Aetérnítas
Verfügbare Informationen zu "Skillung"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: Quinjar - DK - Dahrhallor - Cyrol
  • Forum: Aetérnítas
  • Forenbeschreibung: Der Stolz der Horde
  • aus dem Unterforum: Hexenmeister
  • Antworten: 14
  • Forum gestartet am: Freitag 01.12.2006
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Skillung
  • Letzte Antwort: vor 10 Jahren, 1 Monat, 3 Tagen, 1 Stunde, 28 Minuten

Alle Beiträge und Antworten zu "Skillung"

Re: Skillung

Quinjar - 20.01.2007, 15:29
Skillung
Falls Ihr fragen zur Skillung habt könnt Ihr die hier posten.
Meine derzeitige findet Ihr hier:
Link
(19.09.07)
Wäre schön wenn ihr Eure Skillungen auch postet und sei es einfach als 20/0/41 Format

Re: Skillung

Quinjar - 09.02.2007, 16:08
Gebrechenskillung
Hab mir gedacht ich poste mal eine Gebrechenskillung die vorwiegend fürs PvP sowie fürs alleinige farmen geeignet ist.

Link

Für die Leute die primär an Raids interessiert sind und eine Gebrechenskillung bevorzugen empfehle ich folgende:

Link

Re: Skillung

Quinjar - 09.02.2007, 16:22
Dämonolgieskillung
Hier noch eine Skillung die primär fürs alleinige farmen sowie PvP geignet ist. Sollte am besten mit der Teufelswache funktionieren.

Link

Diese Skillung ist fürs Raiden gedacht wobei der Fokus auf dem Wichtel liegt. Der Damge output sollte hierbei am besten dadurch gesteigert werden indem man den Wichtel mit angreifen läßt solange es nicht zu unsicher für den Wichtel ist. Solange man noch nen neuen Wichtel in 0,5 Sekunden beschwören kann darf man hier ruhig etwas mehr riskieren.

Link

Re: Skillung

DK - 30.06.2007, 23:35

Ich denke ich werde so skillen:

Link

Den Skillpunkt aus "Verbesserter GS" kann man setzen wie man möchte, aber ich denke die Hexer sollten sich absprechen wie sie den GS skillen, da jeder Raidmember dann bis zu 3 GS tragen kann.


oder für Destro:

Link

Lebensentzug ist auch hier sehr praktisch.

Re: Skillung

Quinjar - 04.07.2007, 19:19
Skillungsvorschlag
Also hier mal mein Vorschlag für ne Skillung die Deiner ähnelt.

Link

Re: Skillung

DK - 05.07.2007, 12:18

Na ja ich kann mit Verhängnis und Fluch der Erschöpfung nicht viel anfangen, ich werds so machen:

Link

Dann habe ich den Aggroreduce aber halt nur ein Punkt in Unterdückung.

Re: Skillung

Quinjar - 05.07.2007, 18:21
Verhängnis
Ist okay, wobei der Nutzen von Verhängnis nicht zu unterschätzen ist. Jeder Caster der den Fluch nutzt macht 3% mehr Schaden und es erhöht sich dadurch natürlich auch die Manaeffizienz da man bei gleichem Manaverbrauch mehr Schaden macht.
Dennoch bietet Deine Skillung äquivalente Vorteile, wie z.B. das Dein Ziel 4% weniger Schaden verursacht, und steht der mir vorgeschlagenen um nichts nach. :)

Re: Skillung

Dahrhallor - 07.07.2007, 21:05

http://www.wow-europe.com/de/info/basics/talents/warlock/talents.html?5502222012230115512012050300133200000000000000000000000000000000
das ist meine skillung bis jetzt was meint ihr dazu?

Re: Skillung

DK - 12.07.2007, 22:41

Hm... ich weiss nicht so recht, ich denke die Punkte in Dämonologie sind unnütz da man im Raid nur mit dem Wichtel rumlatscht und dafür nich extra Meister der Beschwörung skillen muss.
Aber ich weiss ja nicht wie du spielst.

