben sie.
Schließlich fragt der Hippie: "Tschuldigung, hättest du Lust zu poppen?"
Die Nonne: "Nein, das kann ich nicht machen, ich bin eine Dienerin Gottes!"
Der Hippie gibt nicht auf und probiert es ein zweites Mal, doch wieder lehnt sie ab. An der Bushaltestelle steigt der Hippie aus, der Busfahrer hält ihn fest und sagt: "Wenn du diese Nonne poppen willst, dann geb ich dir nen Tipp! Jeden Abend um 22 Uhr geht sie auf den Friedhof und betet!"
Der Hippie bedankt sich und folgt dem Rat des Busfahrers. Um 22 Uhr kommt er in Jesusgewändern zum Friedhof und sieht die Nonne beten. Er tritt vor sie und ruft: "Ich bin Jesus und habe von Gott den Befehl erhalten, dich zu nehmen!"
Die Nonne sieht verwundert auf und sagt: "Wenn du wirklich Jesus bist und Gott dir das aufgetragen hat, so nimm mich, aber bitte von hinten, dass du mein Haupt nicht betrachten musst."
Nach 5 Minuten wildem Treiben reißt sich der Hippie die Jesusgewänder vom Leib und schreit: "Reingefallen, ich bin der Hippie!"
Daraufhin reißt sich die Nonne die Gewänder vom Leib und ruft: "Reingefallen, ich bin der Busfahrer!"

Re: Witze

Benjamin - 22.05.2007, 19:37

boah jörg der iss hammer!

Re: Witze

Jessi - 23.05.2007, 16:24

Benjamin hat folgendes geschrieben:boah jörg der iss hammer!

ja der is wirklich geil ;-)

Re: Witze

Benjamin - 23.05.2007, 16:27

lööööl

Re: Witze

Mark S. - 23.05.2007, 17:43

hehe... lol...

Re: Witze

Mark S. - 24.05.2007, 10:56

mal wieder ein leicht fieser witz:

Sitzen drei Schwangere auf einer Parkbank und stricken. Die erste schluckt eine Tablette. Fragen die beiden anderen:
-"Was machst Du denn da?"
Antwortet die erste:
-"Ich nehme Vitamin B - ist gut fürs Baby."
Die zweite nimmt auch was.
-"Was machst Du denn da?"
-"Ich nehme Vitamin E - ist auch gut fürs Baby."
Dann die Dritte:
-"Was machst Du denn da?"
-"Ich nehme Contagan."
-"Bist Du blöd? Das ist aber nicht gut fürs Baby!"
-"Ich weiß, aber ich kann keine Ärmel stricken!"

Re: Witze

Mark S. - 24.05.2007, 11:00

Geht der Vater mit dem Fritzchen durch die Stadt. Als sie an einem Puff vorbeilaufen fragt das Fritzchen:
-"Papa, was ist das für ein Haus?"
Der Vater antwortet:
-"Das ist der Puff, mein Sohn."
Fritzchen: -"Und was kann man da machen?"
-"Deine Mutter ficken!"

Re: Witze

Benjamin - 24.05.2007, 11:27

ou ou ou schizo, harter stoff am frühen morgen... :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

Re: Witze

Jessi - 24.05.2007, 11:54

*hehe* :lol: :lol: :lol:

Re: Witze

Iris - 24.05.2007, 13:21

krass :-)

Re: Witze

Wolfgang - 24.05.2007, 14:59

gut gut :lol: :lol: :lol:

Re: Witze

Tanni - 25.05.2007, 10:05

:lol:

Re: Witze

Mark S. - 25.05.2007, 14:04

Als ich jünger war,hasste ich es zu Hochzeiten zu gehen.
Tanten und großmütterliche Bekannte kamen zu mir, pieksten mich in die Seite, lachten und sagten: "Du bist der Nächste."
Sie haben mit dem Scheiss aufgehört, als ich anfing auf Beerdigungen das Gleiche zu machen.

Viele Wochenschon ist der Handelsvertreter unterwegs. Eines Abends geht er in ein Bordell, wirft der Puffmutter eine Handvoll zerknüllter Scheine hin und verlangt: "Die häßlichste, die Sie haben!" Die Chefin zählt schnell nach und bedeutet ihm, für soviel Geld könne er auch die Hübscheste bekommen. "Kein Interesse," brummt der Mann, "ich bin nicht geil, ich habe Heimweh!"

Er:-"Schatz, hatte heute einen schweren Tag. Könntest du mir einen blasen?"
Sie: -"Schatz, ich hatte auch einen schweren Tag. Wichs doch ins Glas, ich trink es dann morgen!"

Re: Witze

Jessi - 29.05.2007, 13:14

*hihi*... :D :D :D

Re: Witze

Iris - 29.05.2007, 13:58

sau witzig! :-)

Re: Witze

Tanni - 04.06.2007, 12:45

:)

Re: Witze

Mark S. - 04.06.2007, 19:52

Eine Entschuldigungs-Mail nach der Betriebsfeier...

An alle Kollegen,

Als ich heute früh ins Büro kam, konnte ich mich des Eindrucks nicht erwehren, dass gar manche/r eine gewisse Abneigung gegen mich zu hegen scheint.

Nachdem einige mich mit dem Titel "Drecksau" belegt haben, reifte der Verdacht in mir, dass man mir die kleinen Ausrutscher während der Betriebsfeier am letzten Freitag noch immer übel nimmt. Dann rief auch noch der Chef vom Krankenhaus aus an, um mich zur Schnecke zu machen.

Ich möchte daher diese Gelegenheit nutzen, um mich bei allen zu entschuldigen. Vor allem, da alle, mit denen ich versuche zu sprechen, einen Anfall von Taubstummheit bekommen.

Also, fangen wir gleich mal mit dem Chef an: Es tut mir wirklich leid, mit welchen Namen ich Sie im Laufe der Feierlichkeiten tituliert habe. Ich weiß sehr wohl, dass Ihr Vater kein Volldepp und Ihre Mutter keine Straßenhure war. Ihre Frau ist sehr nett und die Geschichte, dass Sie sie für 50 Cent in Thailand aus dem Puff ausgelöst haben, ist natürlich auch frei erfunden. Genauso wie die Tatsache, dass Ihre Kinder nicht von Ihnen sind. Ich hoffe die operative Entfernung der Sektflasche aus Ihrem Allerwertesten verlief schmerzfrei.

Liebste Agnes! Entschuldige bitte tausendmal, aber ich habe wirklich geglaubt, das Geländer hält die paar Stöße locker aus. Vor allem wo wir beide doch gerade so viel Spaß hatten. Kann ja nicht jeder wissen, dass die in dieser Firma sogar bei den baulichen Maßnahmen sparen. Trotzdem war es schon geil, als wir auf die untere Treppenebene gestürzt sind. Ich glaube so gewaltig bin ich noch nie gekommen. Du aber auch nicht, Deinem Schreien nach zu urteilen. Das waren nicht nur Schmerzen, oder? Mach dir keine Sorgen, so ein paar gebrochene Wirbel kriegen die schon wieder hin. Und Deine Beine spürst du sicher auch bald wieder.

Mensch Gerti, altes Haus. Das war doch nur ein Scherz, dass ich den Feuerwehrleuten gesagt habe, du hättest den Feueralarm betätigt. Ich habe nicht gewusst, dass die ihren Schlauch auf dich halten und dich voll abspritzen. Die haben aber auch einen Druck auf diesen Dingern und kalt ist das Wasser bestimmt auch.

Hallo Stefan, hallo Claudia. Ich wollte euch nur ein wenig erschrecken, als ich die Tür zur Putzkammer aufriss. Stefan, dass du dir gleich zwei Vorderzähne raushaust, weil du mit der heruntergelassenen Hose hingefallen bist, dafür kann ich wirklich nichts. Wenn es dir wieder besser geht, laden wir dich und Deine Frau mal wieder zum Abendessen ein. Okay? Von Claudia rede ich natürlich kein Wort!

Julia, die einzige Entschuldigung, dass ich dir die Klamotten ausgezogen und versteckt habe, während du Deinen Rausch im Krankenzimmer ausgeschlafen hast, ist, dass ich sturzbesoffen war. Ich weiß auch wirklich nicht mehr, wo ich Deine Sachen hin getan habe. Ehrenwort! Dass Dein Mann jetzt die Scheidung will, weil du im Blaumann vom Hausmeister nach Hause kamst, tut mir wirklich leid.

Und ich entschuldige mich bei natürlich allen, dass ich in die Bowle gepinkelt habe und es erst erzählte, als auch das letzte Glas leer war.

Ich hoffe Ihr könnt mir alle verzeihen und ich würde mich freuen, wenn wir uns bald wieder mit gegenseitigem Respekt begegnen können.

Euer Azubi

PS: Ich freue mich jetzt schon auf unser Sommerfest!

Re: Witze

Jessi - 04.06.2007, 21:06

*hehe* :twisted: :lol: :lol:

Re: Witze

Iris - 05.06.2007, 10:17

Da war ein junger Mann, der sehr auf seinen Körper achtete.

Er schaute auf sein Gewicht und auf einen gepflegten Körper.

Eines Tages schaute er in den Spiegel und nahm zur Kenntnis, dass er überall
schön gebräunt war, bis auf sein bestes Stück.

Er überlegte, was er dafür tun könnte.
Er ging zum Strand, zog sich komplett aus und grub sich in den Sand ein, mit
Ausnahme seines besten Stückes, das aus dem Sand herausstand.

Zwei ältere Damen schlenderten am Strand entlang. Eine benutzte einen Stock.

Als sie nun bei dem jungen Mann angetroffen waren und sie das aus dem Sand
herausragende beste Stück sah, berührte sie es mit dem Stock und sagte: "Es
gibt keine Gerechtigkeit mehr auf dieser Welt!"

Die Andere fragte, was sie damit meine und sie antwortete:
"Als ich 20 war, war ich neugierig darauf,

mit 30 genoss ich es,

mit 40 habe ich darum gebeten,

mit 50 zahlte ich dafür,

mit 60 bettelte ich dafür,

mit 70 vergaß ich es und nun,

wo ich 80 bin, wachsen die verdammten Dinger wild am Strand und ich bin zu
alt, um in die Hocke zu gehen!"

Re: Witze

Mark S. - 06.06.2007, 16:41

lol...

Re: Witze

Iris - 13.06.2007, 15:42

Ein LKW wird auf der Autobahn von einer Blondine in einem Mercedes fies
geschnitten und kommt fast von der Straße ab. Wütend rast er hinterher,
schafft es, sie zu überholen, um sie auf einen Rastplatz zu drängen. Er
holtsie aus dem Wagen und schleppt sie ein paar Meter davon weg, zeichnet mitKreide einen Kreis um Sie und warnt: "Hier bleiben Sie stehen, wehe, Sie verlassen den Kreis!!!" Dann widmet er sich dem Wagen: Mit einem Schlüssel zerkratzt er den Lack von vorne bis hinten. Als er danach zur Blondine schaut, grinst diese völlig ungeniert. Das macht ihn wütend, er holt aus seinem LKW einen Baseballschlager und zertrümmert die Scheiben des Mercedes. Sie grinst noch viel breiter! "Ach, das finden Sie witzig?" schimpft er und beginnt, die Reifen mit einem Messer zu zerstechen. Die Blondine bekommt vor lauter Kichern schon einen roten Kopf. Nachdem er auch die Ledersitze
aufgeschlitzt hat und das Mädel sich vor Lachen kaum noch auf den Beinen halten kann, geht er zu ihr hin und schreit: "WAS IST?
WARUM LACHEN SIE ???" Kichernd sagt sie: "Immer wenn Sie nicht hingeguckt haben, bin ich schnell aus dem Kreis gehüpft!"

Re: Witze

Mark S. - 14.06.2007, 14:15

lol...

Re: Witze

Benjamin - 14.06.2007, 22:34

awwer bitter bitter böse... löööl

Re: Witze

Jessi - 19.06.2007, 16:52

oh oh oh... typisch blondine *lööööl* :lol: :lol: :lol:

Re: Witze

Mark S. - 22.06.2007, 19:02

""

Wie das funktioniert, habe ich noch nicht verstanden. Aber wenn Männer längere Zeit auf das Foto gucken, entdecken sie nach ca. 5 Minuten im Hintergrund einen Wasserfall!!""

Isch hab länger gebraucht...:))

So un noch was zum schmunzeln...:)

3 Penner schließen abends eine Wette ab,wer am nächsten Tag die meiste Kohle schnorrt.
Tags drauf packt der 1. seine Taschen aus: 1,80 Euro.
Fragen die anderen: "Was hattest du auf deinem Schild stehen?"
Sagt der 1. Penner: "Hab keine Arbeit, bin obdachlos und habe Hunger" Der 2. hat schon mehr: 22,41 Euro. Ich hatte auf meinem Schild "Habe 3 Kinder, Hunger und keine Arbeit " stehen.
Fängt der 3. an auszupacken: aus der 1. Tasche einen Hunnie aus der 2. zwei Hunderter und aus einer weiteren Tasche noch zwei Fuffies!
Fragen ihn die anderen: "Du warst doch nicht etwa arbeiten? Was hattest du auf deinem Schild stehen?"
Antwortet der 3.: "Komme aus dem Osten und will wieder zurück!"


Adam ganz entrüstet zu Eva:"Was soll das heissen, ich würde bumsen wie der erste Mensch?"

Re: Witze

Benjamin - 23.06.2007, 17:44

löööl

Re: Witze

Iris - 25.06.2007, 07:41

Geht ein Mann in eine Bar. Dort sieht er hinter dem Barkeeper
einen Topf mit lauter 50 Euro Scheinen. Nach einiger Zeit spricht
er den Barkeeper darauf an.
"Das ist der Jackpot für meinen Test. Wenn du ihn bestehst, kriegst
du den Topf mit Inhalt, wenn nicht fließt das Geld hinein."

Nach ein paar Bier entschließt sich der Mann, diesen Test
mitzumachen. Der Barkeeper verrät ihm die Aufgaben:

1. Aufgabe: Trinke 2 Liter Tequilla in einem Zug ohne abzusetzen.
2. Aufgabe: Im Hof hinter der Bar ist ein Pit Bull angekettet.
Er hat einen wackeligen Zahn. Den musst du ihm ziehen, und das
ohne Hilfsmittel.
3. Aufgabe: Im ersten Stock über der Bar wohnt meine Oma.
Sie hatte noch nie einen Orgasmus. Du musst ihn ihr besorgen,
so dass man es hier in der Bar hört.

Nach kurzer Überlegung will es der Mann wissen und fängt an.
Er setzt die Tequilaflasche an. Nach einiger Zeit tränt es schon
ihm den Augen doch er trinkt aus. Die Bar bricht in Applaus aus.

Nun macht sich der Mann an die 2 Aufgabe und torkelt in den Hof.
Nach kurzer Zeit hört man lautes Hundegebell, Kampfgeräusche und
den schreienden Mann. Dann ist es ruhig und alle in der Bar
denken, er wär tot, doch dann kommt er wieder zurück.
Die Bar bricht in Jubelstürmen aus. Nachdem der Applaus abklingt,
sagt der Mann:
"So und wo ist jetzt die Oma mit dem wackeligen Zahn?"

Re: Witze

Mark S. - 03.07.2007, 20:06

So hab grad e buch gelesen mit en paar schöne jokes.. ;-)

Why can`t Jesus eat M&M`s?...
- He has holes in his hands...

What`s the difference between Jesus and a picture of Jesus?
- It only takes one nail to hang a picture...

What`s the difference between Muslim extremists and Smarties?...
- Smarties don`t blow up in the tube...

What`s the symptom of AIDS?...
- A sharp stabbing pain in the rectum...

Re: Witze

Benjamin - 03.07.2007, 20:08

löööl wie geiliss des denn.. schöner schwarzer englischer humor! :lol:

Re: Witze

Benjamin - 09.07.2007, 15:56

Sag mal, Papi, was versteht man eigentlich unter dem Begriff “pervers”?

Ach, halt doch die Klappe, und knöpfe mir endlich den BH auf!!!…

Re: Witze

Mark S. - 09.07.2007, 17:45

;-) ;-)

Re: Witze

TanjaB - 12.07.2007, 10:44

NICHT SCHLECHT ! GUTER WITZ !

Rechtsanwälte sollten niemals einer Südstaatengroßmutter eine Frage stellen, wenn sie nicht auf ungewöhnliche Antworten vorbereitet sind.

In einem Gericht einer kleinen Stadt in den Südstaaten der USA rief der Anwalt des Klägers die erste Zeugin in den Zeugenstand. Eine ältere, großmütterliche Frau. Er ging auf sie zu und fragte sie: "Mrs. Jones, kennen Sie mich?" Sie antwortete: "Ja, ich kenne Sie, Mr. Williams. Ich kenne Sie seit Sie ein kleiner Junge waren und offen gesagt, Sie haben mich sehr enttäuscht. Sie lügen, Sie betrügen Ihre Frau, Sie manipulieren die Leute und reden schlecht über sie hinter deren Rücken. Sie glauben, Sie sind ein bedeutender Mann, dabei haben Sie gerade mal so viel Verstand, um ein paar Blatt Papier zu bewegen. Ja, ich kenne Sie."

Der Rechtsanwalt war sprachlos und wusste nicht, was er tun sollte, ging ein paar Schritte im Gerichtssaal hin und her und fragte die Zeugin dann: "Mrs.
Jones, kennen Sie den Anwalt der Verteidigung?" Sie antwortete: "Ja, ich kenne Mr. Bradley seit er ein junger Mann war. Er ist faul, tut immer fromm, dabei hat er ein Alkoholproblem. Er kann mit niemandem einen normalen Umgang pflegen und seine Anwalts-Kanzlei ist die schlechteste in der ganzen Provinz. Nicht zu vergessen, er betrügt seine Frau mit drei anderen Frauen, eine davon ist Ihre. Ja ich kenne ihn."

Daraufhin rief der Richter die beiden Anwälte zu sich an den Richtertisch und sagte leise zu ihnen: "Wenn einer von euch beiden Idioten die Frau jetzt fragt, ob sie mich kennt, schicke ich euch beide auf den elektrischen Stuhl!"

Re: Witze

Benjamin - 12.07.2007, 11:17

lööööl :lol:

Re: Witze

TanjaB - 12.07.2007, 11:50

Ein Mann sitzt in 'ner Bar. Einen Tisch weiter sitzt 'ne einsame Frau.
"Boah ist die geil !!!" denkt der Typ. "Verdammt, wie gern würd ich sie
jetzt ansprechen ... aber was sag ich ihr bloß??? Ich bin so verdammt
schüchtern und jedes mal wenn ich ne Frau anspreche, erzähle ich nur lauter
Blödsinn... hmm... ich weiß, ich sag ihr dass ich mich auf denersten Blick
in sie verliebt habe... neee, lieber nicht, sonst lacht die mich noch aus
. vielleicht sollte ich ihr ja nen Drink spendieren und der Rest läuft
dann von alleine??? Oh Mann, was soll ich bloß tun???"


In dem Moment steht die Frau auf und verschwindet. "Naja ... dann hat sich
das Problem eben wohl von selbst erledigt. Ist vielleicht auch besser so",
denkt er.


Jedoch nach 'ner Weile kommt die Frau zurück und setzt sich wieder an den
Nebentisch. "Sie ist wieder da! Das ist es! Das muss ein Zeichen sein! Wir
sind füreinander bestimmt, ich spreche sie jetzt einfach an, hoffentlich
fällt mir was gescheites ein. OK Alter, jetzt reiss'
dich zusammen und los!"


Er trinkt schnell noch 'nen Kurzen um sich Mut zu machen, fährt sich rasch
durch die Haare, zieht den Bauch ein, drückt die Schultern nach hinten,
setzt sich zu der Frau und fragt:


"Na..., warst scheißen?"

Re: Witze

Mark S. - 12.07.2007, 17:30

oh net... lol...

Re: Witze

Mark S. - 12.07.2007, 17:52

Ein Vaterwill herausfinden, wie viel seine 6-, 10- und 14-jährigen Töchter bereits über Sex wissen.
Er geht also zu seiner ältesten Tochter, lässt die Hosen runter und fragt sie, was das da unten sei.
Tochter: "Ein Penis!"
Vater: "Und was macht man damit?"
Tochter: "Vögeln!"
Der Vater verpasst ihr eine Ohrfeige: "Schäm Dich! Du bist doch noch zu jung dafür!"
Nun geht er zu seiner 10-jährigen Tochter und lässt wieder die Hosen runter: "Was ist den das?"
Tochter: "Ein Penis!"
Vater: "Was macht man damit?"
Tochter: "Vögeln!"
Der Vater teilt wieder eine Ohrfeige aus und sagt: "Schäm Dich! Du bist doch noch viel zu jung für so was!"
Dann geht er zu seiner jüngsten Tochter und das selbe Spielchen beginnt. Hosen runter und die Frage: "Was ist das?"
Tochter: "Ein Penis!"
Vater: "Was macht man damit?"
Tochter: "Spielen!"
Vater: "Spielen? Was meinst du damit?"
Tochter: "Na spielen eben. Zum Vögeln ist er zu klein!"


Drei Zwergesitzen abends gemütlich am Feuer zusammen. Einer der Zwerge schaut andächtig auf seine Hände und sagt: "Ich habe so kleine Hände, die hat sonst niemand. Das lasse ich mir ins Guinessbuch der Rekorde eintragen."
Der zweite Zwerg schaut auf seine Füsse und meint: "Also ich habe so kleine Füsse, so was hat sonst niemand. Die lasse ich mir auch eintragen." Daraufhin der dritte Zwerg: "Und ich habe einen so kleinen Schniedel, den hat sonst niemand auf der Welt. Das lasse ich mir auch eintragen."
Am nächsten Tag rennen die drei los um die Rekorde eintragen zu lassen. Der Erste geht ins Büro und kommt nach drei Minuten wieder raus: "Alles klar ich habe den Rekord!". Nun geht der Zweite rein und kommt ebenfalls drei Minuten später raus und erzählt stolz: "Haha auch ich habe den Rekord!" Schließlich geht der dritte Zwerg rein und kommt bereits nach zwei Minuten wieder raus und fragt: "Wer zum Teufel ist Dieter Bohlen?"

Re: Witze

Benjamin - 12.07.2007, 21:00

warst scheißen...........



hätt icheben fast in die hose :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

Re: Witze

Tanni - 28.07.2007, 20:41

Ein Australier kommt ins Schlafzimmer, ein Schaf unter seinem Arm, und sagt:
"Liebling, das ist die Sau, mit der ich immer Sex habe, wenn du wieder mal nicht willst."
Darauf seine Freundin: "Vielleicht ist es dir ja noch nicht aufgefallen, aber das ist ein Schaf unter deinem Arm, du Idiot!"
Kontert er: "Vielleicht ist es dir ja noch nicht aufgefallen, aber ich habe nicht mit dir geredet!"

Ein Mann sagt zu seinem Arzt, dass er und seine Frau schon seit sieben Monaten keinen Sex mehr hatten. Der Arzt ermuntert den Mann, seine Frau in die Sprechstunde zu schicken.
Als sie eintrifft, erklärt sie dem Arzt: "Wissen Sie, das ist so: Seit sieben Monaten fahre ich morgens mit dem Taxi zur Arbeit. Ich hatte kein Geld, und der Fahrer fragte mich, ob ich aussteigen würde oder… Ich habe mich für das Oder entschieden. Oft bin ich dann zu spät zur Arbeit gekommen, und mein Abteilungsleiter hat mich gefragt, ob er das jetzt eintragen solle oder… Wieder habe ich mich für das Oder entschieden. Auf dem Heimweg dann wollte der Taxifahrer wieder, und so kommt es, dass ich nach der Arbeit einfach total übermüdet bin und zu fertig, um mit meinem Mann zu schlafen."
Darauf überlegt der Arzt eine Sekunde und sagt: "Soll ich Ihrem Mann das genauso erklären oder…"

Ein Mann fragt seinen Papagei: "Was ist mit dir los, du bist so was von zappelig, das kann man nicht mehr mit ansehen!"
Der Papagei gibt zur Antwort: "Du weißt doch, ich brauche unbedingt mal wieder ein Weibchen".
"Hm", fragt sich der Mann, "wie kann ich meinem Papagei nur helfen..." und bittet einen Kollegen um Rat.
Der meint: "Steck ihn mal für eine Stunde in die Kühltruhe, dann geht's ihm bestimmt wieder besser."
Gesagt getan.
Nach drei Stunden flucht der Mann los: "Verdammt, ich hab den blöden Papagei in der Kühltruhe vergessen", rennt los, macht den Deckel auf und guckt ganz verdutzt.
Sitzt der Papagei da und wischt sich die Schweißperlen von der Stirn. "Was ist denn mit dir los?"
Der Papagei: "Was glaubst du, was ich für eine Arbeit hatte, bis die Wiesenhof-Schlampe ihre Schenkel breit gemacht hat..."



Fritzchen kommt ins Schlafzimmer und sieht, wie Mami stöhnend auf Papa reitet. "Was macht ihr denn da?"
Mama antwortet: "Ich massiere Papa gerade den Bauch weg!"
Meint Fritzchen: "Das bringt doch nichts! Jeden Donnerstag kommt die Nachbarin und bläst ihn wieder auf!"

Ein Ganove plant den Coup seines Lebens...
Er will Nachts in ein Kreditinstitut einbrechen... Mit List und Tücke überwindet er die ersten Sicherheitssysteme, bis er vor einem kleinen Tresor steht.
Er knackt ihn und findet 2 Joghurts!? Da er kein Kostverächter ist und das Kreditinstitut jedenfalls schädigen will, löffelt er die beiden aus und begibt sich zur zweiten Sicherheitsebene. Auch dort überwindet er die Sicherheitssysteme und knackt auch den zweiten Tresor und findet 12 Joghurts!?
"Na ja, egal", denkt er sich und löffelt auch diese aus. Fast gesättigt begibt er sich zur Sicherheitsebene 3, knackt auch da den Tresor und findet 30 Joghurts.
"Die Kreditinstitute sind auch nicht mehr das, was sie waren..." Auch diese verzehrt er, um allein sein angeknackstes Ego wieder herzustellen...
Mit vollem Bauch und reichlichem Vollgefühl wankt er nach Hause und legt sich nörgelnd schlafen. Am nächsten Morgen weckt ihn sein Radiowecker um Punkt 7:00 Uhr: "DÜSSELDORF. Gestern Nacht brach ein Verrückter in die Samenbank AG ein und..."

Ein "verschlüsselter" Brief:
Seit Tagen hast Du mich nicht mehr ge-
sehen und deinen Besuch immer aufge-
schoben. Du ahnst ja nicht, wie meine feige
Eifersucht mich quält und mich jeder Nerv
juckt, wenn ich an deinen großen und langen
Brief an die Freundin mit dem blonden Ross-
Schwanz denke. Am liebsten ließe ich mich tot-
fahren. Aber ich kann meine Haare auch so wie sie
bürsten, wenn du magst! Weißt Du noch,
wie wir letzte Woche zusammen waren und
wie wir im Walde saßen und Du meine scharfe Fo-
tographie betrachtet und die dann an dein Her-
ze genommen und liebkost hast? Wie Du meine Beine
bewundert und wie du liebevoll meine Arme
auseinanderlegtest, um mich mit aller Kraft zu
umarmen? Niemand beobachtete uns außer den
Vögeln! Als dann nach heißer Glut der Samen
unserer Liebe aufging und der Treueschwur
aus Dir herausbrach und eindrang in meine
Ohren, da war es klar wie ich mich ent-
scheide. Das war der schönste Tag meines Lebens."
Um dem ganzen einen Sinn zu geben, lese man nur jede zweite Zeile!

Im Mittelalter fährt eine Postkutsche durch den Wald. Plötzlich kommt ein Räuberhauptmann aus dem Gebüsch gesprungen und schreit: "Alle Mann aussteigen!"
Drinnen hört man einen kleinen Jungen: "Die Großmutter auch?"
Der Räuberhauptmann: "Alle hab ich gesagt!". Der Räuberhauptmann weiter: "Jetzt müssen sich alle Frauen nackt ausziehen".
Der Junge wieder: "Die Großmutter auch?"
Der Räuberhauptmann: "Alle hab ich gesagt!". Alle ziehen sich aus. Der Räuberhauptmann weiter: "Jetzt werden alle Frauen gefickt!"
Der Junge ängstlich: "Die Großmutter auch?"
Ruft die Großmutter: "Junge, halts Maul! Alle hat er gesagt!"

Fritzchen geht in die Schule. Es ist ein heißer Sommertag, so um die 38° warm. In der Schule schreibt die Lehrerin mit der rechten Hand an die Tafel. Fritzchen: "Frau Lehrerin sind sie unter dem rechten Arm rasiert?"
Lehrerin: "Ach Fritzchen, du Bengel, jetzt gehst du heim und kommst morgen wieder, und überlegst dir, was du da gesagt hast!"
Am nächsten Tag wischt die Lehrerin mit der linken Hand die Tafel.
Darauf das Fritzchen: "Frau Lehrerin, sind sie unter dem linken Arm rasiert?"
Lehrerin: "Fritzchen, das sagt man doch nicht, jetzt bleibst du eine Woche lang zuhause und ich möchte, dass deine Eltern in meine Sprechstunde kommen."
Nach einer Woche kommt Fritzchen wieder in die Schule. Die Lehrerin lässt etwas Kreide fallen und bückt sich.
Fritzchen steht auf und sagt: "Also dann bis nächstes Jahr Leute!"

Wer ist das ärmste Geschöpf dieser Welt?
Na, der Osterhase! Seinen Schwanz hat er hinten, die Eier auf dem Rücken und kommen darf er auch nur einmal im Jahr!


Was hat 200 Beine und insgesamt zwei Schamhaare?
Die erste Reihe beim "Tokio Hotel"-Konzert!

Re: Witze

Mark S. - 28.07.2007, 21:17

lol... ein paar gute dabei... :D

Re: Witze

Iris - 07.08.2007, 13:56

Die Grillsaison hat endlich wieder angefangen und es ist daher wichtig, dass wir uns ein paar Punkte in Erinnerung rufen über die Regeln des Kochens draußen, da das das einzige Kochen ist, das echte Männer unternehmen, weil damit ja immer eine gewisse Gefahr verbunden ist. Wenn ein Mann sich dazu bereit erklärt, das Grillen zu übernehmen, wird die folgende Kette von Ereignissen in Bewegung gesetzt.

1) Die Frau kauft das Essen

2) Die Frau macht den Salat, bereitet das Gemüse und den Nachtisch.

3) Die Frau bereitet das Fleisch fürs Grillen vor, legt es auf ein
Tablett, zusammen mit allen notwendigen Utensilien und trägt es nach
draußen, wo der Mann schon mit einem Bier in der Hand vor dem Grill
sitzt.

Und hier kommt der ganz wichtige Punkt des Ablaufs.

4) DER MANN LEGT DAS FLEISCH AUF DEN GRILL.

5) Danach mehr Routinehandlungen, die Frau bringt die Teller und das
Besteck nach draußen.

6) Die Frau informiert den Mann, dass das Fleisch am Anbrennen ist.


7) Er dankt ihr für diese wichtige Information und bestellt gleich
noch mal ein Bier bei ihr, während er sich um die Notlage kümmert.

Und dann wieder ein ganz wichtiger Punkt!!!!!

8) DER MANN NIMMT DAS FLEISCH VOM GRILL UND GIBT ES DER FRAU.

9) Danach wieder mehr Routine. Die Frau arrangiert die Teller, den
Salat, das Brot, das Besteck, die Servietten und Saucen und bringt alles
zum Tisch raus.

10) Nach dem Essen räumt die Frau den Tisch ab, wäscht das Geschirr

und wieder ganz wichtig!!!!! :

11) ALLE LOBEN DEN MANN FÜR SEINE KOCHKÜNSTE UND DANKEN IHM
FÜR DAS TOLLE ESSEN.

12) Der Mann fragt die Frau, wie es ihr gefallen hat, mal nicht kochen zu müssen und wie er dann sieht, dass sie leicht eingeschnappt ist, kommt er zu dem Schluss, dass man es den Weibern sowieso nie Recht machen kann.

Re: Witze

Benjamin - 07.08.2007, 16:29

löööl!

Re: Witze

Kai - 07.08.2007, 18:06

ich häb do ach noch oner


Kommt ein Mann in de Puff und fragt die Nutte nach dem Preis für ein Nümmerchen. Sagt die: "Ein Nümmerchen kostet 75 Euro und 30 Cent !" Der Mann sieht die Nutte an und fragt: "Was ist das denn für ein krummer Preis?" Darauf antwortet die Nutte: "Du hast anschließend noch ein Getränk frei! Das gehört zum Preis. Aber, ich muß dir was gestehen!" Flüstert die Nutte:" Ich habe keinen Kitzler mehr." Sagt der Mann: "Ach,das macht nichts,dann trinke ich eben einen Jägermeister

Re: Witze

Marina Heinsmann - 08.08.2007, 12:50

Hammerwerfen.


Ein Amerikaner, ein Russe und ein Türke beim Hammerwerfen!

Als erster nimmt der Amerikaner, 120kg schwer und 1.95m gross, den Hammer in die Hand, dreht sich ein paar Mal um seine Achse und wirft den Hammer 125m weit hinaus - neuer Weltrekord!

Die Reporter stürzen sich auf den Amerikaner und fragen ihn: "Hey Ami, wow! New Worldrecord - Wie hast du trainiert?"

Der Amerikaner antwortete mit einem Lächeln: "My Grossvater war Stahlbauer, my Father war Stahlbauer, i'm Stahlbauer, very strong!"

Als nächster kam der Russe, 125kg schwer und 2.05m gross, an die Reihe. Er nimmt den Hammer in die Hand, dreht sich und wirft den Hammer auf 132m - wieder neuer Weltrekord.

Die Reporter eilen auf ihn zu und fragen: "Russe! - Neuer Weltrekortski - wie trainieren??"

Mit eiserner Miene antwortet der Russe: "Grossväterchen Holzarbeiter, Väterchen Holzarbeiter, ich Holzarbeiter - viel Wodka gibt viel Kraft!"

Zum Schluss kommt der Türke, 55gk schwer und 1.60m gross, kriegt den Hammer und wirft ihn, ohne sich auch nur ein einziges Mal zu drehen, auf 151m - dritter Weltrekord an diesem Tag.

Die Reporter laufen zum Türken und fragen ihn: "Wenn man dich so anschaut, kann man sich nur fragen, wie hast du das geschafft?"

Der Türke antwortet: "Mein Grossvater Sozialhilfe kriegen, mein Vater Sozialhilfe kriegen, ich Sozialhilfe kriegen. Mein Vater immer sagen: "Bub, wenn dir wer geben Werkzeug in die Hand, dann wegschmeissen so weit wie geht!"

Re: Witze

Mark S. - 08.08.2007, 17:50

lööööl... :D :D :D

Re: Witze

Anonymous - 10.08.2007, 05:11

Bernd wird in der Nähe seines Golfplatzes von einem schmuddeligen Mann angesprochen, der um ein Paar Euros für ein Mittagessen bettelte.

Er nahm sein Portemonnaie, zog 10 Euro heraus und fragte den Mann: "Wenn ich Dir dieses Geld gebe, kaufst du dann Bier anstatt des Essens?" "Nein, ich habe mit dem Trinken aufgehört," antwortete der Mann.

"Gehst du lieber zum Fussball, anstatt etwas zum Essen zu kaufen?" fragte Bernd. "Nein, ich vergeude meine Zeit nicht mit Fussball," sagte der Obdachlose.

"Spielst du lieber eine Runde Golf für das Geld?" fragte Bernd. "Ich habe seit 18 Jahren kein Golf mehr gespielt."

"Möchtest du das Geld für das horizontale Gewerbe ausgeben?" fragte Bernd. "Ich hol mir doch keine Geschlechtskrankheit?" protestierte der Mann.

"Ich gebe dir kein Geld, stattdessen nehme ich Dich mit nach Hause, damit Du ein tolles Mittagessen von meiner Frau Monika bekommst." Der Mann erwiderte verdutzt: "Ihre Frau wird wütend auf Sie sein? Ich bin dreckig und rieche nicht besonders.."

Darauf Bernd: "Es ist wichtig für meine Frau zu sehen, wie ein Mann aussieht, der Bier, Fussball, Golfen und Sex aufgegeben hat."

Re: Witze

Mark S. - 10.08.2007, 12:11

lol...

Re: Witze

Mark S. - 15.08.2007, 19:48

Jetzt ist die Biowelle schon bis nach Afrika vorgedrungen. Die Kannibalen weigern sich etwas anderes zu essen als Nonnen - die sind ungespritzt!

Der gut erhaltene Mitdreissiger tanzt spät abends in der Disco mit einer hinreißenden Schülerin.
-"Na Baby, kommst Du noch auf einen Kaffe mit zu mir?"
-"Nö, Alterchen, gegen Bumsen hätte ich ja echt nix gehabt, aber auf
Kaffe hab ich allerdings überhaupt keinen Bock!"

Ein Mann muß in die Wüste. Er nimmt sich ein Kamel und reitet los. Nach 2 Wochen Abstinenz kann er es langsam aber sicher nicht mehr aushalten und will schließlich sein Kamel ficken. Er versucht es, aber das Kamel geht immer wieder ein Stück vorwärts und entreißt sich so... plötzlich hört man ein Flugzeug. Es stürzt ab. Alle sind tot außer einer wunderschönen Frau.
Er zieht sie vom Flugzeug weg. Kurz danach explodiert es.
Sie: "Sie haben mir das Leben gerettet! Sie haben einen Wunsch frei - ich mache alles, was sie wollen!"
"OK! Halten sie mal bitte das Kamel fest!"

Re: Witze

TanjaB - 22.08.2007, 12:09

Nachdem Herr und Frau Ressel pensioniert waren, bestand Frau Ressel auf die
Begleitung ihres Mannes bei ihren Einkaufsbummeln bei Karstadt.
Unglücklicherweise war Herr Ressel wie die meisten Männer: er fand Einkaufen
langweilig. Ebenso unglücklicherweise war Frau Ressel wie die meisten Frauen
und liebte es endlos zu stöbern. Jedoch - eines Tages bekam sie folgenden
Brief von der Karstadt-Verwaltung:

Sehr geehrte Frau Ressel,

In den letzten 6 Monaten sorgte Ihr Mann leider für einigen Aufruhr in
unserem Warenhaus. Wir können dies nicht länger tolerieren und sehen uns
gezwungen, Ihnen beiden künftig Hausverbot zu erteilen. Die soweit
rekonstruierbaren Vorfälle haben wir nachstehend aufgelistet. Sie sind durch
Aufzeichnungen von Überwachungskameras und die Aussagen unseres Personals
belegt:

1. 15. Juni : Nimmt 24 Schachteln Kondome aus dem Regal und verteilt sie
wahllos auf die Einkaufswagen anderer Kunden.

2. 2. Juli: Stellt die Alarme aller Wecker in der Uhrenabteilung so ein,
dass es alle 5 Minuten klingelt.

3. 7. Juli: Legt eine Tomatensaftspur bis zur Damentoilette.

4. 19. Juli: Verstellt ein "Vorsicht - frisch gewischt!" - Schild in eine
mit Teppich ausgelegte Abteilung.

5. 4. August: Baut ein Zelt in der Campingabteilung auf und lädt andere
Kunden ein, wenn sie Kissen und Decken aus der Bettenabteilung holen.

6. 15. September: Als ihn ein Angestellter fragt, ob er ihm behilflich sein
könne, beginnt er zu weinen und schluchzt: "Könnt ihr Leute mich denn nicht
einfach in Frieden lassen!?"

7. 23 September: Starrt in eine Überwachungskamera und benutzt sie als
Spiegel zum Nasebohren.

8. 4. Oktober: Hantiert in der Sportabteilung mit einem Wettkampf-Bogen und
fragt den Angestellten, ob man im Haus Antidepressiva bekommt.

9. 10. November: Schleicht durch die Abteilungen und summt dabei laut das
"Mission-Impossible"- Thema.

10. 3. Dezember: Versteckt sich in einem Kleiderständer und ruft, wenn eine
Kundin in die Nähe kommt "Nimm mich! Nimm mich!"

11. 6 Dezember: Wirft sich bei jeder Lautsprecherdurchsage auf den Boden,
nimmt eine fötale Haltung ein und ruft "OH NEIN! NICHT WIEDER DIESE
STIMMEN!"

Und- nicht zuletzt:

12. 18. Dezember: Begibt sich in eine Umkleidekabine, wartet eine Weile und
ruft dann laut: "Hey! Hier ist das Klopapier alle"

Hochachtungsvoll

Karstadt Warenhausverwaltung

stellvertretende Leitung Service und Logistik

Re: Witze

Mark S. - 26.08.2007, 17:22

Kommt ein Schwarzer ins Krankenhaus, weil er sich den rechten
Mittelfinger abgeschnitten hat.
Man sagt zu ihm:
"Tut uns leid, aber wir können Ihren Finger nicht mehr annähen,
aber wir hätten noch einen weißen Finger da, können wir den nehmen?"
Der Schwarze stimmt zu und der Finger wird angenäht.
Kurz darauf fährt er mit der U-Bahn und hält sich mit der rechten
Hand an der Stange fest, damit er nicht umfällt.
Da sagt eine ältere Dame zu ihm:
"Na, Herr Schornsteinfeger, waren wir wieder mittags
mal kurz zu Hause?"

Re: Witze

Mark S. - 01.09.2007, 21:18

Bauer Erwin liest in seiner Dorfzeitung, dass er durch Eigenbesamung
seiner Schweine viel Geld sparen kann. Also packt er seine Schweine ins
Auto und fährt mit ihnen zu einer kleinen Waldlichtung, wo er sich
unbeobachtet fühlt. Dort angekommen nagelt er jedes Schwein durch und
fährt wieder nach Hause. Abends stellt er sich den Wecker auf 4:00 Uhr,
denn wie er gelesen hat, werden zu dieser Uhrzeit die Schweine quieken,
wenn alles geklappt hat. Am nächsten Morgen um vier rennt er in den
Stall und -NICHTS- kein Quieken, nur ein müdes Grunzen. Enttäuscht
fährt er mit seinen Schweinen wieder zur Waldlichtung und nagelt jedes
Schwein zweimal durch. Er geht früh zu Bett, denn soviel Nagelei macht
müde. Um vier geht er in den Stall und wieder -NICHTS- Ein letztes Mal
denkt er sich und fährt mit den Schweinen zur Waldlichtung und nagelt
alle Schweine dreimal durch. Total groggy geht er abends zu Bett.
SCHNARCH !
Früh morgens um halb fünf kommt seine Frau ins Schlafzimmer
gerannt und ruft "ERWIN, ERWIN, die Schweine !!!"
ERWIN: "Ja, was ist? Quieken die Schweine???"
FRAU: "NEIN, sie sitzen im Auto und HUPEN!"

