Forum des VRH´s Rosental
Verfügbare Informationen zu "Sorgenfreier Tag mit Flo, Candy und Peter"

Alle Beiträge und Antworten zu "Sorgenfreier Tag mit Flo, Candy und Peter"

Re: Sorgenfreier Tag mit Flo, Candy und Peter

Fabienne - 12.08.2009, 20:31
Sorgenfreier Tag mit Flo, Candy und Peter
Nach diesen strengen Tagen auf dem Zuchthof und nach den Sorgen um Brownie, lud mich mein Freund Peter auf einen schönen und erholsamen Ausritt mit Florencio und Candy ein. Nach kurzem zögern stimmte ich zu, da Paula im Feriencamp war, die Hunde auch für einen Tag unterwegs waren und auf dem Zuchthof momentan nicht sehr viel lief.

" Schatz bist du endlich fertig!" rief Peter von unten zu mir nach oben. " Jaja, stress mich bitte nicht so!"knurrte ich etwas müde zurück und bürstete mir nochmals die Haare durch und schlüpfte in meine Reithosen und raste die Treppe runter. Peter stand an der Treppe und sah mich etwas gekränkt an. " Tut mir leind, mein grosser, ich wollte nicht so grob sein!" sagte ich entschuldigend und gab ihm einen Kuss." Ich bin in der letzten Zeit nur etwas gestresst gewesen, die Welpen, der Umzug, der Zuchthof und Brownie... Seufz, ich kann gar nicht glauben, das ich heute nur mal einen Tag mit dir haben kann. " Peter nahm mich in den Arm und strich mir durchs Haar. " Ich weiss meine kleine, heute sollst du dich mal nur entspannen. Komm gehen wir!" Er schnappte sich seine Reithandschuhe und führte mich nach draussen, wo ich mir von der Sonne ins Gesicht strahlen liess. Auf dem Hof war nicht viel los, einige Mitglieder machten ihre Pferde fürs Training fertig und Franzi bürstete auch das Fell von einem ihren Pferde. " So ich hole dann mal Candy, oder willst du sie reiten? Ich überlegte kurz und sagte dann:" Nee lass mal, habe sie gerade neulich geritten und würde gerne mal wieder Flo nehmen, der Süsse hat lange nichts mehr von mir gehabt!" Peter lächelte und drückte mich kurz und schnappte dann Candy's Halfter vom Haken. " Bis gleich beim Putzplatz Kleine!" Ich nickte und eillte zu Florencio.

(rest kommt)

Re: Sorgenfreier Tag mit Flo, Candy und Peter

Fabienne - 13.08.2009, 13:56

Ich lief also zu Florencios Box und sagte leise: " Hallo mein Schöner! Man hab ich dich vermisst!" Florencio sah mich an, wiehrte laut und kam zu der Boxentür und sah mich mit seinen schönen Augen an, so als wollte er sagen:" Na endlich sehe ich dich auch mal wieder! WO warst du nur so lange? Ich habe dich vermisst!!" Ich kraulte seinen schönen Kopf und flüsterte ihm zu:" Tut mir leid mein Junge! Ich habe dich in letzter Zeit etwas vernachlässigt, tut mir leid! Das mache ich aber wieder gut versprochen!" Er schnaubte ruhig und ich öffnete die Box und legte ihm das Halfter an und führte ihn nach draussen, wo Peter schon dabei war Candy zu stiregeln. Ich band ihn mit etwas Abstand von ihr an und fing auch an sein schönes Fell zu striegeln. WIr arbeiteten still vor uns hin und ich genoss die Nähe von meinem Hengst. Ich kraulte nachdem ich ihn sauber hatte seinen Hals und hinter den Ohren. " Du bist so ein Schatz mein süsser!" "Schatz bist du fertig?" " Was?" Ich drehte mich zu Peter um und sah, dass er Candy schon gesattelt und gezäumt hatte. " Öhm ja klar bin gleich fertig!" Ich versorgte die Putzsachen und holte das Bändele und meine Satteldecke. "SO bin fertig!" sagte ich nach 5 Minuten, und wir führten unsere Pferde vom Hof.

" Dann mal los Schatz!" sagte ich zu Peter und stieg auf Flo's Rücken. Als auch Peter oben sass, ritten wir im ruhigen Schritt los. Ich genoss es sehr mit Flo, Peter und Candy so dahinzureiten und Flo hörte super auf meine Hilfen. WIr ritten im ruhigen Tempo den Waldweg entlang und genossen diese wunderbare Ruhe. " Peter wollen wir Traben?" fragte ich nach einer Weile. Er nickte und wir trieben unsere Pferde zu einem flotten Trab an. Candy und Flo schnaubten und nach einem Seitenblick zu Peter gab ich Florencio die Galopphilfen und die beiden Pferden rannten Kopf an Kopf den Weg entlang. Ich strich über Flos Hals und tireb ihnnoch etwas anund er zog an Candy vorbei. " Super mein Junge! zeig mir was du kannst!" " Hey soleicht lassen wir uns nicht abschütteln, los Candy!" Peter gab der Stute mehr Zügel und die machte gleich längere Galoppsprünge. Bald war sie wieder auf der Höhe von Flo und die beiden Pferde rannten so shcnell sie konnten. Als die Strecke holpriger wurde, parrierten wir durch und ich sah meinen Freund an: " Das war ein gutes rennen, die beiden sind gleichschnell!" Er nickte und wir lobten unsere Pferde. Nun ritten wir noch eine Stunde im ruhigen Tempo durch den Wald und genossen das zusammensein. " Du peter danke für alles. das hat mir sehr gut getan!" Er lächelte und wir ritten im Shcritt zum Hof zurück.

Beim Hof angekommen versorgten wir unsere Lieblinge und Peter half mir noch die Boxen auszumisten und alle Pferde auf ihre Weiden zu bringen. " Komm ich zeige dir noch die Fohlen auf dem Zuchthof!" Er nickte und als er dann die vier süssen Fohlen sah, wollte er am liebsten glecih alle kaufen. " Mal schauen Peter, ich warte noch auf ein bestimmtes Fohlen, aber das wird erst in der nächsten Saison geboren. Es ist ein Fohlen von Sharif und Nitush! " Die beiden sind auch wirklich Schönheiten! Aber komm jetzt Schatz wir müssen die Hunde abholen!" Ich nickte und mistete noch kurz die Boxen mit ihm aus und dann liefen wir los umd die Hudne bei der Verwandten abzuholen.
Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken
Weitere Beiträge aus diesem Forum
CHeck-up - gepostet von rosental am Mittwoch 22.11.2006
Schon wieder eine Idee - gepostet von Feechen am Samstag 17.03.2007
wär echt nett - gepostet von leonie am Freitag 13.04.2007
Despi soringen * - gepostet von Martina am Mittwoch 09.05.2007
Der erste Tag mit Paul - gepostet von Meggy am Mittwoch 10.01.2007
HI an alle - gepostet von Stevie am Montag 15.10.2007
M-Dressur - gepostet von leonie am Samstag 21.07.2007
Ähnliche Beiträge
Info-Mails - gepostet von Türkes am Mittwoch 05.07.2006
Inviten von neuen Membern + Infos - gepostet von Danilo am Montag 07.08.2006
AUA...Seelenneid trifft mich KRITISCH. Ihr Heult - gepostet von Sera am Mittwoch 23.08.2006