Für PvP empfehle ich dir eine Destroskillung.

@Quinjar:

Es sind 5% weniger Dmg dank Verhängnis ^^

Re: Skillung

Dahrhallor - 22.07.2007, 04:47

also soll ich die dämonologie punkte lieber in destruction investieren...also ich bin noch nicht 70 von dem her sind raids noch kein thema und pvp mach ich au nicht so viel darum dachte ich dass dämonlogie vielleicht mehr sinn mache als destruction...also meine frage ist: Findet ihr diese skillung zum lvln sinnvoll und was würdet ihr empfehlen zu ädnern wenn ich 70 bin?

Re: Skillung

Quinjar - 22.07.2007, 13:42
re skillung
Also erstmal sorry das ich so lange nicht genatwortet hab. Ich war sehr viel unterwegs und hatte kaum Zeit. Die Skillung ist zum Leveln gut geeignet. Sie zielt wohl darauf ab mit dem LW Mobs zu tanken und dann down zu dotten was gerade wenn man alleine rumläuft diverse Vorteile bietet. Zum einen kannst Du wenn nötig mehrer Mobs zudotten und zum anderen wenn es brenzlig wird den LW opfern und in einer respektablen Zeit einen neuen bewschwören. Ebenfalls hast Du mit dem Fluch der Verlangsamung die möglichkeit nen Mob zu kiten bzw. anderen Mobs oder auch Allis zu entkommen. Gerade im open PvP sehr praktisch wenn man eingentlich ungestört Questen will... den Alli mit Instant Dots zuknallen, Fluch der Verlangsamung und gleichzeitig wegrennen. Jeder halbwegs clevere Gegner überlegt sich 3 mal ob er so einen Gegner lange verfolgen will. Natürlich nimmst Du dafür im Kauf das Deine direktschadenszauber weniger effektiv sind. Aber insgesamt okay.

Re: Skillung

Cyrol - 16.09.2007, 23:51

hier mal der Armorylink zu meiner Skillung.

http://eu.wowarmory.com/character-talents.xml?r=Krag%27jin&n=Cyrol

bei fragen, warum und was. Mich einfach anschreiben.

MfG Cyrol :)

Re: Skillung

Quinjar - 18.09.2007, 19:11

Also die Skillung ist auf jeden Fall gut durchdacht. *Daumenhoch*
Was ich Dir noch Vorschlage wäre die 5 Punkte in Unterdrückung zu streichen und folgendermaßen zu vergeben:,

- einen Punkt in Umschlingende Schatten
Der Punkt lohnt sich deshalb weil der Mob dadurch automatisch einen zusätzlichen Debuff erhält durch den er 1% weniger Schaden macht. Dieser zusätzliche Debuff bedeutet für Deine Blutsaugerfähigkeit 5% mehr schaden und zusammen mit Deiner geskillten Teufelsrüstung sogar 6,3% mehr Heilung.

- einen Punkt in "Fluch der Erschöpfung"
Naja so simpel das auch klingen mag, aber mit dem Fluch kannst Du kiten und es kann Dir auch zur Flucht verhelfen.

- drei Punkte in Verhängnis
Der Fluch der Schatten lohnt sich für Dich immer dann wenn Du entweder regen willst (Aderlass, Mob mit LW tanken, Fluch der Schatten drauf, für Deine Skillung noch Verderbnis Rang1 und dann Blutsauger), oder Du in einer Gruppe bzw. nem Schlachtzug bist indem nicht nur Du schatten bzw.arkanen Schaden machst, oder wenn Du (meist in einer Gruppe) wenig Zeit hast abgelaufene Dots zu erneuern. Beispielsweise wenn Du fearen, verbannen und mit nem versklavten Dämon tanken mußt.