Re: Witze

Benjamin - 03.09.2007, 17:22

Warum bekommen Zigeuner so wenig Rente??

Iss doch ganz klar: Die haben nur von 1933 bis 1945 gearbeitet.

Re: Witze

TanjaB - 10.09.2007, 14:31

Der katholische Pfarrer der Gemeinde hat 25-jähriges Dienstjubiläum. Er
beginnt seine Rede:

"Liebe Gemeinde, wenn ein Pfarrer eine Rede halten muss, ist das immer ein
bisschen schwierig. Die eine oder andere Anekdote gäbe es ja schon, aber
Ihr wisst ja, das Beichtgeheimnis muss geheim bleiben. Also versuche ich
mich mal so auszudrücken:Als ich vor 25 Jahren in Eure Gemeinde gekommen
bin, habe ich zuerst gedacht: Wo bin ich da bloß hingekommen. Gleich bei
meiner ersten Beichte kam einer zu mir und beichtete, dass er jetzt gerade
Ehebruch mit seiner Schwägerin begangen hatte und sie dabei mit einer
Geschlechtskrankheit angesteckt hat, die er sich von seiner Tochter geholt
hat. Naja, aber über die Jahre habe ich dann herausgefunden, dass Eure
Gemeinde ja gar nicht so schlimm ist und dass das nur eine Ausnahme war.

Nach ungefähr 20 Minuten kommt der Bürgermeister -etwas zu spät-,
entschuldigt sich für sein Zuspätkommen, geht auf das Podium und hält
seine Rede: "Ich kann mich noch gut daran erinnern, als unser Herr Pfarrer
vor 25 Jahren hier angekommen ist. Ich hatte die Ehre, als Erster die
Beichte bei ihm abzulegen... "

..........und die Moral von der Geschicht
lautet:.............................immer schön pünktlich sein ;-)))

Re: Witze

TanjaB - 20.09.2007, 11:16

Der perfekte Mann und die perfekte Frau

Es waren einmal ein perfekter Mann und eine perfekte Frau. Sie begegneten sich, und, da ihre Beziehung perfekt war, heirateten sie. Die Hochzeit war einfach perfekt. Und ihr Leben zusammen war selbstverständlich ebenso perfekt.

An einem verschneiten, stürmischen Weihnachtsabend fuhr dieses perfekte Paar eine kurvenreiche Straße entlang, als sie am Straßenrand jemanden bemerkten, der offenbar eine Panne hatte. Da sie das perfekte Paar waren, hielten Sie an, um zu helfen.

Es war der Weihnachtsmann mit einem riesigen Sack voller Geschenke. Da sie die vielen Kinder am Weihnachtsabend nicht enttäuschen wollten, lud das perfekte Paar den Weihnachtsmann mitsamt seiner Geschenke in ihr Auto. Und bald waren sie daran, die Geschenke zu verteilen. Unglücklicherweise verschlechterten sich die (ohnehin schon schwierigen) Straßenbedingungen immer mehr, und schließlich hatten sie einen Unfall.

Nur einer der drei überlebte.

Wer war das?

Das steht weiter unten, überlege erst einmal!!














Es war die perfekte Frau.
Denn sie war die einzige, die überhaupt existiert hatte.
Jeder weiß, daß es keinen Weihnachtsmann gibt, und erst recht keinen perfekten Mann.

Für Frauen endet die Geschichte hier.
Männer bitte unten weiterlesen.





















Wenn es also keinen Weihnachtsmann und
keinen perfekten Mann gibt,
muß die perfekte Frau am Steuer gesessen haben.
Das erklärt, warum es einen Unfall gegeben hat. ;-))

Wenn Sie übrigens eine Frau sind und dies lesen,
wird dadurch noch etwas bewiesen:
Frauen tun nie das, was ihnen gesagt wir - siehe oben -
deshalb können sie - im Gegensatz zum Mann - auch niemals perfekt sein!!

;-))

Re: Witze

TanjaB - 20.09.2007, 11:20

> Auszug aus einem Tagebuch:
>
> 8. Dezember 18:00
> Es hat angefangen zu schneien. Der erste Schnee in diesem Jahr. Meine
> Frau und ich haben unsere Cocktails genommen und stundenlang am
> Fenster gesessen und zugesehen wie riesige, weiße Flocken vom Himmel
> herunter schweben.
> Es sah aus wie im Märchen. So romantisch - wir fühlten uns wie frisch
> verheiratet. Ich liebe Schnee.
>
> 9. Dezember
> Als wir wach wurden, hatte eine riesige, wunderschöne Decke aus weißem
> Schnee jeden Zentimeter der Landschaft zugedeckt.
> Was für ein phantastischer Anblick!
> Kann es einen schöneren Platz auf der Welt geben ?
> Hierher zu ziehen war die beste Idee, die ich je in meinem Leben hatte.
>
> 10. Dezember
> Habe zum ersten Mal seit Jahren wieder Schnee geschaufelt und fühlte
> mich wieder wie ein kleiner Junge.
> Habe die Einfahrt und den Bürgersteig freigeschaufelt.
> Heute Nachmittag kam der Schneepflug vorbei und hat den Bürgersteig
> und die Einfahrt wieder zugeschoben, also holte ich die Schaufel wieder
raus.
> Was für ein tolles Leben !
>
> 12. Dezember
> Die Sonne hat unseren ganzen schönen Schnee geschmolzen.
> Was für eine Enttäuschung.
> Mein Nachbar sagt, dass ich mir keine Sorgen machen soll, wir werden
> definitiv eine weiße Weihnacht haben.
> Kein Schnee zu Weihnachten wäre schrecklich!
> Bob sagt, dass wir bis zum Jahresende so viel Schnee haben werden,
> dass ich nie wieder Schnee sehen will.
> Ich glaube nicht, dass das möglich ist.
> Bob ist sehr nett - ich bin froh, dass er unser Nachbar ist.
>
> 14. Dezember
> Schnee, wundervoller Schnee!
> 30 cm letzte Nacht.
> Die Temperatur ist auf -20 Grad gesunken.
> Die Kälte lässt alles glitzern.
> Der Wind nahm mir den Atem, aber ich habe mich beim Schaufeln
> aufgewärmt.
> Das ist das Leben!
> Der Schneepflug kam heute nachmittag zurück und hat wieder alles
> zugeschoben.
> Mir war nicht klar, dass ich soviel würde schaufeln müssen, aber so
> komme ich wieder in Form.
> Wünschte ich würde nicht so Pusten und Schnaufen.
>
> 15. Dezember
> 60 cm Vorhersage.
> Habe meinen Kombi verscheuert und einen Jeep gekauft.
> Und Winterreifen für das Auto meiner Frau und zwei Extra-Schaufeln.
> Habe den Kühlschrank aufgefüllt.
> Meine Frau will einen Holzofen, falls der Strom ausfällt.
> Das ist lächerlich - schliesslich sind wir nicht in Alaska.
>
> 16. Dezember
> Eissturm heute Morgen.
> Bin in der Einfahrt auf den Arsch gefallen, als ich Salz streuen
> wollte.
> Tut höllisch weh.
> Meine Frau hat eine Stunde gelacht.
> Das finde ich ziemlich grausam.
>
> 17. Dezember
> Immer noch weit unter Null.
> Die Strassen sind zu vereist, um irgendwohin zu kommen.
> Der Strom war 5 Stunden weg.
> Musste mich in Decken wickeln, um nicht zu erfrieren.
> Kein Fernseher.
> Nichts zu tun als meine Frau anzustarren und zu versuchen, sie zu
> irritieren.
> Glaube, wir hätten einen Holzofen kaufen sollen, würde das aber nie
> zugeben.
> Ich hasse es, wenn sie recht hat!
> Ich hasse es, in meinen eigenen Wohnzimmer zu erfrieren!
>
> 20. Dezember
> Der Strom ist wieder da, aber noch mal 40 cm von dem verdammten Zeug
> letzte Nacht!
> Noch mehr schaufeln.
> Hat den ganzen Tag gedauert.
> Der beschissene Schneepflug kam zweimal vorbei...
> Habe versucht eines der Nachbarskinder zum Schaufeln zu überreden.
> Aber die sagten, sie hätten keine Zeit, weil sie Hockey spielen müssen.
> Ich glaube, dass die lügen.
> Wollte eine Schneefräse im Baumarkt kaufen.
> Die hatten keine mehr.
> Kriegen erst im März wieder welche rein.
> Ich glaube, dass die lügen.
> Bob sagt, dass ich schaufeln muss oder die Stadt macht es und schickt
> mir die Rechnung.
> Ich glaube, dass er lügt.
>
> 22. Dezember
> Bob hatte recht mit weisser Weihnacht, weil heute Nacht noch mal 30cm
> von dem weissen Zeug gefallen ist und es ist so kalt, dass es bis
> August nicht schmelzen wird.
> Es hat 45 Minuten gedauert, bis ich fertig angezogen war zum Schaufeln
> und dann musste ich pinkeln.
> Als ich mich schliesslich ausgezogen, gepinkelt und wieder angezogen
> hatte, war ich zu müde zum Schaufeln.
> Habe versucht für den Rest des Winters Bob anzuheuern, der eine
> Schneefräse an seinem Lastwagen hat, aber er sagt, dass er zu viel zu
> tun hat.
> Ich glaube, dass der Wichser lügt.
>
> 23. Dezember
> Nur 10 cm Schnee heute.
> Und es hat sich auf 0 Grad erwärmt.
> Meine Frau wollte, dass ich heute das Haus dekoriere.
> Ist die bekloppt ?
> Ich habe keine Zeit - ich muss SCHAUFELN!!!
> Warum hat sie es mir nicht schon vor einem Monat gesagt?
> Sie sagt, sie hat, aber ich glaube, dass sie lügt.
>
> 24. Dezember
> 20 Zentimeter.
> Der Schnee ist vom Schneepflug so fest zusammengeschoben, dass ich die
> Schaufel abgebrochen habe.
> Dachte ich kriege einen Herzanfall.
> Falls ich jemals den Arsch kriege, der den Schneepflug fährt, ziehe
> ich ihn an seinen Eiern durch den Schnee...
> Ich weiss genau, dass er sich hinter der Ecke versteckt und wartet bis
> ich mit dem Schaufeln fertig bin.
> Und dann kommt er mit 150 km/h die Strasse runtergerast und wirft
> tonnenweise Schnee auf die Stelle, wo ich gerade war.
> Heute Nacht wollte meine Frau mit mir Weihnachtslieder singen und
> Geschenke auspacken, aber ich hatte keine Zeit.
> Musste nach dem Schneepflug Ausschau halten.
>
> 25. Dezember
> Frohe Weihnachten.
> 60 Zentimeter mehr von der weissen Kacke!
> Eingeschneit.
> Der Gedanke an Schneeschaufeln lässt mein Blut kochen.
> Gott, ich hasse Schnee!
> Dann kam der Schneepflugfahrer vorbei und hat nach einer Spende
> gefragt.
> Ich hab ihm meine Schaufel über den Kopf gezogen.
> Meine Frau sagt, dass ich schlechte Manieren habe.
> Ich glaube, dass sie eine Idiotin ist.
> Wenn ich mir noch einmal Wolfgang Petry anhören muss, werde ich sie
> umbringen.
>
> 26. Dezember
> Immer noch eingeschneit.
> Warum um alles in der Welt sind wir hierher gezogen?
> Es war alles IHRE Idee.
> Sie geht mir echt auf die Nerven.
>
> 27. Dezember
> Die Temperatur ist auf -30 Grad gefallen und die Wasserrohre sind
> eingefroren.
>
> 28. Dezember
> Es hat sich auf -5 Grad erwärmt.
> Immer noch eingeschneit.
> DIE ALTE MACHT MICH VERRÜCKT!!!
>
> 29. Dezember
> Noch mal 30 Zentimeter.
> Bob sagt, dass ich das Dach freischaufeln muss, oder es wird
> einstürzen.
> Das ist das Dämlichste, was ich je gehört habe.
> Für wie blöd hält der mich eigentlich ?
>
> 30. Dezember
> Das Dach ist eingestürzt.
> Der Schneepflugfahrer hat mich auf 50.000 DM Schmerzensgeld verklagt.
> Meine Frau ist zu ihrer Mutter gefahren.
> 25 Zentimeter vorhergesagt.
>
> 31. Dezember
> Habe den Rest vom Haus angesteckt.
> Nie mehr Schaufeln.
>
> 08. Januar
> Mir geht es gut.
> Ich mag die kleinen Pillen, die sie mir dauernd geben.
> Warum bin ich an das Bett gefesselt ?
>

Re: Witze

TanjaB - 01.10.2007, 07:30

Ein Mann lernt in einer Bar eine etwas ältere Dame kennen.



Sie sah für ihre 50 Jahre nicht mal so schlecht aus und sie nahmen ein paar
Drinks miteinander.



Schließlich fragte sie ihn: "Hattest Du schon jemals einen flotten
Mutter-Tochter Dreier?"



Er sagte: "Nein"



"Möchtest Du?"



Er: "Ja, sehr gerne"



Dann sagte sie zu ihm: "Das ist Deine Nacht" und sie fuhren zu ihr nach Hause.



Als die Frau die Tür aufsperrte, rief sie in Richtung Schlafzimmer:


>>>>>>>>>>>>>>>>
>>>>>>>>>
>>>>>
>>>
>>
>




"Mutter, bist Du noch wach ???"

Re: Witze

Mark S. - 01.10.2007, 18:12

http://rapidshare.com/files/59543876/EineEnteschwimmtaufdemFluss_1.pps.html

Re: Witze

Anonymous - 01.10.2007, 19:07

mark mark mark :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

Re: Witze

TanjaB - 04.10.2007, 06:52

So läuft das in den USA...



George W. Bush besucht eine Grundschule, um mit den Kindern über den
bewaffneten Konflikt im Nahen Osten zu sprechen. Nach seiner Rede ist er zu
einer Fragerunde bereit.

"Also, wer hat eine Frage?" fragt Bush.

Ein kleiner Junge meldet sich.

"Ja, Kleiner, wie heißt du denn?"

"Billy, Herr Präsident."

"Wie lautet deine Frage, Billy?"

"Ich habe drei, Herr Präsident:

1. Warum sind die USA ohne die Zustimmung der Vereinten Nationen in den Irak


einmarschiert?

2. Warum sind Sie Präsident, obwohl Al Gore mehr Stimmen hatte als Sie?

3. Wo ist Osama Bin Laden?"



Da klingelt die Pausenglocke. Bush kündigt an, dass die Fragerunde nach der
Pause fortgesetzt wird.



Zu Beginn der nächsten Stunde fragt Bush:

"Wo waren wir? Ah ja, bei der Fragerunde. Hat jemand eine Frage?"



Ein kleiner Junge meldet sich.

"Ja, Kleiner, wie heißt du denn?"

"Steve, Herr Präsident."

"Und wie lautet deine Frage, Steve?"

"Nun ja... eigentlich habe ich fünf Fragen, Herr Präsident:



1. Warum sind die USA ohne die Zustimmung der Vereinten Nationen in den Irak
einmarschiert?

2. Warum sind Sie Präsident, obwohl Al Gore mehr Stimmen hatte als Sie?

3. Wo ist Osama Bin Laden?

4. Warum hat es 30 Minuten früher als sonst in die Pause geklingelt?

5. Wo ist Billy?"

Re: Witze

Wolfgang - 07.10.2007, 13:15

der is gut

Re: Witze

Benjamin - 07.10.2007, 13:31

gut und die wahrheit! :lol:

Re: Witze

Wolfgang - 08.10.2007, 20:53
En naggische Offebacher ...
... steischt in Frankfurt an de Hanauer Landstraß in e Taxi.
De Taxifahrer guggt e bissi erfrischt un fraacht:
"Wo solls dann higehn?" sacht de Offebacher: "Hier, isch muss nach Heddernheim,
da issn Fassenachtsumzuuch!" de Taxifahrer guggtn ah un meint:
"du Simbel bist doch naggisch als was gehste dann?"
Da macht de Offebacher es Maul uff un hat e Kersch zwische de Zähn und meint:
"Siehste die Kersch hier? Des is mei Kostüm. Ich geh dies Jahr als Mon Cheri... un nu fahr endlisch!"

De Taxifahrer fährt also los. Plötzlisch muss er e Vollbremsung mache. Den Offebacher hauts im Audo hin un her un ZACK... hat er sei Kersch veschluggt.

"Bist de narrisch?"... ranzt er de Taxifahrer an... "Ich hab die Kersch verschluckt un jetz hab ich kaa Kostüm mehr... Was soll ich dann jetz nur mache?"

De Taxifahrer mault e bissi rum, steicht aus un geht in e Geschäft uff de anner Straaßeseit. Es dauert un dauert bis er widder rauskommt. Er steicht ins Audo un schmeisst dem Offebächer e Glas Erdbeerschellee hinne auf de Rücksitz.

"Erdbeerschellee??? Was soll ich dann dademit? Ich brauch e Kersch!!"
"Hawwe se netgehabt !" brummt de Taxifahrer "un was soll ich jetz mit Erdbeerschellee???"
"Des schmierst de dir jetz in de Arsch un gehst als Krebbel...!!!


Ham des die nischthessen jetzt a verstannen?? ;o)

Re: Witze

Kai - 08.10.2007, 22:11

Ein Betrunkener wird mit einem Penisbruch ins Krankenhaus
eingeliefert. Der Arzt fragt entsetzt: "Wie haben sie das
denn fertiggebracht?" Lallt der Betrunkene: "Wenn ich den
Scheisskerl erwische, der das nackte Weib auf die Mauer
gemalt hat."


Müller sitzt am Tresen und säuft wie ein Loch.
Ein Bier und ein Korn nach dem anderen. Es kommt wie es
kommen muß - Müller kann es nicht bei sich halten und kotzt
sich voll. Hemd und Jackett sind im Eimer. Das ernüchtert
ihn ein wenig und ihm fällt das Theater ein, das seine Frau
bei dem letzten vollgekotzten Jackett gemacht hat.
Guter Rat kostet gar nicht viel, nur 10 DM. Diese 10 DM
steckt Müller in die Brusttasche des Jacketts. Am kommenden
Morgen sitzt Müller beim Frühstück. Die Gattin findet die
Klamotten und tobt. "Weißt Du" sagt Müller, "da war gestern
so ein Schwein in der Kneipe. Der hat gesoffen wie ein Loch.
Ich hab's kommen sehen und wollte gerade weg - da hat der
losgekotzt - mir mitten auf die Brust. Ich hätte dem vielleicht
in den Arsch treten können. Aber der hat mir einen 10er in
die Brusttasche geschoben, für die Reinigung. Da konnte ich
dann gar nichts mehr sagen und bin nach Hause gekommen."
"Ist gut", sagt da seine Frau, "aber wenn Du ihn wieder siehst,
dann laß Dir noch einen 10er geben. Das Schwein hat nämlich
auch in Deine Hose geschissen."

:lol: :lol: :lol:

Re: Witze

Iris - 26.10.2007, 06:55

Die Arche

Nach vielen Jahren sah Gott wieder einmal auf die Erde. Die Menschen
waren verdorben und gewalttätig und er beschloss, sie zu vertilgen,
genau so, wie er es vor langer Zeit schon einmal getan hatte.

Er sprach zu Noah: "Noah, bau mir noch einmal eine Arche aus
Zedernholz, so wie damals: 300 Ellen lang, 50 Ellen breit und 30 Ellen
hoch. Ich will eine zweite Sintflut über die Erde bringen. Die
Menschen haben nichts dazu gelernt. Du aber gehe mit deiner Frau,
deinen Söhnen und deren Frauen in die Arche und nimm von allen Tieren
zwei, je ein Männchen und ein Weibchen. In sechs Monaten werde ich den
großen Regen schicken."

Noah stöhnte auf; musste das denn schon wieder sein? Wieder 40 Tage
Regen und 150 unbequeme Tage auf dem Wasser mit all den lästigen
Tieren an Bord und ohne Fernsehen! Aber Noah war gehorsam und
versprach, alles genau so zu tun, wie Gott ihm aufgetragen hatte.

Nach sechs Monaten zogen dunkle Wolken auf und es begann zu regnen.
Noah saß in seinem Vorgarten und weinte, denn da war keine Arche.
"Noah", rief der Herr, "Noah, wo ist die Arche?" Noah blickte zum
Himmel und sprach: "Herr, sei mir gnädig." Gott fragte abermals: "Wo
ist die Arche, Noah??

Da trocknete Noah seine Tränen und sprach: "Herr, was hast du mir
angetan? Als Erstes beantragte ich beim Landkreis eine Baugenehmigung.
Die dachten zuerst, ich wollte einen extravaganten Schafstall bauen.
Die kamen mit der ausgefallenen Bauform nicht zurecht, denn an einen
Schiffbau wollten sie nicht glauben.

Auch deine Maßangaben stifteten Verwirrung, weil niemand mehr weiß,
wie lang eine Elle ist. Also musste mein Architekt einen neuen Plan
entwerfen. Die Baugenehmigung wurde zunächst abgelehnt, weil eine
Werft in einem Wohngebiet planungsrechtlich unzulässig sei. Nachdem
ich dann endlich ein passendes Gewerbegrundstück gefunden hatte, gab
es nur noch Probleme. Im Moment geht es z.B. um die Frage, ob die
Arche feuerhemmende Türen, eine Sprinkleranlage und einen
Löschwassertank benötige. Auf meinen Hinweis, ich hätte im Ernstfall
rundherum genug Löschwasser, glaubten die Beamten, ich wollte mich
über sie lustig machen.

Als ich ihnen erklärte, das Wasser käme noch in großen Mengen, und
zwar viel mehr als ich zum Löschen benötigte, brachte mir das den
Besuch eines Arztes vom Landeskrankenhaus ein. Er wollte von mir
wissen, was ein Schiffbau auf dem Trockenen, fernab von jedem
Gewässer, solle.

Die Bezirksregierung teilte mir daraufhin telefonisch mit, ich könnte
ja gern ein Schiff bauen, müsste aber selbst zusehen, wie es zum
nächsten größeren Fluss käme. Mit dem Bau eines Sperrwerks könnte ich
nicht rechnen, nachdem der Ministerpräsident zurückgetreten sei.

Dann rief mich noch ein anderer Beamter dieser Behörde an, der mir
erklärte, sie seien inzwischen ein kundenorientiertes
Dienstleistungsunternehmen und darum wolle er mich darauf hinweisen,
dass ich bei der EU in Brüssel eine Werftbeihilfe beantragen könne;
allerdings müsste der Antrag achtfach in den drei Amtssprachen
eingereicht werden.

Inzwischen ist beim Verwaltungsgericht ein vorläufiges
Rechtsschutzverfahren meines Nachbarn anhängig, der einen Großhandel
für Tierfutter betreibt. Der hält das Vorhaben für einen großen
Werbegag - mein Schiffbau sei nur darauf angelegt, ihm Kunden
abspenstig zu machen. Ich habe ihm schon zwei Mal erklärt, dass ich
gar nichts verkaufen wolle. Er hört mir gar nicht zu und das
Verwaltungsgericht hat offenbar auch viel Zeit.

Die Suche nach dem Zedernholz habe ich eingestellt. Libanesische
Zedern dürfen nicht mehr eingeführt werden. Als ich deshalb hier im
Wald Bauholz beschaffen wollte, wurde mir das Fällen von Bäumen -
unter Hinweis auf das Landeswaldgesetz verweigert. Dies schädige den
Naturhaushalt und das Klima. Außerdem sollte ich erst eine
Ersatzaufforstung nachweisen. Mein Einwand, in Kürze werde es gar
keine Natur mehr geben und das Pflanzen von Bäumen an anderer Stelle
sei deshalb völlig sinnlos, brachte mir den zweiten Besuch des Arztes
vom Landeskrankenhaus ein.

Die angeheuerten Zimmerleute versprachen mir schließlich, für das
notwendige Holz selbst zu sorgen. Sie wählten jedoch erst einmal einen
Betriebsrat. Der wollte mit mir zunächst einen Tarifvertrag für den
Holzschiffbau auf dem flachen Lande ohne Wasserkontakt aushandeln.
Weil wir uns aber nicht einig wurden, kam es zu einer Urabstimmung und
zum Streik. Herr, weißt du eigentlich, was Handwerker heute verlangen?
Wie soll ich denn das bezahlen?

Weil die Zeit drängte, fing ich schon einmal an, Tiere einzusammeln.
Am Anfang ging das noch ganz gut, vor allem die beiden Ameisen sind
noch immer wohlauf. Aber seit ich zwei Tiger und zwei Schafe von der
Notwendigkeit ihres gemeinsamen und friedlichen Aufenthaltes bei mir
überzeugt hatte, meldete sich der örtliche Tierschutzverein und rügte
die artwidrige Haltung. Und mein Nachbar klagt auch schon wieder, weil
er auch die Eröffnung eines Zoos für geschäftsschädigend hält.

Herr, ist dir eigentlich klar, dass ich auch nach der Europäischen
Tierschutztransportverordnung eine Genehmigung brauche? Ich bin schon
auf Seite 22 des Formulars und grüble im Moment darüber, was ich als
Transportziel angeben soll.

Und wusstest du, dass z. B Geweih tragende Tiere während der
Brunftzeit überhaupt nicht transportiert werden dürfen? Und die
Hirsche sind ständig am Schnackeln, wie Fürstin Gloria sagen würde und
auch der gemeine Elch und Stier denken an nichts anderes, besonders
die südlicheren!

Herr, wusstest du das? Übrigens, wo hast du eigentlich die Callipepia
caliconica - du weißt schon, die Schopfwachteln und den Lethamus
Discolor versteckt? Den Schwalbensittich habe ich bisher auch nicht
finden können.

Dir ist natürlich auch bewusst, dass ich die 43 Vorschriften der
Binnenmarkt-Tierschutzverordnung bei dem Transport der Kaninchen
strikt beachten muss. Meine Rechtsanwälte prüfen gerade, ob diese
Vorschriften auch für Hasen gelten.

Übrigens: wenn du es einrichten könntest, die Arche als
fremdflaggiges Schiff zu deklarieren, das sich nur im Bereich des
deutschen Küstenmeeres aufhält, bekäme ich die Genehmigung viel
einfacher. Du könntest dich doch auch einmal für mich bemühen. Ein
Umweltschützer von Greenpeace erklärte mir, dass ich Gülle, Jauche,
Exkremente und Stallmist nicht im Wasser entsorgen darf. Wie stellst
du dir das eigentlich vor? Damals ging es doch auch!

Vor zwei Wochen hat sich das Oberkommando der Marine bei mir gemeldet
und von mir eine Karte der künftig überfluteten Gebiete erbeten. Ich
habe ihnen einen blau angemalten Globus geschickt.

Und vor zehn Tagen erschien die Steuerfahndung; die haben den
Verdacht, ich bereite meine Steuerflucht vor. Ich komme so nicht
weiter Herr, ich bin verzweifelt! Soll ich nicht doch lieber meinen
Rechtsanwalt mit auf die Arche nehmen?"

Noah fing wieder an zu weinen. Da hörte der Regen auf, der Himmel
klarte auf und die Sonne schien wieder. Und es zeigte sich ein
wunderschöner Regenbogen. Noah blickte auf und lächelte. "Herr, du
wirst die Erde doch nicht zerstören?"

Da sprach der Herr: "Darum sorge ich mich nicht mehr, das schafft
schon eure Verwaltung!"

Re: Witze

Benjamin - 29.10.2007, 15:19

Der Papagei eines Mannes springt permanent nervös hin und her. Der Mann fragt ihn: "Was ist denn mit Dir los?" "Ach", sagt der Papagei "ich brauche mal wieder was richtiges zum vögeln". Später trifft sich der Mann mit einem guten Freund und klagt ihm dort das Leid seines Vogels. Der Freund rät ihm: "Steck den Vogel einfach mal eine halbe Stunde in die Gefriertruhe. Du wirst sehen, dann kühlt sich sein Gemüt ganz schnell ab." Gesagt, getan. Der Mann geht nach Hause und steckt den Piepmatz kurzerhand in die Truhe. Der Mann legt sich ein wenig hin, um sich auszuruhen. Nach fünf Stunden wacht er wieder auf und merkt, das er seinen Papagei in der Truhe vergessen hat. "Scheiße". schreit er und reisst panisch die Truhe auf. Der Papagei sitzt völligst schweißgebadet darin. "Ja sag mal, was ist denn mit dir passiert?" will der Mann wissen. "Mensch," erwidert sein Vogel, "weisst Du eigentlich, was das für eine Arbeit war, bis die Wiesenhof-Schlampe die Beine breit gemacht hat?"

Re: Witze

Wolfgang - 22.11.2007, 22:35

> Das Telefon läutet und die Hausfrau meldet sich:
> >
> > " Ja bitte ?"
> >
> > " Ich möchte gerne Frau Müller sprechen, Bitte !"
> >
> > "Ich bin selbst am Apparat"
> >
> > "Guten Tag Frau Müller, hier spricht Dr. Braun vom Sankt Agnes
> Laboratorium. Wir haben gestern die Blutprobe Ihres Gatten von Ihrem
> Hausarzt erhalten und haben jetzt insofern ein Problem, als wir
> gleichzeitig eine Blutprobe von einem anderen Herrn Müller erhalten haben
> und wir jetzt nicht mehr wissen, welches die Blutprobe Ihres Gatten ist.
> Das eine Untersuchungsergebnis ist sehr schlecht, das andere ebenfalls !"
> >
> > "Was meinen Sie damit ?" fragt Frau Müller, sichtlich nervös.
> >
> > "Nun, das eine Testergebnis ergab ein positives Resultat für Alzheimer
> und der andere Test ein positives Ergebnis für Aids. Wir können Ihnen aber
> leider nicht sagen, welches Testergebnis zu Ihrem Gatten gehört !"
> >
> > "Ja, kann man denn den Test nicht nochmals machen ?" fragte Frau Müller
> >
> > "Ja, das könnte man prinzipiell schon machen, aber die Krankenkasse ist
> nicht bereit, diesen sehr teuren Test zweimal zu bezahlen !"
> >
> > "Um Gottes Willen, was soll ich denn jetzt nur machen ?"
> >
> > "Der Chefarzt der Kasse empfiehlt Ihnen, Ihren Mann irgendwo, mitten in
> der Stadt auszusetzen !"
> >
> > "Ja und ??"
> >
> > "Falls er wieder nach Hause findet, sollten Sie nicht mehr mit ihm
> schlafen !!"

Re: Witze

Benjamin - 23.11.2007, 11:09

lööööl der iss gut!

Re: Witze

Edgar - 23.11.2007, 14:45

Busfahrer hatte eine Unfall.Er steht an seinem Bus und heult wie ein Schlosshund.Kommt ein Polizist und sagt:Jetzt beruhigen sie sichmal,es sind ja nur 40 tote Türken.
Eben eben heult der Fahrer es hätten 80 sein können.

Re: Witze

Michael Lang - 23.11.2007, 16:09

Immer diese Ethnisch nicht ganz korrekten und-oder Rassen-diskriminierenden Witze! Kann ich echt garnicht drüber lachen :kotz:


Awwer gut war er trotzdem...

Re: Witze

Mark S. - 23.11.2007, 20:34

mir würden da jetzt auch noch ein paar einfalle awwer das lass ich liewer mol... ;-)

Re: Witze

Michael Lang - 24.11.2007, 00:30

Das Dir da noch ein paar einfallen würden ist mir klar... Ist ja auch nicht so das Du den einen oder anderen schon zum besten gegeben hättest!!!

Re: Witze

Marc - 24.11.2007, 10:28

Genau Mark, geh doch zu unsern Volksvertretern der Nichtswissenden Partei Deutschlands!

Ne war nur en Witz aber gut warn se trotzdem als...

Re: Witze

Mark S. - 24.11.2007, 15:17

manchmal müssen sie einfach raus... ;-)

Re: Witze

Marc - 24.11.2007, 19:02

Ein Paar fährt auf der Landstraße, plötzlich sehen Sie etwas am Straßenrand liegen und halten an. Es handelt sich um ein Stinktier!

Sie: Oh nein das arme Tierchen das liegt hier bestimmt schon eine ganze Weile, das kann man nicht liegen lassen. Komm wir nehmen es mit!

Er: Leg es zwischen deine Beine, das ist die wärmste Stelle am Körper.

Sie: Und der Gestank!?

Er: Halt ihm einfach die Nase zu!

Re: Witze

Mark S. - 24.11.2007, 19:16

top!... lol...

Re: Witze

Tanni - 28.11.2007, 12:32

Männer sind wie...

... Milch
Lässt man sie stehen werden sie sauer

... Werkzeug
Man muss nur wissen, wie man sie benutzt

... Luft
Man kann leider nicht ohne sie überleben

... Klos
Entweder besetzt oder beschissen

... Bananen
Je länger sie liegen, desto fauler werden sie

... Telefone
Entweder gestört oder besetzt

... Pilze
Die Schönsten sind giftig

... Waschmaschinen
Macht man sie an, drehen sie durch

... Mascara
Sie fangen bei der ersten Träne an zu laufen...

... Motorradhelme
Im Notfall sind sie oft ganz nützlich, aber sonst sehn sie nur lächerlich aus.

... Kopierer
Man braucht sie zum Reproduzieren, aber das war's dann schon.

... Lavalampen
Es macht viel Spaß, sie zu beobachten, aber besonders hell sind sie nicht.

... Parkplätze
Alle guten sind schon vergeben.

... Horoskope
Sie sagen dir, was du tun sollst und haben meistens Unrecht!

... Zement
Sobald sie liegen, brauchen sie ewig, um hart zu werden.

... Autoreifen
Die meisten haben eindeutig zu wenig Profil.

... Mikrowellen
Nach 30 Sekunden sind sie fertig.

... Kaffeesorten
Die wirklich Guten halten dich die ganze Nacht wach.

... Ikearegale
Sie haben immer eine Schraube locker.

Re: Witze

Marina Heinsmann - 29.11.2007, 12:38

Da wir uns ja nun der Weihnachtszeit nähern, ist es wichtig sich an die Kalorienregeln zu erinnern:

1. Wenn du etwas isst und keiner sieht es, dann hat es keine Kalorien.

2. Wenn du eine Light-Limonade trinkst und dazu eine Tafel Schokolade isst, dann werden die Kalorien in der Schokolade von der Light-Limonade vernichtet.

3. Wenn du mit anderen zusammen isst, zählen nur die Kalorien, die du mehr isst als die anderen.

4. Essen, welches zu medizinischen Zwecken eingenommen wird, z.B. heiße Schokolade, Rotwein, Cognac, zählt NIE.

5. Je mehr du diejenigen mästest, die täglich rund um dich sind, desto schlanker wirkst du selbst!

6. Essen, welches als ein Teil von Unterhaltung verzehrt wird (Popcorn, Erdnüsse, Limonade, Schokolade oder Zuckerln), z.B. beim Videoschauen oder beim Musikhören, enthält keine Kalorien, da es ja nicht als Nahrung aufgenommen wird, sondern nur als Teil der Unterhaltung.

7. Kuchenstücke oder Gebäck enthalten keine Kalorien, wenn sie gebrochen und Stück für Stück verzehrt werden, weil das Fett verdampft, wenn es aufgebrochen wird.

8. Alles, was von Messern, aus Töpfen oder von Löffeln geleckt wird, während man Essen zubereitet, enthält keine Kalorien, weil es ja Teil der Essenszubereitung ist.

9. Essen mit der gleichen Farbe hat auch den gleichen Kaloriengehalt (z.B. Tomaten und Erdbeermarmelade, Pilze und weiße Schokolade).

10. Speisen, die eingefroren sind, enthalten keine Kalorien, da Kalorien eine Wärmeeinheit sind.

Re: Witze

Benjamin - 29.11.2007, 12:42

lool des iss auch gut

Re: Witze

Mark S. - 29.11.2007, 12:47

7. Kuchenstücke oder Gebäck enthalten keine Kalorien, wenn sie gebrochen und Stück für Stück verzehrt werden, weil das Fett verdampft, wenn es aufgebrochen wird.

Da hol ich mir doch glich mal noch ein paar Kekse... ;-)

Re: Witze

Iris - 29.11.2007, 12:58

net nur ein paar! :-)

das gehört jetzt zwar nicht hier rein aber gestern war auf dem hessichen eine reportage über plätzchenbacken usw. und da wurden halt die typen gefragt wieviele plätzchen man am tag unbekümmert essen darf. die antwort: so 3 plätzchen am tag und wenn man die woche über spart könnte man am wochenende auch mal 10 essen! hallo!?! wegen 3 plätzchen fang ich doch erst gar net an, da wird gleich ne ganze schüssel weg gefuttert!

Re: Witze

Benjamin - 29.11.2007, 13:04

ich fress auch schon mal 100 wenns sein muss ;-)

Re: Witze

Mark S. - 29.11.2007, 13:20

3 Stück die merkt ma doch beim kauen garnet...

Re: Witze

Mark S. - 30.11.2007, 12:40

Ein Ehemann ist zu Hause und schaut ein Fußballspiel, als seine Frau
unterbricht: "Liebling, kannst du das Licht in der Diele reparieren?
Es flimmert jetzt schon wochenlang."
Er schaut sie an und sagt zornig: "Jetzt das Licht reparieren?
Sieht es aus als hätte ich Neger auf meiner Stirn stehn?
Ich denke nicht."

"Fein!" Dann fragt die Frau: "Gut, könntest du dann die
Kühlschranktür reparieren? Sie schließt nicht mehr richtig."
Darauf antwortet er: "Die Kühlschranktür reparieren?
Sieht es aus als hätte ich Reparaturdienst auf der Stirn stehn?
Ich denke nicht."

"Fein!" Dann sagt sie: "Könntest du die letzte Stufe der
Holzsteige reparieren? Dort sind Brüche drin."
"Ich bin kein verdammter Zimmermann und ich will die Stufen
nicht reparieren. Sieht es aus als hätte ich Schreinerei auf der
Stirn stehn? Ich denke nicht.

Ich habe genug von dir. Ich gehe jetzt in die Kneipe."

Also geht er in die Kneipe und trinkt ein paar Stunden.........
Er bekommt ein schlechtes Gewissen darüber wie er seine Frau behandelt hat und beschließt nach Hause zu gehen.
Er kam nach Hause und stellte fest, dass die Stufen repariert waren.
Er ging ins Haus und sah, dass das Licht im Flur wieder funktionierte.
Er ging sich ein Bier holen, und stellte fest, dass auch die Kühlschranktür
repariert war.

"Liebling", fragte er, "wer hat das alles repariert?"
Sie sagte: "Nun, als du gingst habe ich mich raus gesetzt und geschrieen.
Da fragte mich ein schöner junger Mann was nicht stimmen würde, und ich
erzählte es ihm. Er bot an alle Reparaturen zu machen, und alles was ich tun musste war entweder mit ihm ins Bett gehen oder ihm einen Kuchen zu backen."

"Und was für einen Kuchen hast du ihm gebacken?“

"Steht auf meiner Stirn etwa Dr. Oetker geschrieben? Ich denke nicht."

Re: Witze

Benjamin - 30.11.2007, 14:26

LÖÖÖÖÖÖL

Re: Witze

Jessi - 30.11.2007, 16:35

:lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

Re: Witze

Iris - 10.12.2007, 09:19

In einem abgelegenen Park stehen sich zwei nackte Statuen
gegenüber, ein Mann und eine Frau. Sie stehen dort nun schon
einige Hundert Jahre und eines Tages schwebte ein Engel zu den
beiden herunter. Er winkte den beiden kurz zu und plötzlich
wurden die beiden zu Fleisch und Blut und stiegen von ihren
Sockeln herunter.
Der Engel sprach zu ihnen. „Ich wurde gesandt, um Euch den
Wunsch zu erfüllen, den ihr all die Jahre hattet, in denen ihr
euch gegenüber gestanden seid, ohne euch bewegen zu können.
Aber seid schnell und nützt die Zeit, denn ich kann euch nur
fünfzehn Minuten geben, bevor ihr wieder zu Statuen werdet.“
Der Mann schaut die Frau an und beide erröten und ganz schnell
verschwinden sie kichernd im nahen Unterholz. Lautes Rascheln ist
aus dem Gebüsch zu hören und schon nach sieben Minuten kommen
die beiden befriedigt hervor gekrochen.
Der Engel lächelt das Paar an und meint: „ Das waren nur
sieben Minuten. Wollt ihr es nicht noch mal tun?“ Die beiden
schauen sich eine Minute lang an und nicken sich zu, während die
Frau mein: „Warum nicht? Aber dieses Mal machen wir es anders
herum. Du hältst die Taube fest und ich scheiß` drauf!“

Re: Witze

Mark S. - 10.12.2007, 10:32

hehe nicht schlecht... ;-)

Re: Witze

Iris - 11.12.2007, 10:26

Ein Schalker kommt
das erste Mal nach Wuppertal und sieht die Wuppertaler Schwebebahn
"Boah eyh, fliegende Busse. Geile Stadt, hier bleib ich".
Gesagt, getan.

Als erstes braucht er eine Bude. Also geht er zu einer Zeitung, gibt eine Annonce auf.

Am nächsten Tag bekommt er ein Angebot: 100 qm, total billig.
"Boah eyh - Wuppertal!! Fliegende Busse, billige Wohnung, hier bleib ich! - Jetzt noch 'n Job."

Er geht wieder zur Zeitung, gibt eine Annonce auf. Am nächsten Tag bekommt er einen Job. Wenig Arbeit, aber viel Geld.

"Boah eyh - Wuppertal!!! Fliegende Busse, billige Wohnungen, tolle Jobs.
Hier bleib ich! - Jetzt fehlt nur noch ne Freundin"

Also geht er wieder zur Zeitung. An der Anzeigenannahme sagt er zur Angestellten:

"Ey, ich möchte ne Bekanntschaftsanzeige aufgeben, um ne Frau kennenzulernen."
Sagt die Angestellte: "Gern, .... einspaltig oder zweispaltig?"

Der Schalker fällt fast vom Stuhl:
"Boah eyh, WUPPERTAL!!!!!!!!

