limpbizkit4ever.com

Verfügbare Informationen zu "Mutter wollte ihren Sohn trösten und landet mit ihm im Bett"

  • Qualität des Beitrags: 1 Sterne
  • Beteiligte Poster: Mike - RollinCookie - de_flo - Freddy D. - Mrs-Durst - mikey - Chocolate Starfish
  • Forum: limpbizkit4ever.com
  • Forenbeschreibung: We are back!!! Nach kurzer Pause wieder zurück!
  • aus dem Unterforum: News über alles
  • Antworten: 21
  • Forum gestartet am: Dienstag 11.05.2004
  • Sprache: deutsch
  • Link zum Originaltopic: Mutter wollte ihren Sohn trösten und landet mit ihm im Bett
  • Letzte Antwort: vor 10 Jahren, 1 Monat, 23 Tagen, 4 Stunden, 30 Minuten

Alle Beiträge und Antworten zu "Mutter wollte ihren Sohn trösten und landet mit ihm im Bett"

Re: Mutter wollte ihren Sohn trösten und landet mit ihm im Bett

Mike - 05.08.2004, 14:37
Mutter wollte ihren Sohn trösten und landet mit ihm im Bett
England: Mutter wollte ihren Sohn trösten und landet mit ihm im Bett
Eine 45-jährige Frau aus Maryport (England) gestand vor einem Gericht ein, Geschlechtsverkehr mit ihrem 18-jährigen Sohn vollzogen zu haben. Das Strafmaß wird voraussichtlich am 25. August verkündet, ihr droht eine zweijährige Haftstrafe.

Der 18-Jährige hatte eine Panikattacke erlitten, woraufhin er von seiner Mutter getröstet wurde. Zunächst umarmte sie ihn, es folgte Schmuserei und die 'Dinge nahmen schließlich ihren Lauf'.

Ein anderes Familienmitglied hatte davon erfahren und war dermaßen angeekelt, dass es sich dazu entschloss die Polizei zu alarmieren.

Quelle: www.thesun.co.uk

Na ja was sagt ihr dazu? :roll:

Re: Mutter wollte ihren Sohn trösten und landet mit ihm im Bett

RollinCookie - 05.08.2004, 14:42

ach du scheiße.... :roll: ich find das echt nicht inordnung..nennt mich jetzt spießig, aber was isn dat???? stellt euch mal vor, eure mutter würde das mit euch machen...gibt echt immer wieder leute, die einem zum staunen bringen. ich find das auch irgendwie leicht abartig...

Re: Mutter wollte ihren Sohn trösten und landet mit ihm im Bett

de_flo - 05.08.2004, 14:45

Man muss der es nötig haben. :lol:

Also. auch wenn der auf "reife" Frauen steht, sollte er die Finger von seiner Mami lassen.

Find ich aber irgendwie dumm, die Mutter zu bestrafen!

Re: Mutter wollte ihren Sohn trösten und landet mit ihm im Bett

Mike - 05.08.2004, 14:45

ich genau so, also ich weiss net was mit paar menschen im Kopf vor geht aber das ist echt krank!

Re: Mutter wollte ihren Sohn trösten und landet mit ihm im Bett

RollinCookie - 05.08.2004, 14:51

...die vorstellung alleine schon. wenn ich nen sohn hätte, könnt ich den doch niemals...na ihr wisst schon. die frau hat die situation einfach ausgenutzt, um sich mal ne bisl "abzureagieren"....(ihr wisst, was ich meine???)...=)

Re: Mutter wollte ihren Sohn trösten und landet mit ihm im Bett

Mike - 05.08.2004, 14:52

nee also wenn ich ne Situation bin wo ich unbedingt Sex brauche, dann gehe ich doch net mit mein Fleisch und Blut ins Bett!!!!

Nee also da gibts auch andere Möglichkeiten wie na ja ihr wisst schon was ich meine, aber doch net die eigene Kinder!

Na ich kapiere des net :roll:

Re: Mutter wollte ihren Sohn trösten und landet mit ihm im Bett

RollinCookie - 05.08.2004, 14:54

nicht nur du... ich find die frau einfach nur wiederlich. andererseits hätte der sohn auch einfach nein sagen können...warum wird dann nur die mom von ihm bestraft??? und warum überhaupt??? wurde doch niemand dazu gezwungen...!!!!

Re: Mutter wollte ihren Sohn trösten und landet mit ihm im Bett

Mike - 05.08.2004, 14:57

hmm klar der Sohn hätte da reagieren sollen, aber man weiss ja nie wer da angefangen hat.

Aber trotzdem wäre dann beide bestraft meiner Meinung nach, weil beide wollten es.

AUSSER:

er wurde gezwungen dann ist es was anderes.