Kleines Rechenbeispiel:

Angenommen Du machst mit Deiner Skillung und der Fähigkeit Blutsauger 250 Schadenspunkte pro tick also pro Sekunde. So wären das für Dich 315 Heilung pro Sekunde.
250 * 1,26 =315
die 1,26 ergeben sich aus der verbesserten Teufelsrüstung, 100% plus 26% (ungeskillt 20%) mehr heal
Also gerade etwas mehr als ein schwerer Runenverband in 5 sekunden schafft.

Angenommen Du gibst dem Mob noch nen Fluch der Schatten und Verderbnis drauf dann wären das 300 Schaden pro Sekunde und 378 Heilung pro Sekunde.
250 * 1,2 = 300 DPS
300 * 1,26 =378 HPS
Die 1,2 ergeben sich wiefolgt: keine Modifikation wäre einfach nur der Faktor 1, dazu kommen 10% (0,1) vom Fluch der Schatten, 5% (0,05) da dies ein Gebrechen Effekt ist (-> siehe Beschreibung von "Seelenentzug") und weitere 5% (0,05) von Verderbnis weil die ebenfalls ein Gebrechenseffeckt ist.

Angenommen Du hast den gleiche Mob wieder mit dem Fluch der Schatten und Verderbnis, aber diesmal mit der alternativen Skillung. Zusätzlich erhält der Mob automatisch den Effekt "umschlingende Schatten". Dein Schaden würde sich also wiefolgt berechnen:
250 * 1,28 = 320 DPS
13% vom geskillten Fluch, 5% vom Fluch, 5% von Verderbnis und % von den umschlingeden Schatten.
Heilung läge dann bei
320 * 1,26 = 403 HPS --- das wären mit einmal Blutsauger immerhin ~2000 Heal

Falls das nicht reicht kannst Du übrigens immer noch den Massenspot von Deinem LW benutzen, die Gegner bekommen dadurch nen Debuff der die Trefferwahrscheinlichkeit um 10% herabsetzt und das ist ebenfalls ein Gebrecheneffeckt. Dann kannst Du auch noch Trinkets benutzen zusammen mit Lebensentzug kommst Du schon auf fast 500 Heilung pro Sekunde plus das was Dir Lebensentzug beschert (wird übrigens auch durch den Fluch der Schatten erhöht).

Hab mit so einer Kaskade von Effekten beim Kurator in der Hervorrufungsphase mal nen 13802er Krit mit nem Schattenblitz gemacht ^^

Re: Skillung

Cyrol - 18.09.2007, 23:15

Toll. Danke für die schnelle Antwort.
Ich spiele noch viel PvP, deswegen die Teufelskonzentration.
Aber die Vorschläge von dir gilt es zu beherzigen Quinjar.

hm, ich werd mal ne Nacht drüber schlafen und morgen nochmal darüber schauen ;). Für PvE ist dein vorschlag auf jeden fall besser als meine Skillung.

lg cyrol
Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken
Weitere Beiträge aus diesem Forum
First und Gleich Ne Frage - gepostet von Mourist am Montag 12.03.2007
Langweilig - gepostet von Mopsi am Donnerstag 04.01.2007
WoW-Absturz? - gepostet von Mourist (Jäger) am Montag 30.07.2007
Aber Hallo, sagt der Noki! - gepostet von Nokiau am Mittwoch 16.05.2007
Ähnliche Beiträge
Ice Sorc Skillung - AoF-Zero (Samstag 06.11.2004)
Raid-Skillung für Druiden - Bly (Samstag 11.08.2007)
Monk Skillung - help!! ;-) - Terra Windbogen (Donnerstag 24.08.2006)
Raid skillung (Mage) - Leomar (Mittwoch 04.04.2007)
Drohner skillung - Nastyneo (Dienstag 06.12.2005)
Novalis - Hymnen an die Nacht - Krümel (Montag 26.05.2008)
Neue BC Skillung - Moonchild (Mittwoch 18.04.2007)
Raid-Skillung - Bly (Samstag 11.08.2007)
Off-Krieger Skillung - Killmeplz (Donnerstag 01.02.2007)
Kritik zur Skillung: - Pivon (Samstag 29.07.2006)