Re: Witze

Mark S. - 15.12.2007, 18:11

Es war einmal ein junger Mann, der in die Stadt ging, um ein
Geburtstagsgeschenk für seine neue Freundin zu erwerben.

Da die beiden noch nicht sehr lange zusammen waren, beschloss er - nach reiflicher Überlegung - ihr ein paar Handschuhe zu kaufen, ein
romantisches, aber doch nicht zu persönliches Geschenk.

In Begleitung der jüngeren Schwester seiner Freundin ging er zu C&A und
erstand ein paar weiße Handschuhe.
Die Schwester kaufte ein Unterhöschen für sich. Beim Einpacken
vertauschte die Verkäuferin aus Versehen die
Sachen; so bekam die Schwester die Handschuhe eingepackt und der junge Mann bekam unwissend das Paket mit dem Höschen.

Auf dem Rückweg brachte er das Paket zur Post, versehen mit einem
kleinen Briefchen an seine Liebste:

"Mein Schatz, ich habe mich für dieses Geschenk entschieden, da ich
festgestellt habe, daß Du keine trägst, wenn wir abends zusammen
ausgehen.
Wenn es nach mir gegangen wäre, hätte ich mich für die langen mit den
Knöpfen entschieden, aber Deine Schwester meinte, die kurzen wären
besser.
Sie trägt sie auch und man kriegt sie leichter aus.
Ich weiß, dass das eine empfindliche Farbe ist, aber die Dame, bei der
ich sie gekauft habe, zeigte mir ihre, die sie nun schon seit drei
Wochen trägt, und sie waren überhaupt nicht schmutzig.

Ich bat sie, Deine für mich anzuprobieren und sie sah echt klasse darin
aus.
Ich wünschte, ich könnte sie Dir beim ersten Mal anziehen, aber ich
denke, bis wir uns wiedersehen, werden sie mit einer Menge anderer Hände
in Berührung gekommen sein.
Wenn Du sie ausziehst, vergiß nicht, kurz hineinzublasen, bevor Du sie
weglegst, da sie wahrscheinlich ein bißchen feucht vom Tragen sein werden.
Denk immer daran, wie oft ich sie in Deinem kommenden Lebensjahr küssen
werde.

Ich hoffe, Du wirst sie Freitagabend für mich tragen.
In Liebe.
PS: Der letzte Schrei ist, sie etwas hochgekrempelt zu tragen, so
dass der Pelz rausguckt ..."

Re: Witze

Boier - 16.12.2007, 09:06

Iris hat folgendes geschrieben:net nur ein paar! :-)

das gehört jetzt zwar nicht hier rein aber gestern war auf dem hessichen eine reportage über plätzchenbacken usw. und da wurden halt die typen gefragt wieviele plätzchen man am tag unbekümmert essen darf. die antwort: so 3 plätzchen am tag und wenn man die woche über spart könnte man am wochenende auch mal 10 essen! hallo!?! wegen 3 plätzchen fang ich doch erst gar net an, da wird gleich ne ganze schüssel weg gefuttert!

Allein schon wer so ne Propagandascheisse glaubt gehört erschosse.
Gut, das Du noch de Absprung geschafft hast!
Willkommen im Dreck

Re: Witze

Mark S. - 18.12.2007, 22:54

Ein Schwarzer und seine Ehefrau bereiten sich für den Fasching vor. Er bittet sie darum, eine geeignete Verkleidung für ihn zu besorgen. Als er am selben Abend von der Arbeit nach Hause kommt, findet er ein SUPERMAN-Kostüm auf dem Bett. Wütend geht er auf seine Ehefrau zu und sagt: "Was soll das?! Hast du jemals einen schwarzen SUPERMAN gesehn?! Tausch das gegen was Brauchbares!!!" Die etwas beleidigte Ehefrau geht gleich am nächsten Tag ins Geschäft und tauscht das Kostüm. Als ihr Mann am Abend heimkommt, sieht er auf dem Bett ein BATMAN-Kostüm liegen und rastet gleich aus: "Was soll die Scheiße?! Wann hast du einen schwarzen BATMAN zu Gesicht bekommen?! Geh und tausch es gegen was besseres!" Die arme Frau, die nun sichtlich die Schnauze voll hat von ihrem Mann, tauscht gleich am nächsten Tag das BATMAN-Kostüm gegen verschiedene Artikel ein. Sie legt ihm 3 weiße Knöpfe, einen weißen Gürtel und eine Holzlatte aufs Bett. Als der Mann nach Hause kommt und die verschiedenen Gegenstände auf dem Bett liegen sieht fragt er sie: "Was soll das?!" Sagt sie zu ihm:
"Damit du dein Kostüm selber wählen kannst. Wenn du dich nackt ausziehst und dir die Knöpfe anklebst, gehst du als DOMINO-Stein, wenn dir das nicht gefällt, entfernst du die Knöpfe, legst dir den weißen Gürtel um und gehst als MILCHSCHNITTE, und wenn du noch immer nicht zufrieden bist, dann schieb dir doch die Holzlatte in den Arsch und geh als MAGNUM!!!"


Hasan und Helmut treffen sich.

Helmut: "Wo fährst'n hin?"
Hasan: "Ins Aldi"
Helmut: "Zu Aldi"!
Hasan: "Wieso? Is schon 20 Uhr?"

so un zum Schluss noch en ganz "üblen"

Kommt ein Palästinenser in ein Restaurant in Tel Aviv.
Fragt der Wirt: Was darfs für sie sein?
Sagt der Palästinenser: Für mich heut nix. mich zerreißts gleich!...

Re: Witze

Iris - 21.12.2007, 08:27

Eine Frau ist gestorben und steht vor der Himmelstür. Sie klingelt, und
Petrus macht ihr auf. Sie hat noch ein paar Fragen.
"Wie ist das denn so hier im Himmel?"
"Ja, also", beginnt Petrus.
Plötzlich sind Schmerzensschreie zu hören.
Erschrocken fragt die Frau:"Was war denn das?? "Ach das, ja, da
werden die Löcher für die Flügel gebohrt. Im Himmel haben alle Flügel,
und die müssen ja irgendwo befestigt werden."
Verunsichert fragt die Frau weiter:
"Ja, und wie ist das hier mit dem Essen? Was gibt es denn hier so?"
"Ja, also, wir haben hier..."
Noch gruseligere Schmerzensschreie sind zu hören, markerschütternd
und furchtbar.
"Um Himmels Willen, was war denn das??, fragt die Frau bestürzt.
"Hm. Tja. Also, da werden die Löcher für den Heiligenschein gebohrt.
Der wird dann angedübelt und...."
"Ne, ne, ne. Also - in den Himmel will ich nicht."
"Ja, und was dann?", fragt Petrus erstaunt.
"Ja, da gehe ich lieber in die Hölle."
"Aber da wird doch nur rumgehurt!"
"Ja, aber dafür habe ich die Löcher schon..."

Re: Witze

Iris - 21.01.2008, 08:29

Ein Arzt sitzt, nachdem er Sex mit einem Patienten hatte, völlig
durcheinander und fragte sich, was er getan hatte. Er hatte seine
gesamte Berufsethik verloren. Auf einmal tauchte auf seiner
linken Schulter ein kleines Teufelchen auf, das sagte: "Was
regst du dich denn so auf? Weißt du eigentlich wie viele Ärzte
Sex mit ihren Patienten haben? Glaubst du wirklich der Einzigste
zu sein?"
Dem Arzt seine Miene hellte sich sofort auf und sagte: "Du hast
Recht, im Grunde habe ich nichts schlechtes gemacht"
Auf einmal tauchte auf seiner rechten Schulter ein Engelchen
auf, das sagte: "Nicht vergessen du bist ein TIERARZT!!!"

Re: Witze

Mark S. - 21.01.2008, 11:04

Übel... lol... ;-)

Re: Witze

Mark S. - 25.01.2008, 15:59

-"Herr Doktor, Herr Doktor ich kann kein Blut sehen!!"

-"Warum denn nicht?"

-"Weil ich blind bin"...




Was sagt das eine Bein zum anderen wenn eine Blondine die Beine überschlägt?
"Oh Endlich treffen wir uns mal."...



Was sagt ein Orkan zur Palme?

-"Halt die Nüsse fest, jetzt wird ordentlich geblasen!"...


Wer ist der beste Liebhaber?

-Ötzi, 2000 Jahre in derselben Spalte und immer noch steif!...



Als ich mit einigen Klienten letzte Woche in einem vornehmen Restaurant gegessen habe, bemerkte ich, dass der Kellner in seiner Hosentasche einen Löffel mit sich herumtrug. Mir kam das schon ein wenig seltsam vor, aber ich habe mir nichts dabei gedacht. Später stellte ich aber fest, das alle anderen Kellner ebenfalls einen Löffel bei sich trugen. Als unser Kellner vorbeikam um unsere Bestellung aufzunehmen, musste ich Ihn fragen. "Warum tragen Sie einen Löffel in der Hosen tasche?

"Nun erzählte er: "Andersen Consulting war neulich bei uns, um unsere Geschäftsprozesse zu untersuchen. Nach vielen Monaten und noch mehr Analysen haben Sie festgestellt, dass unsere Gäste 3 Löffel pro Stunde pro Tisch auf den Boden fallen lassen. Um darauf vorbereitet zu sein, tragen wir alle jetzt Löffel in der Tasche, müssen nicht jedesmal in die Küche gehen und sparen dadurch fast 1,5 Stunden pro Schicht." Er war kaum mit seiner Erzählung fertig, schon machte es Ping hinter uns und er ersetzte den gefallenen Löffel durch den aus seiner Tasche." Ich werde beim nächsten Gang in die Küche einen neuen Löffel holen", sagte er stolz, statt jetzt dafür in die Küche rennen zu müssen". Ich war beeindruckt. "Danke", sagte ich, "ich musste einfach fragen". "Kein Problem", erwiderte er und nahm unsere Bestellung weiter auf.

Dann bemerkte ich einen dünnen schwarzen Faden, der aus seinem Hosenschlitz herausschaute. Zuerst habe ich mir nichts dabei gedacht, aber musste zu meinem Erstaunen feststellen, dass alle Kellner ebenfalls einen schwarzen Faden am Hosenschlitz hatten. Fast vor Neugier platzend musste ich wieder eine Frage stellen.

"Ach ja", sagte er diesemal etwas leiser, "nicht allzuviele Leute sind so aufmerksam. Aber Andersen hat auch herausgefunden, dass wir in der Toilette Zeit sparen können". "Wie das?", fragte ich. "Sehen Sie, dieser Faden wird an unser, ähhh, Ding gebunden, und wenn wir müssen, können wir es sozusagen ohne Hände herausziehen und müssen uns dann die Hände nicht waschen. Damit ersparen wir über 90% der Zeit, die im Waschraum verbraucht wird".

"Ja, das macht schon Sinn", meinte ich, sah aber ein Problem dabei. "Wenn Sie es mit dem Faden herausziehen, wie stecken Sie es aber wieder rein"?

"Na ja", meinte er, "ich weiß nicht wie die anderen es machen, aber ich benutze den Löffel".

Re: Witze

Benjamin - 25.01.2008, 16:27

lööööööööööööl

Re: Witze

Wolfgang - 03.02.2008, 13:40
fussball besser als sex
11Gründe...



...warum Frauen Fußball besser finden als Sex...?



- weil nur die Ecke ne Fahne hat

- weil's 90 Minuten dauert

- weil Versager ausgewechselt werden

- weil's schon nach 45 Minuten in die zweite Runde geht

- weil man das Spiel auch abblasen kann

- weil nach dem Abpfiff keiner schnarcht

- weil man die Pfeifen schon vor dem Match erkennt

- weil man abschalten kann, wenn's langweilig ist

- weil's immer die Hoffnung auf Verlängerung gibt

- weil keiner dumm guckt, wenn du laut schreist

- weil Männer dabei wissen, wo der Anstoßpunkt ist





...warum Männer Fußball besser finden als Sex..,?



- weil du sicher sein kannst, dass die Bälle echt sind

- weil alle jubeln, wenn er drin ist

- weil es leichter ist, das Leder ins Tor als die Frau ins Bett zu

kriegen

- weil ein Volltreffer nicht gleich Alimente nach sich zieht

- weil nach der Halbzeit die Seiten gewechselt werden

- weil niemand ein endlos langes Vorspiel und Nachspiel fordert

- weil jede Woche ein anderes Spiel ist

- weil's Fußball täglich gibt

- weil nachher keine Nummern getauscht werden, sondern höchstens

Trikots

- weil 22 Männer Gas geben aber nur 2 verhüten müssen

- weil keiner meckert, wenn die Socken anbleiben

Re: Witze

Benjamin - 03.02.2008, 15:24

loool

Re: Witze

Iris - 05.02.2008, 16:03

Frühstück

Ein Deutscher sitzt gerade beim Frühstück, mit Kaffee, Croissants,
Butter und Marmelade, als sich ein Kaugummi kauernder Österreicher neben
ihn setzt. Ohne aufgefordert zu werden, beginnt dieser eine
Konversation:

"Esst ihr Deutschen eigentlich das ganze Brot?"

Der Deutsche lässt sich nur widerwillig von seinem Frühstück ablenken
und erwidert:

"Ja, natürlich" Der Österreicher macht eine Riesenblase mit seinem
Kaugummi und meint:

"Wir nicht, bei uns in Österreich essen wir nur das Innere des Brotes.
Die Brotrinden werden in Containern gesammelt, aufbereitet, in
Croissants geformt und nach Deutschland verkauft."

Der Deutsche hört nur schweigend zu.

Der Österreicher lächelt und fragt:

"Esst ihr auch Marmelade zum Brot?"

Der Deutsche erwidert leicht genervt: "Ja, natürlich"

Während der Österreicher seinen Kaugummi zwischen den Zähnen zerkaut,
meint er:

"Wir nicht. Bei uns in Österreich essen wir nur frisches Obst zum
Frühstück. Die Schalen, Samen und Überreste werden in Containern
gesammelt, aufbereitet, zu Marmelade verarbeitet und nach Deutschland
verkauft."

Nun ist es an dem Deutschen, eine Frage zu stellen: "Habt Ihr auch Sex
in Österreich?"

Der Österreicher lacht und sagt: "Ja, natürlich haben wir Sex!"

Der Deutsche lehnt sich über den Tisch und fragt: "Und was macht Ihr mit
den Kondomen, wenn ihr sie gebraucht habt?"

"Die werfen wir weg", meint der Österreicher.

Jetzt fängt der Deutsche an zu lächeln: "Wir nicht. In Deutschland
werden alle Kondome in Containern gesammelt, aufbereitet, Geschmolzen,
zu Kaugummi verarbeitet und nach Österreich verkauft!"

(Ist nicht rassistisch - der Österreicher hat angefangen!!!)

Re: Witze

Mark S. - 05.02.2008, 18:23

hehe find ihn gut... ;-)

Re: Witze

Benjamin - 05.02.2008, 20:54

ich auch!!! :lol:

Re: Witze

Marina Heinsmann - 05.02.2008, 22:19

En naggische Offebäscher steischt in Frankfurt an de Hanauer Landstraaß in e Taxi.

De Taxifahrer guggt e bissi erfrischt un fraacht:
"Wo solls dann higehn?"
sacht de Offebäscher:
"Hier isch muss nach Heddernheim, da issn Fassenachtsumzuuch!"
De Taxifahrer guggtn ah un meint:
"Du Simbel bist doch naggisch... Als was gehste dann?"
Da macht de Offebäscher des Maul uff un hat e Kersch zwische de Zähn und meint:
"Siehste die Kersch hier? Des is mei Kostüm. Ich geh dies Jahr als Mon Cheri... un nu fahr endlisch!"

De Taxifahrer fährt dann also los. Plötzlisch musser e Vollbremsung mache.
Den Offebäscher hauts im Audo hin un her un ZACK... hat er sei Kersch veschluggt.

"Bist du narrisch?"
... ranzt er de Taxifahrer an...
"Ich hab die Kersch verschluckt un jetz hab ich kaa Kostüm mehr... Was soll ich dann jetz nur mache?"


De Taxifahrer mault e bissi rum, steicht aus un geht in e Geschäft uff de anner Straaßeseit. Es dauert un dauert bis er widder rauskommt. Er steicht ins Audo un schmeisst dem Offebächer e Glas Erdbeerschellee hinne auf de Rücksitz.

"Erdbeerschellee??? Was soll ich dann dademit? Ich brauch e Kersch!!"

"Hawwe se net gehabt !"
brummt de Taxifahrer
"Des schmierst de dir jetz in de Arsch un gehst als Krebbel...!!!"

Re: Witze

TanjaB - 08.02.2008, 07:52

> *Ein frisch verheiratetes Paar - gerade mal zwei Wochen Ehe:*
>
> Der Mann, auch wenn er sehr verliebt ist, kann es kaum erwarten mit
> seinen Freunden einen drauf zu machen, und sagt zu seiner neuen Frau:
> - Liebes, ich komm gleich heim.
> - Wohin gehst du Liebling? fragt die Frau.
> - Ich geh ins Gasthaus meine Schöne. Auf ein Bier.
>
> Die Frau darauf:
> -Willst du ein Bier Schatzi?
> Sie macht den Kühlschrank auf, und zeigt dem Mann 25 verschiedene
> Biersorten aus 12 verschiedenen Ländern:
> Deutschland, Niederlande, Japan, Indien, usw.
> Der Mann sprachlos... wusste nicht was er jetzt machen soll..
>
> Das einzige was ihm einfiel war:
> -Ja Kleines, aber im Gasthaus, weißt.. da gibt es... eisige Gläser...
> Er hat es nicht einmal geschafft den Satz fertig zu stellen, schon
> unterbrach ihn seine Frau:
> -du willst ein kaltes Glas mein liebster?
> Sie nahm einen großen Krug aus dem Gefrierschrank, der so kalt war,
> dass sie beim anfassen eine Gänsehaut bekam.
>
> Der Mann schon fast am verzweifeln sagt:
> - ja Liebes, aber im Gasthaus gibt es das super gutes Knabberzeug ...
> Ich bleib nicht lange, komm gleich zurück. Versprech es dir. OK?
>
> - du willst Knabberzeug?
> Sie macht den Schrank auf und holt Chips, Erdnüsse, Popcorn..etc.
> heraus.
> Aber meine aller Liebste,... im Gasthaus.. weißt.. da schimpfen die
> Leute...
> und sagen so schmutzige Wörter.
>
> - Willst du schmutzige Wörter, du Kreatur?
> "Trink dein verficktes Bier in deinem verfickten kalten Krügel und
> friss dein scheiß Knabberzeug, du bist jetzt verheiratet und gehst
> nirgendwohin!"- Verstanden Arschloch?

Re: Witze

TanjaB - 11.02.2008, 08:04

Mündliche Prüfung in der Uni,
Physik.

Der erste Prüfling wird rein gerufen.
Der Professor guckt ihn streng an und stellt die Frage:
"Sie sind in einem Zug, der mit 80 km/h fährt.
Plötzlich wird Ihnen warm. Was machen Sie?"

"Naja," sagt der Student, "ich mache das Fenster auf."

"Gut, nun berechnen Sie den neuen Luftwiderstand,
der durch das Öffnen des Fensters zustande kommt.
Welcher Reibungsunterschied zwischen Fahrgestell
und Gleisen stellt sich fest?
Wird durch das Öffnen der Zug langsamer
und wenn ja, um wie viel?"

Der Student ist erwartungsgemäß sprachlos,
kann wohl die Fragen nicht beantworten
und verlässt den Prüfungsraum.

So ging es mit den restlichen 20 weiteren
Stundenten bis der letzte reinkommt.

Er bekommt die gleiche erste Frage."
Sie sind in einem Zug, der mit 80 km/h
fährt.
Plötzlich wird Ihnen warm. Was machen
Sie?"

"Ich ziehe meine Jacke aus." antwortete der Student.

"Es ist aber richtig warm." sagt der Professor.

"Dann ziehe ich eben auch meinen Pulli aus."

"Es ist aber so heiß im Abteil, wie in einer Sauna."

"Dann ziehe ich mich ganz aus, Herr Professor."

"Ja aber im Abteil sind zwei geile Afrikaner,
die Sie unbedingt vernaschen wollen."

Ganz ruhig antwortete der Student:

"Wissen Sie Herr Professor,
Ich bin das 10. Mal hier zur mündlichen Prüfung.
Von mir aus kann der ganze Zug
voll mit geilen Afrikanern sein.
Nur und da bin ich mir ganz sicher,
das verdammte Fenster bleibt zu!!!"

Re: Witze

Mark S. - 11.02.2008, 09:46

hehe...

Re: Witze

TanjaB - 11.02.2008, 12:48

Das traurigste Tier der Welt ist der MANN,
denn er hat Brüste ohne Milch,
nen Vogel ohne Flügel,
Eier ohne Schale und
einen Sack ohne Geld.


Ca. 80% der Frauen wollen nicht heiraten,
weil es sich wegen 70g Wurst nicht auszahlt,
ein ganzes Schwein daheim zu halten.

Re: Witze

Tanni - 11.02.2008, 12:58

nicht schlech :-)

Re: Witze

Iris - 11.02.2008, 12:59

TanjaR hat folgendes geschrieben:Das traurigste Tier der Welt ist der MANN,
denn er hat Brüste ohne Milch,
nen Vogel ohne Flügel,
Eier ohne Schale und
einen Sack ohne Geld.


Ca. 80% der Frauen wollen nicht heiraten,
weil es sich wegen 70g Wurst nicht auszahlt,
ein ganzes Schwein daheim zu halten.

:lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

Re: Witze

TanjaB - 12.02.2008, 07:56

geht ein cowboy zum friseur... kommt er wieder raus... pony weg...

Re: Witze

Benjamin - 12.02.2008, 13:41

ahhhhhh wei geil!

Re: Witze

Mark S. - 12.02.2008, 13:52

muahhhahhh... ;-) :D

Re: Witze

Iris - 12.02.2008, 14:26

:lol: :lol: :lol: :lol:

Re: Witze

TanjaB - 13.02.2008, 11:57

Früher Feierabend?

Drei Frauen arbeiteten im gleichen Büro und hatten die gleiche weibliche Vorgesetzte. Sie entdeckten bald, dass ihre Chefin regelmäßig das Büro früh verließ. Eines Tages einigten sie sich, auch das Büro früh zu verlassen.
Immerhin rief die Chefin nicht an und kehrte auch nicht zurück. Wie sollte sie entdecken, dass die drei früher gingen?

Die Brünette war begeistert, zeitig nach Hause zu kommen. Sie machte was im Garten und spielte mit ihrem Sohn. Nachher ging sie früh zu Bett.

Die Rothaarige war begeistert, in der Fitnesshalle schnell zu powern, bevor sie sich mit dem Typen traf, der sie zum Abendessen eingeladen hatte.

Die Blondine freute sich, früh heimzukommen um über ihren Mann herfallen zu können, aber als sie ans Schlafzimmer trat, hörte sie Geräusche.

Still öffnete sie die Tür einen Spalt weit. Ihr Herz blieb ihr fast stehen, als sie ihren Mann im Bett mit ihrer Chefin sah. Sachte schloss sie die Tür und schlich aus dem Haus.

Am nächsten Tag in der Mittagspause berieten sich die Brünette und die Rothaarige, ob sie auch heute früher gehen sollten. Sie fragten die Blondine ob sie auch mitmachen würde.

"Ich bin doch nicht blöd," sagte die Blondine, "gestern bin ich fast erwischt worden!"

(Ähnlichkeiten mit lebenden Personen sind rein zufällig)

Re: Witze

Mark S. - 13.02.2008, 13:24

lol...

Re: Witze

Wolfgang - 15.02.2008, 20:06
Wtrlt: Frühstück
>
>
> Ein Deutscher sitzt gerade beim Frühstück, mit Kaffee, Croissants, Butter und Marmelade, als sich ein Kaugummi kauernder Österreicher neben ihn setzt. Ohne aufgefordert zu werden, beginnt dieser eine
> Konversation:
>
> "Esst ihr Deutschen eigentlich das ganze Brot?"
>
> Der Deutsche lässt sich nur widerwillig von seinem Frühstück ablenken und erwidert:
>
> "Ja, natürlich" Der Österreicher macht eine Riesenblase mit seinem Kaugummi und meint:
>
> "Wir nicht, bei uns in Österreich essen wir nur das Innere des Brotes.
> Die Brotrinden werden in Containern gesammelt, aufbereitet, in Croissants geformt und nach Deutschland verkauft."
>
> Der Deutsche hört nur schweigend zu.
>
> Der Österreicher lächelt und fragt:
>
> "Esst ihr auch Marmelade zum Brot?"
>
> Der Deutsche erwidert leicht genervt: "Ja, natürlich"
>
> Während der Österreicher seinen Kaugummi zwischen den Zähnen zerkaut, meint er:
>
> "Wir nicht. Bei uns in Österreich essen wir nur frisches Obst zum Frühstück. Die Schalen, Samen und Überreste werden in Containern gesammelt, aufbereitet, zu Marmelade verarbeitet und nach Deutschland verkauft."
>
> Nun ist es an dem Deutschen, eine Frage zu stellen: "Habt Ihr auch Sex in Österreich?"
>
> Der Österreicher lacht und sagt: "Ja, natürlich haben wir Sex!"
>
> Der Deutsche lehnt sich über den Tisch und fragt: "Und was macht Ihr mit den Kondomen, wenn ihr sie gebraucht habt?"
>
> "Die werfen wir weg", meint der Österreicher.
>
> Jetzt fängt der Deutsche an zu lächeln: "Wir nicht. In Deutschland werden alle Kondome in Containern gesammelt, aufbereitet, Geschmolzen, zu Kaugummi verarbeitet und nach Österreich verkauft!"
>
> (Ist nicht rassistisch - der Österreicher hat angefangen!!!)
>

Re: Witze

Mark S. - 27.02.2008, 16:53

Rotkäppchen geht alleine durch den dunklen Wald.
Auf einmal hört Sie hinter einem dichten Busch ein Rascheln.
Sie schiebt die Äste und Sträucher beiseite und plötzlich sitzt vor ihr der Böse Wolf.
"Oh, böser Wolf. Warum hast du so groooße rote Augen?"
"Hau ab. Ich bin am kacken!"


Geht ein Buckliger zum Bäcker: "ich hätte gern ein Brot"
Darauf der Bäcker: "Schluck doch erst mal das alte runter"

Was ist weiß und stört beim Essen....?
Eine Lawine...

Geht eine fette Frau in eine Bäckerei und sagt:
"Ich möchte gerne Rumkugeln!"
Darauf der Bäcker:
"Aber nicht in meinem Laden!"

Stehen drei Kühe auf der Wiese:
Sagt die erste Kuh: "Muh!"
Sagt die zweite Kuh: "Muh!"
Sagt die dritte Kuh: "Muh,muh!"
Da erschiesst die erste Kuh die Dritte.
Fragt die zweite Kuh: "Was sollte das denn?!?"
Sagt die erste Kuh: "Sie wusste zuviel..."

Re: Witze

Iris - 04.03.2008, 07:56

(von einem frustrierten Mann)

Frauen verstehen immer alles falsch . . .

. . . hier ein Beispiel :

Gestern Abend haben meine Frau und ich am Tisch sitzend über das eine oder
andere Thema diskutiert. Irgendwie kamen wir auf Euthanasie zu sprechen.

Zu diesem sensiblen Thema über die Wahl zwischen Leben und Tod habe ich ihr
gesagt:

" Lass' mich nicht in einem solchen Zustand leben - von einer Maschine
abhängig und genährt von der Flüssigkeit einer Flasche! Wenn du mich in
diesem Zustand siehst, schalte die Maschinen ab, die mich am Leben erhalten!
"

Plötzlich ist sie wortlos aufgestanden, hat den Fernseher und den Rechner
ausgemacht und mein Bier weggeworfen . . . ! ?

. . . die blöde Kuh . . . ? !

Re: Witze

Mark S. - 04.03.2008, 18:31

Ha ha.... :D

Re: Witze

Benjamin - 05.03.2008, 12:29

hähähäh!!!

Re: Witze

TanjaB - 10.04.2008, 07:23

"Herr Ober, ich habe mit Bedenken festgestellt, daß die Essensportionen sehr
viel kleiner geworden sind in letzter Zeit."
"Im Vertrauen, mein Herr, das ist nur eine optische Tauuschung. Wir haben
naemlich das Lokal vergroessert..."


Beim Arzt. Eine junge Nonne schlägt weinend die Tür zum Behandlungszimmer
hinter sich zu und rennt mit hochrotem Kopf aus der Praxis.
"Was war denn mit der Schwester los?" fragt der nächste Patient den Doktor.
"Ich habe ihr gesagt, dass sie schwanger ist."
"Donnerwetter. Wirklich?"
"Natürlich nicht", sagt der Arzt, "aber wissen Sie vielleicht eine bessere
Methode, jemanden vom Schluckauf zu heilen?"


Ein Handwerker kommt zu einer Frau ins Haus, um den Boiler zu reparieren.
Sie beginnen sofort zu flirten und landen bald wild küssend auf dem Sofa.
Kurz darauf klingelt das Telefon, und die Frau geht ran. Nach ein paar
Sekunden legt sie auf und sagt: ?Das war mein Ehemann. Er ist auf dem
Nachhauseweg. Aber er muss heute Abend noch einmal los. Dann können wir ja
da weitermachen, wo wir gerade sind.? Darauf der Angestellte ungläubig: ?Sie
meinen, ich soll in meiner Freizeit wieder kommen??



die Sachgeschichte für den 99. Tag des Jahres 2008:

Warum gibt es in Passagiermaschinen Schwimmwesten statt Fallschirmen?
Nachdem es im Internet endlose Diskussionen gibt, was sinnvoll und unsinnig
ist, zitiere ich hier nur eine Antwort von Hapag-Lloyd, die unter
http://www.fragenohneantwort.de/fragen/frage61.htm zu finden ist:
In unseren Flugzeugen gibt es Schwimmwesten anstatt von Fallschirmen, weil
den Passagieren dadurch ein hohes Maß an Sicherheit gewährt werden kann. Die
bisherigen Erfahrungen in der Fliegerei zeigten, dass es für die sichere
Durchführung eines Fluges praktischer ist, Schwimmwesten anstatt
Fallschirmen an Bord zu haben. Da ca. 80% aller Unfälle der Luftfahrt bei
Start oder Landung geschehen, versucht man sich dahingehend einzurichten,
d.h. hier sind Schwimmwesten sinnvoll, da es bekanntlich Flughäfen in der
Nähe von Gewässern gibt.
Jetzt noch einige banale Gründe: Fallschirme sind platzintensiver als
Schwimmwesten. In eine unserer Boeing 737-800 passen 181 Passagiere, deren
Schwimmweste unter dem Sitz Platz findet. Für 181 Fallschirme wäre
wahrscheinlich ein Aufbau á la B747 nötig... Außerdem ist davon auszugehen,
dass Passagiere eher schwimmen gehen als sich aus dem Flugzeug zu stürzen.
Aber: diese Antwort bezieht sich auf die westliche Fliegerei der heutigen
Zeit, ich möchte nicht ausschließen, dass man z. B. in Passagiermaschinen
Papua-Neuguineas neben Schwimmwesten auch Fallschirme findet...
Und morgen fragen wir: Woher kommt der Begriff "Schlampe"?
Du kannst dir ja mal überlegen, ob du die Antwort wüsstest und morgen
nachschauen, ob du richtig gelegen hättest.

Re: Witze

Benjamin - 10.04.2008, 10:23

löööl


des mit dem Flugzeug iss de Hammer ;-)

Re: Witze

Mark S. - 13.04.2008, 02:11

Lernprozess des Mannes:

Als ich 12 Jahre alt war, wollte ich eine Freundin haben.

Als ich 14 wurde fand ich endlich eine, aber sie war nicht
leidenschaftlich, also erkannte ich das ich eine leidenschaftliche
Freundin haben wollte.

Als ich 18 war ging ich mit einer leidenschaftlichen Freundin aus, aber
sie war sehr sensibel. Für sie war alles furchtbar, sie war die Königin
der Dramatik, weinte immer und drohte sich umzubringen. Ich erkannte das
ich eine selbstsichere Freundin haben wollte.

Als ich 22 wurde begegnete ich eine selbstsicheren Frau, sie war aber
langweilig. Sie war absolut vorhersehbar und nichts konnte sie anregen.
Das Leben war so langweilig, dass ich mich entschloss eine aufregende
Freundin zu suchen.

Mit 24 traf ich eine aufregende Frau, ich konnte aber ihren Rhythmus
nicht mithalten. Sie wechselte ständig ihre Interessen, war impulsiv und
stritt sich mit jedem. Anfangs war ich darüber amüsiert, aber ich
erkannte bald, dass es keine Zukunft haben konnte. Ich suchte dann eine
zielstrebige Frau.

Mit 26 Jahren traf ich sie: intelligent, zielstrebig und bodenständig.
Sie war eine Kollegin. Sie war so zielstrebig, dass sie meinen Chef
bumste und meine Stelle bekam.

Jetzt suche ich eine Frau mit dicken Titten ...

Re: Witze

Mark S. - 13.04.2008, 02:11

Lernprozess des Mannes:

Als ich 12 Jahre alt war, wollte ich eine Freundin haben.

Als ich 14 wurde fand ich endlich eine, aber sie war nicht
leidenschaftlich, also erkannte ich das ich eine leidenschaftliche
Freundin haben wollte.

Als ich 18 war ging ich mit einer leidenschaftlichen Freundin aus, aber
sie war sehr sensibel. Für sie war alles furchtbar, sie war die Königin
der Dramatik, weinte immer und drohte sich umzubringen. Ich erkannte das
ich eine selbstsichere Freundin haben wollte.

Als ich 22 wurde begegnete ich eine selbstsicheren Frau, sie war aber
langweilig. Sie war absolut vorhersehbar und nichts konnte sie anregen.
Das Leben war so langweilig, dass ich mich entschloss eine aufregende
Freundin zu suchen.

Mit 24 traf ich eine aufregende Frau, ich konnte aber ihren Rhythmus
nicht mithalten. Sie wechselte ständig ihre Interessen, war impulsiv und
stritt sich mit jedem. Anfangs war ich darüber amüsiert, aber ich
erkannte bald, dass es keine Zukunft haben konnte. Ich suchte dann eine
zielstrebige Frau.

Mit 26 Jahren traf ich sie: intelligent, zielstrebig und bodenständig.
Sie war eine Kollegin. Sie war so zielstrebig, dass sie meinen Chef
bumste und meine Stelle bekam.

Jetzt suche ich eine Frau mit dicken Titten ...

Re: Witze

Mark S. - 13.04.2008, 02:27

Ein Opa im Puff. Beide sind bereits nackt, da
stopft er sich Watte in die Ohren und steckt
sich eine Wäscheklammer auf die Nase. Auf
ihre Frage hin, was das denn solle, antwortet
er: »Es gibt zwei Sachen, die ich hasse, erstens
das Geschrei von Weibern und zweitens den
Geruch von verbranntem Gummi!«

Auf dem Friedhof wird ein Spezi-
alist für Herzoperationen beer-
digt. Der Sarg des Arztes steht
vor einem riesigen, überdimen-
sionalen Herz. Der Pfarrer hält
seine Rede. Als er fertig ist und
alle Abschied genommen haben,
klappt das Herz auf, der Sarg
rollt hinein und das Herz klappt
wieder zu. In diesem Augenblick
fängt ein Trauergast laut an zu
lachen. Fragt ihn sein Nachbar:
Warum lachen Sie denn so?«
Ich musste gerade an meine
eigene Beerdigung denken ...«
‘Und was gibt es da zu lachen?«
Ich bin Gynäkologe!«

Geht eine Fraü in den Wald und trifft einen
Waldmenschen. Sie spricht ihn an und fragt,
was er denn so treibe. Mann: »Ja, ich ernähre
mich hier so von Beeren und Blättern, und so
geht‘s mir eigentlich ganz gut!« Frau: »Hast
du denn keine Frau?!« Mann: »Nee, ich bin
ganz allein.« Frau: »Und was machst du,
wenn du mal so richtig Lust hast ...?« Mann:
Dann such ich mir halt ein Astloch . . . « Frau:
Hast du nicht mal Lust, so mit‘ner richtigen
Frau ...?« Mann: »Ja klar!« Sie bückt sich und
hebt den Rock hoch. Er nimmt Anlauf und
tritt ihr voll in den Hintern! Frau: »Sag mal,
spinnst du?« Mann: »Wieso? Ich muss döch
erst checken, ob Eichhörnchen drin sind!«

>Lest Euch das mal durch.
>War eine ernst gemeinte Frage in einem Heimwerkerforum.
>
>Dazu einige Antworten.
>
>----------------------------------------------
>
>Zitat:
>
>Hallo!
>Wir sind momentan am Bad renovieren und wollen in diesem Zuge auch alle
>Sanitärobjekte erneuern. Als ich mich jetzt nach einem neuen WC umschaute,

>fiel mir auf, dass die meisten neuen WCs zwar alle sehr schön aussehen,
>aber
>vom Durchflussquerschnitt sehr eng bemessen sind. Ich sehe darin ein
>Problem, weil wir in unserer Familie alle ziemlich große Haufen machen.
>Unser altes WC, ein Flachspüler von Villeroy & Boch hatte eine wesentlich
>größere Abflussöffnung, und selbst da gab es manchmal Probleme, dass die
>Haufen vernünftig durchrutschten. Bei welchen WC Herstellern ist die
>Durchflussöffnung besonders groß ausgeführt? bzw. welchen
>
>Hersteller/Typ könnt ihr mir empfehlen?
>
>Gruß Stefan
>
>
>
>nachfolgend - aus einer Flut von Antworten darauf - eine Auswahl
>
> + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + +
>+ + + + + + + +
>Sorry, wenn ich Fehler tippe aber ich hab noch Tränen in den Augen.. Um
>Dich
>zu beruhigen, sämtliche Toiletten namhafter Hersteller sind bauartgeprüft
>und müssen den sogenannten "Normschiss" (ja den gibt's
>wirklich) durchlassen ... ( 2. Lachanfall) Die Größe des Durchlasses hat
>nicht unbedingt mit der Spülleistung zu tun, diese kann sogar besser sein
>wenn die Dimension etwas geringer ist. Erklärung dauert zu lang, glaub's
>einfach. Es sei denn? Ja es sei denn, deine großen Haufen wären von einer
>so
>massiven Konsistenz, daß nee nee nee ... finaler Lachanfall, kann nich
mehr
>sorry gacker kreisch
>
>
>Wenn ich's mir recht überlege und den Innendurchmesser des WC-Abgangs
>bedenke, so dicke Haufen (7 - 8cm im Durchmesser!)... da ging ich schon
mal
>zum Arzt! Da ist die Sitzung auf'm Klo bei euch wohl eher eine "Geburt"?
>
>Mfg. me. S. Hohwiller, DÜW
>
> + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + +
>+ + + + + + + +
>
>
>Alles was durch eine 1Zoll Rosette passt, das passt bestimmt auch durch
ein
>3 Zoll Rohr .Hab noch niemals einen Topf gesehen, der nur durch einen
>Haufen
>verstopft wurde. Dazu muss schon was anderes rein.
>
>
> + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + +
>+ + + + + + + +
>Nur zum besseren Verständnis: Es geht nicht um den Durchmesser der Haufen,

>sondern eher um deren Volumen/Masse. Einlagen von 2-3Kg sind bei uns keine

>Seltenheit! Mir ist das schon klar, das man Würste mit 8cm nicht durch den

>Schließmuskel bekommt. Zudem sollte mein Beitrag nicht der allgemeinen
>Belustigung dienen, sondern war durchaus ernstgemeint.
>
>
>Stefan E.
>
>
> + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + +
>+ + + + + + + +
>
>AUFHÖREN! BITTE! WIR KÖNNEN NICHT MEHR! Hier liegt schon ne ganze
Abteilung
>flach! Gröhl! An den Fragesteller: Bitte mehrmals in der Woche abdrücken
>und
>nix ansammeln oder eine Güllepumpe kaufen!
>
>R. Bogner
>
>
> + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + +
>+ + + + + + + +
>
>3 Kilo? Das sind um es mal zu veranschaulichen 6 Pfund Hackfleisch. Die
>lass
>dir mal abpacken und guck Dir den Haufen an!!! Ich würde mir keine
Gedanken
>um den Abfluss sondern um das Fassungsvermögen der Schüssel machen. In
weiß
>nicht welche Traditionen bei euch gepflegt werden, aber vielleicht sollte
>man den monatlichen Klogang ja auf viele einzelne Sitzungen verteilen. Es
>gibt Leute die gehen sogar jeden Tag. Nee mal ehrlich, kein gesunder
Mensch
>kackt 3 Kilo.Und dann gleich die ganze Familie? Oder wart mal, geht Ihr
>nacheinander und spült zum Schluß? Sorry wenn das ganze zur Lachnummer
>wird.
>Bin eigentlich immer bemüht vernünftig zu antworten und auch für allen
>Scheiß zu haben aber (Lachkrampf) hier gehen einige Angaben etwas an der
>Realität vorbei. Gruß Max
>
>
> + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + +
>+ + + + + + + +
>Bei den Gewichten wohl eher ne Betonpumpe.
>Benita (der mittlerweile Schmerzmittel nimmt)
>
>
> + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + +
>+ + + + + + + +
>
>@Benita: Gewogen hab ich noch keinen Haufen, eher rechnerisch ermittelt.
>Hab
>mich vorher auf die Waage gestellt. Stolze 115,4 kg, nach dem Geschäft
>waren
>es noch 113,6 kg. Das macht, wenn mann mal vernachlässigt was ich in den
20
>min rausgeschwitzt hab, nach Adam Riese 1,8 Kilo. Ja okay, 2-3 Kilo sind
>etwas übertrieben gewesen, ich wollte damit nur verdeutlichen, das die
>Haufen wirklich groß sind! Stefan E.
>
>
> + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + +
>+ + + + + + +
>Also bei der Dichte würde ich mal auf irgendwas in der Nähe von 1
tippen,
>is doch bei fast allem so was mit Tieren und Menschen zu tun hat. Stefan
>Herzbube, was zeigt die Waage bei drei kurz hintereinander durchgeführten
>Wäägungen an (ohne Schiss zwischendurch, Zeitabstand nur ein paar
Sekunden)
>- Thema 'Nachvollziehbarkeit der Messung' Falls dieses 1. Experiment
>ermutigend verläuft, könntest du noch ermitteln wieviel du in 20min
>verschwitzt ... Hab mal was von Biogas-Brennheizkraftwerken gelesen,
>ausgezeichnete CO2-Bilanz, vielleicht wär das was, wenn Ihr gerade
>renoviert
>...
>
>
> + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + +
>+ + + + + + + +
>
>Dichte = 1, mal sehen:
>3000g entsprechen 3000qcm.
>1 Zoll-Rohr
>r*r*Pi * h = 3000
>r = 1,27
>h = 600cm (?)
>Eine 6-Meter-Wurst? Oder habe ich mich verrechnet?
>
>
> + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + +
>+ + + + + + + +
>Also durch wiegen herausgefunden? Mhhmmm deine Berechnung mit dem vorher
>nachher wiegen würde natürlich voraussetzen, dass du während des
Geschäftes
>auch keinen Tropfen Pipi verloren hast. Meistens geht das aber zusammen
ab.
>So dass bei 1,8 Kilo Gewichtsverlust durchaus 800 Gramm Flüssigkeit dabei
>gewesen sein können. Dann bliebe noch immer ein stolzer Zweipfünder als
>Häufchen. Mir machen mittlerweile andere Dinge sorgen. Wenn du wie du
>sagtest einen Flachspüler von V&B hast, stelle ich mir gerade vor wie das
>Wasser beim Spülen gegen diesen Fels brandet. Da heißt es aber Deckel zu
>und
>zurücktreten.
>
> + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + +
>+ + + + + + + +
>Hallo Max, nicht den Deckel zumachen. Der haut dir ein Loch in die Decke.
>
>
> + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + +
>+ + + + + + + +
>Oh Mann, der Tag ist gerettet ... 3Kg im Flachspüler, das kann man doch
nur
>in Etappen 'machen' mit Zwischenspülungen. Nehmen wir mal an, das seien 3
>Liter, bei einem W-Durchmesser von ca 4cm, bekommt man eine W-Länge von
>238,7 cm - unfaßbar!
>
>
> + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + +
>+ + + + + + + +
>Man könnte die Version aus Verkehrsflugzeugen nutzen. Allerdings müssten
>dann auch die Druckverhältnisse und die Geschwindigkeit stímmen. Die
>Kurvenlage eines in einem normalen Badezimmer 10.000 Km/h beschleunigten
>Villeroy & Boch Flachspülers mit einem 115 Kilo Fahrgast oben drauf würde
>mich aber eher beunruhigen. (Endgültiger Nervenzusammenbruch, mitlesende
>Kundendienstmonteure bewegungsunfähig zusammengebrochen)
>
> + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + +
>+ + + + + + + +
>Hört auf, ich kann nicht mehr. (Bauchvorlachenhalt)

Re: Witze

Iris - 14.04.2008, 11:24

Alle haben kalte Hoden

Beim Frauenabend lästern drei Freundinnen über ihre Partner.
\"Immer wenn ich meinem Andi an die Eier fasse\",
erklärt Jeanette, \"sind die Dinger ganz kalt.\"
\"Du, bei mir ist das genauso\", antwortet Angela verblüfft,
\"immer, wenn ich Thomas an die Eier fasse sind die auch
eiskalt.\"
Christina, die dritte in der Runde, bleibt für den Rest des
Nachmittags stumm. Nach einer Woche treffen sich die drei
Freundinnen wieder. Christina trägt eine riesige Sonnenbrille,
um damit ein sattes Veilchen zu tarnen.
\"Um Himmels Willen\", fragt Jeanette, \"was hast du denn
gemacht?\"
\"Das frage ich mich auch\", entgegnet Christina,
\"Ich habe bloß meinem Klaus an die Hoden gefasst und gesagt,
er habe genauso kalte Eier wie Andi und Thomas...\"

Wenn Mann Viagra nimmt

"Herr Doktor, was soll ich nur tun? Der Sex mit meinem Mann
funktioniert nicht mehr so richtig!" Fragt der Arzt: "Haben Sie
schon Viagra probiert?" "Mein Mann nimmt ja nicht mal Aspirin!"
"Sie müssen das halt im Geheimen machen. Geben Sie das
Medikament in den Kaffee, oder so." "Gut, Herr Doktor, ich
probiere das mal aus!" Zwei Tage später kommt die Frau wieder in
die Praxis: "Herr Doktor, das Mittel können Sie vergessen. Es
war einfach schrecklich!"
"Wieso? Was ist denn passiert?"
"Nun ja, wie geraten, habe ich das Medikament in seinen Kaffee
getan. Dann ist er plötzlich aufgesprungen, hat mit dem Unterarm
alles vom Tisch gefegt und sich die Kleider vom Leib gerissen.
Dann ist es auf mich losgestürzt, hat mir auch die Kleidung vom
Leib gerissen und mich gleich auf den Tisch gelegt und
genommen."
"Ja, und? War es nicht schön?" "Schön? Das war der beste Sex
seit 20 Jahren, aber bei McDonalds können wir uns jetzt nicht
mehr sehen lassen."

