F1 2010
Verfügbare Informationen zu "Bahrain Rundenzeiten Training"

  • Qualität des Beitrags: 0 Sterne
  • Beteiligte Poster: veritas_2k1o - podi08 - GoldCobra - matben - Anonymous - Fabs
  • Forum: F1 2010
  • Forenbeschreibung: WELCOME TO OUR PS3 ONLINE COMMUNITY
  • aus dem Unterforum: Plauderecke
  • Antworten: 10
  • Forum gestartet am: Dienstag 21.09.2010
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Bahrain Rundenzeiten Training
  • Letzte Antwort: vor 7 Jahren, 2 Monaten, 11 Tagen, 3 Stunden, 27 Minuten

Alle Beiträge und Antworten zu "Bahrain Rundenzeiten Training"

Re: Bahrain Rundenzeiten Training

veritas_2k1o - 30.09.2010, 13:36
Bahrain Rundenzeiten Training
Hier kann ja jeder mal seine Rundenzeiten posten, die er in Bahrain hinlegt.

Bin grad ca 30min gefahren.

Meine beste Rundenzeit war 1:53.680 im Force India.

Wäre von den reinen Sektorzeiten aber wohl schneller gegangen.
Fürs Qualifiying nehm ich mir ne Zeit unter 1:53 vor

PS: muss aber sagen, dass die regeln/strafen einem ganzschön auf den sack gehen können, kommst nur 1 cm von der strecke ist die runde ungültig, wenn man pech hat sogar noch die nächste.
selbst bei drehern von der strecke gibts strafen.

Re: Bahrain Rundenzeiten Training

podi08 - 30.09.2010, 23:38

da fehlen mir gute 4 sek *hmpf*

Re: Bahrain Rundenzeiten Training

GoldCobra - 01.10.2010, 14:41

WOW 1:53 Hammer!

1:58 Meine ist ja nen witz dagegen!

Re: Bahrain Rundenzeiten Training

matben - 01.10.2010, 14:58

seit ihr denn alle im gleichen modus gefahren? mir ist aufgefallen, dass man im normalen gp-modus im training deutlich langsamer fährt als im zeitrennen-modus

Re: Bahrain Rundenzeiten Training

veritas_2k1o - 01.10.2010, 17:50

ich bin im zeitfahren gefahren.

bin vorhin in einem online rennen dann sogar 1:53,2 gefahren.

wobei die online rennen teils echt nerven, da mal nicht von irgend nem crash fahrer abgeschossen zu werden kommt sehr selten vor.
das beste war noch, vor mir ausgang der kurve dreht sich einer, konnte nicht ausweichen und drauf. ---> 10Sek Strafe, wie machen wir das eigentlich mit den strafen?

Re: Bahrain Rundenzeiten Training

matben - 01.10.2010, 18:16

strafen sind an.. hat jemand schon mal ausprobiert wie das mit "reduzierten strafen" ist?

Re: Bahrain Rundenzeiten Training

GoldCobra - 01.10.2010, 19:01

Ne keine ahnung! Aber ne 1:53...da komm ich nich klar drauf!

Re: Bahrain Rundenzeiten Training

veritas_2k1o - 01.10.2010, 21:57

matben hat folgendes geschrieben: strafen sind an.. hat jemand schon mal ausprobiert wie das mit "reduzierten strafen" ist?

hab morgen von 12-15 uhr zeit, wenn wer kann könnten wir das mal kurz austesten und ein wenig mist auf der strecke bauen mit den "reduzierten strafen"

GoldCobra hat folgendes geschrieben: Ne keine ahnung! Aber ne 1:53...da komm ich nich klar drauf!

ich fahr auch mit lenkrad, vielleicht liegts daran. ist man sicher schneller als mit dem controller.

Re: Bahrain Rundenzeiten Training

Anonymous - 02.10.2010, 08:33

mwow ihr seit stark

Re: Bahrain Rundenzeiten Training

Fabs - 02.10.2010, 10:32

ich bin matben seiner meinung

im zeitfahr-modus hab ich ne 1:54,481 gefahren
und im online-modus nur ne 1:57,3...

ist schon ein krasser unterschied aber bin beides mal mit dem gleichen setup gefahren.

naja qualifying nicht all zu weit hinten stehen und dann im rennen wird eh die konstanz enstscheiden ;)

viel glück an alle und auf ein gutes erstes rennen :)

denkt dran immer schön fair bleiben vor allem in der ersten kurve :)
Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken
Weitere Beiträge aus diesem Forum
Ähnliche Beiträge
vinz-du-schamlippe-wo-bliibt-dä-link-fred - gepostet von shabani am Mittwoch 04.10.2006