Re: Mutter wollte ihren Sohn trösten und landet mit ihm im Bett

de_flo - 05.08.2004, 15:00
Re: Mutter wollte ihren Sohn trösten und landet mit ihm im B
Mike hat folgendes geschrieben: Der 18-Jährige hatte eine Panikattacke erlitten,

Think about it.. :wink:

Re: Mutter wollte ihren Sohn trösten und landet mit ihm im Bett

RollinCookie - 05.08.2004, 15:02

...meinste, dass er so labiel war, dass er sich nicht hätte wehren können???

Re: Mutter wollte ihren Sohn trösten und landet mit ihm im Bett

de_flo - 05.08.2004, 15:05

RollinCookie hat folgendes geschrieben: ...meinste, dass er so labiel war, dass er sich nicht hätte wehren können???

Weiß man nicht.. Ich find's auf jeden Fall eklig, wenn der das bewusst gemacht hat und es auch noch wollte... *wü-R-g*

Re: Mutter wollte ihren Sohn trösten und landet mit ihm im Bett

RollinCookie - 05.08.2004, 15:06

ähhh....hör auf!!! *lol* man weiß ja nie, was die sich dabei eigentlich gedacht haben...

Re: Mutter wollte ihren Sohn trösten und landet mit ihm im Bett

Freddy D. - 05.08.2004, 18:10

Wenn die Mutter auch noch schwanger geworden wär...

Re: Mutter wollte ihren Sohn trösten und landet mit ihm im Bett

RollinCookie - 05.08.2004, 18:12

...oh gott, hör auf!!! das arme kind...später hänseln sie es in der schule und schreien ihm irgendwelche fiese sachen hinterher. =)

Re: Mutter wollte ihren Sohn trösten und landet mit ihm im Bett

Mrs-Durst - 06.08.2004, 03:02

oh my fucking god !!! was geht eigentlich ab in der welt?? da setzen frauen kinder in die welt um dann später mit ihnen rum zuvögeln.. ich glaube es ja nicht !!!
Also das kind wäre ja wohl die mega inzucht egwesen !!!

Re: Mutter wollte ihren Sohn trösten und landet mit ihm im Bett

mikey - 06.08.2004, 03:04

lol das is bescheuert

Re: Mutter wollte ihren Sohn trösten und landet mit ihm im Bett

RollinCookie - 06.08.2004, 08:29

...nicht nur das. ich find das wiederlich. stell dir mal vor deine mom robbt auf dir rum...ähh. ih, themawechsel....=)

Re: Mutter wollte ihren Sohn trösten und landet mit ihm im Bett

de_flo - 06.08.2004, 11:19

RollinCookie hat folgendes geschrieben: stell dir mal vor deine mom robbt auf dir rum...

loooool :D

"robbt auf dir rum"??? :D Was verstehst du unter dem Praktizieren des Geschlechtsaktes?! :shock:

Re: Mutter wollte ihren Sohn trösten und landet mit ihm im Bett

RollinCookie - 06.08.2004, 11:43

he he...^^. ich wollts halt nicht so dirket sagen. ich stell mir da sone dicke mutti vor, die auf ihm rumrobbt und das alles übelst wabbelt. *lol* ...aber eklig bin ich net. nur mal so meine vorstellung gewesen. *LOL*

Re: Mutter wollte ihren Sohn trösten und landet mit ihm im Bett

Chocolate Starfish - 06.08.2004, 13:43

das is echt krank
und widerlich

Re: Mutter wollte ihren Sohn trösten und landet mit ihm im Bett

Mrs-Durst - 06.08.2004, 15:22

und mal wieder hat se mich voll zu smilöen gebracht !!! Wie machste das bloss cookie ????
Mit folgendem Code, können Sie den Beitrag ganz bequem auf ihrer Homepage verlinken
Weitere Beiträge aus diesem Forum
My homepage - gepostet von Anonymous am Dienstag 09.05.2006
www.polishtraders.dl.pl - gepostet von woo4u am Mittwoch 08.11.2006
limpbizkit4ever.com wird dicht gemacht - gepostet von Mike am Donnerstag 06.07.2006
Sleeve - gepostet von RollinCookie am Dienstag 23.05.2006
Ähnliche Beiträge
Mein Sohn der kleine Künstler - chaosfee (Sonntag 18.02.2007)
Satans Sohn/Lv. 5/132 G - Inukai (Donnerstag 25.01.2007)
Cobra gegen Vater und Sohn - LL (Montag 19.03.2007)
Ich, stolze Mutter - Goldie (Donnerstag 14.06.2007)
Der Raum der Gütigen Mutter - Ame to Yume (Samstag 08.04.2006)
Lillith-Die Mutter aller Dämonen - Blue Angel (Freitag 25.05.2007)
Mutter enthauptet Tochter - 15 Jahre Haft - r2 (Freitag 23.03.2007)
mutter stirbt neben & vor ihr 12 jähriger sohn im libano - libanese4ever (Samstag 12.08.2006)
Mutter oder Vater von Sunny - Sturmläufer (Donnerstag 08.03.2007)
Werd gleich ins Bett ..... - Weto (Sonntag 15.04.2007)