Golfball

Ein Typ erwacht im Krankenhaus aus dem Koma. Am Bett steht ein
Doktor und fragt: \"Gut, dass es Ihnen besser geht. Aber ich muss
Sie einfach mal etwas fragen: schwere Knochenbrüche, dicke
Veilchen, Blutergüsse auf dem ganzen Körper, ein Milzriss...
Sind Sie in eine schwere Kneipenschlägerei geraten?\"
Der Mann schüttelt den Kopf: \"Nein, das ist beim Golfspielen
mit meiner Frau passiert. Wir waren gerade bei einem schwierigen
Loch und haben beide unsere Bälle auf eine benachbarte Kuhweide
geschlagen. Wir suchen also unsere Bälle, und da sehe ich im
Hintern einer Kuh etwas weißes. Ich geh also hin, heb den
Schwanz der Kuh und sehe im Arsch des Tieres einen kleinen
Golfball mit dem Monogramm meiner Frau. Ich dreh mich also zu
meiner Frau um, immer noch den Kuhschwanz hochhaltend, und rufe:
\"Hey, der sieht aus wie deiner!\' Was dann passierte, weiß ich
nicht mehr...\"

Faule Studenten

Treffen sich drei Studenten und streiten sich, wer wohl der
Faulste von ihnen sei!
Sagt der Erste: "Ich bin gestern durch Frankfurt gelaufen, da
lag ein Hundert-Euro-Schein vor mir und ich war zu faul ihn
aufzuheben." Sagt der Zweite: "Das ist ja noch gar nichts. Ich
hab letzte Woche im Preisausschreiben einen 7er BMW gewonnen und
war zu faul ihn abzuholen!" Lacht der Dritte nur und sagt: "Ich
war gestern im Kino und habe zwei Stunden lang nur geschrien."
Die Anderen: "Was ist daran denn faul?" "Ich hab mir beim
Hinsetzen die Eier im Klappstuhl eingeklemmt und war zu faul
aufzustehen."

Eine andere Art der Beichte

Kommt ein Betrunkener in die Kirche, setzt sich auf den
Beichtstuhl und verharrt. Nach einer Weile wird der Beichtvater
ungedultig und räuspert sich. Keine Reaktion. Dann klopft er
dreimal an die Wand, um eine Reaktion zu erhalten. Sagt der
Betrunkene "Klopfen bringt nichts, Kamerad, hier ist auch kein
Papier"

Schneesturm

Zwei Kumpels planen einen Skiurlaub, packen das Auto voll und
machen sich auf die Räder. Wie es der Zufall aber so will,
kommen sie unweit ihres eigentlichen Zieles in einen
fürchterlichen Schneesturm und müssen Unterschlupf suchen. Zum
Glück stoßen sie auf einen Hof, gleich neben der Hauptstraße
und fahren zum Haus, wo sie eine äußerst attraktive Hausfrau
antreffen und sie ersuchen, ob sie wohl bei ihr im Haus die Nacht
verbringen könnten.
\"Ich bin seit kurzem verwitwet\", meint die junge Frau, \"und
fürchte, die Nachbarn tratschen, wenn ich Euch ins Haus
lasse!\"
\"Keine Angst!\" meinen die zwei \"Wir sind schon froh, wenn
wir im Schuppen schlafen dürfen!\"
Neun Monate später bekommt der eine von beiden einen Brief vom
Anwalt der Witwe. Er ruft seinen Kumpel an und fragt:
\"Hör mal - kannst Du Dich an die süße Maus erinnern, bei der
wir im Schneesturm im Schuppen übernachtet haben?\"
\"Na sicher\"
\"Kann es sein, dass Du mitten in der Nacht rausgekrochen bist,
zum Haus rübergegangen und sie gebumst hast?\"
\"Ja - muss ich zugeben - hab ich.\"
\"Und kann es sein, dass Du ihr meinen Namen genannt hast, an
Stelle des Deinen?\"
Sein Kumpel wird tiefrot und meint: \"Ich fürchte, ja.\"
Darauf der Eine: \"Ok, besten Dank - sie ist gestorben und hat
mir alles hinterlassen!\"

Zum Anbeißen

Ein junges Mädchen arbeitet in einem Bordell und will das
natürlich vor ihrer Familie geheim halten. Eines Abends findet
in dem Bordell
jedoch eine Razzia statt und alle Prostituierten müssen raus
auf die Straße und sich in einer Reihe aufstellen. Ausgerechnet
da biegt die Oma von dem Mädchen um die Ecke, sieht es und rennt
natürlich auf die Enkelin zu. Fragt die Oma: \"Was machst denn
Du da. Wieso stehst Du in der Schlange?\"
Antwortet das Mädchen: \"Ach, da vorne werden Orangen
verschenkt. Ich habe mich hier angestellt um welche zu holen.\"
\"Klasse\", meint die Oma, \"das mach ich auch.\"
Sie geht zum Ende der Schlange und stellt sich an. Inzwischen
werden alle Mädchen von der Polizei vernommen und als der
Polizist hinten an der Schlange angekommen ist guckt er ganz
ungläubig. \"Wie? Sie auch? In ihrem Alter? Wie machen sie das
denn?\"
Sagt die Oma: \"Ach, das ist ganz einfach, ich nehme die Zähne
raus und sauge sie aus.\"

Re: Witze

TanjaB - 16.04.2008, 13:48

Ein Manager wurde im Flugzeug neben ein kleines Mädchen gesetzt.
Der Manager wandte sich ihr zu und sagte: "Wollen wir uns ein wenig
unterhalten? Ich habe gehört, dass Flüge schneller vorüber gehen, wenn man
mit einem Mitpassagier redet."

Das kleine Mädchen, welches eben sein Buch geöffnet hatte, schloss es
langsam und sagte zum Manager: "Über was möchten Sie reden?" "Oh, ich weiß
nicht", antwortete der Manager. "Wie wär's über Atomstrom?"

"OK", sagte sie, "dies wäre ein interessantes Thema! Aber erlauben Sie mir
zuerst eine Frage: Ein Pferd, eine Kuh und ein Reh essen alle dasselbe
Zeug: Gras. Aber das Reh scheidet kleine Kügelchen aus, die Kuh einen
flachen Fladen und das Pferd produziert Klumpen getrockneten Grases. Warum, denken Sie, dass dies so ist?"

Der Manager denkt darüber nach und sagt: "Nun, ich habe keine Idee."
Darauf antwortet das kleine Mädchen:

"Fühlen Sie sich wirklich kompetent genug, über Atomstrom zu reden, wenn
Sie nicht einmal über Scheiße Bescheid wissen?"

Re: Witze

Benjamin - 16.04.2008, 14:17

:lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

Re: Witze

Iris - 16.04.2008, 15:02

:lol: :lol: :lol: :lol:

Re: Witze

Benjamin - 21.04.2008, 15:53

Geht ein Mann zum Bäcker und sagt: Ich hätte gerne 99 Brötchen. Fragt der Bäcker: Warum nehmen sie denn nicht gleich 100? Der Mann: Wer soll die denn alle Essen =)









ein mann kommt in ne bar und bestellt
drei bier, da fragt der barkeeper warum er gleich drei bier bestellt, daraufhin der mann:ich hab einen bruder in amerika und einen in australien und für die
drink ich eins mit.das macht der mann
jeden abend. eines abends kommt er wie der in die bar und bestellt nur zwei bier, daraufhin der barkeeper warum nur zwei bier? es ist doch nicht etwa ein bruder gestorben? der mann schüttelt
den kopf und sagt :nein es ist alles in ordnung ich trink nur nicht mehr.

Re: Witze

Benjamin - 21.04.2008, 15:57

n lkw fahrer sieht während seiner fahrt ne anhalterin am straßenrand stehen, und entscheidet sich kurzfristig die frau mitzunehmen.

während der fahrt schielt er die ganze zeit zu ihr rüber und traut sich irgendwann zu sagen:

"also ich hätte ja jetzt bock, ja halt, du weißt schon, dich mal so richtig zu lecken"

nach kurzer verblüffung willigt die frau ein, und die beiden fahren an einer raststätte ran.

der brummifahrer geht direkt dran, und schlabbert bei der alten direkt unten so richtig rum, als sie plötzlich einen fahren läßt.

völlig errötet sagt sie zu ihm:

"oh das ist mir jetzt aber peinlich, der ist mir so rausgerutscht!"

da antwortet der lkwfahrer:

"kein problem, endlich mal frische luft hier unten!"

Re: Witze

Benjamin - 21.04.2008, 16:04

oma und opa sitzen sich im restaurant gegenüber. das sagt auf einmal die oma:` du, mir wird auf einmal ganz warm ums herz!`. daraufhin der opa:`ist ja auch kein wunder, dein linker busen hängt in der suppe!`

Re: Witze

Benjamin - 21.04.2008, 16:06

hänsel und gretel gehen im wald spazieren.
sagt hänsel:boah gretel ich muss mal pissen.
sagt gretel:dann stell dich doch da an den baum.
hänsel steht am baum und pisst.
da sagt gretel:hänsel was hast du denn da zwischen den beinen?sowas hab ich gar nicht.
hänsel:ja,das ist mein pullermann.
fragt gretel den hänsel ob sie den mal anfassen darf.beim anfassen wird der pullermann immer größer.
fragt gretel warum der denn wächst?
hänsel antwortet:ja gretel das ist immer so wenn man damit spielt.er zieht sich wieder an und die beiden gehen weiter.nach einer weile muss auch gretel mal.sie sitzt am baum da sagt hänsel:was hast du denn da zischen den beinen?hab ich ja noch nie gesehen.
Sagt gretel:ja,das ist meine pflaume.
fragt hänsel ob er die mal anfassen darf?
gretel: klar darfst du.
hänsel fühlt und fühl und fühlt und sagt auf einmal zu gretel:krass,das wird ja auch immer größer.
darauf gretel:na klar,ist doch kein wunder,ich bin ja auch am kacken.

Re: Witze

TanjaB - 22.04.2008, 08:08

Warum ist Sex mit der
Lehrerin besser als mit der Krankenschwester?

Die Krankenschwester
sagt "DER NÄCHSTE BITTE" und die Lehrerin "WIR WIEDERHOLEN DAS
GANZE!"



85% der Frauen finden ihren Arsch zu dick, 10% zu dünn. 5% finden ihn

so okay wie er ist und sind froh, dass sie ihn geheiratet haben.




Eine Blondine zur anderen: "Dieses Jahr fällt Weihnachten auf einen

Freitag." Sagt die andere: "Hoffentlich nicht auf einen 13.!"




Frau Huber hat Drillinge
bekommen. Der 7-jährige Bruder wird gefragt wie sie heißen: "So wie
ich Papi verstanden habe: Himmel, Arsch und Zwirn!"



Bus sollte man sein:
Jeden Morgen 'starker Verkehr', nach Feierabend

'heftige Stoßzeiten' und danach kommt er alle 12 Minuten regelmäßig.



Der Chef zu seiner
Sekretärin: "Ich glaube sie haben das Hirn zwischen den Beinen."

Am nächsten Tag ruft sie
an: "Ich kann nicht kommen, ich habe eine Hirnblutung!"



Ein Österreicher im MCDonalds: "I hätte gern ein Hendl!" Der

Angestellte: "Sie meinen Chicken?"

Der Österreicher: "Nein nicht schicken, ich ess' es gleich hier."



Eine Blondine kriegt
Zwillinge und weint ununterbrochen. Da fragt sie

die Schwester, warum sie
weine. Sie antwortet: "Ich weiß nicht, von wem das zweite ist!"




Eine Blondine sagt zu
ihrem Mann: "Schatz, ich bin schwanger, und es

werden Zwillinge!" Fragt der Mann: "Woher weißt du denn, dass es zwei

sind?" ? "Ich habe in
der Apotheke zwei Schwangerschaftstests gekauft, und beide waren
positiv!"



Er sagte: "Schatz, ich
mache dich zur glücklichsten Frau der ganzen Welt!" Darauf sie: "Ich
werde dich vermissen."



Er: "Hast du mit anderen
Männern geschlafen?" Sie: "Ich habe nur mit

dir geschlafen, Schatz. Bei den anderen war ich wach."



Frage einen Schwulen
nach den Namen von vier Flüssen und du wirst

immer die gleiche
Antwort bekommen: Rhein, Inn, Main, Po,...



Hebamme zur Gebärenden:
"Möchten Sie den Vater bei der Geburt dabei haben?"

Diese antwortet: "Um
Himmelswillen! Nein! Der versteht sich mit meinem Mann überhaupt
nicht!"


Klein Fritzchen schaut
durchs Schüsselloch ins Schlafzimmer der Eltern.

Erstaunt meint er: "Und
mich schlägt sie, wenn ich nur schon mal am Daumen lutsche!"



Wer wird Millionär,
letzte Frage für eine Million: "Ist Ihre Frau rasiert?"


Der Kandidat: "Ich nehme
meinen letzten Joker und rufe meinen besten Freund an!"

Re: Witze

Iris - 22.04.2008, 14:53

Mann ging um 18:58 Uhr in eine Kneipe...

Er setzte sich neben eine Blondine an die Bar und beobachtete das Geschehen auf dem Fernseher.

Pünktlich um 19:00 Uhr kamen die heute-Nachrichten.

Meldung des Tages war ein Mann, der im 7. Stock eines Hochhauses stand und drohte, sich in die Tiefe zu stürzen.

Die Blondine sagte zu dem Mann: "Denken Sie, dass er springt?"

Darauf der Mann: "Ich wette, er springt!"

Darauf die Blondine: "Ich wette, dass er nicht springt!"

Der Mann legte einen Fünfzigeuroschein auf die Theke und sagte: "Okay, die Wette gilt!"

In dem Moment, als die Blondine ebenfalls einen Schein auf die Theke legte, sprang der Mann im Fernsehen sieben Stockwerke in die Tiefe und war sofort tot.

Die Blondine war sehr enttäuscht, sagte aber: "Das Geld gehört Ihnen, Spielschulden sind Ehrenschulden."

Der Mann entgegnete: "Ich kann Ihr Geld nicht nehmen, ich habe den Beitrag schon vor zwei Stunden gesehen und wusste, dass er springt."

Darauf Blondi: "Ich auch. Aber ich hätte nie geglaubt, dass er's noch mal machen würde."

Der Mann nahm das Geld ...

Re: Witze

Mark S. - 23.04.2008, 11:49

LOOOOOOOOOOOOOOOOLLLLLLLLLL..............

Re: Witze

Holger - 08.05.2008, 20:43

Zwei Männer im Supermarkt stoßen zusammen.

Meint der eine völlig aufgelöst:

"Entschuldige, aber ich bin total durcheinander, ich suche meine Frau!"

Darauf der andere: "Mir geht es auch so, seit 30 Minuten suche ich schon.

Wie sieht Deine denn aus?"

"Meine hat blonde lange Haare, ist 1.80 m groß, braungebrannt, vollbusig, schlanke Figur, hat einen superkurzen Mini an, ein weißes enges Top ohne BH und Schuhe mit sehr hohen Absätzen. Und wie sieht Deine aus?"

"Scheiß drauf, wir suchen Deine."

Re: Witze

Mark S. - 09.05.2008, 09:01

:D :D :D muss ich mir merken...

Re: Witze

Benjamin - 09.05.2008, 11:04

loooooool


super gut!

Re: Witze

Mark S. - 15.05.2008, 10:04

Was ist der Unterschied zwischen Jesus und einem Holländer?
-Jesus hat aus Wasser Wein gemacht - Holländer aus Wasser Tomaten!

Ein Autofahrer steht in den USA im Stau. Plötzlich klopft ein Mann an sein Fenster.
"Präsident George Bush wurde entführt. Der Täter verlangt 10 Mio. Dollar Lösegeld oder er übergießt den Präsidenten mit Benzin und verbrennt ihn. Ich und meine Freunde gehen nun von Auto zu Auto und sammeln."
Autofahrer: "Und wieviel spenden die Leute im Durchschnitt?"
"Ca. 4-5 Liter ..."

Meine Freundin und ich planen, zu heiraten. Meine Freundin ist eine Traumfrau. Da ist aber etwas, das mich beunruhigt:
Ihre jüngere Schwester. Sie ist 20 Jahre alt, trägt Minis und weit ausgeschnittene T-Shirts. Immer wenn sie in meiner Nähe ist, gestattet sie mir Einblick in ihre Unterwäsche und in ihren Ausschnitt. Das macht sie bei niemandem sonst, nur bei mir.

Eines Tages rief mich die kleine Schwester an, um mit mir einen Termin abzumachen. Sie wollte über die Planung der Hochzeit und die Gästeliste sprechen. Als ich bei ihr ankam, war sie alleine zu Hause. Sie flüsterte mir ins Ohr, sie wolle nur ein einziges Mal vor der Hochzeit mit mir schlafen. Wirklich nur ein einziges Mal. Sie sei total scharf auf mich. Niemand würde je davon erfahren, danach würde sie wieder die brave kleine Schwester sein. Ich war total schockiert.

Sie sagte, sie würde jetzt die Treppe hochgehen. Wenn ich es ebenso wie sie wolle, solle ich ihr einfach ins Schlafzimmer folgen. Oben angekommen warf sie mir ihr Höschen entgegen und verschwand im Schlafzimmer. Ich sagte kein Wort, verließ das Haus und ging zu meinem Auto. Draußen tauchte auf einmal mein zukünftiger Schwiegervater auf, umarmte mich und sagte in Tränen: "Wir sind so glücklich, dass du unseren kleinen Test bestanden hast. Wir können uns keinen besseren Mann für unsere Tochter wünschen. Willkommen in der Familie".

Und die Moral dieser Geschichte? Bewahre deine Kondome immer im Auto auf ...

Re: Witze

Mark S. - 16.05.2008, 08:54

Eines Nachts brachte ein Typ seine Freundin nach Hause.
Bei ihr vor der Haustüre angekommen, beim Austausch des Gute-Nacht-Kusses, fühlte er sich ein wenig geil.
Mit einem Anflug von Vertraulichkeit lehnte er sich mit der Hand an die Wand und sagte zu Ihr: "Liebling, würdest Du mir einen blasen?"
Sie, entsetzt: "Bist Du verrückt, Meine Eltern würden uns sehen!"
Er: "Hab dich nicht so! Wer sieht uns schon um diese Uhrzeit?"
Sie: "Nein, bitte, kannst du Dir vorstellen, was passiert wenn wir erwischt werden?"
Er: "Oh, bitte, ich liebe Dich so sehr?!"
Sie: "Nein und nochmals nein, ich liebe Dich auch, aber ich kann es einfach nicht!"
Er: "Freilich kannst Du... Bitte..."
Plötzlich ging das Licht im Treppenhaus an, die jüngere Schwester des Mädchens erschien blinzelnd im Pyjama und sagte verschlafen:
"Papa sagt, mach hin und blas ihm einen. Wenn nicht, kann auch Mama runterkommen und es machen, oder ich. Wenn es sein muss, sagt Papa, kommt er selber runter und macht es. Aber um Gottes Willen, sag dem Arschloch, er soll seine Hand von der Sprechanlage nehmen!"


Sohn: "Papa, warum bin ich schwarz, Mama und Du aber weiß?"
Vater: "Junge, frag nicht! Das war damals eine sehr wilde Orgie. Sei froh, dass Du nicht bellst."

Was ist mutig?
Wenn ein Mann mit einem Ständer gegen die Wand läuft.
Was ist peinlich?
Wenn er mit der Nase zuerst ankommt.


In der Schule. Lehrerin: "Auf einer Leitung sitzen drei Tauben. Zwei werden abgeschossen - wie viele bleiben sitzen?"
Fritzchen: "Keine, weil die dritte erschreckt davon fliegt."
Lehrerin: "Die Aufgabe ist zwar rechnerisch falsch, aber deine Denkweise gefällt mir".
Fritzchen: "Jetzt habe ich eine Aufgabe für Sie: Auf einer Parkbank sitzen drei alte Frauen und schlecken Eis. Die erste leckt daran, die zweite nimmt die Kugel in den Mund, die dritte steckt die ganze Waffel rein. Welche ist verheiratet ?"
Lehrerin: "Die, die sich die Waffel ganz rein steckt."
Fritzchen: "Nein, die mit dem Ehering, aber Ihre Denkweise gefällt mir."

Re: Witze

Iris - 19.05.2008, 09:35

Während zwei Jungs im Ostpark Fussball spielen, wird der eine plötzlich
von einem Rottweiler angegriffen und ins Bein gebissen.
Der andere Junge nimmt sofort einen Stock, steckt ihn in das Halsband
des Hundes und während er den Stock so dreht, bricht er der Bestie das
Genick, welche darauf das Bein endlich los lässt.
Ein Journalist, der das Geschehen gerade verfolgt hat, rennt sofort zu
dem Jungen um ihn zu interviewen und schreibt in sein Notebook:
"Eintracht Fan rettet durch Heldentat seinen Freund, der von einer
wilden Bestie angegriffen worden ist"
Der Junge:
"Aber ich bin doch gar kein Eintracht Fan"
Der Journalist korrigiert den Eintrag im Notebook:
"Bayern Fan befreit Kollege von einem Hundebiss"
"Aber ich bin auch kein Bayern Fan..."
"Ja für welche Mannschaft bist du dann??"
"Kickers!"
Der Journalist korrigiert den Eintrag im Notebook:
"Assozialer Offenbacher erwürgt Welpen!"

Re: Witze

Tanni - 19.05.2008, 12:55

Was muss eine Frau tun, wenn ihr Mann Zickzack im Garten läuft? Weiterschiessen.

Warum brauchen Männer keine Angst vor BSE zu haben? BSE greift nur das Gehirn an.


Wie nennt man einen intelligenten, sensiblen und gut aussehenden Mann? Ein Gerücht.

Was war der erste Mann auf dem Mond? Ein guter Anfang.



Was ist der unsensibelste Teil am Penis? Der Mann.



Forscherinnen haben herausgefunden, warum Moses mit dem Volk Israel 40 Jahre durch die Wüste zog: Männer konnten noch nie nach dem Weg fragen.


Ein Pärchen liegt zusammen im Bett. Er: ”Ich werde dich zur glücklichsten Frau der Welt machen!” Sie: ”Ich werde dich vermissen.”


Sie sieht ihn die Koffer packen und fragt: ”Was soll das?” Er: „In der Südsee gibt es eine Insel, auf der Männer für jedes Mal Sex mit einer Frau 25.- DM bekommen!” Sie: ”Oh, da komme ich mit. Will doch mal sehen, wie du mit 25.-DM im Monat auskommst.”


Was zu bauen dauert länger, einen Schneemann oder eine Schneefrau? Schneemann. Das Aushöhlen des Kopfes braucht einfach seine Zeit.


Wie nennt man einen Mann mit einem IQ von 50? Begnadet.




Warum ist ein Mann wie ein Schneesturm? Keiner Weiß, wann er kommt, wie viel Zentimeter er bringt und wie lange er dauert.



Die drei größten Krisen im Leben eines Mannes: Frau weg, Job weg und - Kratzer im Lack



Warum haben so viele Männer einen Bierbauch? Damit der arbeitslose Zwerg wenigstens ein Dach über dem Kopf hat.



Was ist der Unterschied zwischen einer Katze und einem Mann? Das eine ist ein verlauster Vielfraß dem es egal ist, wer ihm das Futter gibt, das andere ist ein Haustier.



Warum haben so viele Männer O-Beine? Unwichtiges wird in Klammern gesetzt.






Unterhalten sich zwei Freundinnen: ”Was möchtest Du bei gutem Sex niemals hören?” ”Hallo Scha-atz, ich bin da-a!”






Am Morgen nach der ersten Nacht! Sie: „Was bist du eigentlich von Beruf?” Er: ”Anästhesist.” Sie: ”Hätte ich mir denken können, ich habe überhaupt nichts gemerkt.”






Was ist der Unterschied zwischen einem Mann und einem Autoreifen? Der Reifen hat Profil.






Was haben Wolken und Männer gemeinsam? Wenn sie sich verziehen, kann es noch ein schöner Tag werden.






Was muss eine Frau zuerst ausziehen, um ihren Mann ins Bett zu bekommen? Den Stecker aus dem Fernseher.





Warum klopfen Hebammen Neugeborenen auf den Po? Bei den Intelligenten fällt der Penis ab.




Die Idealmasse eines Mannes: 80 - 20 - 42: 80 Jahre alt, 20 Millionen auf der Bank, 42 Grad Fieber.



Es ist jetzt auch wissenschaftlich anerkannt, was schon lange vermutet wurde: Die Frau ist nicht aus der Rippe Adams geschaffen worden, sondern aus seinem Gehirn. Der Beweis: Die Rippen hat der Mann noch...



Warum haben Männer keine Midlife-Crisis? Weil sie nie aus der Pubertät herauskommen.



Was ist der Unterschied zwischen einer Single-Bar und dem Zirkus? Im Zirkus reden die Clowns nicht.


Warum gibt es Männer? Weil Vibratoren keinen Rasen mähen können.

Re: Witze

Iris - 09.06.2008, 08:22

Österreich spielt bei der EM gegen Deutschland.


Teamchef Jogi Löw und seine Spieler unterhalten sich vor dem Match in der

Umkleidekabine:

"Hört zu Jungs, ich weiß, die Österreicher sind schlecht.", erklärt der Trainer. "Aber wir müssen gegen sie spielen, da ist nichts zu machen..."


"Ich mache Euch einen Vorschlag", sagt Jens Lehmann , "ihr geht alle in eine Bar und ich spiele allein gegen sie. Was meint ihr dazu?" "Klingt vernünftig!", antworten der Teamchef und die anderen Spieler und gehen in eine Kneipe auf ein Bier und spielen Billard.


Nach gut einer Stunde erinnert sich Michael Ballack, dass ja das Spiel läuft und schaltet den Fernseher an: Die Anzeigetafel zeigt: Deutschland 1 (Lehmann 10. Min.) - Österreich 0


Zufrieden widmen sie sich wieder ihrem Billardspiel und dem Bier für eine weitere Stunde, bevor sie sich das Endresultat betrachten.


Die Anzeigetafel zeigt:

Deutschland 1 (Lehmann 10. Min.) - Österreich 1 ( Linz 90. Min.)


"Scheisse!" schreien alle Spieler und rennen entsetzt ins Stadion zurück, wo sie Jens Lehmann in der Kabine sitzen sehen, das Gesicht in den Händen vergraben.


"Was zum Teufel ist passiert, Jens?" schreit der Teamchef.


"Sorry Freunde", antwortet Lehmann, "aber dieser verdammte Schiedsrichter hat mich in der 11. Minute vom Platz gestellt!"

Re: Witze

Mark S. - 10.06.2008, 16:19

oh man ne wie doof des könnt en Witz vom Steppes sein.... lol....

Re: Witze

TanjaB - 11.06.2008, 08:19

Das Jahr als Blondine:


Januar

Habe den neuen Schal zurück in den Laden gebracht, er war zu eng.


Februar

Wurde von der Bäckerei gefeuert, weil ich keine Torten beschriften
kann. Halllooo?!?...Die Torte passte einfach nicht in die Schreibmaschine!


März

War sehr aufgeregt, habe ein Puzzle in 6 Monaten fertiggestellt... Auf der Schachtel stand "2-4 Jahre"!


April

Auf der Rolltreppe für Stunden festgesessen... Der Strom war
ausgefallen!


Mai

Versuchte Marmelade zu machen... ist das anstrengend, all die Berliner
zu schälen!


Juni

Wollte Wasserski fahren... Habe keinen See mit Abhang gefunden.


Juli

Habe beim Brustschwimm-Wettbewerb verloren... später ist mir
aufgefallen, dass die anderen Schwimmer betrogen haben, die haben ihre Arme benutzt!


August

Habe mich während eines Gewitters aus meinem Auto ausgesperrt ...
Das Auto ist vollgelaufen, weil das Cabrio-Dach offen war...


September

Ich suche immer noch den Heinz in der Ketchupflasche...


Oktober

Ich hasse M&Ms... Die sind übel zum Schälen.


November

Habe die Weihnachtsfeier auf dem Dach verbracht - auf der Einladung
stand: "Alle Getränke gehen aufs Haus"...


Dezember

Konnte die 112 nicht anrufen... *pah*... Es gibt keine "Elf"-Taste
auf diesem blöden Telefon!

Was für ein Jahr!!!

Re: Witze

Benjamin - 11.06.2008, 10:49

ich piss mich grad weg.... löööööl

Re: Witze

Iris - 30.06.2008, 06:44

Ein Schwuler kommt in den Himmel. Sagt
Petrus:
"Da is deine Wolke, lass aber die
Engel
in Ruhe!"
Gut, der Schwule hockt sich auf die Wolke
und
liest.
Ein Engel kommt vorbei, der Schwule wird
schwach
und vernascht den Engel.
Petrus verwarnt ihn: "Noch so eine
Sache,
und du kommst in die Hölle!"
"Ja, ok", meint der Schwule,
"kommt nicht wieder vor
." Er setzt sich auf seine Wolke und
spielt Flöte.
Ein Engel mit einer Harfe kommt vorbei.
Der Schwule verliert jeglichen Anstand und
vergreift
sich auch an diesem Engel.
Wie vorher gesagt, kommt der Schwule nun in
die Hölle.
Nach 2 Wochen sieht Petrus nach dem Schwulen
und kommt in die Hölle.
Es ist kalt, und alle Teufelchen sitzen
zusammengedrängt bibbernd in einer Ecke.
Petrus fragt empört: "Was ist denn
hier
los?
Warum brennt das Höllenfeuer nicht?
" Piepst ein Teufelchen:
"Bück du dich doch, um Holz
Aufzuheben..."

Re: Witze

TanjaB - 30.06.2008, 10:13

Gemein aber gut :O)

Nach der Pause fragt der Leher:

"Na Fritz, was hast Du denn in der Pause gemacht?"

Fritz: "Ich hab im Sandkasten gespielt"

Lehrer: "So, Du hast also im Sandkasten gespielt. Wenn Du "Sand" richtig an die Tafel schreibst, darfst Du heute 2 Stunden früher nach Hause"

Fritz geht an die Tafel und schreibt fehlerfrei "Sand".

Lehrer: "Das hast Du toll gemacht und zur Belohnung darfst Du 2 Stunden früher nach Hause"

Jetzt fragt der Lehrer Hans: "Na Hans, was hast Du in der Pause gemacht?"

Hans: "Ich hab mit Fritz zusammen im Sandkasten gespielt"

Leher: "So, Du hast also mit Fritz zusammen im Sandkasten gespielt. Wenn Du "Kasten" richtig an die Tafel schreibst, darfst Du heute auch 2 Stunden früher nach Hause gehen"

Hans geht an die Tafel und schreibt fehlerfrei "Kasten" an.

Jetzt fragt der Lehrer Erkan: Und Erkan, was hast Du in der Pause gemacht?"

Erkan: "Ey, isch wolle schpiele mit die beide ahndere in Kiste von Sand, aber die nix mich gelasse"

Lehrer: "Oh, das ist ja eine rassistische Diskriminierung einer ethnischen Minderheit... Wenn Du rassistische Diskriminierung einer ethnischen Minderheit richtig an die Tafel schreibst, darfst Du heute auch 2 Stunden früher nach Hause."

Re: Witze

Benjamin - 30.06.2008, 10:40

loooooool

Re: Witze

Iris - 02.07.2008, 09:54

Aus aktuellem Anlass, hier die ultimative Erklärung für Abseits für
alle
Frauen:

Du befindest Dich in einem Schuhladen und stehst an der Kasse.
Vor Dir in der Schlange steht nur noch eine einzige Dame, eine nette,
sympathische Erscheinung. Sie scheint die Kassiererin zu kennen,
gehören
wohl irgendwie zusammen.

Auf einmal entdeckst Du auf dem Regal hinter der Kassiererin ein Paar
Schuhe, in das Du Dich sofort verliebst. Du hast zwar schon genügend
Schuhe,
aber dieses Paar ist einzigartig, Du musst es einfach haben, dieses
Paar ist
nur geschaffen worden, um Dir zu gehören, Du musst es besitzen, damit
Dein
Leben glücklich weitergeführt werden kann, es geht nicht mehr ohne
dieses
Paar ...!
Plötzlich bemerkst Du, wie die Dame vor Dir in der Schlange, mit
demselben
Paar liebäugelt ... die blöde Kuh!
Per Blickkontakt signalisiert sie, dass das Paar nicht in Deine Hände
gelangen soll.
Ihr beide habt nicht genügend Geld dabei, um das Paar zu bezahlen.
Vordrängeln macht keinen Sinn ohne bezahlen zu können.
Die Verkäuferin schaut Euch geduldig an und wartet.
Deine Freundin, die gerade im Laden andere Schuhe anprobiert, erkennt
Deine
missliche Lage und reagiert, wie es natürlich eine solidarisch-loyale
Freundin tut , die man in einer Extremsituation wie dieser braucht.
Sie plant, Dir ihr Portemonnaie zuzuwerfen, damit Du das hinterhältige,

fiese Biest vor Dir geschickt umrunden und die Schuhe kaufen kannst.
Sie wird Dir den Geldbeutel über die andere Kundin hinweg nach vorne
werfen,
und während dieser sich in der Luft befindet, umrundest Du das
Miststück,
fängst den Geldbeutel und kaufst blitzschnell die Schuhe.
Aber!
So lange Deine Freundin den Akt des Zuwerfens nicht abgeschlossen hat,
d.h.
der Geldbeutel sich noch in ihrer Hand und nicht in der Luft befindet,
darfst Du Dich beim Überholen zwar auf gleicher Höhe, aber nicht
schon vor
der anderen Kundin befinden.....

....... das wäre dann Abseits!

Re: Witze

TanjaB - 02.07.2008, 09:55

Abseits erklären für Frauen


Du befindest Dich in einem Schuhladen und stehst an der Kasse.
Vor Dir in der Schlange steht nur noch eine einzige Dame, eine nette,
sympathische Erscheinung. Sie scheint die Kassiererin zu kennen,
gehören wohl irgendwie zusammen.

Auf einmal entdeckst Du auf dem Regal hinter der Kassiererin ein Paar
Schuhe, in das Du Dich sofort verliebst. Du hast zwar schon genügend
Schuhe, aber dieses Paar ist einzigartig, Du musst es einfach haben, dieses Paar ist nur geschaffen worden, um Dir zu gehören, Du musst es besitzen, damit Dein Leben glücklich weitergeführt werden kann, es geht nicht mehr ohne dieses Paar ...!

Plötzlich bemerkst Du, wie die Dame vor Dir in der Schlange, mit
demselben Paar liebäugelt ... die blöde Kuh!
Per Blickkontakt signalisiert sie, dass das Paar nicht in Deine Hände
gelangen soll. Ihr beide habt nicht genügend Geld dabei, um das Paar zu bezahlen. Vordrängeln macht keinen Sinn ohne bezahlen zu können.
Die Verkäuferin schaut Euch geduldig an und wartet. Deine Freundin, die gerade im Laden andere Schuhe anprobiert, erkennt Deine
missliche Lage und reagiert, wie es natürlich eine solidarisch-loyale
Freundin tut , die man in einer Extremsituation wie dieser braucht.
Sie plant, Dir ihr Portemonnaie zuzuwerfen, damit Du das hinterhältige,

fiese Biest vor Dir geschickt umrunden und die Schuhe kaufen kannst.
Sie wird Dir den Geldbeutel über die andere Kundin hinweg nach vorne
werfen, und während dieser sich in der Luft befindet, umrundest Du das
Miststück, fängst den Geldbeutel und kaufst blitzschnell die Schuhe.
Aber! So lange Deine Freundin den Akt des Zuwerfens nicht abgeschlossen hat, d.h. der Geldbeutel sich noch in ihrer Hand und nicht in der Luft befindet, darfst Du Dich beim Überholen zwar auf gleicher Höhe, aber nicht schon vor der anderen Kundin befinden.....

....... das wäre dann Abseits!

Re: Witze

Benjamin - 10.07.2008, 13:08

Mädchen: "Vergib mir Vater! Ich habe
gesündigt."

Priester: "Was hast du getan mein
Kind?"

Mädchen: "Ich nannte einen mann
"Hurensohn"."

Priester: "Warum nannten sie ihn
"Hurensohn"?"

Mädchen: "Weil er meine Hand
anfasste."

Priester: "Etwa so?" und er fasst
ihr an die
Hand.

Mädchen: "Ja Vater."

Priester: "Das ist kein grund jemanden
"Hurensohn" zu nennen."

Mädchen: "Dann fasste er meine Brüste
an."

Priester: "Etwa so?" und er fasste
ihre
Brüste an.

Mädchen: "Ja Vater."

Priester: "Das ist kein grund jemanden
"Hurensohn" zu nennen."

Mädchen: "Dann zog er mir meine Kleider
aus,
Vater."

Priester: "Etwa so?" und er zog
ihre Kleider
aus.

Mädchen: "Ja Vater."

Priester: "Das ist kein grund jemanden
"Hurensohn" zu nennen."

Mädchen: "Dann steckte er sein *sie
wissen
schon was* in meine *sie wissen schon
was*."

Priester: "Etwa so?" und er steckt
sein *sie
wissen schon was* in Ihre *sie wissen schon
was*.

Mädchen: "JA VATER, JA VATER, JA
VATER!!!"

Priester, nach ein paar minuten: "Das
ist
kein grund jemanden "Hurensohn" zu
nennen."

Mädchen: "Aber Vater! Er hatte
AIDS!"

Priester: "DIESER HURENSOHN!!!"

Re: Witze

Mark S. - 10.07.2008, 13:09

nicht ganz fair aber fein... lol...

Re: Witze

Iris - 10.07.2008, 13:32

:lol: :lol: :lol: :lol:

Re: Witze

Mark S. - 10.07.2008, 13:47

Marie 16 Jahre alt:

Liebes Dr. Sommer Team!

Seit 2 Wochen habe ich einen Freund! Wir unternehmen viel zusammen und ich weiss, er ist die Liebe meines Lebens! Aber einmal saßen wir auf einer Parkbank und er küsste mich. Dann habe ich ihn geküsst. Dabei legte er seine Hand auf meinen Schenkel und fasste mir schliesslich zwischen die Beine. Das war ein wunderschönes Gefühl für mich! Also griff auch ich ihm zwischen die Beine und spürte dort einen flaschenähnlichen Gegenstand.

Liebes Dr. Sommer Team, kann es sein, dass mein Freund heimlich trinkt?

Antwort vom Dr. Sommer Team:

Liebe Marie,

eigentlich müssten wir dich einschläfern, weil du so doof bist. Wir gehen mal davon aus, dass du in einem Schaltjahr geboren bist und eigentlich erst 4 Jahre alt bist!

Hier unser Ratschlag:
Wenn du das nächste mal bei deinem Freund dieses Fläschlein spürst, schüttel es 5 Minuten und trinke es einfach aus!!!

Re: Witze

Benjamin - 10.07.2008, 14:12

looooool

Re: Witze

Iris - 11.07.2008, 10:23

Abgeschleppt

Robbie arbeitet jeden Tag hart im Kraftwerk, seine Abende
verbringt er meistens mit seinen Freunden beim Bowling oder
Basketball spielen. Eines Tages denkt sich seine Frau: \"Mein
Mann arbeitet so hart, zu seinem Geburtstag lade ich ihn zur
Entspannung mal in den örtlichen Stripclub ein!\"
Gesagt, getan. An Robbies Geburtstag gehen die beiden zum
Stripclub. Der Türsteher begrüßt die beiden und sagt \"Hey
Robbie, wie geht\'s?\"
Seine Frau ist etwas verwundert und fragt, ob er schon mal in
diesem Club gewesen sei.
\"Nein, nein\" antwortet Robbie \"der ist in meiner
Bowlingmannschaft!\"
Als die beiden sich hingesetzt haben, fragt die Kellnerin
Robbie, ob er wie immer sein Bier möchte. Seine Frau wird nun
langsam ungemütlich und sagt \"Du musst oft hier sein, wenn
diese Frau weiß, welches Bier du am liebsten trinkst!\"
\"Nein, nein Liebling! Sie spielt in der Frauenmannschaft und
wir teilen uns eine Bahn mit denen!\"
Eine Striptänzerin kommt zu ihrem Tisch, legt ihre Arme um
Robbie: \"Hi Robbie, denselben Tanz wie immer?\"
Nun wird es Robbies Frau zu bunt, wütend schnappt sie sich ihre
Handtasche und stürmt aus dem Club. Robbie folgt ihr und sieht,
wie sie in ein Taxi steigt. Bevor sie die Tür zuschlagen kann,
schlüpft er noch in den Wagen. Genau in dem Moment fängt sie
an, ihn wütend anzuschreien. Da dreht sich der Taxifahrer um und
sagt: \"Hey Robbie, sieht aus als hättest du heute eine echte
Schlampe abgeschleppt!\"

Re: Witze

Mark S. - 11.07.2008, 10:26

hehe...

Re: Witze

Benjamin - 11.07.2008, 11:08

loool

Re: Witze

Mark S. - 12.07.2008, 19:09

Ein Schweizer und ein Türke leben in einer Neubausiedlung Tür an Tür.

Des Schweizers liebstes Hobby ist sein Auto. So geht er nach getaner
Arbeit im Hause nach draussen und wäscht mit viel Liebe sein Auto.
Da denkt sich der Türke: "Was der Schweizer kann, kann ich auch!"und
wäscht auch sein Auto.

Nach dem Waschen ledert der Schweizer, wie es sich gehört, sein Auto
mit einem grossen Ledertuch ab, ebenso sein türkischer Nachbar. Das
nun trockene Auto wird vom Schweizer mit Inbrunst eingewachst und
poliert. Auch hier steht ihm sein türkischer Nachbar in nichts nach.

Als nun sein liebstes Spielzeug frisch gewaschen, gewachst und
poliert vor der Haustür steht, geht der Schweizer ins Haus und holt
ein Glas Wasser und verteilt es über die Motorhaube, um zu sehen,
wie die Tropfen von der Haube ablaufen. Sein Nachbar geht ebenfalls
ins Haus, kommt aber mit einer Motorsäge zurück und schneidet den
Auspuff seines Wagens ab ...

Der Schweizer Nachbar fragt erschrocken: "Bist du wahnsinnig,
Ismail? Warum schneidest du denn deinen Auspuff ab?" Ismail ganz
sachlich: "Wenn du dein Auto taufen kannst, dann werd ich meins wohl
beschneiden dürfen, oder?"


Drei Bauarbeiter arbeiten im 14. Stock eines Neubaus, als einer von ihnen dringend auf Toilette muss. Die nächste Toilette ist weit und Not macht erfinderisch, so dass er auf einer Planke stehend in die Tiefe pinkelt. Die Planke halten die zwei Kumpels. Da schrillt die Mittagssirene, die beiden lassen alles stehen und liegen. Kurz danach der Lehrling zum Meister: "Meister, können Schwule fliegen?" "Wieso das denn?" "Da flog eben einer vorbei, mit dem Schwanz in der Hand und brüllte: Wo sind die Ärsche?"

Re: Witze

TanjaB - 14.07.2008, 11:48

SIE SAGT: "Ich muss zum Sport."

Keiner sagt was.

SIE WIEDER: "Ich muss zum Spoooort."

ER: "Was machste denn?"

SIE: "Bauch, Beine, Po!"

ER: "Davon haste doch genug, mach doch mal TITTEN!

Re: Witze

Benjamin - 14.07.2008, 12:01

looool

Re: Witze

Mark S. - 14.07.2008, 20:09

Hehe... awwer die aussage kann auch zu diversen Diskussionen führen... lol...

Re: Witze

TanjaB - 15.07.2008, 11:08

Ein Mann sitzt in einem rappelvollen Flugzeug.
Nur der Platz neben ihm ist noch frei.

Da kommt durch den Gang eine wunderschöne Frau und setzt sich neben ihn.

Der Mann kann es kaum aushalten.
"Entschuldigung," sagt er. "Warum fliegen Sie nach Berlin?"

Sie:
Ich fliege zum Sex-Kongress.
Ich werde dort einen Vortrag halten und mit einigen Vorurteilen aufräumen.
Viele Leute glauben zum Beispiel, die Schwarzen seien besonders prächtig ausgestattet,
dabei sind es die amerikanischen Ureinwohner, die Indianer, bei denen dies so ist.

Und viele glauben, Franzosen seien die besten Liebhaber.

Dabei bereiten die Türken ihren Frauen den meisten Spaß am Sex...
Aber ich weiß gar nicht, warum ich Ihnen das alles erzähle, ich kenne ja nicht einmal Ihren Namen."

Der Mann streckt die Hand aus. "Winnetou", sagt er. "Winnetou Öztürk!"

Re: Witze

Iris - 15.07.2008, 11:11

:lol:

Re: Witze

TanjaB - 23.07.2008, 09:18

Frauenlogik - für Männer schlicht unerreichbar...


Ich fahre mit einem Bus nach Hause. Der Bus ist etwas voll, also
erspare ich mir das Durchdrängeln zum Stempelautomaten und möchte eine
Frau vor mir bitten, meine Karte für mich abzustempeln. Aber wie
spreche ich sie am besten an, mit du oder Sie?

An der vorletzten Haltestelle ist sie nicht ausgestiegen, also fährt
sie mit bis zur letzten Haltestelle. Ich schaue sie mir genauer an.
Sie hat eine Flasche Wein dabei, also fährt sie sicher zu einem Mann.
Die Weinflasche ist nicht gerade die billigste, also muss es ein
hübscher Mann sein.

Bei uns im Dorf gibt es nur zwei hübsche Männer - mein Mann und mein
Liebhaber. Zu meinem Liebhaber kann sie nicht fahren, da ich selbst
dorthin unterwegs bin. Also fährt sie zu meinem Mann. Mein Mann hat
zwei Geliebte - Katrin und Andrea.

Katrin hat doch gerade Urlaub...

Ich: "Andrea, kannst du bitte die Karte für mich stempeln?"

Andrea: "Kennen wir uns??????"

Re: Witze

Mark S. - 23.07.2008, 10:57

lol... der is gut...

Re: Witze

TanjaB - 23.07.2008, 13:34

sehr geehrte herren vom technischen dienst,
voriges jahr bin ich von der version freundin 7.0 auf gattin 1.0
umgestiegen. ich habe festgestellt, dass das programm einen unerwarteten sohn-prozeß gestartet hat und sehr viel platz und wichtige ressourcen belegt. in der produktanweisung wird ein solches phänomen nicht erwähnt. außerdem installiert sich gattin 1.0 in allen anderen programmen von selbst und startet in allen
systemen automatisch, wodurch alle aktivitäten der übrigen systeme gestoppt werden.
die anwendungen kartenspielen 10.3, umtrunk 2.5 und fußballsonntag 5.0 funktionieren nicht mehr, und das system stürzt bei jedem start ab. leider kann ich gattin 1.0 auch nicht minimieren, während ich meine bevorzugten anwendungen benutzen möchte. ich überlege ernsthaft, zum programm freundin 7.0 zurückzugehen, aber bei ausführen der uninstall-funktion von gattin 1.0 erhalte ich stets die aufforderung, zuerst das programm scheidung 1.0 auszuführen. dieses programm ist mir aber viel zu teuer. können Sie mir helfen?
danke, ein user

antwort:
lieber user,
das ist ein sehr häufiger beschwerdegrund bei den usern. in den meisten fällen liegt die ursache aber bei einem grundlegenden verständnisfehler. viele user steigen von freundin 7.0 auf gattin 1.0 um, weil sie zweiteres zur gruppe der "spiele & anwendungen" zählen. gattin 1.0 ist aber ein BETRIEBSSYSTEM und wurde entwickelt, um alle anderen funktionen zu kontrollieren. es ist unmöglich, von gattin 1.0 wieder auf freundin 7.0 zurückzugehen. bei der installation von gattin 1.0 werden versteckte dateien installiert, die ein re-load von freundin 7.0 unmöglichmachen. es ist nicht möglich, diese versteckten dateien zu deinstallieren, zu löschen, zu verschieben oder zu vernichten. einige user probierten die installation von freundin 8.0 oder gattin 2.0 (gekoppelt mit scheidung 1.0), aber am endehatten sie mehr probleme als vorher. lesen sie dazu in ihrer gebrauchsanweisung die kapitel "warnungen - alimentenzahlungen - fortlaufende wartungskosten von kindern ab version 1.0". ich empfehle ihnen daher, bei gattin 1.0 zu bleiben und das beste daraus zu machen. ich habe selber gattin 1.0 vor jahren installiert und halte mich strikt an die gebrauchsanweisung, vor allem in bezug auf das kapitel "gesellschaftsfehler". sie sollten die verantwortung für alle fehler und probleme übernehmen, unabhängig von deren ursache. die beste lösung ist das häufige ausführen des befehls C:UMENTSCHULDIGUNGBITTEN.exe. vermeiden sie den gebrauch der "ESC" - taste, da sie öfter UMENTSCHULDIGUNGBITTEN einschalten müßten, damit gattin 1.0 wieder normal funktioniert. das system funktioniert solange einwandfrei, wie sie für die "gesellschaftsfehler" uneingeschränkt haften. alles in allem ist gattin 1.0 ein sehr interessantes programm - trotz der unverhältnismäßig hohen betriebskosten. bedenken sie auch die möglichkeit, zusätzliche software zu installieren, um die leistungsfähigkeit von gattin 1.0 zu steigern. ich empfehle ihnen pralinen 2.1 und blumen 5.0.
viel glück!
ihr technischer dienst

PS: installieren sie niemals sekretärinimminirock 3.3! dieses programm verträgt sich nicht mit gattin 1.0 und könnte einen nicht wiedergutzumachenden schaden im betriebssystem verursachen.
mit freundlichen grüßen
ihre administration

Re: Witze

Iris - 23.07.2008, 14:13

:lol: :lol: :lol:

Re: Witze

TanjaB - 25.07.2008, 21:33

Liegt ein Kartoffelsalat im Magen

Kommt ein Ouzo dazu.

Fragt der Kartoffelsalat:
"Wo kommst Du denn her?"

Der Ouzo antwortet:
"Mich hat der Otto spendiert."

Denkt sich der Kartoffelsalat:
`Netter Kerl, der Otto.`

Auf einmal kommt ein Klarer in den Magen.

Fragt der Kartoffelsalat:
"Wo kommst Du denn her?"

Der Klare antwortet:
"Mich hat der Otto spendiert."

`Nobel, nobel,` denkt der Kartoffelsalat.

Da kommt ein JÄGERMEISTER in den Magen.

"Und wo kommst du her?",
fragt wieder der Kartoffelsalat.

"Mich hat der Otto spendiert",
antwortet der JÄGERMEISTER .

Darauf der Kartoffelsalat:
"Jungs, macht mal Platz, ich will mir
mal den Otto ansehen!"

Re: Witze

Benjamin - 18.08.2008, 17:18

Deutsche u. Türken diskutieren. Sagt ein Türke: "Ihr müsst uns mehr Respekt zollen, wir sind über 3 Millionen bei euch." Ein Deutscher: "Macht nichts, die Juden waren mehr."

Re: Witze

Benjamin - 18.08.2008, 17:26

Geht ein Schwarzer mit einem wunderschönen Papagei auf der Schulter in eine Kneipe. Der Wirt schaut die beiden an und fragt: "Ja sag mal wo haste den den her?" Antwortet der Papgei: "Aus Ghana!"

Re: Witze

Benjamin - 18.08.2008, 17:41

Warum essen Kannibalen gerne schwangere
Frauen? - Wegen der Kinderüberraschung und der Extra-Portion Milch.

Re: Witze

Marc - 19.08.2008, 11:44

Also der letzte is weit unter der Gürtellinie!

Re: Witze

Benjamin - 19.08.2008, 12:19

Ein wenig ;-)

Re: Witze

TanjaB - 20.08.2008, 14:16

Zwei Iren, John und Sean, wollen am Samstagabend einen trinken gehen.

Als sie ihre Finanzen überprüfen, stellen sie fest, dass sie zusammen nur
noch 50 Cent besitzen. Nicht genug für einen feucht-fröhlichen Abend.

Plötzlich hat John eine Idee:
Er geht mit den 50 Cent in eine Metzgerei und kauft eine Bockwurst.
Sean will ihn gerade für total bescheuert erklären lassen, als dieser sagt:
"Lass uns mal zusammen in einen Pub gehen. Wir bestellen zweiPints. Wir trinken aus.
Dann gehst Du vor mir auf die Knie, öffnest meinen Hosenschlitz, ziehst die Bockwurst, die ich in der Tasche
habe, raus und nimmst sie in den Mund. Du wirst sehen, was passiert."

Die beiden gehen ins Pub, trinken zwei Pints, Sean geht vor dem anderen auf
die Knie und fängt an, die Bockwurst in den Mund zu nehmen und daran zu lutschen.
Der Wirt sieht das, ist total sauer: "Raus aus meinem Pub. Solche Sauerei dulde ich nicht in meinem Laden.
Raus!! Und zwar sofort!!!!!"
Die beiden gehen raus. John sagt: "Und? Haben wir bezahlt? - Nein!"

Rein ins nächste Pub, 2 Pints, austrinken, Bockwurstnummer, sofortiger
Rausschmiss. Wieder nichts bezahlt.
Nach 12 weiteren Pubs lallt Sean zu John: "Ich kann nicht mehr.
Ersssens bin isch total besofffn. Und dann dun mir die Knie weh."
John antwortet: "Du unn deine Gnie. Was soll ich denn ssssagen? Ich hab vor
schechs Pubs die Scheiß Bockwurst verloren."

Re: Witze

Benjamin - 20.08.2008, 14:38

oha :shock:


:lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

Re: Witze

Marc - 21.08.2008, 07:33

Den gibt´s hier schonma!

Re: Witze

Iris - 29.08.2008, 11:01

In der Leichenhalle

Fritz und Franz haben Nüsse geklaut. Um nicht entdeckt zu
werden, schleichen sie in die gerade offen stehende Leichenhalle,
um sie zu teilen. Vor der Tür verlieren sie noch zwei ihrer
Nüsse.
"Eine für Dich, eine für mich; eine für Dich, eine für
mich", murmeln sie.
Der Küster kommt vorbei und hört den Sermon. Ihm sträuben
sich die Haare.
Er läuft zum Pfarrer: "Herr Pfarrer, in der Leichenhalle spukt
es. Da handelt Gott mit dem Teufel die Seelen aus!"
Der Pfarrer schüttelt nur den Kopf und geht mit dem Küster
leise zur Leichenhalle.
"Eine für Dich, eine für mich; eine für Dich, eine für mich.
So, das sind jetzt alle. Nun holen wir uns noch die beiden vor
der Tür!"

Re: Witze

Mark S. - 29.08.2008, 11:28

Lol...

Re: Witze

TanjaB - 22.09.2008, 07:50

Ein Mann steht vor Gericht, weil er seine
Frau erschlagen hat.


Richter: "Das ist ein sehr brutales
Vergehen. Wenn Sie mit etwas Milde rechnen
wollen, müssen Sie uns schon eine Begründung
geben."

Der Mann: "Die war so doof, die musste
ich einfach erschlagen!"

Richter: "Das ist ja noch viel
schlimmer. Wenn Sie nicht wollen, dass die
Geschworenen Sie von vornherein schuldig
sprechen sollen, dann geben Sie uns bitte
eine plausible Erklärung."

Darauf

Der Mann: "Das war folgendermaßen. Wir
wohnten in einem Hochhaus im 13. Stock und im
ersten Stock wohnte eine reizende Portiers -
Familie, die hatte drei Kinder. Es war
schrecklich! Die waren so klein geblieben,
von Natur aus. Der 12-jährige war 80cm groß,
der 19-jaehrige 90cm. Ich kam eines Tages
hoch zu meiner Frau und sage: Das ist schon
was Schlimmes mit den Kindern unserer
Portiers - Familie.

'Ja,' sagt meine Frau, 'das
ist ein richtiges Pyrenäengeschlecht.'

Ich sage: 'Nein, was Du meinst, sind
Pygmäen.'

'Nein,' sagt meine Frau,
'Pygmäen, das ist das, was der Mensch
unter der Haut hat, davon kriegt er
Sommersprossen.'

Ich sage: 'Das ist Pigment.'
'Nein,' sagt meine Frau,
'Pigment, darauf haben die alten Römer
geschrieben.'

Ich sage: 'Das ist Pergament!'

'Nein,' sagt meine Frau,
'Pergament ist, wenn ein Dichter etwas
anfängt und nicht zu Ende macht...'

Herr Richter, Sie können sich vorstellen, ich
verschlucke mir das Fragment, ich setze mich
in meinen Lehnstuhl und lese Zeitung.
Plötzlich kommt meine Frau mit einem Satz,
ich denke, jetzt ist sie irrenhausreif -

'Liebling, guck mal, was hier
steht!'

Sie macht ein Buch auf, zeigt auf eine
Textstelle und sagt:

'Das Sonnendach des Handtäschchens war
die Lehrerin des Zuhälters 15.'

Ich nehme das Buch an mich und sage, aber
Schatz, das ist ein französisches Buch, da
steht: 'La Marquise de Pompadour est la
Maitresse de Lois XV. Das heißt: Die Marquise
von Pompadour war die Maetresse von Ludwig
dem 15.'

'Nein,' sagt meine Frau, 'das
musst du wörtlich übersetzen:

La Marquise - das Sonnendach

Pompadour - das Handtäschchen

la Maitresse - die Lehrerin

Lois XV - der Zuhälter 15

Ich muss das schließlich ganz genau wissen,
ich habe extra für meinen
Französischunterricht einen Legionär
angestellt.'

Ich sage: 'Du meinst einen
Lektor.'

'Nein,' sagt meine Frau,
'Lektor war der griechische Held des
Altertums.'

Ich sage: 'Das war Hektor, und der war
Trojaner.'

'Nein,' sagt meine Frau,
'Hektor ist ein Flächenmass.'

Ich sage: 'Das ist ein Hektar.'

'Nein,' sagt meine Frau,
'Hektar ist der Göttertrank.'

Ich sage: 'Das ist der Nektar.'
'Nein,' sagt meine Frau,
'Nektar ist ein Fluss in
Süddeutschland.'

Ich sage: 'Das ist der Neckar.'

Meine Frau: 'Du kennst wohl nicht das
schöne Lied: Bald gras ich am Nektar, bald
gras ich am Rhein, das habe ich neulich mit
meiner Freundin im Duo gesungen.'

Ich sage: 'Das heißt Duett.'

'Nein,' sagt meine Frau,
'Duett ist, wenn zwei Männer mit einem
Säbel aufeinander losgehen.'
Ich sage: 'Das ist ein Duell.'

'Nein,' sagt meine Frau,
'Duell ist, wenn eine Eisenbahn aus
einem dunklen finsteren Bergloch
herauskommt.'

Herr Richter - da habe ich einen Hammer
genommen und habe sie totgeschlagen..."

Betretenes Schweigen, dann der

Richter: "Freispruch, ich haette sie
schon bei Hektor erschlagen..."

Re: Witze

Mark S. - 22.09.2008, 13:31

lol...

Re: Witze

TanjaB - 24.09.2008, 10:07

Frau: "Schenk mir ein Kind!"

Mann: "Kinder werden nicht geschenkt, die werden geboren."

Frau: "Dann bohr mir eins!"

------------------------------------------------------------

Fragt der Urologe: Brennt's beim Wasserlassen?

Antwort: Angezündet hab ich's noch nicht.

------------------------------------------------------------

Was sagt man, wenn ein Spanner stirbt?

Der ist weg vom Fenster.

------------------------------------------------------------

Was haben ein Schäferhund und ein kurzsichtiger Gynäkologe

gemeinsam?

Eine feuchte Nase.

------------------------------------------------------------

Warum hat Gott von Adam eine Rippe geklaut und daraus eine

Frau gemacht?

Er wollte zeigen, dass bei einem Diebstahl nichts

Vernünftiges rauskommt.

------------------------------------------------------------

Was ist ein Kondom mit Loch?

Kinderüberraschung.

------------------------------------------------------------

Welche Sprache spricht man in der Sauna?

Schwitzerdütsch.

-------------------------------------------------------------

Wie nennt man einen intelligenten Toilettenbesucher?

Klugscheißer.

------------------------------------------------------------

Wie nennen Kannibalen ein Skelett?

Leergut.

------------------------------------------------------------



Sex im Alter, oder:
man achte auf den........................Eismann.....!
Großvater starb am Sonntag morgen!
Als Maria erfuhr, dass ihr ältlicher Großvater gerade gestorben war, ging sie direkt zum Haus ihrer Großeltern, um ihre Großmutter zu trösten. Als sie fragte, wie ihr Opa gestorben sei, antwortete ihre Großmutter, dass er, während sie ihren Sonntag-morgen-Sex hatten, einen Herzanfall erlitt.
Entsetzt erklärte Maria ihrer Oma, dass wenn zwei Menschen, die fast 100 Jahre alt seien, noch miteinander schliefen, das Schicksal regelrecht herausforderten. "Oh nein, meine Liebe," antwortete die Oma. "Vor vielen Jahren, als uns unser voranschreitendes Alter klar wurde, fanden wir heraus, dass die beste Zeit, "es zu tun", dann war, als die Kirchenglocken zu läuten begannen. Es war genau der richtige Rhythmus: nett und langsam und gleichmäßig. Nicht zu anstrengend, einfach: "rein" beim Ding, "raus" beim Dong." Sie musste unterbrechen, wischte sich eine Träne weg und fuhr fort:
"Und wenn dieser verdammte Eiscremewagen mit seinem blöden Gebimmel nicht vorbeigefahren wäre, wäre er heute noch am Leben......!"

Re: Witze

TanjaB - 02.10.2008, 13:48

Wenn Frauen Nachts nach Hause kommen...
>
>
> Letztens habe ich mich mal wieder mit meinen Freundinnen getroffen. Ich
> versprach meinem Mann, dass ich um punkt 24 h wieder zu Hause sein
> würde...
> Aber wie das so ist, zwischen Cocktails, Tanz und Flirt vergass ich die
> Zeit. Ich kam erst um 3 Uhr morgens zu Hause an - und das komplett
> betrunken! Als ich zur Tür hereinkam, fing gerade der Kuckuck an, dreimal
> "Kuckuck" zu rufen. Erschrocken stellte ich fest, dass der Kuckuck meinen
> Mann aufwecken könnte, fing ich an, neunmal "Kuckuck" zu rufen...
> Zufrieden und stolz, in meinem Zustand noch einen so guten Einfall gehabt
> zu
> haben, begab ich mich ins Schlafzimmer. Ich legte mich beruhigt ins Bett
> und
> war beruhigt dank meines schlauen Einfalls...
>
> Am nächsten Morgen beim Frühstück fragte mich mein Mann, wann ich denn
> letzte Nacht zu Hause angekommen sei. Ich sagte: "Um Mitternacht, wie ich
> es
> dir versprochen hatte!" Er sagte nichts weiter und wirkte auch nicht
> weiter
> misstrauisch.
>
> "Ja", dachte ich mir, "gerettet! Er hegt keine Zweifel an meiner Aussage!"
>
>
> Aber dann sagte er plötzlich: "Ach übrigens, ich denke, mit der
> Kuckucksuhr
> stimmt etwas nicht!" Zitternd fragte ich: "Achso? Warum denn, mein
> Schatz?"
> Und er antwortete: "Nun ja, gestern Nacht rief der Kuckuck dreimal
> "Kuckuck", dann - ich kann es mir gar nicht erklären - schrie er auf
> einmal
> "Scheisse!" und dann rief er noch viermal "Kuckuck".... Dann übergab er
> sich
> im Flur, rief weitere dreimal "Kuckuck", lachte sich kaputt, rief erneut
> "Kuckuck", rannte den Flur hinauf, trat dabei der Katze auf den Schwanz,
> stolperte über den Couchtisch, der unter dem Gewicht zerbrach, legte sich
> schließlich an meiner Seite ins Bett, und - begleitet von einem Furz -
> stöhnte er den letzten "Kuckuck"...

Re: Witze

Benjamin - 02.10.2008, 14:28

lool.... :lol: :lol:

Re: Witze

Iris - 06.10.2008, 07:32

Kommt ein maskierter Mann in eine Samenbank und verlangt mit
hochgehobener Waffe 10 Reagenzgläser mit Samen. Die
eingeschüchterte Frau hinter dem Tresen versucht dem
vermutlichen Bankräuber klar zu machen, dass es sich um eine
Samenbank und nicht um eine Bank in der es Geld gibt handelt.
Doch der vermummte lässt sich nicht rumreden und pocht weiterhin
auf seiner Forderung. Missmutig geht die Frau in die Kühlhalle
holt die 10 Reagenzgläser und legt sie auf den Tresen. Der
Räuber sagt: "So, jetzt trinken Sie die 10 Reagenzgläser aus!"

Die Frau ekelt sich aber macht es nun doch Schluck für Schluck.
Als Sie das letzte auch leer hat, fragt Sie: "Und jetzt?"
Der Bankräuber nimmt seine Maske ab und sagt freudestrahlend:
"Ja siehst du Helga, es geht ja doch!"

Re: Witze

Benjamin - 06.10.2008, 10:44

net ganz fair aber fein!!!!

Re: Witze

TanjaB - 07.10.2008, 13:14

Es war einmal ein Ehepaar, das einen 12jährigen Sohn und einen Esel hatte.
Sie beschlossen zu verreisen, zu arbeiten und die Welt kennen zu lernen.
Zusammen mit ihrem Esel zogen sie los.

Im ersten Dorf hörten sie, wie die Leute redeten:
"Seht Euch den Bengel an, wie schlecht er erzogen ist...
Er sitzt auf dem Esel und seine armen Eltern müssen laufen."

Also sagte die Frau zu ihrem Mann:
"Wir werden nicht zulassen, dass die Leute schlecht über unseren Sohn reden."
Der Mann holte den Jungen vom Esel und setzte sich selbst darauf.

Im zweiten Dorf hörten sie die Leute folgendes sagen:
"Seht Euch diesen unverschämten Mann an...
Er lässt Frau und Kind laufen, während er sich vom Esel tragen lässt."

Also ließen sie die Mutter auf das Lastentier steigen und Vater und Sohn führten den Esel.

Im dritten Dorf hörten sie die Leute sagen:
"Armer Mann!
Obwohl er den ganzen Tag hart gearbeitet hat, lässt er seine Frau auf dem Esel reiten.
Und das arme Kind hat mit so einer Rabenmutter sicher auch Nichts zu lachen!"

Also setzten sie ihre Reise zu dritt auf dem Lastentier fort.

Im nächsten Dorf hörten sie die Leute sagen:
"Das sind ja Bestien im Vergleich zu dem Tier, auf dem sie reiten.
"Sie werden dem armen Esel den Rücken brechen!"

Also beschlossen sie, alle drei neben dem Esel herzugehen.
Im nächsten Dorf trauten sie ihren Ohren nicht, als sie die Leute sagen
hörten:
"Schaut euch die drei Idioten mal an.
Sie laufen, obwohl sie einen Esel haben, der sie tragen könnte!"

Fazit:
Die anderen werden dich immer kritisieren und über dich lästern und es ist nicht einfach, jemanden zu treffen, der dich so akzeptiert wie du bist.

Deshalb:
Leb so, wie du es für richtig hältst
und geh, wohin dein Herz dich führt...

Das Leben ist ein Theaterstück ohne vorherige Proben.

Darum:
Singe, lache, tanze und liebe...
und lebe jeden einzelnen Augenblick deines Lebens...
bevor der Vorhang fällt und das Theaterstück ohne Applaus zu Ende geht.


(Charlie Chaplin)

Re: Witze

Benjamin - 07.10.2008, 13:14

Hinten im Bus sitzen so richtige
Obergängster
(Türken).

Naja jedenfalls die schreien da rum
und
plötzlich fangen sie an
kundzugeben,
wie toll sie sind!

Nummer 1: Ey alder, jetzt sind wir schon
über
4 Millionen Türken in
Deutschland.
Nummer 2: Ja, ne richtige Front.
Nummer 3: Es dauert nicht mehr lange, dann
übernehmen wir Deutschland!
Nummer 1: Dann fahren wir mit nem fetten BMW
durch die Straßen und sind die
Chefs.
Nummer2: Und dann können wir ein Land nach
dem
Anderen so übernehmen.
Nummer 1: Alle werden machen, was wir, die
Obertürken, sagen...

Alle am lachen.

Eine Reihe vor ihnen sitzt eine
alte Frau!
Sie dreht sich um und sagt in
einer netten ruhigen stimme ganz
sachlich:

"Wir hatten auch mal 4
Millionen Juden
in Deutschland.....

Re: Witze

Iris - 07.10.2008, 13:38

böse böse :D

Re: Witze

TanjaB - 23.10.2008, 07:04

Darf´s etwas mehr sein


Darf´s etwas mehr sein?"
"Ja gerne"
"Darf's sonst noch was sein?"

Und dann finde ich die Bestellerei öde. Also denke ich, ich bin mal
flexibel:

"Ja, bitte noch 113 Gramm Aufschnitt"
Totenstille in der Metzgerei. Was ist das denn für eine Bestellung?
113 Gramm?

Die Fleischfachkraft starrt mich an, als hätte ich gesagt,
sie legt beim Wiegen jedes Mal ihre Brüste mit auf die Waage.

Sie versucht es mit dem "ich habe mich verhört"-Trick:

"100 Gramm Aufschnitt, jawoll".
Aber nicht mit mir!
"Nein, 113 Gramm"
"113 Gramm?"
"So ist es".

100 Gramm kann sie schätzen, hat sie ja den ganzen Tag.
Aber 113 Gramm, das ist eine Herausforderung - zumal,
wenn der Laden voll wie ein Kölner im Karneval ist.

Sie packt den Aufschnitt, legt ihn auf ein Stück Papier und auf die
Waage.
Die Digitalanzeige blättert sich auf 118 Gramm.
Sie ist schlau.
"Darf's ein bißchen mehr sein?"
Ich lächle, um sie in Sicherheit zu wiegen, dann sage ich:
"Nein, genau 113 Gramm, bitte!"

Sie atmet schwer. Hinter mir immer noch Totenstille. Ein Huster.
Die ganze Metzgerei beobachtet wie erstarrt den Showdown zwischen
Fleischereifachverkäuferwoman und Superasshole.

In Zeitlupe schneidet sie ein Wurststückchen und legt den Aufschnitt auf
die Waage.
114 Gramm. Sie will die Wurst gerade einpacken.
"Nein" sage ich "Ich möchte bitte genau 113 Gramm."
Ich drehe mich zu den Wartenden um.
"Ärztliche Empfehlung" lächle ich.

Es nutzt nichts. Einer ballt die Fäuste.
Aber jetzt gibt es kein Zurück mehr.
Meine bislang freundliche Bedienung knirscht mit den Zähnen,
schneidet noch ein Stückchen von EINEM Wurstscheibchen ab,
lässt erneut die Waage entscheiden.

Wie in Zeitlupe erscheinen die Zahlen und bleiben bei genau 113 Gramm
stehen.
Hinter mir atmen die Menschen und auch meine Fleischereifachverkäuferin
auf.
Geschafft.
Das A****loch ist befriedigt.

Sie will schon die Wurst einpacken, als ich die Hand hebe.

"Entschuldigung" sage ich "jedoch:
"sie haben das Papier mitgewogen. Das ist sicher noch ein Gramm."
"Was GLAUBEN Sie, wo Sie hier sind?" faucht sie mich an.
"WO ICH BIN, WEIß ICH! OB ICH PAPIER BEZAHLE, MÖCHTE ICH WISSEN."

Sie knallt das Fleisch nebst Papier wieder auf die Waage und schmeisst
das bei 114 Gramm abgeschnittene Wurststückchen dazu.
Voila, wir haben 114 Gramm inklusive Papier.

"JETZT dürfen Sie einpacken" erkläre ich generös, im Bewusstsein, sie
besiegt zu haben.
Die empört murmelnden Stimmen "Vollidiot", "Kniebohrer" und "Knalldepp"
hinter mir ignoriere ich.
Ich bekomme mein Fleisch gerade so nicht direkt ins Gesicht geschmissen,
zahle an der Kasse und noch währenddessen frage ich die Besiegte
freundlich:

"Was machen Sie eigentlich mit den abgeschnittenen Halb- und
Viertel-Scheiben?"
"Die werfe ich weg, wieso?"
"Och", sage ich verbindlich,
"bevor Sie die wegschmeissen,
können Sie sie ja auch mir geben..."

Im Krankenhaus hat man mir später erzählt,
sie hätten drei Stunden gebraucht,
um mir die Kalbshaxe aus den Rippen zu operieren...

Re: Witze

TanjaB - 23.10.2008, 11:17

Die Ehefrau auf dem Beifahrersitz

Ein Autofahrer wird von der Polizei angehalten. Der Polizist sagt: "Guten
Tag, ich habe sie gerade mit 170 km/h gemessen, obwohl nur 120 erlaubt
sind!".

Der Fahrer erwidert: "Herr Wachtmeister, dass kann gar nicht sein, ich hatte
den Tempomat die ganze Zeit auf 120 km/h eingestellt. Vielleicht muss ihr
Radargerät neu kalibriert werden!?"

Die Frau auf dem Beifahrersitz blickt von ihrer Zeitung auf und sagt: "Schatz, wie soll das denn gehen? Unser Auto hat doch gar kein Tempomat..." Der Polizist schreibt den Strafzettel weiter und der Mann blickt zu seiner
Frau und murmelt: "Kannst du nicht einmal deinen Mund halten?"

Sie blickt ihn nur vorwurfsvoll an und meint: "Du solltest dankbar sein,
dass dein Radarwarner dich wenigstens ein bisschen runtergebremst hat bevor
du gemessen wurdest!"

Der Polizist schreibt direkt den zweiten Strafzettel wegen Besitz eines
nicht erlaubten Radarwarngeräts, und der Mann blickt seine Frau ärgerlich an
und
knurrt: "Verdammt, halt endlich deinen Mund!"

Als der Polizist dem Fahrer die beiden Strafzettel in die Hand drückt
bemerkt er
noch: "Ach, und ich sehe gerade, dass sie auch nicht angeschnallt sind. Das
macht dann noch mal 40 Euro Bußgeld!"

Der Fahrer entschuldigt sich: "Herr Wachtmeister, ich habe mich nachdem sie
mich angehalten haben, abgeschnallt, um meinen Führerschein aus der
Gesäßtasche zu holen."

Schon wieder unterbricht ihn die Frau und sagt: "Schatz, lüg doch den
Polizist nicht an, du bist beim Fahren nie angeschnallt!"

Während der Polizist das dritte Knöllchen schreibt, brüllt der Fahrer seine
Frau
an: "Herrgott, halt endlich deine Klappe!"

Der Polizist schaut die Frau an und fragt: "Redet Ihr Mann immer so mit
Ihnen?"
Die Frau lächelt nur und sagt...
... "Nein, nur wenn er was getrunken hat."

Re: Witze

Benjamin - 23.10.2008, 13:01

looool

Re: Witze

Holger - 24.10.2008, 17:15

Mehmet ist krank. Er ruft morgens seinen
Chef
an und
sagt: "Scheffe, ische
nix könne komme arbeite, mir tun alles weh,
Kopf tun weh, Hals tun weh, Beine tun weh,
isch nix komme heute, Scheffe."
Meint der Chef: "Tja Mehmet, das ist
natürlich scheisse, grade heute brauche ich
dich dringend. Weisst Du was ich mache, wenn
ich krank bin? Ich gehe zu meiner Frau, die
bläst mir einen und schon geht´s mir wieder
gut. Versuch das mal!"
Darauf Mehmet: "Gut Scheffe, ische
versuchen das, isch wieder anrufen."
Zwei Stunden später ruft Mehmet wieder an:
"Du, Scheffe, haste Du mir gegeben
gute
Tipp, ische wieder ganz gesund, nix Kopfweh,
nix Halsweh, isch gleich komme - übrigens
Scheffe, du hast schöne Wohnung!"

Re: Witze

TanjaB - 27.10.2008, 08:50

Eine Bürgerin betritt das Sozialamt, gefolgt
von 15 Kindern.

"WOW", meint die Sozialarbeiterin,
"sind das alle Ihre?"
"Ja, alles Meine.", sagt die
genervte Mutter, der diese Frage bestimmt
schon tausendmal gestellt wurde. Sie dreht
sich zu den Kindern um und > befiehlt:
"SetzŽ dich hin, Sascha!", und alle
Kinder setzen sich.
"So", sagt die Sozialarbeiterin,
"Dann füllen wir mal gemeinsam den
Antrag aus. Ich brauche die Namen aller
Kinder."
"Dieser hier ist der Älteste - er ist
Sascha."
"Gut. Der Nächste?"
"Der hier heißt auch Sascha." Die
Sozialarbeiterin hebt eine Augenbraue,
stutzt, und schreibt
weiter. Ein Sohn nach dem anderen, die
ältesten Vier, heißen alle Sascha. Dann ist
die älteste Tochter dran. Sie heißt auch
Sascha.
"Gut.", sagt die Sozialarbeiterin,
"Ich erkenne ein Muster. Heißen
alle Kinder 'Sascha'?"
"Ja, das macht die Sache
einfacher.", sagt die Mutter.
"Wenn es für die Kinder Zeit ist
aufzustehen und in die Schule zu gehen, rufe
ich: 'Sascha! Aufstehen.', und wenn
das Abendessen fertig ist rufe ich auch nur
'Sascha! Essen!', und alle Kinden
kommen angelaufen. Wenn eines der Kinder
droht auf die Straße zu rennen, rufe ich nur
'Sascha, Stop!' und alle Kinder
bleiben stehen. Die Kinder alle
'Sascha' taufen zu lassen war die
beste Idee, die ich je hatte."
Die Sozialarbeiterin überlegt einen Moment,
kräuselt die Stirn und
fragt nachdenklich: "Und was ist, wenn
Sie nur ein Kind rufen wollen und nicht die
ganze Truppe?"
"Ganz einfach, dann rufe ich Sie mit
Ihrem Nachnamen."

Re: Witze

Benjamin - 27.10.2008, 11:14

loooooool wie passend ;-)

Re: Witze

TanjaB - 30.10.2008, 11:11

Streng katholisch!



Tochter Pauline kehrte nach 10 Jahren ins Elternhaus zurück.
Der Papa war überglücklich, drückte und küsste seine Tochter:
"Wo bist Du die ganze Zeit gewesen, du kleine Ausreißerin?
Warum hast Du uns nicht geschrieben oder von Dir hören lassen?
Was hast Du eigentlich die ganze Zeit getan?"

Paulinchen drückt herum:

"Oh, lieber Papa, ach Gott, ach Gott - ich weiß nicht, wie ich es sagen soll -
aber, ich bin eine Prostituierte geworden!"

"Was?" brüllt der Vater. "Du schamlose Hure, raus hier! Du Schande der ganzen Familie! Wir wollen Dich nie mehr sehen! Raus!!! - aber dalli-dalli!"

" Ok, Papa - wie Du willst.

Aber ich bin nur zurückgekommen um Mama diesen Nerzmantel zu bringen, meinem kleinen Bruder diese goldene Rolex und Dir, Papa, den Mercedes in Sonderausführung vor der Haustür."

Pauline musste tief Luft holen "Und ich lade die ganze Familie auf die nächste Sylvester-Party an Bord meiner Yacht an der Riviera ein."

Dem Vater kullern die Augen aus dem Kopf und er fragt hechelnd sein Töchterchen:
"Kannst Du nochmal wiederholen, was du geworden bist?" Schluchzend wiederholt das arme Paulinchen, dass sie Prostituierte geworden sei.

"Oh, Gott sei Dank !" ruft erleichtert der Papa, "war ich vielleicht erschrocken!
Ich hatte verstanden, du bist Protestantin geworden, wo wir doch alle so streng katholisch sind!

Und jetzt, mein liebes Kind, umarme mich und gib deinem alten Papa einen dicken Kuss!"

Re: Witze

Marc - 30.10.2008, 14:40

Was hat ein Sarg mit einem Kondom gemeinsam?
In beidem liegt ein Steifer.
... und was ist der Unterschied?
Der eine kommt, der andere geht!

"Sag, mal Fritz, was ist
erotisch?“ "Erotisch ist: wenn
man eine Frau ganz zärtlich mit
einer Feder streichelt." "Und
was ist pervers?" "Wenn das
Huhn noch dran hängt....! "

Eine Oma sieht im Zoogeschäft
einen Papagei und fragt ihn:
"Na du kleiner Vogel, kannst du sprechen?"
Dieser antwortet: "Na du alte
Krähe, kannst du vögeln?"

Eine alte Dame fragt am Strand
den kleinen Max: "Werden hier
viele Wracks angeschwemmt?"
"Nein Sie sind das erste!"

Ein Mann möchte seine Frau umbringen. Er
geht zur Apotheke und verlangt Zyankali.
Der Apotheker mustert ihn streng und meint:
"Sie wissen aber schon, daß ich Ihnen das
so ohne Weiteres nicht geben darf? "Der
Mann öffnet seinen Geldbeutel, holt ein Foto
seiner Gattin heraus und legt es auf die
Theke. Der Apotheker wirft einen Blick
darauf und meint: Entschuldigung, ich wußte
nicht, daß Sie ein Rezept dabei haben."

Oma macht sich fertig, um mit
dem Rad wegzufahren. Fragt
klein Erna: "Wo fährst du denn
hin?" "Zum Friedhof, mein
Kind." "Und wer bringt das Rad
wieder nach Hause?"

Die Mutter klärt die Tochter auf:
"Dort wo der Samen reinkommt,
kommt auch das Baby raus."
Entsetzt greift sich die Tochter
an den Hals: "Scheiße, das wird
eng!"

Re: Witze

TanjaB - 06.11.2008, 11:45

Er sagte ... Ich weiß nicht, warum du einen
BH trägst, du hast doch
nichts zum Hineintun.
Sie sagte ... Du trägst doch auch
Unterhosen,
nicht wahr?

Er sagte . Sollten wir heute Abend die
Stellung tauschen?
Sie sagte ... Das ist eine gute Idee - du
stellst dich ans Bügelbrett
während ich auf dem Sofa sitze und furze!

Er sagte . Warum sagst du mir nicht, wenn du
einen Orgasmus hast?
Sie sagte . Ich würde gern, aber du bist ja
nie dabei.

Er sagte . Wie viele Männer braucht man, um
eine Rolle Toilettenpapier
zu wechseln?
Sie sagte . Das weiß niemand, weil es noch
nie geschehen ist.

Er sagte . Warum sind verheiratete Frauen
schwerer als unverheiratete?
Sie sagte ... Unverheiratete kommen heim,
schauen in den Kühlschrank und
gehen
dann ins Bett.
Verheiratete kommen heim, schauen, was im
Bett ist und
gehen dann
zum Kühlschrank.

Re: Witze

TanjaB - 07.11.2008, 12:43

Ein Typ und ein Mädel lernen sich in der
Disco kennen,
flirten, trinken, gehen zusammen zu ihm nach
Hause.
Beide total blau, es wird rumgemacht wie
verrückt. Dann
muss sie aufs Klo. Stellt fest: Mist, hab
meine Tage
gekriegt. Was mach ich́n jetzt? Überleg...
Ach egal,
der Typ ist so besoffen, der merkt das eh
nicht mehr.
Also zurück und weitergemacht wie die Wilden.
Am
nächsten Morgen wacht er auf und ist alleine.
Schlägt
die Bettdecke zurück - alles voller Blut. Oh
mein Gott,
was hab ich getan??? Er springt aus dem Bett,
rennt zum
Waffenschrank, zählt seine Gewehre durch:
alle noch
drin. Gottseidank, erschossen hab ich sie
nicht. Der
Messerblock!!! Er rennt in die Küche, zählt
die Messer
durch - alle Messer noch drin. Gottseidank,
erstochen
hab ich sie nicht. Dann muss er auf́s Klo.
Geht zur
Toilette, guckt im Vorbeigehen in den
Spiegel...
Scheiße. Ich hab sie gefressen...

____________________________________________________________

Vater und Sohn im Wald

Es war einmal im schönen Sachsen, bei
Leipzsch oder so.

Ein Vater geht mit seinem 8- jährigen Sohn
spazieren um ihm die Tiere des Waldes zu
zeigen, sie steigen auf einen Hochsitz.

Der Vater schaut nach Süden und erblickt
eine
nackte Frau beim Sonnenbad.

Der Sohn schaut nach Norden und sieht 2
Füchse.

Der Sohn ganz aufgeregt:
Figgse- Babba- Figgse!!!

Daraufhin der Vater:
Nur wennde dor Muddi nüscht soochst!!!

Re: Witze

Benjamin - 10.11.2008, 14:43

Ein 80-jähriger möchte mal wieder Sex mit
seiner Frau haben.
Als er gerade loslegen will, sagt diese:
"Moment, nicht ohne Kondom!"
Er antwortet verdutzt:
"Warum, in deinem Alter kannst du doch
keine Kinder mehr bekommen!"
Sie:
"Aber vielleicht Salmonellen, bei den
alten
Eiern!"

Re: Witze

Iris - 10.11.2008, 15:18

:lol: :lol: :lol:

Re: Witze

TanjaB - 14.11.2008, 08:14

Christian Morgenstern : "verkehrte Welt"

Dunkel war's der Mond schien helle,
Schnee bedeckt die grüne Flur
als ein Auto blitzeschnelle,
langsam um die Ecke fuhr.

Drinnen saßen stehend Leute,
schweigend ins Gespräch vertieft,
als ein totgeschossner Hase,
auf der Sandbank Schlittschuh lief.

Und der Wagen fuhr im Trabe,
rückwärts einen Berg hinauf.
Droben zog ein alter Rabe
grade eine Turmuhr auf.

Ringsumher herrscht tiefes schweigen
und mit fürchterlichem Krach,
spielen in des Grases Zweigen
zwei Kamele lautlos Schach.

Und auf einer roten Parkbank,
die blau angestrichen war,
saß ein blondgelockter Jüngling
mit kohlrabenschwarzem Haar.

Neben ihm ne alte Schrulle,
zählte kaum erst 16 Jahr,
In der Hand ne' Butterstulle,
die mit Schmalz bestrichen war.

Droben auf dem Apfelbaume,
der sehr süße Birnen trug,
hing des Frühlings letzte Pflaume
und an Nüssen noch genug.

Von der regennassen Straße
wirbelte der Staub empor
und der Junge bei der Hitze
mächtig an den Ohren fror.

Beide Hände in den Taschen
hielt er sich die Augen zu.
Denn er konnte nicht ertragen,
wie nach Veilchen roch die Kuh.

Holder Engel, süßer Bengel,
furchtbar liebes Trampeltier.
Du hast Augen wie Sardellen,
alle Ochsen gleichen Dir.

Und zwei Fische liefen munter,
durch das Blaue Kornfeld hin.
Endlich ging die Sonne unter
und der graue Tag erschien.

Und das alles dichtet Goethe
Als er in der Morgenröte
Liegend auf dem Nachttopf saß
Und dabei die Zeitung las.

Re: Witze

TanjaB - 18.11.2008, 07:49

Drei Frauen: eine Verlobte, eine Verheiratete und eine Geliebte chatten über ihre Beziehungen und beschließen ihre Männer zum Staunen zu bringen.

In dieser Nacht wollen alle drei Ledermieder S/M, Stöckelschuhe und eine Maske über den Augen tragen. Nach einigen Tagen chatten sie wieder.

Die Verlobte schreibt: In der Nacht als mein Freund heim kam, fand er mich in Ledermieder, Stöckelschuhen und Maske. Er sagt:" Du bist die Frau meines Lebens, Ich liebe Dich...wir machen jede Nacht lang Liebe."

Die Geliebte schreibt: Oh, ja! Wir trafen uns in seinem Büro. Ich trug ein Ledermieder, Stöckelschuhe, eine Maske über den Augen und einen Regenmantel. Als ich den Mantel öffnete sagt er kein Wort. Wir hatten nur wilden Sex die ganze Nacht.

Die Verheiratete schreibt: In der letzten Nacht schickte ich die Kinder zu meiner Mutter. Ich war bereit! Ledermieder, Stöckelschuhe, eine Maske über den Augen und einen Regenmantel. Als mein Mann von der Arbeit heim kam, griff er zur Bierflasche und zur Fernbedienung und sagte: "Hey Batman, was gibt's zum Essen?"

Re: Witze

Wolfgang - 24.11.2008, 10:50
Chuck Norris
Die erste Szene des Films: „Der Soldat James Ryan“ basiert auf einer Partie Fußball, die Chuck Norris in der 2ten Klasse spielte.

Re: Witze

Benjamin - 24.11.2008, 10:55

loool

Re: Witze

Wolfgang - 24.11.2008, 11:09

und noch ein paar.

Chuck Norris krempelt Noppenkondome um bevor er sie benutzt, damit ER den Spass daran hat.


Chuck Norris kann eine Drehtür zuschlagen.


Chuck Norris ist vor 10 Jahren gestorben. Der TOD hatte bis jetzt nur noch nicht den Mut es ihm zu sagen.

Re: Witze

Wolfgang - 29.11.2008, 14:43

Was ist Kälte ?
oder der Unterschied zwischen Odenwäldern
und
Waschlappen bzw. Weicheiern !
+10°C
Die Bewohner von Mietwohnungen im Odenwald
drehen die Heizung
ab. Die Odenwälder Bauern (Bewohner des
Hohen
Odenwaldes)
pflanzen Bäume.

+5°C
Die Odenwälder nehmen ein Sonnenbad, falls
die Sonne noch über
den Horizont steigt.

+2°C
Italienische Autos springen nicht mehr an.

0°C
Destilliertes Wasser gefriert.

-1°C
Der Atem wird sichtbar. Zeit den Mittelmeer
Urlaub zu planen.
Die Odenwälder essen Eis und trinken kaltes
Bier.
-4°C
Die Katze will mit ins Bett.

-10°C
Zeit einen Afrikaurlaub zu planen. Die
Odenwälder gehen zum
schwimmen

-12°C
Zu kalt zum Schneien

-15°C
Amerikanische Autos springen nicht mehr an.

-18°C
Die Reichelsheimer Hausbesitzer drehen die
Heizung auf.

-20°C
Der Atem wird hörbar.

-22°C
Französische Autos springen nicht mehr an.
Zu kalt zum Schlittschuhlaufen.

-23°C
Politiker beginnen die Obdachlosen zu
bemitleiden.

-24°C
Deutsche Autos springen nicht mehr an.

-26°C
Aus dem Atem kann Baumaterial für Iglus
geschnitten werden.

-29°C
Die Katze will unter den Schlafanzug.

-30°C
Kein Richtiges Auto springt mehr an.
Der Odenwälder flucht, tritt gegen den
Reifen
und startet den
Traktor.
-31°C
Zu kalt zum Küssen, die Lippen frieren
zusammen. Die
Reichenbacher Fußballmannschaft beginnt mit
dem Training für den Frühling.

-35°C
Zeit, ein zweiwöchiges Bad zu planen. Die
Odenwälder schaufeln
den Schnee vom Dach.

-39°C
Quecksilber gefriert. Zu kalt zum Denken.
Die Odenwälder schließen den obersten
Hemdknopf.

-40°C
Das Auto will mit ins Bett. Die Odenwälder
ziehen einen Pullover
an.

-44°C
Mein Reichelsheimer Kollege überlegt, evtl.
das Bürofenster zu
schließen.
-45°C
Die Odenwälder schließen das Klofenster.

-50°C
Die Seelöwen verlassen Grönland. Die
Odenwälder tauschen die Fingerhandschuhe
gegen Fäustlinge.

-70°C
Die Eisbären verlassen den Nordpol. An der
Realschule in Reichelsheim
wird ein Langlauf Ausflug organisiert.

-75°C
Der Weihnachtsmann verlässt den Polarkreis.
Die Odenwälder klappen die Ohrenklappen der
Mütze runter.

-120°C
Alkohol gefriert. Die Folge davon: Der
Odenwälder ist sauer.

-268°C
Helium wird flüssig.
-270°C
Die Hölle friert.

-273°C
Absoluter Nullpunkt.
Keine Bewegung der Elementarteilchen.
Die Odenwälder geben zu:
"Ja es ist etwas kühl, gib mir noch
einen Schnaps zum lutschen.„
Und jetzt
Kennst du den Unterschied zwischen
Odenwäldern und Waschlappen bzw. Weicheiern
!
Das Höchste was ein Mensch werden kann ist ?
ODENWÄLDER

Re: Witze

TanjaB - 17.12.2008, 08:41

*Witz:*

"Papa, ich wünsche mir einen Globus zu Weihnachten. Kommt nicht in Frage, in die Schule fährst du mit dem Schulbus und auf s Klo gehst du zu Hause!

***

Christkind:

Denkt euch, ich habe das Christkind gesehen,
ich hab's überfahren, es war ein Versehn',
ich hatte gerade die Äuglein zu,
ich träumte beim Fahren in himmlischer Ruh'.
Das Christkindl hat in dieser heiligen Nacht,
Bekanntschaft mit meinem Kühler gemacht.

Später sah ich auch noch den Weihnachtsmann,
er feuerte gerad' seine Rentiere an,
ich überholte den langsamen Wicht,
doch sah ich den Gegenverkehr dabei nicht.
Ich wich noch aus, doch leider nicht Santa,
ein kurzes Rumsen und er klebte am Manta!

Am Ende sah ich auch Nikolaus,
er stürmte gerad' aus dem Freudenhaus,
er kam ganz hektisch über die Kreuzung gelaufen,
wollte am Automaten neue Präser sich kaufen,
mein Auto und mich hatt er wohl nich' gesehn',
jedenfalls blieben nur seine Stiefel stehen.

So ist die Moral von dem Gedicht,
fahr zu schnell Dein Auto nicht!
Denn als ich Zuhaus war, da musste ich heulen,
mein schöner Wagen, der hatte drei Beulen
Vom Nikolaus, vom Christkind und vom Santa Claus,
tja, dieses Jahr Weihnachten, das fällt dann wohl aus!

***

Witz:

Ein älterer Mann in Phoenix ruft seinen erwachsenen Sohn in New York an und sagt am Telefon: "Ich hasse es, dir deinen Tag zu verderben, aber ich muss dir mitteilen, dass deine Mutter und ich dabei sind, uns scheiden zu lassen. Fünfundvierzig Jahre Elend sind einfach genug!"

"Vater, was redest du denn da?" schreit der Sohn entsetzt in den Hörer.

"Wir halten gegenseitig unseren Anblick nicht mehr aus," sagt der alte Mann. "Wir sind einander überdrüssig und es macht mich krank auch nur darüber zu erzählen. Also rufe deine Schwester in Chicago an und sag du es ihr!" und er hängt auf.

Voller Bestürzung ruft der Sohn seine Schwester an, die bei der Nachricht explodiert: "Was um alles in der Welt, glauben sie denn? Sie wollen sich scheiden lassen? Warte, ich regle das!"

Augenblicklich ruft sie in Phoenix an und schreit den alten Vater an: "Ihr lasst euch NICHT scheiden, hörst du? Ihr tut nichts, bis ich da bin. Ich rufe gleich meinen Bruder zurück und wir werden beide morgen bei euch eintreffen. Bis dahin unternimmt ihr nichts, hast du mich verstanden?"

Während der alte Mann den Hörer auflegt, dreht er sich zu seiner Frau und sagt: "Sie kommen beide zu Weihnachten, Liebling, und ihren Flug zahlen sie auch selber."

***

Gedicht einer Frau:

Müde bin ich, geh zur Ruh,
mache meine Augen zu.
Lieber Nikolaus bevor ich schlaf,
bitte ich Dich noch um was.
Schick mir mal 'nen netten Mann,
der auch wirklich alles kann.
Der mir Komplimente macht,
nicht über meinen Hintern lacht,
mich stets nur auf Händen trägt,
sich Geburtstage einprägt,
Sex nur will, wenn ich grad mag
und mich liebt wie am ersten Tag.
Soll die Füße mir massieren
und mich schick zum Essen führen.
Er soll treu und zärtlich sein
und mein bester Freund obendrein.

Gedicht eines Mannes:

Lieber Nikolaus,

schicke mir eine taubstumme Nymphomanin, die einen Getränkehandel besitzt und Jahreskarten fürs Stadion hat.

... Und es ist mir sch...egal, ob sich das reimt oder nicht!

Re: Witze

TanjaB - 17.12.2008, 08:47

Und so entstand eine der bekannten Weihnachtstraditionen ...

Der Weihnachtsmann hatte ein kleines Problem ...

Vier seiner Elfen feierten krank, und die Aushilfs-Elfen kamen mit der Spielzeug-Produktion nicht nach. Der Weihnachtsmann begann schon den Druck zu spüren den er haben würde wenn er aus dem Zeitplan geraten sollte.

Dann erzählte ihm seine Frau dass Ihre Mutter sich zu einem Besuch angekündigt hatte. Die Schwiegermutter hat dem armen Weihnachtsmann gerade noch gefehlt.

Als er nach draußen ging um die Rentiere aufzuzäumen bemerkte er, dass drei von ihnen hochträchtig waren und sich zwei weitere aus dem Staub gemacht hatten, der Himmel weiß wohin. Welch Katastrophe.

Dann begann er damit den Schlitten zu beladen, doch eines der Schlittenbretter brach und der Spielzeugsack fiel so heftig zu Boden, dass das meiste Spielzeug zerbrach oder total verkratzt
wurde - Shit!

So frustriert ging der Weihnachtsmann ins Haus um sich eine Tasse mit heißem Tee und einem Schuss Rum zu machen. Jedoch musste er feststellen, dass die Elfen den ganzen Schnaps ausgesoffen hatten. In seiner Wut glitt ihm auch noch die Tasse aus den Händen und zersprang in tausend kleine Stücke, die sich über den ganzen Küchenboden verteilten. Jetzt gab`s natürlich
Ärger mit seiner Frau.

Als er dann auch noch feststellen musste, dass Mäuse seinen Weihnachtsstollen angeknabbert hatten wollte er vor Wut fast platzen.

Da klingelte es an der Tür. Er öffnete und da stand ein kleiner lieblicher Engel mit
einem riesigen Christbaum. Der Engel sagte sehr schüchtern: "Frohe Weihnachten Weihnachtsmann! Ist es nicht ein schöner Tag? Ich habe da einen wunderschönen Tannenbaum für dich. Wo soll ich den denn hin stecken?"

Und so begann die Tradition mit dem kleinen Engel auf der Christbaumspitze...

Re: Witze

TanjaB - 20.01.2009, 16:38

Eines schönen Tages hat ein Ehemann die
romantische Idee, seiner Frau zum Frühstück
Spiegeleier zu braten.
Plötzlich taucht seine Frau in der Küche auf
und schreit ihn unvermittelt an:

"Vorsicht...! VOOOOOOOOOOOORSICHT! ICH
GLAUB'S NICHT!!!
Mach etwas mehr Fett rein! UM GOTTES WILLEN!
Du machst zu viele auf einmal!!
VIEL ZU VIELE!!! Wende sie.... Wende sie...
SOFORT!!!
Wir brauchen mehr Fett. UM GOTTES WILLEN! WO
bekommen wir nur MEHR FETT her?
Sie werden ANBRENNEN. Vorsicht.... VORSICHT
!!! ICH HABE VOOOOOOOOORSICHT GESAGT!!

Aber was machst Du bloß???? Sie gehen
kapputtttt!!! Aber schau Dir doch das Eigelb
an!!
UM GOOOOOOOOTTES WIIIIIIIILLEN!!!!!!!!!!!
NIE
befolgst Du meinen Rat, wenn Du kochst!
Niemals...... VORSICHT!!! Sie verbraten,
siehst Du das denn nicht????

Die ganze Küche saut ein! REDUZIERE DOCH DIE
HITZE und wende sie!
UM GOTTES WILLEN!!! VERSUCHE DOCH, SIE ZU
WENDEN!!! Bist DU WAAAAAHNSINNIG?????
Benutze Deinen Kopf! Hast Du sie gesalzen?
Salze sie. Du weißt, dass Du immmmmmmmmer
das
Salz vergißt!
DAS SAAAAAAAAAAAAALZ!!

Das Salz. Das Salz. Das Salz. Das Salz.
BENUTZE DAS SALZ! DAS
SAAAAAAAAAAAAAAAAAALZ!!!!"

Der Mann blickt sie erstaunt an: "Darf
ich wissen, was hier zum Teufel passiert?
Glaubst Du, ich kann keine Speigeleier
braten?"

Die Frau antwortet völlig ruhig und
gelassen:
"Nur, damit Du eine Ahnung bekommst wie
es ist, mit Dir als Beifahrer Auto zu fahren!

Re: Witze

Marc - 21.01.2009, 08:44

Die Zugtoilette

Ein D-Zug fährt von Dresden nach Preußen - Bayern - Württemberg und wieder
zurück nach Sachsen. Im Klosett befindet sich der bahnamtliche Vermerk:

"Die Benützung des Klosetts ist nur 5 Minuten gestattet"
DAS GIBT EINEM PREUSSEN ZU FOLGENDEM VERS ANLASS:

Wer hier mal wat verrichten will,
der möge sich mal sputen.
Die Bahnverwaltung gönnt ihm nur
zum Kacken fünf Minuten.

EIN BAYER SCHREIBT DARUNTER:

Wer diesen Vers geschrieben hat,
der ist gewiss aus Preissen.
Denn wer nicht viel zu Fressen hat,
hat auch nicht viel zu scheißen.

EIN SCHWABE VERSTIEG SICH ZU FOLGENDEM VERS:

Wer aber dies geschrieben hat,
das isch gewiß a Bayer,
die fressa und de saufa viel
und scheißen wia die Reiher.

DARUNTER SCHREIBT EIN SACHSE:

Seht hier die Deutsche Einigkeit,
hier tut es sich beweisen,
den einen gönnen's fressen nicht,
den anderen nicht das Scheißen.

DEN SCHLUSSVERS MACHT EIN ÖSTERREICHER:
wer Freud und Eintracht sehen will,
der braucht nicht weit zu wandern,
in unserem schönen Österreich,
scheißt einer auf den anderen.

Re: Witze

Iris - 27.01.2009, 12:45

Was ist Kälte?

+10°C
Die Bewohner von Mietwohnungen in Helsinki drehen die Heizung
ab. Die Lappen (Bewohner Lapplands) pflanzen Blumen.

+5°C
Die Lappen nehmen ein Sonnenbad, falls die Sonne noch über den
Horizont steigt.

+2°C
Italienische Autos springen nicht mehr an.

0°C
Destilliertes Wasser gefriert.

-1°C
Der Atem wird sichtbar. Zeit, einen Mittelmeerurlaub zu planen.
Die Lappen essen Eis und trinken kaltes Bier.

-4°C
Die Katze will mit ins Bett.

-10°C
Zeit, einen Afrikaurlaub zu planen. Die Lappen gehen zum
Schwimmen.

-12°C
Zu kalt zum Schneien.

-15°C
Amerikanische Autos springen nicht mehr an.

-18°C
Die Helsinkier Hausbesitzer drehen die Heizung auf.

-20°C
Der Atem wird hörbar.

-22°C
Französische Autos springen nicht mehr an. Zu kalt zum
Schlittschuhlaufen.

-23°C
Politiker beginnen, die Obdachlosen zu bemitleiden.

-24°C
Deutsche Autos springen nicht mehr an.

-26°C
Aus dem Atem kann Baumaterial für Iglus geschnitten werden.

-29°C
Die Katze will unter den Schlafanzug.

-30°C
Kein richtiges Auto springt mehr an. Der Lappe flucht, tritt
gegen den Reifen und startet seinen Lada.

-31°C
Zu kalt zum Küssen, die Lippen frieren zusammen. Lapplands
Fußballmannschaft beginnt mit dem Training für den Frühling.

-35°C
Zeit, ein zweiwöchiges heißes Bad zu planen. Die Lappen
schaufeln den Schnee vom Dach.

-39°C
Quecksilber gefriert. Zu kalt zum Denken. Die Lappen schließen
den obersten Hemdknopf.

-40°C
Das Auto will mit ins Bett. Die Lappen ziehen einen Pullover an.


-44°C
Mein finnischer Kollege überlegt, evtl. das Bürofenster zu
schließen.

-45°C
Die Lappen schließen das Klofenster.

-50°C
Die Seelöwen verlassen Grönland. Die Lappen tauschen die
Fingerhandschuhe gegen Fäustlinge.

-70°C
Die Eisbären verlassen den Nordpol. An der Universität
Rovaniemi (Lappland) wird ein Langlaufausflug organisiert.

-75°C
Der Weihnachtsmann verlässt den Polarkreis. Die Lappen klappen
die Ohrenklappen der Mütze runter.

-120°C
Alkohol gefriert. Folge davon: Der Lappe ist sauer.

-268°C
Helium wird flüssig.

-270°C
Die Hölle friert.

-273,15°C
Absoluter Nullpunkt. Keine Bewegung der Elementarteilchen. Die
Lappen geben zu: ‘Ja, es ist etwas kühl, gib’ mir noch einen
Schnaps zum Lutschen!

Und jetzt kennst Du den Unterschied zwischen Lappen und
Waschlappen. Also stellt euch nicht so an!

Re: Witze

Benjamin - 27.01.2009, 12:58

Witz vom herr appelt...

Jessi konnte nicht drüber lachen, ich hab mich verpisst. Aber eigentlich iss es ja net zum lachen, aber es leben iss ernst genug... Also:







Was ist blau und voll mit Titten?

Ein Abfallsack in der Krebsstation.

Re: Witze

Iris - 28.01.2009, 14:02

Dialog in einem Bett irgendwo:
"Ich liebe Dich!"
"Ich Dich auch!"
"Ich begehre Dich!"
"Ich Dich auch!"
"Übrigens, ich heiße Dietmar!"
"Ich auch..."
(Scheiße....!)
-------------------------------------------------------------------------------

Zwei Typen. Fragt der eine:
"Duschst Du jeweils nach dem Bumsen?"
"Ja."
"Dann solltest Du mal wieder bumsen..."
(Vielleicht vorher noch mal duschen?)
--------------------------------------------------------------------------------

"Mein neuer Freund will mich platonisch lieben" erzählt Susi ihrer
Freundin. "Platonisch? Wie geht denn das?" Keine Ahnung. Aber
ich habe mich für alle Fälle überall gewaschen."
(Waschen hat noch nie geschadet)
--------------------------------------------------------------------------------

Ein 80jähriger möchte mal wieder mit seiner Frau schlafen. Als er
gerade loslegen will, sagt diese: "Moment, nicht ohne Kondom!"
Der antwortet verdutzt: "Warum, in deinem Alter bekommst Du doch
keine Kinder mehr!"
Diese: "Aber vielleicht Salmonellen, bei den alten Eiern!"
(das ist hart)
--------------------------------------------------------------------------------

Ein Arbeitsloser kommt nach Hause und sagt zu seiner Frau: "Du, ich
habe eine neue Stellung!" Darauf die Frau: "Kümmere dich lieber um Arbeit!"

(das hat man davon, wenn man sex-gelenkt ist!)
--------------------------------------------------------------------------------

Gerade vier Wochen ist das junge Paar verheiratet, dann ruft
Cornelia ihre Mutter an und schluchzt: "Wir hatten unseren ersten
Krach." "Nur ruhig Kind, das kommt in jeder Ehe mal vor." "Ja, aber ich
weiß nicht, wohin mit der Leiche."
(uiuiui.....)
--------------------------------------------------------------------------------

Mann weckt Frau mitten in der Nacht: "Liebling! Hier, Deine
Kopfschmerztabletten.
Sie: "Aber ich hab doch gar keine Kopfschmerzen!"
Mann:" Na dann auf geht's..."
(Hähähä... ausgetrickst)
--------------------------------------------------------------------------------

Verlegen sitzt die Frau beim Anwalt: Ich will mich scheiden lassen.
Ja, ja, sagt der Anwalt. Und der Scheidungsgrund? Ach, mein Mann
ist 200 % impotent. Sie meinen total impotent", korrigiert der
Anwalt. Nein, ich meine 200 % impotent.
Ja, was meinen Sie denn genau?" fragt der Anwalt.
Ich meine, dass er schon total impotent war. Aber gestern ist er
über den Teppich gestolpert und hat sich die Zunge abgebissen.
(Echt blöd! Das ist ein Scheidungsgrund)
--------------------------------------------------------------------------------

Bernd trifft seinen völlig deprimierten Kumpel Herbert in seiner
Stammkneipe. "Sag mal, warum bist du denn so schlecht drauf?"
Herbert: "Ich hab dir doch von diesem wilden Hasen erzählt, der bei
mir in der Firma arbeitet. Ich hab es nie gewagt, mit ihr auszugehen,
weil ich immer eine Riesenlatte kriege, wenn ich sie nur sehe.
Aber jetzt hab ich mich endlich mit ihr getroffen." "Ist doch super.
Und?
Wie war's?" "Weil ich solch eine Angst vor einem Ständer hatte, hab
ich mir meinen Schwanz mit Tesa am Bein festgemacht." "Sehr
vorsichtig von dir", meint Bernd. "Ich klingle also an ihrer Tür und
sie kommt in einem supersexy Minirock raus."
"Und was passierte dann?" "Ich hab ihr ins Gesicht getreten."
(dumm gelaufen...)
--------------------------------------------------------------------------------

Die kleine Susi hat von ihrer Mutter Geld bekommen, um zum Frisör zu gehen.

Susi macht sich also auf den Weg und kommt an der Bäckerei vorbei.
Wie kleine Mädchen eben so sind, geht sie hinein und kauft sich eine
Nuss-Schnecke mit viel Zucker oben drauf.
Kurz darauf sitzt sie beim Haare schneiden und macht sich genüsslich
über ihr eben erworbenes Gebäck her.
Der Frisör bemerkt, dass Susi von Zeit zu Zeit auf ihr Gebäck bläst
und aufmerksam wie Frisöre eben sind, fragt er sie:
"Hast du Haare auf deiner Schnecke?"
Antwortet die kleine Susi: "Spinnst du? Ich bin doch erst fünf!"

Re: Witze

TanjaB - 13.02.2009, 11:50

> Der Stolz der Väter... (und natürlich auch der Mütter) ...
> ...nach 30 Jahren treffen sich das erste Mal die 4 besten Freunde aus Schulzeiten...
> Nach einigen Gläsern verabschiedet sich einer Richtung Toilette. Die anderen fangen an über ihren ganzen Stolz zu berichten!
> Der erste meint:
> "Mein Sohn ist mein ganzer Stolz ! Er war sehr fleißig in der Schule, hat jahrelang studiert, seinen MBA gemacht und ist heute Präsident einer der größten Firmen Europas! Er ist mittlerweile sooo reich, dass er mal eben seinem besten Freund zum Geburtstag einen Mercedes Kompressor mit 0km geschenkt hat!"
> Da meint der zweite:
> "Nicht schlecht! Auch mein Sohn ist mein ganzer Stolz! Auch er war sehr fleißig und hat studiert. Er fing ganz klein als Pilot einer der größten Fluggesellschaften der Welt an und heute gehört ihm ein Teil davon! Er ist sooo unglaublich reich, dass er seinem besten Freund zum Geburtstag einen Boeing 737-700 geschenkt hat!"
> Der dritte pfeift anerkennend: "Nicht übel meine Herren ! Aber auch mein Sohn ist unsagbar reich geworden durch puren Fleiß! Er hat Ingenieurwesen studiert, eröffnete dann später eine Baufirma und diese arbeitet mittlerweile weltweit! Er schenkte seinem besten Freund zum Geburtstag ein Haus mit über 1000 m2 speziell für ihn gemacht mit allem drum und dran!
> Die drei beglückwünschten sich untereinander, als der 4. von Toilette wiederkam und sich erkundigte, was er verpasst hätte.
> "Wir sprachen gerade über unsere Söhne und wie stolz wir auf sie wären! Apropos... Was macht eigentlich Dein Sohn???"
> "Der ist schwul! Er arbeitet als Stripper und Callboy in einer Diskothek. An seinen freien Tagen verdient er sich mit Schwulen-Pornos noch etwas dazu!"
> "Oh mein Gott, das ist ja grauenhaft! Du Ärmster... Das muss Dir doch unglaublich peinlich sein!"
> "Nein, wieso ? Überhaupt nicht ! Er ist mein ganzer Stolz und Glück hat er auch noch! An seinem Geburtstag bekam er mal eben einen Mercedes Kompressor mit 0km, eine Boeing 737-700 und ein auf ihn zugeschnittenes Haus von seinen 3 besten Liebhabern!!!"

Re: Witze

TanjaB - 16.02.2009, 08:48

Was ist der Unterschied zwischem einen Investmentbanker und
einer Pizza? Die Pizza kann eine vierköpfige Familie ernähren.

Wie heißt das neue Lieblingslied der Banker? My Boni ist over
the Ocean.

Was sagen Sie zu einem Hedge-Fonds-Manager, der keine
Leerverkäufe machen kann? Einmal Big Mac mit Cola.

Wie viele Aktienhändler sind notwendig, um eine Glühbirne zu
wechseln? Zwei. Einer lässt die Birne fallen, der andere versucht,
sie zu verkaufen, bevor sie abgestürzt ist.

Was ist Optimismus? Wenn ein Investmentbanker sich am Sonntag
fünf frische Hemden bügelt.

Sagt der Investor: Ich schlafe wie ein Baby - ich wache jede Stunde
auf und heule.

Klagt der Investor: Diese Krise ist schlimmer als eine Scheidung. Ich
habe die Hälfte meines Besitzes verloren und bin immer noch
verheiratet.

Ein Mann ging zur Bank und sagte: Ich möchte ein kleines Unternehmen
gründen. Sagt der Bankmanager: Kaufen Sie ein großes und warten
Sie ein paar Tage.

Re: Witze

Kai - 16.02.2009, 13:16

Guude,

isch hab Ihnne Ihr Adress vonerem Kumpel gekrischt un vielleischt habbe se ja ebbes für misch, z.B. als Hausmaista.

Isch heiß Karl-Heinz Gebbard, die Kumpels nenne mich allerdings "Schobbe".

Geborn bin isch am 25.10.55 in Hanau. Isch seh zwar älter aus, aber isch war auch lang krank. Mei Schulaubildung is 12 Jahr Grundschul Groß-Krotzebosch mit anschließender Lehre als Feinmeschaniker, Einzelhandelskaufmann un dann Gas-Wasser Installateur. Die erste zwei warn nix, die Dritt hab isch dann 1989 abgeschlosse. Dadenach war isch korz für

5 Jahr net verfügbar (isch will net drübber redde, dumm Sach - vergesse beim Aldi zu bezahle...).

Isch bin handwecklisch äußest geschickt un deschnisch wersiehrt und hätt auch grad Zeit, da mein letzter Chef net mit mir zurechtgekomme is.

Dazu muß isch sagge, daß isch hin und widder gerne mal ein zwitscher, aber net uff de Abbeit, höschsten in de Frühstüchspaus und Mittagspaus, unn aach e klaa Kaffepaus werd ja wohl drin sein. Mer werd ja aach viel ruhischer nach so em klaane Hütsche, Sie wisse schon, gell.

Aber zurück zu dämm Grund vo meim Schreibe. Isch such Abbeit. Jetzt aach net grad so rischtich was Schweres (mer werd ja net jinger, gell), eher so was mit beuffsischtische von Wohnunge unn Schigganiern von Leut, die wo da drin wohne - des kann isch.

Des letzte mal war isch aach Hausmeister innerem Hochhaus, unn glaab isch hab mer da so e paar Fertischkeide angeeischnet, die wo mir bei Ihne helfe könnt. Isch kann sehr gut:

- Über de Hof brülle

- Kinner vom Rase verscheusche

- Autos uffschreibe die am falsche Packplatz stehe

- Fußbäll platt schtesche

- Türn uffschtemme odda eitrede

- Im Keller rummgeistern

- Putzplän kontrolliern

- Schmierfinke bei de Polizei abliffern

- Auslänner trietze

- un sowas alls

Außeren hab isch aach wie gesacht Heizungbauer gelernt. Bei de GWS Koth in Heddernheim. Leider sinn die Zeuschnisse irschendwie verschlampt worn, net von mir, da bin isch sehr gewissenhaft, des muß en annern gewese sein.

Aber Hand uffs Herz - nur Aanser. Isch dät misch freue, wenn Sie mir Geleschenheid gäbe däte misch emal persehnlisch vorzustelle. (Isch dät auch e klaa Likörsche mitbringe - da babbelt sisch leichter, gell).

Ansonsten verbleib isch

Ihnne Ihrn Karl-Heinz Gebbard

PS. Vor 11:00 gehts net, da hab isch Frühschobbe

Re: Witze

Iris - 11.03.2009, 11:45

Reitet ein Ritter mit seinem Pferd durch die Landschaft. Erscheint ihm eine Fee und sagt:
"Du hast drei Wünsche frei!"
Sagt der Ritter:

1.) "Mein Pferd soll unverwundbar sein;
2.) Ich will unverwundbar sein;
3.) Mein Geschlechtsteil soll so groß sein, wie das von meinem Pferd."

Die Fee schnippt mit dem Finger und der Ritter reitet auf seine Burg.
Kommt
der Knappe und hilft ihm vom Pferd.
Sagt der Ritter: "Schlag mein Pferd tot."
Knappe: "Aber mein Ritter ..."
Ritter: "Totschlagen!"
Der Knappe schlägt auf das Pferd ein; dieses wiehert und lacht.
Ritter: "Schlag mich tot."
Knappe: "Aber mein Ritter....."
Ritter:
"Totschlagen!!!"
So schlägt der Knappe auf den Ritter ein. Ohne Erfolg.
Nach 10 Minuten sagt der Knappe erschöpft:
"Mein Ritter, das gibt es doch nicht."
Sagt der Ritter: "Das ist noch gar nichts, sieh einmal her."

Er zieht seine Rüstung aus und hebt sein Kettenhemd hoch.
Sagt der Knappe entsetzt: "Oh Gott, mein Ritter, so eine große Muschi habe ich noch nie gesehen!!"


Gehen zwei durch den Wald.
Sagt Sie: "Ich hab das Gefühl Du willst mich bumsen."
Er: "Aber nein!"
Sie: "Okay, bums mich trotzdem, damit ich das blöde Gefühl loswerde!"


Brief einer Blondine an Bravo:
Liebes Dr. Sommer - Team!
Gestern hat es an der Tür geklingelt.
Ein Mann stand vor der Tür und fragte:
"Sind deine Eltern zu Hause?"
Ich erwiderte: "Nein!"
Darauf zerrte er mich in die Wohnung und vögelte mich zweimal durch.
Nun meine Frage: "Was wollte der Mann von meinen Eltern?"


"Wo willst Du hin", fragt die besorgte Mutter ihren Sohn.
"Ins Grüne."
"Alleine?"
"Nein, ich nehme Gaby mit."
"Gut, aber leg Dich nicht ins feuchte Gras."
"Ich sagte schon, ich nehme Gaby mit!"


Jeden Tag kommt der Mitarbeiter Klaus Bäumler sehr nahe an Frau Schuster heran, die an der Kaffeemaschine steht. Er atmet tief ein und sagt:
"Frau
Schuster, ihr Haar duftet aber wunderbar!" Nach vier Tagen geht Frau Schuster zum Betriebsrat und beschwert sich über Herrn Bäumler wegen sexueller Belästigung am Arbeitsplatz. Der Betriebsrat fragt: "Ist es nicht ein schönes Kompliment, wenn man ihnen sagt, ihr Haar duftet gut?"
Frau
Schuster: "Im Prinzip schon, aber Herr Bäumler ist Liliputaner."

Re: Witze

Iris - 25.03.2009, 09:22

Zwei kleine Nonnen...

Zwei Nonnen, Schwester Logica (SL) und Schwester
Mathematica (SM), befinden sich auf dem Heimweg
zu ihrem Kloster.

SM: Hast Du bemerkt, dass uns ein Mann seit 38 1/2
Minuten folgt? Ich frage mich, was er wohl will.

SL: Das ist doch logisch - er will uns vergewaltigen.

SM: Oh weh! Bei dieser Geschwindigkeit und Entfernung
wird er uns in spätestens 15 Minuten eingeholt haben.
Was sollen wir tun?

SL: Das einzig Logische: schneller laufen.

SM: Es funktioniert nicht.

SL: Natürlich funktioniert es nicht. Der Mann tat ebenfalls
das einzig Logische: Er läuft ebenfalls schneller.

SM: Was sollen wir also tun? Bei dieser Geschwindigkeit
wird er uns in einer Minute einholen.

SL: Das einzig Logische: Wir trennen uns. Du gehst diesen
Weg und ich jenen. Er kann uns nicht beiden folgen.

Der Mann folgte Schwester Logica.

Schwester Mathematica erreicht das Kloster und ist
beunruhigt wegen Schwester Logica.

Endlich kommt Schwester Logica.

SM: Schwester Logica! Gott sei Dank bist du hier!
Sag mir, was geschehen ist!

SL: Das einzig Logische: Der Mann konnte uns nicht
beiden folgen, also folgte er mir.

SM: Ja, ja! Aber was passierte dann ?

SL: Das einzig Logische: Ich begann, so schnell zu
laufen wie ich konnte.

SM: Und dann?

SL: Ist doch logisch. Er begann auch so schnell zu
laufen wie der konnte.

SM: Ja und dann?

SL: Es kam, wie es kommen musste: Der Mann holte
mich ein.

SM: Du Arme, was hast Du dann getan?

SL: Das einzig Logische: Ich hob meinen Rock hoch.

SM: Oh! Schwester! Was tat der Mann da?

SL: Das einzig Logische: Er liess seine Hose herunter.

SM: Oh nein! Und? Was geschah dann ?

SL: Ist es nicht logisch, Schwester? Eine Nonne
mit gehobenen Rock kann schneller laufen als
ein Mann mit heruntergelassenen Hosen!

Ihr Alle, die Ihr gedacht habt, hier würde nun eine
schmutzige Geschichte folgen,betet zwei Ave Maria !

Re: Witze

Benjamin - 25.03.2009, 10:33

lol :lol:

Re: Witze

Tobias - 25.03.2009, 10:53

net schlecht

Re: Witze

Benjamin - 25.03.2009, 12:18

Sacht ne Frau zum Arzt:

Herr Doktor, ich hab en Knote in de Brust.

Sacht de Arzt: Ach Gott, wer macht denn sowas...

Re: Witze

TanjaB - 31.03.2009, 09:05

Die Luxusyacht sinkt. Ein Mann stürzt zum Rettungsboot.
Ruft der Kapitän: "Halt! Zuerst nehmen wir die Frauen."
"Gern, wenn dafür noch Zeit ist."

***

Ich wollt im Urlaub meinen Kummer ertränken... glaubst du meine Frau wollt ins Wasser?

***

Zwei Gangster unter sich: "Was macht eigentlich der Schorsch?"
"Er fiel vom Gerüst und kam dabei ums Leben!"
"Was hat der denn auch auf einem Gerüst zu suchen?"
"Er sollte gehängt werden!"

Re: Witze

Benjamin - 31.03.2009, 09:40

sehr gut ;-)

:lol: :lol:

Re: Witze

TanjaB - 01.04.2009, 13:41

Ob sich wohl der Schlitten vom Weihnachtsmann rentiert?

Wenn die Stiftung Warentest Vibratoren testet, ist dann 'befriedigend' besser als 'gut'?

Wie soll sich der Bauer verhalten, wenn seine Frau sagt: 'Sieh zu, dass du Land gewinnst!!'

Beantwortet die große Kerze die Frage der kleinen Kerze, ob Durchzug gefährlich sei, mit den Worten: 'Davon kannst du ausgehen?'

Ist ein freier Platz zwischen zwei Ständen auf dem Weihnachtsmarkt eigentlich eine Marktlücke?

Lohnt es sich für Eintagsfliegen, morgens ein Tagebuch anzufangen?

Wenn ein Schäfer seine Schafe verhaut, ist er dann ein Mähdrescher?

Warum ist einsilbig dreisilbig?

Warum gibt es kein anderes Wort für Synonym?

Was passiert, wenn man sich zweimal halbtot gelacht hat?

Wenn man einen Schlumpf würgt, in welcher Farbe läuft er dann an?

Wer hatte bloß die Idee, ein S in das Wort "lispeln" zu stecken?

Was ist besser: Drei Vierkornbrötchen oder vier Dreikornbrötchen?

Macht man den Meeresspiegel kaputt, wenn man in See sticht?

Was machen die Fahrer von Automatikwagen in einem Schaltjahr?

Können sich Eltern, die sich mit ihrer Tochter verkracht haben, überhaupt irgendwann mit ihr aussöhnen?

Dürfen Zwerge auf dem Riesenrad mitfahren?

Heißen Teigwaren Teigwaren, weil sie vorher Teig waren?

Kann man sich den Arztbesuch sparen, wenn man schon in der Telefonzentrale verbunden wird?

Darf man in einem Weinkeller auch mal lachen?

Macht vier plus vier sieben wenn man nicht acht gibt?

Wo kriegt man die Getränke, die im Wald die Tannen zapfen?

Wenn ich am Strand eine schöne Frau anspreche - die das aber doof findet - krieg ich dann einen Strandkorb?

Warum glauben einem die Leute sofort, wenn man ihnen sagt, dass es am Himmel 400 Milliarden Sterne gibt, aber wenn man ihnen sagt, dass die Bank da frisch gestrichen ist, dann müssen sie draufpatschen?

Können Stammgäste überhaupt auf einen grünen Zweig kommen?

Welches Shampoo hilft gegen Nikoläuse?

Leiden Bäcker unter Abschiedsschmerz, wenn sie jeden morgen einen Hefeteig gehen lassen müssen?

Wieso passiert immer genau so viel, wie in die Zeitung passt?

Kommen kleine Leute nach einer Steuererhöhung eigentlich noch an ihr Lenkrad?

Können Glatzköpfe auch mal eine Glückssträhne haben?

Muss auf Schiffen der Ofen, in dem die Brötchen gebacken werden immer links stehen, bloß weil da Backbord ist?

Kann einem überhaupt etwas passieren, wenn am Auto die Bremsen versagen, man aber einen Anhalter im Wagen hat?

Könnte man sich nicht das Verbandszeug sparen, wenn man sich das Knie gleich an Pflastersteinen aufschlägt?

Aus welchem Material ist eine Holz-Eisenbahn?

Darf man mit einem Kugelschreiber auch Würfel oder Pyramide schreiben?

Ist ein Keks, der unter einem Baum liegt, nicht ein wunderbar schattiges Plätzchen?

Wird das Internet eigentlich leichter, wenn man sich da was runterlädt?!

Ist es bedenklich, wenn im Park ein Goethe-Denkmal durch die Bäume schillert?

Re: Witze

Benjamin - 01.04.2009, 13:50

da sind paar wirklich geile dabei ;-)

Re: Witze

TanjaB - 01.04.2009, 13:52

Benjamin hat folgendes geschrieben:da sind paar wirklich geile dabei ;-)

Ja, bei so manchen konnte man den Lacher nicht unterdrücken ;-)

Re: Witze

Iris - 07.04.2009, 14:02

Frankfurter Geschichte

En Engel steht an de Kinner – Entstehungsmaschien.
Er dreht an de Kurbel unn bei jeder Umdrehung kimmt hinne e Kind raus.

Ums gerecht uffzudeile sacht er immer vor sich her:
"Mädche, Bub,Depp,
Mädche, Bub, Depp,
Mädche, Bub, Depp,
Mädche, Bub, usw."

Plötzlich werd er zu ner wichtisch Besprechung gerufe.
Er sacht zume Engels-Lehrling:
"Du machst weider, genau wie ich. Immer nur drehe: Mädche,
Bub, Depp, Mädche, Bub, Depp, Mädche, Bub,Depp".

Als der Engel nach zwaa Stund von der Besprechung zurickkimmt, heert er schon von weidem:
"Depp, Depp, Depp,
Depp, Depp, Depp,
Depp, Depp, Depp,
Depp, Depp, Depp,
Depp, Depp, Depp"
Er rennt zu sam Lehrling unn kreischd:
"Ei bist Du dann wahnsinnisch?
Du machst mer ja alles kabutt !!!
Da säscht de Lehrling:
"Na, Na -alles OK. Mer habbe nur en Großufftrach für Offebacher bekomme.

Re: Witze

Iris - 09.06.2009, 11:45

>Jeder der einen Hund besitzt, nennt ihn "Fifi" oder "Rex"...
>Ich nannte meinen "Sex".
>
>Nun,
>Sex hat mich in so manche peinliche
>Situation
>gebracht
>Als ich aufs Amt ging, um seine Lizenz zu verlangen, sagte ich dem
>Beamten, dass ich gerne eine Lizenz für Sex hätte.
>"Ich hätte auch gern eine",
>antwortete er.
>"Aber es ist ein Hund!",
>protestierte ich.
>"Es ist mir völlig egal wie er
>aussieht."
>"Aber sie verstehen nicht.
>Ich habe Sex seit ich neun Jahre alt
>bin."
>"Mann, müssen sie eine Kindheit gehabt
>haben."
>
>Bei einem Rendezvous antwortete ich auf die Frage, was meine Hobbys
>seien, dass ich mich mit Sex im Wald vergnüge. "Am schönsten ist^s, mit
>dem Stöckchen zu spielen und dabei zwischen den Bäumen herumzutollen.
>Ich mag Sex auch wenn er schmutzig ist."
>
>Als ich heiratete nahm ich Sex mit in die Flitterwochen. Ich erklärte
>dem Portier, dass ich ein Zimmer für mich und meine Frau möchte, und
>einen Extra Raum für Sex. Er versicherte mir, dass in jedem Zimmer
>Platz genug für Sex wäre. Ich sagte, "Sie verstehen nicht, Sex hält
>mich die ganze Nacht wach!" "Mich auch", antwortete der Portier.
>
>Einmal habe ich Sex in einem Wettbewerb angemeldet, aber bevor der
>Wettkampf losging, ist Sex weggelaufen Ein anderer Teilnehmer fragte
>mich, warum ich nur rumstehen und in die Gegend schauen würde. Ich
>erzählte ihm dass ich gerne Sex im Wettbewerb gehabt hätte. Er meinte
>dafür hätte ich Eintrittskarten verkaufen sollen. "Aber sie verstehen
>mich nicht," erwiderte ich, "ich hoffte, dass mein Sex ins Fernsehen
>kommt."
>Danach nannte er mich einen Angeber.
>
>Als ich mich von Frau trennte, kämpften wir vor Gericht um Sex. Ich
>sagte, "Euer Ehren, ich hatte Sex schon bevor ich diese Frau geheiratet
>habe." "Ich auch", sagte der Richter.
>Dann erklärte ich ihm, dass Sex nach meiner Hochzeit nicht mehr
>derselbe war. "Bei mir genauso", seufzte der Richter.
>
>Letzte Nacht ist Sex wieder weggelaufen. Ich habe Stunden damit
>verbracht, die Stadt nach ihm abzusuchen Ich rief durch die Gassen:
>"Sex! Sex! Sex!"
>Ein Polizist kam auf mich
>zu und fragte, "Wonach suchen sie denn
>in dieser dunklen Gasse um 4 Uhr Früh?"
>"Ich bin auf der Suche nach Sex! Können sie mir vielleicht helfen? Ich
>brauche Sex!" antwortete ich.
>
>Meine Verhandlung ist nächsten Freitag ..


Die arme Unbekannte - eine rührende Geschichte

Die Ehefrau kommt früher als erwartet nach Hause und findet
ihren Ehemann im Schlafzimmer beim Sex mit einer sehr
attraktiven jungen Frau. Sie war einigermaßen aufgeregt.
\"Du bist ein respektloses Schwein\", schreit sie ihren Mann
an.
\"Wie wagst Du es, mir das anzutun - einer treuen Frau,
der Mutter Deiner Kinder! Ich verlasse Dich. Ich reiche die
Scheidung ein!\"
Der Ehemann erwiderte: \"Warte eine Minute. Wenn Du mich noch
ein wenig gern hast, lass\' Dir erzählen, was geschehen ist.\"
\"Gut, fang an\" schluchzte sie, \"aber das sind die letzten
Worte, die Du zu mir sagst!\"
Und der Ehemann begann: \"Gut, ich wollte gerade in mein Auto
einsteigen um Heim zufahren, als mich diese junge Frau hier
fragte, ob ich ihr helfen kann. Sie schaute so niedergeschlagen
und hilflos aus, ich hatte Mitleid mit ihr und sagte, sie soll
einsteigen.
Ich bemerkte, dass sie sehr dünn war, nicht gut angezogen und
schmutzig. Sie sagte mir, dass sie schon drei Tage nichts
gegessen hätte. Ich hatte Mitleid, brachte sie hierher und
wärmte ihr die Enchiladas auf (mex. Maisomelette mit Chili),
die ich für Dich letzte Nacht gemacht hatte und wovon Du keine
gegessen hast, weil Du abnehmen willst. Das arme Ding verschlang
sie in Sekunden. Außerdem brauchte sie eine Säuberung. Ich
schlug ihr vor, eine Dusche zu nehmen und während sie duschte,
stellte ich fest, dass ihre Kleidung schmutzig und zerrissen
war. Ich habe sie sofort weggeworfen. Dann brauchte sie etwas zum
Anziehen; ich gab ihr die Designerjeans, die Du schon seit ein
paar Jahren hast und nie getragen hattest, weil Du glaubtest,
dass sie zu eng seien. Ich gab ihr auch die Unterwäsche, die
ich Dir einmal zum Geburtstag schenkte und die Du auch nicht
getragen hast, weil Du sagtest, dass ich keinen guten Geschmack
hätte. Ich fand die sexy Bluse, die Du von meiner Schwester zu
Weihnachten bekommen und auch nie getragen hast, nur um sie zu
ärgern. Ich schenkte ihr auch die Schuhe, die Du in einer
teuren Boutique gekauft hattest und auch nie benutzt hast, weil
einige in Deinem Büro die gleichen haben.\"
Der Ehemann nahm sich ein Stück Brot und fuhr fort: \"Sie war
so dankbar für mein Verständnis und die Hilfe. Als ich sie zur
Tür begleitete, drehte sich zu mir mit Tränen in den Augen um
und sagte: \"Bitte, hast Du noch andere Sachen, die Deine Frau
nicht benutzt?.\"


Damenklatsch

Treffen sich 2 Damen aus gehobenen Kreisen:
\"Letzte Woche war ich mal wieder Golfen\"
\"Prima. Macht echt Spass\"
\"Hatte nur etwas Pech, habe mich zwischen dem ersten und
zweiten Loch verletzt\"
\"Grausam, ist mir auch mal passiert - da hält kein Pflaster!\"

Re: Witze

Benjamin - 09.06.2009, 11:50

:lol: :lol: :lol: :lol:

Re: Witze

TanjaB - 23.07.2009, 07:27

Vater Hai ist mit seinem Sohn unterwegs. Plötzlich schwimmt über ihnen eine Gruppe Menschen.
Sagt Vater Hai: So, mein Sohn, nun tauchen wir soweit auf, dass nur die obere Hälfte unserer Rückenflosse zu sehen ist und drehen zwei drei Runden um die Schwimmer!
Gesagt, getan!
Vater Hai: So, und nun machen wir das nochmal, lassen aber die ganze Rückenflosse rausschauen!
Also drehen sie nochmals ein paar Runden um die Schwimmer und tauchen dann wieder ab.
Vater Hai: Nun, mein Sohn, von unten ran und fressen!
Das machen sie mit Genuss. Alle Schwimmer werden gefressen und die beiden dümpeln sattgefressen so vor sich hin...
Fragt der Sohn: Aber warum haben wir zweimal diese Runden um die Schwimmer gezogen, wir hätten sie doch problemlos gleich fressen können??
Antwortet der Vater: Ganz einfach: Leergeschissen schmecken sie besser!

Re: Witze

Iris - 31.08.2009, 11:45

Barbiewelt

Ein Mann geht in ein Spielwarengeschäft um seiner Tochter eine
Barbie-Puppe zu kaufen. Sagt die Verkäuferin:Da haben wir
verschiedene Modelle Wir haben:"Barbie in der Schule" für
27,95 "Barbie beim Campieren" für 27,95 "Barbie goes Party"
für 27,95,"Barbie heiratet "für 27,95 "Barbie beim
Shopping" für 27,95, "Barbie am Strand" für 27,95 und
"Barbie ist geschieden" für 527,95. Fragt der Mann: Wie bitte,
wie war das letzte Modell? Verkäuferin: "Barbie ist
geschieden" für 527,95. Der Mann: Hm, warum kostet denn das
"Barbie ist geschieden" Modell satte 500 Piepen mehr als die
andern? Die Verkäuferin: Naja, sehen Sie, bei "Barbie ist
geschieden" gibt's eben eine Menge Zubehör: Ken's Haus,
Ken's Auto, Ken's Motorrad, Ken's Stereoanlage.

Re: Witze

Benjamin - 31.08.2009, 12:07

looool

Re: Witze

Wolfgang - 01.09.2009, 22:46
ich hab noch was gefunden
Frauen im Himmel
Eine Frau ist gestorben und steht vor der Himmelstür. Sie klingelt, und
Petrus macht ihr auf. Sie hat noch ein paar Fragen.
"Wie ist das denn so hier im Himmel?"
"Ja, also", beginnt Petrus.
Plötzlich sind Schmerzensschreie zu hören.
Erschrocken fragt die Frau:"Was war denn das?? "Ach das, ja, da
werden die Löcher für die Flügel gebohrt. Im Himmel haben alle Flügel,
und die müssen ja irgendwo befestigt werden."
Verunsichert fragt die Frau weiter:
"Ja, und wie ist das hier mit dem Essen? Was gibt es denn hier so?"
"Ja, also, wir haben hier..."
Noch gruseligere Schmerzensschreie sind zu hören, markerschütternd
und furchtbar.
"Um Himmels Willen, was war denn das??, fragt die Frau bestürzt.
"Hm. Tja. Also, da werden die Löcher für den Heiligenschein gebohrt.
Der wird dann angedübelt und...."
"Ne, ne, ne. Also - in den Himmel will ich nicht."
"Ja, und was dann?", fragt Petrus erstaunt.
"Ja, da gehe ich lieber in die Hölle."
"Aber da wird doch nur rumgehurt!"
"Ja, aber dafür habe ich die Löcher schon..."

Re: Witze

Iris - 07.10.2009, 11:05

Vier Angler sitzen donnerstags abends zusammen in der Kneipe besprechen, wo sie sich am Wochenende zum Angeln verabreden können.

Einer der Kumpel druckst den ganzen Abend rum und weiß nicht, wie er es den Kumpels beibringen soll, dass er voraussichtlich keinen Ausgang bekommt von seiner Frau.

Als er endlich rauskommt mit der Sache wird er natürlich den Rest des
Abends damit aufgezogen. Völlig frustriert schiebt er ab und wünscht den Kumpels noch ein schönes
Angelwochenende.

Die 3 Kumpel machen sich auch am Samstag in der Früh um 5.00 Uhr auf, um einen guten Platz zu besetzen. Als sie sich durch das Unterholz bis zum See vorgearbeitet haben, sehen sie ihren 4. Kollegen. Der sitzt dort im Klappstuhl, die Angeln ausgeworfen, ein kleines Lagerfeuer im Rücken und eine Dose Bier in der Hand.

"Wo kommst du denn jetzt her? Du hattest doch keinen Ausgang?"

Der Kollege darauf: "Tja, und ich bin sogar schon seit Freitag hier!"

"Und, wie kommt das so plötzlich?"

Der Kollege: "Ach so, ja, als ich am Donnerstag von Euch nach Hause kam und mich gerade noch für ein Bier vor die Glotze setzen wollte, stand meine Frau hinter mir und hielt mir die Augen zu ". Als ich ihre Hände von meinen Augen entfernt und mich rumgedreht hatte, stand sie dort in einem durchsichtigen Nachthemd und sagte: " ÜBERRASCHUNG !!!! Bring mich ins Bett, fessele mich und dann mach' was du willst!"

"Und, was soll ich noch sagen, Jungs : HIER BIN ICH !"

Re: Witze

Benjamin - 19.10.2009, 13:46

Schwimmt ein Afrikaner durch den Nil.

Da kommt ein Krokodil angeschwommen
und frisst den Afrikaner auf.
Es schafft den Afrikaner bis zum Kopf zu
verputzen.

Erschöpft legt sich das Krokodil an
den Strand zum ausruhen,
der Kopf vom Afrikaner schaut
immer noch raus.

Da kommt ein Schiff voller
Touristen vorbei gefahren.
Sagt der eine Tourist zum anderen:

"Da, ...schau' sie dir an
die Afrikaner...
nix zum fressen
aber nen Schlafsack von
LACOSTE !"

Re: Witze

Iris - 19.10.2009, 13:53

:lol:

Re: Witze

Benjamin - 19.10.2009, 15:15

Der Schiss :-)))))))))))))))))))))))))))

Was es nicht alles für verschiedene Arten
Schisse gibt. Hier eine kleine Übersicht:

Der Geisterschiss:
Du weißt, dass Du geschissen hast. Da ist
Scheiße am Klopapier, aber keine Scheiße in
der Schüssel. Könnte auch ein “Torpedoschiss”
gewesen sein, wenn man es plumpsen gehört
hat.

Der Torpedoschiss:
Kaum ist er gefallen, ist er im Loch
verschwunden. Du weißt aber dass du
geschissen hast, denn du hast es fallen hören
und das kurze und plötzliche “Pümpf” beim
Start ist dir auch nicht entgangen.

Der Teflonschiss:
Kommt so sanft und weich raus, dass man es
gar nicht merkt. Keine Spuren auf dem
Klopapier. Du musst in die Kloschüssel sehen,
um sicherzugehen.

Der Gummischiss:
Dieser hat die Konsistenz von heißem Teer und
hinterlässt widerspenstige Reste in der
Kloschüssel. Du wischst Dir den Arsch 18 mal
ab, und er ist immer noch nicht sauber. Du
endest damit, dass Du Dir Klopapier in die
Unterhose stopfst, um sie nicht zu versauen.

Der Spätzünderschiss:
Du hast Dir den Hintern grade fertig
abgewischt und stehst auf … als schon wieder
der nächste Schub kommt.

Der Schlangenschiss:
Er ist glitschig, hat die Dicke eines
Daumens, und ist mindestens 50 cm lang. Hat
das Potential zum Torpedoschiss.

Der Korkenschiss:
Auch als “Schwimmer” bekannt: Sogar nach dem
dritten mal spülen ist er noch da. Oh Gott!
Wie wird man ihn los? Das Scheißding geht
einfach nicht unter. Tritt normalerweise
überall auf, nur nicht in der eigenen
Wohnung.

Der Wunschschiss:
Du sitzt da mit Ameisen in den Därmen. Du
schwitzt, lässt ein paar Furze, tust einfach
alles … außer scheißen.

Der Feuchte-Backenschiss:
Diese Abart trifft mit hoher Geschwindigkeit
Schräg auf die Wasseroberfläche auf, und
spritzt Deinen ganzen Arsch nass.

Zementblock- oder “Oohh Gott! Oohh
Gott!”-Schiss:
Kurz nach dem Beginn wünschst Du Dir, Du
hättest eine Örtliche Betäubung bekommen.

Der King Kong- oder Kommodenschiss:
Dieser Haufen ist so groß, dass er sich
weigert, in der Kanalisation zu verschwinden,
bevor Du ihn in kleinere Brocken zerlegt hast
(ein Kleiderbügel funktioniert hier recht
gut). Passiert überall, nur nicht auf dem
eigenen Klo.

Der Gehirnblutungsschiss:
Dieser Schiss hat Elvis gekillt. Er kommt
normalerweise erst dann, wenn man vor lauter
Drücken schon abwechselnd rot, grün und blau
anläuft.

Der Bierschiss:
Einer der schlimmsten, aber auch am
häufigsten vorkommenden. Er tritt meistens am
Tag, nach der Nacht davor auf. Normalerweise
riecht er gar nicht soo schlecht, aber das
täuscht. Wer nicht hart genug im nehmen ist,
dem fallen so die Haare aus die Nase.

Der Explosionsschiss:
Du besprühst die Schüssel von oben bis unten
bis sie aussieht als sei sie mit einer
Schrotladung Oregano beschossen worden und Du
wunderst Dich, wie Dein Loch in so viele
Richtungen gleichzeitig zeigen kann. Dann
stellst Du fest, dass das Klopapier alle, und
weit und breit keine Klobürste in Sicht ist.
Passiert auch nur auf fremden Klos.

Re: Witze

Iris - 21.10.2009, 08:18

Eine Polizistin steht an der Kreuzung und regelt den Verkehr.

Plötzlich merkt sie, dass sie ihre Tage bekommt. Leider hat sie noch 5 Stunden Dienst und nichts dabei, das ihr helfen könnte. In ihrer Not funkt sie die Wache an und bekommt den Kollegen Burkhard ans Funkgerät. Diesem sagt sie: "Hallo Burkhard, bitte tu mir einen Gefallen!"

Burkhard: "Jeden!"

Sie: "Ich stehe hier, bekomme meine Tage, habe noch 5 Stunden Dienst und nichts dabei. Bitte bring mir meine Tampons! Du findest sie oben rechts in meinem Schreibtisch. Und, Burkhard - bitte beeile dich!"

Sie regelt den Verkehr. Zwei Stunden, drei Stunden. Erst nach vier Stunden kommt Burkhard mit dem Polizeiwagen und winkt freundlich aus der Ferne mit der Tamponschachtel.

"Burkhard, du bist ein Arschloch", ruft sie ihm entgegen. "Ich habe dir doch gesagt, du sollst dich beeilen. Warum kommst du so spät?"

"Ja, weißt du, als du über Funk durchgegeben hast, dass du deine Tage hast, hat Peter einen Karton Sekt ausgegeben, Wolfgang ne Kiste Bier und Mathias hat auch noch ne Runde geschmissen.

Und ehrlich gesagt ist mir auch ein Stein vom Herzen gefallen!"

Re: Witze

Marc - 21.10.2009, 08:56

Was macht ein Holländer wenn er die WM gewonnen hat?










Die Playstation aus...

Re: Witze

Benjamin - 21.10.2009, 09:43

looooooooooooooooooooooooool

Re: Witze

Iris - 13.11.2009, 08:39

Eines Morgens lässt der Löwe alle Tiere zu sich rufen und sagt:
"Jeder von euch geht jetzt los und holt mir was zu essen und zwar was fleischiges!
Wenn jemand diese Aufgabe nicht schaffen sollte schlag ich ihm mit meinem Penis auf den Kopf!"
Später am Abend kommt der Hase mit einem Korb voll mit Karotten und sagt:
"Löwe versteh doch, ich bin ein Hase ich kann nicht jagen. Aber ich hab dir Karotten mitgebracht".
Der Löwe schimpft: "Ich wollte FLEISCH! ", holt sein Ding raus und prügelt damit auf den Kopf des Hasen.
Der Hase weint, lacht, weint, lacht.
Da fragt der Löwe: "Warum weinst du?"
Da sagt der Hase: "Das tut weh!"
Da fragt der Löwe: "Und warum lachst du?"
Da sagt der Hase:"Da hinten kommt der Igel mit Pilzen!"

Re: Witze

Benjamin - 13.11.2009, 10:52

looooool

Re: Witze

Iris - 13.11.2009, 11:33

1 Bär, 1 Löwe und 1 Schwein treffen sich.

Der Bär sagt: "wenn ich brülle, zittert der ganze Wald vor angst.

Der Löwe sagt: "wenn ich im Dschungel brülle, hat jeder dort angst vor mir.

Das Schwein sagt: ha, ich brauche nur zu husten und der ganze planet
scheisst sich in die Hose!

Re: Witze

Benjamin - 13.11.2009, 16:25

Ein 50-Jähriger geht zur Beichte:
"Letzte
Nacht hatte ich hemmungslosen Sex mit einer
18-Jährigen."

Der Priester: "Nimm sieben große
Zitronen,
presse ihren Saft in ein Glas und trink es
auf einen Zug leer!"

"Und das wäscht mich von meinen Sünden
rein, Herr Pfarrer?"

"Nein, aber es wischt dir dieses
dämliche Grinsen vom Gesicht."

Re: Witze

Benjamin - 19.11.2009, 23:17

Kommt eine Frau mit geschwollenem Gesicht
zum
Arzt und sagt:
"Herr Doktor, was soll ich nur tun, mein
Mann
schlägt mich immer, wenn er vom Trinken nach
Hause kommt?"

Der Arzt rät: "kochen Sie sich einfach
einen
Kamilletee und gurgeln sie diesen immer wenn
ihr
Mann nach Hause kommt.
Gurgeln Sie bis er eingeschlafen ist.
Und dann kommen Sie in einem Monat zum
Kontrollbesuch".

Bei der Kontrolle ist sie überglücklich.
"Herr Doktor, Ihr Rat wirkt Wunder, mein
Mann hat
mich - seitdem ich den Kamilletee gurgle,
nicht einmal
geschlagen".


Sagt der Arzt:
"Wusst ichs doch. Es war nicht der
Alkohol, sondern
ihr freches Maul"

Re: Witze

Benjamin - 19.11.2009, 23:21

Ein Australier kommt ins Schlafzimmer, ein
Schaf unter seinem Arm, und sagt:
"Liebling, das ist die Sau mit der ich
immer Sex habe, wenn Du wieder mal nicht
willst."
Darauf seine Frau: "Vielleicht hast Du
es noch nicht gemerkt, aber das ist ein Schaf
unter Deinem Arm, du Idiot!"
Er: "Wer spricht denn mit Dir?"



...ich kann net mehr..... :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

Re: Witze

Benjamin - 25.11.2009, 13:18

Der Hase geht im Wald spazieren und hat
locker die Daumen hinter seine Hosenträger
geklemmt.

Wie er so spaziert, kommt er am Fuchsbau
vorbei, vor dem 3 kleine Fuchswelpen
spielen.
Sagt der 1. Welpe: "Hey Hase, wenn
meine
Mama dich sieht, dann frisst sie dich!"
Darauf der Hase: "Wenn deine Mama
kommt,
dann f*** ich sie..." und er geht
weiter.

Am nächsten Tag kommt der Hase erneut am
Fuchsbau vorbei gewandert. Diesmal sagt der
2. Welpe: "Hey blöder Hase, wenn meine
Mama dich sieht, dann frisst sie dich!"
Der Hase erwidert wieder: "Wenn deine
Mama kommt, dann f*** ich sie..."

Am 3. Tag kommt er wieder am Fuchsbau vorbei
und der letzte Welpe sagt: "Hey doofer
Hase, wenn meine Mama dich sieht, dann
frisst
sie dich!"
Der Hase will gerade erwidern: "Wenn
deine Mama kommt, dann f***...", als
plötzlich die Fuchsmutter aus dem Fuchsbau
geschossen kommt und hinter dem Hasen her
rennt.

Der Hase schafft es gerade noch in den
Hintereingang seines Hasenbaus, als die
Füchsin hinter ihm auch in den Hasenbau
stürmt. Der Hase rennt um sein Leben, bis
der
Bau in der Mitte so eng wird, dass die
Füchsin steckenbleibt.

Der Hase verlässt seinen Bau durch den
Vordereingang, schlendert zum Hintereingang,
steckt seine Daumen hinter seine Hosenträger
und sagt: "Lust hab ich eigentlich
keine, aber ich hab's den Kindern
versprochen..." .

Re: Witze

Benjamin - 03.12.2009, 13:58

In einem Trödelladen sieht ein Mann eine dekorative Ratte aus Messing
und fragt nach dem Preis.

"25 Euro für die Ratte, 250 Euro für die dazugehörige Geschichte."

"Vergessen Sie die Geschichte", sagt der Mann, "ich nehme nur die Figur."

Er geht die Strasse hinunter, ist noch keine 30 Meter gelaufen, als eine
Ratte aus einem Kanalschacht kommt und ihm folgt. Bald folgen ihm immer
mehr, und innerhalb weniger Minuten ist die Strasse ein Rattenmeer. Der
Mann läuft weiter, bis er zu einer Klippe kommt. Er wirft die
Messingratte die Klippe hinunter. Die Ratten folgen ihr und stürzen in
den sicheren Tod.

Dann rennt der Mann zurück in den Laden. "Aha", sagt der Ladeninhaber.
"Sie sind wegen der Geschichte zurückgekommen?"

"Vergessen Sie die Geschichte.

Haben Sie noch einen Türken aus Messing?

Re: Witze

Iris - 03.12.2009, 15:00

:lol:

Re: Witze

Iris - 07.12.2009, 12:27

Ein LKW wird auf der Autobahn von einer Blondine in einem Mercedes fies
geschnitten und kommt fast von der Straße ab. Wütend rast der LKW-Fahrer
hinterher, schafft es sie zu überholen, um sie auf einen Rastplatz zu
drängen. Er holt sie aus dem Wagen und schleppt sie ein paar Meter davon
weg, zeichnet mit Kreide einen Kreis um Sie und warnt: "Hier bleiben Sie
stehen, wehe, Sie verlassen den Kreis!!!" Dann widmet er sich dem Wagen: Mit
einem Schlüssel zerkratzt er den Lack von vorne bis hinten. Als er danach
zur Blondine schaut, grinst diese völlig ungeniert. Das macht ihn wütend, er
holt aus seinem LKW einen Baseballschläger und zertrümmert die Scheiben des
Mercedes. Sie grinst noch viel breiter! "Ach, das finden Sie witzig?"
schimpft er und beginnt, die Reifen mit einem Messer zu zerstechen. Die
Blondine bekommt vor lauter Kichern schon einen roten Kopf. Nachdem er auch
die Ledersitze aufgeschlitzt hat und das Mädel sich vor lachen kaum noch auf
den Beinen halten kann, geht!
er zu ihr hin und schreit:

"WAS IST? WARUM LACHEN SIE ???"

..

..


..

..

..

..

..

..

..


Kichernd sagt sie:

"Immer wenn Sie nicht hingeguckt haben, bin ich schnell aus dem Kreis
gehüpft!"

Re: Witze

Benjamin - 07.12.2009, 13:20

loool

Re: Witze

Iris - 14.12.2009, 08:01

Jeden Tag kommt der Buchhalter, Herr Zimmermann, sehr nahe an
Frau Seidel heran, die an der Kaffeemaschine steht. Er atmet tief
ein und sagt: "Frau Seidel, Ihr Haar duftet aber sehr
wunderbar!"
Nach vier Tagen geht Frau Seidel zum Betriebsrat und beschwert
sich über Herrn Zimmermann wegen sexueller Belästigung am
Arbeitsplatz. Der Betriebsrat fragt: "Ist es nicht ein schönes
Kompliment, wenn man Ihnen sagt, Ihr Haar duftet gut?"
Frau Seidel: "Im Prinzip schon, aber Herr Zimmermann ist
Liliputaner!"

Re: Witze

Iris - 25.01.2010, 13:21

Ein Afrikaner, ganz frisch als Asylant anerkannt, geht fröhlich durch
seine neue Stadt.
Er spricht die erste Person an, die er auf der Straße trifft und sagt:
"Danke lieber Deutscher, dafür das Sie mich in Ihrem Land aufnehmen
und mir Unterstützung, Unterkunft und Krankenversicherung bieten."
Der Angesprochene antwortet " Sie irren sich, ich bin Albaner." Der
Mann geht weiter und spricht eine weitere Person auf der Straße an:
"Danke dafür, dass Sie ein so schönes Land haben hier in Deutschland."
Der Angesprochene sagt "Ich bin kein Deutscher, ich bin Rumäne." Der
Mann geht weiter und spricht die nächste Person an, die er auf der
Straße trifft, schüttelt dessen Hand und sagt "Danke für Ihr schönes
Deutschland." Der Angesprochene hebt seine Hände und sagt:"Ich bin
Ägypter kein Deutscher!"
Dann sieht er eine nette ältere Dame und fragt "Sind Sie Deutsche?"
Sie sagt: "Nein, ich bin Türkin." Voller Rätsel fragt er sie " Wo sind
denn all die Deutschen?" Die Dame schaut auf ihre Uhr und
sagt:..."Wahrscheinlich arbeiten!"

Re: Witze

Benjamin - 25.01.2010, 13:37

Iris hat folgendes geschrieben:Jeden Tag kommt der Buchhalter, Herr Zimmermann, sehr nahe an
Frau Seidel heran, die an der Kaffeemaschine steht. Er atmet tief
ein und sagt: "Frau Seidel, Ihr Haar duftet aber sehr
wunderbar!"
Nach vier Tagen geht Frau Seidel zum Betriebsrat und beschwert
sich über Herrn Zimmermann wegen sexueller Belästigung am
Arbeitsplatz. Der Betriebsrat fragt: "Ist es nicht ein schönes
Kompliment, wenn man Ihnen sagt, Ihr Haar duftet gut?"
Frau Seidel: "Im Prinzip schon, aber Herr Zimmermann ist
Liliputaner!"


Danke Iris!!!!! Meine Kollegin heist Seidel ;-)

Gleich mal weiterschicken ;-)

Re: Witze

Edgar - 25.01.2010, 13:41

Sitzt ein Mann aufm Dach und strickt Spinat.

Kommt ein Polizist vorbei und sagt:
"He, Angeln ist hier verboten!"

Sagt der Mann:
"Ist mir doch egal was die Erdbeeren
kosten, ich bin mit dem Fahrrad da."

Re: Witze

Benjamin - 25.01.2010, 13:57

Edgar hat folgendes geschrieben:Sitzt ein Mann aufm Dach und strickt Spinat.

Kommt ein Polizist vorbei und sagt:
"He, Angeln ist hier verboten!"

Sagt der Mann:
"Ist mir doch egal was die Erdbeeren
kosten, ich bin mit dem Fahrrad da."

Wenn ich so Witze lese, könnt ich schon wieder ausrasten, das ich keine Karten mehr für Helge Schneider bekommen hab....

Über sowas kann ich mich echt wegschiffen vor lachen ;-)

Re: Witze

Edgar - 25.01.2010, 16:59

Eine Frau geht zum Arzt, um sich ein Mittel gegen ihre Falten verschreiben zu lassen. Der Arzt rät ihr, sich hinter jedes Ohr eine Schraube setzen zu lassen, an denen sie einmal im Monat drehen müsse und ihre Haut bliebe schön glatt. Die Frau stimmt zu und schon nach wenigen Tagen hat sie diese beiden Schrauben hinter den Ohren. Sie ist sehr zufrieden damit und dreht regelmäßig ein Mal im Monat. Dies geht ein Jahr lang gut; doch eines morgens steht sie auf und als sie in den Spiegel sieht, entdeckt sie an jeder ihrer Wangen einen dicken Pickel. Also geht sie wieder zum Arzt, um sich ein Mittel gegen ihre Pickel verschreiben zu lassen. Doch dieser entgegnet: “Liebe Frau, das sind keine Pickel, sondern ihre Brustwarzen und wenn sie noch 2 Jahre weiterdrehen, haben sie auch noch einen Bart.”

Re: Witze

Edgar - 25.01.2010, 17:04

H****r marschiert in einer kleinen Stadt in Osteuropa ein…

…die heim in’s Reich geführt worden ist, und die Mädchen stehen mit Blumen am Straßenrand Spalier. Ein kleines Mädchen reicht Adolf ein Grasbüschel.
“Was zum Teufel soll ich denn damit ??” fragt der Führer unwirsch.
“Die Leute sagen”, antwortet die Kleine ganz verschüchtert, “wenn der Führer ins Gras beißt, kommen bessere Zeiten !”

Re: Witze

Benjamin - 25.01.2010, 17:25

Ein Afrikaner, ganz frisch als Asylant anerkannt, geht fröhlich durch seine neue Stadt. Er spricht die erste Person an, die er auf der Straße trifft und sagt:

"Danke lieber Deutscher, dafür das Sie mich in Ihrem Land aufnehmen und mir
Unterstützung, Unterkunft und Krankenversicherung bieten."
Der Angesprochene antwortet "Sie irren sich, ich bin Albaner."

Der Mann geht weiter und spricht eine weitere Person auf der Straße an:
"Danke dafür, dass Sie ein so schönes Land haben hier in Deutschland."
Der Angesprochene sagt "Ich bin kein Deutscher, ich bin Rumäne."

Der Mann geht weiter und spricht die nächste Person an, die er auf der
Straße trifft, schüttelt dessen Hand und sagt "Danke für Ihr schönes Deutschland."
Der Angesprochene hebt seine Hände u.sagt:"Ich bin Ägypter kein
Deutscher!

Dann sieht er eine nette ältere Dame und fragt "Sind Sie Deutsche?"
Sie sagt: "Nein, ich bin Türkin."

Voller Rätsel fragt er sie " Wo sind denn all die Deutschen?"

Die Dame schaut auf ihre Uhr und sagt:..."Wahrscheinlich arbeiten!?

Re: Witze

Iris - 26.01.2010, 07:41

Benjamin hat folgendes geschrieben:Ein Afrikaner, ganz frisch als Asylant anerkannt, geht fröhlich durch seine neue Stadt. Er spricht die erste Person an, die er auf der Straße trifft und sagt:

"Danke lieber Deutscher, dafür das Sie mich in Ihrem Land aufnehmen und mir
Unterstützung, Unterkunft und Krankenversicherung bieten."
Der Angesprochene antwortet "Sie irren sich, ich bin Albaner."

Der Mann geht weiter und spricht eine weitere Person auf der Straße an:
"Danke dafür, dass Sie ein so schönes Land haben hier in Deutschland."
Der Angesprochene sagt "Ich bin kein Deutscher, ich bin Rumäne."

Der Mann geht weiter und spricht die nächste Person an, die er auf der
Straße trifft, schüttelt dessen Hand und sagt "Danke für Ihr schönes Deutschland."
Der Angesprochene hebt seine Hände u.sagt:"Ich bin Ägypter kein
Deutscher!

Dann sieht er eine nette ältere Dame und fragt "Sind Sie Deutsche?"
Sie sagt: "Nein, ich bin Türkin."

Voller Rätsel fragt er sie " Wo sind denn all die Deutschen?"

Die Dame schaut auf ihre Uhr und sagt:..."Wahrscheinlich arbeiten!?

Wer lesen kann ist klar im Vorteil, den Witz hab ich schon ein paar Stündchen vorher rein gesetzt! :lol:

Re: Witze

Benjamin - 26.01.2010, 11:42

uuups ;-)

Re: Witze

Edgar - 28.01.2010, 19:53

Ruft die holländisch Königin bei Merkel an:"Macht auch mal was lustiges.Ihr lacht immer über uns.Wir wollen auch mal über Euch lachen"Gesagt getan:"Hey,Angie ich lachh mich schrott hhhhhhhhhiiiiiii.Dat war echt lustig ne Brücke mitten in der Wüste zu bauen.Aber wir haben genug gelacht.Ihr könnt die Brücke wieder abreißen."Darauf Merkel:"Geht nicht.Da stehen elf Holländer drauf und angeln.Ich lach mich tot.HHHHIIIIIII"

Re: Witze

Edgar - 29.01.2010, 09:46

Die kleine Susi hat von ihrer Mutter Geld
bekommen um zum Frisör zu gehen.
Susi macht sich also auf den Weg und kommt
an
der Bäckerei vorbei.

Wie kleine Mädchen eben so sind, geht sie
hinein und kauft sich eine Nuss-Schnecke mit

viel Zucker oben drauf.
Kurz darauf sitzt sie beim Haareschneiden
und
macht sich genüsslich über ihr eben
erworbenes Gebäck her. Der Frisör bemerkt,
dass Susi von Zeit zu Zeit auf ihr Gebäck
bläst
und aufmerksam wie Frisöre eben sind fragt
er
sie: "Hast du Haare auf deiner
Schnecke?"
Antwortet die kleine Susi: "Spinnst
du,
ich bin erst fünf!"

Re: Witze

Edgar - 15.02.2010, 20:39

Das von den Frauen so beliebte Vorspiel beim Sex ist
unsinnig! Ich hupe ja auch nicht eine Viertelstunde vor
der Garage, bevor ich reinfahre!

Re: Witze

Edgar - 16.02.2010, 20:05

Geht ein Mann zur Bank und sagt: "Guten Tag, ich würde gern ein Gyros-Konto eröffnen." Antwortet das Fräulein am Schalter: "Tut mir leid, das ist bei uns nicht Ouzo."

Re: Witze

Steppes - 22.02.2010, 12:13

Sitzen 2 Skellete auf nem baum und schnitzen an ner orange,
kommt ein Polizist vorbei uns sagt:
"he, ihr 2, rauchen is hier erst ab 18"
darauf die Skellete:
" Wieso? Ist das ne Einbahnstraße?"

Re: Witze

Benjamin - 25.02.2010, 14:09

Auf der Autobahn halten zwei Polizisten ein
Auto an, weil es ziemlich schlingert. In dem
Auto sitzt ein Vampir, auf dem Dach
transportiert er zwei Kinderfahrräder. Ein
Polizist: „Haben Sie etwas getrunken?“ Der
Vampir: „Nur zwei kleine Radler ..."

Re: Witze

Benjamin - 25.02.2010, 14:18

Ein Bauer will mit seinem Trecker in die Stadt zum Markt, um seine Waren zu verkaufen.
Seine 16-jährige Tochter darf zum ersten Mal mit in die Stadt.
Sie verkaufen die Waren, gehen essen und bevor sie frohgemut nach Hause fahren, kauft der Bauer seinem Töchterchen, weil es so brav war, ein Goldkettchen.

Auf dem Heimweg werden die beiden plötzlich im Wald von Räubern heimgesucht.
Alles wird den beiden gestohlen, so dass sie nur noch allein im Hemd dastehen.
"Siehst du", sagt der Bauer, "so kann es kommen im Leben. Eben war die Welt noch in Ordnung und jetzt ... Alles weg. Trecker weg, Geld weg und sogar dein schönes neues Goldkettchen haben sie geklaut."

Die Tochter schüttelt den Kopf, lächelt verschmitzt, fasst sich in den Schritt und zieht die Kette dort hervor.

"Mensch Mädel," ruft der Bauer erfreut, "das freut mich für dich, du bist ja clever! Stell dir mal vor, hätten wir jetzt die Mutter dabeigehabt, hätten wir den Trecker auch noch..."

Re: Witze

Edgar - 26.02.2010, 12:10

Ein Türke,ein Albaner und ein Pole sitzen im Auto wer fährt.
Die POLIZEI!!

Re: Witze

Edgar - 26.02.2010, 12:13

Sitzen 2 Kühe auf der Stromleitung. Fällt die eine runter. Meint die andere: "Siehste das kann mir nicht passieren. Mein Onkel hat nämlich ne Pommesbude!"

Re: Witze

Benjamin - 26.02.2010, 12:52

Edgar hat folgendes geschrieben:Ein Türke,ein Albaner und ein Pole sitzen im Auto wer fährt.
Die POLIZEI!!

Der beste Witz seit langem!!!!!!! :lol: :lol:

Re: Witze

Edgar - 27.02.2010, 03:01

Ey, war isch gestern in IKEA. Hab isch
gesucht so Lampe für mein Dusch, bin ich
gegangen zu Infofrau und
gefragt:"Duschlampe?" Jetzt hab
ich
Hausverbot... WIESO?!

Re: Witze

Edgar - 01.03.2010, 15:09

Geht ein Pferd um die Ecke, tritt auf zwei kekse, sagt das eine zum andern:'Komm verkrümmeln wir uns'

Re: Witze

Benjamin - 01.03.2010, 15:11

hehe!! :lol: :lol: :lol:

Re: Witze

Edgar - 01.03.2010, 15:13

Treffen sich zwei Deutschlehrer am Strand. "Genitiv ins Wasser!" - "Wieso, ist es Dativ?

Re: Witze

Edgar - 01.03.2010, 18:25

Was zum Lachen für Dich

Ein Mann sitzt gemütlich Zeitung lesend beim
Frühstück.
Plötzlich zieht ihm seine Frau mit voller
Wucht eine Bratpfanne über den Kopf.
Er fragt sie benommen was das soll.
Sie: "Na wegen dem Zettel in deiner
Jackentasche, darauf steht der Name
"Agatha". kannst du mir erklären
was das zu bedeuten hat?"
Er überlegt schnell und antwortet dann:
"Ach Schatz, ich war doch letzten
Samstag mit Klaus und Benni auf der
Pferderennbahn. Agatha ist der Name des
Pferdes auf das wir gewettet haben."
Seine Frau entschuldigt sich daraufhin
reumütig.
Ein paar Tage später sitzt der Mann wieder
Zeitung lesend beim Frühstück. Diesmal haut
ihm seine Frau eine noch größere Bratpfanne
noch heftiger über die Rübe.
Der Mann landet mit dem Gesicht in seinem
Müsli, er bleibt eine Weile total benebelt
liegen.
Als er wieder zu sich kommt, hat er
furchtbare Kopfschmerzen und Blut läuft ihm
aus der Nase.
Er fragt seine Frau mit letzter Kraft was
das
nun wieder soll.?
Daraufhin sie: "Dein Pferd hat
angerufen

Re: Witze

Benjamin - 05.03.2010, 14:54

Treffen sich Sadist, Masochist, Sodomist,
Nekrophiler und Pyromane.
Sagt der Sodomist: "Lasst uns einen
Hund
ficken."
Darauf der Sadist: "Und ihn danach
töten."
Der Nekrophile: "Dann ficken wir ihn
nochmal!"
Sagt der Pyromane: "... und zünden ihn
danach an."

Der Masochist guckt in die Runde und meint:
"Wuff."

Re: Witze

Iris - 15.03.2010, 10:44

Der Bauer kommt früher als vereinbart nach Hause zurück und
erwischt seine Frau mit dem Knecht im Bett. Er schlägt ihn K.O.
Als der Knecht wieder zu sich kommt, liegt er in der Scheune auf
einer Werkzeugbank, ist splitternackt und sein bestes Stück ist
in einem Schraubstock eingeklemmt. Verwirrt blickt er sich um und
sieht wie der Bauer ein Messer wetzt.
Entsetzt schreit er: "Um Himmelswillen, Sie werden IHN mir doch
nicht abschneiden?"
Dreckig grinsend legt der Bauer das Messer neben den Knecht und
sagt: "Nee nee, das darfst Du schon selber machen. Ich geh jetzt
raus und zünde die Scheune an!"

Re: Witze

TanjaB - 15.03.2010, 11:07

Ein Geistlicher und ein australischer Schafhirte treten bei einem Quiz
gegeneinander an. Nach Ablauf der regulären Fragerunde steht es
unentschieden, und der Moderator der Sendung stellt die Stichfrage, die
da lautet: Schaffen Sie es, innerhalb von 5 Minuten einen Vers auf das
Wort "Timbuktu" zu reimen? Die beiden Kandidaten ziehen sich zurück.

Nach 5 Minuten tritt der Geistliche vor das Publikum und stellt sein
Werk vor: "I was a father all my life, I had no children, had no wife, I
read the bible through and through on my way to Timbuktu..." Das
Publikum ist begeistert und wähnt den Kirchenmann bereits als den
sicheren Sieger. Doch da tritt der australische Schafhirte vor und
dichtet: "When Tim and I to Brisbane went, we met three ladies cheap to
rent. They were three and we were two, so I booked one and Tim booked
two..."

Re: Witze

Iris - 06.04.2010, 06:50

Eine sehr lautstarke, unattraktive und ungepflegte Frau ging mit
ihren beiden herumschreienden Kindern durch den Eingang des Real
Markts.
Die Dame am Empfang sagte freundlich: "Guten Morgen und herzlich
willkommen beim Real Markt. Nette Kinder, die Sie da haben. Sind
das Zwillinge? "
Die Frau hörte auf zu schreien und pöbelte die freundliche
Empfangsdame an:"Verdammt nein, das sind keine Zwillinge. Der
Große ist 9 die Kleine 7. Warum zum Teufel glaubst du blöde
Kuh, dass es Zwillinge sind? Bist du blind, oder einfach nur
saudumm?"
"Gnädige Frau, ich bin weder blind noch dumm," erwiderte die
Empfangsdame. "Ich konnte nur einfach nicht glauben, dass es
jemanden gibt, der sie zweimal fickt."

Re: Witze

Benjamin - 06.04.2010, 09:52

affegeil ;-)

Re: Witze

Iris - 06.07.2010, 06:44

Der Lehrer bittet Fritzchen zu schätzen, wie hoch die Schule
ist. "1 Meter 30", antwortet Fritzchen. "Wie kommst du denn
darauf?", fragt der Lehrer. "Ich bin 1 Meter 50 und die Schule
steht mir bis zum Hals." Der Lehrer ist verärgert und bringt
Fritzchen zum Direktor.
Dieser will Fritzchen auch testen: "Wie alt bin ich?", fragt der
Direktor. "44!", sagt Fritz. - "Stimmt genau, aber wie kommst du
darauf?" "In meiner Straße wohnt ein Halbidiot und der ist 22!"

Re: Witze

Steppes - 15.07.2010, 11:57

Ein Mann hat ein Problem mit seinem Papagei. Das Federvieh ist dauergeil und nervt den Mann. Dieser sucht Rat bei einem Tierarzt. Der Tierarzt rät ihm denn Papagei wenn der mal wieder geil ist einfach ein paar min zum abkühlen in die Tiefkühltruhe zu legen. Kaum ist der Papagei wieder geil und nervt den Mann, packt er ihn und legt ihn in die Tiefkühltruhe. Nach 10 min schaut der Mann wieder nach dem Papagei, da dieser ja jetzt genug abgekühlt sein sollte.
Er öffnet die Truhe und sieht einen total verschwitzten Papagei. Was ist den los? Warum bist du so geschwitzt? Sagt der Papagei: Mann, Mann, Mann...hat die Wiesenhoftante sich lange gewehrt bis sie endlich die Beine breit gemacht hat...

Re: Witze

Benjamin - 15.07.2010, 12:03

;-) goil

Re: Witze

Iris - 24.08.2010, 09:23

Das ist doch mal ne vernünftige Erklärung, die man (Frau) auch begreift …..

Anfrage von Anwenderin:

Wenn ich einen Film auf meine Diskette speichern möchte, kommt die
Meldung, dass auf der Diskette nicht genügend Speicherplatz vorhanden ist.
Dann versuche ich mit "Verknüpfung-speichern" und dann ist Platz genug und
Film ist auf der Diskette.
Problem ist aber, wenn ich diesen Film auf der Diskette auf einem
anderen PC anschauen möchte.
Da kommt die Meldung: -nicht gefunden. Aber auf meinem PC funktionier tes.
Was kann es sein?


Antwort IT-Hotline:

Sehr geehrte Anwenderin,
in Ihre Handtasche passt Ihr Pelzmantel einfach nicht rein. Ein Zettel
mit Vermerk, dass Ihr Pelzmantel im Schrank hängt, passt in Ihre
Handtasche rein.
Also solange Sie diesen Zettel daheim lesen, finden Sie Ihren Pelzmantel im Schrank.

Schwieriger wird es, wenn Sie Ihre Freundin besuchen und dort Ihren
Zettel lesen und erfahren, dass Ihr Pelzmantel im Schrank hängt. In dem
Schrank von Ihrer Freundin können Sie suchen, so lange Sie wollen, Ihren
Pelzmantel finden Sie dort bestimmt nicht...

Noch eine Hilfe:
Handtasche = Diskette
Pelzmantel = Film
Zettel = Verknüpfung
Schrank = PC
Motten im Schrank = PC Virus
Nachbar im Schrank = Hacker

...alles klar?!

Re: Witze

Benjamin - 24.08.2010, 10:18

hehe

Re: Witze

Iris - 23.09.2010, 08:34

Falls jemand mal im JobCenter arbeiten wollte :lol:

Das ist doch mal ein nettes Schreiben ans Amt .. bei einer Behörde vor
kurzem eingegangen und vom Autor des Schreibens auf dessen Website
(www.alien999.de) veröffentlicht:



Sau InGrind Michael ........................................................
Erde, den 15.sep.2010 nach Christus "X"
zimmer 1.202
RTK Fachdienst
Heimbacher str. 7
65307 Bad Schwalbach
euer zeichen: I.1/Mi/Doleski, Burkhard

Burkheard Dole ski
Aarstr. 266-B
65232 Taunussetin

betr.: Ihr fall bei abgabe von ALG2-antrag am 27.08.2010 !
Platzverweis und hausverbot in sämtlichen dienstgebäuden des
RheinSau-satanus-scheisses !
Ihr satanisches schreiben vom 08.sep.2010


abscheuungswürdige Dämonen und Huren von BABYLON !,

hiermit schildere ich ihnen den wahren sachverhalt,
ihres falles am 27.08.2010 ! (im übrigen rede ich sie hier, wie auch, redete
ich in ihren tempel, sie immer mit "sie" an! dies tat ich nicht, aus
respekt, denn den habe ich vor euch absolut gar nicht, sondern weil in ihnen
ja mehere dämonen sind, und ich sie deshalb mit der mehrzahl anrede! im
übrigen werde ich gefälligst mit "Eure Heiligkeit, Heiliger Vater, Majestät
und Königliche Hoheit" angesprochen !!!) :

TIA, nun also:

ich hatte monate lange schwere körperliche beschwerden hinter mir !!

ich hatte 2 monate absolut kein schlaf,
bis auf gelegentlich mal 1-2 stunden!
auch hatte ich wochen langes "fasten" hinter mir !
und damit meine ich nicht ihr betrüger-fasten !
denn ich ernähre mich seit jahrzehnten nur von den früchten der erde,
ohne tiere oder menschen zu töten !!!!!
bei bedeutet fasten genbau das was es bedeutet,
nämlich überhaupt nichts essen !!!!

das liegt daran das ich von eurem satanisch-dämonischen verbrecherstaat nur
terrorsisiert werde,
und auch durch euch absolut unterversorgt bin ..
und das seit dem ich auf die allmosen/dem obulus von der gesellschaft bzw.
der deutschen bevölkerung, angewiesen bin !

ihr wisst ja selber das ihr den sozialstaat komplett abgeschafft habt, und
das ihr schon immer auf die rechtsstaatlichkeit, die verfassung und die
grundrechte der BRD gespuckt und geschissen habt und alles mit füssen
getreten habt, und die steuregelder nur an den ultra-reichen satanistischen
logenmitgliedern dieser "dämoneherrschaft" bzw. dämokratie, verteilt, und
nicht an die , für die es eigentlich vergesehen ist !!

doch trotz meiner extremen körperlichen beschwerden, die währen:
starke herz-kreislauf-beschwerden, schwäche-anfälle, kiurzfristige
bewustlosigkeiten....,
musste ich ja trotzdem diesen lächerlichen schickane-antrage zum empfang der
steuergelder, bzw. der gelder der bevölkerung, bzw, zum empfang eines
peter-harz-regelsatzes, (ich benutze ungern namen von verurteilten
schwerverbrechern!), einreichen !

also setzte ich mich sehr wiederstrebend auf das fahrzeug das mir von meinem
bruder zur verfügung gestellt wurde,
und fuhr nach bad schwalbach, zu ihrem dämonen-tempel die sie
kreisverwaltung nennen,
um mal wieder, halt regelmäßig, diesen bescheuerten schickane-alg2-antrag
direkt und fristgerecht abgeben zu können, und mir dazu einen entsprechenden
"eingangsstempel" auf jenen "antrag" setzen zu lassen !

da bei der POST regelmäßig meine briefe und sendungen "verschwinden" (sogar
"einschreiben" lösen sich bei der post in "LUFT" auf!), wollte ich diesen
antrag direkt am empfang der kreisverwaltung abgeben !

nun,
als ich ankam,
weigerten sich die 2 dämonen, die in der skizze mit "daimos A" und daimos
"B" gekennzeichneten satanisten, meinen antrag entgegen zu nehmen, und
weigerten sich auch, auf den antrag einen eingansstempel zu setzen
!!!!!!!!!!!!!!!!!

sie meinten "ich solle ihn nur bei dem jobcenter direkt ab geben" oder doch
per "POST" senden !!

nun,
fakt ist,
das der briefkasten für die kreisverwaltung ca. 2 meter von den dämonen A
und B entfernt ist/war !!

ich hätte also auch 2 meter zur seite gehen können, und den antrag in den
briefkasten werfen können, damit die dämonen A+B auch 2 meter zur seite
hätten gehen müssen, um diesen antrag wie deraus dem briefkasten zu
entnehmen,
um darauf hin einen eingangsstempel darauf zu setzen,
und an die poststelle, weiter reichen zu können, die dieses schreiben
wiederum an das jobcenter weiter verteilt hätte ... usw......

diese mühe, das die dämonen A+B hätten 2 meter zum briefkasten laufen
müssen, wolte ich denen ersparen, und den antrag denen direkt in die hand
drücken !!!!!!!!!

aber wie gesagt,
sie weigerten sich , und wiesen mich darauf hin, das ich, um lediglich einen
eingangsstempel auf meinen antrag zu bekommen, ich mich in die warteschlange
des jobcenters stellen solle !!

drauf sagte ich "wozu seid ihr denn hier eigentlich da? wozu bekommt ihr
denn hier so viel steuregelder ! ihr bekommt hier ein haufen geld von
unseren unseren steuergeldern wohl für´s nichts tuhen !!" ....

und auch wies ich die 2 dmonen am empfang darauf hin, das ich "schwere
gesundheitliche probleme habe,
und kurz vor dem umkippen stehe,
und wenn ich umkippen sollte,
und ein notarzt kommen müsse,
das sie dann verantwortlich währen !!!!!!!!!!!!"

nichts desto trotz weigerten sich die dämonen A+B den antrag entgegen zu
nehmen !!!!!!!
also gieng ich zur information der JOB-agenten !
dort war eine schlange,
mit langen wartezeiten,
da die personen vor mir sehr lange und komplette beratungsgespräche hatten,
und der dämon "C" sich selbst zum FALL-manager befördert hatte,
statt nur die aufgaben wahr zu nehmen, die dieses wesen eigentlich machen
sollte....

also, es währe mit sehr langen wartezeiten verbunden gewesen !
auch schon die person die vor mir in der schlange stand,
beschwerte sich bereits auch schon über die lange wartezeiten !!!!!!!!!,
und das es nicht voran gehen würde !

auch ich versuchte zwischen zu werfen,
das ich lediglich nur einen "eingangsstempel" bräuchte, "was eine sache von
nicht mal 5 sekunden währe !!!" und das es mir sehr schlecht gienge und ich
sehr schwere gesundheitliche probleme habe,
und das ich überhaupt froh bin, das ich es überhaupt bis zu eurem amt
geschafft habe " !!!!!

dies wurde aber frech ignoriert !!

also gieng ich wieder zum emffang der kreisverwaltung und schilderte
nochmals die situation,
und "ob sie mir nicht, laut ihrer verpflichtung, doch meinen antrag entgegen
nehmen könnten,
und lediglich nur den eingangsstempel darauf setzen könnten, was nicht mal
eine sache von 5 sekunden währe !"

doch die weigerten sich weiter,
mein schriftstück entgegen zu nehmen !

inzwischen bekam ich sehr starkes herzrasen und stand kurz vor einem
kreislaufkollaps !!!!!

also gieng ich wieder zu daimos "C" ,
und fieng an mich zu becshweren, was das hier für eine sauerei ist,
und ob sie mir nicht doch einfach nur innerhalb von 2-3 sekunden nur einen
stempel auf den antrag machen könne !

jedoch weigerte sich dieses kreatur "C" weiter und fieng eine entwürdigende
diskusion über mehrer minuten mit mir an,
wo ich auch meinte "in der zeit wo sie hier jetzt schon minuten mit mir
herum diskutieren hätten sie schon 20 X diesen scheiss stempel auf meinen
antrag machen können !!"

in mir stieg der "ZORN Gotes" immmer mehr empor,
und meine WUT auf dieses scheiss satanistische verbrecherpack steigerte sich
immer mehr !

also,
entschied ich mich, mein durch das grundrecht und die verfassung gewährte
recht auf meinungsfreiheit wie auch redefreiheit wahr zu nehmen !

also tat ich meiner feststellung und meinung kund !!

ich sagte" ihr scheiss dämonendreckpack! was meint ihr satanisten denn
eigentlich wer und was ihr seid !? ihr scheiss diener von ARE$S und seiner
dämonbrut in eurem satanisten-tempel !!"

"ihr sitzt hier auf dem hohem ross und meint die größten zu sein, dabei seid
ihr nur kleine würmchen ! was meint ihr dreckisches satanistenpack denn was
ihr seid ! ihr werdet auf ewig an satan gebunden bleiben und ihr wisst gar
nicht wie lange die ewigkeit sein kann !!!!!!!
sie dumme satanistische drecksau !!"

und dies sind "feststellungen" !!
dies ist nicht nur meine meinung,
sondern, dies sind reale feststellungen !!!!!!!!!!

da ist kein einziges wort daran gelogen,
und ist die absolute wahrheit , wie auch das wort GOTES !!!!!!!!!!!!!

und wenn sie ihre wahrheit und ihre spiegelbild nicht ertragen können,
wenn sie ihren eigenen gestank der dämonen in ihnen drin nicht ertragen
können,
und ich deswegen aus dem ARES-tempel (kreisverwaltung) heraus geworfen
werde,
und deswegen hausverbot bekomme,
ist das ihr problem !!!

ich sehe eure dämonen, welche in euch stecken !!
wirklich alle dämonen !
und das sind mehr als nur 7 !!!!!

und auch rieche ich den gestank eurer dämonen und sünden !!
und auch sehe ich eure zeichen und "male" (die kains-zeichen und
maluchke-male !!)
und ihr wisst gar nicht wie ekelhaft hässlich ihr innen drinnen ausseht,
wie ekelhaft versaut eure tempel, die körper sind !
ihr wisst gar nicht wie ihr stinkt !!!
ihr wisst gar nicht wie extrem eure satansmale, die sich ständig addieren
und überlagern,
in meinen augen brennen !!!

es kostete mich schon immer extremste überwindung,
in eure satanistischen tempel zu gehen,
und mich mit dämonischen beamten ab zu geben, bzw zu suhlen !!!

und mir erteilt man nur einmal hausverbot !!!!!!!!
ich werde eure dämonen-tempel wahrlich nie wieder betreten !

auch erteile ich euch im namen des höchsten herren im himmel,
und seiner kinder,
die kinder GOTES,
und im nahmen sämtlicher heerscharen des lichtes,
platzverbot in unserem KÖNIGREICH !!

ich fordere sie hiermit auf, im namen des höchsten herren, unverzüglich
unser Götliches Königreich zu verlassen, und euch wieder in verbannung in
der hölle zu begeben !!
ich fordere euch hiermit auf, unverzüglich wieder in die unterwelt zu
verkriechen, wo ihr lichtscheues dämonen-gesindel hin gehört!
euer reich ist die ewige verdammnis und nicht UNSER KÖNIGREICH !!!!
ich fordere sie hiermit auf, uns unser KÖNIGREICH sofort wieder aus zu
händigen !

gezeichnet

Burkhard Dole ski

Re: Witze

Iris - 02.11.2010, 10:07

Drei Sekretärinnen in der Hölle

Dort bekommen diejenigen eine Chance, in den Himmel aufzufahren, wenn sie des Teufels Aufgabe lösen können.

Der Teufel sagte: "Seht ihr dort die drei Affen?
Wenn ihr es schafft nur mit Hilfe eurer Redekunst
- den ersten zum Lachen,
- den zweiten zum Weinen und
- den dritten dazu zu bringen, sich freiwillig in den Käfig einzusperren, gebe ich eure Seelen frei!
Da ihr alle drei gut reden könnt, dürfte das zu schaffen sein.."

Die Erste arbeitete bei Mercedes und ging zum ersten Affen.

Sie redete und redete, doch der Affe schaute gelangweilt und ignorierte sie.

Die anderen beiden ebenso.
"Hinfort ins Höllenfeuer mit dir!!!" schrie der Teufel.

Die Zweite von Microsoft hatte noch weniger Glück.

Vom ersten Affen wurde sie beschimpft, vom zweiten bespuckt und vom dritten gebissen.
"Hinfort ins Höllenfeuer auch mit dir!!!" schrie der Teufel erneut.

Die Letzte arbeitete in der öffentlichen Verwaltung.
Sie ging zum ersten Affen und flüsterte ihm was ins Ohr. Der lachte, dass sich die Balken bogen.
Der zweite Affe weinte nach ihren Worten wie ein Schlosshund.
Der dritte Affe schrie entsetzt auf, sprang in den Käfig, verschloss ihn
von innen und schluckte hastig den Schlüssel.

Der Teufel war perplex! "Was ??? wie hast du.???" Stammelte er.

Die Sekretärin sagte:
Dem ersten Affen sagte ich, für wen ich arbeite,
dem zweiten erzählte ich, was ich verdiene und
dem dritten erklärte ich, dass wir noch Mitarbeiter suchen."

Re: Witze

Iris - 02.11.2010, 10:08

Ist doch logisch

Zwei Nonnen, Schwester Logica und Schwester Mathematica, befinden
sich auf dem Heimweg zu ihrem Kloster.
Schwester Mathematica:
Hast du bemerkt, dass uns ein Mann seit über 38 Minuten folgt?
Ich frage mich, was er wohl will?
Schwester Logica:
Das ist doch logisch - er will uns vergewaltigen!
Schwester Mathematica: Oh jeh, bei dieser Geschwindigkeit und
Entfernung wird er uns in spätestens 15 Minuten eingeholt haben.
Was sollen wir tun?
Schwester Logica: Das einzig Logische - schneller laufen.
Schwester Mathematica: Es funktioniert nicht.
Schwester Logica: Natürlich funktioniert es nicht. Der Mann tat
ebenfalls das einzig Logische - er läuft auch schneller.
Schwester Mathematica: Was sollen wir tun? Bei dieser
Geschwindigkeit wird er uns in einer Minute einholen.
Schwester Logica: Das einzig Logische - du gehst diesen Weg und
ich jenen... Er kann uns nicht beiden folgen!
Der Mann folgte Schwester Logica.
Schwester Mathematica erreichte das Kloster und ist beunruhigt
wegen Schwester Logica.
Endlich! Kurze Zeit später kommt Schwester Logica im Kloster
an.
Schwester Mathematica: Schwester Logica, Gott sei Dank bist du
hier. Sag' mir, was ist geschehen?
Schwester Logica: Das einzig Logische - der Mann konnte uns
nicht beiden folgen, also folgte er mir.
Schwester Mathematica: Ja, ja, aber was passierte dann?
Schwester Logica: Das einzig Logische - ich begann so schnell zu
laufen wie ich konnte.
Schwester Mathematica: Und dann...?
Schwester Logica: "Ist doch logisch. Er begann auch so schnell
zu laufen, wie er konnte.
Schwester Mathematica: "Ja, und dann?"
Schwester Logica: "Es kam wie es kommen musste, der Mann holte
mich ein."
Schwester Mathematica: "Du Arme, was hast du getan?"
Schwester Logica: "Das einzig Logische - ich hob' meinen Rock
hoch!"
Schwester Mathematica: "Oh Schwester, was tat der Mann da?"
Schwester Logica: "Das einzig Logische - er ließ seinen Hose
herunter..."
Schwester Mathematica: "Oh nein! Und? Was geschah dann?"
Schwester Logica: "Ist es nicht logisch, Schwester? Eine Nonne
mit geschürztem Rock kann schneller laufen als ein Mann mit
heruntergelassener Hose!"

Re: Witze

Benjamin - 02.11.2010, 11:59

hehehe

Re: Witze

Iris - 22.11.2010, 14:03

Ein Flugzeug stürzt gerade ab; ein weiblicher Passagier springt
wie wild auf und ruft: "Wenn ich schon sterben muss, dann möchte
ich auch sterben wie eine richtige Frau."

Sie zieht all ihre Kleidung aus und fragt: "Ist hier jemand im
Flugzeug, der Manns genug ist, mich spüren zu lassen, dass ich
eine Frau bin?"

Ein Mann steht auf, zieht sein Hemd aus und sagt: "Hier, bügel'
das!"

Re: Witze

Steppes - 22.11.2010, 14:13

thats life :-)

Re: Witze

Benjamin - 22.11.2010, 14:33

looool

Re: Witze

Benjamin - 06.12.2010, 16:31

Anlässlich seines 95. Geburtstags wird ein
greiser Herr im Altersheim für einen Bericht
in der Lokalzeitung interviewt:
Reporter: "Wie fühlen Sie sich in Ihrem
Alter und in dieser Umgebung?"
Greis: "Danke, sehr gut."
Reporter: "Wie sieht denn hier Ihr
Tagesablauf aus?"
Greis: "Morgens - erstmal
Pinkeln!"
Reporter: "Und? Keine Probleme?"
Greis: "Ach wo! Harter Strahl, kein
Brennen, gesunde Farbe!"
Reporter: "Und dann?"
Greis: "Stuhlgang!"
Reporter: "Irgendwelche
Beschwerden?"
Greis: "Keine Spur - ausreichender
Druck, kein Blut, ganz normale
Darmentleerung."
Reporter: "Wie geht es weiter?"
Greis: "Nun ja, dann stehe ich auf."

Re: Witze

Iris - 03.01.2011, 11:36

Oma Ursel ist in der Klapse. Da sie nicht mehr so richtig laufen
kann, macht sie sich einen Spaß daraus, so schnell wie möglich
mit den Rollstuhl über die Gänge zu flitzen. Eines Tages ist es
mal wieder soweit, sie rast mit Vollgas über den Gang, als
plötzlich eine Tür vor ihr aufgeht und der verrückte Walter
vor ihr steht: "Haben Sie Ihren Führerschein dabei?" Ursel kramt
ein altes Bonbonpapier aus ihrer Tasche und zeigt es ihm. "Alles
klar, Sie können weiterfahren."

Weiter geht die Fahrt über den Gang, schon wieder springt eine
Tür vor ihr auf und der bekloppte Erich steht vor ihr: "Ihren
Versicherungsnachweis bitte!" Ursel kramt abermals eine alte,
verknitterte Schokoriegelverpackung aus der Tasche und zeigt sie
ihm: "Alles klar, und gute Weiterfahrt".

Jetzt gibt Ursel alles, man muss ja die verlorene Zeit wieder
einholen, also weiter wie wild über den Flur. Wie sollte es auch
anders sein, öffnet sich auf einmal eine dritte Tür und der
bescheuerte Klaus steht da mit einer Mords-Erektion. Worauf Oma
Ursel schreit: "Nicht schon wieder ein Alkoholtest!"

Re: Witze

Iris - 03.01.2011, 11:36

Ralph kommt vom Arzttermin zurück und erzählt seiner Frau, dass
er nur noch 20 Stunden zu leben hat. Mit dieser schlimmen
Aussicht im Kopf bittet er seine Frau mit ihm zu schlafen.
Natürlich stimmt sie sofort zu und sie lieben einander. Sechs
Stunden später geht der Mann wieder zu seiner Frau und meint:
"Liebling, es sind jetzt nur noch 13 Stunden...könnten wir nicht
noch einmal?" "Selbstverständlich!", sagt die Frau und sie
schlafen nocheinmal miteinander. Beim Schlafengehen schaut der
Mann auf die Uhr, erkennt, dass er nur mehr 8 Stunden zu leben
hat und wieder fragt er. Wieder stimmt die Frau zu und sie haben
ein drittes Mal Sex miteinander. Etwas müde, dreht sich die Frau
danach um und schläft ganz schnell ganz fest ein. Ralph aber
kann nicht schlafen - stundenlang dreht er sich hin und her und
kann an nichts anderes denken als seinen bevorstehenden Tod - und
an Sex. Als ihm nur mehr 4 Stunden bleiben, schüttelt er seine
Frau und weckt sie auf: "Liebling - ich habe nur mehr 4 Stunden
zu leben, könnten wir nicht noch ein allerletztes Mal?"
Energisch setzt sich die Frau auf und sagt jetzt sehr
entschieden: "Hör mal, mein Lieber, ich muss in der Früh
aufstehen - du nicht!"

Re: Witze

Steppes - 03.01.2011, 12:11

haha....alkoholtest wie geil :-)

Re: Witze

Benjamin - 13.01.2011, 10:43

Was für ein Schild hängt an der Eingangstür jedes äthiopischen Krankenhauses? Notfälle bitte unter der Tür durchschieben.

Re: Witze

Iris - 15.02.2011, 15:17

Niemals

Ich sitze in meinem Stammlokal am Tresen. Plötzlich kommt die
schönste Frau, die ich je gesehen habe, zur Tür herein. Ich
überlege, wie ich sie ansprechen könnte und bestelle
schließlich eine Flasche Champagner. Mit einer Notiz, ob sie
diese mit trinken würde, lasse ich die Flasche vom Ober zu ihr
bringen. Sie liest die Notiz, lächelt zu mir rüber, schreibt
etwas auf und lässt mir die Nachricht durch den Ober bringen.
Darauf steht: "Verehrter Herr, wenn ich diese Flasche mit Ihnen
trinken soll, muss sich in Ihrer Garage mindestens ein Mercedes
befinden, auf Ihrem Konto sollte mindestens eine Million sein, in
Ihrer Hose sollten sich 17 cm befinden, und ein Haus auf den
Kanaren wäre auch wünschenswert.“ Ich lese das ganze
schmunzelnd und schreibe zurück: "Sehr geehrte Dame, in meiner
Garage befindet sich ein Ferrari, ein Porsche, Volvo V40 und ein
Mercedes, auf meinen acht Konten befinden sich jeweils 2
Millionen, ich habe Ferienhäuser auf Bali, in Florida und in der
Schweiz. Aber niemals würde ich mir - auch nicht für die
schönste Frau der Welt - 7 cm abschneiden lassen. Geben Sie
die Flasche einfach zurück.


Die Frau und der Schreiner

Eine junge Frau lässt sich vom Schreiner einen Einbauschrank
anfertigen. Der Schreiner liefert und baut den Schrank auf. Als
dieser wieder aus dem Haus ist, fährt unten die Straßenbahn
vorbei. KRACHBUMM. Der Schrank fällt in sich zusammen. Der
nochmals herbeigerufene Schreiner zieht noch mal alle Schrauben
nach und geht dann wieder seiner Wege. Wieder kommt die
Straßenbahn. Wieder bricht der Schrank zusammen. Der Schreiner
muss erneut kommen. Diesmal sagt er: "Ich weiß nicht, woran das
liegt. Ich muss das mal von innen beobachten, was da passiert,
wenn die Straßenbahn kommt." Gesagt, getan! Der Schreiner
klettert mit der Taschenlampe bewaffnet in den Schrank. Derweilen
kommt der Ehemann der Schrankbesitzerin nach Hause. Ins
Schlafzimmer eintretend ruft er "Mensch, der neue Schrank ist ja
schon da" und öffnet die Schranktür. Von innen sagt der
Schreiner: "Na los, hauen Sie mir eine rein, denn dass ich hier
im Schrank auf die Straßenbahn warte glauben Sie mir ja sowieso
nicht."


Ein Schwuler im Himmel

Ein Schwuler kommt in den Himmel. Sagt Petrus: "Da ist deine
Wolke, lass aber die Engel in Ruhe!" Der Schwule hockt sich auf
die Wolke und liest. Ein Engel kommt vorbei, der Schwule wird
schwach und vernascht den Engel. Petrus verwarnt ihn: "Noch so
eine Ding und du kommst in die Hölle!" "Ja, ok...", meint der
Schwule, "...kommt nicht wieder vor." Er setzt sich auf seine
Wolke und spielt Flöte. Ein Engel mit einer Harfe kommt vorbei.
Der Schwule verliert jeglichen Anstand und vergreift sich auch an
diesem Engel. Wie angekündigt, kommt der Schwule nun in die
Hölle. Nach 2 Wochen kommt Petrus in die Hölle und sieht nach
dem Schwulen. Es ist kalt, und alle Teufelchen sitzen
zusammengedrängt bibbernd in einer Ecke. Petrus fragt empört:
"Was ist denn hier los? Warum brennt das Höllenfeuer nicht?"
Piepst ein Teufelchen: "Bück du dich doch, um Holz aufzuheben!"

Re: Witze

Iris - 05.04.2011, 11:01

Die verlorene Männlichkeit

Ein Mann hatte seit kurzem eine neue Freundin. Der Sex mit ihr
war wunderbar, aber Sie streichelte ihm nach dem dem Sex immer
seine Hoden. Eines Tages fragt er sie: "Warum machst du das?" Sie
grinst nur und antwortet: "Ich vermisse meine!"



US-Generale werden pensioniert

Drei amerikanische Generale werden pensioniert. Nach einer neuen
Regelung können sie sich zwei Körperteile ihres Bodys
aussuchen. Für die Distanz zwischen den Teilen erhalten sie pro
Zentimeter 1.000 Dollar. Der erste läßt sich vom Scheitel bis
zur Sohle messen: 190 cm, er erhält 190.000 Dollar. Der zweite
streckt sich mit erhobenen Armen auf die Zehenspitzen: 230 cm
also 230.000 Dollar. Der dritte sagt: "Die Differenz von meiner
Penisspitze bis zu meinen Eiern." Er wird zum medizinischen
Dienst geschickt und muß dort die Hosen runterlassen. Der
Stabsarzt fargt ihn verblüfft:" Wo sind denn Ihre Eier?"
Antwort: "In Vietnam!"

Re: Witze

Steppes - 02.05.2011, 12:11

Warum kleben auf allen Intel-PCs "Intel inside"?
Ein Warnhinweis ist einfach nötig.

**********************

Moses kam vom Berg herab, um den Wartenden Gottes Botschaft zu verkünden: "Also Leute, es gibt gute und schlechte Nachrichten. Die gute ist: ich hab ihn runtergehandelt bis auf zehn. Die schlechte: Ehebruch ist immer noch dabei!"

**********************

Ein evangelischer Pfarrer beklagt sich bei einem älteren Kollegen über die Fledermaus-Plage in seiner Kirche - er habe alles versucht, um sie zu vertreiben, nun bliebe nur noch Teufelsaustreibung.
Darauf der Kollege: "Ich habe meine getauft und konfirmiert - danach kommt niemand mehr wieder..."


**********************

Ein kleiner Mann sitzt traurig in der Kneipe.....vor sich ein Bier..... Da kommt ein richtiger Kerl, haut dem Kleinen auf die Schulter und trinkt dessen Bier aus.
Der Kleine faengt an zu weinen.
Der Grosse: Nu hab dich nicht so, du memmiges Weichei! Flennen wegen einem Bier!
Der Kleine: Na dann pass mal auf: Heute frueh hat mich meine Frau verlassen, Konto abgeraeumt, Haus leer!
Danach habe ich meinen Job verloren! Ich wollte nicht mehr leben, legte mich aufs Gleis....Umleitung! Wollte mich aufhaengen....Strick gerissen! Wollte mich erschiessen.... Revolver klemmt!
Und nun kaufe ich vom letzten Geld mir ein Bier, kippe Gift rein und du saeufst es mir weg....!

******************************

Eine Frau half ihrem Mann bei der Installation des neuen Computers und nach einer bestimmten Zeit, während des Aufspielen der Programme, kam ein Hinweis, ein neues Passwort zu nennen ... Der Mann fühlte sich in zärtlicher Stimmung und sehr verliebt. Er wollte seine Frau verblüffen und er tippte folgendes Passwort: PENIS. Seine Frau ist fast vom Stuhl gefallen, sie rollte sich vor Lachen auf der Erde, als sie die Antwort des Computer las: Passwort zurückgewiesen, nicht lang genug ...

***********************

Der kleine Achmet hat heute seinen ersten Schultag in Bayern. Bereits nach einer Stunde schlagen alle Schulkameraden vor, dass Achmet jetzt Seppi heisst, weil er jetzt ja ein richtiger Bayer ist. Achmet geht uebergluecklich nach Hause und ruft:
"Mami, Mami, i bi jetzt A Bayer und heiss Seppi. " Seine Mutter haut ihm rechts und links eine rein und schreit: "Nein, du heissen Achmet, du sein ein Tuerke." Der kleine Achmet verzieht sich ganz traurig in sein Zimmer und wartet bis sein Vater heim kommt.

Er hoert die Tuere, springt aus seinem Zimmer und ruft: "Papi, Papi, I bi jetzt a Bayer und heiss Seppi!!" Sein Vater haut ihm rechts und links eine rein und schreit: "Nein, du heissen Achmet, du sein ein Tuerke."

Am naechsten Morgen laeuft Achmet schnell zur Schule. Seine Freunde fragen ihn: "Und Seppi, na erzaehl, wia war denn dei ersta Omd ois Bayer?" Achmet antwortet: "Des koennt ihr eich ned vorstejn. Kaum bin i a Bayer, scho hob i a Schlaegerei mit zwoa Tuerken ghabt!!"

Re: Witze

Iris - 26.05.2011, 10:19

Medizinprofessor testet Studenten

Ein Professor hält vor seinen Studenten einen Vortrag: "Also,
wenn sie alle Ärzte werden wollen, müssen Sie erst einmal den
Ekel überwinden". Der Professor hat eine Leiche vor sich liegen
und steckt seinen Finger in den Hintern der Leiche und leckt ihn
dann ab. "So, jetzt sind sie dran!" Mit bleichem Gesicht machten
ihm die Studenten dies nach. "So, jetzt kommen wir zu ihrer
Beobachtungskunst: Ich habe den Mittelfinger in den Hintern
gesteckt und den Zeigefinger abgeleckt!" Also immer schön
aufpassen!

Re: Witze

Benjamin - 26.05.2011, 10:26

geil :D

Re: Witze

Iris - 26.05.2011, 11:17

Eher eklig! :lol:
Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken
Weitere Beiträge aus diesem Forum
Ordnung muß sein;-) - gepostet von Tobias am Mittwoch 12.09.2007
BA - NEWS - gepostet von [[_aSgaRd_]] am Montag 19.02.2007
Wir begrüßen neue Spieler! - gepostet von Benjamin am Sonntag 11.11.2007
Wer sind für euch die größten Sportler?? - gepostet von Benjamin am Dienstag 31.07.2007
Ähnliche Beiträge
audio: witze cd - Bierchen (Donnerstag 12.07.2007)
>>> WITZE <<< - Little Dog (Dienstag 08.06.2004)
Ehe- Witze - skorpion (Samstag 20.03.2004)
Witze - Cookie (Donnerstag 15.04.2004)
Blondinen Witze - John_Abraham (Montag 22.03.2004)
Schreibt her eure besten Witze!! - Manipulador (Montag 29.03.2004)
Themenchat Nr. 1: Witze - Chris (Montag 29.03.2004)
Witze über Randgruppen - Big King (Mittwoch 07.04.2004)
Witze/lustige Geschichten - maximum (Dienstag 18.05.2004)
Witze - thenoxadmin (Donnerstag 01.04.2004)